HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.


Alle Upload-Fotos in diesem Thread anzeigen, falls vorhanden.          Freunde einladen...
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  20.07.2014, 18:09   # 1
kakao
 
Mitglied seit 7. April 2012

Beiträge: 205


kakao ist offline
Grubert sie lieben dich und deine Seite in Gambia :(

Bild - anklicken und vergrößern
grubi.JPG  
Bin da gerade auf was gestossen.

Im Moment auf Facebook zu hause sind die unter http://www.whatson-gambia.com/

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.07.2014, 21:29   # 83
Retro
-
 
Benutzerbild von Retro
 
Mitglied seit 27. March 2013

Beiträge: 887


Retro ist offline
@krrk,

ich wollte eigentlich nicht mehr in diesem Thread schreiben, aber, ich habe erst jetzt gesehen, dass Du mich hier namentlich erwähnt hast.
Zitat:
@all
Man sollte übrigens Retros Afrika-Expertise auch nicht außer Acht lassen
Zitat:
Man sollte die Boote, die von Afrika kommen, an den Haken nehmen und wieder zurück schleppen.
Wer seinen Motor über Bord wirft, ist kein Schiffbrüchiger,sondern ein Illegaler, also zurück.
Keine Aufnahme in Europa.
Wir können nicht die Welt ernähren.
Was stimmt daran nicht?
__________________
Erweist den Mädels die Achtung und den Respekt, den ihr auch von ihnen erwartet
Gutscheine sind immer willkommen!
Alt  28.07.2014, 21:26   # 82
loveme
4ever.¸¸.·´¯`*©*
 
Benutzerbild von loveme
 
Mitglied seit 30. December 2003

Beiträge: 15.470


loveme ist offline
Zitat:
Grubert erinnert mich in der Beziehung dagegen manchmal ein wenig an den aus dem Verkehr gezogenen Gärtner.
Na wie schön.
krrk relativiert also seine Kinderschändervorwürfe und findet es dafür "auf Augenhöhe" und passend grubert mit einem Mörder zu vergleichen. Da wird er sich aber freuen, der grubert.
Warum können manche I...... nicht einfach einmal ihre Klappe halten.
__________________
let's talk about sex...

Le Comte de la Revue.

"Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst." Platon
Danke von
Alt  28.07.2014, 21:22   # 81
Der Böse Wolf
 
Benutzerbild von Der Böse Wolf
 
Mitglied seit 17. September 2004

Beiträge: 518


Der Böse Wolf ist offline
@ Grubert

Einigen hier kann man den Neid direkt aus dem Posting springen sehen.

Was bist du doch für ein Schwein!! Verdienst einfach Geld mit einer Sache die Dir auch noch Spass macht!
Und auf Kosten der armen Mädels. ( Ne, eigentlich zahlst du die ja:-))

Und wenn einem gar nix vernüftiges mehr einfällt, dann holt man die Kinderpornokeule raus, setzt aber natürlich in Klammern dass DU NICHT gemeint bist. ( Da frage ich mich, welch billiges Niveau haben hier einige Leute...)

Immer dran denken: Was juckt es die alte Eiche wenn die Wildsau sich an ihr kratzt.

In diesem Sinne, keep on Fucking:-)
Danke von
Alt  28.07.2014, 20:32   # 80
-
 

Beiträge: n/a


@danner/Grubert
Das mit den Minderjährigen war genauso gemeint wie geschrieben - dass ich ihm das nicht nachsagen will. Da war keine rhetorische Finte beabsichtigt. Deshalb in aller Klarheit:

Ich habe keinerlei Indikation und auch keinerlei Verdacht, dass Grubert sich in der Richtung etwas hat zuschulden kommen lassen und ich will ihn da auch in keinerlei Verdacht bringen. Es ging mir nur um ein Beispiel was für mich "nicht auf Augenhöhe" ist.
Alt  28.07.2014, 20:13   # 79
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Danke, danner.

Nein, das mit den Fotos war ein Fehler und es ist mir natürlich nicht scheißegal. Leider ist das Kind in den Brunnen gefallen. Ich hätte damit rechnen müssen, dass hier irgendwelche boshaften Leute die Pics aus meinen Berichten klauben, um sie da unten herumzuzeigen. Darum hätte ich das nicht nur online in Foren und meinen Blogs strenger handhaben müssen, sondern auch im Bericht selbst, der ja keinesfals für irgendwen dort unten einsehbar ist. Es sei denn, so ein kleines Arschloch macht sich eine Freude, weil er sonst keine hat.

