HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
MILF Sexkontakte

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  13.12.2016, 13:53   # 1
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 771


Bonjour2fuck ist offline
Thumbs up JULIA – VERBLÜFFEND NATURGEILE NEWCOMERIN!! - , Laufhaus A9

Bild - anklicken und vergrößern
Julia_04.jpg   Julia_01.jpg   Julia_03.jpg   Julia_05.jpg   Julia_07.jpg  

JULIA – VERBLÜFFEND NATURGEILE NEWCOMERIN!!
Zitat:
Verkehr in allen Stellungen Französisch bei Dir Französisch bei mir Körpervollendung Quickie Dildo- und Vibratorspiele 69er Stellung Facesitting Handentspannung nur mit Schutz Ölmassage Vollendung am Busen High Heels Dessous Hodenmassage Prostatamssage

http://www.laufhausa9.at/2014/index.php/die-maedchen
-

Laufhaus A9
Oberösterreich
AT - Österreich
JULIA


Julia, mein Wochenstart war ein Zufallstreffer. Adriana teilte schon am Vortag mit, dass sie ab Montag Mittag bis Mittwoch Vormittag wieder mal kurz nach Haus fährt. Da erfolgt Date-Verschiebung.

Also ohne Termin ins A9 und shit , B2fs einziger Plan Amy – Montags noch ohne Telefonangabe - auf Top 31 ist besetzt. Amy war nach dem Date mit Julia frei: die hübsche Ungarin entspricht B2fs Vorstellungen, Schmusen mit dem Erkunder sei Null Problem. Ab 02. Jänner sei Amy wieder im A9 – sie bleibt auf der Watch-list.

Das mag Bonjour2fuck nun mal überhaupt nicht: Wie ein läufiger Hund Zimmer um Zimmer abklappern und nach Alternativen Ausschau halten. Julia auf Top 10 war das letzte Zimmer, alle anderen Mädls hatte Bonjour2fuck schon mal vorm Rohr oder passten eher weniger bis nicht ins Beuteschema. Und … Julias Pics waren Montags noch offline.

Das Girl



Die zierliche, ohne jeglichen Körperschmuck, junge Rumänin mit langem schwarzen Haar, verpackt in einem sexy weißen Einteiler, dazu weiße Strümpfe plus High Heels, passt perfekt ins Beuteschema! Schmusen mag sie auch. Bonjour2fuck bleibt, 90430 ruft Julia auf. Die Kommunikation erfolgt etwas holprig, Julia spricht kein Wort Englisch, sehr mangelhaft Deutsch, B2fs Rumänisch bewertet dieser immer noch als zu stümperhaft.

Julia gibt an, absolute Newcomerin zu sein, es sei ihre zweite Woche nach der ersten Woche im Private Only im Redlight. Allzu viel erwartet Bonjour2fuck nicht, dieser wird in den folgenden 50 Minuten noch sehr positiv überrascht werden.

Die verblüffende Action:


Während B2f sich in der großen Wanne in Top 10 frischt macht, entfernt Julia ihre knall rote Farbe von ihren Schmuselippen.

Das Spiel startet mit einem Schmusetanz zu


Julia ist alles andere als schüchtern , ihre Lippenspiele sind überraschend wow, die Zungenspiele lassen noch etwas Luft nach oben zu. So dreht sich das Schmusepärchen, eng umschlungen zur Musik bis Julia südwärts tendiert. Es folgt ein zärtliches Lecken der Eier, einer ihrer Finger massiert B2fs Anus. Julia schleckt sich langsam an klein Bonjour hoch, geile Blickkontakte zwischendurch und schwupps, erstmalig ist der Lieblingsmuskel natur in Julias Kussmund verschwunden. Dieses phantastische Fellatio überrascht den Autor zu Beginn doch sehr positiv und findet in der Waagrechten seine tolle Fortsetzung.

