HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.


Alle Upload-Fotos in diesem Thread anzeigen, falls vorhanden.          Freunde einladen...
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  22.05.2011, 12:14   # 1
ThorsHammer2
 
Mitglied seit 30. October 2008

Beiträge: 38


ThorsHammer2 ist offline
Vynnitsa geschlossen/Kai festgenommen

Hallo Forum,

habe vorhin im Roemerforum gelesen, das Kai sowie seine Mädchen wohl verhaftet worden sind.Dadurch sind wohl auch schon Gäste in Borispol gestrandet, da Sie nicht abgehwolt worden sind/konnten.

Wollte dies hier mitteilen, damit nicht noch mehr Leute stranden .So wie es im Roemerforum steht wird Herrenreisen wohl Geschichte sein, was mit Kai geschehen wird bleibt offen.

Bin geschockt und hätte es nie für möglich gehalten, das Sie Kai etwas anhaben könnten, er war sich ja auch immer sehr sicher ausreichend abgesichert zu sein.Hätte ich vor einem Jahr nicht die besuche dort beendet, wäre ich vermutlich zum, Zeitpunkt der Verhaftungen auch dort gewesen-.-

Jetzt heisst es Daumen drücken, das er sich irgendwie frei kaufen kann oder ein geringes Strafmaas kriegt.Besonders leid tut es mir für seine Frau und die 2 kleinen Kinder.Kai war immer ein sympathischer Kerl, mit dem mann von A-Z über alles klönen konnte, würd Ihm wünschen das er sich frei kaufen kann, schätze aber der Vinnitsa Escort ist Geschichte, so oder so.

Die Seite ist jetzt auch ganz vom Netz

Da ich nur noch hier aktiv bin, wäre es gut wenn jmnd die Nachricht in anderen Foren reinsetzen kann welche Vinnitsa relevant sind, sonst stranden noch mehr Leute.

Thor


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  23.05.2011, 18:35   # 10
Blinky
 
Benutzerbild von Blinky
 
Mitglied seit 6. June 2006

Beiträge: 3.262


Blinky ist offline
In der Ukraine war ich nie im Gewerbe zu Gast. Ich weiß wohl auch, daß da einiges anders läuft als bei uns.
Allerdings kann ich es nicht als Grund zum Jubeln finden, wenn einem
Zitat:
oberschlauen windigen Zuhälter das Handwerk gelegt
wird, und er dieses dann offensichtlich einem ostukrainischem windigen Amigo-Zuhälter überlassen muss.

Prostitution wird das SBU auch nicht beseitigen.
Zuhälter sind immer scheisse, aber in Gegenden mit korruptem Polizeiapparat wohl die Regel.

Und zwischen einem nicht-prügelnden Auslandszuhälter und einem nicht-prügelnden Bumszimmervermieter in München mache ich keinen großen Unterschied, nur weil die offizielle Bezeichnung anders ist.
__________________
macht es gut…

Alt  23.05.2011, 16:37   # 9
OldSepp1
der alte Grantler
 
Benutzerbild von OldSepp1
 
Mitglied seit 28. November 2003

Beiträge: 2.673


OldSepp1 ist offline
Zitat:
Außerdem, selbst wenn wir hier die Berichte löschen hilft das Kai nicht mehr.
Und das ist gut so.

Es wurde aller höchste Zeit das diesem oberschlauen windigen Zuhälter das Handwerk gelegt wurde. Bleibt nur zu hoffen, dass dir ukrainische Justiz gleichermaßen aus dem Vollen schöfft, wie dunnemals die weißrussische Justiz beim dicken Olli. Der dachte auch immer ihm kann keiner.

Zitat:
und die arbeit der letzten 10-12 Jahre sich plötzlich in Luft auflöst.
Der war gut! Vor allem Arbeit.
__________________


Vielen Dank für die gezeigte Aufmerksamkeit!
Alt  23.05.2011, 15:03   # 8
mucpuck
 
Mitglied seit 27. August 2007

Beiträge: 38


mucpuck ist offline
alle Polizeikräfte der Ukraine unterstehen dem Innenministerium - oder der "Mafiakommission" wie Ukrainer spöttisch sagen. Das andere durch und durch korrupte Staatsorgan ist der SBU - eine Mischung aus BKA, BND and BfV... und höchst aktiv beim Schutzgeld erpressen, Waffenhandel, Prostitution, ecc. ecc.

Die Staatsanwaltschaft drückt natürlich die Familie mit rein - den Verkaufserlös des Familienbesitzes teilen sie dich dann untereinander auf... eine grundlegende Regel hier besagt, erst wenn Dein Geld über 5 Konten in weit entfernten Steueroasen gewandert ist, ist es wirklich dein. Kein einziger expat den ich kenne besitzt hier ein Haus, eine Wohnung oder ein anderweitig schwer zu transferierendes Objekt...

Außerdem, selbst wenn wir hier die Berichte löschen hilft das Kai nicht mehr.
Alt  23.05.2011, 10:52   # 7
ThorsHammer2
 
Mitglied seit 30. October 2008

Beiträge: 38


ThorsHammer2 ist offline
@puck denke nicht das da irgendwas mit Schmieren geht, da das ganze höchst wahrscheinlich aus diesem speziellem Ministerium kam, welches die Polizei und mehr kontolliert, den Namen weiss ich nicht.

