HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Red Light NEWS
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.02.2015, 10:27   # 1
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Exclamation Prostituierte ermordet...

Bild - anklicken und vergrößern
Grablicht.jpg  
Liebe Community!


Mit grosser Bestürzung haben wir erfahren, dass ein Escort aus Dresden mit dem Künstlernamen Sandra in ihrer Wohnung ermordet wurde. Unsere stille Teilnahme und Gedenken gilt den Angehörigen und Freunden von Sandra.


Aus diesem Anlass stellen wir Euch bis morgen Mittag unsere Gedenkkerzen als virtuelles Geschenk zur Verfügung, mit dem Ihr ebenfalls Euer Beileid und Euer Mitgefühl zum Ausdruck bringen könnt.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.11.2016, 10:20   # 32
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Zitat:
Verwechselst du da vielleicht nicht etwas? Verbrecher die Mädels aus dem Gewerbe misshandeln und schlimmeres als Liebeskasper zu bezeichnen finde ich komplett daneben. Das sind Mörder, Räuber oder sonstwas aber bestimmt keine Liebeskasper ...
Komplett daneben würde ich das nicht nennen...aber wenn man das ganze mal a bisser'l tiefgründiger sich anschaut:

Nix für ungut, wie oft ist schon passiert, das einer, der sich in eine Frau verliebt hat, gerade deswegen zum Mörder geworden ist, weil ihm dann die Sicherungen durchgerannt sind und rot gesehen hat, ( gab's schon oft, ob im Privaten Bereich oder Freier-DL ) weil seine aus seiner Sicht die "große Liebe" gerade "Ihm" einen Korb gibt.

Nur zu glauben, das aus einem Liebeskasper KEIN Mörder wird ist aus meiner Sicht blauäugig, oder a bisser'l fern der Realität.
Meinst nicht auch ? Wer diese Taten nun begangen hat, das wissen wir beide nicht. Da kann jeder falsch oder auch richtig liegen...
Der Rest ist dogmatisches Denken.

An schena Dag no
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2016, 10:01   # 31
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.510


justus ist offline
Zitat:
Klar, Liebeskasper können überall einem auflauern, nichts ist perfekt.
Verwechselst du da vielleicht nicht etwas? Verbrecher die Mädels aus dem Gewerbe misshandeln und schlimmeres als Liebeskasper zu bezeichnen finde ich komplett daneben. Das sind Mörder, Räuber oder sonstwas aber bestimmt keine Liebeskasper ...
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2016, 08:52   # 30
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Ist doch einfach nur noch der Hammer was da abgeht !
In was für einer Welt leben wir eigentlich...

Wenn man noch liest, eine DL wurde zusammen geschlagen und die Beute waren 100 €, in WORTEN, Hundert Euro....
Kopfschüttel.

Man schimpft zwar immer über Aufpasser etc. Weil man das als Kunde nicht will, aber wenn man so mitverfolgt, sollten die Damen vielleicht lieber umdenken und a bisser'l mehr Miete in Kauf nehmen, dafür aber "mehr" Sicherheit genießen...
Klar, Liebeskasper können überall einem auflauern, nichts ist perfekt.
Aber nachts, allein im Wohnwagen in der Pampa....
Antwort erstellen         
Alt  07.11.2016, 22:53   # 29
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 663


mr.cock27 ist offline
Erneut hat es eine Ungarin getroffen
Diesmal in der Nähe von Hannover.
http://www.bild.de/regional/hannover...1514.bild.html
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.11.2016, 16:33   # 28
Palimeino
 
Mitglied seit 13. January 2014

Beiträge: 267


Palimeino ist offline
Oh tut mir leid.

Lese dies gerade erst. Wenn es auch aus NRW für mich weit weg ist bin ich traurig das wieder ein Mensch sein Leben gelassen hat.

Ich kenne diese Frau ja nicht aber auch ich denke auch was in letzter Zeit so alles Gewaltmäßig passiert geht alles zu weit.

Es fehlen mir die Worte.

