HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  

Dein Banner hier?


























Dein Banner hier?
#Info
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  31.01.2015, 11:46   # 1
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.446


SalonPatrice ist offline
Ukrainekrise und Hintergründe

Es ist ein Thema, welches jeden Tag in den Mainstreammedien präsentiert wird.
Meine Meinung dazu möchte ich erst einmal aussen vor lassen. Ich möchte aber einen Clip, den ich gefunden habe, zur Kenntnis bringen.

Ich bin der Meinung, daß uns dieses Thema alle angeht, denn die Auswirkungen betreffen uns unmittelbar

Leider habe ich die Erfahrung gemacht, daß die vorgegebenen Informationen aus dem "Mainstream" sehr häufig ungeprüft übernommen und verinnerlicht werden.
Das ist ein Fehler!
Das Internet ermöglicht es uns (noch), anderslautende Informationen einzuholen. Dafür braucht man Zeit und Interesse. An beidem mangelt es häufig in unserer schnellen Zeit.

Der Mann, der hier interviewt wird, heißt Ray McGovern:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ray_McGovern


Das Interview kann und sollte man sich ansehen:





und ein offener Brief an Frau Merkel:

http://www.heise.de/tp/artikel/42/42680/1.html

Ich wünsche uns allen ein entspanntes und friedliches Wochenende

LG Loreni

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.12.2017, 10:39   # 2214
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
Zitat:
@yoss
Bitte weiter so.

An mir soll es nicht scheitern - ich fand von Anfang an die Minsk II Vereinbarungen vernünftig.

Seitens Kiew ist dazu aber relativ wenig passiert. Die Gründe sind vielfältig.


Und zum Thema "Volksrepubliken"
Man kann natürlich auch korrekt schreiben "selbsternannte Volksrepubliken international nicht anerkannt" - das ist mir aber zu lang.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.12.2017, 04:07   # 2213
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.149


yossarian ist offline
Unser Saulus wird zum Paulus

Zitat:
@yoss - ich habe da ein bisschen "Desinformation" für Dich

Die vereinbarte Waffenruhe hält bis jetzt beiderseitig sehr gut.

Und es gab einen kleinen Schritt in Richtung Minsk II.
So erfolgte ein Gefangenenaustausch.

Das Kiewer Regime gabe 237 Donbass-Widerständler und regimekritische ukrainische Bürger frei. Die beiden Volksrepubliken Donezk und Lugansk haben 73 ukrainische Soldaten & Söldner freigelassen. Somit können Hunderte Familien kurz vor dem Neujahr glücklich vereint zusammen feiern.
Bitte weiter so. Scheint alles zu stimmen. Über die beiden sogenannten Volksrepubliken .... Naja, lassen wird das.
Hinzuzufügen wäre noch, dass sogar der Wüterich Putin am Gefangenenaustausch mitgewirkt hat.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.12.2017, 02:46   # 2212
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
@stützli-second-nick-troll

hat die nzz (vertreten durch einen Transatlantiker) gar andere Zahlen?
Antwort erstellen         
Alt  28.12.2017, 02:22   # 2211
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 305


stützli ist offline
Er kann's nicht lassen

Soviel zur wahren Desinformation durch Prawda-Maexxxchen:

Zitat:
Das Kiewer Regime gabe 237 Donbass-Widerständler und regimekritische ukrainische Bürger frei. Die beiden Volksrepubliken Donezk und Lugansk haben 73 ukrainische Soldaten & Söldner freigelassen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.12.2017, 01:43   # 2210
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
erfreulich

@yoss - ich habe da ein bisschen "Desinformation" für Dich


Die vereinbarte Waffenruhe hält bis jetzt beiderseitig sehr gut.


Und es gab einen kleinen Schritt in Richtung Minsk II.
So erfolgte ein Gefangenenaustausch.

Das Kiewer Regime gabe 237 Donbass-Widerständler und regimekritische ukrainische Bürger frei. Die beiden Volksrepubliken Donezk und Lugansk haben 73 ukrainische Soldaten & Söldner freigelassen. Somit können Hunderte Familien kurz vor dem Neujahr glücklich vereint zusammen feiern.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.12.2017, 22:09   # 2209
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.149


yossarian ist offline
Lusthaus als Tarnung?

