HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.
Umfrageergebnis anzeigen: Der Islam gehört zu/nach Deutschland
Allahu Akbar! 11 8,03%
Mir egal! 10 7,30%
Nein! Europa soll christlich bleiben! 116 84,67%
Teilnehmer: 137. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.09.2015, 23:31   # 1
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.031


Aligator ist offline
Der Islam gehört zu/nach Deutschland?

Bild - anklicken und vergrößern
image82-440x294.jpg  
Ja, egal, oder Nein, fuck Mohamed!!!

Betroffene Muslime dürfen gerne beleidigt sein,
viele gläubige Christen finden Jesus-Karikaturen auch nicht witzig,
rufen aber nicht sofort den Jihad auf...

__________________

You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.08.2017, 01:20   # 1153
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.031


Aligator ist offline
Zitat:
...meisten muslimischen Migranten jedoch sind skeptisch. Ihr Frauenbild spiegelt eher eine unterwürfige Weiblichkeit. Ändert man daran nichts, scheitert die Integration am Ende...
Pfui Sar

Bist du denn jetzt völlig wahnsinnig geworden?
Habe mir den Bericht zwar nicht angeguckt, aber du schürst gerade übelste Vorurteile!
Integration DARF NICHT scheitern!!!
Du darfst nicht von Einzelfällen auf ALLE friedliebenden Mohammedener schliessen, du Rassist!
Wie kannst du Doofmann es nur wagen, den Kampf gegen Rächtz zu untergraben???

Was ist nur in dich gefahren???


Möge Allah gnädig mit Dir sein
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2017, 15:48   # 1152
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 423


sar30 ist offline
deutschlandfunk, 06.08.2017, 09:30uhr
Zitat:
Frauenbilder und Integration

Das Private wird wieder politisch

Zu den Forderungen, die Politik und Gesellschaft an Flüchtlinge und Zuwanderer stellen, gehört die Anerkennung der Gleichberechtigung von Mann und Frau. Die meisten muslimischen Migranten jedoch sind skeptisch. Ihr Frauenbild spiegelt eher eine unterwürfige Weiblichkeit. Ändert man daran nichts, scheitert die Integration am Ende.

Von Barbara Sichtermann
http://www.deutschlandfunk.de/frauen...icle_id=388438
Antwort erstellen         
Alt  07.08.2017, 11:12   # 1151
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 4.607


mupfel ist gerade online
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.08.2017, 14:21   # 1150
vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 236


vampirlady ist offline
✌️

ach eigendlich passt die aktion die mir am montag hier passiert ist, auch zum islamkack 😂
ich hatte montag einen gast, wo ich im zimmer erst merkte, dass er wohl doch kein deutscher ist...ich meinte du wir beenden das hier, ich geb dir dein geld wieder und du kannst gehen, wir passen nicht zusammen...
auf dem weg am ende des langen ganges, haute er mir in die fresse...hat mich aber nicht richtig getroffen, sein fehler...daraufhin bekam er eine ladung pfeffergel ins gesicht...wir fielen dann beide um und er rannte raus...
soviel zum thema deutsch integriert 😤
das beste er wohnt hier wohl im haus...ich hab ihn mit reisetaschen wegfahren sehen...aber die polizei weiss bescheid 😉 langsam glaube ich, dass war gewollt...weil kurz darauf eine kollegin auch weg war 😉 sehr mysteriös...aber ich bleib hier schön bis morgen abend sitzen 😅😅😅
ach das beste...mit den vermietern hab ich mich auch noch angelegt...weil, wie könnte ich die polizei rufen, dass schadet dem haus....daraufhin bin ich durchgedreht und jetzt darf ich böses mädchen hier nicht mehr arbeiten oooooooooh wie schaaaade 😅😅😅😅😅😅😅
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2017, 13:58   # 1149
vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 236


vampirlady ist offline
✌️

oooh ich weiss wie sie ihre brüder und schwestern schützen können vor dem "islamhass" .... auswandern in ihre länder zurück 💁
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.08.2017, 06:28   # 1148
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.570


stb99 ist gerade online
http://www.focus.de/panorama/politik...d_7407349.html

Wo sind denn hier die ganzen Lauthalsschreier? Natürlich nirgends.

