HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  04.10.2017, 22:30   # 1
Karabast
 
Mitglied seit 8. February 2017

Beiträge: 50


Karabast ist offline
Rebecca - , Ried - A9

Bild - anklicken und vergrößern
rebecca1.jpg   rebecca5.jpg   rebecca3.jpg   rebecca2.jpg   rebecca8.jpg  

Rebecca
Zitat:
http://www.laufhausa9.at/2014/index....1269-rebecca19


-

Ried - A9
Oberösterreich
AT - Österreich


Rebecca war, obwohl sie blond ist , irgendwie auf meiner liste gelandet und der tag nahte um sie zu besuchen.die bilder sehen schon sehr gut aus die sie vor der türe hängen hat. nur muß ich leider gestehen das sie in natur optisch nicht so mein geschmack ist.ABER ihre freundlichkeit und liebreiz haben mich trotzdem überzeugt zu bleiben.sie ist so 165 - 170 groß und hat schulterlanges haar. schöne haut schöne figur und sehr appetitliche kleine brüste. haben uns schon am anfang gut verstanden und sie redet gerne. ST in englisch.
so angefangen mit zärtlichen intensieven küssen, und JA die kann sehr gut küssen und es gefällt ihr auch das zu tun. dann hab ich mich langsam nach unten gearbeitet und dabei natürlich ihre super kleinen brüste nicht vergessen zu liebkosen und zart zu kneten.als ich zwischen ihren beinen ankahm war schon alles sehr warm und feucht. meine zungenspiele gefielen ihr sehr gut und sie sagte mehrmals ich sollte weitermachen. das zucken,vibrieren und stöhnen wurden mehrmals mehr und dann wieder weniger. es ging so einige zeit weiter bis ich so scharf wurde das ich nur noch schnackseln wollte. also BJ ausgelassen , gummi rauf und rein in die missi. ohne gleitmittel ging die post ab.reiterei war variantenreich und perfect. wenns so gut geht vergess ich immer wieder die zeit und von ihr kahm auch kein zeitdruck. hatte das gefühl als wenn ich meine freundin vernasche so intensiev und freudig war ihr ganze hingabe beim sex.irgendwann konnte ich nicht mehr länger und verschoss alles.

WHF: 100%. rebecca hat richtigen spass am sex und das kennt man ihr richtig an. gleitmittel dürfte ein fremdwort bei ihr sein so feucht wie die geworden ist. hab, glaub ich ,nicht mal die tube bei ihr stehen sehen . keinen zeitdruck und die volle hingabe wie wenn sie mein girl wäre was möchte man mehr. da gibts auch den "karabastbonus für natürlichkeit". das ich es nicht vergesse.... sie nennt sich auch manchmal LEILA wie ich von kollegen vernommen habe.

----------------------

Weitere Berichte zu "Rebecca" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  18.04.2018, 14:04   # 4
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.391


ssuunnyybbooyy ist offline
Thumbs up Naturgeiles Mädchen

Rebecca hab ich schon seit vielen Wochen auf dem Schirm. Ich hatte schon mal ausgiebig mit ihr im PO geratscht. Die ist total nett, so der Typ unschuldiges junges Mädchen vom Lande.
Aber Vorsicht, das kleine "Landmädchen" hat ne feuchte Pussy. Die vögelt mit viel Freude und holt sich auch selbst ihren Spaß.
Ich hab selten so intensiv in der Missio (die ich eigentlich immer total langweilig finde) gefickt. Die Prinzessinnenstellung ist, glaube ich, Rebeccas Lieblingsstellung. Uhhhhh geht die ab.

Da wir uns schon kannten, gab´s vorab in dem großen Zimmer draußen am Eck, erstmal einen sehr schönen Smalltalk, ne Cola und Pralinen mit Obstbrandfüllung.
Rebecca´s großer Fehler, meiner Meinung nach, sie öffnet die Tür immer in diesem blauen, kuschelig warmen Bademantel. Sicher schön warm, aber man erkennt ihren Body kaum. Das machte, zumindest mich, immer etwas vorsichtig, da man ihr sofort ansieht, dass sie ein paar Kilos mehr hat, als auf den Bildern.
Als ich in der Duschwanne saß, entkleidete sie sich vorm Bett und ich muss sagen, fein alles im grünen Bereich. Ich denke sie hat mindestens 5kg mehr als die Bilder zeigen. Aber alles schön verteilt. Die Titties in gleicher Form, nur etwa ne halbe Nummer größer. Rundum so 2cm aufgeplustert, Rippen sieht man nun keine mehr. Das sieht aber alles sehr ansprechend aus, mir gefällt sie sehr gut so.

Schöner Blowjob, breitbeinig neben mir kniend. Dabei fielen mir sofort die sehr langen, inneren Schamlippen auf, die da fröhlich baumelten. Sie führte mir die auch gleich mal vor und spielte an sich selbst und zog die Dinger noch länger.
Sie gab mir einen kleinen Spritzer Gleitgel auf die Finger und führte mich zu ihrer Pussy. Während sie blies, massierte ich ihre Clit und die laaangen Lippchen.

