HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hessen > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Hessen
  Login / Anmeldung  








Penislänge























LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  08.09.2011, 12:54   # 1
George66
Genießer
 
Benutzerbild von George66
 
Mitglied seit 12. July 2004

Beiträge: 388


George66 ist offline
FKK ROM - Im Industriegebiet 9 - Altheim-Münster - TESTBERICHT

FKK ROM
Zitat:
FKK Club in Hessen
regulärer Eintritt 29 EUR


www.fkk-rom.de
-
Im Industriegebiet 9
64839 Altheim-Münster

Hessen
DE - Deutschland
Zweitbesuch im FKK ROM
Vor einiger Zeit führte mein Weg mich auf der A3 an Frankfurt vorbei, ich wusste schon vorher, dass ich zumindest bei guten Verkehrsverhältnissen ein offenes Zeitfenster von circa 2 -2,5 h hatte. Bei der Recherche, welche Clubs denn da in Reichweite liegen, war ich auf das FKK Rom gestoßen, über das leider - und meines Erachtens völlig zu Unrecht – hier fast überhaupt nicht und in anderen Foren nur sehr wenig berichtet wird. Das ROM ist ein von der CDL-Besetzung her kleinerer Club mit circa 15 CDL. Von der wirklich sehr schön gemachten Anlage her würde der Club ohne weiteres auch 25 CDL (und Eisbären) vertragen. Hier einig Eindrücke von meinem zweiten Besuch:

Der Club ist sehr schön gemacht, liegt diskret am Ende von Altheim-Münster mit genügend nicht einsehbaren Parkplätzen. Das Hauptgebäude war mal ein kleines Hotel. In diesem Bereich befinden sich im ersten Stock die Liebeszimmer und im Stockwerk darüber wohl Wohn- und Schlafmöglichkeiten für die CDL. An diesen Bau anschließend befindet sich ein mit dem Haupthaus verbunderer Bungalow. In diesem Bungalowbereich gibt es einen sehr schönen ruhigen Relaxbereich mit vielen Sofas und Liegelandschaften - da gab es auch öffentliche Action. Von diesen Bereich aus geht es auch nach außen in den Außenbereich, der nicht sehr groß ist, aber schön gemacht und mit einem großen Außenpool versehen. Leider ließ das Wetter bei meinen Besuchen eine Nutzung des Außenbereichs nicht zu, es war einfach zu kühl dafür.

Das einzige, was mir missfiel, die Sauna ist sehr klein und liegt nicht zu sehr günstig im Übergang zwischen den Hotelbau und dem Bungalow. Der Dusch- und Umkleidebereich sowie die weiteren sanitären Anlagen waren sehr (!) sauber. Gleiches gilt für die Zimmer, den Hauptraum und die Sauna.

Das FKK Rom scheint ein Schwesterclub zum FKK Palmas zu sein, jedenfalls lagen am Empfang Visitenkarten vom Palmas aus. Auch die Homepage hat gewisse Ähnlichkeiten, so gibt es auch hier Freikarten und andere Vergünstigungen zu gewinnen, die jeweils am Gewinntag und Folgetag eingelöst werden müssen. Ich hatte Glück und zahlte für den Eintritt nur 10 € statt der üblichen 29 €, die ein frisches besteht, ein Abend befehle sowie alle alkoholfreie Getränke beinhalten.
Übrigens, die Dame am Empfang war beide Male sehr freundlich und es gab eine sehr freundliche Einweisung in die Gegebenheiten des Clubs.

Die CDL-Auswahl war gar nicht so schlecht. Einige zumindest optisch sehr ansprechende Damen waren dabei und der größte Teil sprach mehr als rudimentär deutsch.

Meine Auswahl war mal wirklich top:

Loredana (21 J., 1,73, aus Köln, schon fast orientalischer Hautfarbe, schwarze hüftlange Rasterlocken, nach eigenen Angaben mazedonischer Abstammung, Gr. 34, BH B/C), eine wirklich bildhübsche Frau.

Schon auf dem Sofa bezeichnete Loredana sich als „versaut“ und auf Rückfrage, was sie damit genau meint, kam im Originalton etwa folgendes: „Ich liebe Sex und habe es gern in alle drei Löcher, am liebsten richtig heftig in meinen Arsch. Außerdem liebe ich Sperma und am meisten mag ich es, wenn ich schlucken darf“. Da waren mal ne Ansage! Ich habe ihr dann erklärt, dass ich bei mir mal lediglich eine Kennenlern-halbe-Stunde ohne irgendwelche Extras wollte und hatte schon die Befürchtung, dass sich das vielleicht deutlich auf ihre Performance auswirken würde. Das war aber überhaupt nicht der Fall.

Im Zimmer - übrigens alle mit eigener Nasszelle versehen wie in Hotelzimmern üblich - ging es mit zärtlichem Geknutsche los - lediglich an den Zungenküssen lässt sich noch etwas verbessern - dann folgte tiefes Blasen, dass ich mehrmals unterbrechen musste um mich vorzeitig ...., dann 69 und das Lecken einer äußerst wohlschmeckenden Muschi, verbunden mit tiefem Fingern. Sie ist so eng, dass es sich selbst mit einem Finger schon fast wie in einem Schraubstock an fühlte. Danach Verkehr mit Reiten, Missionar, Doggy und zum Schluss Löffelchen mit ganz langsamem Genießen auch von ihrer Seite aus. Zwischendurch immer wieder Dirty Talk mit Ansagen von ihr, was sie gerade gerne hätte. Danach noch Kuscheln, bevor wir nach 28 Min. das Zimmer verließen. Die ganze Zeit kein Nachkobern und kein abspritzorientiertes aufs Tempo drücken.

