HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  










^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^

LH Erotikforum
^ B14 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  10.11.2011, 15:53   # 1
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
14 Tage in China

Bild - anklicken und vergrößern
DSC02014_01.jpg   DSC02018_01.jpg  
1. Tag: Part 1: outcall Lily, Peking
in Peking angekommen und am späten Nachmittags bei einem bisher zuverlässigem Provider angerufen.
Lily: tel 0086-13552885100 und mir ein Mädel ins Hotel schicken lassen. Verständigung auf English nicht ganz einfach, aber per SMS ohne Probleme möglich. Mädel sollte in 45 min da sein, ist aber im immer schlimmer werdenden Stau hängen geblieben. Kam also erst nach fast 2 Stunden, aber egal ich hatte Zeit.
Es kam eine 21 jährige aus Chengdu, super schlank wie bestellt und klasse Titten, so wie ich es mag. Sie war sehr nett, gemeinsames Duschen, dann aufs Bett, normales Programm, also FO, ZK, 69, etc. GV mit Gummi natürlich. Danach noch ein bisschen Massage.
Preis 1 Stunde 500 Rmb (55 Euro) plus 100 für Taxi. War erst mal zufrieden.

2. Tag: Part 2: Freebie aus qq- worldfriends, die süße Künstlerin.
Hatte von Deutschland aus ein paar Mädels aus worldfriends (datingwebsite in China) angeschrieben. Geht auch auf English, und für den Tag ein Treffen mit einer 24 jährigen Malerin ausgemacht, "nur" um neue "Freunde" zu treffen, .
Sie hat eine eigene Ausstellung im Künstlerviertel 798 ihrer Gemälde. Sie ist typisch chinesisch klein. lange schwarze Haare, schlank und überraschend große c-d Cups. Auch verdient sie richtig viel Geld mit der Malerei. Mal was anderes.
Ok zusammen Abendessen gewesen, dann noch in eine Kneipe gegangen und man kam sich schon ein bisschen näher, aber sie machte schon beim chatten klar, dass sie keinen one-night-stand sucht. Naja, am Abend dann verabschiedet und alleine ins Hotel.
Am nächsten Abend wieder, diesmal früher verabredet. Bisschen Sightseeing in Künstlerviertel, dann schlug ich vor auf einen faulen Abend in mein Hotel zu fahren. Sie meinte nur, wir könnten einkaufen und dann bei ihr essen und eine DVD schauen. . Bingo. Also zu ihr und auf dem Sofa gemütlich gemacht, lange haben wir nicht Film geschaut, sondern uns lieber mit langen ZK beschäftigt. Sie wollte dann, dass ich bei ihr schlafe, aber nur Küssen und kein Sex, sie sei ein "gutes" Mädchen,
Darauf hatte ich eigentlich keinen Bock, und ich meinte nur, das geht mir zu schnell und es sei doch besser, wenn ich ins Hotel zurück fahre. Das war für sie ok.
Dann sollte es halt eine aus der Maggies Bar für die Nacht werden. Kaum war ich an der Bar angekommen, kam eine SMS, ich sollte doch bitte zurückkommen, sie bräuchte mich so sehr. Ich lehnte per SMS ab und sagte, wenn Sie mich braucht muss sie zu mir ins Hotel kommen, und keine 2 min später kam die Antwort, dass sie im Taxi sitzt. Also ich aus der Bar und auch sofort Richtung Hotel. Einige Minuten nach mir kam sie an. Ich öffnete die Tür und sie fiel augenblicklich über mich her. Wir zogen uns gegenseitig aus, in die Dusche und dann ins Bett. Für ein "gutes" Mädchen wusste sie erstaunlich viele "böse" Mädchen Dinge
Wir haben dann maximal 2 Stunden geschlafen und sind nicht vor Mittag aus dem Bett gekommen.
Sie musste zur Arbeit, und weg war sie.

Heute Abend steht aber nun Maggies Bar auf dem Programm und für morgen habe ich eine weiter worldfriends Verabredung. Mal sehen was noch so kommt.

Anbei Fotos der Künstlerin (nicht nur Künstlerin beim Malen.....)

