HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz
  Login / Anmeldung  



SB






















Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.08.2017, 22:35   # 1
Sexgourmet
 
Benutzerbild von Sexgourmet
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 62


Sexgourmet ist offline
Thumbs up Karin Laufhaus A9 Ried: zuckersüßes GF6+Erlebnis!

Bild - anklicken und vergrößern
karin1.jpg  


Inspiriert durch die lobenden Berichte zu Nancy sucht Sexgourmet wieder das LH A9 auf!
Vor Ort musste leider festgestellt werden, dass ihr Top schon geräumt ist!

Im Parterre ne Runde gedreht und vor dem Top 6 halt gemacht. Das Fenster ist offen und man erblickt ein zartes dunkelhaariges Wesen, das sich es auf dem riesigen Sofa bequem gemacht hat. Gleich vorweg, ihre Fotos werden der Hübschen nicht gerecht! Es öffnet mir eine kleine zierliche Rumänin, kleiner als 160 cm, mit langem schwarzen Haar und sehr schönen braunen Augen, dazu sehr freundlich und kommunikativ. Das preisliche für 1/2 Std + ZK geregelt, möchte dem Mädel nicht in ihre Preisgestaltung eingreifen, daher Stillschweigen.

Dusche von mir, danach sie, dazu spült sie noch mit Mundwasser, danach bitte ich sie, noch dünne schwarze Strümpfe anzuziehen. Rauf auf die Luststätte, beginnen wir mit tollen ZK, sehr feucht und sehr leidenschaftlich, dabei wälzen wir uns im Bett herum, mal sie oben, dann ich, dabei streicheln wir uns an allen möglichen Körperteilen ausgiebig.

Pirelli rauf, beginnt ein blow job der Extraklasse, schön tief, kaum Zahn- oder Handeinsatz, mit schnellerem Tempo, dazu der Hammeranblick ihres tollen schlanken und knackigen Körpers. Ich muss ihre rasierte Pussy lecken, sie am Rücken, ihre schwarz bestrumpften Beine weit auseinander, alles sehr sauber und gut duftend! Sie stöhnt dabei sehr lustvoll und nicht zu laut - Du machst es so gut! Sie wird nun sehr feucht und ich könnte sie wohl ne Stunde lecken, dabei streicht sie mir durchs Haar und massiert mit ihren Füsschen meinen Rücken. Wir richten uns wieder auf, umarmen uns und Küssen wieder, was unsere Mäuler hergeben!

Da nun auch alles feucht ist, kann die Vereinigung unsere Geschlechtsteile, ohne weitere Schmiermittel beginnen. Ich missioniere meine kleine Kurzzeitgeliebte, ihre Laute verraten, dass es ihr wohl sehr gefällt, sie ist sehr eng, und es geht nicht sehr lange gut und der Kleine feuert sein ganzes Pulver der letzten Tage in den Gummi. Danach wieder Geschmuse, schließlich zärtliche Reinigung durch Karin.

Es folgt noch eine gekonnte Rückenmassage mit Öl, dazu ST, sie ist 25, was ich ihr gerne glaube und schon ein paar mal im A9. Seit zwei Jahren tourt sie durch AT, vorher in DE. Ich sage ihr, dass ich meine besten Erlebnisse auf poste, woraufhin sie mich fragt: Bist du Sexgourmet? Kluges Mädchen - also da wird schon fleißig mitgelesen!

Jedes schöne Erlebnis endet einmal, ich noch kurz unter die Dusche, sie auch, war doch schon überall feucht die Kleine.

Vor dem Hinausgehen folgte noch (vielleicht Publizistenbonus??) ein sehr ausgiebiges Abschiedsgeknutsche. Daraufhin nimmt sie meine Hand und führt mich nochmals zur Luststätte, sie stellt sich aufs Bettchen, um unseren Größenunterschied auszugleichen und nochmals sehr zärtliches Geschmuse! Der Kleine schon wieder knüppeldick und wohl schon wieder zu allem bereit!