Das gab von mir für Loredana eine glatte 1- (Das Minus nur für die noch ausbaufähigen Zungenküsse)

Leider schloss sich mein Zeitfenster danach schon wieder. Ich plane schon meinen nächsten Besuch in diesem Club, der durchaus auch für längere Aufenthalte geeignet ist. Übrigens, von der A3 zwischen Würzburg und Frankfurt beträgt der Umweg nur knapp 30 km und vielleicht 20 Minuten.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  22.10.2017, 05:26   # 109
Dennis Hopper
 
Benutzerbild von Dennis Hopper
 
Mitglied seit 20. October 2017

Beiträge: 2


Dennis Hopper ist offline
Thumbs up Oktoberfest am 21.10.2017

Bei Eintreffen am frühen Abend war das römische Oktoberfest schon in vollem Gange.

An der Rezeption bei der netten Empfangsdame den Partyeintritt von 40,- € bezahlt und dann hinein ins Vergnügen!

Nach der obligatorischen Dusche in der Umkleide, wo es durch gekippte Fenster etwas frisch war und nach Anlegen des im Eintrittspreis inbegriffenen Bademantels, war im mit Girlanden dekorierten Thekenraum auch schon ganz schön was los.

Geschätzt bis zu vierzig Frauen, die in fantasievolle, teils dem bayrischen Partymotto entsprechenden, bis hin zu sexy elegante Kostüme und Cocktail-Kleider gehüllt waren, die aber noch immer freizügig viel Haut zeigten, waren zu diesem turbulenten Partyabend am Start.

Nach einem ersten Kaffee an der Theke, hinter der ein kompetentes Duo aus Barkeeper und Thekenfrau für das Wohl der Gäste sorgt, wo man im Übrigen leicht mit anderen Mitstreitern ins Gespräch kommt, war für mich dann erstmal Wellness angesagt, wo man im abgetrennten Bereich in einem wohltemperierten Whirlpool chillen und in der gut beheizten Aufguss-Sauna ordentlich schwitzen kann.

Für die Entspannung danach bietet sich dann das dahinter liegende Kaminzimmer mit vielen bequemen Liegemöglichkeiten an, wo sich im Vorraum noch eine zweite kleinere Trocken-Sauna befindet, die aber an diesem Abend leider außer Betrieb war.

Der Kamin, der in der kalten Jahreszeit mit Brennholz befeuert wird und damit das urgemütliche Ambiente noch unterstreicht, war aber ebenfalls noch nicht in Betrieb, dafür aber gleich drei große Flatscreens an den Wänden, die via Sky die Fußball-Bundesliga, ebenso wie alle anderen großen Sport-Events übertragen und für den, der es mag, schließt sich diesem Kaminzimmer dann seitlich auch noch ein Pornokino an, worin es gleich vier große Doppelliegen gibt, auf denen man sich auf Wunsch auch von den Damen verwöhnen lassen kann.

An diesem Abend waren auch zwei professionelle Masseurinnen da, zunächst eine Thai-Frau, die später von einer deutschen Dame abgelöst wurde, die ein eigenes Abteil im hinteren Teil des großen Kaminzimmers haben und ihre Dienste ab 30,- € die halbe Stunde anbieten.

Der derzeit aufgrund des Wetters nicht mehr nutzbare Außenbereich verfügt zudem über einen mittelgroßen Swimmingpool und auch noch über eine zweite Theke, die allerdings auch nur bei schönem Wetter in Betrieb genommen wird.

Zurück im Thekenraum war schon viel Betrieb und für die richtige Partystimmung sorgte ein DJ, der für meinen Geschmack allerdings zu laut und dessen Musikauswahl leider auch viel zu balkanlastig war, der damit allerdings auch das Thema des Abends, nämlich "Oktoberfest", weitestgehend verfehlt hatte.

Das mag dem, je später der Abend, desto orientalischer das Publikum, geschuldet sein, aber etwas mehr Varianz im Musik-Genre hätte dem Fest sicher besser angestanden.

Dafür war das abendliche Buffet mit bayrischen Spezialitäten ganz nach dem Partymotto ausgerichtet. Neben Kalbshaxen mit Knödeln gab es zudem noch bayrischen Leberkäse, bayrisches Kraut und einen ganzen Ständer voller Laugenbrezeln neben dem umfangreichen Salatbuffet.

Mit den beiden Damen, zunächst mit einer Paula und später noch mit einer Dame namens Alina, beide aus Rumänien stammend, mit denen ich im Laufe dieses Abends auf Zimmer war, hatte ich jeweils eine gute Zeit für eine halbe Stunde, wobei die üblichen Standards (OV, 69, GV) eingehalten wurden, dabei kein Zeitdruck aufkam und ich noch zudem das Glück hatte, an jeweils eine kompetente Vertreterin ihrer Zunft geraten zu sein, die ihren Job mir gegenüber sehr fair und gewissenhaft ausgeführt haben.

Nach einem kurzweiligen und sehr befriedigenden Abend habe ich den Club, den ich in Zukunft auch ganz sicher gerne mal wieder besuche, zwei Stunden nach Mitternacht wieder verlassen, wobei ich den Eindruck hatte, dass die Party jetzt erst so richtig losgeht, nachdem selbst um diese späte Stunde, noch immer nachfolgende Gäste in die Lobby strömten, die vor dem Empfang um Einlass anstanden.
__________________
I wasn't born to follow...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2017, 01:10   # 108
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Freitag, der 13.10.2017

Hallo Leute,

gediegene Atmosphäre heute im ROM mit vielen Frauen und wenigen Männern. Als dann der letzte Allierte mich verlies, war wieder Oriental Time Party yay! Entspannen Sie sich in der Sauna und lauschen Sie den wundervollen Gebrüll Klängen der Kanacken!