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  29.07.2013, 14:43   # 16
monideea
King of Spam & Fake
 
Mitglied seit 29. July 2013

Beiträge: 11


monideea ist offline
Smile Du bist schön

Du bist schön leid, ich würde Sie gerne kennenlernen
Antwort erstellen         
Alt  15.01.2013, 23:20   # 15
leifer
 
Mitglied seit 1. October 2009

Beiträge: 2


leifer ist offline
Hallo Krrk
Welches sind die derzeit angesagten Schuppen in Peking?
Danke für die Info! Leifer
Antwort erstellen         
Alt  06.01.2013, 08:35   # 14
-
 

Beiträge: n/a


Wenn man knapp in der Zeit ist, dann ist es wohl am einfachsten, sich eine Dame kommen zu lassen.

Wenn man abends geschäftlich nicht verplant ist, dann kann man in aktuell angesagten Unterhaltungsschuppen ein Objekt der Begierde direkt in Augenschein nehmen und mit ihr ins Hotel wechseln.
So hatte ich es gemacht (ist schon wieder ein bisschen her, ihr Name war Si Si). War ganz witzig. Kaum war ich in dem Schuppen aufgeschlagen, da tauchte dieser auch nach westlichen Standards bildhübsche Engel in rattenscharfer Kleidung auf, mir blieb nur noch kräftiges Schlucken, sodass mir der Speichel nicht aus dem Mund läuft. Alle anderen Kontaktaufnahmeversuche anderer Damen geblockt kamen wir schließlich ins Gespräch und wurden schnell handelseinig und fuhren mit dem Taxi zu meinem Hotel welches nicht als ausgesprochen girl friendly galt.
Das erforderte dann auch ein gewissen Vertrauen ihr gegenüber, weil wir nicht gemeinsam ins Hotel reinkonnten. Sie bat um die Plastikkarte meines Hotelzimmers, sodass sie eine Minute vorneweg konnte und ich nachfolgen konnte. Das hätte ich nicht gemacht, wäre das Zimmer nicht aufgeräumt gewesen mit den Wertsachen im Zimmersafe(!).

War dann eine geile Nummer wie mit einer Freundin. Zuerst gemeinsames Duschen, dann eine ob der Klimaanlage leicht fröstelnde und sehr anschmiegsame Si Si im Bett zur gemeinsamen Aktion, danach noch ein wenig Smalltalk (sie sprach recht gut Englisch) - sie war am Überlegen, sich eine Wohnung zu kaufen. Irgendwann hat sie sich dann verabschiedet, sie hatte die Hoffnung in dem Schuppen um Mitternacht herum noch einen Freier zu finden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.01.2013, 16:54   # 13
spider13
 
Mitglied seit 2. February 2002

Beiträge: 64


spider13 ist offline
Peking

Hallo,

ist ja schon eine Zeit her (September) dass ich mal wieder in Peking war. Und macht auch in jeder Beziehung immer weniger Spass. Hatte vorab Mail Kontakt und hat sich wieder mal alles viel zu gut angehört.
Versprochen war junge und vollbusige Chinesin, gemeinsame Dusche und anschliessend Massage all inclusive.

Die Dame war pünktlich; Aussehen chinesischer Durchschnitt. Vollbusig? Ähhhh, eher so was wie 70A.
Dusche war so lala; kurzes einschäumen, bischen streicheln und dann aber schon wieder raus.
Danach aufs Bett zur Massage; zuerst kam der Rücken dran: weder professionell noch sonderlich erotisch.
Zwischendurch mal kurz zwischen den Oberschenkeln gestreichelt.
Nun umdrehen und Vorderseite massiert. Auch hier nichts Berauschendes. Nach einigen Minuten eingetütet und in der Misio fertig gemacht.

Ich war froh als als durch war und das Mädel mit 800 RMB (derzeit ca. 100 Euro) das Zimmer verlies.

Das war mein letzter Test in China. Egal wo man anruft oder mailt: die Versprechen sind riesig und die Enttäuschung meistens gross. Ausserdem sind die zuerst aufgerufenen Preis (vor Verhandlung) mittlerweile bei 1500 - 2000 RMB.

Mein Tip: spart Euch das Geld und gebt es hier in Deutschland aus.