Fazit: Nach meinen Top GF6-Erlebnissen der letzten Wochen konnte Karin mir noch ein bisschen mehr geben, ich werde sie wohl noch oft besuchen kommen!
__________________

Gourmet der Top-Girls des horizontalen Gewerbes!
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.12.2017, 02:56   # 10
P. Masér
 
Mitglied seit 19. April 2017

Beiträge: 4


P. Masér ist offline
Jahresrückblick Nr. 1

Rückblickend öffneten sich dieses Jahr viele Türchen des Laufhauses, dahinter verbarg sich der ein oder andere neue sowie altbekannte Leckerbissen, aber auch einige bittere Pillen mussten geschluckt werden. Anfangen möchte ich mit dem frischesten Eindruck.

Diese Woche sollte es eigentlich wieder eine neue Erfahrung sein. Ohne Termin begebe ich mich zum A9, auf der Suche nach einer netten Gespielin. Oben angelangt vor Serenas Top 19 begrüßt mich eine Warteschlange, die mich lachend bittet, ich solle mich doch hinten anstellen. Da ich sie bereits 2016 getestet habe und trotz hammermäßigem Erscheinungsbild die dargebotene Leistung eher mittelmäßig war, kann ich den jungen Burschen nur viel Spaß wünschen. Die anderen möglichen Ziele im Obergeschoss sind leider belegt, daher geht es wieder ins Freie.

Nach kurzer Vorstellung bei Rita auf Top 13 streife ich weiter ums Haus. Ich erinnerte mich an einen Quickie mit weltklassigem Blowjob vom letzten Jahr - 30 Minuten für 80 (oder waren es 90) Euro plus 20 Euro für ZK und weitere 30 Euro für NF scheinen mir aber zu kostspielig, obwohl das optisch Gebotene nicht schlecht ist. Nach einem kurzen Forencheck bleib ich vor Top 3 stehen und trete ein. Karin hat einen kleinen zierlichen Körper, schöne Brüste und ein süßes Lächeln. Nach den preislichen Verhandlungen buche ich 30 Minuten inklusive Zungenküssen. Sie bittet mich noch vor der Geldübergabe, zwei Dinge zu unterlassen: Fingern und CIM. Kein Problem!

Nach Duschen und Mundspülungen beginnt stehend eine schön tiefgehende Zungenvereinigung, allerdings ist mir das Tempo zu schnell und ich bitte um langsamere und für mich zärtlichere Küsse, was zwar registriert, aber nicht eingehalten wird. Danach steigt die kleine Rumänin aufs Bett, um den Größenunterschied etwas auszugleichen. Es wird fortgefahren mit Zungenküssen und ersten Liebkosungen ihrer feinen Brüste.

Ich nehme sie und lege sie aufs Bett, um mal zwischen ihren Beinen das Glück zu suchen. Meine Bemühungen mit der Zunge werden erfreut und mit lautem Gequieke und schnurren zur Kenntnis genommen. Trotz meines Talents wird mir versichert, dass sie doch längere Leckerei brauche, um zum Abschluss zu kommen. Dann der Blowjob, der nicht so ganz meinen Wünschen entspricht. Es wird zwar auch hier tiefgehend gewerkelt, aber für mich übertriebener Zähneeinsatz und durch das Renntempo für mich etwas zu brutal und wenig erfreulich. Beim Wechsel in die 69 wieder ein regelrecht rennartiges Rumgehüpfe mit tiefer Kehle, welches von mir unterbrochen wird mit Bitte um sanftere Handhabe, was sofort geändert wird. Bevor ich jetzt gleich komme, wird noch missioniert, danach gibt es noch Doggystyle normal und letztendlich am Bauch liegend. Das grandiose Finale erfolgt in der 69.

Am Ende gibt es eine Massage und doch sehr lustigen Smalltalk, wobei mir meine Kenntnisse rumänischer „Gepflogenheiten“ helfen, die aufgesetzte Maske der Dame kurzzeitig abzulegen.

Was kann man abschließend sagen? Trotz recht positiver Vorberichte muss ich sagen: Geschmäcker sind verschieden! Karin war überaus motiviert und engagiert und ging auf die Wünsche des Kunden großteils ein. Und eine für mich sehr wichtige Sympathie und gewisse Lockerheit war auf jeden Fall vorhanden. Aber trotz solider Leistung überzeugt sie mich nicht, nochmals zu investieren. Vielleicht ist der Kunde zu sehr verwöhnt durch andere Spitzenleistungen.
Antwort erstellen         
Alt  04.11.2017, 05:08   # 9
DonBud
 
Mitglied seit 30. October 2016

Beiträge: 12


DonBud ist offline
eines späten Abends/Morgens war die Auswahl nicht mehr so gross. Die Favoritinnen alles besetzt oder schon am schlafen? die Auswahl sehr begrenzt, viel die Entscheidung auf Karin. Sie ist nicht mein Typ, aber die Anreise soll ja nicht umsonst gewesen sein. Diesen Thread habe ich wohl total übersehen...

