HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern > FKK Colosseum - Augsburg
  Login / Anmeldung  





SB

























LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.03.2004, 17:37   # 1
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Thumbs up FKK Colosseum - Gubener Straße 13, Augsburg - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Ich schreibe zwar gerne und häufig meine Berichte, aber die über Klubs werden oft lang und da reicht manchmal auch ein "Steckbrief".

Wer es auch so halten will, bitte seine Erfahrungen in diesen Thread posten.

Zitat:
Colosseum
www.fkk-colosseum.com
Gubener Straße 13, 86156 Augsburg


__________________


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  17.12.2017, 14:26   # 5739
Mr_Silvera
Nietensammler
 
Benutzerbild von Mr_Silvera
 
Mitglied seit 7. June 2012

Beiträge: 61


Mr_Silvera ist offline
Brust oder Keule

Brust oder Keule. Ich bin meist für ersteres. Sprich im Zweifel lieber geile Titten als ein ultrascharfer Po. Insbesondere beim Draufspritzen. Aber aktuell weniger Mädels zum Knabbern das Thema. Sondern Geflügel als Hauptgang. Und da gab es letzteres. Also im ColA. Zur Weihnachtsparty.

Der ingolstädtische Mitbewerber echt mit schlechtem Timing dieses Jahr. Der Tag nicht gut gewählt. Ich sage nur Episode VIII. Da sitzt doch jeder schwer vermittelbare Junggeselle mittleren Alters, der was auf sich hält, obwohl er noch bei Mama wohnt, im Kino. Schon beinahe tragisch. Aber habt nichts verpasst. Also was die Fortsetzung anbelangt. Ordentliches Spektakel mit einigen amüsanten Szenen und Reminiszenzen. Nur was für blasse Figuren. Enttäuschend. Ist halt doch ein Kinderfilm.

Dafür hier und heute echte Erwachsenenunterhaltung. Die Damenriege durchgängig in rot. Fast ausnahmslos Dessous mit reichlich Spitzenbesatz. Dazu gleichfarbige Söckchen, Stutzen und Strümpfe. Einzig Hannah im Bikini-artigen Outfit mit weißen Puschelflauschapplikationen. Eine mehr als ansehnliche Kombination. Hat aber auch ihren Preis. Muss nicht sein.

Ansonsten ist doch immer wieder erstaunlich, was so ein Oberteil aus der eigentlichen Oberweite machen kann. Jasmin präsentiert eine prächtige und üppige Auslage. Sherry und Irina stellen ihre Fülle ebenso mehr oder weniger aufreizend zur Schau. Bei Erika käme man hingegen kaum auf die Idee, dass sich dahinter irgendwelche nennenswerten Silikonhügel verbergen könnten. Das wirkt schon beinahe dezent. Auch Christal scheint ihre schönen natürlichen leichten Hänger eher verstecken zu wollen.

Camelia hat obenrum von vornherein nicht so viel zu bieten. Aber was da ist, kommt in dem BH sehr gut zur Geltung. Ebenso wie ihr Hintern in einem Brazilian Slip. Die attraktivste Versuchung des gesamten Abends. Auch Ina sieht gut aus. Dabei sind BHs beinahe die Ausnahme. Die meisten Mädels tragen Balconette Bustiers in diversen Variationen. Bei Alice ist dieses trägerlos. Sehr geschmackvoll und erotisch. Was man von Bandeau Tops im Allgemeinen nicht behaupten kann. Die schaffen es sonst schnell mal, noch die tollsten Brüste völlig unscheinbar erscheinen zu lassen.

Evelin und Jennifer sind beide in Bodies mit sehr tiefem Ausschnitt unterwegs. Jeweils zwei Streifen Stoff bedecken die insgesamt vier Möpse nur notdürftig. Halt geben die definitiv keinen. Was seinen ganz eigenen Reiz hat. Roxana träg ebenfalls einen Body, der jedoch vorne hochgeschlossen ist. Der semitransparente Stoff lässt ihre Brüste nur erahnen.

