HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.08.2017, 16:42   # 1
blackstocking50er
 
Benutzerbild von blackstocking50er
 
Mitglied seit 9. June 2015

Beiträge: 70


blackstocking50er ist gerade online
Karolina-russische Perle im A9 - Voitsdorferstr.16 , Ried im Traunkreis

Bild - anklicken und vergrößern
karolina4.jpg   karolina6.jpg   karolina3.jpg   karolina2.jpg   karolina1.jpg  

Karolina-russische Perle im A9
Zitat:
Karolina-russische Perle im A9 Ried im Traunkreis

http://laufhausa9.at/2014/index.php/.../650-karolina4
0660 5073501 -
Voitsdorferstr.16
Ried im Traunkreis
Oberösterreich
AT - Österreich
Nach fast 3 Wochen Wiederholungsbesuchen bei meinen sehr geschätzten Asia-Mädls und hier möchte ich besonders Laura im Lh-Mimi hervorheben Sie ist meiner Meinung die beste Asiatin im Pay-Sex-Bereich diese Leidenschaft u.........Schon gestern kontaktierte ich Karolina per Whats-App am Abend noch einmal Terminbestättigung und heute 10 Minuten vor vereinbarter Zeit stand ich vor Ihrer Tür u. klopfte erwartungsvoll.Sie öffnete splitternackt weil Sie gerade aus der Dusche kam u. ich sage Euch Sie schaut auch ohne Schminke und unfrisiert megamässig aus.Sie ist nach eigenen Angaben bereits 28 Jahre alt-ich hätte Ihr maximal 25 Lenze gegeben weiters hat Sie traumhafte Naturbrüste u. ist ca 1,65 groß u, nach meiner Schätzung ca 55Kg schwer ja u, Sie schaut wirklich so aus wie auf den Laufhaus-Pics weiters spricht Sie fast perfekt Deutsch-Ergebnis zahlreicher DeutschkurseDa ich 10Minuten zu früh war bat Sie mich das ich es mir schön gemütlich mache den Sie braucht noch ein paar Minuten.Heute warf ich sogar meinen Vorsatz beim ersten Date nur eine halbe Stunde zu buchen über den Haufen.Mein Bauchgefühl signalisierte mir heute das ich die charismatische Russin getrost eine ganze Stunde buchen kann u. ich auch tat.Sie fragte mich mit sinnlichen durchdringenden Blicken ob Sie etwas besonderes für mich anziehen soll u. diejenigen die vielleicht schon einige Berichte von mir gelesen haben werden es bereits wissen das ich mich für schwarze halterlose Nylons entschieden habe.So jetzt stand Sie vor mir schwarzbestrumpft u. mit einem durchsichtigen Umhang ich war sowas von aufgeregt den das Mädl hat so eine natürlich-sinnliche Ausstrahlung u. als wir uns stehend aneinander drückten wurde gefühlvoll mein Luststab sowie meine Eier stimuliert was mir augenblicklich einen Riesen aufzog.Sinnliche sehr leidenschaftliche Küsse rundeten das erste Beschnuppern vielversprechend ab Ich setzte mich vor Ihr auf das mit frischen Laken versehene Bett und leckte vorsichtig Ihre herrlichen Naturbrüste was sofort Wirkung zeigte.Nun bat ich Sie auf meinen Oberschenkel zu sitzen u. jetzt küsste ich Sie sehr zärtlich hinter den Ohren u. am Hals was Sie so richtig zum Leben erweckteIhre Bewegungen u. das angenehme lustvolle Stöhnen lies den Lustpegel rapide ansteigen-Jetzt legte Sie sich mit traumhaften Lächeln vor mir auf das Bett u. genoss mein Verwöhnprogramm was Sie mehrmals fast zur Explosion brachte weiters stimulierte ich Sie mit der Hand was Ihr Becken zum rotieren brachte u. dieses spitzenmässige Stöhnen nicht zu laut u. auch nicht zu leise einfach spitze.Ich legte mich vorsichtig auf Sie den ich musste diesen Megabody so eng wie möglich spüren u. ich sag Euch das war der Wahnsinn u. als Sie meinen harten Schwanz an Ihrer Scham spürte startete Sie mit Beckenbewegungen die uns beide sehr viel Lust bescherten.Jetzt wurde in meine Lieblingsposition 69er gewechselt u. ein roter fast etwas zu kleiner Pirelli aufgezogen.Sie hat wunderschöne wohlschmeckende Schamlippen u. ich habe selten einen so schönen knackigen Po gesehen-jetzt wurde geleckt u. geblasen was das Zeug hielt einmal schnell u. dann wieder gefühlvoll langsam ich war überwältigt von den Lustgefühlen auch die frisch rasierten Eier wurden nicht vergessen und nach ca. 15 Minuten waren wir uns einig jetzt wird eingelocht.Sie am Rücken u. als ich missionarisch einlochte flüsterte Sie mir mit zitternder Stimme ich weiss das Du mich jetzt umbringen wirst was mich zusätzlich motivierte das richtige Tempo auszuloten das es auch Ihr den höchsten Genuss bereitet.Sie bewegt Ihr Becken sehr lustfördernd u. es war jeder einzelne Stoss Höchstgenuss u. daher beschloss ich missionarisch fortzusetzen weiters immer wieder sehr leidenschaftliche intensive Küsse und so verflog die Zeit im Nu und ich fühlte das ich nicht mehr lange durchhalten kann den Sie ist herrlich eng und so kam es das wir fast gleichzeitig laut schreiend explodierten.Das war wieder ein Höhepunkt der Extraklasse und wieder konnte ich mich auf mein Bauchgefühl verlassen-jetzt brauchten wir einige Minuten zum verschnaufen während ich in Ihr verbleiben durfte und ich in aller Ruhe auszucken konnte.Die Reinigung wurde bravourös von Karolina erledigt u. nun gab es mindestens 20minütigen ST sowie zahlreiche gegenseitige KomplimenteLeider verabschiedet Sie sich schon heute in das Laufhaus am Walserberg in Salzburg aber Sie kommt bald wieder wie Sie mir versicherte nachOÖ zurück u. ich freue mich schon heute auf den nächsten Besuch bei diesem tollen Mädl