Grüsse

Spider
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.09.2012, 22:59   # 12
herbie1965
 
Benutzerbild von herbie1965
 
Mitglied seit 29. May 2003

Beiträge: 79


herbie1965 ist offline
China: Von Shanghai über Hanghzou, Xian nach Peking

Hallo Jungs,

Ich bin ab 24 September in China unterwegs. Insgesamt zwei Wochen.
Zuerst Shanghai 4 Tage. Natürlich mit Besuch in der Body Boutique Sauna.
Danach 2 -3 Tage in Hanghou, Guilin, Xian und Peking.

Mal sehen was so alles in den Städten an Mädels und Massagen geboten ist.

Für Peking steht selbstverständlich ein Besuch bei Maggys auf dem Plan sowie die Agenturen:
Lily: +86-13552885100
Fiona: +86 13581916890 http://beijingfiona.blog.com/
und Angels kontaktieren. +86 13520288017 http://angelsinbeijing.blog.com/

eventuell noch:

Maria Shop
http://www.maria2050.blog.com/
Phone: (86) 13911246512

Beijing Escort
Phone: (86) 1501 0330 793

Fantasy Angels Escort in Beijing
Phone: (86) 15828225169


Berichte folgen.

Gruß von Herbie.
Antwort erstellen         
Alt  15.09.2012, 11:54   # 11
spider13
 
Mitglied seit 2. February 2002

Beiträge: 64


spider13 ist offline
Bin morgen wieder in Peking. Habe vielversprechenden Mail Kontakt und schon Termin bestaetigt.
Soll Massage mit Dusche geben. Werde berichten.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.08.2012, 14:14   # 10
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
hong kong

bin demnächst wieder in hong kong und habe schon einige verabredungen....
berichte folgen!!

tj
Antwort erstellen         
Alt  14.01.2012, 04:19   # 9
spider13
 
Mitglied seit 2. February 2002

Beiträge: 64


spider13 ist offline
Hallo,

also Lily per SMS kontaktiert; hatte ein paar Wünsche bezüglich Optik.
Die Dame kam pünktlich nach einer halben Stunde.
Optik mittelmässig, nicht das was ich gewünscht hatte, aber okay.
Entkleidet, kurz unter die Dusche; auch hier nicht das was ich mir so vorgestellt hatte.
Danach aufs Bett; hier das Positive: gutes Gebläse ohne störenden Conti.
Dann eingetütet und in der Misio relaativ schnell abgeschossen.
Ankleiden, Geldübergabe (600 RMB) und das wars dann auch schon.
Okay für die schnelle Entspannung aber sicher kein grosses Erlebnis.
Allerdings für Pekinger Verhältnisse eher noch als preiswert zu bezeichnen.
Ich suche jetzt mal bei www.expatchn.com ob es da was Besseres gibt.

Grüsse

Spider
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.01.2012, 14:14   # 8
spider13
 
Mitglied seit 2. February 2002

Beiträge: 64


spider13 ist offline
Peking

Hallo Gemeinde,
habe eben auch mal per SMS bei Lily eine Dame nach meinen Wünschen bestellt.
Sollte demnächst im Hotel eintreffen.
Bisher alles reibungslos; ich werde weiter berichten.
Grüsse
Spider
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.11.2011, 18:55   # 7
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
freebies

noch einige anmerkungen / tipps für freebies:


1. die meisten mädels auf den dating websites sind auf der suche nach dem mann für den rest ihres lebens. die sind nicht auf ein abenteuer aus, noch wollen die geld für sex. das sind keine huren. die mädels können sich schnell verlieben und es wäre schäbig es auf diese weise zu versuchen sie ins bett zu bekommen.
2. von anfang an klar machen, dass man nur freunde sucht um sich zu treffen, spaß zu haben, etc. das filtert schon einige mädels aus der liste.
3. nicht über sex chatten, viele mädels beklagen sich über komische leute, die nur über sex chatten wollen. solche leute wollen die niemals treffen.
4. lasst die mädels nicht wissen, wer ihr wirklich seid, manche wollen auf einmal doch mehr und dann können die sehr aufdringlich sein.
5. eine 2. handykarte und eine 2. email adresse sind pflicht.
6. trotzdem möglichst nah bei der wahrheit bleiben. sonst kommt man schnell durcheinander (z.b. geburtstag etc)
7. falls eine zur stalkerin wird, dann einfach eine neue handynummer kaufen und nur die anderen kontakte über den wechsel benachrichtigen. schon kann sie einen nicht mehr kontaktieren.
8. nicht zu aufdringlich sein, wenn es mal nicht wirklich klappt, dann hat man wenigstens einen netten abend gehabt und kann immer noch einen escort service anrufen
9. auch wenn die versuchung groß ist, hirn einschalten und kondom benutzen.
10. man braucht ein bisschen geduld und zeit. glücklicherweise ist am nachmittag in deutschland abend in china, dann sind die mädels meistens zu hause und haben zeit zum chatten.