Zitat:
@yoss - bitte immer komplett zitieren - nicht wie einem gefällt -
Ich habe aufgehört, alle sprachlichen Schnitzer unseres Forums-Russen hier anzumerken, die auf Russisch als Erstsprache hinweisen. Aber danke für das Zitat.
Ich glaube auch nicht, dass er überhaupt permanent im Westen lebt. Es gibt einige Indizien, dass er von Russland oder dem Territorium der ehemaligen Sowjetunion aus seinen desinformatorischen Aufgaben nachgeht.
Aber gut informiert ist er schon, besonders in militärischen und waffentechnischen Dingen. Warum er in ausgerechnet in diesem Forum aktiv ist, in dem er nur Ablehnung findet, würde mich schon interessieren. Vielleicht tauscht er hier geheime Botschaften mit Kollegen aus oder glaubt, hier vor Aufdeckung geschützt zu sein,
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.12.2017, 07:14   # 2208
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
Zitat:
@didavi
Aber braucht man das wirklich ...
Das ist die richtige Frage - es müssten ja erst einmal russische Panzer oder Flugkörper kommen.


Aber wie läuft das Spielchen?
Die USA verkaufen Waffen an ein Land, welches diese nicht benötigt und auch nicht die Finanzmittel dazu hat, und die EU geben Finanzhilfen an die Ukraine, um diese dann zu bezahlen.
Wenn Du das als sinnvoll beachtest ...


Das einfachste wäre, wenn Poroschenko die Vereinbarungen des Minsker Friedensabkommens erfüllen würde, und die Sache wäre für alle Seiten erledigt. Dazu fehlt ihm aber die Freigabe aus den USA.
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2017, 01:29   # 2207
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.094


Aligator ist offline
USA vs. Rest der Welt

@"...Ukraine... ...sich somit extrem hat verarschen lassen..."

Obwohl ich normalerweise keine Trollzitate gerne zitiere (weder links/rechts, oben/unten, vorn/hinten, schwarz/weiss, arm/reich, gut/böse)

dieser Halbsatz hat mir gefallen!
Denn egal ob pro- oder contra-USA/RUS

Merkt hier denn eigentlich niemand mehr, dass WIR hier ALLE komplett verarscht werden?


Antwort erstellen         
Alt  25.12.2017, 17:25   # 2206
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
@stützli-second-nick-troll ohne IQ

bitte mit richtiger Headline - denn Ziegen "brüllen" nicht, sondern "meckern"


HaHaHa



Ergänzung:
für unsere Ukraine-Fans muss ich das noch kommentieren

Ich beziehe diese Korrektur der Headline nicht auf meine Person, sondern auf den Ziegenhirten.

Antwort erstellen         
Alt  25.12.2017, 17:08   # 2205
stützli
 
Mitglied seit 22. December 2015

Beiträge: 305


stützli ist offline
Prawda-Maexxxchens heutiger Brüller des Tages

Ohne Kommentar:

Zitat:
@yoss - bitte immer komplett zitieren - nicht wie einem gefällt -
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2017, 16:04   # 2204
didavi
---
 
Mitglied seit 13. February 2016

Beiträge: 147


didavi ist offline
Zitat:
In einer modernen Armee schafft man so etwas heutzutage nicht mehr an - da gibt es neuere/bessere Technologien.
Das stimmt ganz einfach nicht. Ja, mag sein, dass es bessere Systeme gibt, um Panzer zu knacken. Aber braucht man das wirklich für russische T-72? Eine F-22 oder M1A1 (neueste Serie) gegen einen Panzer aus den 70er Jahren? Wenn man nahe genug ran kommt (Sichtweite) dann wird eine Javelin beinahe jeden Panzer knacken oder stark beschädigen. Der Kosten-Nutzen-Effekt ist einfach sehr gut. Der Gegner verliert einen Panzer, man selbst hat nur eine Schulterrakete verloren. Ferner kann man die Javelin auch gegen Gebäude und tief fliegende Hubschrauber einsetzen, ganz nebenbei.