Man sollte man mal jedem von den ganzen Gutmenschen zwangweise Lektionen in Geschichte des Libanon und des Bürgerkriegs dort erteilen.


Zitat:
Eine muslimische Gruppe in Rocker-Outfits hat es sich zum Ziel erklärt, ihre "Brüder und Schwestern vor immer größer werdendem Islamhass zu schützen".
Wie nicht anders zu erwarten, definieren sich die Täter als Opfer. Da muss man auch nicht fragen, warum die Leute beispielsweise das Thema Hindus komplett kalt lässt, obwohl es davon auch viele gibt.

Der Witz schlechthin ist doch aber

Zitat:
"Eine solche Bürgerwehr ist ein Anzeichen für eine Paralleljustiz, die wir strikt ablehnen und bekämpfen müssen"
Diese Paralleljustiz existiert doch schon lange.

Antwort erstellen         
Alt  02.08.2017, 22:25   # 1147
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.031


Aligator ist offline
Zitat:
Zitat von Epikureer69 Beitrag anzeigen

Solltest vielleicht mal in eine Moschee zum meditieren gehen................
Lass mich bitte an deinem Überfluss an kognitivem Durchdringungsvermögen komplexerer Vörgänge teilhaben bitte bitte bitte:

Erkläre mir mal in kurzen Worten, was ich beim meditieren in einer Moschee lernen soll ;-)

Demokratieverständnis?
Religionsfreiheit?
Wahrheiten über Gleichberechtigung?

bin schon sehr gespannt auf die Antwort

"Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind uns willkommen, sie sind eine Bereicherung für uns alle"
Maria Böhmer (CDU)

„Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold“
Martin Schulz (SPD)

„Wir kriegen jetzt plötzlich Menschen geschenkt“
Katrin Göring-Eckardt (Grüne)
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><

Antwort erstellen         
Alt  02.08.2017, 14:04   # 1146
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.141


offline ist offline
da fällt mir nix mehr ein
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2017, 08:39   # 1145
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.357


Epikureer69 ist offline
@Aligator&stb99

Mir ist völlig unklar, warum politische Fehler von "oben" Behördenschlamperei relativieren oder entschuldigen sollen, nur weil eine hierarchische Weisungsbefugnis existiert.

Deshalb kann ich Euere diesbezüglichen Einlassungen auch nicht wirklich ernst nehmen. Inhaltlich war da eh nix' Neues dabei.

Nur Muslime, den Islam und Politiker "bashen" löst mit Sicherheit keines der angesprochenen Probleme.

@Aligator

Deine peinlichen "bashing"-Versuche, wie in Deinem letzten Beitrag kannst Du gerne "stecken" lassen, da Du für mich hier ohnehin der "Master des unsäglichen Geschwurbels" bist. Deinen Mangel an kognitivem Durchdringungsvermögen komplexerer Vörgänge als "Skinny-Models" zu poppen, hast Du hier weiß Gott schon oft genug bewiesen.

Scheinbar ist Dein "Frust-Agri"-Spiegel so hoch, dass Du in kontroversen Diskussionen, ohne persönliche Anfeindungen, nicht überlebensfähig bist.