Dann sollte ich sie auch schon missionieren. Sie zog mich über sich und schob den Lümmel, fast schon gierig, selbst hinein. Das hätte ich so nicht erwartet, die Kleine ging plötzlich ab wie ne Rakete. Sie hielt super dagegen, immer um vollen Anschlag bemüht, versuchte sie ihre Klitoris ins Spiel zu bringen, an mir zu reiben. Und dann wurde es laut. Sehr schöne Akustik ihrerseits und das wirkte auch völlig ungespielt. Rebecca klammerte mit ihren Beinen hinter meinem Po, ganz fest griff sie um meinen Rücken und streichelte dabei. Und immer wieder das tiefe Stöhnen in meinen Ohren, suchte sie aktiv überall an mir zu küssen. Ne Weile schön rhythmisch und tief auf Anschlag gevögelt, kamen mehrmals starke Zuckungen von ihr.

Dann wollte ich es Doggy finalisieren. Beim Positionswechsel sah ich ihr freudiges Grinsen. Ich glaube die hatte ne Menge Spaß in der kurzen Zeit.
Doggy ging dann schnell bei mir, 5min Tüte voll. Aber sie wollte, noch gar nicht aufhören. "Bitte noch ein bisschen weiter!"

Fazit: Rebecca ist ein naturgeiles Kuschelmäuschen.
Empfehlung: Wer auf authentischen Sex mit echten Emotionen steht ist bei Rebecca sehr, sehr gut aufgehoben.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Alt  27.03.2018, 00:58   # 3
supergarfield
 
Benutzerbild von supergarfield
 
Mitglied seit 14. February 2012

Beiträge: 46


supergarfield ist offline
Rebecca - schöner, geiler Teenyfick

Blonde skinny Fast-Teens mit netten kleinen Titten passen prima in mein Beuteschema - nachdem auch ein positiver Bericht zu Rebecca gefunden wurde, musste ein Versuch gestartet werden.
Terminvereinbarung per Telefon verlief problemlos, ich besuchte sie dann im PO für eine Stunde.

Vor mir stand eindeutig das Mädel von den Fotos, aber irgendwie hatte ich sie größer erwartet - ist aber völlig egal; sie hat einen traumhaften Körper, tolle Naturtitten und ist wirklich bildhübsch! Rebecca kommuniziert viel mit Pieps-Geräuschen; ungewöhnlich aber lustig - Smalltalk erfolgte auf englisch, war aber nicht allzuviel .

Nach Dusche und Kuscheln wurde kurz gekuschelt und gestreichelt. Dann wurde das Blasen eingeleitet - in natur wie gewünscht. Blasen bei Rebecca heißt, dass meist mit Öl gewichst wurde und nur hin und wieder der Mund zum einsatz kam - erstaunlicherweise fast genauso gut wie blasen (vom Gefühl her, für das Auge natürlich nicht). Ich habe sie gewähren lassen .

Ficken erfolgte im Anschluss in allen drei Stellungen, wie meist gestartet in der Reiterposition - toll! Es folgte Missio mit Abschuss. Sie geht jederzeit gut mit, variiert schön, ausreichend Reibung ist vorhanden und ihr Stöhnen beschränkt sich auf glaubwürdiges Volumen.

Anschließend Ölmassage - da durfte ich aktiv ran; mache ich fast lieber, als mich massieren zu lassen. Man kann so schön diese tollen, nackten Körper erkunden und genießen.

Als Belohnung erhielt ich einen weiteren Blowjob. Die letzten 8 Minuten wurden für einen erneuten Fick in Doggy genutzt - just in Time kam ich zum großen Finale

Wiederholung: möglich!


Good fuck

SuperGarfield

P.S.: Seit einiger Zeit bin ich beruflich in Linz unterwegs - nun wollte mal wieder ich meinem speziellen Hobby frönen, welches in der Vergangenheit in verschiedenen Gegenden von D ausgeübt wurde. So bin ich auf dieses Forum gestoßen, welches ich auch schon aus der Gegend München kenne. Also mal diverse Berichte gelesen und langsam ein Gefühl dafür bekommen, wo man hingehen könnte und wen man da besuchen sollte. Daraus wurde dann eine Fickliste, die mich bislang ziemlich beschäftigt hält ;-)
Ein Erstbesuch ist dabei natürlich noch nicht rausgekommen - bislang war das Wochenangebot an Girls, die auf meiner Liste standen immer so groß, dass ich das meist nicht "abgearbeitet" bekommen habe.
Nachdem ich mit den Mädls meinen Spaß hatte, möchte ich euch nun meine Erfahrungen in diesem Forum quasi als Dank für die Empfehlungen zurückgeben. Erstberichte sind es bislang nicht - siehe oben - aber vielleicht komme ich auch noch dazu!
Antwort erstellen         
Alt  04.10.2017, 22:57   # 2
Sexgourmet
 
Benutzerbild von Sexgourmet
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 63


Sexgourmet ist offline
Rebecca (Leila)

Kann dem Kollegen nur zustimmen. Rebecca ist eine ganz Süße, hab sie schon 5 mal genießen dürfen!

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=226401
__________________
Gourmet der Top-Girls des horizontalen Gewerbes!
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:13 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)