Jedenfalls macht deine Sichtweise (und die Moskaus) keinen Sinn. Wenn die Javelin eh kaum Effekte hat kann mans ja ignorieren. So oder so, die Ukraine als souveräner Staat kann kaufen was es will. Wie wärs mit Atombomben für Kiew? Nachdem im Budapester Memorandum man seine Kernwaffen einfach vernichtet hat (gegen lächerlich Sicherheitsgarantien Russlands) und sich somit extrem hat verarschen lassen, wäre eine Wiederherstellung der Kräfte vielleicht auch mal notwendig. Russland sollte sich endlich mal um seine innenpolitischen Probleme kümmern und nicht immer versuchen mit einer Träne im Auge seinen alten Sowjetglanz (der nie einer war) wiederherzustellen. Aids ist in Russland auf dem Vormarsch (ne ist nicht George Sorros dran schuld, sondern die eigene Blindheit), wird so langsam zur Epedemie. Das BIP pro KOpf in Russland, da stehen die auf Platz 71 hinter Griechenland oder Rumänien.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.12.2017, 13:25   # 2203
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
@yoss - bitte immer komplett zitieren - nicht wie einem gefällt - oder bist Du schwer von Begriff?

Zitat:
@maexxx
habe ich nicht gesagt, dass sie nichts taugen, aber heutzutage ....

In einer modernen Armee schafft man so etwas heutzutage nicht mehr an - da gibt es neuere/bessere Technologien.


Für so kleine Guerilla-Armeen wie die Huties/Taliban etc. ist so etwas noch interessant.


Jetzt berechne ich Dir bald Nachhilfe.
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2017, 12:51   # 2202
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.149


yossarian ist offline
Schizo-Maexxx

Originaton Maexxx übder die Javelins:
Zitat:
Javelin Panzerabwehrraketen sind sowieso nur noch alter "Schrott", welcher aussortiert wird.
Originaton Maexxx über die Javelins:
Zitat:
habe ich nicht gesagt, dass sie nichts taugen
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.12.2017, 06:11   # 2201
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
Zitat:
@yoss
Wenn die Javelins sowieso nichts taugen, warum sich dann darüber aufregen?
a) habe ich nicht gesagt, dass sie nichts taugen, aber heutzutage ....
b) hast Du selbst den Sinn und Zweck beschrieben

Auf gut Deutsch - das ist eben ein normales Bühnentheater



Zitat:
@didavi
Das neue Sowjetimperium zeigt nun auch Interesse an unseren Überseekabeln.
Du bist so ein typisch Ferngesteuerter der Medien. Glaubst Du im Ernst, diese wären erst jetzt entdeckt worden? Außerdem würde ich Dir eine Lektüre zum internationalen Seerecht empfehlen.


Zitat:
Und was soll das mit Monsanto?
Oje, das sind hier ja Zustände wie in der Vorschule - Durchsetzung skrupelloser wirtschaftlicher Interessen, wie z.B. auch sinnlose Waffenlieferungen

Oder glaubt jemand ernsthaft, die USA interessierten sich auch nur für einen ukrainischen Bürger?
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2017, 03:01   # 2200
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.149


yossarian ist offline
Wann stoppt jemand diesen irren Kriegstreiber?

Putin alarmierte seine Nuklearstreitmacht während der Krim- und Ukrainekrise: http://www.bbc.com/news/world-europe-31899680
Der und Trump am Drücker von Atomraketen ... Mir graut vor denen. Einer gefährlicher als der andere.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.12.2017, 16:20   # 2199
didavi
---
 
Mitglied seit 13. February 2016

Beiträge: 147


didavi ist offline
Das neue Sowjetimperium zeigt nun auch Interesse an unseren Überseekabeln. Nein antworte nicht. Jetzt kommt sicher der Reflex, dass es nur Fake-News seien richtig? Dann kommt die Frage, ob ich die U-Boote denn gesehen hätte oder dass auch Nato-U-Boote in Russland spionieren (wahrscheinlich unter dem Roten Platz). Russland ist ja friedlich, brauchmer keine Angst haben.

