HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  










^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^

LH Erotikforum
^ B14 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  07.08.2012, 01:53   # 1
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Thumbs up Dominikanische Republik, Sosua & Boca Chica, Fragen hier rein

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Neu bei Grubert: Dominikanische Republik

Hallo Freunde,

gerade druckfrisch aus der Presse kommt der neue Reiseführer/Reisebericht

DomRep Newbie
Sosua & Boca Chica


“Must Have” für Spaßreisende in die Dominikanische Republik – 1.700 Fotos und ein noch ausführlicherer Textteil mit allen nötigen Tipps und Infos sorgen für umfassende Unterhaltung. Die unzensierten, authentischen Tagebucheinträge lassen an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig. Eine ausführliche Inhaltsangabe des Reports und 50 erste Fotos findet Ihr wie immer auf unserer Homepage.



Wer konkrete Fragen hat dazu, ich beantworte sie gern hier, soweit ich es kann.


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  09.08.2012, 00:23   # 5
Bayer 13
 
Mitglied seit 3. June 2006

Beiträge: 143


Bayer 13 ist offline
Hallo Grubert Gibts eigentlich Opas Strandbar in Cabarete noch. War dort 1996. Aber leider nicht allein
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2012, 17:34   # 4
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Strände in der Dominikanischen Republik: Playa Cabarete





Der Strand von Cabarete

https://maps.google.de/maps?hl=de&q=...ed=0CEwQ_AUoAg

gefällt mir absolut super gut. Der Ort liegt 12 km östlich von Sosua. Während am Playa Sosua um jeden Quadratmeter gekämpft wird, dort sind die Bars/Restaurants dicht an dicht gedrängt und man hat auch so kaum mal richtig Platz, ist es hier in Cabarete fast zu vergleichen mit dem White Beach auf Boracay, wenn auch der Sand nicht so weiß, aber doch auch fein und hell ist. Oder mit den schönen, großen Stränden auf Phuket. Als alter Beach- und Meerfreund komme ich da schon ins Schwärmen. Mehrere Kilometer lang, vor allem auch richtig breit mit viel Platz für hunderte Kiter und auch ein paar Surfer, die hier ein Eldorado gefunden zu haben scheinen.



Es gibt natürlich Restaurants und Bars hier, aber alles locker verteilt, nur an einer Stelle sind ein paar nebeneinander gelegen.

360 Grad Panoramafotos (nach dem Anklicken weiter vergrößern):







Ich esse irgendwo ein paar Spaghetti und einen Salat, nicht so toll, und nicht wirklich billig. Cabarete Beach ist Hochpreisgebiet (für uns bezahlbar). Ich würde aber nicht unbedingt Seafood bestellen.



Strandverkäufer gibt es hier auch, aber deutlich weniger als in Sosua, wo man alle 20 m angequatscht wird, und sie sind auch nicht wirklich aufdringlich. Abwinken reicht meist schon, um sie los zu werden. Einige verkaufen “Original“ kubanische Zigarren, haha. Kenne mich etwas aus, natürlich sind die gefaked, genau wie auch 100% der Zigarren, die auf Kubas Straßen als „Original“ verkauft werden. Macht übrigens nicht unbedingt was, wer gerne kubanische Stogies raucht, schmecken können die trotzdem. Müssen sie aber nicht.





Also vom Beach her hat Cabarete deutlichste Vorteile gegenüber Sosua, aber das Nachtleben ist in Sosua deutlich ausgeprägter, in Cabarete nur am Rande vorhanden.

Es gibt viele Kiterhotels, die Scene trifft sich und scheint hier zu leben.



Es geht immer ein Wind, das ist wirklich sehr angenehm hier, übrigens natürlich auch in Sosua, und auch am/im Hotel. Dadurch ist es nicht so heiß oder schwül, richtig gut, das kann man aushalten. Sitze gern auf dem Balkon und lasse mir die Brise um die Nase wehen, die vielen Palmen und Pflanzen hier rauschen im Wind. Tolles Urlaubsfeeling!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2012, 19:08   # 3
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Tja, wo soll ich anfangen. Ich war echt angenehm überrascht, in erster Linie von den Chicas, aber ich hab auch echte Traumstrände gesehen, hab ich so nicht vermutet. Playa Diamante oben bei Nagua ist einer meiner TOP 3 Beaches überhaupt, und das soll was heißen. Ich schreib über die Strände demnächst noch was gesondert. Schon weil sie so schön sind. Es kommen auch ein paar Bikinis vor

Playa Diamante: das Foto sagt nicht alles...



Nach etlichen negativen, aber auch durchwachsenen Berichten wollte ich nun endlich mal selber nach dem Rechten schauen. Hab es nicht bereut. Klasse Mädels in den Bars und Dissen, echte Schüsse dabei. Hammerfiguren, natürlich auch und vor allem für die Medizinballarschfraktion und Tittenliebhaber... Für Flachlandtiroler und alte Asiaten wie mich ist es aber auch gut möglich, was in der 35 Kilo Klasse zu finden. Es gibt figurtechnisch ALLES. Ich mag besonders die Haitianerinnen. Service der Mädels erstaunlich gut, abkochen wollte mich nur eine, die ging ohne Kohle nach Hause. Natürlich muss man aufpassen, 3. Welt, Armut usw. Trotzdem alles handelbar. Kenia und vor allem Brasilien sind deutlich unsicherer.

Freelancer in Sosua, ein Traum die Torte...



Preise für die Chicas 1000 ST und 1500 LT. Ich bin da erst mal zu hoch rangegangen, weil ich andere Preisinfos hatte. Aber für die Kohle gehen alle mit, auch die Knaller. Freilich versuchen auch hier ein paar Abzocktanten 3000 aufzurufen oder BJ mit Gummi, man kann alles erleben, aber wo kann man das nicht... ich hatte ausschließlich Freelancer. Dei beiden Gogos CMP (Caribbean Mens Paradies) und vor allem das Passions haben mir nicht zugesagt (beides Sosua). In Boca Chica gibt es eh nur Freelancer, wenn man von ein paar uninteressanten Schabrackenläden absieht.

Freelancer in Boca Chica, mit der hatte ich das geilste Erlebnis des Trips überhaupt:



Wenn es noch konkrete Fragen gibt, nur Mut.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2012, 06:19   # 2
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline


Seit heute sind sieben neue Hoteltests/Updates aus der Dominikanischen Republik online, und zwar aus Sosua und Boca Chica.

Es sind im Einzelnen diese:

Boca Chica:

Hotel Garant & Suites

Sosua:

New Garden Hotel

Terra Linda Hotel & Resort

Hotel Voramar

Hotel El Rancho

Aparthotel Playa Chiquita

Hotel Orchidee

Es sollte für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei sein!
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:30 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)