Zitat:
Nur nicht klein beigeben, grubert.
Noch ist es nicht soweit. Ich bekomme auch viel Zuspruch, leider trauen sich die wenigsten offen im Forum ihre Meinung zu sagen, obwohl es ja anonym ist. Nicht jeder hat Lust und Nerven, sich mit gew. intriganten Leuten anzulegen. Wir sehen ja gerade an dem Hirn unten, wie das ausartet.
Alt  28.07.2014, 20:02   # 78
danner
Insider
 
Mitglied seit 23. May 2002

Beiträge: 11.060


danner ist offline
Ob die Geschichte mit den nicht anonymisierten Fotos in Nacktpose in diesem heiklen Umfeld Grubert jetzt passiert ist, ob es ihm scheissegal ist oder er das kühl kalkuliert, muss er ohnehin mit seinem Gewissen ausmachen....... ob die Aktionen gegen ihn aus geschäftlichen oder sonstigen Motiven gesteuert sind, kann ich nicht beurteilen. Das sich sein Bild hier drin für manchen geändert hat, ist Tatsache. Damit muss - und kann er sicher - leben. Tatsache ist aber auch, dass sich jetzt manche bemüßigt fühlen, hier moralische Grundsätze einzuführen, diverse Spekulationen anzustellen und ihm seine Haltung um die Ohren zu hauen, ja sie versteigen sich sogar, aus seiner Wortwahl seine Haltung gegenüber den vielen Mädels, die er beglückt hast, abzuleiten........Das finde ich lachhaft, da kann ich Freund loveme völlig zustimmen.

Unerträglich finde ich allerdings

Zitat:
Nicht mehr auf Augenhöhe ist beispielsweise mit Minderjährigen (was ich ihm NICHT nachsagen will)
Zitat:
Grubert erinnert mich in der Beziehung dagegen manchmal ein wenig an den aus dem Verkehr gezogenen Gärtner.
Das sind Insinuationen, hinterhältig und absolut beleidigend und haben nichts mit einer (durchaus vertretbaren) Abscheu gegen das Verhalten von Grubert zu tun. Sondern sind billige Retourkutschen, die vor allem auch die - meiner Erkenntnis nach - gut funktionierende Lusthaus-Administration beleidigen, die menschenrechtswidriges Verhalten zuverlässig verfolgt..........

Ob es allen passt oder nicht, Grubert ist ein Teil des Forums, dem er einen Teil des Pay6 zeigt, der anderswo nur verschämt und verdruckst behandelt wird.......eine Schattenwelt in der Schattenwelt, in der wir uns ohnehin befinden....

Insofern hoffe ich, dass dies

Zitat:
Ich muss auch ehrlich sagen, derzeit vergeht mir etwas die Lust, hier überhaupt noch zu posten.
nur rhetorisch gemeint ist.

Ich zitiere nochmal loveme:

Zitat:
Nur nicht klein beigeben, grubert.
Alt  28.07.2014, 19:57   # 77
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Zitat:
Nicht mehr auf Augenhöhe ist beispielsweise mit Minderjährigen (was ich ihm NICHT nachsagen will) - oder wenn es in die Richtung Elendsprostitution...
Hallo?? Sach mal, hast du sie noch alle? Ich weiß nicht, was du nimmst, aber mein dringender Rat, nimm weniger davon. Da hat wohl einer gar keine Argumente mehr - die du hier eh nie hattest. Du hast wohl den Schuss nicht gehört!

Zitat:
Für mich abschließend: Die Positionen sind ausreichend geklärt, es gibt keine lineare Bewegung mehr.
Und tschüsss...
Ja suuuuuper, "lineare Bewegung", ich bin schwer beeindruckt von deiner Sextanerrhetorik. Schnell noch mal eins unter der Gürtellinie austeilen und sich dann verabschieden... wer hier ernsthaft vortägt, bei Nutten die Adresse für die Alimentenzahlung zu hinterlassen, hat eh sowas von einen an der Waffel... Nicht mehr zu toppen der Schwachsinn

Du solltest dir einen Mädchennamen geben und dich bei deiner Freundin Alice im Forum anmelden, solche Stimmen werden da immer gebraucht

Danke von
Alt  28.07.2014, 19:31   # 76
-
 

Beiträge: n/a


Zitat:
Das dumme Klugscheißergelaber von manchen ist kaum erträglich, wenn ich mir „Krrrk“ (??) so anschaue, was für eine gequirlte Kacke da kommt, meine Güte.
Aus Gruberts Mund... da stecke ich das doch jetzt glatt mal als Kompliment weg.