P.S Und was soll das mit Monsanto? Können Leute wie du nicht mal einen klaren Gedanken fassen? Immer dieses irre Zick-Zack Muster. Unterträglich. Saatgut von Monsanto. Ist mir wirklich sowas von scheißegal, ganz ehrlich. Bin kein linker Öko!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.12.2017, 15:51   # 2198
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.149


yossarian ist offline
Balla-balla

Zitat:
Javelin Panzerabwehrraketen sind sowieso nur noch alter "Schrott", welcher aussortiert wird.
Wenn die Javelins sowieso nichts taugen, warum sich dann darüber aufregen?
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.12.2017, 14:51   # 2197
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
Zitat:
@didavi - blablabla
Man kann auch aus jedem Mist ne Verschwörungstheorie basteln.

Und Monsanto "züchtet" in der Ukraine auch keine genmanipulierten Lebensmittel, welche über diesen Umweg in die EU kommen ...

Großes Geschrei über TTIP und Glyphosat - wie´s wirklich läuft, ist für so Leute wie Dich dann aber egal.


http://www.monsantoglobal.com/global...s/default.aspx


Da kann man nur den Kopf schütteln.


PS
Javelin Panzerabwehrraketen sind sowieso nur noch alter "Schrott", welcher aussortiert wird.

wie gesagt - träum schön weiter
Antwort erstellen         
Alt  24.12.2017, 12:43   # 2196
didavi
---
 
Mitglied seit 13. February 2016

Beiträge: 147


didavi ist offline
@maexxx

Zitat:
Ach nee, das hat wirtschaftliche Interessen - erst die ukrainische Raketenindustrie zerstören, um damit die eigene Industrie zu fördern und eigene Produkte verkaufen, welche keiner wirklich braucht.
Mein Gott. Man kann auch aus jedem Mist ne Verschwörungstheorie basteln. Hauptsache der Ami steht als böses Monster da. Die Ukrainer müssen die Javelin ja nicht kaufen. Dass Kanada die Raketen liefert wäre mir neu, soweit ich weiß gings da nur um MGs. Wie auch immer. Wenn Poroschenko die Waffenlieferungen begrüßt, dann bedeutet es, dass er sie braucht und selber von den Dingern zu wenig oder gar nicht hat.

Ferner würde es auch bedeuten (Wenn du Recht hättest), dass nun Russland sich erneut wegen nix den Arsch aufreißt und erneut nur Propaganda verbreitet (so von wegen feindseeliger Akt und Kriegstreiber höhö). Wenn die Javelin eh keine Bedeutung haben und ohnehin schon über Kanada geliefert werden, dann hat sich ja faktisch nichts verändert und der aktuelle Weihnachts-Scheinfriede kann weitergehen. So oder so, der Russe hat in der Ukraine nix zu suchen. Ich hoffe auf eine durchschlagende Wirkung der Javelin. Der nachweislich an vielen Fronten agierende Kriegstreiber Russland muss eingedämmt werden. Die Souveränität der Ukraine wiederhergestellt werden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.12.2017, 09:08   # 2195
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
@yoss - solltest Du mich jetzt überführt haben?

Ach nee, ich habe den Beitrag #2193 einfach zu Ende gelesen - da steht ja die Antwort auf die rhetorische Frage. Na sowas aber auch.