Ruhe in Frieden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.11.2016, 10:32   # 27
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
@ stupid & sillis

Seid ihr jetzt endlich ein Paar ?
Antwort erstellen         
Alt  05.11.2016, 10:25   # 26
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Wink Mitgefühl

Ich versuche es noch einmal


Zitat:
Lese doch bitte einmal unter welchem Thema du deine Frage stellst. Mit ein wenig Einsicht solltest du merken, daß es hier wirklich unpassend ist.
__________________

Jedes Gewaltopfer ist doch eines zu viel

Antwort erstellen         
Alt  04.11.2016, 00:05   # 25
Retroisback
---
 
Benutzerbild von Retroisback
 
Mitglied seit 6. February 2015

Beiträge: 767


Retroisback ist offline
Thumbs down

Ausgerechnet der " Sonnenjunge", muss hier sein Maul aufreisen.
Klar, genau so ein Tiefflieger wie der Slicker.
Großes Maul und nichts dahinter.
Ich denke da nur an die " Beiträge" zum " gelobtem Land Gambia", welches als "Himmel auf Erden" angepriesen wurde.
Die Realität sah und sieht anders aus.

Es lohnt sich nicht sich mit ihm weiter zu beschäftigen, dafür ist die Zeit zu schade.

Antwort erstellen         
Alt  03.11.2016, 20:28   # 24
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.254


ssuunnyybbooyy ist offline
Thumbs down Wie halt immer, Retro

Die Namensänderung hatte keinen positiven Effekt. Es fehlt halt einfach am Hirn. Er ist und bleibt ein Idiot. Selbst bei solchen ernsten Themen muss der noch dumm labern.
Und nein Retro, ich werde mich auf keine Diskussion mit dir einlassen, du bist mir einfach zu blöd.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.11.2016, 13:39   # 23
extremeSillis
 
Benutzerbild von extremeSillis
 
Mitglied seit 5. January 2016

Beiträge: 176


extremeSillis ist gerade online
Ich versuche es noch einmal

@splasher
Lese doch bitte einmal unter welchem Thema du deine Frage stellst. Mit ein wenig Einsicht solltest du merken, daß es hier wirklich unpassend ist.
__________________
Menschen völlig ohne Schamgefühl sind mir zuwider.
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2016, 09:08   # 22
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Ach ja, was duasch eigentlich immer so Retro ?
Schon wieder mal was von der "Nukki" gehört ?
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2016, 09:07   # 21
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Nur noch eins:

Die, die gar so austeilen, können gar nix einstecken...hat er ja bewiesen, der maulige Krebs mit Beinpinkelallergie.

Ps: Gleich beim Webmaster ausheulen würde ich mir verkneifen, wenn ich "ES" wäre...der sperrt ihn höchstens gleich wieder
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2016, 08:53   # 20
Retroisback
---
 
Benutzerbild von Retroisback
 
Mitglied seit 6. February 2015

Beiträge: 767


Retroisback ist offline
Thumbs down Wer austeilt, der muss auch mal was " einstecken können

@Slicker,

Zitat:
Bitte keine "lauten Rufe" nach dem Webmaster, wir werden uns aus den Small-Talk-Diskussionen unserer User raushalten (auch bei "Schlammschlachten"). Danke!

Heul doch !
Nur zur Info.

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus!
Du greifst andere User ständig an, müllst die Foren voll.
Dann diese idiotischen Threads, wie BLABLA, oder
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=186183
"Für die Blindgänger".
Das ist geistig aller unterste Schublade,entspricht aber deinem IQ.

Denk mal an einen Spruch, den Du mal in Deiner "Signatur " hattest.

Zitat:
Diskutiere nicht mit einem ...............unsw....
Du hast darin wirklich die meiste Erfahrung .
Mehr ist dazu nicht zu sagen.
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2016, 00:12   # 19
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
@ Retro

Da hast wirklich recht !

Wenn man so anschaut, was er so gemüllt hat, und jetzt seine "Kurzbeschreibung" und "Signatur" liest, dann muss man leider feststellen, das er echt überhaupt nix checkt...