Dass Grubert in der Welt herumvögelt (auch gegen Bezahlung) und dass er eine Seite darüber unterhält, damit habe ich überhaupt kein Problem. Das ist letztlich, was wir alle im/mit dem LH machen. Und sofern das halbwegs auf Augenhöhe mit den Prostituierten/Huren/Nutten/... passiert, dann ist das auch o.k.

Nicht mehr auf Augenhöhe ist beispielsweise mit Minderjährigen (was ich ihm NICHT nachsagen will) - oder wenn es in die Richtung Elendsprostitution geht in Verbindung mit ungeschütztem GV. Da würde ICH zumindest mit Skrupeln aussteigen. Ich bin kein besonders religiöser Mensch, aber es macht mir etwas aus, wenn ich moralisch Schuld auf mich lade - sei es wegen möglichem Schwängern oder möglichem Anstecken einer dortigen Hure (vom vorigen ungeschützten Stich), sei es wegen der von sb kritisierten Bilder. Mir liegt da ein wenig mehr das uncoole verantwortungsbewusste Handeln.

Grubert erinnert mich in der Beziehung dagegen manchmal ein wenig an den aus dem Verkehr gezogenen Gärtner.

Für mich abschließend: Die Positionen sind ausreichend geklärt, es gibt keine lineare Bewegung mehr.
Und tschüsss...
Alt  28.07.2014, 19:14   # 75
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Zitat:
Nur nicht klein beigeben, grubert.

Das hier ist immer noch ein Hurentestforum...und der Begriff Nutte ist dem Begriff Hure wohl doch ziemlich gleichzusetzen.

Wichtig ist, wie man Frauen im real life behandelt...nicht wie die Berufsbezeichnung hier lautet. Den Frauen ist das auch lieber.
Absolut loveme, ich behandle die Mädels seit jeher gut (solange sie mich gut behandeln) und bewege mich auf ihrer Augenhöe. Im Gegensatz zu anderen muss ich mich dazu nicht hinunterbegeben.
Alt  28.07.2014, 19:03   # 74
loveme
4ever.¸¸.·´¯`*©*
 
Benutzerbild von loveme
 
Mitglied seit 30. December 2003

Beiträge: 15.470


loveme ist offline
Nur nicht klein beigeben, grubert.

Das hier ist immer noch ein Hurentestforum...und der Begriff Nutte ist dem Begriff Hure wohl doch ziemlich gleichzusetzen.

Wichtig ist, wie man Frauen im real life behandelt...nicht wie die Berufsbezeichnung hier lautet. Den Frauen ist das auch lieber.
__________________
let's talk about sex...

Le Comte de la Revue.

"Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst." Platon
Danke von
Alt  28.07.2014, 16:21   # 73
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Aber ganz und gar nicht, eagle. Schon wieder diese unnötige Diskussion über Begriffe. Wer lieber "Sexdienstleisterinnen" oder „Servicedamen“ sagt, kann das gerne tun. Ich nenne die Dinge lieber beim Namen und benutze den Begriff "Nutte" bewusst und absolut nicht abwertend - ich habe überhaupt keine abwertende Meinung über die Mädels. Wer meine Berichte liest, weiß das. Im Übrigen erlaubst Du bitte auch weiterhin, dass ich meine Wortwahl selbst bestimme. Also erklär mir nicht meine Haltung gegenüber Menschen.

Bitte jetzt nicht wieder ins "Klein Klein" abschweifen. Die Begriff Diskussion hatten wir hier schon zur Genüge und die neu aufzurollen bringt hier doch gar nichts.

Zitat:
Ausserdem ist das keine Diskussion, sondern eine reine Rechthaberei/Angeberei - frei nach dem Motto: Wer hat den größten .....
Da muss ich Dir leider beipflichten, sowas ist dermaßen kleinkariert... sb hält sich da unten halt für den Platzhirschen und er verhält sich auch so. Peinlich sowas.
Danke von
Alt  28.07.2014, 15:38   # 72
eagle1
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 447


eagle1 ist offline
Also wer das Wort Nutten so inflationär benutzt, der muss mir nicht erklären, was in der Welt abgeht und speziell, was für eine Haltung er gegenüber den Mädels hat. Als Menschen werden sie jedenfalls nicht gesehen ....

"Nutten" ist politisch so korrekt wie das Wort "Neger" und wer es so gern benutzt, der disqualifiziert sich m. E. von selbst!

Ausserdem ist das keine Diskussion, sondern eine reine Rechthaberei/Angeberei - frei nach dem Motto: Wer hat den größten .....