Meine Wahl fiel auf ein neues Mädel. Rebecca, ca. Mitte 20, ca. 1,70m KF38 große Naturbrüste, etwas stämmig, aber schönes Gesicht mit blondiertem Haar. Kommunikation war kein Problem auf Englisch. Laut ihrer Aussage war sie schon im Sharks, dann Heaven in Nürnberg, aber ihr Stammclub ist eigentlich das Artes in Bayreuth. Ihr zweiter Tag im ROM, beschwert sich über den miesen Umsatz hier und wird wohl morgen wieder abreisen. Letztenendes kein Wunder, obwohl ich dachte, dass die Chemie stimmt und die Einzelheiten unten geklärt wurden, oben im Zimmer eine lustlose Zeit. Ein Bussi, dann 5 Sekunden Reiter, dann Doggy das Becken immer von mir weggezogen, in der Missio mich nicht gescheit eindringen lassen. Blowjob auch nicht der Rede wert. Die Nummer war auch nach kurzer Zeit für mich beendet. Ihr den Fuffi gegeben. Ciao adios, kein Schwein wird sie vermissen!

Pfff!
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 22:24   # 107
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Mittwoch, 11.10.2017

Hallo Leute,

heute mit einem kurzen Zeitfenster 25 Euro gezahlt und eine Freikarte erhalten eingecheckt.
Seit dieser Woche sind ein paar Mädels aus dem Atlanta ins ROM abgewandert.

Auch ein Mädel, welches vor langer Zeit aus dem Atlanta kam, ist die Lena aus Moldawien. Im ROM ist sie die abF von Aileen, ca. 1,70m groß schlank, schmale Taille, B-Cups, schwarzes Haar, blaue Augen, knackiger Hintern. Spricht fließend Deutsch, ist netter als sie anfangs wirkt. Küsst leider nur mit verschlossenen Lippen, punkten kann sie dafür mit einem guten Blowjob inklusive Eierlecken. GV ganz OK, geht bei Doggy gut mit. Service insgesamt ist passabel.

Zum 20. und 21. Oktober, an den beiden Oktoberfesttage gelten die Freikarten nicht!!! Also wundert euch nicht, hab extra nachgefragt.

Angenehme Restwoche wünsche ich, bis dann.
Antwort erstellen         
Alt  09.10.2017, 23:11   # 106
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Montag, 09.10.2017

Hallo Leute,

wie immer am VIP Montag, viel los, wenig gevögelt. Saunameister Joe versprach ein paar "sanftere" Aufgüsse zu machen, war wohl nix...Habe bei einem Aufguss so laut schreien müssen, sodass ich fast zum Super-Saiyajin wurde!:/

Die Mädels, die ich wollte waren nicht da, stattdessen traf ich auf Angela! 25, 1,57m etwas über die Schulter langes dunkelbraunes Haar, nicht ganz schlank, große hängende Naturglocken, GND Gesicht, erkennt man gut an der E-Shisha. Wahrlich kein Topmodel, Fackel, Stunner oder Optikgranate. Spricht passables Deutsch, ist auch schon seit ein paar Monaten im ROM. Sehr liebes Mädel, oben im Zimmer eine sehr schöne und leidenschaftliche Zeit bekommen. Sehr schöne Zungenküsse, bläst sehr schön variantenreich und mit viel Leidenschaft. GFS vom Feinsten! Der Service ist top, da braucht sie sich nicht verstecken, die kann was!

Am 20. und 21. Oktober ist Oktoberfest im ROM, da bin ich mal gespannt!
Antwort erstellen         
Alt  07.10.2017, 23:06   # 105
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Samstag, 07.10.2017

*Ach der schon wieder, der kommt doch fast jeden Tag...Maaan der ist nur am Relax mache und nur ässän! Noch eine Portion, kein Wunder er so fett!*...

...Und damit hallo Leute!

Nur meine persönliche Interpretation von manch weiblichen Blicken, die in meine Richtungen gingen, als ich heute durch die heiligen Hallen des ROMs gewandert bin.

Bis 20 Uhr war es ziemlich relaxed, danach war wohl Party mit dem Motto "Geschichten aus 1000 und 1 Nacht" mit den passenden Gästen (die wiederum viel Geld da lassen und somit beliebter sein sollten bei den Ladies als z.B. meine Wenigkeit, also sollte ein Kompliment sein!)

Erstes Zimmer ging an Jessica. Habe sie wohl lange genug "vernachlässigt". Oben gab es die richtige Bestrafung für mich: "Ohja fick mich! Komm fick mich!" Genau so geht das! Die Jessica Kenner wissen was ich meine! Immer wieder gerne!

Zweites Zimmer ging an ein neues Mädel. Luana, spricht nur ein paar Brocken Englisch. Ca. 1,65m groß, 27 Jahre jung, blond, helle Haut, KF 36, kleine hängende Titties, knackiger Hintern mit 2 Pfötchen auf der rechten Arschbacke tättowiert. Ist ihr zweiter Tag im ROM. Hockt meist still irgendwo in der Ecke und animiert so gut wie gar nicht. Oben versuchte sie einmal ein Sextra zu verkaufen, als ich verneinte war es auch kein Thema mehr. Küssen sind vorhanden, aber es kam mir vor, als wäre sie ein Hund, welches ihr Herrchen abschleckt!:P Blowjob war ganz OK mit schönen DT Einlagen. Doggy kann sie ganz gut, *wuff wuff*. Illusion niedrig, bei der CE Übergabe nicht mal Bussi links rechts...Der Neugierde wegen war es mir recht, Service ist OK, aber keine Wiederholungsgefahr!

Na denn, bis die Tage...
Antwort erstellen         
Alt  04.10.2017, 22:50   # 104
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Mittwoch, 04.10.2017

Hallo Leute,

heute mein Kurzbesuch im ROM, mehr oder weniger wegen der Freikarte. Kein Vergleich zum letzten Montag, war Verhältnismäßig wenig los, oder es kam mir einfach nur so vor. Über das Essen wurde in einem anderen Forum bös hergezogen. Heute gab es leckere Rouladen mit Hack gefüllt und Pasta als Beilage, schmeckte echt gut. Nur wenn mal Spaghetti "Bolonäse" wieder im Angebot stünde, würde ich nicht unbedingt raten, es zu probieren, aber Leute come on, für den Eintrittspreis!