es gibt sicherlich noch weiter tipps, aber das sind wohl die wichtigsten

viel spaß
Antwort erstellen         
Alt  21.11.2011, 18:09   # 6
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
part 10: freebie- philippinisches hausmädchen

Bild - anklicken und vergrößern
DSC02611_01.jpg  
die reise ging weiter nach hong kong. auch hier kontakt über worldfriends hergestellt, eine 25 jährige philippina, die als hausmädchen in hong kong arbeitet.
sie hatte 2 tage für mich freimachen können und wir hatte über chat verabredet, dass sie bei mir übernachten kann. ich bin ja sooooo nett.
um es nicht all zu lang zu machen, wir hatten 2 super nette tage und vor allem viel spaß im bett. diese hausmädchen haben hier nichts zu lachen, müssen für ca. 350 euro pro monat 5-6 tage pro woche je 24 h arbeiten, d.h. müssen immer im haushalt bleiben, dürfen nicht rausgehen, außer an den freien tagen. sie sind froh, wenn sie jemanden treffen können an den freien tagen und fast alle wissen sehr gut, was man so alles im bett machen kann. ich bekam von ihr einen der besten blowjobs seit sehr langer zeit.

naja, jetzt bin ich wieder zurück und hatte 10 tage viel spaß in china, und dafür nichts bezahlt, außer 2x in peking für die hotelbesuche der lilly girls.

anbei noch ein foto des hausmädchens

tj
Antwort erstellen         
Alt  21.11.2011, 17:48   # 5
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
part 9 - freebie, die sexy modedesignerin

mein reise ging weiter, ziel war südchina, guangzhou oder auf deutsch kanton.
auch hier hatte ich seit einiger zeit mit einigen mädels von worldfriends dating website kontakt aufgenommen, wobei dann letztlich eine übrig blieb, die ich für lohnend fand zu treffen.
26 jahre, ca. 170 groß, modedesingerin, mit eigener kollektion, die in peking und shanghai verkauft wird. klasse frau und sie wusste wirklich, wie man sich toll anzieht. sexy, aber nicht "dirty". mit stil.
sie ist eine lustige frau, wir hatten schon viel spaß beim chatten, aber sie hatte sich noch nie mit jemandem aus dem internet getroffen und war super nervös, was sich aber schnell legte. sie holte mich vom hotel ab und wir gingen essen, ich sollte die typischen kantonesichen spezialitäten testen.
später gingen wir spazieren, wo ich mal ein wenig näher kam, was zwar nicht wirklich erwiedert wurde, aber sie zog auch nicht zurück. naja, aber so richtig kam das ganze nicht in gang. die letzte u-bahn fuhr um 23 uhr. ich brachte sie also in die u-bahn, ich musste nur einige stationen fahren, sie noch einige weiter. mist... das war wohl nur ein netter abend
verabschiedung mit küsschen, ich aus der u-bahn, und als ich schon auf der rolltreppe war, rannte sie doch tatsächlich hinter mir her und meinte sie wollte noch nicht nach hause, und ob es ok wäre, wenn sie noch bei mir bleiben könnte. ja klar doch.
also zusammen in mein zimmer, getrennt geduscht, und auf dem bett bequem gemacht zum "fernsehen".
natürlich blieb es nicht dabei, sondern es wurde ein doch noch sehr netter abend mit super nettem sex. man merkte, dass sie nicht allzu erfahren war, aber wir hatten unseren spaß.
morgens musste ich früh raus und sie auch, so dass die nacht um 6 uhr zu ende war.
Antwort erstellen         
Alt  21.11.2011, 17:28   # 4
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
part 5-8: die geile salesmanagerin

die salesmanagerin hatte es mir wirklich angetan, maggies und ähnliche locations waren nicht mehr angesagt. sie kam jeden abend nach der arbeit in ihrem hotel zu meinem hotel, welches recht nah war, oder ich holte sie von der arbeit ab. meist sind wir noch ein bisschen essen gegangen und dann doch recht schnell in mein hotel zurück. morgens verließ sie mich wieder frisch geduscht um an die arbeit zu gehen. unnötig zu erwähnen, dass wir nicht allzu viel geschlafen haben
zwischendurch rief mich die künstlerin vom anfang der reise noch mal an, und ich war fast versucht, mal für einen abend noch mal abwechslung zu haben, lies das dann aber sein.