So long!
Alt  28.07.2014, 13:56   # 71
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
15 Jahre Gambia, was heißt das schon, nichts. Nach 15 Jahren mag man ein Land ganz gut kennen. Ich kenne Leute, die fahren seit 20 Jahren dreimal jährlich nach Thailand oder Kuba und haben immer noch nicht gemerkt, dass die Nutten sie nur verarschen. Manche von denen wohnen sogar da. Das Kriterium ist nicht die Zeit, sondern die Beratungsresistenz und das starre, rosafarbene Weltbild. Wie ich schon sagte, diesen Leuten ist halt einfach nicht zu helfen. Die wollen es halt nicht anders. "Meine ist anders", besser, "ich bin anders", kennt man doch alles, was hat das damit zu tun, ob einer 15 Jahre irgendwohin fährt. Ich muss auch nicht in Monrovia oder Freetown oder sonst wo gewesen sein, um zu wissen, wie die Nutten da ticken. Die ticken weltweit gleich!

Halten sich eine billige, fickbare Haushaltshilfe und meinen, sie seien deswegen besser als andere! Das Gegenteil ist richtig, es ist mies, ärmlich und verlogen, den Mädels Hoffnung zu machen und sie dann abzuservieren. Und man bezahlt nicht, man macht Geschenke. Allein das sagt doch alles. Was für ein Kindergeburtstag.

Genau diese Intoleranz ist es, die Threads wie diesen aus dem Ruder laufen lassen, denn diese Leute kennen keine Toleranz anderen Denkweisen gegenüber. Früher gab es in den Foren so was wie den kleinsten gemeinsamen Nenner, einen Grundkonsens, unterm Strich ging es immer MITEINANDER und darum, sich gegenseitig zu helfen und Tipps zu geben. Auch wenn die Meinungen sicher oft auseinandergehen. Inzwischen hat sich das ziemlich gedreht, es halten sich immer mehr Leute, die entweder den Horizont eines 16jährigen haben (es vielleicht auch sind) oder es noch nie aus ihrem Kaff in Weit – Hintermwald heraus geschafft haben für berufen, anderen Ratschläge erteilen zu können. Das dumme Klugscheißergelaber von manchen ist kaum erträglich, wenn ich mir „Krrrk“ (??) so anschaue, was für eine gequirlte Kacke da kommt, meine Güte. Sowas wäre früher von den Kollegen einfach weggeputzt worden. Da muss ich mich schütteln, wenn ich das Gelaber lese. Von nichts eine Ahnung, aber klugscheißen.

Für die sind dann alle "kleine Wichser", z.B. nur weil sie nach Thailand fahren. Hallo?? Hier geht es um Spaß im Urlaub, den kann man in Thailand sehr gut haben, und zwar deutlich einfacher und korrekter als ausgerechnet in Gambia. Aber nein, Gambia ist das einzig Wahre, und es müssen „gute“ Mädels sein und nicht die bösen Nutten von außerhalb. Typisches Provinzlerdenken, nur auf anderer Ebene. DAS ist intolerant.

Die haben einen Tunnelblick, glauben offenbar wirklich, dass ausgerechnet Nutten in Afrika nach "gut" und "böse" unterschieden werden können - absoluter Schmarrn. Die Menschen sind verschieden, doch es gibt gew. Dinge, die man nun mal hinnehmen muss. Die Armut in Afrika ist zu groß, als dass Freier wie sb und kakao, die sich in großen, fetten Leuchtbuchstaben das Wort "Opfer" auf die Stirn haben tätowieren lassen, links liegen gelassen werden könnten. Bzw. deren Kohle. Das können die sich schlicht nicht leisten.

Wenn man diesen Leuten den Spiegel vorhält, werden sie halt sauer. Ergebnis ist z.B. die Installation dieses Threads, in einer konzertierten Aktion der beiden Schönlügner hier, der ausschließlich dazu dienen soll, das eigene Weltbild zu rechtfertigen und andere, die klarer sehen, zu diffamieren. Es kann nicht sein, was nicht sein darf, und das wird mit allen Mitteln durchgezogen.