„Ich liebe Deinen Schwanz, Schatzi“ so oder so ähnlich frohlockt die bestens aufgelegte Julia mehrmals. Wer mag Julia derartige Sätze beigebracht haben? Den Wichseinsatz ihrer Hand muss B2f gelegentlich etwas einbremsen. Die 69 entspricht nicht ganz den Vorstellungen, die optisch sooo anmutende Scham ist etwas zu hoch positioniert für intensivere Schleckspiele. Das Streicheln ihrer Scham wird genehmigt, einen Finger in ihrem Anus passt Julia nicht. Bonjour2fuck muss schließlich abbrechen denn lang geht dieses umwerfende Gebläse mit EL nicht mehr gut, Ficken will Bonjour2fuck schon auch noch.

Pirelli rauf, Glitschi braucht`s nicht mehr; Julia wird missionarisch vernascht. Falls unsere Lippen nicht grad mit dem vis a vis an Hals und Mund beschäftigt sind, gibt`s Komplimente, beiderseits. Gelegentlich muss Julia prüfen, ob der Gummi noch ordentlich montiert sei, ok. Julia geht unheimlich gut mit, dem Autor erscheint es zeitweilig, als sei das Mädl etwas ausgehungert – oder doch einfach nur wahnsinnig naturgeil.
Nun, es zeichnete sich schon ab: es erfolgt kein Stellungswechsel mehr. Der zu kurze Fick wurde mit B2fs heftigem Orgasmus zu früh beendet; passiert eher selten. Den Gast langsam auszucken zu lassen, muss die Fesche noch lernen.

Reinigung durch Julia, B2f hilft Julia aus ihren Strümpfen, gemeinsam ab in die Wanne, danach für jeden einen Schluck Mundwasser.

Es blieb noch etwas Zeit; alsbald liegen wir wieder schmusend, streichelnd oder innig umschlungen nebeneinander. Klein Bonjour erwacht erneut und möchte nochmals oral verwöhnt werden. Julia meint, die Zeit sei eigentlich schon um, B2f gibt zu verstehen, es gibt eh noch einen Tip danach. So folgt ein weiterer feiner Blowjob, Julia erscheint dem Schreiber erneut als höchst Schwanz-geil. Julia bemüht sich sehr um einen CIM Abschluss – so schien es zumindest. Es braucht schließlich doch die Hände von B2f, zweiter Abschuss auf Julias schöne Titten.

Als Bonjour2fuck ein drittes Mal aus der Wanne steigt, sind rund 50 Minuten rum. Die restlichen 30 Euronen, welche sich im immer noch Musik spielendem Mobile befinden, gibt`s als Tip.

Fazit:


Dies war irgendwie ein sehr spezielles Date, nicht alles verlief wunschgemäß, manches überraschend wow. Es bedarf wohl einer B-Probe mit Julia, zu vieles gibt`s mit der Attraktiven noch zu erkunden. Bonjour2fuck kann es nicht glauben, dass diese 22 jährige erst die zweite Woche als SDL jobbt und erkennt sie jetzt an ihren jetzt online gestellten Pics wieder. Julia jobbte schon einige Zeit im Private Only; eventuell war es ein sprachlicher Fehler: Julia jobbt nicht die zweite Woche, sondern das A9 sei erst ihre zweite Job Location – egal.

Die vereinbarten 90430 inkludiert mit ZK und NF (und die Qualität dieser!!) empfindet Bonjour2fuck als sehr ungewöhnlich; die jungen und feschen Mädls bestehen doch meist auf ihre Extras. B2f hört die hier mitlesende Konkurrenz schon schimpfen.

„Schatzi“ sei für viele Gäste ein Unwort, zu viel Handeinsatz beim Fellatio mögen auch die wenigsten – Julia scheint diese Ratschläge von B2f beherzigt anzunehmen.

Julia bedankt sich nach dem Abschiedsgeknutsche mit Multumesc für meinen Besuch.

Bonjour2fuck ist leicht perplex; derzeit läuft es mehr als zufriedenstellend.

