HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  










^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^

LH Erotikforum
^ B14 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.04.2016, 10:46   # 1
Mrfloppy
 
Mitglied seit 29. January 2015

Beiträge: 30


Mrfloppy ist offline
Kurztrip Boca Chica 2016

Reisebericht Boca Chica – Sex Tour in der Dom Rep

Meine nächste Station auf meinem Sex – Tour durch die Dominikanische Republik von Punta Cana aus, war die ein wenig heruntergekommenen Stadt an der Küste, Boca Chica, ein optimales Reiseziel für notorische Sextouristen.

Von Punta Cana nach Boca Chica

Ich nahm den Bavaro – Express – Bus von Punta Cana nach Santo Domingo. Um 10 Uhr morgens verlässt der Bus den Busbahnhof – für 400 Peosos ist man dabei! Deutlich teurer sollte die Fahrt mit dem Taxi sein: 175 $ wurden aufgerufen, aber selbst die Taximafia in der DomRep lässt sich auf 125$ runterhandeln – ich verzichtete dennoch!
Ich war der einzige, der in Boca Chica aus dem Bus raus wollte, und so wurde ich einfach mal an der Hauptstraße abgesetzt – war aber kein Problem, von dort die 200 m zum Girlfriendly Hotel Hamilton zu laufen.




Hotel Hamilton







Das Hotels ist meiner Meinung das Beste in Boca Chica. Es liegt etwa 400 m vom Strand und der Calle Duarte (Nachtleben) entfernt. Es ist sehr sauber und noch wichtiger, es befindet sich in einer sicheren Gegend, auch wenn bei Dunkelheit generell ein Motoconcho benutzt werden sollte. Weiterer Pluspunkt: Ins Hotel können Chicas mitgenommen werden. Die Girls müssen ihre ID abgeben, die auch zur Sicherheit kopiert wird. Direkt neben dem Hotel befindet sich ein modernen, großer Supermarkt. Das Personal ist freundlich, hilfsbereit – der Eigentümer ein ganz umgänglicher Italiener. Ich kann das Hamilton absolut empfehlen.



Gleich an der Reception warnten die mich vor den dominikanischen Mädchen in Boca Chica; praktischer Weise könnten sie mir das Bordell gegenüber des Hotels empfehlen, wo nur anständige Chica für 3000 ST und 5000 LT arbeiten würden. Nee danke, auf Abzocke hatte ich keine Lust, da ich die Preise für Sex in Boca Chica schon von meinem letzten Trip kannte. Ich lehnte dankend ab und versuchte mein Glück lieber später in der Duarte!

Nutten am Strand von Boca Chica

Ich kam am Wochenende in Boca Chica an, der Starnd ist dann überfüllt mit Familien aus Santo Domingo. Ab Montag wirds dann wieder gemütlicher. Suchen muss man die Beachgirls nicht – sie finden dich! Als neues Gesicht in der Stadt, wurde ich eh von jeder Nutte angequatscht und habe fleißig Telefonnummern gesammelt!



Zwei Gauner sprechen mich an, sie wollen mich in ihr Casa bringen, wo 30 Chicas warten – ich lehne ab. Bin ich denn bescheuert und latsch mit irgendwelchen Typen mit?
Schließlich spricht mich eine Chica an, sie würde mir einen Blow Job auf dem Klo des BeachClubs verpassen – perfekt: Ich werde 500 Peosos los und und bin nach kurzer Zeit ein paar Gramm leichter!





Piano Bar Chicas

Ich finde die PianoBar , am ersten Abend in Boca Chica in der Duarte. Es gibt gute Musik und etwa 20 Chicas warten auf mich! Die meisten waren recht jung, aber einige auch alt und dazu noch fett! Ein Fettie bot mir an, mir auf dem Klo einen für 300 Pesos zu blasen – nee danke.




Etwas später sah ich eine wirklich sexy Chica. Knackiger Körper, stramme Titten – ich rief sie rüber. Sie hatte eine Sonnenbrille auf, als sie sie abnahm, sah ich dass sie voll auf Dorgen war. War mir aber heute egal: Ich war geil und wollte sie ficken. Von den geforderten 3000 konnte ich sie auf 1000 Pesos für ST runterhandeln. Optimal – ab ins Hotel! Sie bot eine super Performance, was allerdings in Boca Chica nervt, dass fast alle Nutten sich den BH ausstopfen, diesmal waren es tatsächlich Socken!




Bar Route 69


Ein Stück weiter entlang der Duarte, fand ich an einem der nächsten Abende eine andere Bar namens Route 69.Hier hatte es auch ein paar süsse Hasen, wovon eine unbedingt die Nacht mit mir verbringen wollte. Egal was sie will, ich will ST. Allerdings Fatties sind in ganz Boca Chica reichlich vorhanden – die wirklichen Stunner muss man suchen, es gibt sie aber.




Nach der Sex Session zahlte ich ihr die üblichen 1500 Pesos, worauf die Chica fast vor dem Ausrasten war, weil sie 2000 Pesos wolle. Bevor die Situation exkalieren konnte, zahlte ich ihr lieber mehr und rief mir wieder ins Gedächnis, die Preise vorher zu verhandeln! Egal, die Chica war griffig, mit echten großen Hupen. Nicht viele Chicas sind mir in Erinnerung geblieben, sie war aber eine davon!



