HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern > FKK Hawaii - Ingolstadt
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^

LH Erotikforum
^ B13 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  20.10.2008, 02:30   # 1
zi2000
 
Benutzerbild von zi2000
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 710


zi2000 ist offline
Thumbs up FKK Hawaii -Ingolstadt - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
68-9-4-1327674991.jpg  


damit der Berichtethread nicht durcheinandergewirbelt wird mach ich mal eine neuen auf wo über das ganze Drumrum dieses interessanten neuen Clubs gelabert u. gelästert werden kann.

Da die GL ja scheinbar ein offenes Ohr hat wäre hier auch der Platz für Kritik und Anregungen.

Ich pers. habs leider am WE noch nicht dort hin geschafft, aber das soll so bald wie möglich folgen.

Mein ganz pers. Interesse liegt beim Hawaii einfach darin, dass damit endlich ein brauchbarer Club ( die Nürnberger kann man ja wie bekannt vergessen) in vernünftiger Reichweite wäre
(oh, wie hasse ich die Berichte aus dem Norden, wenn dann jemand schreibt: "bin dann mal schnell mit dem Rad in den XY-Club").

Ich hoffe und wünsche nur, dass der Betreiber es schafft schnell eine ausreichend gute und stabile Damenbesetzung anbieten zu können.

Und weil ich hier auch schon wieder was bzgl. des Eröffnungspreises gelesen habe (3 für 2) auch gleich mal eine Anregung in anderer Richtung:

Macht Aktionen von den auch die Mädels profitieren (3 für 2, Happy-Hour etc. etc. gibts überall)
Ziel muß es doch sein, dass nicht nur die Schaulustigen wg. günstigem Eintritt kommen, sondern vor allem die Poppwillen

ein 3-für-2 beim Poppen (= die 3. Runde geht aufs Haus ) würde die Aktivität steigern und den Damen Umsatz bescheren, die dadurch verstärkt angelockt würden und vielleicht sogar auf ihren kostenlosen Eröffnungseintritt verzichten.

oder nach Rücksprache mit den Mädels: vergünstigte Dreier
(macht z.B. in N ein Studio: bei 1 h ist das 2. Girl gratis)
muß ja nicht gleich soo billig sein, aber 150,- für 1h mit 2 Mädels wäre bestimmt für viele einen Anreiz.

oder den Live-Bonus (im Globe (CH) erlebt):
wer mit seiner Auserwählten auf der Bühne o.ä. (weis nicht ob ihr sowas habt) poppt wird vom Haus gesponsort - sorgt für Stimmung und ihr spart die Kosten für andere Shows

waren einfach mal 3 schnelle Ideen, aber wie gesagt, überlegt euch Aktionen bei denen beide M+F profitieren - zu oft habe ich schon Veranstaltungen erlebt wo der Laden wg. günstigem Eintritt voll war, aber die Mädels frustriert rumhingen.

Auf alle Fälle VIEL ERFOLG

www.fkk-hawaii.de

Zitat:

Stammtisch im FKK Hawaii jeden 1. Mittwoch im Monat

» A4-Plakat für Stammtische
Zitat:
Stammtisch-Vergünstigungen für LH-Mitglieder wie üblich 50,00 € Eintritt anstatt 69,00 € und Freibier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  12.06.2017, 22:51   # 2856
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 384


Gwambada Uhu ist offline
Der Diddy war schon mal im Hawaii? Jetzt wird es interessant

@Pulp
Zitat:
allenfalls mal eine 2 vergibt und sofort auf die Barrikaden geht, wenn es mal einer wagt, eine gutgemeinte 5 zu vergeben, wo eine 6 durchaus angebracht gewesen wäre.
ich kann mich nicht erinnern das dein "Verriss" eine größere Diskussion ausgelöst hat. JaMei des war dann halt so ...

Die Big Five in München sind natürlich was besonderes, außerhalb jeder Diskussion. ABER der FKK Club ist einfach schonmal grundsätzlich ein anderes Konzept. Bei den Big Five gehst hin, wirst grandios verwöhnt, gehst mit einem Knieschwammerl nach der bezahlten Zeit plus evtl. a bisserl was wieder raus und stehst auf der Straße und überlegst was du jetzt mit dem angebrochenen Tag anfangen sollst. Im Hawaii sitz ich mit einem Getränk im Garten, es geht i.d.R. ein schönes Fachgespräch mit Kollegen und auch mal ein Ratsch mit den Mädels her, dann verschwindet man mal im Pool, dann mal im Zimmer bevor der Caterer den Nachschub bringt. Alles in allem war ich oft schon 12 Stunden im Club. Also sind es nicht nur die Zimmer sondern auch der "Eventcharakter", das Gesamtpaket im Hawaii. Das passt einfach ...