Aber Hauptsache, alles ist schön vollllll geslickert...
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2016, 20:34   # 18
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Thumbs down @Webmaster

Finde das Thema nicht zum lachen....zwei User wohl schon.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.11.2016, 19:05   # 17
Retroisback
---
 
Benutzerbild von Retroisback
 
Mitglied seit 6. February 2015

Beiträge: 767


Retroisback ist offline
Unhappy Einsicht wäre der erste Weg auf dem Wege der Besserung

@Slicker 69

Zitat:
Es macht mich zunehmend depressiv, mir den Müll, den manch einer hier verbreitet reinzuziehen
Selbsterkenntnis wäre der erste Weg auf dem Wege der Besserung.
Allerdings, wenn Dich schon Dein eigener Mist depressiv macht, was passiert dann mit den anderen Usern, die diesen Schwachsinn, mit dem Du alles vollmüllst, lesen sollen?

Denen müsstest Du eigentlich " Schmerzensgeld" zahlen
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2016, 10:13   # 16
Louis111
 
Mitglied seit 17. January 2013

Beiträge: 625


Louis111 ist offline
Lightbulb

Die Zahl der Messerattacken geht ja in letzter Zeit allgemein steil nach oben.
Da trifft es auch ganz unerwartet den arglosen Passanten auf der Strasse oder den Polizisten im Dienst.

Ganz gefährlich ist es natürlich, wenn eine DL ganz alleine mit einem unbekannten Freier in einer abgeschlossenen Wohnung ist. Da kann es schon an Kleinigkeiten liegen, das ein Kunde austickt.
Ich "bewundere" da auch immer den Mut und die Dummheit gewisser AZF's ... 😈😉

Details kennen wir noch nicht, aber ich kann mir schon meinen Teil denken.
__________________
Wer später kommt, hat länger Spaß !!!

Meine Mutter hat mir schon früh beigebracht, mein Spielzeug mit anderen zu teilen ...
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2016, 08:20   # 15
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Laufen schon viele Kranke durch die Gegend echt...wenn ich sowas ab und an lese, frag ich mich immer wieder, wie tief man sinken kann...
Als ich geh zu ner DL um meinen Spaß zu haben und selbstverständlich ist da sowieso, Gentleman zu sein !

Sorry, aber denkt da mal nach ihr kranken Freaks
Antwort erstellen         
Alt  01.11.2016, 21:42   # 14
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 663


mr.cock27 ist offline
Wiedermal

Zitat:
Montag, gegen 11 Uhr. In der Zietenstraße 7 macht der zuständige Hausmeister eine grausige Entdeckung: In einer Wohnung im 1. Stock liegt eine Tote. Erstochen. Oberstaatsanwältin Ingrid Burghardt: „Die Frau war eine Prostituierte und ist einem Gewaltdelikt zum Opfer gefallen.
http://www.bild.de/regional/chemnitz...7678.bild.html
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2016, 12:33   # 13
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Thumbs down Prügel für Kinder

Das ist schon länger bekannt,stört aber keinen in der Politik,da keine Lobby!
Da stellt sich mir die Frage:Wie steht Deutschland zu Kindern?
Zitat:
Prügel für die Kinder

Zu diesem Heimunterricht gehören Schläge. Eine 56 Jahre alte Lehrerin gilt als besonders brutal. Sie muss sich dafür derzeit vor dem Augsburger Landgericht verantworten. Sie soll die Mädchen und Jungen nicht nur mit der Rute verprügelt, sondern auch eiskalt abgeduscht haben.

Die Frau, die keine ausgebildete Lehrerin ist, gab die Prügel zu, zeigte aber keinerlei Reue. Sie könnte zu einer Gefängnisstrafe verurteilt werden. Gegen mehrere andere "Erzieher" der Sekte wurden Bewährungsstrafen verhängt.

Kinder werden aber nicht nur im Unterricht geschlagen: Prügelstrafen gehören für die "Zwölf Stämme" zur Erziehung. Aussteiger berichten von körperlichen Züchtigungen schon bei Babys: Die Säuglinge werden so eng in mit Sicherheitsnadeln befestigte Tücher eingewickelt, dass sie sich nicht mehr rühren können.

Die Sekte steht deshalb schon länger unter Beobachtung der Justiz. In zwei Gemeinden in Bayern wurde den Eltern von 40 Kindern im September 2013 das Sorgerecht entzogen. Der Verdacht: körperliche und seelische Misshandlungen. RTL-Reporter hatten sich in die Sekte eingeschlichen und die Quälerei gefilmt.

Die Eltern wehrten sich vor Gericht, einige Sorgerechtsprozesse laufen noch heute. Etwa die Hälfte der Kinder ist in der Zwischenzeit zu den "Zwölf Stämmen" zurückgekehrt.

