HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz
  Login / Anmeldung  



SB






















Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  20.07.2017, 19:28   # 1
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 684


Bonjour2fuck ist offline
Post Roxy im Laufhaus A9 – mein Erfahrungsbericht

Bild - anklicken und vergrößern
Roxy_01.jpg   Roxy_02.jpg   Roxy_03.jpg   Roxy_04.jpg   Roxy_05.jpg  

Plan A im A9 ist Inna, diese jobbt leider ohne Telefonangabe und ist besetzt! Ich dreh eine Runde, Inna ist immer noch besetzt , ich klingle an Roxys Zimmer.

Die zierliche, körperschmuckfreie Roxy mit etwas über 1,60 m Größe gefällt mir und sieht exakt aus, wie auf ihren Pics. Die Spanierin nehm ich ihr ab, Roxy versteht nur Basics auf Deutsch, Englisch funktioniert überhaupt nicht, auf Rumänisch reagiert sie nicht.


Auftakt mir der hübschen 22 Jährigen erfolgt mit gemeinsamer Dusche, fummeln zwischen unseren Beinen, Kneten ihres toll stehenden Naturbusens und ersten Küssen.

Nach einem Befruchtungstanz geht`s waagrecht weiter mit Zungen- und Lippenspielen, Roxys Busen scheint etwas kitzelig zu sein. Auf mein Cunnilingus reagiert das Mädl etwas seltsam: gelegentliches leichtes Stöhnen, die Augen mal geschlossen, mal mit Blickkontakt. Roxy hat meine Frage vor Date-Vereinbarung nicht verstanden oder nicht verstehen wollen: Nach Pussy lecken ist`s aus mit der Schmuserei.
Blickkontakt beim geschützten Blowjob wird eingefordert, EL im passablen Bereich. 69: Roxy positioniert ihre Muschi optimal, bricht jedoch vorzeitig ab. Vorm missionarischen Fickstart wird ordentlich Glitschi aufgetragen. Roxy geht zwar gut mit, die jetzt verweigerten ZK empfindet Bonjour2fuck als Fauxpas. Mein Finale ersuche ich in Reiter, Roxy hobst ganz gut, wir verkrallen zwischendurch unsere Hände oder ich knete an ihrem Busen.

Zu kurzes Auszucken, Reinigung durch Roxy; gemeinsame Abschlussdusche mag sie nicht mehr.

ST ist aufgrund sprachlicher Barrieren kaum möglich; dass Roxy schon zwei Jahre jobben will nehm ich ihr nicht ab, die Hübsche erschien phasenweise eher unerfahren.

Die vereinbarten 120430 inkl. ZK findet der Gast mit diesem Erlebnis als überzogen.

**********

Nach meinem Date mit Roxy folgte natürlich noch ein Blick auf Top 24, Inna; sie ist mittlerweile frei. Aus der üblichen zwei Minuten Vorstellung werden`s fünf bis eher zehn Minuten. Die schon bisschen über 30 Lenze junge Inna spricht hervorragend Deutsch. Inna ist bereits Mutter, stammt RO-Gebirgswelt und schafft es, klein Bonjour innerhalb einer Minute wieder auf Einsatzbereitschaft zu trimmen. Ich kann und will trotzdem nicht bleiben. Innas Work-Number wird gespeichert.

Auf der nach Hause Fahrt ärgere ich mich über meine Ungeduld, ein paar Minuten hätt ich schon noch warten können! Hmmmmm … Innas Lippenstift mit süßem Geschmack bekomm ich nach so manchen Küssen mit ihr auch nicht mehr los, der zweite Kaugummi nützt auch nix.

Inna will noch bis 27.07. im A9 werkeln und bringt meine außer Haus Pläne demnächst gehörig durcheinander, auch angesichts dieser und nächster Woche zweier rund 60 Stunden Wochen im Job!

Bonjour2fuck
__________________

TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.11.2017, 00:43   # 4
i_love_rabbits
 
Benutzerbild von i_love_rabbits
 
Mitglied seit 25. October 2017

Beiträge: 43


i_love_rabbits ist offline
Ungeplantes Date mit Roxy.

Da ich letzte Woche einige, sehr,sehr schöne Stunden mit meiner Lieblingsdame Adele(jetzt im Roma Club Salzburg) verbracht habe , und ich mein Geldbörserl etwas schonen wollte , stand eigentlich für heute nach der Arbeit, relaxen vor der Glotze an .

Dann kurz vor Feierabend das WhatsApp von Roxy: Hello ! when do you come to visite me?
Jetzt merke ich erst, wie spitz ich heute bin ! Auf einmal juckt es fürchterlich in der Hose .

Also auf zu Roxy !
Ich buche 170460 mit ZK !