Zu den Mädels: Ich bin nicht der Jäger und Sammler sondern wenn die Chemie Mädel/GwUhu passt, gibt es halt dann immer wieder Wiederholungen. Und solange Mädel halt GwUhu Verwöhnprogramm liefert gibts halt auch gute Noten. Warum auch nicht? Wenn es passt und gefällt! Bei den Big Fife in München (die der Uhu natürlich schon mal besucht hat) sind es auch Wiederholungen mit dem selben Mädel ...

Gutes Bild heute BuHu
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2017, 22:19   # 2855
DirtyDiddy
Saloon & Lounge CdC
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 3.974


DirtyDiddy ist gerade online
Zitat:
Zitat von pulp
...To whom it may concern...
... ist - unter anderem ... einen "funktionierenden" Link einzustellen: huren-test-forum.lusthaus.cc/showthread.php?t=224994

aber egal ... werter Kollege pulp ... bitte schreib' weiter ... weil ich dann weiss, was für mich "passt" (bei "Verriss" Deinerseits) ...
... und was nicht ("umgekehrt") ...
__________________
egDD
member of "Los Lisaficionados"

Für
"The Prairie Gent & Havanna Club"-Gäste: Meine ("Essens"-) Bilder sind (fast immer) klick- und vergrößerbar ...
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2017, 22:10   # 2854
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 384


Gwambada Uhu ist offline
@ Pulp bei mir geht Dein Link nicht ...
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2017, 22:00   # 2853
Pulp
Fick und Fotzi
 
Benutzerbild von Pulp
 
Mitglied seit 4. November 2008

Beiträge: 499


Pulp ist offline
Nur zur Klarstellung

@gwambada uhu - Quatsch: Gemmazimma u.a.

Ich geh nie ins Laufhaus, wollte bloß zum Ausdruck bringen, dass das Hawaii mittlerweile (seit längerem?) diesen Eindruck erweckt.
Dann sind zwei events mit zwei von den Big Five in München (z.B. MF 24) zwar leicht teurer, aber um Längen besser. So werde ich in Zukunft verfahren und den langsam irritierenden ballyhoo ums Hawaii nicht mehr stören.
Noch vor ein paar Jahren war das anders, auch etwa im Cola, wenn ich an meine früheren Berichte denke. Mittlerweile finde ich es rätselhaft, wie hier jeder die girls in höchsten Tönen lobt, allenfalls mal eine 2 vergibt und sofort auf die Barrikaden geht, wenn es mal einer wagt, eine gutgemeinte 5 zu vergeben, wo eine 6 durchaus angebracht gewesen wäre.
Das Mädchen, mit dem ich das Missvergnügen hatte, wurde von fast allen mit einer 1 bewertet, notabene aber ist sie eine klassische AZF, da gibt's kein Vertun. Es kann natürlich gut sein, dass die mageren Rumäninnen von irgendwem erzählt bekommen, dass sie in den Himmel gelobt werden, und alle fühlen sich als Prinzessinnen, die hofiert werden wollen.

To whom it may concern: Das ist das, was ich meine, und das ist eben geil:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/showthread.php?t=224994
__________________
The wind cries Cory (J. Hendrix):

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=98313

Antwort erstellen         
Alt  12.06.2017, 22:00   # 2852
Cowboy2015
 
Mitglied seit 14. September 2015

Beiträge: 3


Cowboy2015 ist offline
Angry

Ich glaube viele von Euch sollten eher zum Psychiater gehen und nicht zu Prostituierten !!!
Da können einem diese Mädels nur leid tun wenn sie mit solchen kranken aufs Zimmer müssen .
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2017, 21:17   # 2851
Bava Ria
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 1