Anders Olessia. Ihr schmales Triangle Top stellt eher zur Schau als das es verbirgt. Zwischendurch wird auch nochmal nachjustiert. Und der Stoff etwas weiter zusammen geschoben. Mir wird ganz warm ums Herz. Weihnachtliche Gefühle sind das allerdings weniger. Sondern Karlchen meldet sich. Er wittert Geschenke zum Auspacken. Sie versprüht einen Hauch Strip Club-Erotik. Bisschen Bada Bing, bisschen Titty Twister. Das wirkt. Und hebt sich wohltuend von der ansonsten doch eher nüchternen, wenn auch sehr hübschen Unterwäsche-Schau ab.
Antwort erstellen         
Alt  17.12.2017, 13:18   # 5738
Petixx85xx
 
Mitglied seit 27. June 2013

Beiträge: 95


Petixx85xx ist offline
Christmas-Party

Zum gestrigen Weihnachtsfest um 18.30 Uhr eingecheckt. Der Laden brechend voll. Schon schwierig einen gemütlichen Platz zum Verweilen zu finden. Auch nicht einfach ein freies Mädel zu finden, das mir gefällt. Aber da kam Roxana an der Bar vorbei, die einfach nur knackig und sexy. Sie half fleißig beim Bedienen der Gäste mit. So viel Fleiß und Einsatz neben der Hauptbeschäftigung, da dachte ich mir, da kann auch auf dem Zimmer nicht viel schief gehen.

Ich bestellte also bei Roxana keinen Glühwein for free der als Special angeboten wurde, sondern nach einem kurzen Plausch ging es aufs Zimmer. Und was dort passierte, war einfach nur himmlisch. Unglaublich aber manche Mädels schaffen es, schon in Gedanken erreichte Top-Zimmer mit anderen Mädels noch zu toppen. Roxana bläst, leckt und küsst sehr leidenschaftlich. Beim Blowjob könnte sie ihn zwar noch ein bisschen tiefer aufnehmen, aber das kann man unter künstlerische Freiheit verbuchen. Die Küsse werden zunehmend tiefer und wilder mit der Dauer des Zimmergangs. Sie schafft es eine perfekte Illusion zu schaffen. Als ich mich bei ihr oral revanchierte, merkte ich, wie sie immer mehr in Fahrt kommt. Nach einiger Zeit spiele ich auch mit den Fingern an und in ihrer Muschi. Nach einer gefühlten Ewigkeit explodiert Roxana. Danach ist sie noch ein bisschen wilder drauf und bläst und leckt als gäbe es kein Morgen. Das einstündige Zimmer wird mit einem Extra gekrönt, das sie sich redlich verdient hat.

Danach wollte ich mich am Buffet stärken (20.15 Uhr). Aber alles schon aufgefuttert. Also Salat, der unterdurchschnittlich schmeckte und ein Stück Fertigkuchen. Für ein Weihnachtsfest nicht ideal, schade.

Nach der Tombola bin ich nochmal zu Roxana, um auch in den Genuss ihrer anderen Servicequalitäten zu kommen. Es wurde dieses Mal gefühlt noch ein bisschen leidenschaftlicher, da wir uns ja jetzt schon kannten. Roxana gab französische wieder alles und auch die 69 ein Traum. Insbesondere legt sich Roxana hier so auf mich drauf, dass ich wirklich gut an ihre Muschi komme. Das habe ich schon anders erlebt. So können wir uns beide gegenseitig bestens verwöhnen. Dann dreht sie mir ihren knackigen Po in Doggy hin, damit ich sie in dieser Position lecken und verwöhnen konnte. Was für ein Anblick! Der Rest ist schnell erzählt. Auch der GV (Reiter, Missio und Doggy) ein Traum! Nur noch drei Tage ist sie im ColA zu besuchen. Dann erst wieder im neuen Jahr.

Die zweite Runde Essen wieder verpasst. Von der nachbestellten Pizza die letzten Stücke ergattert. Geschmacklich kein Highlight.