Wurde sofort von Sophia überfallen, sie scheint wohl Gefallen an mir gefunden zu haben, aber das kam mir doch zu prompt und musste sie erstmal vertrösten. Einen netten FKK Neuling in der Sauna kennengelernt, hoffentlich wirst du kein Suchti so wie ich!

Da mein Zeitfenster knapp bemessen war, aber das Line Up doch echt nicht schlecht ist, bekam mich Daniela im Kino in ihre Klauen. Optisch ist sie einfach der Hammer! Leider war die B-Probe nicht wirklich besser als das erste Mal von vor paar Monaten. Oben gab es zwei Bussis, danach drehte und windete sie sich immer sehr geschickt, sodass ich nur ihren Hals und oder Schultern erwischte. Blowjob war OK, aber da gibt es auch bessere Bläserinnen, die Eier lässt sie schön aus...Ficken war ganz sportlich, war auch OK, aber irgendwie habe ich mir insgesamt mehr von ihr erwartet. Eine gute Schauspielerin wird sie eh nicht mehr werden, denn Illusion ist bei ihr nicht vorhanden. Für mich ist sie jetzt die durchschnittliche Daniela!

Bis dann.
Antwort erstellen         
Alt  02.10.2017, 22:43   # 103
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Montag, 02.10.2017

Hallo Leute,

puhhh heute war es sextrem voll, aber auch jede Menge bekannte Gesichter da, ein Allstar match der ROM Täter! Jessica und Delia im Duo auch wieder anwesend.

Saunameister Joe wie immer voll aufgedreht und die Sauna auf Hochtouren gebracht, da durfte er auch nach der Arbeit mal mit seine Liebää Liebe machen!:P

Meine Kohorte überlegte noch, wo sie ihr Scharmützel schlagen, da wurden wir von Sophia mehr oder weniger überfallen, ich opferte mich für die Gruppe. Ohne groß Worte zu wechseln, ging es nach oben. Trotz der mäßigen Kritiken wollte ich schon immer diesen sexy skinny minnie Body durchnehmen. Im Zimmer attestiere ich ihr sehr zurückhaltene Küsse, ein durchschnittlicher BJ, aber ficken, ohooo, begünstigt durch ihre Optik kam ich in Fahrt und sie ging gut mit. Selten so geil gefickt, hätte ich echt nicht erwartet. Am Ende war ich der verschwitzte "Bad Boy", aber sie nahm meine Pulla Mare mit Humor!:P Bin positiv überrascht, Wiederholungsfaktor ist gegeben.

Schönen Feiertag wünsche ich!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.09.2017, 22:18   # 102
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Samstag, 30.09.2017

Hallo Leute,

heute wieder mit Freikarte am frühen Abend im ROM eingecheckt. Schade, dass die bekannten Kollegen früh gehen mussten. Wie schon von jemandem angekündigt, ist die Deutsche Jasmin für ein paar Tage im ROM.

An der Bar stand ich und gegenüber erblickte ich Sarah, welche mich anlächelte, aber dann machte sie ihren Signature move Blick in Richtung Verweserus´seine Ferrari, welcher neben mir stand. Damit kann ich natürlich nicht mithalten, bin halt nur ein Diesel stinkender Golf! Aber dieser musste paar Drinks holen, um sich mit seiner Verehrten Prinzessin wieder zu versöhnen. Nana der Schlingel parkte doch wirklich letzten Mittwoch bei einer anderen!:P

Somit war der Weg frei für mich und ich genoss wieder eine wunderschöne CE mit meiner Sarah. Ich mache ja ab und an paar Witze über die im ROM verkehrenden Liebeskasper, nun bin ich glaub ich selber einer, ohje! Sie hat sich nun auch Flutschi zugelegt, bei so vielen Pullas, die sie schon in sich hatte, war das wohl bitter nötig. C-Probe mit Bravur bestanden!

Es verirren sich nun wirklich nicht viele Schlitzaugen ins ROM, aber die paar, die dort aufkreuzen werden alle von Sarah geschnappt, der "Evita-Asian-Hunter-Effect"! (btw. Evita ignoriert mich ständig)

So abschließend ein kleines Line Up vom heutigen Tag:


Aileen
Alex
Anastasia
Andra
Angela
Anni
Bella
Bianca
Camelia
Carla
Cecilia
Daniela
Emma
Jasmin
Laura (IT)
Lorena
Melissa
Nadja
Nicole
Raisa
Roberta
Sandra
Sarah
Sophia
Selena
Valentina
Vicky

Wie immer nicht gaaanz vollständig, aber Line Up ist ordentlich momentan!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.09.2017, 22:26   # 101
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Mittwoch, 27.09.2017

Hallo Leute,

heute am frühen Abend der Laden gut voll. Ein paar Kollegen getroffen.

Neue Mädels:

Rena/Renya (ex Aldi)
Marie (ex Bahamas)
Cami (ex Sharks)


Ich war aber mit Carla. Netto ist sie 1,73m groß, mit den Heels ragt sie über allen anderen CDLs heraus. Lange schwarze Haare, "latina look" mit einem großen Tattoo am linken Oberschenkel. War schon vor paar Monaten mal im ROM, dann aber in der Schweiz gewesen und jetzt möchte sie erstmal für einen Monat im ROM bleiben, danach mal schauen. Sie spricht passabel Deutsch, Chemie war nicht so pralle zwischen uns, aber auf dem Zimmer war sie stets bemüht, es mir angenehm zu gestalten. Zungenküsse waren etwas verhalten, Blowjob war ausdauernd und vollkommen in Ordnung, ficken auch. Jedoch kam da keine große Liebää auf, kein Nachkuscheln, durfte ihr dafür auf dem Bett beim Nachschminken zuschauen...Weder Fisch noch Fleisch...Tofu!