Bonjour2fuck

----------------------

Weitere Berichte zu "JULIA – VERBLÜFFEND NATURGEILE NEWCOMERIN!!" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  26.03.2018, 10:52   # 14
supergarfield
 
Benutzerbild von supergarfield
 
Mitglied seit 14. February 2012

Beiträge: 39


supergarfield ist offline
Julia im Private Only - ein mittelmäßiges Erlebnis

Julia war mein erster Besuch in Oberösterreich! Mir gefielen die Berichte zu ihren Blasfähigkeiten, der Möglichkeit zu CIM sowie folgendes Foto hat mich angeheizt:


Also angerufen und einen Termin für eine Stunde vereinbart. Ich besuche Mädls meist für eine Stunde - eine halbe Stunde ist finanziell zwar risikoloser, aber ich möchte keinen Stress aufkommen lassen und evtl. schauen, ob und wie es zu einer zweiten Runde kommen kann...

Das Private Only hat mir sehr gut gefallen, Julia hockte im 1. Stock (den ich erst mal finden musste) und hatte ein wirklich schönes, großes Zimmer. Insbesondere die offenen Duschen finde ich klasse!
Julia hat einen wirklich tollen Körper mit sehr schönen Naturbrüsten, das Gesicht ist mir ein wenig zu streng. Es wurde 150460 mit NF und CIM vereinbart.

Zum Startkuscheln habe ich ihr meine (versauten) Wünsche ins Ohr geflüstert - traut man sich so zu Hause ja meist nicht SO ehrlich!? Das Programm war also: blasen, lecken, ficken, in den Mund spritzen.

Nach der Dusche lag Julia bereits nackt auf dem Bett. Nach kurzem Kuscheln ging sie auf meinen Kleinen los. Julia lutscht im Wesentlichen die Eier und den Schaft, ansonsten wird gewichst. Zunächst konnte ich sie überreden, doch auch zu blasen, das machte sie aber mit Gummi - nur die Eichel ohne Variation. Meine Führungsqualitäten während der Action sind nicht die besten - ich hoffe immer, dass die Mädls aus meinen Signalen das Richtige ablesen und dann alles Gut wird - wurde es hier eher nicht.
Also Ficken: das kann ich als Reinfall verbuchen. Missio mit viel Abstand, kein agemeinsamer Rhytmus möglich, Reiten total uninspiriert. Naja, es gibt ja Mädls, die dir das Hirn aus dem Kopf blasen aber ficken klappt mit denen einfach nicht. Daher kamen wir zurück zum blasen: diesmal auf expliziten Wunsch ohne Gummi. Das war einigermaßen ok - immerhin hat sie sich Mühe gegeben und schließlich schaffte ich es, in ihren Mund zu spritzen .

Danach ging es für mich in die Dusche. Anschließend ein wenig Kuscheln, Smalltalk eher schwierig.

Fazit: kein wirklicher Reinfall aber für mich eher keine Wiederholung! Aktuell werkelt die Kleine im A9...


Good fuck

Super_Garfield

P.S.: Seit einiger Zeit bin ich beruflich in Linz unterwegs - nun wollte ich mal wieder meinem speziellen Hobby frönen, welches in der Vergangenheit in verschiedenen Gegenden von D ausgeübt wurde. So bin ich auf dieses Forum gestoßen, welches ich auch schon aus der Gegend München kenne. Also mal diverse Berichte gelesen und langsam ein Gefühl dafür bekommen, wo man hingehen könnte und wen man da besuchen sollte. Daraus wurde dann eine Fickliste, die mich bislang ziemlich beschäftigt hält ;-)
Ein Erstbesuch ist dabei natürlich noch nicht rausgekommen - bislang war das Wochenangebot an Girls, die auf meiner Liste standen, immer so groß, dass ich das meist nicht "abgearbeitet" bekommen habe.
Nachdem ich mit den Mädls meinen Spaß hatte, möchte ich euch nun meine Erfahrungen in diesem Forum quasi als Dank für die Empfehlungen zurückgeben. Erstberichte sind es bislang nicht - siehe oben - aber vielleicht komme ich auch noch dazu!
Antwort erstellen         
Alt  19.02.2018, 14:46   # 13
lauser1680
 
Mitglied seit 11. January 2018

Beiträge: 2


lauser1680 ist offline
Smile Julia Privat only

Hallo

heute mal LH duchgefahren , Strachgasse leider ein Herr vor mir gerade zu Sandra (in Natur aber nicht so heiss wie auf den Fotos!