Zu späterer Stund noch eine halbstündige Einheit mit Alina. Sie ist eine ganz liebe Maus. Aber ihr Service war nicht das Gelbe vom Ei. Sie begann gleich mit einem Hand- und Blowjob. Auch meinen Hinweis, wir hätten doch Zeit, überging sie. Vielleicht kapierte sie einfach nur nicht, dass auch ein einstündiges Zimmer für sie drin gewesen wäre. Oder sie hat einfach nur ein halbstündiges Programm auf Lager, das sie abspult. Ich ließ sie dann einfach machen, war auch froh aufgrund der Serviceeinschränkungen, dass es nicht länger wurde und ich wollte sie auch nicht dirigieren. Nach einiger Zeit des Blasens ein paar Mundbussis abgeholt und sie ein bisschen geleckt. Sie hat schon einen tollen Körper, weiche Naturbrüste und eine süße Muschi. Sie sattelte von sich aus Reiter revers auf. Die Stellung finde ich ja immer Klasse, das gibt schon einen Pluspunkt. In der folgenden Doggy durfte ich auch so schnell und hart zustoßen wie ich wollte, so dass ich problemlos finalisieren konnte. Eine Wiederholung schließe ich nicht aus, da der Service für ein halbstündiges Zimmer schon in Ordnung ist.
Antwort erstellen         
Alt  17.12.2017, 01:58   # 5737
2pacshakur
Don Killuminati
 
Benutzerbild von 2pacshakur
 
Mitglied seit 7. June 2011

Beiträge: 55


2pacshakur ist offline
Zum Glück hat mich meine Vorahnung bei Elena nicht getäuscht, obwohl sie ja optisch schon mein Fall ist.

Wenn eine für ein Date 100 Euro aufruft, dann war es das bei mir sowieso. Soll sie sich den Hintern eben noch breiter sitzen.
__________________
Strictly 4 My N.I.G.G.A.Z.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.12.2017, 16:30   # 5736
wahnsinniger
 
Mitglied seit 11. March 2016

Beiträge: 23


wahnsinniger ist offline
schade das gar nichts mehr zum Essen gab

leider zu spät gekommen, Essen war leer und kam auch nix mehr. Gut, dann muss man den Hunger anders überwinden.

Cosima und Alice - dazu muss man nicht viel schreiben, im Standard 50 für 30 ist wirklich alles dabei
Küssen Lecken Blasen, Sex in allen Stellungen, kein gejammer, kein Verkauf von Exras - einfach Top

Danach Hunger ohne Ende, schnell Richtung Heimat bzw vorab noch ein Abstecher ins MC
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.12.2017, 20:00   # 5735
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Jetzt hat sich die Elena wohl vom Acker gemacht , anstatt mit guten Service das Gegenteil zu beweisen.
Bei der aktuellen Konkurrenz wundert mich das aber nicht .
Echt Klasse was da im Moment alles auf der Liste aufgeführt ist, Respekt!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.12.2017, 12:37   # 5734
Gastoon
 
Mitglied seit 19. May 2003

Beiträge: 46


Gastoon ist offline
Elena wer?

ist die Diskussion nicht wert. Hätte Sie schon längst besucht - aber bei den Berichten. no way
Antwort erstellen         
Alt  12.12.2017, 01:49   # 5733
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29. July 2003

Beiträge: 927


69er ist offline
Literaturnobelpreis

Ich nomminiere Bitchtherealone alias Elena.

Neben ihrer gewählten Prosa, ist auch der sparsame Einsatz der Interpunktion
imho unbedingt auszuzeichnen!

Lasst doch die 100,-€-Tussis einfach verhungern...
__________________
14 Jahre MitGlied im neurotischen Hurenfreierforum... Gruß, 69er.
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2017, 23:12   # 5732
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Ich denke einige Damen , vermutlich auch Elena lesen hier ab und zu auch mit.