Bava Ria ist offline
Vielleicht hilft der Seitenblick auf eine andere Spielart des Paysex, nämlich den sog. Escort. Da ersteht Mann auch hauptsächlich Zeit mit der Herzensdame, oft im Mehrstunden- bis gar Tagebereich. Sex findet unter anderem auch statt, aber natürlich nicht die ganze Zeit. Man erwirbt nette Begleitung, eine angenehme Gesellschaft, und im Idealfall die perfekte Illusion einer echten Geliebten oder Partnerin auf Zeit. Viele wollen ihre auserwählte Damen auch in Gesellschaft öffentlich stolz vorführen, ganz ähnlich wie die LK im Club, die mit ihrer Dame auf gebuchte Zeit Mittagessen ... Escortdamen sind nicht billig, ein Tag liegt da schnell bei 2000, ein Wochenende bei 3000 bis 4000 oder mehr Euro ... Wer nun im FKK Club als Dauerbucher und -blockierer seiner Herzensdame auftritt, begibt sich ein Stückweit in diese Richtung. Er kauft eine Illusion auf Zeit, bei der Sex unter Umständen nur noch eine Nebensache ist ... es geht um Nähe, und Zuwendung, und die Vorspiegelung von Sympathie. Gute Escortdamen haben das perfekt drauf, und werden dafür in den höchsten Tönen gelobt und empfohlen! Warum sollten unsere Clubdamen das nicht auch können, dürfen, probieren? Ich finde das legitim. Offensichtlich gibt es ja einen Hunger nach gebuchter Sympathie. Wo keine Nachfrage, da auch kein Angebot.

Gruß,
Bava Ria,
der gern auch mal 2-3 Stunden im Hawaii bucht, hier seit längerem mitliest und nun auch mal ein Tütchen Senf beisteuert
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2017, 19:50   # 2850
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.527


stb99 ist gerade online
@Zungenschlag

Zitat:
Jaein! Ohne gelogene Worte, mit einem fühlbaren Unterschied zwischen Paytime und Non-Paytime ist alles fair. Dann ist für jeden immer erkennbar was los ist und der Gast, der sowas kaufen will, kann sich verzaubern lassen. Die Spielregeln macht man gegenseitig respektvoll aus, ohne darüber groß und viel zu reden.
Da steht die Frage, ob es verwerflich ist, sich mit seinem vollen Stundensatz bezahlen zu lassen und zu akzeptieren, dass der Kunde / Auftraggeber dafür keine Leistung von einem will. Vielleicht bestenfalls noch, dass man in der Zeit auch mit keinem anderen in die Kiste steigt. Es ist der Job der Frauen, Zeit mit ihnen gegen Geld zu verkaufen und in dieser Zeit die Erbringung gewisser Dienstleitungen anzubieten. Wenn ich diese Dienstleistung aber nicht in Anspruch nehme, dann ist es nicht die Schuld der Frauen.

Was wäre denn, mir würde jemand anbieten, mich 5 Tage die Woche für je 10 Stunden mit meinem vollen Stundensatz zu zahlen, ohne dass ich dafür etwas machen müsste? Vielleicht noch, dass ich nicht für jemanden anderes arbeite. Ehrlich gesagt: warum nicht?

Gut, wahrscheinlich hätte ich damit ein Problem, aber aus einem anderen Grund. Denn wenn dieser großzügige Geldgeber von heute auf morgen verschwindet, fehlen mir aktuelle Referenzprojekte für neue Bewerbungen. Das Problem haben die Frauen aber nicht. Denen fehlt "nur" der Geldgeber.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2017, 15:53   # 2849
mann123
 
Mitglied seit 20. October 2009

Beiträge: 163


mann123 ist offline
Zu Adela!

Hallo Gemeinde!
Meine Meinung ist :
Die Männer gehen in Club um belogen zu werden!
Die einen mehr , die anderen weniger!
Da Sex nun mal eine sehr intime Sache ist. Und es meistens mit Gefühlen verbunden ist. Verschwimmen die Grenzen immer wieder.
Ich kenne beide Beteiligten in dieser Sache!
Ich finde beide sehr nett. Ich hoffe das es beiden bald wieder besser geht. Wenn man hin fällt! Aufstehen, Kopf hoch und weiter gehen!
Zum Glück sind die meisten Freier keine lusthäusler! Ich finde es nicht gut , wie hier über sie geschrieben wird. Geht mich aber alles nichts an!
Allen eine gute Zeit!
Mann 123
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2017, 11:02   # 2848
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.504


Zungenschlag ist offline
Ein gutes Spiel braucht keine Lüge oder Unterfüttern von Hoffnung