Solltest vielleicht mal in eine Moschee zum meditieren gehen................
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.08.2017, 00:50   # 1144
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.984


yossarian ist offline
Dokus über den Islam

Montag Abend auf Phönix mehrere gut gemachte Dokus über den Islam und seine Anhänger, auch über Islamismus in Germanien gesehen. Diese Dokus werden morgen, d.h. heute ab 14:15 auf Phönix wiederholt. Sehr zu empfehlen.
Habe mir gerade auch noch die letzte Doku über die irakischen Kurden angesehen. Hochinteressant, diese Programme.
Mein Eindruck ist, dass wir von diesen islamischen Gesellschaften samt ihrer Religion nichts, aber auch rein gar nichts lernen können. Zivilisatorisch liegen sie weit hinter den antiken griechischen und römischen Kulturen zurück. Deswegen begreife ich nicht wie SPD-Schulz, CDU-Böhmer und Grünen-Göring von Gold, wertvoll und Geschenk reden können. Von Merkel gleich gar nicht zu reden.
Respekt habe ich vor den wenigen kritischen Geistern, die in den Dokus interviewt wurden und ihre Zweifel an den primitiven Traditionen ihrer Gesellschaften äußerten. Aber die scheinen Einzelfälle zu sein.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Alt  01.08.2017, 21:13   # 1143
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.031


Aligator ist offline
@offi:

kann schonmal passieren,

auxh nicht weiter tragisch solch ein Einzelfall
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2017, 20:33   # 1142
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.141


offline ist offline
kein kommentar
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2017, 20:22   # 1141
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.570


stb99 ist gerade online
Off-Topic Bernie & Ert







Und nun kann man sich mal vorstellen, was das neun Jahre später für einen Aufschrei geben würde:

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.08.2017, 19:46   # 1140
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.031


Aligator ist offline
Zitat:
Zitat von dem Versager- & Terroristenversteher69 Beitrag anzeigen

...Täter konnte, angeblich oder tatsächlich, nicht abgeschoben werden, weil er keine Ausweispapiere hatte. Ein abgeschlossenes Asylverfahren (in diesem Fall mit negativem Bescheid) hatte er jedoch hinter sich. Aus rechtsstaatlicher Sicht erscheint es mir dubios, wie man ein Asylverfahren ordnungsgemäß durchfühern kann, unabhängig von Anerkennung oder Ablehnung des jeweiligen Antrages, wenn man gar nicht genau weiß, wer der Betroffene eigentlich ist, da er ja keine Papiere hat ??????????? Franco A. lässt grüßen !

Es sollte auch unseren Behörden mittlerweile bekannt sein, dass die aktuell beste Methode einer bevorstehenden Abschiebung zu entgehen, das Wegwerfen des Reisepasses ist. Wie einfach soll man denn den Mißbrauch des Asylrechts noch machen ?

...

Der oberste "Sesselpupser", den ich damit meine, ist übrigens unser Bundesinnenminister..............
Zu diesem wiederholt unsäglichen Geschwurbel möchte ich heute im Prinzip nur mit zwei Links antworten

Anis Amri hatte doch einen Reisepass
Zitat:
Bereits im April 2016 hatte ein Freund von Anis Amri dessen tunesischen Reisepass in einer Moschee gefunden. Dieser rief Amri an und berichtete dies. Amris Antwort: "Mach' die Bilder raus und wirf ihn weg. Den brauch' ich nicht mehr." So schilderte es am 3. Juli Sonderermittler Bruno Jost im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses.

Doch das Telefonat sei erst zeitverzögert ausgewertet worden, die Informationen daraus nicht weitergeleitet worden. Jost kommentierte das im Ausschuss so: "Das ist insoweit interessant, als bisher nicht bekannt war, dass Amri überhaupt im Besitz eines Reisepasses gewesen ist. Die Frage stellt sich, ob nach diesem Gespräch Maßnahmen möglich gewesen wären, dieses abzuklären, oder ob man vielleicht die Polizei oder die Ausländerbehörde in Nordrhein-Westfalen darüber hätte informieren können oder sollen." Man hätte also möglicherweise früher den Versuch einer Abschiebung unternehmen können, so Jost.
und last but not least Vera Lengsfelds Stoppt die Einreise ohne Dokumente! Sofort!