TIPP an Elena , beweise allen Gästen ( Kunden) doch das Gegenteil und biete allen einen besonders guten Service , das spricht sich sicher schnell rum bei den Gästen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.12.2017, 23:09   # 5731
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Wenn ich die letzten Tage die Anwesenheitsliste anseh würde ich am liebsten sofort ins Cola fahren .
Leider zeitlich nicht möglich !
Wünsch Euch allen viel Spaß mit sooo vielen hübschen netten Damen , bin wirklich neidisch auf den der zur Zeit dort einen Besuch abstatten kann.

Danke an alle Berichteschreiber für Eure Infos die immer hilfreich sind.

Habe die letzten Jahre deshalb viele tolle Damen im Cola besucht und meistens zufrieden gewesen .
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.12.2017, 23:05   # 5730
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Entschuldigung wenn meine kleine Anmerkung solche Wellen schlägt!
Hat Elena einen Namen ziemlich groß auf dem Rücken tätowiert und unter dem Busen auch ein Tätoo ?
Wenn ja dann habe ich sicher mit Ihr gesprochen und habe mich wie meistens auf die Berichte von Kollegen verlassen und von einem Date abgesehen , mehr habe ich doch nicht getan also bleib ganz ruhig nicht das noch einen Herzkasper bekommst.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.12.2017, 22:11   # 5729
Vagisil
she is my muse
 
Benutzerbild von Vagisil
 
Mitglied seit 8. January 2015

Beiträge: 43


Vagisil ist offline
Wenn sogar im Benutzernamen gleich 2 Schreibfehler stecken

Zitat:
Ja des war das was ich los werden musste ich hätte dir das auch persönlich gesagt aber der tag wird noch kommen
Das könnte noch spannend werden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.12.2017, 18:39   # 5728
markhi
Weltkulturerbe
 
Benutzerbild von markhi
 
Mitglied seit 6. February 2016

Beiträge: 58


markhi ist offline
Zitat:
Macht eigentlich nur Sinn wenn es aus der Feder einer gekränkten Frau kommt ...
Würde auch das -ohnePunktundKomma- erklären. Ich wurde ja schon des öfteren von Frauen in den Senkel gestellt. Dabei kam oft der ebenfalls mehrmals von Gentleman verwendete Ausspruch „mein Lieber“ zur Anwendung...
__________________
Frauen verlieben sich in das, was sie hören. Männer verlieben sich in das, was sie sehen.
-Darum lügen Männer und Frauen schminken sich
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2017, 18:23   # 5727
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 3.098


joe250 ist offline
Zitat:
Zitat von Gentelmantheraelone
Kümmere dich mal lieber um dich selber anstatt um andere Frauen weil du hast es nötig wie es mir scheint ein normales Leben kannst du ja nicht führen wenn du der Tester von ColA bist so wie du dich hier aufführst fremdschämen ist das !!!! Vom aller Feinsten: ) dir noch einen guten tag sehen uns dann ja villeicht am Dienstag wenn du wieder auf deiner Stalker Tour bist adios
Und das schreibt einer der selber Geld für die käufliche Liebe ausgibt
Macht eigentlich nur Sinn wenn es aus der Feder einer gekränkten Frau kommt ...
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2017, 17:18   # 5726
mande7
 
Mitglied seit 19. April 2004

Beiträge: 48


mande7 ist offline
Wink Elena

Hallo Gentelmantheraelone.
Das Lusthaus Forum ist ein eine Plattform wo man seine Erlebnisse als Berichte ins Netz stellen kann.
Jeder hat so seine Vorstellungen und Erfahrungen mit den Damen die sehr unterschiedlich ausfallen können, diese Schilderungen können schon mal leicht abweichen.

Aber bei allem Respekt sollte man hier nicht andere mit Vollidiot, Schwachsinn, kleines Problem im Kopf, fremdschämen, Stalker Tour, beleidigen oder beschimpfen.

Ich kann mich Rolle 1 nur anschließen über dem Service und der Preisgestaltung von Elena.

Vielleicht wirst du gesponsert von Elena??
Vielleicht bist du ELENA??
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2017, 15:25   # 5725
markhi
Weltkulturerbe
 
Benutzerbild von markhi
 
Mitglied seit 6. February 2016

Beiträge: 58


markhi ist offline
Elena

Zitat:
Zitat von Role1 am 6.12.2017:
Also Elena wurde gestern so lange ich da war nie gebucht
Demnach war Role am Dienstag den 5.12. im ColA und nicht am 6.12!