----------------------

Weitere Berichte zu "Karolina-russische Perle im A9" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  15.08.2017, 22:02   # 9
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 652


Bonjour2fuck ist offline
Thumbs up KAROLINA – DATE MIT EINER SEXGÖTTIN

Bild - anklicken und vergrößern
Karolina_Sexgöttin_02.jpg  
Was für eine Woche, in welcher für mein geheimes Hobby lediglich am Montag einige Stunden zur Verfügung standen, der Rest unveränderbar fix verplant.

Das Date mit Kendra - mit welcher vor Wochen bei Date drei das bis dato unbekannte Erlebnis eines gleichzeitigen fulminanten missionarischen Höhepunktes mit dieser besonderen Gespielin gelang, hat meinen Suchtfaktor nach Kendra potenziert – war seit Tagen vereinbart.

Karolinas Flug nach Moskau war gebucht, Montag war ihr letzter Arbeitstag. Ungeduld ist gewiss eine meiner negativen Eigenschaften: ich will NICHT warten, bis Karolina nach Wochen wieder erscheint! Und es war richtig, Karolina noch zu buchen, wenn sie wieder erscheinen will, ist Bonjour2fuck auf P6 Pause.

Was tun?

Es gab nur eine Lösung: zwei Dates en suite, erst Kendra, dann Karolina!

KAROLINA – Date mit einer Sexgöttin



Gebucht wurde 100430 mit der Option auf Verlängerung, welche erfolgte.

Karolina, obwohl mittlerweile die vierte Woche durchgehend jobbend, versprühte schon beim Empfang – ihre Tür war offen zur geplanten Date-time – erneut einen Charme, welchen ich als nicht alltäglich bewerte. Karolina ist ungeschminkt, Sommersprossen verzieren ihr hübsches Gesicht. Erste Lippenbussis beim Empfang, meinen Schlecker will ich ihr noch nicht reinstecken. Ob ich hier einziehen will fragt Karolina schelmisch, als sie sieht, dass ich zum fresh-up auch Zahncreme und –bürste auspack. Meinen Grund dafür kennt dieses soooo natürlich rüberkommende Mädl noch nicht.