Daher ins Only geschaut!

Francesca jetzt beim 2mal hinfahren besetzt, daher bisl durchgeschlängelt! Damen kamen sofort alle aus Ihren Zimmer um mich zu locken!

Giselle tolle Figur aber Gesicht war mir zu überschminkt, und ansonsten nicht so wo ich sofort sagte JA!

Bei Julia kamen mir dann die Berichte in Erinnerung , daher dachte ich versuch ist es wert!

Also Begrüsung gleich mit Küssen und streicheln, dann in die Dusche, sie wollte zwar zusammen gehen aber Sie ist kurz raus , daher bin ich mal alleine gegangen!! Als sie wieder kam wieder Küssen und Streicheln und gleich mal an Seniore gefasst!!

Sie ging dann schnell alleine Duschen

NAch derDusche wieder Küssen unddann gleich mal Südwerts Eierlecken!!

DAnn ab aufs Bettchen!! Sie wieder Eierlecken und wollte mir Finger in den A... stecken, Sie steht drauf und Sie ist geil sagte Sie! Ging ne weile so und ich wollte sie lecken aber sie meinte später zuerst Ficken!! Also ab in die Reiter und sie begann sehr schwungvoll, sagte ihr sie soll sich nicht so stressen!! Dann ab in Doggy, aber immer wenn ich gerade so richtig in Rhytmus gekommen bin Check ob Gummi sitzt!! DAnn gleich wechsel in Misso! anIhrenKnospen mag sich nicht getreichelt oder geküsst werden nur bisl ihreBrüste knetten! Also so richtig in Stimmung komme ich da nicht, eher im gegenteil! Also Sie wieder Südwärts und Eierlecken und Blasen, und versuch wieder finger in den A----! Sagt ihr dann Sie soll sich umdrehen das ich sie lecken kann, machte sie auch aber Popsch sehr hoch um schwer ran zu kommen!!

Hab mich dann geschlagen gegeben und sie Blasen lassen bis ich in Ihren Mund gekommen bin (mit Schutz)!!
Gefiel Ihr!! Saubermachen und immer wieder Küssen!! KOmpli für meine schönen Augenbrauen und rasur unten am Senior!!
Smaltalk eher weniger alles eigentlich ohne viel Bla bla!! Obwohl ich das schon cool finde wenn man sich so auch ganz gut mit der Dame unterhalten kann!!

DAnn zusammen unter die Dusche , immer wieder Küssen usw

Alles in allem ja ok, und wenn sie so einen Küsst, finde ich schon das ihr Mund und lippen eine ähnlichkeit mit der von Angelina Jolie haben, aber darf sich ruig bisl Zeit lassen und nicht zag zag zag!! Mann möchte ja auch mal Stellung geniesen usw (ich zumindest)

Fazit: Also zu meinen Treffen letzte Woche bei Karolin kommt das hier bei weiten nicht hin!! Karolin ist da schon ne andere Klasse!! Aber muss man wohl aus neuer auch mal mitmachen!!! http://huren-test-forum.lusthaus.cc/ubb/icons/icon7.gif Wieder hohlung eher nicht!! Da warte ich lieber wieder auf Karolin, wenn Sie aus dem Urlaub zurück ist!!

Antwort erstellen         
Alt  04.12.2017, 04:42   # 12
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 771


Bonjour2fuck ist offline
JULIA - BILDERUPDATE

Bild - anklicken und vergrößern
Julia_40.jpg   Julia_41.jpg   Julia_42.jpg   Julia_43.jpg   Julia_44.jpg  

JULIAS NEW PICS

Julia im Private Only - House of erotic

Julia - Vorschau im Laufhaus Kleeblatt



Service:

Zitat:
Erotische Massage ja
Duo Massage ja
3-er mit meiner Freundin ja
Empfange Paare ja
Französisch bei Dir & 69 ja
NF ja
CIM ja
Girlfriend Sex ja
Küssen, Schmusen ja
Prostata Massage ja
Quickie (15-20 Min.) auf Anfrage
Profil:

Zitat:
Alter 23 Jahre
Größe 165 cm
Oberweite 75 B natur
Augen Braun
Haare Braun
Konfektion 3
Preise:

Zitat:
Erotic Massage 1/2 Std ab € 80,-
Erotic Massage 1 Std. ab € 110,-
1/2 Stunde GV mit NF, CIM ab € 100,-
1 Stunde GV mit NF, CIM ab € 150,-
Quickie (15-20 Min.) auf Anfrage
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2017, 18:29   # 11
frequent
 
Mitglied seit 19. December 2015

Beiträge: 25


frequent ist offline
Smile Immer noch schwanzgeil, wie keine andere!

Heute war Julias Premiere im Kleeblatt!
Die veröffentlichten Bilder stimmen zu 100% überein.

Bei den ortsüblichen Preisen war sie zwar noch etwas unsicher (angeblich hat ihr die "Chefin" zu hohe Preise genannt), das habe ich sofort klargestellt. Julia hat sich dafür bei mir bedankt.

Dieses Mädchen ist immer noch schwanzgeil wie keine andere, die ich kenne!
Irgendwann mußte ich ihr mein gutes Stück beinahe entreissen, sonst wäre ich vorzeitig schon beim Blasen gekommen. Das passiert mir sonst nie.
Eierlecken und eine anal Massage macht sie dabei ungefragt, wie selbstverständlich.

Nächste Woche ist Julia wieder im Private Only anzutreffen.
Passt gut auf das Mädl auf!

Frequent
__________________
viva la vita!

Antwort erstellen         
Alt  25.03.2017, 01:15   # 10
Sexgourmet
 
Benutzerbild von Sexgourmet
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 63


Sexgourmet ist gerade online
Süßes Mädel

Wegen der durchaus positiven Berichte und nach längerer LH-Abstinz habe ich dieses Mädel nun auch "begutachtet".

Empfangen wurde ich von der Kleinen in schwarzen Dessous, High heels und halterlosen Strümpfen. Die Realität schaut besser aus als die Bilder, eine junge hübsche Frau aus Rumänien, tja dieses Land bringt trotz der ganzen Probleme wohl echte Schönheiten hervor.

Kann mich den positiven Berichten nur anschließen, traumhaftes Naturfranzösisch und auch so ein sehr zärtliches Service.

Anschließend eine ausgiebige Massage genossen, dass sie Krankenschwester gelernt hat, nimm ich der Hübschen gleich ab.

Trotz sehr schlechtem Deutsch hat sie sich bemüht, die Konversation nicht zu vernachlässigen. Die Hübsche scheint mir das Herz am Rechten Fleck zu haben, dazu Nichtraucherin, ist ja doch sehr selten in dem Gewerbe.

Positiv war auch, dass sie keinen Zeitdruck aufkommen ließ, die gebuchte 1/2 Stunde wurde deutlich überschritten.

Tja, das Mädel hat einen neuen Stammkunden gewonnen, nächste Woche werkelt sie im Private-only, vielleicht geht sich noch ein Date aus.

Im LH A9 wird sie erst wieder im Mai erscheinen!
__________________
Gourmet der Top-Girls des horizontalen Gewerbes!
Antwort erstellen         
Alt  06.02.2017, 11:53   # 9
Bundy
 
Mitglied seit 29. August 2016

Beiträge: 28


Bundy ist offline
Thumbs down julia

War am Freitag bei ihr im Privat Only
Katastrophale Vorstellung ihrerseits,
zuerst gutes gebläse, wollte sie dann lecken geht nicht nur in da 69stellung will ich aber nicht. dann sie ist jetzt geil will ficken, beim gummi rauf geben schon der Schwanz ist so groß bitte vorsichtig ficken (17cm größer ist er nicht) ich gleich zu mir oije. dann beim ficken immer die Hand inzwischen einige male gesagt sie soll die Hand weg geben hat sie auch nicht gemacht. Stellungswechsel geht nicht sie ist keine Sportlerin Abbruch der Aktion soll mir einen blasen, war dann mehr gewixe.
hab ihr dann noch gesagt soll mehr blasen hat sie dann auch gemacht und z´fleiß hab ich ihr in den Mund gespritzt. das hat ihr gefallen mach ich normal nie sag immer vorher bescheid.