@Gentelmantheraelone:
Wenn du offenbar einen guten Draht zu Elena hast und sehr zufrieden mit ihr warst/bist dann solltest du uns dies in einem vernünftigen Bericht mitteilen ohne gleich so emotional einen Kollegen anzufahren!

Ich hatte ein Zimmer mit Elena über 3 CE. Wie schon erwähnt eine sehr hübsche und freundliche Dame. Sehr positiv finde ich dass sie von Anfang an Ihre Preisvorstellung kund tut. Auf dem Zimmer ist der Funke nicht übergesprungen und es war sehr sehr wenig Leidenschaft dabei. Es gab von ihrer Seite zwar keine handwerklichen Fehler oder den anschein von versuchter Abzocke, trotzdem gibt es einige Damen im ColA die mir für 3CE deutlich mehr bieten und dann kann ich zu der Dame nun mal auch keinen positiven Bericht schreiben.
__________________
Frauen verlieben sich in das, was sie hören. Männer verlieben sich in das, was sie sehen.
-Darum lügen Männer und Frauen schminken sich

Antwort erstellen         
Alt  11.12.2017, 11:34   # 5724
Gentelmantheraelone
 
Mitglied seit 11. December 2017

Beiträge: 1


Gentelmantheraelone ist offline
Lightbulb Elena

Mein lieber Role1 da ich einiges über die schöne elena gelesen habe habe ich mich mal abgemeldet hier um mal klarheit aufzubringen am Mittwoch den 6.12.2017 war die elena gebucht den ganzen Tag bis 23 uhr und dein kommentar sie war um 22uhr am rauchen unten und hat sich geklagt das sie kein Geld verdient ist Schwachsinn da war sie noch nicht mal unten sondern mit mir auf dem Zimmer mein lieber! Um das mal klar zu stellen und ständig dieses negative einige gäste kommen immer wieder zu ihr wie ich auch und werden immer begrüßt ja sie hat eine ehrliche und direkte art aber das sie keine Nähe zulässt oder nicht Küsst keinen guten blowjob macht ist Schwachsinn es liegt an dem Mann wie wäre es mal den schwanz richtig sauber zu machen dann bläst sie auch 1a und nicht direkt ihr die Zunge in den Hals zu schieben ich habe von keinem außer dir und paar anderen die sich beklagen und sich von dir beeinflussen lassen etwas negatives gehört ich meine jeder der Elena bisschen kennt sie weiss genau wer was und wie auf dem Zimmer ist so viel Arbeits Erfahrung hat sie genug und ihr PREISLEISTUNGSVERHÄLTNISS ist auf niemanden persönlich bezogen das sagt sie mir auch und stellt dann klarheit wie viel was ist und erklärt die extras die sie macht direkt auch damit es keine Probleme danach gibt und sagt zu jedem du musst nicht mit mir gehen wenn du meinst das ist dir zu viel wie bei mir selber auch und dann kann man sich entscheiden deswegen unnötig diese ständige Kommentare die nicht mal Stimmen von der Uhrzeit her und generell wenn man Interesse an elena hat einfach nicht wie ein Vollidiot rum diskutieren warum sie nicht für 50€ geht und diese test Spielchen kapiert sie auch schnell ! Ich war gestern auch bei ihr war super wie immer tolle Zeit mit einander verbracht ich sage dir nur einen Tipp wenn du eine frau wie eine Frau behandelst und nicht wie eine die das machen musst und über jede frau Bescheid weisst wann wie wo sie ist und ob sie auf zimmer geht oder nicht da hast du für mich ein kleines Problem in deinem Kopf das war der Grund warum ich mich angemeldet habe weil es einfach unnötig ist was du schreibst und grade über elena die häufig immer besetzt ist und ich zu ihren Gästen zähle die nicht mal etwas davon bejan können wie gesagt es liegt immer am Mann wie die frau ist egal ob im Club oder draussen des ist meine Meinung zu eurem theater 100€ im ColA also bitte entweder mann genisst was und gönnt sich auch Zeit anstatt hier jedes mal irgendeinen Schwachsinn zu schreiben
wegen der elena aber zum Glück weiss jeder der mit ihr war wie sie wirklich arbeitet und ist wenn man sie nicht bedrängt und jemand sauber ist!!!! Ja des war das was ich los werden musste ich hätte dir das auch persönlich gesagt aber der tag wird noch kommen: ) und manchmal geht man auch vom zimmer runter und isst etwas und geht danach wieder hoch deswegen ist deine Aussage für diesen Mittwoch sowas von lächerlich da merkt man Wer hier mit etwas nicht klar kommt! Kümmere dich mal lieber um dich selber anstatt um andere Frauen weil du hast es nötig wie es mir scheint ein normales Leben kannst du ja nicht führen wenn du der Tester von ColA bist so wie du dich hier aufführst fremdschämen ist das !!!! Vom aller Feinsten: ) dir noch einen guten tag sehen uns dann ja villeicht am Dienstag wenn du wieder auf deiner Stalker Tour bist adios
Antwort erstellen         
Alt  10.12.2017, 18:47   # 5723
Petixx85xx
 