Zitat:
...macht wütend, dass wir uns nach so einem Anschlag solches Gewäsch anhören müssen, dem wieder keine Taten folgen werden. Im Gegenteil. Zwar hat die Hamburger Staatsanwaltschaft verkündet, dass sie erwäge, Haftbefehl wegen Mordes und versuchten Mordes zu stellen, aber schon wird relativiert, der Täter hätte sich zwar radikalisiert und sei Islamist, aber er hätte daneben auch psychische Probleme. Wer psychische Probleme hat, das wissen wir, der kann ja eigentlich nichts für seine Tat.

Es wird völlig ausgeblendet, dass immer noch Menschen ohne Dokumente zu uns kommen. Nicht mal der Erlass von Innenminister de Maizière, Migranten ohne Papiere einreisen zu lassen, wurde außer Kraft gesetzt.

Inzwischen halten unsere Gutmenschen anscheinend die Passlosigkeit für einen zu akzeptierenden Normalzustand. Dank zwangsgebührenfinanzierter Medien weiß ich, dass man seine Identität nicht preisgeben muss, um in Deutschland einen Ausbildungsplatz zu erhalten...
Man müsste nur WOLLEN...
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2017, 19:00   # 1139
vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 236


vampirlady ist offline
👍

suuuuuuuuper 👍 was das für geld kostet, diesen einen vollidioten muselmann zu überwachen 🙈
uuuuum gottes willen 👿
Antwort erstellen         
Alt  01.08.2017, 18:52   # 1138
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.570


stb99 ist gerade online
@Epikuereer69

Zitat:
Unsere Behörden sollten jetzt endlich begreifen, dass ihr Job nicht damit getan ist den steuerzahlenden Bürger mit Bürokratie zu drangsalieren, sondern dass es Umstände gibt, wie zum Beispiel Migrationswellen, die es erforderlich machen, dass sie vielleicht mal genausoviel und konzentriert arbeiten müssen, wie eben der obengenannte Steuerzahler, es in den meisten Berufen auch tun muss.
Klar, wenn die Verantwortlichen für die Lage hierzulande nun versuchen, die ganze Schuld auf die Behörden abzuschieben.

Behörden arbeiten auf Anweisung von oben. Im Falle von Bundesbehörden auf Anweisung aus den entsprechenden Bundesministerien.

Und die Leute, die jetzt die Behörden für die katastrophalen Zustände verantwortlich machen, sind doch meistens auch noch die, die gerade eben noch mit ihren "Aktionen" dafür gesorgt haben, dass solche Zustände entstehen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.08.2017, 18:47   # 1137
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.570


stb99 ist gerade online
Der nächste "Einzelfall"

Islamist soll aus Gefängnis mit Anschlägen gedroht haben

Bei den Massnahmen kann ja nichts schiefgehen

Zitat:
Deshalb wurden bereits umfangreiche Überwachungsmaßnahmen für ihn festgelegt: So muss er außerhalb des Gefängnisses eine Fußfessel tragen und soll den Bezirk Marzahn nicht verlassen dürfen. Er wird sich täglich bei der Polizei melden müssen, außerdem wird er vom Landeskriminalamt rund um die Uhr observiert. Um eine Kommunikation mit radikalen Glaubensbrüdern zu verhindern, soll ihm die Nutzung von Smartphones verboten werden, ebenso sollen ihm Computer- und Internetzugang untersagt sein.
Da kann man nur hoffen, die Schreiberlinge von Merkel, Gabriel und Co. haben genügend Formularvordrucke, wo nur noch Datum und Ort eingetragen werden müssen, zum Heucheln von Betroffenheit und Entsetzen auf Vorrat.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.07.2017, 21:44   # 1136
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.071


E.B. ist offline
Entschuldigung, aber da hebt es mich dann doch ruckartig aus meiner Benutzergruft:
Zitat:
dann hätte ich seinen kopf als kerzenständer in die christliche kirche gestellt
anglikanisch, evangelisch, katholisch, altkatholisch oder neuapostolisch? Und wie kennt man den von den anderen alten Knochen/Reliquien weg, nicht dass er irgendwann als der Hl. Ibrahim verehrt wird...