also, diesmal kein maggies, keine lilly incalls mehr, keine massage locations etc. einfach nur 4 tage/nächte freebie time. china ist echt klasse.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.11.2011, 21:12   # 3
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
part 4: freebie - die geile salesmanagerin

part 4:
heute war wieder eine verabredung dran, die ich schon im vorfeld über worldfriends dating seite festgemacht hatte. gestern kurz mit ihr telefoniert und sie dann heute abend bei feierabend von ihrem job abgeholt. sie arbeitet als salesmanagerin in einem 5 * hotel. ist 29 jahre alt, 160 groß, schlank, kurze haare, und sieht einfach geil aus in ihrem business kleid. sie bat mich zu warten, da sie sich noch umziehen wollte für den abend. wenige minuten später stand sie mit stiefeln und minirock wieder vor mir, die musste ich heute noch haben, dachte ich mir.
erst mal schön essen gegangen, ich überließ ihr die auswahl des restaurants und wurde nicht enttäuscht, super lecker chinesisches essen in netter begleitung, kommt dem paradies schon nahe.
sie zeigte von anfang an keine berührungsänste und schon bald gingen wir arm in arm in eine nette bar in der innenstadt, diesmal suchte ich eine aus, bisschen dunkel mit kleinen sitzecken.
dort kamen wir uns schnell näher. wir brauchten keine worte, es war klar, dass wir nun zusammen in mein hotel fahren, sie wohnt noch bei den eltern, haha.
im hotel folgte der gefühlvollste sex, den ich seit langem erlebt hatte, sie hatte sowas nicht zum ersten mal gemacht, aber ist jetzt seit 3 jahren solo und hatte ebenso lange keinen sex mehr gehabt. sehr zärtlich, aber sie wusste auch, was sie wollte.
jetzt liegt sie süß schlafend hinter mir im bett, ich habe noch jetlag und kann nicht schlafen, also gleich mal berichten. sie hat jetzt 2 tage frei und ich denke, die werde ich wohl mit ihr verbringen, besseren sex kann ich in keinem massagesalon in china bekommen und außerdem ist sie eine super gesellschaft, und man kann zwischendurch sehr gut die zeit auch ohne sex verbringen
gut, dass ich ihr schon klar gesagt hatte, dass ich nichts festes suche, nur neue "freunde". das wäre auch ok für sie, wie sie sagte. hoffentlich.
so, gehe jetzt schlafen und freue mich schon auf´s aufwachen morgen früh.

tj

Antwort erstellen         
Alt  10.11.2011, 21:18   # 2
taipeh1963
asia-gourmet
 
Benutzerbild von taipeh1963
 
Mitglied seit 25. September 2009

Beiträge: 192


taipeh1963 ist offline
part 3

Bild - anklicken und vergrößern
DSC02039_01.jpg   DSC02040_01.jpg  
part 3: lily girl noch einmal.

wollte zu maggies, aber war zu faul noch wegzugehen. also bei lily angerufen. 45 min später kam eine, die war aber gar nicht nach meinen vorstellungen. ihr 30 rmb fürs taxi gegeben und byebye, lily rief mich sofort an und bot mir eine neue an. noch mal 45 min warten, diesmal war ich sehr zufrieden.
eine kleine 23 jährige aus sichuan, südchina.
leider hatte sie 2 tatoos auf dem bauch, was ich ja gar nich mag, aber das hat die mit einsatz wettgemacht. die beste bläserin seit wirklich langer zeit. sehr ausdauernd.
danach guter sex und zum abschluss noch ein bisschen massage. wie üblich 500+100rmb taxi.

habe mir ihre telefonnummer geben lassen und werde sicherlich noch mal direkt mit ihr zu tun haben.

anbei 2 fotos. leider nur in voller kleidung, anders wollte sie nicht.

tj
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)