HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz
  Login / Anmeldung  



SB






















Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  27.09.2017, 19:18   # 1
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 685


Bonjour2fuck ist offline
Thumbs up KIMBERLY – HOT CHILLI FROM HUNGARY!!

Bild - anklicken und vergrößern
kimberly1.jpg   kimberly2.jpg   kimberly3.jpg   kimberly4.jpg   kimberly5.jpg  

KIMBERLY - GFS DER OBERLIGA




Gebucht, getestet und für mehr als nur sehr gut empfunden: im Laufhaus A9, Ried.

Die 27jährige Kimberly, knapp über 1,60 m, ist ein mittel hübsches Mädl aus dem Lande des Paprikas und der scharfen Pfefferoni. Ihre gephotoshopten Bilder seien zwei Jahre alt und sollen bald erneuert werden. Kimberly hat einen tollen Busen, ihre Implantate sehr weich, fast wie natur. Das Mädl habe die letzten Monate – „Frustessen“ benötigen Frauen halt manchmal – fünf bis sechs Kilogramm zugenommen, meint sie. Abmagern steht am Programm. Für Bonjour2fuck, ein Freund schlanker bis skinny Girls hat Kimberly gewiss zu viel um die Rippen und Hüfte. Ihre Freundlichkeit, ihr Charme veranlasst mich aber eine seltene Ausnahme zu machen und das Mädl unbedingt zu vernaschen.

An ihr finde ich zwei kleine Tattoos an ihren Handgelenken, ihr schwarzes Haar bis zur Po-Mitte ist mit Extensions verlängert. Kimberly spricht mehr als nur gut Deutsch.

Das Mädl ist zum Start hot sexy dressed: Korsage, ihr Busen frei, Strumpfbänder wackeln rum, schwarze Strümpfe – hmmmm, High Heels hätten noch gepasst!

Kimberly knutscht ausgezeichnet und sehr feucht, ganz mein Geschmack. Bis wir in der Waagrechten anlangen, dauert`s ein Weilchen. Endlose Küsse, streicheln, fummeln, die KZG - Kurzzeitgeliebte mal um 180 Grad drehen, …

Im Beet folgen weitere GFS Spielchen, bis ich dann doch zwischen ihren Beinen anlange und später um 180 Grad switche um mein orales Repertoire voll ausspielen zu können. Gut tut`s ihr, mehr nicht!

Weiterknutschen, Blowjob natur – ungefragt und unvereinbart – garniert mit EL und Streicheleinsatz ihrer Hände; Kimberly versteht, Mann dabei zu verwöhnen! Natürlich mag ich 69! Also rann an meine favorisierte Position und zwar mit Ausdauer! Danach nochmals Blowjob mit EL, ein bisschen porno-like, ein hoch entzückter klein Bonjour wird immer wieder mit Spucke beträufelt. Was für ein fein zu beobachtendes Spiel!

Nach diesem tollen Vorspiel ist es schließlich doch an der Zeit, einzulochen.

„Wie willst Du zuerst?“

Ich entscheide mich für die klassische Missionarsstellung, Stellungswechsel erfolgt jedoch nicht mehr, soooo schön ist es mit dem Mädl. Mal mehr, mal weniger Gas, gelegentlich werkelt Kimberlys Becken, geknutscht wird dabei gegenseitig an Mund, Wangen und Hals. Es scheint schon, als haben beide daran Gefallen. So schnackseln wir also mehr als nur ein Weilchen, bis mein großartiger Orgasmus am Horizont auftaucht und sich nicht mehr verzögern lässt, ihre vaginalen Muskelspielchen dabei: fantastico!!

Ob denn meine KZG dabei auch gekommen sei? Fünf Minuten vor mir, meint sie. Gut möglich, dass es kein Theater war.

Bonjour2fuck, klein Bonjour in Kimberlys Spalte, verweilt schmusend, quatschend, gegenseitig streichelnd noch Minuten auf Kimberly, bis, ja bis klein Bonjour langsam stand by Stellung einnimmt.