Bis dann.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2017, 00:36   # 100
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Freitag, 22.09.2017

Hallo Leute,

heute abends nochmal ROM. Atmosphäre war OK, fast schon zu viele Mädels und zu wenige Dreibeiner, die IAA scheint wohl am ROM komplett vorbei zu gehen...Auch der Außenpool wird momentan saniert, kann dauern...

Hatte meine B-Probe mit Sarah. Dieses Mal in einem hell beleuchteten Zimmer, während sie mir einen bläst, konnte ich sie im Spiegel von hinten sehen, lecker lecker!!!:P Zungenküsse weiterhin super, haben wieder geil gefickt und danach schön geschmust. Ohne Worte (wortwörtlich)...Optisch und Servicetechnisch einer meiner Favs im ROM!

Saunameister Joe war auch da, zwar privat, aber für einen Aufguss war spaßeshalber zu haben, hat natürlich nichts verlernt haha!

Sein Aufgussplan ab kommenden Montag wie folgt:

15 Uhr: Orangen-Salz Aufguss *

16 Uhr: Kirschtraum "Mit Menthol" **

17 Uhr: Super-Relax-"Sanddorn Öl" **

18 Uhr: Oktoberfest "Bier Musik Aufguss" **

19 Uhr: Dolomiti-Eis Aufguss (Waldmeister, Holunder, Citrus) **

und 19:10 Uhr der brutale finnische Aufguss für die mit Cojones! *****


Line Up vom schon gestrigen Abend:

Alice (neu)
Alina
Anastasia
Aneta
Bella
Bianca
Camelia
Catalina
Chrissi
Christiana
Daniela
Elli
Lea
Lena
Nicole
Olga
Raisa
Roberta
Sandra
Sarah (neu)
Sophia (neu)
Selena
Veronika
Vicky

Und noch ein paar wenige, die ich nicht kannte, aber Line Up war so schlecht nicht!

Schönes Wochenende!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.09.2017, 22:40   # 99
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Donnerstag, 21.09.2017

Hallo Leute,

heute spontan und entspannt im ROM bei doch ziemlich gähnender Leere aufgetaucht. Mann geht ja dorthin um die Mädels zu "konsumieren", jedoch ist es auch leider dann etwas "low carb" wenn ich in einem Burgerrestaurant einen Burger ohne Brot hätte. So erging es mir ohne Kollegen zum Tratschen und ich bin auch keiner, der die Mädels unnötig zulaber, wenn ich nicht auch mit denen ins Zimmer gehen möchte. Also ziemlich viel Selbstunterhaltung und Inspiration holen von den Gina Wild "Dokus":P

Es waren auch ein paar neue Mädels da, eine davon hatte es in sich.

Ihr Name ist Sarah, 18 Jahre aus Rumänien, frisch vom Bus *Bling Bling*, ähnliche Statur wie Alex, schlank, so ca. 1,60m rückenlanges glattes dunkelbraunes Haar, schöne wohlgeformte weiche B-Cups, für Teenyliebhaber ein Muss. Sitzt immer bei dem TV Bildschirm an der Bar (quasi an Anetas Platz), wirft den Männern verführerische Blicke zu, geht aber nie proaktiv zu den Dreibeinern hin. Also muss Mann sie wohl ansprechen. Als dann ein Flirtversuch ihrerseits bei einem Herren wohl ins Leere ging und er sich von der Bar entfernte, war ich sofort zur Stelle. Tja sie spricht leider weder Deutsch noch Englisch. Und ich, der schon paar Jahre in die Clubs geht, kann immer noch kein gescheites Rumänisch, bin halt ein Integrationsverweigerer muhahahah! Aber mit den paar Brocken Rumänisch konnte ich sie doch ziemlich beeindrucken und ohne groß zu wissen, was es im Zimmär zu erwarten wäre, folgte ich meinem Schwanzgefühl. Oben ging es dann sofort im Stehen mit sehr leidenschaftlichen Zungenküssen los, wow was für ein Start, sanfter Blowjob dann auf dem Bett, mit viel Eierleckeinsatz. Ihre Muschi schmeckte sehr lecker und ist sehr eng gebaut, Flutschi kennt sie wohl nicht, auch ficken, ja das kann sie! Danach noch eine sanfte Massage von ihr bekommen und weiter gekuschelt und geknutscht, bis es Zeit war zu gehen. 1CE, super Service, nur Kommunikation ist halt schwierig! Wiederholung ist schon geplant!

Einfach geil!:P
Antwort erstellen         
Alt  04.09.2017, 23:53   # 98
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Montag, 04.09.2017

Hallo Leute,

heute sehr früh im ROM zum Sauna-Stammtischtag aufgeschlagen, natürlich kein Parkplatz und Rührei mehr vorhanden! Saunameister Joe hat es geschafft, 22 Dreibeiner, inclusive ihm während dem Äppelwoiufguss zu bespaßen, Rekord!

Hier das Line Up (wenn auch nicht ganz komplett, da ich nicht alle Frauen beim Namen geschweige denn durch Liebesakt kenne):

Aileen
Alina
Anastasia
Aneta
Bella
Bianca
Chrissi
Emma
Lea
Lena
Rosa
Selena
Vanessa

Also ein recht bescheidenes Line Up. Von Prinzessin Anastasia habe ich einen Korb erhalten, wahrscheinlich bloß weil ich vor ein paar Wochen ein "Willst du meine Muschi lecken?!" nicht bejahte (ein "Hi wie gähts?!" hätte gereicht)

So wagte ich die B-Probe mit Aileen und bereute es nicht. Ich mag sie, sie ist so niedlich, wenn sie sich über Kleinigkeiten aufregt. Auf dem Zimmer gab es eine schöne Performance, schöne Zungenküsse, geiler BJ mit viel EL und das in 69er Stellung, geil! Und sie kann soft- und hardcore ficken, nochmal geil! Immer wieder gerne!
Antwort erstellen         
Alt  02.09.2017, 22:46   # 97
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Samstag, 02.09.2017

Hallo Leute,

heute sehr früh mit einer Freikarte eingecheckt, gemütlich gefrühstückt. Mann laufen da süße Miezen im ROM herum...Also eine echte Katzenmama und ihren kleinen Kitten, wie süüüüüß! Bis 16 Uhr war tote Hose, CDLs konnte man an einer Hand abzählen, abends wurde es wieder deutlich voller, mit Live DJ. Wieder ein paar nette Kollegen getroffen.