Von mir aus kann doch jeder machen was er will, es ist sein Leben, seine Kohle. Und wer unbedingt in die Steckdose pinkeln will, von mir aus, bittesehr. Aber diese Sichtweise hier als die bessere und einzig wahre hinzustellen, das kann‘s nicht sein. Vor allem geht es mir um die verharmlosenden Darstellungen auch bei der Sicherheit, sowas ist unverantwortlich und wird bei mir immer Gegenrede provozieren. Es gibt nämlich unbedarfte Kollegen, die den Unsinn sonst für bare Münze nehmen und die deswegen bös reinfallen könnten. Wie offenbar bereits geschehen. Aber auch das nehmen diese Kollegen wissentlich in Kauf, es ist ihnen so was von scheißegal – Hauptsache, das eigene Weltbild gerät nicht ins Wanken. Im Gegenteil, es wird ausdrücklich und wider besseren Wissens alles verharmlost und beschönigt, gerade hier unten wieder.

Ich muss auch ehrlich sagen, derzeit vergeht mir etwas die Lust, hier überhaupt noch zu posten. Was sich da plötzlich für Leute zu Wort melden, die sonst nie was beizutragen haben, in der Sache schon gar nicht (wie auch), erstaunlich. Aber auch das Thema hatten wir schon, gerade gestern hat sich ja wieder einer zurückgezogen, der sich auskennt auf der Welt und in der Scene. Mir fallen da noch einige Namen ein, die in den letzten Jahren hingeschmissen haben – warum sich für Leute engagieren, sich auch noch mit denen herumzanken müssen, die nicht wissen, wo vorne und hinten ist auf der Welt – 15 Jahre Gambia hin oder her.
Danke von
Alt  28.07.2014, 13:18   # 70
kakao
 
Mitglied seit 7. April 2012

Beiträge: 205


kakao ist offline
Zitat:
Was mich als potenzieller Gambia-Reisender langfrisitig interessieren würde ist, ob nach dieser ganzen Kacke die Wogen sich geglättet haben.

Im Moment hat es sich leider noch nicht beruhigt,da das Thema in den Medien unten
immer wieder hochgespielt wird.Im TV läuft ab und zu so ein Film über
Bumster und Co,geht wohl darum wie ne Engländerin abgezockt wurde.
Gehe aber davon aus das bis im Herbst alles relativ normal ist.

Ein LH-Kollege ist im Moment unten und der ist ziemlich arm drann,es
herrscht Ramadan.Mann sieht weder die katholischen Mädels noch sonst was.
Da ja heute Ramadan mit dem Koriteh endet,wird sich zeigen was die nächsten Tage
so bringen.Aber da keine Saison ist,kann mann es nur schwer einschätzen.

So läuft im Moment alles über Telefonkontakte ab,wenn mann ein Mädel braucht.
Aber ohne Kontakte wäre nicht viel mit vögeln.

Die Stimmung bei den Hasen ist immer noch nicht sehr gut,
durch diese Vorfälle, sind sie sehr vorsichtig geworden.

Danke von
Alt  28.07.2014, 13:18   # 69
-
 

Beiträge: n/a


Zitat:
Ob Grubert mit 100 oder 120 oder 150 durch die Stadt fährt, kann uns doch völlig Wurscht sein.
Ganau. Weil er ja ganz allein in der Stadt ist und garantiert niemanden umfährt.
Genauso egal, was mit den Mädels in Gambia passiert. Hauptsache, die Kollateralschäden werden nicht sichtbar, die Wogen glätten sich, und Patriot1 kann zum ficken runterfliegen.

Oder habe ich Dich jetzt falsch verstanden?

Dieser Thread hat das Potential, hiesigen Prostitutionsgegner sehr viel Munition für Maßnahmen gegen Paysex zu liefern.
Danke von
Alt  28.07.2014, 12:54   # 68
Patriot1
 
Benutzerbild von Patriot1
 
Mitglied seit 9. July 2008

Beiträge: 153


Patriot1 ist offline
Hatte mich in meienm Post-Nr.21 in diesem Thread schon darüber geäussert, dass sowohl Grubert, als auch sunnyboy hier eine Welle heraufbeschwört haben, die leider teilweise aus dem Ruder läuft und das alles wegen ein paar Fotos. Wie SB hier schon erwähnt hatte
Zitat:
Zitat sunnyboy" Pervers an dieser Seite ist, wenn man Personen in Posen veröffentlicht, die diesen nachhaltigen Schaden zufügen ... und das alles, um dann selbst davon finanziell zu profitieren."
Diese Aussage ist die meines Erachtens in diesem ganzen Brimborium von Meinungen, Ansichten, Äusserungen, Fachsimpeleien etc,pp.. das wirkliche und einige Argument, dass Grubert hier negativ angelastet werden kann.