Mit solchen Maßnahmen merken auch die Mitläufer-Musels (die die es halt nur sind, weil es halt alle aus dem Dorf waren), dass wir ganz, ganz dolle moralisch überlegen sind, der Westen als Wertegemeinschaft (und nicht nur die Sozialsysteme) wird so ganz bestimmt noch anziehender. Und dass wir ganz anders sind als der Koran.

Ich verstehe, dass man manchmal wütend wird. Lass das nicht dem Bomba lesen…

Den Messerstechertypen haben wohl andere Migranten und anwohnende Araber und Türken klassisch kaltgemacht. Nicht die ganz reine Lehre des Rechtsstaates (das mit dem Totkloppen, geht aber hoffentlich wohl prozessfrei als Notwehr durch), aber mich stimmt hoffnungsfroh, dass auch aus dieser Personengruppe langsam Widerstand gegen das Islamistenmuselgewusel kommt.

Schau, es gibt auch Hoffnung:
Kannst dich noch an Bernie und Ert erinnern? Hat ein Afghane geschrieben.

Und das hier ist ein echter Sonnenschein: in 4 Jahren von Null auf Deutsch gelernt und Einserabi.

Von sowas könnten wir viel mehr brauchen. Ihre Familie wird die auch nicht abmurksen, wenn die westlich lebt, weil sie damit das Hierbleibe-Ticket kaputtmachen würden.

Warum man da noch mit der Aufenthaltsgenehmigung herummacht, ist mir ein so komplettes Rätsel wie die Nichtausweisung von (Intensiv-)Straftätern wegen fehlender Papiere (meine Lösung hab ich hier schon vorgestellt und bin angefeindet worden dafür).

(so, Gruftdeckel wieder zu)
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.07.2017, 11:37   # 1135
vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 236


vampirlady ist offline
offline

super intelligente äußerung 😉
das lass mal meine sorge sein wie ich darüber denke...dein denken ist wahrscheinlich der grösste schwachsinn 👍
Antwort erstellen         
Alt  31.07.2017, 09:42   # 1134
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.357


Epikureer69 ist offline
Man

kann sich jetzt noch soviel über den Islam und die Muslime ereifern, aber das macht das Todesopfer von Hamburg genausowenig wieder lebendig, wie die Worthülsen von Frau Merkel.

Was ich wirklich bedenklich finde ist, dass dies zum wiederholten Male, kein unvermeidbares Ereignis war.

Die (bisher bekannte Vorgeschichte) wirft zum wiederholten Mal folgende Fragen auf:

Der Täter konnte, angeblich oder tatsächlich, nicht abgeschoben werden, weil er keine Ausweispapiere hatte. Ein abgeschlossenes Asylverfahren (in diesem Fall mit negativem Bescheid) hatte er jedoch hinter sich. Aus rechtsstaatlicher Sicht erscheint es mir dubios, wie man ein Asylverfahren ordnungsgemäß durchfühern kann, unabhängig von Anerkennung oder Ablehnung des jeweiligen Antrages, wenn man gar nicht genau weiß, wer der Betroffene eigentlich ist, da er ja keine Papiere hat ??????????? Franco A. lässt grüßen !

Es sollte auch unseren Behörden mittlerweile bekannt sein, dass die aktuell beste Methode einer bevorstehenden Abschiebung zu entgehen, das Wegwerfen des Reisepasses ist. Wie einfach soll man denn den Mißbrauch des Asylrechts noch machen ?

Es gibt genug Länder, die jetzt nicht unbedingt als totalitäre Regime gelten, in denen auch Touristen infaftiert werden, wenn ihnen die Ausweispapiere abhanden kamen, auch wenn sie ihnen lediglich gestohlen wurden und keinerlei kriminelle Absicht des betroffenen Touristen nachweisbar ist.