Zitat:
Adela u.s.w.
In N der Zungenschlag, in IN der Passenger...und und und...
Der Zungenschlag weiß schöne Gefühle zu schätzen.
Mehr nicht.
Im Club suche ich guten Sex, vielleicht auch mal eine gute Illusion von "Nähe und Verlangen wie mit der Freundin" - meistens jedoch nicht. Ein Spiel für Geld auf Zeit mit gegenseitigem Respekt. Leider mit viel zu wenigen guten Playerinnen wie z.B. lange Zeit Diana aus dem Heaven. Liebe suche ich nicht im Club, wäre saudoof...
Und Stammgirls brauche ich auch nicht, wenn es genügend "Angebot" gibt. Ist mir zu langweilig.

Wenn ein Girl mit mir fair und ansprechend spielt, dann verdient sie Geld mit mir - vielleicht. Ab und zu. Sicher nicht andauernd. Dafür - das Geld und für nichts anderes - macht sie das.

Zitat:
FREUT euch doch einfach, dass es so viele wunderschöne Mädchen gibt, die so tollen Service bieten.
Jepp!

Zitat:
aber

Gerade wenn man jemanden sehr gerne mag: Lasst sie frei sein.
Genau! Ich bin kein Stalker. Und wenn ich doch mal mein Herz verliere (was schon vorkam, aber nicht geplant, nicht gesucht wurde von mir), dann "versiegt" die Einnahmequelle Zungenschlag konsequent mit jedem falschen Wort der Girls. Wer ehrlich ist und fair, bekommt mich jedoch weiterhin als Gast. Manchmal. Wenn ich wieder Abstand gewonnen habe, sonst nicht.

Ich gebe keiner einen Grund (Geld) mich anzulügen...

Ist nur kontraproduktiv mit mir, weil zu viel Sehnsucht außerhalb der Zimmerzeit bedeutet, dass es keinen Paysex mehr mit mir gibt. Ich zahle dann weder "pay per time" noch - und schon gar nicht - wechsle ich zu "pay per bullshit". Das ist das allerletzte.

Ein Spiel für Geld ist keine Lüge! Kein Versuch emotionale Kontrolle zu erlangen erlaubt. Verarschen und abziehen ist jedoch kein faires Spiel, das ich gewillt bin mitzuspielen. Respekt und Fairness zählt für beide Seiten.
Wenige hundert Euro kann das mal anders klappen für ne ganz kurze Zeit, aber dann ist auch Schluß. Und zwar konsequent. Wer mir Bullshit erzählt, macht keine Kohle. Wer meine Gefühle ausnutzen will, wird selbst verarscht. Meistens kann ich besser unfair spielen und werde dabei fast immer auch unterschätzt - gut so, dann tut der unnütze Zeitaufwand mit mir vielleicht so weh, dass dies anderen erspart bleibt und eine Lehre ist künftig fair zu bleiben...



Zitat:
Ist es moralisch verwerflich, dass DL (hier Adela) ihren Stammkunden und vielleicht sogar gleichzeitig einer Vielzahl von Stammkunden auf eine solche Art und Weise Geld aus den Taschen ziehen?
Jaein! Ohne gelogene Worte, mit einem fühlbaren Unterschied zwischen Paytime und Non-Paytime ist alles fair. Dann ist für jeden immer erkennbar was los ist und der Gast, der sowas kaufen will, kann sich verzaubern lassen. Die Spielregeln macht man gegenseitig respektvoll aus, ohne darüber groß und viel zu reden.

Zitat:
Wichtiger als die Antwort auf diese Frage: Die HAUPTSCHULD trifft denjenigen, der sich verarschen LÄSST.
Das stimmt definitiv. Jedoch kann ich verstehen, dass einsame Herzen wider besseren Wissens zusammen mit gut unterfütterter HOFFNUNG zu vielem Blödsinn zu bringen sind!

Und deswegen ist es wichtig, dass Leute wie Passenger berichten und mit anderen reden, um das Ganze schnell wieder in geordnete Bahnen zu bringen und andere daran zu erinnern: Paysex ist Paysex und nur für das Geld macht es das Girl, der Gast ist niemals so wichtig wie er es sich vielleicht ersehnt und nur einer von mindestens 100 anderen pro Monat (es ist dabei egal, wie sehr dich eine Dame mag, es ist ihr nicht wichtig, weil sie das schon so oft vor und nach dir hatte), und echte Liebe wäre immer ohne Geldfluß weiter vorhanden!