Wenn wie z.b
Zitat:
Zitat krrk "Es ist schon ein Unterschied, ob einer in der Stadt einmal kurzzeitig mit 70 fährt oder einer wie Du sozusagen regelmäßig mit über 100 km/h. Sunnyboy fährt wenn er in Gambia ist für mich gefühlt regelmäßig mit bis zu 70. Ich missbillige manches an Sunnyboys mitgeteiltem Verhalten in Gambia, Deins verurteile ich größtenteils"
Ob Grubert mit 100 oder 120 oder 150 durch die Stadt fährt, kann uns doch völlig Wurscht sein.

Was mich als potenzieller Gambia-Reisender langfrisitig interessieren würde ist, ob nach dieser ganzen Kacke die Wogen sich geglättet haben.
Alt  28.07.2014, 10:49   # 67
-
 

Beiträge: n/a


@Epikureer69
Es geht eigentlich weniger um das Land.

@all
Man sollte übrigens Retros Afrika-Expertise auch nicht außer Acht lassen
Zitat:
Man sollte die Boote, die von Afrika kommen, an den Haken nehmen und wieder zurück schleppen.
Wer seinen Motor über Bord wirft, ist kein Schiffbrüchiger,sondern ein Illegaler, also zurück.
Keine Aufnahme in Europa.
Wir können nicht die Welt ernähren.
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=190421
Danke von
Alt  28.07.2014, 10:26   # 66
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.442


Epikureer69 ist offline
Mal zwei Gänge zurückschalten,

wäre hier durchaus angebracht. Ich habe mich bisher nicht an der Debatte beteiligt, weil ich das betroffene Land nicht kenne und es weder als Urlaubs - noch als P6 - Ziel, auf meiner "to-do"-Liste steht.

Wenn man das Ganze mal etwas "entdramatisiert" haben wir hier zwei Kontrahenten, die jeweils das Land schon bereist haben und Kenntnis von Land und Leuten (einschließlich P6-Möglichkeiten), hier jeweils als "Alleinstellungsmerkmal", für sich beanspruchen.

Soweit so gut, ich habe sowas auch schon im "richtigen Leben", z.B. unter eingefleischten Toskanaliebhabern, erlebt. Da haben sich dann Leute, die bis dahin sogar befreundet waren, richtig in die Wolle gekriegt, wer nun wirklich "Ahnung" von der Toskana hat. Und es ging dabei nur um Teilregionen, Essen, Trinken, Gasthöfe, Ferienwohnungen und Hotels, also weit weniger "knifflige" Themen, als P6. Trotzdem sind so richtige Feindschaften entstanden.

Alles Das ist im Grunde ziemlich unnötig, da jedem klar sein sollte, dass auch die gleichen Länder, die gleichen Regionen (ob mit oder ohne Einbeziehung von P6-Facilities), von jedem etwas anders erlebt werden, je nach seinem persönlichem Gusto.

Natürlich gibt es stets auch übergeordnete objektive Kriterien, die für alle Reisenden in ein jeweiliges Land (oder Region) gleich sind, z.B. Klima, Landeswährung, Einreisebestimmungen, Rechtslage, empfohlene Impfungen, politische Stabilität (siehe AA) usw.

Für P6-Reisende wäre also primär interessant, ob Prostitution in dem jeweiligen Land erlaubt oder verboten ist, welche venerischen Infektionen dort überwiegen und wie hoch der Durchseuchungsgrad mit Selbigen, in dem jeweiligen Land ist (soviel zum Thema "Poppen ohne Gummi"; in Kenia ist z.B. der HIV-Durchseuchungsgrad bei Prostituierten bei annähernd 100% !) usw.

Weitergabe belastbarer Daten zu diesem Thema, wäre wichtiger, als sich und Anderen beweisen zu wollen, dass man doch der Einzige ist, der sich wirklich "auskennt".

Etliche dieser Fakten wurden wohl von den beiden Kontrahenten hier auch erwähnt, sind aber im allgemeinen "Kampfgetümmel", leider nur noch schwer zu finden und nach Relevanz zu filtern. Schade eigentlich.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.

Danke von
Alt  28.07.2014, 09:17   # 65
Schnüffelfreund
Genießer
 
Benutzerbild von Schnüffelfreund
 
Mitglied seit 27. August 2010

Beiträge: 192


Schnüffelfreund ist offline
Dummschwätzer?

Also ich habe diese ganze Diskussion im Stillen verfolgt und auch viele Berichte von Grubert gelesen. Ich war ja immer ein heimlicher Fan von ihm, aber was er sich hier leistet, ist an Großkotzigkeit kaum zu toppen! Da bin ich voll auf der Seite seiner Kritiker.