Meine Wahl fiel auf Nicole. Ist schon seit ca. 1,5 Jahren im ROM, wurde mir vor ein paar Tagen von einem geschätzten Kollegen empfohlen. Sie spricht passabel Deutsch, Chemie war ganz OK. Unten erste Bussis mitgenommen, oben ging es dann weiter mit 2 Bussis, dann ca. 30 Sekunden Blowjob und dann Missio mit ihren Fingern an meinem Dödel, und bei Doggy zog sie gekonnt das Becken immer etwas nach vorne, sodass ich nicht richtig ficken konnte...Kein Nachkuscheln oder sonst irgendwas, nach 15 Minuten waren wir wieder unten. Ähhh sorry, aber das war eines der schlechtesten Nummern, die ich je im ROM hatte!

Immerhin kann ich betonen, dass das ROM Personal immer sehr freundlich und auf zack sind, die Mädels aber mir ab und an echt Kopfschmerzen bereiten grrr...
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2017, 00:41   # 96
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Mittwoch, 30.08.2017

Hallo Leute,

heute am frühen Abend eingecheckt, musste erstmal auf einen freien Spind warten. Viel los, aber nach 20 Uhr wurde es dann sehr still im Club...

Hatte das Vergnügen mit einem neuen Mädel namens Olga, Deutschrussin, 21 Jahre, 1,56m klein, bis zur Schulter blonde Haare, süße blaue Augen, A-Tittchen, netter Po. Da sie dies nur nebenbei macht, trifft man sie eher am Mittwoch und dann am Wochenende. Nette Gesprächspartnerin. Habe nach dem Service gefragt, sie macht so ziemlich alles, außer Küssen...Habe es dennoch gewagt. Schöne Einheit, dafür dass sie oben nicht schleckt, kann sie untenrum alles ablecken, geil! Ficken kann die Kleine auch ordentlich. Alles super, nur schade, dass sie nicht küsst, sehr schade...

Seit neuestem gibt es auch einen Geldautomat im Eingangsbereich. Pro Abheben muss man pauschal 15 Euro Gebühren zahlen.

Bis dann.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.08.2017, 00:43   # 95
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Montag, 28.08.2017

Hallo Leute,

montags wie gewohnt viel los, auch nach 19 Uhr fast schon reine Penisparty, viele Mädels im Urlaub, ein paar Rückkehrerinnen und ein paar Neue.

Habe mein Wiedersehen mit Sissi gefeiert, was wohl auch leider ein auf wiedersehen sein wird. Sie meinte, dass sie nach dieser Woche aus dem Business aussteigt, ob es wahr ist oder nicht, werden wir sehen. Man kann insgesamt viel Spaß mit ihr haben, aber wenn man die Disziplinen etwas seziert betrachtet, wird man bei anderen Mädels deutlich bessere Knutschereien haben sowie bessere Blowjobs. Aber ihre tolle Optik macht wohl so einiges wett. Joa hin und wieder kann man es gerne mal wieder wagen.

Aus sicherer Quelle habe ich erfahren, dass auch die deutsche Mia aufgehört hat, stattdessen ist jetzt eine neue deutsche Mia im ROM. Ca. 1,60m klein, blond, A-B Cups, schöner Body, schon Ü30. Kann da jemand schon was berichten?

Danke, bis dann.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.08.2017, 00:04   # 94
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Montag, 14.08.2017

Hallo Leute,

heute bei gutem Wetter abends eingecheckt, genug los, aber auch nicht übervoll. Beim Line Up merkte man, dass ein paar Mädels im Urlaub sind. Wie immer gut gegrillt, sauniert und ein neues Mädel anreisen sehen...

...Ich fackelte nicht lange rum und sprach sie an, als sie in die CDL Uniform geschlüpft war (also nackt). Sie stellte sich in passablem Deutsch als Anita vor, 1,64m, KF 38, lange dunkelblond/brunette Haare, nicht ganz so schlank, aber alles richtig proportioniert, sehr schöne C Naturglocken! Ach sie kann reden wie ein Wasserfall, lebt schon paar Jahre in Schland, vor ein paar Jahren fing sie mal im Hautnah Speyer an, aber dann wieder paar Jahre sich mit Kellnern und so durchgeschlagen, heute wieder in der Prostitution angefangen, so ihre Story. Hat sich sehr viel Zeit genommen, drängte nie aufs Zimmer, habe trotzdem vorsichtshalber abgefragt, ob sie küsst etc., oben im Zimmer halt. Schöne Knutscherei, auch mit Zunge, die muss Mann aber schon irgendwie einfordern, aber sie küsst sehr tief und "beißt" gerne zu, ka wie ich das beschreiben soll! Lässt viel Nähe zu, blasen ist nicht ihre Paradedisziplin, macht das ordentlich, aber mir zu viel Zahneinsatz. Ficken kann sie wunderbar, schön leidenschaftlich und auch etwas härter. Restliche Zeit super eingehalten mit AST, aber ich empfehle euch eher weiter zu knutschen, denn sonst wird sie die Klappe nie halten!:P Gelungener Einstieg für sie im ROM, alles richtig gemacht!