Unsere Behörden sollten jetzt endlich begreifen, dass ihr Job nicht damit getan ist den steuerzahlenden Bürger mit Bürokratie zu drangsalieren, sondern dass es Umstände gibt, wie zum Beispiel Migrationswellen, die es erforderlich machen, dass sie vielleicht mal genausoviel und konzentriert arbeiten müssen, wie eben der obengenannte Steuerzahler, es in den meisten Berufen auch tun muss.

Da artet der Job von "King"-Bürokratieverwalter und Schreibtischstuhlpupser halt auch mal in Arbeit aus, sowas aber auch...............

Der oberste "Sesselpupser", den ich damit meine, ist übrigens unser Bundesinnenminister..............
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.

Antwort erstellen         
Alt  30.07.2017, 15:18   # 1133
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.141


offline ist offline
Zitat:
ich wünschte, ich wäre dort gewesen und hätte ein messer dabei gehabt...dann hätte ich seinen kopf als kerzenständer in die christliche kirche gestellt


was für ein schwachsinn
__________________
Wozu heiraten - wenn ich ein Glas Milch will, kaufe ich auch nicht die ganze Kuh

Was stört es die Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.

Find her - Feel her - Fuck her - Forget her - da ist sehr viel wahres dran
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.07.2017, 14:44   # 1132
vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 236


vampirlady ist offline
✌️

mich regt sowas garnicht mehr auf...ist doch an der tagesordnung, dass diese muselköppe sowas machen...
ich wünschte, ich wäre dort gewesen und hätte ein messer dabei gehabt...dann hätte ich seinen kopf als kerzenständer in die christliche kirche gestellt 😈
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2017, 02:43   # 1131
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.031


Aligator ist offline
Zitat:
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Angehörigen des Todesopfers bei der Messer-Attacke von Hamburg ihr tiefes Mitgefühl ausgesprochen. "Ich trauere um das Opfer der grausamen Attacke in Hamburg. Seinen Angehörigen gilt mein tiefes Mitgefühl", teilte sie am Samstag mit. Den Verletzten wünsche sie "vollständige Genesung der körperlichen und seelischen Wunden"
bin überwältigt von der Anteilnahme unserer Führerin!

P.S.:
nur als Info
Der Sprecher der Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) hat die Muslime in der Welt dazu aufgerufen, „Ungläubige“ rund um den Erdball zu ermorden.
Zitat:
.„Tut alles, was euch möglich ist, um jene zu töten, die euren Glauben nicht teilen“,
.
.
„Wenn du einen ungläubigen Amerikaner oder Europäer – vor allem aber einen gehässigen und schmutzigen Franzosen – oder aber einen Australier, Kanadier oder auch nur einen anderen von den Ungläubigen töten kannst, die Krieg gegen uns führen, dann töte ihn auf jede erdenkliche Art. Das schließt auch die Bürger jener Länder ein, die sich an der Koalition gegen den Islamischen Staat beteiligen“
Islam bedeutet Frieden
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><

Antwort erstellen         
Alt  24.07.2017, 18:21   # 1130
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.031


Aligator ist offline
@hochgradig tolerante und friedliche Religion:

Absolut!

Deswegen machen sich unsere anständigen linksrotgrünen Multikultifans inzwischen aus Vorfreude schon ins Bio-Baumwollhöschen.
All ihre weiblichen Angehörigen (Mütter, Töchter, Frauen und/oder Freundinnen) können es bestimmt auch kaum abwarten, dass es in Zukunft noch mehr mohammedanische Schutzmänner geben wird, die ihnen ihren gleichberechtigten Platz in der Gesellschaft von Morgen zeigen werden
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.07.2017, 11:04   # 1129
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.570


stb99 ist gerade online
Zitat:
Eine Islamisierung Europas findet ja auch garantiert nicht statt!
Es handelt sich doch dabei um eine hochgradig tolerante und friedliche Religion, wie man tagtäglich immer wieder sehen kann.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:01 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)