Wie kann man jemanden als Dummschwätzer bezeichnen, der Gambia seit 15 Jahren kennt???

Es ist unmöglich, Land und Leute in nur wenigen Wochen richtig kennen zu lernen. Das kann doch nur an der Oberfläche bleiben.
Sunnyboy wird da über die Jahre ein viel feineres Gespür für die gambische Seele und die dortigen Mädchen entwickelt haben. Allein schon deshalb halte ich seine Äußerungen für erheblich glaubwürdiger als die von Grubert.

Und wenn unser Webmaster die LH Regeln aufgrund dieser Diskussion ergänzt, dann ist diese ganze Angelegenheit definitiv nicht mehr spaßig! Der Major trägt, wenn auch sicher ungewollt, dafür die Verantwortung.

Ich hoffe, dass er daraus lernt, sein Verhalten entsprechend ändert und nicht noch mehr Mädchen deren Zukunft zerstört. Die Not ist ohnehin schon groß genug auf der Welt.

Auch finde ich es den armen Frauen gegenüber absolut verantwortungslos, immer und überall Sex ohne Kondom zu praktizieren. Wenn es die Einheimischen, aus welchen Gründen auch immer, so machen, heißt das noch lange nicht, dass man das als Sextourist bedenkenlos genauso machen kann.

Grubert sein Argument, dass das in Gambia und anderswo auf der Welt ja völlig normal sei, finde ich – vorsichtig ausgedrückt - ziemlich geschmacklos. Ich wünsche mir, dass bei dieser erschreckenden Gleichgültigkeit der Gegenwind endlich mal stärker wird!
Alt  27.07.2014, 23:25   # 64
kakao
 
Mitglied seit 7. April 2012

Beiträge: 205


kakao ist offline
Zitat:
Ich gehe davon aus, dass du der 100%ige Thailand-Experte bist. Aber deine Thailand-Expertise ist in Afrika rein gar nichts wert. Ich war schon öfters in Afrika, in diversen Länder aber noch nicht in Gambia. Ich kann die Aussagen von Sunnyboy nachvollziehen, Sunnyboy ist eben ein Gambia-Experte.
Danke mercenario du triffst den Nagel auf dem Kopf-Africa ist africa.sunny wollte immer nur erklären wie es am besten geht.

Du bekommst da unten deine Nummer immer gekauft aber wenn du es besser haben willst gehe nen anderen
Weg.Ich kenne mehr wie Gambia, aber der einfachste Platz ist Senegambia und auch relativ save.

So einer wie ich hat ja auch schon ein paar Länder mehr gesehen als Grubi denkt,aber wenn er meint scheiss drauf.Respekt kennt der Mann auch nicht,aber sein Wort ist wohl Gesetz für seine Jünger.

Zitat:
Gute Berichte, Infos und Aufklärung bleiben so auf der Strecke. Denn was diese Leute mitzuteilen haben, ist im Wesentlichen nichts als das Geschwätz von Ahnungslosen, Schönlügnern und Wichtigtuern.

Was allein hier in diesem Thread, noch auf dieser Seite, als Weltbild verkauft wird, ist die Sicht von Provinzlingen, deren Horizont sich unterhalb der Grasnarbe bewegt.
Naja danke Herr Kollege mit den Ko Tropfen habe ich berichtet,soviel zur Ehrlichkeit.Dir ist es angeblich passiert und meine Kumpels sind auf die Nase gefallen.Ich habe das ganze am nächsten Tag gepostet.

Es wird egal sein was mann sagt du wirst immer Recht haben,andere wie ich machen fehler und geben es zu.


Zitat:
Ahnungslosen, Schönlügnern und Wichtigtuern
Danke für dein Urteil

Danke von
Alt  27.07.2014, 22:49   # 63
mercenario
 
Mitglied seit 17. October 2008

Beiträge: 168


mercenario ist offline
Weltbürger Grubert?

Aha, deine Kritiker sind dann also Provinzlinge. Und du bist der Weltbürger?

Grundsätzlich schätze ich deine Berichte. Aber es wäre besser für dich, wenn du dich außerhalb deiner Berichte nicht äußern würdest. Zu oft kommen da ziemlich hinterwäldlerische Meinungen oder ganz oberflächliche Betrachtungsweisen zu Tage.

Alleine deine Tiraden zum Thema Aids disqualifizieren dich als ernstzunehemende Person. Weiterhin muss man feststellen, dass du zwar weit gereist bist, aber nicht die Unterschiede in der Mentalität der Frauen aus Gambia zu denen aus Thailand wahrzunehmen scheinst.