Bin zufrieden gegangen, bis dann!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.08.2017, 00:18   # 93
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Mittwoch, 09.08.2017

Hallo Leute,

heute früh eingecheckt, noch was vom Frühstücksbuffet abbekommen. Nur einen Kollegen getroffen, den ich kannte, viele andere waren wohl nicht da. Die Topacts und deren Liebeskasper waren aber alle zugegen und allzeit bereit!:P

Ich erspähte ein neues Mädel, ziemlich gut gebucht, ca. 1,55m netto klein, schulterlange blond gefärbte Haare, braune Augen, GND, helle Haut, A-Körbchen, knackiger Po. Sie stellte sich in gutem Deutsch als Cleo vor. Lebt seit ca. 5 Jahren in Deutschland, die erste Hälfte davon verbrachte sie wohl im Mainhattan und Sharks. (Im Sharks hieß sie auch Cleo). Jetzt hat sie auch einen richtigen Job und werkelt seit ca. 2 Wochen meistens nur am Mittwoch und Freitag abends im ROM. Oben sehr zaghafte Küsse ohne Zunge. Blasen kann sie ganz gut, GV in diversen Stellungen auch nicht von schlechten Eltern, aber doch eher die sanfte Variante...Restliche Zeit gut mit AST eingehalten, nette Frau, ordentlicher Service, jedoch gravierende Abzüge, was ZKs angeht!


Bis dann.
Antwort erstellen         
Alt  07.08.2017, 21:59   # 92
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Montag, 07.08.2017

Hallo Leute,

wie gewohnt montags der Club von früh bis früh abends brechend voll, viele Stammgäste, habe mich unter anderem vom Saunameister Joe "in der Sauna vergewaltigen lassen", es wurde gegrillt, aber schnell vergriffen, die Pasta mit Bolognese Sauce drin sah und schmeckte abenteuerlich *rumfrotzel*...:P

An der Bar habe ich dann bissl mit Bianca geflirtet, ca. 1,60m klein, lange schwarze Haare, sieht ganz süß aus, A-Cups, nach ihrem Urlaub etwas braun gebrannt, süßer knackiger Hintern. Ohne zu fragen, was sie macht oben im Stehen erste sanfte Küsse, ab und an trafen sich auch unsere Zungen, dann aufs Bett weiter ne kuschelige Zeit gehabt. Blasen war OK, aber da gibt es noch deutlich Luft nach oben. GV in diversen Stellungen ging sie gut mit, mit leichtem Stöhnen, sie ist sehr eng gebaut. Ordentlich, aber reicht an die Topacts nicht heran!

Es waren auch 2 neue Mädels da, das Line Up insgesamt war nicht übel, Alex, Jessica und Delia waren da, auch die Deutsche Mia (war denn sonst noch niemand von euch mit der oben???)...

Bis Mittwoch wohl!
Antwort erstellen         
Alt  06.08.2017, 06:42   # 91
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 420


andie37 ist offline
Samstag 05.08.2017 im Rom

Hallo zusammen,

gesten bin ich mal ao ficken gegangen, mal was anderes sehen, als immer nur
PalmVezia und Heaven. Also pünklich um 12:00 Uhr angekommen und für 40 €
eingecheckt.

Um gleich am Anfang Mistverständnisse auszuräumen, mit ao ficken meine ich andernorts.

Gleich mal rein an die Bar und da lächelte mich schon eine nette Dame an, sie
stellte sich als Melissa vor. Vom Kollegen Lukycookie wurde sie schon beschrieben.
Ich will aber erstmal am Anfang etwas entspannen, also raus in den Garten bis
zum ersten Regenschauer. Danach Whirlpool (Wasser zu kalt) und Sauna.

Nach etwa 3 Stunden, hat mich dann wieder das Nsg Mellisa im Clubraum erwischt.
Nach einem kurzen Gespräch sind wir dann hoch aufs Zimmer. Sie ist wirklich ein
nettes Mädel, bei ihr kann Mann nix falsch machen. Bevor es aber los ging, hat sie
mir noch die aktuelle Gesetzeslage erklärt. Ich kannte diese zwar schon, aber man
kann es sich ja öfters anhören. Also Gummi drüber und schon geblasen. Das machte
sie so gut, dass ich garkeine Lust zum Ficken hatte, also dann geblasen bis zum
Schluss.

Auch die Mädels dort sind irgendwie Lichtscheu, so genannte Nachtschattengewächse.
Gegen Abend hin, kamen dann doch ein paar raus, es wurde hinten gegrillt, und das
Essen war fertig. Ansonsten war es ein schöner Tag, werde mir das dieses Jahr nochmal
gönnen.

Antwort erstellen         
Alt  06.08.2017, 00:26   # 90
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Samstag, 05.08.2017

Hallo Leute,

heute bei mäßigem Wetter wieder einen schönen Tag im ROM verbracht. Man findet doch immer irgendwie ein paar bekannte Gesichter. Abends tanzte Delia für uns alle, das war Viagra für die Männer, gute Werbung für sie. Das Line Up war ordentlich!

Ich ging mit Alina ins Zimmer. Sie erinnert mich vom Gesicht her ein wenig an das ehem. Model "Jana Ina Zarella". Schöne Zungenküsse, wenn auch mit wenig Zunge, bläst sehr engagiert, gute Variationen drin. Ging gut beim Sex mit, da auch immer wieder Küsse und viel Nähe zugelassen. Nettes Mädel, gute Performance, trotz allem diagnostiziere ich keinerlei Liebeskaspersymptome für sie!

Bis dann!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.08.2017, 02:26   # 89
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Freitag, 04.08.2017

Hallo Leute,

heute gechillt, gegrillt, mit dem Grillmeister bissl nett getratscht, ein paar Kollegen getroffen, schöner gediegener Abend. Dachte das bleibt so, aber gegen 21 Uhr wurde der Laden richtig voll, da kamen aber richtig viele Leute rein, habe ich im ROM sonst noch nie so gesehen.