Mein anhaltender Tipp an die Ukraine Fans - einfach lesen und verstehen lernen
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2017, 20:52   # 2194
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.149


yossarian ist offline
С Рождеством

Zitat:
Aber wollen die damit in Russland einmaschieren? Oder auf ukrainische Zivilisten schießen?
Koll. Maexxx hat ja mehrfach meine körperlichen wie geistigen Kräfte in Frage gestellt. Ich möchte das mit seiner Intelligenz tun.
Wenn man ukrainische Zivilisten töten will, ist eine Panzerabwehrrakete höchst unwirtschaftlich. Das geht mit einer Gewehrpatrone wesentlich billiger, und man kann besser zielen. Maexxx' russische Freunde haben das tausendfach bewiesen, als sie ukrainische Zivilisten erschossen.
Außerdem ist so eine Panzerabwehrrakete eine reine Defensivwaffe und eignet sich nicht zum Angriff.
Da aber, laut Maexxx, in der Ostukraine keine Russen sind, können dort auch gar keine russischen Panzer sein, die mit solchen Raketen abgeschossen werden könnten. Und die paar russischen Touristen fahren doch dort nicht mit T14 hin, oder?
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.12.2017, 13:51   # 2193
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
Zitat:
USA wollen Javelin Panzerabwehrraketen (geschultert, idiotensicher) an die Ukraine liefern.
Ein alter Hut - das machen die Kanadier bereits seit fast einem Jahr - mit der entsprechenden Schulung.


Aber wollen die damit in Russland einmaschieren? Oder auf ukrainische Zivilisten schießen?


Ach nee, das hat wirtschaftliche Interessen - erst die ukrainische Raketenindustrie zerstören, um damit die eigene Industrie zu fördern und eigene Produkte verkaufen, welche keiner wirklich braucht.

Weiter so business as usual.


träum weiter @didavi
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2017, 11:25   # 2192
didavi
---
 
Mitglied seit 13. February 2016

Beiträge: 147


didavi ist offline
Die gute Nachricht ist eher die:

http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1184797.html

USA wollen Javelin Panzerabwehrraketen (geschultert, idiotensicher) an die Ukraine liefern. Begrüsse ich zu 100%. Man kann mich nun gerne als Kriegstreiber beschimpfen. Aber das Recht auf Souveränität gilt eben auch für die Ukraine. Russenpanzer haben in der Ukraine nichts zu suchen. Wer sich mal über die Javelin informiert weiß, dass das Ding brandgefährlich ist. Donald Trumps Liebe zu Putin scheint auch etwas verschwunden zu sein. Der vielgescholtene CIA hat ihm wohl Beweise vorgelegt, die nicht mal ein Affe wie er leugnen kann. Und jetzt bitte nicht wieder reflexartig die Beweise im Irak hervor kramen. Die Putin-Masche zieht manchmal, aber nicht immer. Im Endeffekt sieht jedes Kleinkind, was Putin in der Ukraine macht. Da braucht man nicht mal nen CIA für.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.12.2017, 08:15   # 2191
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.446


maexxx ist offline
eine gute Nachricht zu Weihnachten für die Menschen im Donbass


Das Kiewer Regime hat eine Waffenruhe angekündigt.

Die Waffenruhe gelte an allen Frontlinien ab 0:00 Uhr am 23.12.17. Die Waffenruhe soll demnach sowohl ab dem katholischen / evangelischen Weihnachten, über Silvester auch über das russisch-orthodoxe Weihnachten am 07. Januar gelten.


Ergänzung:
Zitat:
@yoss
Maulwurf
Da sind wir wieder einer Meinung
den @stützli-second-nick-troll ohne IQ braucht wirklich niemand - außer vielleicht die SA

Antwort erstellen         
Alt  23.12.2017, 05:40   # 2190
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.149


yossarian ist offline
Zitat:
Und die Neuigkeit des Jahres haben wir nun erfahren - der KGB war tatsächlich in der DDR aktiv.
Z.B. in Dresden in der Angel[ik]astr. 4, in der eine gewissen Wladimir Wladimirowitsch den Nachbarn durch strammen Bierkonsum und Schlüsselbundverlieren auffiel.
Gleich gegenüber residierte die sächsische Stasi-Zentrale, genannt Sicherheitsschloss. Ob da auch mal eine IM Erika vorbeischaute?
Im Übrigen könnte das Lusthaus, eigentlich ein Freier- und Hurenforum, auch noch auf diesen Thread samt seinem potemkisch-putinischen Maulwurf verzichten.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:20 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)