30min + ZK, die Erwartung war nicht sehr hoch, wie man sich täuschen kann.

Zum Anfang gleich mal Geknutsche, etwas ungewohnter Stil, sehr komisch irgendwie???

Aber dann fanden wir uns doch noch und aufeinmal gabs richtig tiefes geknutsche, sehr geil! Sie hatte schon erregt Nippel, das vermittelt schon den Eindruck das sie Lust an ihrer Arbeit hat.

BJ, gleich mal unterbrochen um nicht gleich zu kommen, wieder geknutsche, wieder BJ, genau richtig, musste die Dame wieder stoppen, wieder geknutsche. Cowgirl und danach Missio. In Missio hatte ich den Eindruck das Sie doch sehr erregt war, die Gesamtsituation führte mich dann zum Abschluss meines Bedürfnisses. Auszucken, Reinigung durch Karin und fertig.

Was dann kam war doch eine ziemlich Seltenheit. Sie legt sich noch ein paar Minuten zum mir ins Bett und es gab noch ST und sie hat einen angenehmen Humor, das ganze hatte schon GF Niveau.

Fazit: sieht mich bestimmt wieder.
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2017, 21:48   # 8
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 681


Bonjour2fuck ist offline
Thumbs up KARIN +++ TEMPERAMENTVOLLE ZUNGENGESPIELIN +++

Bild - anklicken und vergrößern
Karin_xx.jpg  
Zwei Mal schon stand Bonjour2fuck in Karins Zimmer: bis auf den Reservetank entleert.

Bevor ich Karin auf den Sankt Nimmerleinstag verschieb, wurde doch noch äußerst spontan und kurzfristig gebucht. Die Hübsche legt wie der Schreiberling hier, hohen Wert auf Hygiene: zuerst B2F unter die Dusche, dann Karin; nach der Action dann wie gewünscht gemeinsam.

Karin ist eine hoch temperamentvolle KZG, sie küsst innig, leidenschaftlich mit vollem Engagement ihrer Zunge – selten erlebt! Der geschützte Blowjob, vor und nach 69 ist bemerkenswert: volle Punkteanzahl wie rund 24 Stunden zuvor, einmal mehr mit meiner Lieblingshure genossen. Schmiermittel braucht`s für die genitale Vereinigung nicht mehr, Karins Intimregion ist hoch feucht. Karin geht missionarisch ausgezeichnet mit, sie knutscht nicht nur an meinen Lippen und Zunge. Schwungvoller Wechsel ins aufgesattelte Finale, Karins besondere Technik, wie eine Schlange klein Bonjour bearbeitend empfinde ich als top! Mein Sack wird vorzüglich entleert, der Pirelli laut hörbar gefüllt.

Auszucken, schmusen, quatschen, küssen – perfekt. Vorläufige Säuberung erledigt Karin. Sie reinigt später unter der Dusche klein Bonjour mit Duschgel, Massage und … Wasserspülung!

Karin versteht ihr Handwerk exzellent, sie hat keine Berührungsängste, ich hab nicht so genau auf meine Uhr geguckt, vermute aber, dass bereits die Nettozeit dezent überzogen wurde, die Bruttozeit sowieso großzügig. Karin vermittelte auch den Eindruck einer hoch interessierten Gespielin, was ich da alles bereitwillig beantwortete!!

Einen kleinen Negativpunkt gab`s trotzdem: nach EL während der Action wurde um einen Obolus angefragt – das spielt`s natürlich nicht!

Yoooo Karin, ich pflichte Dir bei: ein paar Kilogramm abspecken kann nicht schaden! Ihre Gäste bringen zu viele Süßigkeiten mit! Früchtchen und Obst wären besser!

Meine Empfehlung steht!