Beim Start tanzen und knutschen wir uns der Luststätte näher. Feuchte, innige ZKs, zwischendurch ihre verschmitzten Blicke, ihr Schmäh, ganz mein Geschmack. Ihr durchsichtiges Negligee samt BH findet ihren Platz abseits. Was für ein toller Busen, die Nippel sofort reagierend auf meine Lippenspielchen dran! Ich dreh meine Sexgöttin auf Zeit um 180 Grad, klein Bonjour in ihrer Po-Spalte, meine Hände an ihrem Busen, knutsch seitlich an ihrem Köpfchen rum bis unsere Lippen und Zungen sich wieder vereinigen. „Uhhhhh – Ohhhhh“ als ich dieses Geschöpf im Schritt pack und in die Waagrechte leg. Knutschen, sehr feuchtes Knutschen, Himbeeren ins Schleckermäulchen des vis a vis per Zunge reingeschoben, retour, Wiederholung mit nächsten Früchtchen.

Ob sie heut schon einen Orgasmus gehabt hat, fragt ein neugieriger Bonjour2fuck. „Ja, schon, aber keinen richtigen!“

„ Aha, Schauspielchen vorgemacht!! Ich werde mich bemühen!“

Was war das für ein erfolgreiches Cunnilingus!!

Karolina hat kein Klimagerät im Zimmer stehen, nach einigen Minuten mischen sich zu Speichel und Karolinas Sekreten ihres Feuchtbiotops meine Schweißperlen. Karolina spielt null Theater, ihr Köpfchen am Polster, ihre Augen geschlossen, ihre Hände verkrallen sich immer wieder mit meinen zwischendurch, authentische Akustik, mehrmals hebt sich und vibriert ihr Bäuchlein, das war`s! Ich bin am Aufgeben, es wird mehr und mehr salzig, meinen Mittelfinger in ihrer Pussy hin und her schiebend, scheint auch nicht zu helfen, aber urplötzlich kommt meine Geliebte auf Zeit doch; sehr, sehr intensiv, nicht mehr runter zu kommen scheinend, jedes Mal, wenn meine Zungenspitze ihren Kitzler stimuliert bebt und „quietscht“ Karolina erneut auf. Ihr heftiger Orgasmus, sehr anders als rund eine Stunde zuvor einen Stock tiefer erlebt, will nicht enden; die Unterschiedlichkeit weiblicher Orgasmen fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Die Heftigkeit und Dauer Karolinas Kommen erinnert mich ein wenig an jene Orgasmen meiner Lieblingshure.

Was für ein Lächeln!!

„Jetzt kommst Du dran!“

Langsam und sehr zärtlich kommt jetzt klein Bonjour an die Reihe, ultra feines EL inkludiert. Jetzt mutiere ich zum Genießer, switche später ihre Füßchen links und rechts an meinen Kopf, spreitz sie etwas, um besser ran zu kommen, was für ein Anblick, welcher Genuss!!

„Willst Du auch noch ficken?“

Karolina sitzt auf, ihr vor und zurück schieben behagt mir weniger, ihr auf und ab an meinem Lieblingsmuskel schon mehr. Ihre Blicke, garniert mit ZK zwischendurch. Schwungvoller Wechsel in die Missio, schieben, schmusen, Himbeeren vernaschen, Karolina mit Salztröpfchen duschen.

Es reift die Erkenntnis, dass eine vaginale Ejakulation in den Pirelli nach rund einer Stunde zuvor, ein zweites Mal sehr schwierig wird, ich bin schließlich schon ein „alter Sack mit 50 plus!“ Da hilft auch ein erneuter Switch in Reiter nix. Klein Bonjour wird müde, vielleicht liegt`s auch bissi an den gefühlten 29,9 Grad in ihrem Zimmer, wird aber zu neuem Leben erweckt.

„Ohne Abspritzen lass ich Dich nicht raus!“ gibt Karolina zu verstehen!!

Mein Finish erfolgt per blankem Hand-job auf und zwischen ihre Brüste. Beim Reinigen der angerichteten Wirtschaft – ich staunte schon, was da an Ejakulat sich ergoss - bin ich meiner Geliebten auf Zeit behilflich. Was für ein Mädl, sie erwidert dabei meine salzigen ZKs, bevor ich meine Kalt-Wasser-Dusche zum Reinigen und Kühlen in Anspruch nehm.

Yoooooo Karolina, einer weiteren rumänischen Hochzeitsnacht folgte noch keine Russisch-Ukrainische. Das könnte durchaus noch werden, wir sehen uns wieder, irgendwann!

Guten Flug nach Moskau und schönen Urlaub.

Ziemlich entsaftet verlasse ich, in Gedanken versunken, und nicht unbedingt 100 % verkehrstauglich hinterm Lenkrad die Location des A9. Mein Pay-Sex-Teich der Creme de la Creme meiner Mädls muss von fünf auf zehn erweitert werden, da wären dann noch wenige Plätzchen frei.