Gebucht wurde die halbe Stunde mit Option auf Verlängerung, bezahlt wurde schließlich für 45 Minuten Action, ohne ST-Zeit. Ich stelle diesmal keine Honorarangaben ein! Kimberly versteht es nicht nur, den Gast zu verwöhnen, sie ist auch eine eloquente Gesprächspartnerin. Thumbs up!

Für meine Kollegen, welche mit ein paar Kilos zu viel an einer DL kein Problem haben, ist Kimberly eine GFS Empfehlung allerersten Ranges!

Sonntag geht`s bei Kimberly für drei Wochen ab nach Haus, danach sei das Maxim Oberdrauburg gebucht, ab 5. November will sie wieder im A9 gastieren.

Bonjour2fuck
__________________

TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.10.2017, 10:03   # 5
Lhjohnnyxx
 
Mitglied seit 3. March 2017

Beiträge: 18


Lhjohnnyxx ist offline
×××××××××××

Antwort erstellen         
Alt  01.10.2017, 09:29   # 4
extremeSillis
 
Benutzerbild von extremeSillis
 
Mitglied seit 5. January 2016

Beiträge: 231


extremeSillis ist offline
Sprechdurchfall

Bild - anklicken und vergrößern
Neu(104).jpg  
Zitat:
Von all den Damen, die ich bisher in meinem Leben besucht habe, ist sie die einzige, von der ich auch ihren richtige Vornamen kenne. Nur will ich ihren realen Namen hier NICHT preisgeben.
Ich nenne sowas Sprechdurchfall. Naja, habe auch schon Mist verzapft...


So sah der Text vor der Änderung von Lhjohnnyxx aus.

Naja...
__________________
Menschen völlig ohne Schamgefühl sind mir zuwider.

Antwort erstellen         
Alt  01.10.2017, 09:05   # 3
Lhjohnnyxx
 
Mitglied seit 3. March 2017

Beiträge: 18


Lhjohnnyxx ist offline
*".........hat Kimberly gewiss zu viel um die Rippen und Hüfte........."

Da muss ich B2F leider recht geben, diese Dame hat in der letzen Zeit wirklich Gewicht zugelegt.
Ich habe sie schoen oefters besucht in Kaernte, mein Erstbesuch war so anfang 2015 im Laufhaus Tabaris Klagenfurt.
Sie war damals noch fast genau so schlank wie auf den Fotos, auch spaeter in den 2016.er Jahre konnte sie noch diese Figur beibehalten. Dann war es so, dass ich sie eine laengere Zeit nicht mehr besucht habe, mehr als ein halbes Jahr lang um besser zu sagen. Im Sommer 2017 habe ich sie wieder einmal besucht und als ich sie dieses mal im ersten Moment gesehen habe, war ich echt erstaunt, wie viel sie in den letzten Zeiten zugelegt hat.

Von Service her bin ich mit ihr zufrieden, will da jetzt nicht naeher eingehen, da hat unser sehr geehrter Herr B2F schon einen ausfuehrlichen Bericht geschrieben.


Ich ueberlege mir auch schon, dieser Dame einen Tiernamen zu geben, nur muss ich mir noch einen ueberlegen. So wie der Richard Lugner seinen Frauen immer Tiernamen gibt, so werde auch ich meinen Damen in der Sexarbeit Tiernamen geben.

Hmmmm welcher Tiername wuerde zur Kimberly passen??.....Schwarzer Panther.... oder......Rappenantilope..........



I

Antwort erstellen         
Alt  27.09.2017, 19:29   # 2
j_tomtom
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 165


j_tomtom ist offline
Kim

Die Gute war auch schon öfter bei uns

Hier der Link!

Puh, ist das lange her...lange bevor ich mich hier registriert habe - one of my very first bitches. An Einzelheiten kann ich mich nicht mehr erinnern - aber es war affengeil! Und sie hatte eine Traumfigur.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)