Meine Wahl fiel auf die wunderschöne Emma, ex Atlanta, ist auch schon paar Monate im ROM, 1,70m groß, blondierte halblange Haare, schöne braune Augen, starker Rotlippenstift, lange Beine, schlank, oben rum ganz flach. Hab schon vor paar Wochen ab und an mal mit ihr ungezwungen geredet, aber da merkte ich, dass die Chemie irgendwie nie so ganz passte, aber heute war sie doch etwas lockerer drauf. Sie küsst leidenschaftlich, sanft mit etwas Zunge, bläst recht wild mit vielen Drehungen. Lässt sich schön an der Muschi streicheln und hat alle Stellungen gut durchgehalten. War gar nicht mal so schlecht!

Bis dann!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.08.2017, 12:59   # 88
Rocky Horror
 
Mitglied seit 23. March 2015

Beiträge: 9


Rocky Horror ist offline
Zitat:
Da beide beteiligten Seiten dafür zu sorgen haben, dass beim GV Kondome verwendet werden, sind im Verdachtsfall sowohl DL wie auch Kunde Beschuldigte. Beide haben ein Aussageverweigerungsrecht.
Die Frage ist, ob das im Ernstfall so zu halten ist, denn die DL setzt sich nach dem ProstSchG gerade keiner Gefahr der Strafverfolgung aus und wäre demnach auch keine Beschuldigte.

Im Saarland mag das anders sein, denn die dortige Hygieneverordnung ist meines Wissens nicht geändert worden und die Nichtbenutzung von Kondomen wäre für die DL eine Ordnungswidrigkeit.

In Bayern gilt die Hygieneverordnung meines Wissens auch weiterhin und bei Nichtbenutzung von Kondomen kann gegen die DL ein (vorher -im Normalfall bei der Anmeldung- angedrohtes) Zwangsgeld festgesetzt werden. Da das Zwangsgeld rechtlich gesehen keinen Strafcharakter hat, wäre zu prüfen, ob ein Aussageverweigerungsrecht besteht. Aber im Ernst wird wohl niemand erwarten, dass jemand richtig aussagt, wenn er damit ein Zwangsgeld gegen sich selbst heraufbeschwört.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.08.2017, 01:08   # 87
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.027


yossarian ist offline
§ 32

Zitat:
§ 32 – Kondompflicht

(1) Kunden und Kundinnen von Prostituierten sowie Prostituierte haben dafür Sorge zu tragen, dass beim Geschlechtsverkehr Kondome verwendet werden.
Da beide beteiligten Seiten dafür zu sorgen haben, dass beim GV Kondome verwendet werden, sind im Verdachtsfall sowohl DL wie auch Kunde Beschuldigte. Beide haben ein Aussageverweigerungsrecht. Dann kann ein Staatsanwalt in Beweisnot kommen.
Außerdem muss wohl in einem Musterprozess geklärt werden, ob OV Frau zu Mann ein Geschlechtsverkehr ist. Wie steht es dann mit OV von Mann zu Frau? Man könnte ja den Ex-Präsidenten unserer Schutzmacht Bill clinton als Sachverständigen zu einem solchen Prozess laden.
Klassischer Geschlechtsverkehr ist ein Schwanz in einer Möse, da GV herkömmlicherweise der Zeugung von Menschlein dient. AV und OV wären somit außen vor.
Dass ausgerechnet das Ministerium für Familie und Senioren für diesen Gesetzentwurf zuständig war, ist schon auch interessant.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.08.2017, 00:33   # 86
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Mittwoch, 02.08.2017

Hallo Leute,

heute wieder ein "Pflichttag" im ROM, Freikarte abstauben etc. hurr hurr!:P Viel los wie immer, Line Up war nicht so schlecht.

Oft gesehen, aber nie berührt, hatte ich das Vergnügen mit Melissa. Sie ist schon seit fast 4 Jahren im ROM, 1,56m klein, sehr schlank, paar Tattoos, schöne Augen, schöner Hintern und halt die komisch gemachten Brüste...Sie spricht fließend Deutsch, nette Dame. Küsst recht verhalten ohne Zunge, bläst ganz OK, geht gut mit beim GV, hält die Zeit sehr korrekt ein, redet wie ein Wasserfall, konnte eigentlich nur zuhören hehe! Joa kann man mal machen.

Hatte eigentlich zuvor eine andere Dame im Visier, aber mitten im Gespräch mit ihr platzten zwei andere Gäste dazwischen nur um ihren Namen herauszufinden...hallo geht's noch?

Naja bis dann.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.07.2017, 21:47   # 85
Luckycookie
 
Mitglied seit 19. March 2012

Beiträge: 206


Luckycookie ist offline
Donnerstag, 27.07.2017

Hallo Leute,

wie zu erwarten an einem verregneten Donnerstag, nicht viel los im ROM. Auch die Pasta Bolognese war nicht berauschend, aber was solls!:P Immerhin hatte man seine Ruhe.

Bin nicht lange geblieben, da keine Kollegen zum Tratschen da waren. Mein Blick kreuzte den schönen Augen von Aileen. Ca. 1,65m groß, schöne Augen, lange schwarzgefärbte Haare, meinte sie wär dunkelbrünett in natura. Schöne Figur, alles an der richtigen Stelle, nicht zu skinny, natürliche B-Cups. Nettes Gespräch auf Deutsch, oben im Zimmer eine klasse Performance, küsst wunderschön mit Zunge, lässt super Nähe zu, bläst mit vollem Elan, EL mit dabei, geil! Und nen schönen Sportfick gehabt, ein "Hidden Champion" im ROM, ist mir bis dato noch nie wirklich aufgefallen, obwohl sie zur Stammbelegschaft gehört.

Bis die Tage!
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:27 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)