Mitglied seit 27. June 2013

Beiträge: 95


Petixx85xx ist offline
Eine kurze Zusammenfassung meiner letzten Besuche im ColA, die ich nur mit mir bekannten Mädls verbrachte. Irgendwie war ich nicht so risikofreudig, um für mich neue Mädls auszuprobieren. Wahrscheinlich lag das daran, dass ich einfach zu faul zum Vögeln war, so dass der Fokus auf eine kuschelige Einheit gepaart mit einem Top Blowjob lag.

Mit Sara genoss ich eine kuschelige 1 ½ stündige Einheit, beginnend im Pool und natürlich endend im Zimmer. Die Zeit verging wie im Flug. Sara küsst, bläst und leckt in Perfektion. So kam es, dass sie mich eine Stunde oral verwöhnte und es ohne GV wegen eines Abschluss-Extras endete. Bin einfach ein Blowjobliebhaber, grins.

Ebenfalls eine Blowjobkönigin ist für mich Erika. Im Pool heizte sie mich ordentlich auf, im Zimmer fielen wir dann wie zwei ausgehungerte Teenager übereinander her. Ich wiederhole mich hier gerne, aber Erika ist wirklich süß und auch für ein längeres Zimmer (bei mir 1 ½ Stunden) super geeignet. Es wird nie langweilig mit ihr.