zu viele positive Berichte scheinen manchen Damen nicht gut zu tun. Schade
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2017, 15:30   # 8
frequent
 
Mitglied seit 19. December 2015

Beiträge: 25


frequent ist offline
Ein ganz spezielles Treffen mit einem sympatischen jungen Mädl

Wie schon bei Bonjour, hinterlässt Julia auch bei mir einen ganz speziellen Eindruck.
Julia ist ein hübsches, höchst sympatisches jungels Mädl. Die Fotos stimmen zu 100% mit dem Original überein.

Nach der Dusche umarmen wir uns zärtlich und Julia fängt an meinen Körper zu küssen.
Kurz darauf geht's ab in die Waagrechte und ihr herrliches ausdauerndes Eierlecken beginnt.
Obwohl ich bereits am Anfang auf Französisch mit Gummi bestanden hatte, hätte Julia ohne weitere Aufforderung meinerseits mein bestes Stück natur vernascht.

Die nicht alltägliche Action:
Julia will einfach nicht mehr aufhören zu blasen und zu lecken!
Als ich versuche, ihr zu erklären, dass ein Mann das nicht so lange aushält, sagt sie nur: "Du hast ein halbe Stunde...". Kurz darauf kommt von ihr die Ansage: "Ich liebe es!"
Also, Augen zu und durch...

Als ich etwas später zum Abkühlen ihre kleinen Brüste küssen möchte, stößt die mich mit beiden Händen weg. Ansonsten ist sie aber so was von zutraulich.

Insgesamt überwiegt der positive Eindruck bei weitem.
__________________
viva la vita!
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2017, 00:17   # 7
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 771


Bonjour2fuck ist offline
JULIA – IM PRIVATE ONLY (TRAUN BEI LINZ)

Bild - anklicken und vergrößern
Julia_09.jpg  
Bonjour2fucks Ficktelefon wird natürlich auch in P6 Pausen immer wieder hochgefahren. Es sind mittlerweile doch etliche Mädls, die sich dort „einquartierten“ und mit welchen mehr oder weniger regelmäßig kommuniziert wird, nicht nur zu Date Vereinbarungen
.
Was erblickt B2f u. A. vor kurzem: WhatsApp Massage der geschäftstüchtigen Julia (von ihrer privaten rumänischen Nummer mit WhatsApp Account). Sie jobbt derzeit im PRIVATE ONLY in Traun:


Bonjour2fuck guckt mal auf die Homepage und ist doch etwas erstaunt: CIM wird dort als Extra mit € 20 angeführt. Julia bietet diesen Service (die schriftliche WhatsApp Anfrage diesbezüglich wurde bejaht – „injectar in gura“ verstand die Fesche wohl) also doch an; die sprachlichen Barrieren waren wohl zu hoch, als B2f bei Date zwei sich diesbezüglich erkundigte.

Da Julia im Private Only wohl regelmäßig jobbt, wird wohl in nächster Zeit eine Fahrt in diese noch unbekannte Location erfolgen müssen.
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  06.01.2017, 12:47   # 6
madmax1966
 
Mitglied seit 25. August 2013

Beiträge: 170


madmax1966 ist offline
Wink

Für diesen - wieder einmal - gelungenen Bericht gibt´s für Bonjour2fuck ein

Mulţumesc

von mir!

la revedere sagt madmax
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.12.2016, 22:14   # 5
DonBud
 
Mitglied seit 30. October 2016

Beiträge: 18


DonBud ist offline
Habe diese Woche Julia besucht

+ hübscher Körper mit schönen Naturbürsten
+ toller Blowjob mit Augenkontakt
+ toller Ritt
- etwas zuviel Handeinsatz

Fazit: GFS war es keiner, schlecht war es jedoch auch nicht. Sollte sich die Chance erneut ergeben und keine meiner Favoritinnen verfügbar sein, werde ich die Dame sich ein zweitesmal besuchen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.12.2016, 23:28   # 4
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 771


Bonjour2fuck ist offline
JULIA – DIE B-PROBE MIT EINER … NEWCOMERIN?