2015 kündigte die Sekte die Verlegung ihres Hauptsitzes nach Tschechien an. Die Gemeinschaft besitzt dort mehrere Grundstücke. Auf Gut Klosterzimmern leben von einst 120 Mitgliedern offenbar nur noch etwa 20, die anderen siedelten bereits ins Nachbarland um.
:-(
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.05.2016, 19:11   # 12
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Angry :-D

Mehr als unschön
Zitat:
Im Fall des mutmaßlichen Serientäters aus dem Taunus steigt die Zahl der Verdachtsfälle: Die Polizei bringt ihn mit mindestens sechs Morden in Verbindung, wie sie mitteilte. Hinzu kämen mindestens vier weitere Fälle, die zumindest einzelne Ähnlichkeiten aufwiesen.

Als ziemlich sicher gilt, dass der 2014 gestorbene Verdächtige eine Prostituierte tötete, deren zerstückelte Leiche in seiner Garage in Schwalbach gefunden wurde. Hinzu kommen zwei Morde an Prostituierten in den 90er Jahren in Frankfurt am Main sowie zwei Morde an Frauen ebenfalls in Frankfurt in den 70er Jahren, wie die Polizei am Donnerstag erklärte.
Bild zu Fundort
Serienmörder in Hessen gefasst?

Festgenommener Mann soll insgesamt fünf Prostituierte getötet haben.

Außerdem passe der Fall des 1998 in Frankfurt-Höchst getöteten 13-jährigen Tristan ins Bild, obwohl es sich beim Opfer um einen Jungen handelte. Auch bei Tristan habe der Täter sadistische sexuelle Fantasien ausgelebt.

Die Ermittler brachten außerdem zwei Vermisstenfälle in eine mögliche Verbindung mit dem Täter - die Frauen verschwanden 1998 und 1999. Außerdem seien im Stadtgebiet Frankfurt am Main Köpfe zweier Frauen gefunden worden - inwieweit der Verdächtige für den Tod der beiden Frauen verantwortlich gewesen sein könnte, sei aber nicht klar.

Der mutmaßliche Serienmörder hatte möglicherweise einen Mittäter. Speziell eine Leiche lasse "daran denken, dass hier möglicherweise zwei Täter ihre Fantasien ausgelebt haben", sagte einer der Ermittler.

Und noch weitere Details enthüllten die Ermittler: Manfred S. habe mehreren seiner Opfer Organe entnommen. Dieses spezielle "Verletzungsbild", welches bei der zerstückelten Frauenleiche in seiner Schwalbacher Garage festgestellt worden sei, sei auch bei fünf weiteren Morden in den vergangenen Jahrzehnten gefunden worden, sagten die Ermittler.

Bei allen Taten gebe es die Gemeinsamkeit, dass Organe und Körperteile vom Täter mitgenommen worden seien, aber nie die gleichen. Ermittler Frank Hermann sagte am Donnerstag in Wiesbaden: Mal sei es ein rechtes Bein, mal ein linker Arm - "wenn Sie das zusammenrechnen, könnten Sie sich tatsächlich dadurch einen neuen Körper herstellen".

Im Computer des Mannes seien außerdem Dateien mit Abbildungen sexueller Gewaltfantasien gefunden worden, die "fast eins zu eins" den Verletzungen bei den mutmaßlichen Opfern entsprochen hätten.

Von der Polizei wird Manfred S. als "ganz normaler Familienvater" beschrieben. Er sei bis zu seinem Tod 2014 im Alter von 67 Jahren polizeilich nicht aufgefallen, sagte Ermittler Frank Hermann. Nach seinem Tod waren zufällig in seiner Garage die Leichenteile einer Prostituierten gefunden worden. © dpa
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.05.2016, 15:40   # 11
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Angry Schutz

Na ja das war wohl zu wenig Schutz.
Zitat:
Der mutmaßliche Täter im Fall einer zerstückelten Leiche in Hessen könnte für mindestens vier weitere, lang zurückliegende Morde verantwortlich sein.