Auch Katharina beherrscht das orale Spiel nicht weniger talentiert. Immer wieder erstaunt und erfreut es mich, die unterschiedlichen Techniken genießen zu dürfen. Daneben ist es einfach herrlich, ihren makellosen Körper streicheln und liebkosen zu dürfen. Wow, wow, wow.
Antwort erstellen         
Alt  06.12.2017, 22:16   # 5722
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Als wir vom Zimmer kamen war Jennifer auch an ihrem Platz .
Irina hatte laut Larissa leider frei.
Leider war Jennifer dann gleich besetzt und als sie dann nach langer Zeit runter kam wollte ich sie gleich abfangen als sie durch die Bar lief aber sie ging alleine mit Handtasche nach oben und kam den ganzen mittag nicht mehr in die Bar , sehr sehr schade.
Buchen da Gäste die Damen telefonisch und die Gäste kommen dann ohne durch die Bar zu gehen aufs Zimmer oder was geht da ab ??
Nicole stand noch auf meiner Wunschliste aber ich habe einige Damen angesprochen aber ohne an sie zu geraten.
Dann irgendwann mal mit Maria gesprochen und ab aufs Zimmer.
Höchstens Durchschnitt , war auch den Ganzen Mittag sonst nie gebucht.
Mit einer Hannah und Karla noch gesprochen aber hat nicht gepasst schon beim quatschen.
Erika noch angesprochen aber wir zwei wurden uns nicht einig .
Cosima angesprochen aber Eierlecken macht sie nicht und auch sonst wurden wurden wir nicht warm
Lora auch kurz gesprochen aber eigentlich habe ich ja die Nicole gesucht und hab mich dann wieder verabschiedet von Ihr.
Elena beim rauchen getroffen , war eher sauer aufgelegt da sie keinen Umsatz hatte und hat sich selber sehr gelobt aber anhand der Berichte habe ich dankend abgelehnt.
Antwort erstellen         
Alt  06.12.2017, 22:09   # 5721
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Um 14.30 Uhr war der Parkplatz schon restlos voll.
Damen war ca 20 bis 25 anwesend und die meisten auch ansehnlich.
Der Platz unter der Uhr war leider leer als ich kam .
Keine Larissa Jennifer und Irina zu sehen.
Nach einiger Zeit dann Larissa dort gesehen allerdings ohne ihre Pinke Schuhe .
Sofort hin und sie hat mich auch wieder erkannt und ab aufs Zimmer.
Wieder mal erstklassiger Service und zwischendurch immer mal wieder smalltalk.
Eigentlich nichts von einer Stunde ausgemacht aber es wurde eine und die habe ich dann auch gerne genossen und bezahlt.
Blasen 1 A
Eierlecken 1 A mit Stern
Lecken , na ja sehr schöne Muschi und man darf auch mit den Fingern etwas spielen , was ich ausgiebig dann auch tat, leider habe ich sie aber nicht bis zum Orgasmus gebracht.
Poppen einwandfrei nur was es relativ kurz da ich obergeil war.
Smalltalk echt nett und lustig und das musste ich auch erfahren das sie zeitnah ihre Zelte in Deutschland abbricht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.12.2017, 22:00   # 5720
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Larissa hört auch Ende des Jahres ganz auf , leider !!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.12.2017, 21:59   # 5719
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 694


Role1 ist offline
Also Elena wurde gestern so lange ich da war nie gebucht .
Genau wie ein paar andere die vergeblich auf ein paar Euronen gewartet haben.
Ander waren wiederum dauernd beschäftigt.
Antwort erstellen         
Alt  06.12.2017, 13:33   # 5718
terminator33
 
Mitglied seit 6. November 2015

Beiträge: 36


terminator33 ist gerade online
Ruby musste leider aufhören
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2017, 11:21   # 5717
Karl Karpfen
 
Benutzerbild von Karl Karpfen
 
Mitglied seit 19. January 2017

Beiträge: 17


Karl Karpfen ist offline
Es war eine lange Zeit der Entbehrungen. Gefühlte Ewigkeiten mit eher mauer Besetzung. Doch damit ist jetzt Schluss. Aktuell zeigt sich das Lineup in ausgezeichneter Verfassung. Maja räkelt sich auf dem Sofa. Miruna und Camelia plauschen ein wenig. Zwei solche Hinterteile auf engstem Raum findet man selten im Showgeschäft. Ich werde schwach. Und starre zur Ablenkung erst einmal Irina auf ihre Traum-Kunsttitten. Ausgesprochen juicy, die Dinger.

Alles schon sehr hübsch anzusehen. Doch dann fällt mein Blick auf sie. Cleo. Leicht markante Nase, dunkle Haare. Der grade geschnittene Pony bedeckt ihre Stirn. Ich bin hingerissen. Nun muss ich aber auch gestehen, ich habe einen kleinen Crush für die junge Sophie Marceau. Und Mädels, die ihr vom Gesicht her vage zu ähneln scheinen. Wenn auch vielleicht nur in meiner kruden Fantasie. Die ist ja manchmal gnädig. Und weniger in der Realität. Aber das reicht ja oftmals schon. Einbildung ist auch eine Bildung. Ihr wisst, was ich meine.