Ein kleiner trost ist das wenn er verurteilt wird, die Strafe in D-land absitzen darf, ich denke wir erinnern uns alle mit Schrecken an die Geschichte des Oli K aus Brest, der nicht ausgeliefert wurde.

@woland das mit der Familie ist so eine Sache, wir wissen nicht ob der Kiewer Staatsanwalt Ihnen nicht auch einen reindrücken will, nach dem Motto "Mitwisser" , oder vlt sogar "Mittäter" .

Glaube zwar auch das alles über die Frau läuft so schlau war Kai schon, aber ich schätze mal das sich die Behörden jetzt ALLES unter den Nagel reissen werden, inkl seines neuen Haus, welches ja jetzt fertig sein müsste, vlt hat man sogar extra auf fertig stellung gewartet, wer weiss es schon?

Hätte es jedenfalls nie für möglich gehalten das Kai kassiert wird, weil er sich sehr sicher war ausreichend abgesichert zu sein.

Selbst wenn Kai straf frei rauskommt irgendwie, das ist ein richtig gewaltiger Schlag in den Magen, da er wohl seinen gesamten Besitz verlieren wird, und die arbeit der letzten 10-12 Jahre sich plötzlich in Luft auflöst.

Ich wäre auch dafür das ALLE Berichte hier gelöscht werden, damit die Staatsanwaltschaft Ihn mit diesen berichten nichts anhaben kann.
Alt  23.05.2011, 00:42   # 6
mucpuck
 
Mitglied seit 27. August 2007

Beiträge: 38


mucpuck ist offline
Das ukrainische Justizsystem ist das zweit-korrupteste der Welt. D.h. wer hier mehr Geld hat oder mehr Macht, kriegt immer das Urteil das er will. Im schlimmsten Fall pressen sie jetzt Kai alles was er hat ab und im Gegenzug schieben sie ihn dann nach Deutschland ab... denn offensichtlich hat jemand eine paar Stufen höher als Kais "Beschützer" entschieden, dass entweder sie jetzt Kais business wollen oder dass Kai soviel Geld angesammelt hat, dass es sich jetzt lohnt ihn fertig zu machen und alles abzunehmen.
Im Besten Fall, darf Kai in Zukunft als kleiner Angestellter für die Bosse arbeiten... tja, ukrainische Realitäten...
Danke von
Alt  22.05.2011, 23:43   # 5
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.478


woland ist offline
Unhappy Sehr traurig

Die Beiträge im Römerforum sind nicht ganz klar, aber passiert ist was bei Kai.
Kai hat schon vor 3 Jahren Schutzgeld bezahlt, angeblich waren es 100 € pro Gast. Den Schutz hat er übrigens auch wirklich mal in Anspruch genommen und das hat einwandfrei funktioniert. Natürlich ist Kai ein Zuhälter und hat auch hingelangt, wie hier jemand weiß. Aber er ist nach meiner Erfahrung ein fairer Kerl, leutselig und unkompliziert. Dazu eine sympathische Familie, die sein Geschäft und das Familienleben irgendwie unter den Hut brachten. So sagte er einmal etwas enttäuscht, dass es ihm leider verwehrt sei, seine Mädels durchzuprobieren, das würde ihm seine Frau nicht erlauben. Und die Schwiegermutter, die ja auch noch dort lebt auch nicht. Wenn ich mich recht erinnere, müsste das Haus übrigens auf deren Namen laufen. Vielleicht rettet das wenigstens die Familie.
Gibt es hier jemanden, der sich juristisch in der UA etwas auskennt?
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)

Danke von
Alt  22.05.2011, 22:21   # 4
mucpuck
 
Mitglied seit 27. August 2007

Beiträge: 38


mucpuck ist offline
Ich lebe in Kiev. Was Kai widerfahren ist, passiert hier mit allen businesses im Erotikbereich - kaum war Yanukovich an der Macht, gingen seine Mafiakumpane aus Donezk in Kiew gegen alle Stripclubs, Bars, Restaurants ecc. vor und wollten Schutzgeld oder dass die Besitzer verkaufen,... River Palace, Prada Cafe, Barsky Disco, Heaven Club, Rio Strip Club, Mandarin Strip Club, Dante Club, Arena Club, usw. usf. erste letzte Woche wurde der Aura Club (gerade mal 4 Monate offen) dicht gemacht, da der Besitzer nicht an Yanukovich und seine Gang verkaufen wollte... nur noch gefügige Clubs/Agenturen/Discos sind offen... mich wundert nur, dass Kai sich so lange halten konnte!
Danke von
Alt  22.05.2011, 18:58   # 3
ThorsHammer2
 
Mitglied seit 30. October 2008

Beiträge: 38


ThorsHammer2 ist offline
Siehe Roemerofurm mehr weiss ich auch nicht, das mit dem Nachruf war nicht beabsichtigt, aber wenn du so willst ist es ein Nachruf auf die schöne Zeit die wir alle dort verbracht haben , mich eingeschlossen denn ich denke das das Escort Buiseness dort Geschichte ist.
Alt  22.05.2011, 18:28   # 2
Blinky
 
Benutzerbild von Blinky
 
Mitglied seit 6. June 2006

Beiträge: 3.262


Blinky ist offline
Das hört sich arg nach Nachruf an... - er lebt doch aber noch, oder?

Ausserdem würde mich der Hergang schon interessieren - was sagt was und über welche Wege hat er davon erfahren?
__________________
macht es gut…



B24 (Bannertausch)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:46 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)