Manchmal wird es nervig …

An einem anderen Abend beschloß ich, nachdem ich mich in der Route 69 ziemlich mit Rum abgeschossen hatte, noch in die örtliche Disco zu gehen. Ich wollte ein paar Chicas dabei zu sehen, wie sie ihre süssen Arsche schwingen und mal gucken was so geht. Die Disco „El Batey“ ist ausgezeichnet, um ein paar willige Chicas abzuschleppen!



Eine schwarze Chica folgt mir aus der Route 69 Bar und will mit mir zu kommen. Ich bin nicht interessiert und sage ihr das. Jetzt will sie etwas Geld, weil sie mir zuvor in der Bar Gesellschaft geleistet hat. What a Fuck! Ich lachte sie nur aus. Sie folgte mir in die Disco und blieb. Sehr hartnäckig die Kleine! Nach zwei Gläsern Rum machte ich mich auf ins Hotel – heut ging in der Disco nix und ich war voll. Und wer folgt mir … Richtig! Bis ins Hotel. War mir alles inzwischen egal. Auf dem Zimmer bot sie mir dann an, mir für 300 Pesos einen zu blasen. Sie setzt sich aufs Bett, packt mein bestes Schtück aus, stopft ihn sich in den Mund und fängt an zu schmatzen. Gar nicht so schlecht!





Werde so langsam horney, drehe sie um und poppe sie doggy in ihren schwarzen Arsch. Sie ist nicht die hübscheste, aber sie hält super hin.
Es macht Spaß, aber ich kann nicht kommen – bin zu betrunken. Ich gebe ihr 500 Pesos und will sie wegschicken. Sie will 1000 Pesos. Ich sage ihr raus, sie nimmt dann eine Bierflasche auf und will ausholen. Ich rufe den Wachmann, der in mein Zimmer kommt. Am Ende gebe ich ihr, die 1000 Pesos, habe meine Ruhe und habe wieder etwas dazugelernt – sturzbesoffen latscht man in Boca Chica nicht umher.
Strand von Boca Chica

Am Tag kann man in Boca Chica eigentlich nichts machen, außer am Strand zu liegen, die Zeit verstreichen zu lassen, den Chicas auf den Arsch zu gucken. Das macht Spass. Gelegentlich ergibt sich Smalltalk mit den Girls, sie setzen sich zu einem und kraulen einem die Eier. Sehr Kundenorientiertes arbeiten! Prime Time ist ab 14.00 Uhr, dann kommen die Chicas.




Auf den Straßen von Boca Chica

Am Abend wird die Duarte für den Verkehr abgesperrt und Tische und Stühle säumen die Straße. Es gibt einige nette Restaurants und sogar viele attraktive Mädchen, die am Abend aus Santo Domingo und den umliegenden Orten ins Sexparadies Boca Chica kommen.
Aber auch „gute“ Girls, die als Kellnerinnen in der Duarte arbeiten, kann man mit ein wenig Charme abschleppen. Zwei Tage hab ich an einer kleinen Kellnerin gearbeitet, bis ich ihre Telefonnummer bekam. An ihrem freien Tag verabredeten wir uns am Strand. Ich bezahlte Essen und Getränke und unterhielt sie mit Komplimenten, kaufte ihr einen Bikini und siehe da, die Nacht verbrachte sie mit mir. Es war schöner Girlfriendsex, aber nichts besonderes. Aber sehr lieb war die kleine Maus. Geld wollte sie am Morgen dann nicht – vermutlich eroffte sie sich mehr.



In der Duarte gibts Abends genug Girls. Wer da nichts passendes findet, ist selber schuld. Mit einer Chica traff ich mich gleich mehrmals. Nicht weil sie sonderlich attraktiv war, sondern weil sie eine gewisse Ausstrahlung hatte und wie sich dann herausstellte eine ausgezeichnete Bläserin, die sich nicht bei Mund und Gesichtsschüssen zierte und auch dem Zungen Anal nicht abgeneigt war. Eine Top Performance, bei der die Fickerei nebensächlich wurde – für 1500 Pesos für 2 Stunden jeweils. Eins der besten Sex Erlebnisse in Boca Chica!



Lohnt sich Boca Chica?


Mir macht Boca Chica hin und wieder Spaß – auch nach dem 5. Besuch immer wieder. Es ist nicht die Szene, wie wir sie auch Pattaya oder Angeles kennen, aber irgendetwas hat Boca Chica: Der Strand ist schön, die Chicas sind recht locker und machen vieles mit. Für Billigficker ist der Ort nichts! Die Szene ist überschaubar, aber dennoch sind Girls für jeden Geschmack zu haben.
Aufpassen muss man permanent, nicht abgezockt zu werden, das kann nerven. Nicht so angenehm ist die Sicherheitslage, d.h. man ist ist permanent im dunkeln auf ein Motoconcho angewiesen, kann man aber mit leben. Ansonsten sollten die gleichen Sicherheitsmaßnahmen gelten, wie für andere Reiseziele.
Boca Chica ist der reine Sextourismus. Die meisten Mädchen sind hardcore und teilweise kleine Gangster Nutten. Man muss schon aufpassen, dass die Huren einem nicht auf der Nase tanzen. Das kann ins Auge gehen, da manche von ihnen auch mit der örtlichen Polizei zusammen arbeiten, um sich etwas dazu verdienen. Mir ist bisher diesbezüglich nie etwas passiert, aber man hört wilde Geschichten.
Mehr Infos zu Boca Chica und viele Bilder findest du auf Sex-Urlaub.org.
__________________

Ene mene miste, ich finger nicht, ich fiste.
In Girlfriendly Hotels ohne Joiner Fee im Sexurlaub in Pattaya
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)