Zitat:
Aber wie üblich Danke für Deinen wie immer perfekt ausformulierten Bericht lieber Freund B2F
Danke für die Blumen, mein lieber Freund birdmann ; noch macht es Spaß und dank mittlerweile erworbener Routine hat sich der Zeitaufwand fürs Berichte einstellen, doch reduziert.

**********


Bonjour2fuck konnte es nicht lassen, zu sehr lockte ein zweiter Test mit der attraktiven Julia angesichts der Tatsache, wann und wo diese begnadete „Eierlutscherin“ wieder auftauchen könnte.

Julia lässt sich durchaus auch genussvoll schlecken, wenn sie mit gespreizten Beinchen vor einem liegt. Auch die Doggy - und aufgesattelte Vorstellung erfolgte ziemlich passabel. Am liebsten jedoch beschäftigt sich Julia mit Mund und Zunge an Hoden und Penis des Gastes. CIM macht Julia jedoch NICHT! Sehr gefallen hat mir erneut, dass Hygiene bei Julia ein sehr hoher Stellenwert eingeräumt wird. Und … Julia genoss wohl eine gute Kinderstube: erneut bedankte sich das bezaubernde Mädl für Besuch als auch Mitbringsel.

Zitat:
Julia gibt an, absolute Newcomerin zu sein, es sei ihre zweite Woche nach der ersten Woche im Private Only im Redlight.
Natürlich musste ich Julia darauf ansprechen. Ganz, ganz neu ist sie tatsächlich nicht mehr, es soll nach dem Start aber schon eine mehrmonatige Pause erfolgt sein. Jo mei, die eine verleugnet ihr Herkunftsland, die nächste schwindelt am Alter, die übernächste erklärt, sie sei ganz neu im Business; was soll`s? Letztendlich zählt Optik UND Service!

Julia erschien bei Date zwei bei weitem nicht so unbeschwert und gut gelaunt wie bei Date eins, ich spürte dies von der ersten Minute an; sie lag zwischendurch mit, wie mir schien, traurigen Augen in B2fs Armen; abgebrüht kommt anders rüber, Julia scheint mir durchaus auch sensibel zu sein. Die Konkurrenz hat sich tatsächlich schon beschwert über Julias Preisgestaltung bei ihrem Service, Details darüber will ich hier nicht einstellen. Einfach war dieses Gespräch nicht, mein online-Translater lief heiß.

Ja, ich weiß von einer Anderen, das Geschäft brummt derzeit nicht im A9, es liegt wohl primär am Datum; auch in Wien und Nizza, so erfuhr B2f, verlaufe das Business z.Z. etwas ruhiger!

Für die mitlesende Konkurrenz: über vereinbarte und tatsächliche Dauer des Dates sowie Servicehonorar gibt`s diesmal keine Informationen.

Bonjour2fuck
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  15.12.2016, 12:58   # 3
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.665


birdmann ist offline
Zitat:
Julia gibt an, absolute Newcomerin zu sein, es sei ihre zweite Woche nach der ersten Woche im Private Only im Redlight.
Also ganz so frisch im Gewerbe kann sie nicht sein, hab sie diesen Sommer (wenn ich mich nicht irre) auch schon mal in einem LH in Wien erblickt und wie der Link von RudiR verrät, war sie wohl auch schon am Anfang des Jahres (8.2- 21.2.2016) im LH-Villach.

Aber wie üblich Danke für Deinen wie immer perfekt ausformulierten Bericht lieber Freund B2F
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Alt  13.12.2016, 14:32   # 2
Rudi Rammler
 
Benutzerbild von Rudi Rammler
 
Mitglied seit 20. May 2016

Beiträge: 79


Rudi Rammler ist offline


Sali (Saly) aus Rumänien - geiles Eierlutschen
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=208839
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:30 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)