Roxy hat mittlerweile kapiert , dass mich Küsse, und das Abtasten ihres jugendlichen Körpers, bei der Begrüßung ziemlich scharf machen und lässt mich gewähren ( war aber nicht immer so).
So ,nun schnell unter die Dusche .
Jetzt kann es endlich richtig losgehen . Ich drücke die bereits nackte Roxy, noch stehend mit ihrer Rückseite an mich , massiere ihre wundervollen Naturbrüste und küsse sie leidenschaftlich . Roxy spielt währenddessen mit meinen schon steinharten Liebesknüppel .

Wir begeben uns auf das Lustbett und die Spanierin startet mit den gummierten BJ .
Ich will etwas ihre , heute noch , unbenutzte Mu lecken . Also 69 !!! Roxy positioniert sich wie immer ideal . Das hat sie voll raus ! Leider bricht Roxy , viel zu früh , das genussvolle Vergnügen ab.
Aber gegen ficken , habe ich ja auch nichts . Also bitte ich sie nun mit der Reiterstellung zu beginnen.

Doch Roxy , immer für eine Überraschung gut , verweigert !!!
Sie möchte lieber missioniert werden . Okay ! Ich denke mir , Hauptsache ist , ich kann jetzt meinen Knüppel versenken . Aber vorher noch schnell den Finger rein. Ah ! Ihre Muschi ist so schön eng !

So , aber jetzt will ich Roxy stoßen ! Das mache ich auch , währenddessen wird wieder ausgiebig geküsst . Sie hat einen schönen Kussmund und zeigt, das sie auch Küssen kann (wie schon erwähnt, war das aber nicht immer so) !
Roxy , lässt sich gerne etwas bitten .

Ich spüre dass es heute mit Doggy nichts mehr wird, und komme (was eher selten ist) zu früh .

Da Roxy , nach "einmaligen Spritzen", nur mehr gegen Aufpreis Aktiv wird , verbringe ich die restliche halbe Stunde damit , ihren schönen Körper sehr ausgiebig zu streicheln und zu küssen .
Es entstand aber, ein für mich sehr interessanter AST und ich habe wieder so einiges Neues erfahren .

Fazit: Die hübsche Südländerin verlässt sich etwas zu sehr, auf ihren jungen, sexy Körper, für 170 Euro in der Stunde, könnte es ruhig etwas mehr sein. Die Konkurrenz schläft nicht !
Großer Pluspunkt - die Küsse sind viel intensiver und müssen auch nicht mehr so eingefordert werden, wie es bei früheren Treffen der Fall war.

Für mich war es aber ein durchaus zufriedenstellendes Date, mit der oft nicht so einfachen Roxy .

good fuck !

Antwort erstellen         
Alt  01.11.2017, 20:56   # 3
i_love_rabbits
 
Benutzerbild von i_love_rabbits
 
Mitglied seit 25. October 2017

Beiträge: 43


i_love_rabbits ist offline
Roxy - super Body , nettes Mädl doch...

Roxy hat einen tollen jungen straffen Körper. Jung und Natur pur !!! Sie sieht nackt einfach fabelhaft aus !
Alles an der richtigen Stelle . Super schöne Naturtitten und eine herrlich schön enge Muschi !

Ich habe mit Roxy schon so manche Stunde verbracht , und möchte wegen ihres tollen Körpers auch noch so mache Stunde mit ihr verbringen .
Ich mag Roxy. Sie ist ein sehr nettes Mädchen und mit ihr kann man durchaus seinen Spaß haben,...

Nur wer halt , so wie ich auch , schon so richtige Top-Service Granaten hatte , die sich richtig viel Mühe geben um eine schöne Zeit zu bereiten , tut sich eventuell mit ihr manchmal etwas schwer.

Ich habe Roxy die letzten beide Male mit ZK gebucht . Das Geld wird zwar gerne angenommen , doch die Küsse müssen nett eingefordert werden . Auch wenn man ihren wundervollen Körper küsst , reagiert sie manchmal etwas komisch .

Sie ist zur Zeit nicht in meinen Rammelrevier tätig . Erscheint sie wieder, werde ich sie nochmal besuchen , da ihn ihr sehr hohes Potenzial steckt . Sie muss es nur richtig einsetzen !

Fazit: Super-sexy Tenn-Maus mit viel Potenzial !

good fuck !
Antwort erstellen         
Alt  20.07.2017, 20:58   # 2
j_tomtom
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 165


j_tomtom ist offline
Roxy

Hi Bonjour!

Diese ist auch schon in Kärnten "gehoppelt" (c) Rudi Rammler! Btw multumesc für deinen Bericht über Julia welche derzeit im Tabaris Klagenfurt werkelt. Habe sie besucht und muss sagen, es war richtig erfrischend. Ich hoffe, du verstehst, was ich meine

Gruß aus Klagenfurt!
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:50 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)