Alles dazwischen ist Bullshit. Entscheide dich und handle danach. Zu 99,9% gehst du dann als Stammgast ohne die Dame deines Herzens weiter im Leben. Deswegen brauche ich auch keine Stammdame im Puff. Null Interesse daran mein Herz ernsthaft im Paysex zu verlieren...

Und weil ich kein einsames Herz habe, fällt es mir wahrscheinlich einfacher über irrationale Gefühle zu stehen und mich nicht sonderlich ausnutzen zu lassen und weiter ab und zu mit dem Feuer in einer Illusionsfabrik zu spielen, wenn es eine drauf hat mir das gut und fair zu verkaufen...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2017, 08:14   # 2847
Bunter Hund
...... sucht süße Maus 🐭
 
Benutzerbild von Bunter Hund
 
Mitglied seit 24. January 2015

Beiträge: 215


Bunter Hund ist offline
Humor?

Zitat:
Mit der Lupe könnte man vielleicht Humor beim Beitrag des Agenten finden
Wohl eher mit dem Elektronenmikroskop.

Der bunte Hund
__________________
Theoretisch wäre es so einfach: 30% aller Onenightstands enden in einer Langzeitbeziehung. Das heisst, wenn ich bei Tinder 3 Bräute flach lege, hätte ich schon eine richtige Freundin.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2017, 07:04   # 2846
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.527


stb99 ist gerade online
@Gwambada Uhu

Zitat:
diejenigen die dann auch brav für die Zeit des Mädels zahlen wenn sie sich auf der Liege im Garten räkelt
Trottel gibt es überall. Es gibt auch die, leider selten, die eine Lokalrunde nach der anderen schmeissen und sich damit Freunde auf Zeit kaufen.

Wer so blöd ist, sich das Geld derart aus der Tasche ziehen lässt, und sich vielleicht sogar noch freut, dass einen die Frau sogar begrüßt, wenn man kommt, hat es nicht anders verdient. Wahrscheinlich gibt's dann auch noch ein ordentliches Trinkgeld dafür oder wenn man mal für eine halbe Sekunde umarmt wird. Man kann nur jeder Frau gratulieren, die es geschafft hat, sich einen oder mehrere solcher "Stammkunden" aufzubauen. Eigentlich können einen diese Leute aber leid tun.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2017, 03:11   # 2845
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 212


Prisma ist offline
Mit der Lupe könnte man vielleicht Humor beim Beitrag des Agenten finden...
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2017, 00:49   # 2844
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Benutzerbild von BlackScorpion
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 173


BlackScorpion ist offline
Moral

Was hat Sex für Geld mit Moral zu tun???

Anscheinend ist der Nürnberger Winselvirus nun auch in Ingolstadt angekommen.

Na dann noch viel Spaß mit dem Schmarrn hier.


@Möchtegern Agent

Ein Freier fragt einen Freier ob er sich mal eine DL ausleihen dürfte????
Wie weit bist du denn schon gesunken.

Ob diese Frau ins Zimmer geht und mit wem, entscheidet doch immer noch sie selbst.
Oder etwa nicht? ??
Aber ist ja auch egal. Frag nur immer schön brav.
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 23:41   # 2843
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 212


Prisma ist offline
Adela u.s.w.

In N der Zungenschlag, in IN der Passenger...und und und...

FREUT euch doch einfach, dass es so viele wunderschöne Mädchen gibt, die so tollen Service bieten.

aber

Gerade wenn man jemanden sehr gerne mag: Lasst sie frei sein.

Zitat:
Ist es moralisch verwerflich, dass DL (hier Adela) ihren Stammkunden und vielleicht sogar gleichzeitig einer Vielzahl von Stammkunden auf eine solche Art und Weise Geld aus den Taschen ziehen?
Wichtiger als die Antwort auf diese Frage: Die HAUPTSCHULD trifft denjenigen, der sich verarschen LÄSST.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.06.2017, 22:10   # 2842
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.327


lusthansa69 ist gerade online
Naja... effektiv ist da kein so grosser Unterschied. Die eine Spezie halte ich allerdings für bekloppt..
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2017 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 22:08   # 2841
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 384