Wie das Hessische Landeskriminalamt am Mittwoch mitteilte, wird nach Auswertung der Tat wegen Serienmordes ermittelt. Zuerst hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Bei dem Opfer aus dem September 2014 handelte es sich um eine drogenabhängige Prostituierte aus Frankfurt. Der Verdächtige ist inzwischen gestorben, die zerstückelte Leiche war nach seinem Tod in seiner Schwalbacher Garage gefunden worden.

Die Tat ähnelt nach Polizeiauskunft vier Morden an Prostituierten in Frankfurt aus den Jahren 1971, 1991 und 1993. Auch zum Fall Tristan Brübach hat die Polizei Verbindungen hergestellt: 1998 war der 13-jährige Junge in Höchst getötet worden, der Täter wurde nie gefunden. Bei einer für (den morgigen) Donnerstag im Hessischen Landeskriminalamt angesetzten Pressekonferenz, sollen neue Ermittlungsergebnisse vorgestellt werden. © dpa
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.05.2016, 17:02   # 10
mrwonder
 
Mitglied seit 5. October 2014

Beiträge: 155


mrwonder ist offline
"Die sind Kirre in denn USA!":
Nun ja, der Fall in Höxter gerade ist auch nicht ohne..!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.05.2016, 13:29   # 9
Slicker69
---
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.235


Slicker69 ist offline
Red face USA

Zitat:

Erst nach einem Vierteljahrhundert schnappte ihn die Polizei, nun hat ein Gericht Lonnie F. für schuldig befunden: Der frühere Müllmann soll in Los Angeles zehn Frauen ermordet haben - mindestens.

Ein US-Geschworenengericht hat einen als "Grim Sleeper" (grauenvoller Schläfer) bekannt gewordenen Mann aus Los Angeles wegen des Mordes an neun Frauen und einem Mädchen für schuldig befunden. Lonnie F. war nach einem Vierteljahrhundert 2010 gefasst worden, ihm droht die Todesstrafe.


Der 63-jährige verfolgte die Urteilsverkündung im äußerlich ungerührt, obwohl die Staatsanwaltschaft im Fall eines Schuldspruchs die Höchststrafe gefordert hatte. Das Strafmaß soll am kommenden Donnerstag verkündet werden.

Der Mechaniker und frühere Müllmann soll die Morde im Zeitraum von 1985 bis 2007 begangen haben. Bei den Opfern handelte es sich in erster Linie um schwarze Prostituierte. Weil er zwischen 1988 und 2002 eine Pause eingelegt haben soll, nannte ihn die Presse "Grim Sleeper", grauenvoller Schläfer.
Das jüngste Opfer war 15

Der Täter vergewaltigte einige seiner Opfer, bevor er sie mit einer Pistole erschoss. Die Leichen wurden an abgelegenen Plätzen und in Mülltonnen in F.s Wohnbezirk South Los Angeles sowie in der angrenzenden Gemeinde Inglewood gefunden. Eine Frau überlebte, nachdem er sie in seinen Wagen gezerrt, ihr in die Brust geschossen, sie vergewaltigt und dann aus dem Auto geworfen hatte.
28 Verletzte bei Hochhausbrand


F. war im Juli 2010 aufgrund von DNA-Proben festgenommen worden, 25 Jahre, nachdem sein erstes Opfer gefunden worden war. Sein jüngstes bekanntes Opfer war 15 Jahre alt, das älteste 35. Die Ermittler vermuten, dass er für dutzende weitere Morde verantwortlich ist.

In seiner Wohnung fanden Ermittler Fotos und Videos von fast 200 Frauen. Die Fahnder veröffentlichten die Bilder 2010, um F. auf diese Art zu überführen - die meisten Abgebildeten konnten aber nicht identifiziert werden. © SPIEGEL ONLINE
Die sind Kirre in denn USA!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.08.2015, 19:23   # 8
mr.cock27
 
Benutzerbild von mr.cock27
 
Mitglied seit 29. December 2014

Beiträge: 663


mr.cock27 ist offline
Zitat:
Na auch das noch
Der Freund!

Zitat:
Der Angeklagte habe Angst gehabt, dass die Frau ihn verlasse, zu ihrem Ex-Freund zurückgehe oder sich einem anderen Mann zuwende. „Beides war er nicht zu akzeptieren bereit.
http://www.sz-online.de/nachrichten/...n-3171387.html
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:40 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)