Zwei Dates nacheinander sollen ein Einzelerlebnis bleiben, diesmal musste es so sein, und es hat gepasst.

Danke mein besonderer Freund Blacky für deinen Erstbericht!

Bonjour2fuck
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2017, 17:16   # 8
jamaica49
Gf6 Liebhaber
 
Mitglied seit 22. May 2017

Beiträge: 16


jamaica49 ist offline
Thumbs up Träume noch immer von IHR!

Von den vielen positiven Berichten hier inspiriert, hab ich Karolina auch einen Besuch abgestattet. Was soll ich sagen, es hat mich umgehauen, mit welcher Hingabe dieses fesche Mädchen bei der Sache ist. Ich bin mir vorgekommen, wie im siebten Himmel. So etwas habe ich noch nicht erlebt. Entweder ist Sie eine richtig gute Schauspielerin, oder Sie hat selbst so viel Spaß bei der Sache, sodass man als Kunde mit einem so irrsinnig schönen Gefühl nachhause geht, dass auch noch Tagelang anhält. Zum Glück haben laut meiner Erfahrung 90 % der Damen im Pay6 Geschäft einen weitaus schlechteren Service als Karolina, sonst wäre ich bald Pleite.


Bei Carmen war es fast genau so schön, aber nur fast! http://www.laufhaus-kleeblatt.at/de/...eu#prettyPhoto

Bericht: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=224394

Antwort erstellen         
Alt  11.08.2017, 15:43   # 7
Sexgourmet
 
Benutzerbild von Sexgourmet
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 58


Sexgourmet ist gerade online
Karolina -GFS und bisschen mehr! :-)

Inspiriert durch den tollen Bericht von "Blacky" (herzlichen Dank!), habe ich sie gestern abend auch besucht!

Gleich zu Beginn wurde bereits innig geküsst und bald darauf die Intimregionen gegenseitig begrapscht. Nach Dusche zärtlicher Start mit innigen Zungenküssen vor der Liebesmatratze.

Ab in die Waagerechte, eng umschlungen erfolgen innige Küsse, was mich nun erwartet, bezeichne ich als eine "ukrainische Hochzeitsnacht".

Sehr ausgiebige 69er, Karo oben, es wird natur geblasen und geleckt, was unsere Mäuler hergeben, ihre Muschi so was von feucht und lecker, ich möchte dieses Wahnsinnsmädel noch mehr lecken, Stellungswechsel, sie auf dem Rücken, Beinchen weit auseinander, ich lecke noch was das Zeug hält, anschließend nochmals ZK ohne Ende. Die Süße haucht mir dabei ins Ohr, dass sie nun richtig gut gefickt werden wolle, kein Problem, da der kleine Sexgourmet sowieso auf Maximalgröße angeschwollen war.

Fick mit Schutz natürlich, in der Missio, dabei immer wieder ZK, und sehr authentisches Stöhnen ihrerseits. Finish, voller Schuss, ich bleib noch ne Weile auf ihr liegen, wieder Küssen, sanfte Reinigung durch Karolina.

Anschließend ST und Gespräch über alles mögliche, auch die noch immer katastrophale Lage in ihrem Heimatland kommt zur Sprache, sie wirkte verständlicherweise dabei sehr traurig.

Tja, im P6-Bereich gibts bei mir momentan viele Volltreffer. Das Date mit Karo topt den sehr guten GFS, zB einer Leila, noch um einiges, solch inniger GFS mit einer DL in dieser Intensität, ist schon noch was anderes.

Für richtige Genießer ein "must have"!

In diesem Sinne noch viel Spaß!!!
__________________
Gourmet der Top-Girls des horizontalen Gewerbes!
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2017, 11:54   # 6
blackstocking50er
 
Benutzerbild von blackstocking50er
 
Mitglied seit 9. June 2015

Beiträge: 70


blackstocking50er ist gerade online
Karolina-russische Perle im A9

Ja mein sehr geschätzter Kollege Bounjour2fuck die Karolina hat mich mit Ihrer Natürlichkeit und Ihrer charismatischen Ausstrahlung im Nu in Ihren Bann gezogen. Sie ist für mich in diesem Jahr neben Laura-Chinagirl die beste Neuentdeckung.Bin schon sehr gespannt auf Deinen Bericht, ich werde Sie in den nächsten Tagen wieder besuchen den ich bekomm das Mädl nicht mehr aus dem Kopf habe schon lange nicht mehr so guten emotionsgeladenen Sex erlebt. Ich denke wir werden noch sehr viel Freude mit Ihr haben und hoffentlich sehr viele lustvolle Stunden mit Ihr verbringen.Es gibt Sie noch die Rohdiamanten in diesem Gewerbe
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2017, 04:32   # 5
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 652


Bonjour2fuck ist offline
Karolina – in fünf Minuten weiche Knie!!!