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
der Kollege hat dann schon angefangen die Zimmer nach uns abzusuchen
der ist echt gut .... stell mir grad vor der macht alle Türen auf und sucht die Anja ... na Bravo ... nö ich meinte eher diejenigen die dann auch brav für die Zeit des Mädels zahlen wenn sie sich auf der Liege im Garten räkelt ... nicht den Dauerbelaberer für lau ...
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 21:42   # 2840
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.327


lusthansa69 ist gerade online
...was mich an einen Abend erinnert als ich einem seinerzeitigen Stammgast, der die hübsche Anja (PL) masslos blockierte, zwischenzeitlich entführte. Wir waren dann nicht ganz auf die Minute pünktlich fertig - der Kollege hat dann schon angefangen die Zimmer nach uns abzusuchen
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2017 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 21:36   # 2839
Connery007
Man lebt nur zwei Mal...
 
Benutzerbild von Connery007
 
Mitglied seit 23. February 2015

Beiträge: 174


Connery007 ist offline
@GwU

Pas de problème. Dann gehst einfach zu jenem LKDB (liebeskaspernden Dauerbucher) und fragst ob du "Schatzi" (alternativ "Hase" oder "Schätzeleiiiiin") mal zwischendurch für 30 mins entführen dürftest. Mit dem Zusatz "denn du f... sie ja eh nicht." Was wetten wir, dass das klappt?
__________________
Kampfkuschelnder Kontaktraumstoffel
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.06.2017, 10:20   # 2838
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 384


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Bei Gruppe B empfiehlt sich übrigens nachdrücklich, einfach mal "was Blödes" zu tun und ohne jedwede Vorwarnung einfach mal mit einem Laken in der Hand eine Lady zum Tanz aufzufordern.
Das kann aber auch gründlich schief gehen dann stehst du schön mit deinem Laken in der Hand da ... wenn der noch unsichtbare Dauerbucher vorab schon einen Termin vereinbart hatte und des Mädel sagen muss "du kommst heut ned rein" ... da hilft selbst Uhu Dauerbeobachtung vorher nix ... der GwUhu bevorzugt da eher die "Zeichensprache-Taktik"

Aber ansonsten vom Agenten sehr treffend beschrieben ... und noch vom gestrigen Hawaii Besuch euphorisiert würde ich gerade eher sagen: Hawaii bleib wie du bist ... nur die Steff hat mir gestern gefehlt ...
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 09:26   # 2837
Connery007
Man lebt nur zwei Mal...
 
Benutzerbild von Connery007
 
Mitglied seit 23. February 2015

Beiträge: 174


Connery007 ist offline
Zum Thema Stimmung fällt mir mein Freund Uli ein...

https://youtu.be/icmRAj1EU78

Ich persönlich würde sagen, eben dieses Problem gibt es in jedem Wöhlnesstempel der eine gewisse Animation erlaubt. Meine ureigene Wahrnehmung ist hier: Korrekt ist, dass die neuen Damen sich am Intensivsten mit den Gästen beschäftigen, auch mit den Stammgästen. Was das weibliche Inventar angeht so gibt es drei Gruppen. Gruppe A, die immer nett und freundlich ist, auch wenn man sie mal nicht oder sogar noch nie gebucht hat. Lobenswert! Die große Gruppe B, die eher "abwartend" reagiert bis ein Zeichen vom Gast kommt. Dafür genügt meist ein Zwinkerer oder ein "Hallo" im Vorbeigehen. Und Gruppe C, die entweder den Agenten nicht mag oder schlicht und einfach bocklos ist. Wie gesagt, in jedem Club!

Bei Gruppe B empfiehlt sich übrigens nachdrücklich, einfach mal "was Blödes" zu tun und ohne jedwede Vorwarnung einfach mal mit einem Laken in der Hand eine Lady zum Tanz aufzufordern. Am Besten wortlos (dies gilt jedoch nur für diejenigen, die nicht im Voraus die Servicepalette abklopfen müssen/wollen). Hier hatte ich meist bei einem derartigen Überraschungsangriff bei einer Dame des Inventars beste Erfahrungen gemacht.