Mir kommt es vor wie gestern. Nachmittagsvorstellung in einem Kino der nahgelegenen Großstadt. Der Saal ist fast leer. Es läuft Abstieg zur Hölle. Sie steigt mit einem weit älteren Mann ins Bett, gespielt von Claude Brasseur. Ausgerechnet ihr Film-Vater aus La Boum. Fast schon ein Skandal. Nackte Haut blitzt auf. Es bleibt viel Raum für spätpubertäre Fantasien. Der Schwanz pocht schmerzhaft in der Hose. Freiheit, Gleichheit und die Brüste von Sophie Marceau. Mehr brauchte es damals nicht. Wir waren halt Idealisten.

Aber zurück zum Hier und Jetzt. Die Träume sind dahin. Es regiert der schnöde Mammon. Was auch was für sich hat. Prima Körper. Schlank mit einem klasse Po und wohlgeformten Schenkeln. Dazu feste A-Cups mit dezent hervorstehenden Nippeln. Haben wollen. Denkt sich der Kollege nebendran wohl ebenfalls. Und sagt ohne großes Federlesen einfach mal guten Tag. So kann es gehen. Schnelles Spiel für schnelle Köpfe. Doch der Abend ist noch jung.

Es kommt dann, wie es kommen muss. Wirklich hübsch, auch aus der Nähe betrachtet. Englisch ordentlich. Alter eher Anfang denn Mitte zwanzig. Meine Hände gleiten über ihre Brüste, ihren Po. Haptik top. Sie lässt mich machen. Später erkunden wir uns beide gegenseitig näher. Blowjob genau passend mit gutem Druck und gelegentlich freihändig. Vögeln richtig gut. Sie hält ordentlich dagegen. Und auch schon mal kurz inne, wenn der Topf vorschnell überzukochen droht. So könnte es ewig gehen. Tut es aber nicht. Viel zu schnell ist der Spaß vorbei. Daran gilt es zu arbeiten. Sehr angenehme Nummer.
Antwort erstellen         
Alt  03.12.2017, 19:50   # 5716
markhi
Weltkulturerbe
 
Benutzerbild von markhi
 
Mitglied seit 6. February 2016

Beiträge: 58


markhi ist offline
Thumbs down Elena

Mit Elena musste ich auch eher negative Erfahrung machen. Trotz schlechtem Preis-Leistungsverhältnis wird sie recht häufig gebucht.

Ich habe das Gefühl Gute Stimmung im Club wird zwar geduldet aber nicht favorisiert
__________________
Frauen verlieben sich in das, was sie hören. Männer verlieben sich in das, was sie sehen.
-Darum lügen Männer und Frauen schminken sich
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.12.2017, 19:31   # 5715
mande7
 
Mitglied seit 19. April 2004

Beiträge: 48


mande7 ist offline
Wink Neue Preisgestalltung im Cola

Im Cola sind eigentlich seit Jahren die Tarife ab 50 Euro.
Einige CDL kann man erst ab 100 Euro buchen.
Trotz geringer Kundschaft versuchen viele Damen den Männer geschickt mehr Kohle aus der Tasche zu ziehen.
Bei Elena der kleinen Fickmaus beginnt der Einsatz ab 100 Euros, leider keine ZK, gewährt keine große Nähe, versucht in ihrem Verkaufsgespräch ständig nach zu kobern. Obtik ok, der Service nah ja.
Kann man abhacken.
Hannah ist halb Rumänin halb Irländerin, auch bei ihr beginnt der Spaß erst bei 100 Euro.
Blow Job ist sehr gut, Doggy gut, leider keine ZK.

Bei meinen letzten Besuchen habe ich beobachtet das ein paar Damen sich den Arsch platt gesessen haben, andere CDL sind sehr gut gebucht, viele der Damen haben Fixe Termine mit den Freiern sie werden über das Handy gebucht.

Was echt auffällig ist das ein paar Mädels mit einem gelangweilten Gesichtsausdruck die Kundschaft keines Blickes würdigen, sich lieber mit anderen Damen unterhalten, rauchen gehen, schlechte Stimmung verbreiten.
Hier sollte mal ein Business Coach den Damen erklären das eigentlich die Herren ihr Geschäftskapital sind.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:50 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)