Nach meinem Date bei Lexy war noch etwas Zeit bis zum nächsten Termin, ich dreh noch eine Runde im oberen Stock des A9, im rechten Seitentrakt trau ich meinen Augen nicht: auf Top 29 gastiert Karolina, erst Mittwoch angereist und erst spät abends auf der Homepage erschienen. Mit einem umwerfenden Lächeln bittet mich das Mädl mit russisch-ukrainischen Wurzeln ein zu treten.

Yooooo, ich komm grad von einer Anderen, ob ich trotzdem bleiben will, fragt sie. Klein Bonjour erwacht in Sekunden zu neuem Leben. Ich will bleiben, kann aber unmöglich. Meine Hände streicheln ihren Hintern, Karolinas Arme um meinen Hals, zwischen unsere Körper passt kein Blatt Papier, ich spür ihren Atem, das Mädl wohl meinen. Die Frage, ob sie küsse, hat sich erübrigt, unsere Lippen finden zu einander .

Warum drehte ich Vollpfosten nicht vor meinem beabsichtigen Date eine Runde? Der Charme Karolinas hat mich in fünf Minuten verzaubert. Yooo blacky, ich kann deine Lobeshymne bezüglich Karolina, auch ohne bis jetzt meinen Zipfel bei ihr versenkt zu haben, absolut nachvollziehen.
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2017, 19:46   # 4
Karabast
 
Mitglied seit 8. February 2017

Beiträge: 45


Karabast ist offline
servus blacky ich bin für einen jeden tip dankbar,man lernt im leben ja nie aus . is ja super wenn es bei dir so gut funktioniert. nur ich möchte in vorhinein schon wissen was ich um die kohle bekomme und was nicht. wenn das küssen eben nicht dabei ist gehe ich eben zu einer anderen SW.. so einfach ist es.
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2017, 09:18   # 3
blackstocking50er
 
Benutzerbild von blackstocking50er
 
Mitglied seit 9. June 2015

Beiträge: 70


blackstocking50er ist gerade online
Smile Karolina-russische Perle im A9

Hallo Kollege Karabast ich muss gestehen ich habe das Thema Küssen bei unseren Preisverhandlungen nicht angeschnitten und daher auch noch NIE extra dafür Bezahlt,aber wenn ich Dir einen Tip geben darf bei Karolina habe ich bei unseren Erstbeschnuppern Sie zärtlich auf die Stirn geküsst und mich bis zu Ihren Mund vorgearbeitet und kurz an Ihren tollen Lippen gesaugt was Sie sofort erwiderte und schon wurde sehr lustvoll geschmust. Weiters schaue ich das ich immer frisch rasiert bin den die Bartstoppeln richten bei manchen Mädels heftige Rötungen hervor.Ich will Dich keinesfalls belehren aber bei mir funktioniert das fast immer perfekt u. bei meinen Stammdamen wird sowieso schon bei der Begrüssung sehr innig geküsst.Wie heisst ein alter Spruch-wer lang fragt kommt zu nichtsIst doch einen Versuch wert oder?
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2017, 00:07   # 2
Karabast
 
Mitglied seit 8. February 2017

Beiträge: 45


Karabast ist offline
zuerst mal schönen dank blacky für deinen ausführlichen bericht.
habe die kleine schon wie sie in linz war im visier gehabt nur bin ich nicht zu ihr weil sie auf der HP das küssen nicht vermerkt hat.
aber wie ich schon einigemale erfahren habe muß das ganze ja nicht stimmen, also hab ich mich am freitag ins A9 aufgemacht um sie zu besuchen.
angeklopft ,rein und preis ausgemacht und die frage wegen dem küssen --> NJET,sie küsst nicht.
dann bin ich wieder raus.
also kollegen,wollte hier nur vermerken.. eine kußgarantie gibts bei der kleinen nicht.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)