Ich gehe davon aus, dass du der 100%ige Thailand-Experte bist. Aber deine Thailand-Expertise ist in Afrika rein gar nichts wert. Ich war schon öfters in Afrika, in diversen Länder aber noch nicht in Gambia. Ich kann die Aussagen von Sunnyboy nachvollziehen, Sunnyboy ist eben ein Gambia-Experte. Und die Mentalität der Mädels unterscheidet sich zwischen den afrikanischen Ländern nicht so sehr, ist aber total anders als in Asien. Das sollte Weltbürger Grubert mal berücksichtigen.

In diesem Sinne hoffe ich auf weitere interessante Reisebericht deinerseits und deutlich reduzierte Meinungsäußerungen.
Danke von
Alt  27.07.2014, 17:51   # 62
Mr. Nice
 
Benutzerbild von Mr. Nice
 
Mitglied seit 12. October 2008

Beiträge: 222


Mr. Nice ist offline
ne Frage

Zitat:
Auf Cuba ist Prostitution auch verboten, und genau das hält die Background-Kriminalität fern, wie sie beim Nachbarn DomRep alltäglich ist.
Was soll ich unter Background-Kriminalität in der DomRep verstehen?
Danke von
Alt  27.07.2014, 17:39   # 61
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
@Retro

Das ist absolut bedauernswert, aber nachvollziehbar. Es liegt ja leider schon lange im Trend, dass die, die wirklich was zu sagen und mitzuteilen hätten, weil sie sich auskennen in den Ländern, das nicht mehr tun, um sich nicht auf diesem Level mit diesen viele Foren mittlerweile beherrschenden Dummschwätzern herumzanken zu müssen. Diese bleiben letztlich übrig und spielen sich gegenseitig die Bälle zu.

Gute Berichte, Infos und Aufklärung bleiben so auf der Strecke. Denn was diese Leute mitzuteilen haben, ist im Wesentlichen nichts als das Geschwätz von Ahnungslosen, Schönlügnern und Wichtigtuern.

Was allein hier in diesem Thread, noch auf dieser Seite, als Weltbild verkauft wird, ist die Sicht von Provinzlingen, deren Horizont sich unterhalb der Grasnarbe bewegt.

Ich kann jeden verstehen, der sich hier ausklinkt, denn das Niveau mancher Beiträge und das Verhalten untereinander beleidigt oft die Intelligenz denkender Menschen. Die meisten tun das aber nicht wie Du mit Ankündigung, sondern von denen hört man einfach nichts mehr. Oftmals Leute wie Du, die herumgekommen sind und den richtigen Blickwinkel haben.

Überlegst‘s Dir noch mal. Ich halte (vorerst) die Stellung (schon weil mir die Newbies leidtun und ich den Dummschwätzern aus Prinzip nicht das Feld überlassen will).

Servus!!!

Danke von
Alt  27.07.2014, 17:06   # 60
Retro
-
 
Benutzerbild von Retro
 
Mitglied seit 27. March 2013

Beiträge: 887


Retro ist offline
Ich werde mich aus dieser "Diskussion ( ist es überhaupt noch eine, oder läßt hier SB nur seine Meinung gelten?) ausklinken, da ich keinen Sinn darin sehe, mich mit Leuten auseinader zu setzen,die gegen Argumente " immun" sind. Dafür ist mir meine Zeit zu schade.
Wenn ihm die Argumente fehlen, greift er zu Beleidigungen, wie "Dummdrösel".
Schon mal in den Spiegel geschaut?
Ein kluger Mannn hat einmal gesagt, wenn Du mit dem Finger auf eine Person zeigst ( so wie Du auf Grubert) zeigen 4 Finger auf Dich.

Falls SB mal wieder in sein "Paradies" fährt: Ich wünsche Dir, dass Du dort niemals, aus Deiner Traumwelt, in die Realität zurück geholt wirst und doch mal mit Kriminalität, (Überfall) zu tun bekommst.


Das war es dann für mich.
__________________
Erweist den Mädels die Achtung und den Respekt, den ihr auch von ihnen erwartet
Gutscheine sind immer willkommen!
Alt  27.07.2014, 15:26   # 59
eagle1
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 447


eagle1 ist offline
@Retro

Du meinst wohl Kral. ;-)
Soo heilig ist sb dann doch nicht!

Nichts für ungut!

Aber dass das AA verständlicherweise eher übervorsichtig ist, dürfte auch kein Geheimnis sein!
Danke von



B24 (Bannertausch)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:43 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)