Bonjour2fuck
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2017, 22:29   # 7
bplayer
 
Benutzerbild von bplayer
 
Mitglied seit 15. June 2017

Beiträge: 21


bplayer ist offline
Willkommen auf meiner Watch-List

lg
bp
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2017, 19:25   # 6
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 681


Bonjour2fuck ist offline
Thumbs up KARIN – NEUE BILDER

Bild - anklicken und vergrößern
Karin_21.jpg   Karin_22.jpg   Karin_23.jpg   Karin_24.jpg   Karin_25.jpg  

Aus aktuellem Anlass:

Nachdem wir uns heute persönlich kennenlernten, mein Freund Sexgourmet, kein Wunder, dass bei manchen Mädls a bissl mehr geht, so wie Du aussiehst, erfolgt hiermit Bilder Update zur Deiner derzeitigen Number-One, Karin.


@ Karin:

Vor meinem Date bei einem eher selten im A9 gastierendem Mädl, Samira – die musste diese Woche noch auf mein Programm, bevor sie im Dezember wieder erscheint – erfolgte meine Kurzvorstellung bei Karin.
Ich war schon ziemlich perplex auf Deine Frage in der ersten Minute:

„Bist Du Bonjour2fuck?“

Verflixt, was reden die Mädls untereinander, mich mit dieser Frage auf Anhieb zu konfrontieren?!

Yoooo Karin, ich hab`s nicht geleugnet wer ich bin; es war bislang kein Nachteil, wenn die Mädls wissen, wen sie da zwischen ihren Beinchen haben. Ich honoriere eure besonderen Bemühungen im Service.

Nun Karin, Du bist ein sehr, sehr nettes, höfliches und hübsch aussehendes Mädl – Du stehst auf meiner Watch-list ganz oben. Wann die Zeit dazu reif ist, uns intim kennen zu lernen, ist schwer abzuschätzen, Bonjour2fuck ist derzeit „überbucht!“

Bonjour2fuck
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  03.09.2017, 20:16   # 5
Sexgourmet
 
Benutzerbild von Sexgourmet
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 62


Sexgourmet ist offline
Back in October

Karin sagte, dass sie im Oktober wieder kommt, mit neuen Pics und anders gefärbten Haaren.

Für echte Genießer des GF6 DIE Empfehlung! So ein zärtliches und charmantes Mädel, und wunderschön! Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehen mit diesem Girl der Spitzenklasse!
__________________
Gourmet der Top-Girls des horizontalen Gewerbes!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.09.2017, 18:53   # 4
wunderbub
 
Mitglied seit 7. May 2017

Beiträge: 4


wunderbub ist offline
Karin - , Ried

Bild - anklicken und vergrößern
karin1.jpg  
Karin
Zitat:
Super nettes Girl

www.laufhausa9.at
-

Ried
Oberösterreich
AT - Österreich
War letzte Woche bei Karin. Voll der Hammer das Mädel 😊 Besonders super war der Blow Job, wie im siebten Himmel... unglaublich. Kann Karin nur weiterempfehlen...

----------------------

Weitere Berichte zu "Karin" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  24.08.2017, 22:54   # 3
Sexgourmet
 
Benutzerbild von Sexgourmet
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 62


Sexgourmet ist offline
Kleine Ergänzung

Danke fürs umgehende Feedback geschätzter Freund Bonjour!

Ihre Fotos sagen nicht viel aus, wäre wohl weitergegangen, tja, wäre nicht das reizende Wesen durchs offene Fenster zu sehen gewesen!

Vergessen habe ich noch zu erwähnen, dass sie schöne handliche Naturbrüste mit tollen Nippeln, die natürlich von mir ausgiebig oral erkundet wurden, hat!
__________________
Gourmet der Top-Girls des horizontalen Gewerbes!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.08.2017, 22:45   # 2
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 681


Bonjour2fuck ist offline
Post Bilderdienst Karin im A9

Bild - anklicken und vergrößern
Karin_01.jpg   Karin_02.jpg   Karin_03.jpg   Karin_04.jpg   Karin_05.jpg  

Anbei Pic-Service zu Karin im A9, auf Einstellung der nichts aussagenden Serviceliste, A9 typisch, verzichte ich.
Danke für Deinen Bericht mein Freund, Karin ist aufgrund ihrer unscheinbaren Pics noch nicht auf meiner Watch-List angelangt. Gratulation !!
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:18 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)