Und zum Thema Zimmerlänge bzw -dauer: Ich hab nen Kurzen! Atem! Zuweilen! Eines meiner besten und geilsten Zimmer seinerzeit bei Onkel Jörrrgen, als der Laden noch gut war, dauerte mit Ein- und Ausmarsch ganze zwölf Minuten. Und ich hab heute noch wackelige Knie wenn ich daran denke. Dies jedoch nur am Rande.
__________________
Kampfkuschelnder Kontaktraumstoffel
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 08:46   # 2836
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 587


Gemmazimma ist offline
Wenn es so bleibt

Zitat:
von Pulp ...kann man sich den Weg sparen. Laufhäuser gibt's auch in München, kosten keinen Eintritt und weniger Benzin
kann man sich weiterhin, wie z.B. gestern wieder für überschaubare Kosten wie im Paradies fühlen. Davon würden sich die meisten Gäste nicht von Benzinkosten abhalten lassen, die viele schon beim täglichen Arbeitsweg zu tragen haben.

Habe nur ergänzend zum Beitrag von stb99 ein paar merkwürdige Verhaltensweisen von einigen Freischaffenden beschrieben, was nichts daran ändert, dass sich ein Clubbesuch m.E. in jedem Fall lohnt. Denn das ist eher Jammern auf hohem Niveau, wie etwa darüber, wenn es nicht mehr unbegrenzt Handtücher gibt wie weiter nördlich. Trotzdem würde ich lieber zu Fuß nach Ingolstadt gehen als in ein Laufhaus um die Ecke.

Auch ohne Eintritt ist das nicht günstiger. Im Club kommt man mit 50,00 (mit LH-Gutschein oder 10-er-Karte) bei 1 Stunde genau so auf 150,00 und ist man schon mal da, kostet z.B. nochmal eine halbe Stunde nur 50,00 - dafür gibt's im Laufhaus 1x Anschauen, von den anderen fehlenden Annehmlichkeiten ganz zu schweigen und gelangweilte Damen sitzen da jede Menge rum, man sieht sie nur nicht.

Mit den Mädels war der Kollege 1x nicht und 1x halbwegs zufrieden, aber das kann überall vorkommen, ersteres im Laufhaus am sichersten. Mit Roberta, für die er eine 2 vergeben hätte, war ich gestern auch, die Eindrücke waren ähnlich, es war aber eine meiner schwächsten Zimmer hier.

Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 08:27   # 2835
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.327


lusthansa69 ist gerade online
Startseite - Sexgutscheine:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=187270
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2017 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.06.2017, 08:21   # 2834
killbill37
 
Mitglied seit 23. August 2010

Beiträge: 67


killbill37 ist offline
Hallo Lusthäusler.....

Ich finde den 20 Euro Gutschein vom FKK Hawaii nicht mehr im Lusthausforum .Gibt es den überhaupt noch ?

Grüße an alle
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2017, 02:35   # 2833
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 212


Prisma ist offline
Zitat:
sah man viele Frauen schon nach weit unter 30 Minuten wieder im Clubraum
Da muss ich jetzt ein wenig die Mädels verteidigen. Es kann öfters sein, dass ich unter 30min das Zimmer verlasse, aber trotzdem hochzufrieden bin. Qualität hat nicht zwingend was mit Länge zu tun. (Aha, der Prisma hat also nen Kurzen!) Oder: ich bleib ja auch im Parkhaus nicht noch 10min stehen, nur weil das Ticket noch gültig ist.

Vor kurzem ein Stammmädel von mir im ColA gefragt, warum denn der vorige Zimmergang so EXTREM kurz gewesen sei. Antwort: Gummiert (Kundenwunsch) 1x in den Mund genommen, sofort gekommen. Mei, was soll sie machen? Wird schon so gewesen sein, verärgert wirkte er nicht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.06.2017, 23:19   # 2832
Pulp
Fick und Fotzi
 
Benutzerbild von Pulp
 
Mitglied seit 4. November 2008

Beiträge: 499


Pulp ist offline
Wenn's so bleibt,...

...kann man sich den Weg sparen. Laufhäuser gibt's auch in München, kosten keinen Eintritt und weniger Benzin.
Sehr merkwürdig, dass die Qualität in den letzten Jahren derart nachgelassen hat. In der Fr.Marktwirtschaft kann das ja nur heißen, dass es keine Konkurrenz gibt. Aber die gibt es eben durchaus. Mal sehen, wie lange es dauert, bis die Kunden und die Betreiber es merken. Ob sich dann was ändert? Glaub ich kaum. Geht doch so.
__________________
The wind cries Cory (J. Hendrix):

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=98313
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)