HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Meine Frau, die Hure ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hamburg (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  21.05.2018, 19:08   # 1
stefan-marc
 
Mitglied seit 29. October 2012

Beiträge: 12


stefan-marc ist offline
Dana Hot - Dehnhaide 79 , Hamburg

Bild - anklicken und vergrößern
1p7qq5k1326f.jpg   aq5c4svv6rmx.jpg  
Dana Hot
Zitat:
Alter 28
Größe 166
Figur sportlich
Gewicht 56
Augenfarbe braun
Konfektionsgröße 36
Oberweite Natur
BH-Größe 85 D
Nationalität kolumbianisch
Sprachen deutsch, englisch, italienisch, spanisch


https://www.modelle-hamburg.de/poppl...meta_id]=18812
-
Dehnhaide 79
Hamburg
Hamburg
DE - Deutschland
in der Firma war nicht viel los, also in der Mittagspause raus und bei MH geguckt wer von den Ladies frei war. Ich bin dann bei Dana gelandet, die anderen hatten Mittags schon gut zu tun oder waren gerade essen. Ich bin dann schnell zu ihrem Appartment und geklingelt und sie öffnete mir. Sie ist etwas dunkler als auf den Fotos bei MH und ich bin ihr gerne ins Zimmer gefolgt. 30 Minuten vereinbart, Geld übergeben und kurz frisch gemacht. Dann verschwand sie kurz und ich zog schon mal alles bis auf die Unterhose aus. Als sie wiederkam zog sie die Hose dann gleich runter, gab leider kein geknutsche. Aber OK, wir kannten uns ja auch noch nicht. Sie lotste mich dann auf ihr Bett und machte meinen Halbsteifen mit der Hand bereit fürs Gummi. Dann legte sie mit einem festen französisch los, das ich trotz Gummi gut spühren konnte. Dann kletterte sie auch schon rauf auf mich. Ich konntte sie bei dem kurzen Vorspiel leider nur kurz ihren geilen Po und ihre schönen Titten anfassen. Auch an den geilen Nippeln konnte ich nur kurz lutschen. Aber es reichte das ich total geil auf sie war und so versuchte ich sie beim reiten zu bremsen. Sah irre geil aus wie sie auf meiner Latte hockte. Ich konnte ihre schönen Lippen leider nicht richtig sehen, weil sie sich weit vorbeugte und ich nach ihren geilen baumelden Glocken griff. Das passte ihr auch irgendwie nicht und sie ging dann runter von mir und kniete sich mit ihrem Po vor meine Latte. Zum Glück kam ich nicht gleich bei diesen geilen Anblick. Ich hätt mein Ding jetzt am liebsten erstmal in die Poritze gesteckt, aber das stand ja leider nicht auf ihrem Programm. Sie hielt mir schon etwas ungeduldig ihre Möse entgegen und meine Latte sollte da rein. Wieder musste ich sie bremsen, weil sie gleich loshoppelte obwohl ich noch gar nicht richtig drinn war. Sie sagte, das sie es ja schon langsam macht, weniger wäre bei ihr stop. Ich musste erstmal rausziehen, da ich bei dem geilen Weib schon total spritzgeil war. Sie wurde noch ungeduldiger und steckte ihn sich wieder rein und hoppelte rasend los (für sie langsam, für mich viel zu schnell) Also wieder rausziehen. Sie brauchte wohl einen richtig ausdauernden Stecher und brachte nochmal ihr missfallen zum Ausdruck und ich musste dann wieder nach unten. Ich konnte nur kurz darüber nachdenken wer wen eigentlich fürs ficken engagiert hatte ? Und schon lies die Konzentration nach und ich kam nicht mehr rechtzeitig raus. Zum Glück hatten wir ja ein Gummi drüber, sie spührte trotz der Hektik das erste zucken meiner Latte und sprang sofort runter, obwohl das ja eigentlich nicht nötig gewesen wäre. Aber sicher ist sicher wahrscheinlich... ich kannte das ja schon von einer ihrer Kollegin aus dem Appartment. Kurz noch über das Wetter gequatscht und dann zurück zur Arbeit.
Ich würde Dana schon gerne tief und kräftig durchnageln, aber dazu komme ich bei ihrem Tempo viel zu schnell. Lohnt sich leider nicht so richtig für mich, wir waren nach ca 10 Minuten schon fertig.

----------------------

Weitere Berichte zu "Dana Hot" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  26.05.2018, 19:11   # 6
stefan-marc
 
Mitglied seit 29. October 2012

Beiträge: 12


stefan-marc ist offline
In der 2. Runde

Bei einer 2. Runde hätte ich vielleicht auch mehr Spass gehabt. Die ist aber leider nicht im 80 € Programm vorgesehen. Ich hatte noch gar nicht richtig zuende gespritzt, da hopste sie auch schon runter. Sie wartete noch kurz bis das Zucken vom Schwanz aufhörte, dann kam das Gummi runter und die restliche Sosse wurde abgewischt und der heisse Sex schlagartig vorbei. Die war auch so weit weg gehopst, das ich keine Chance hatte wenigstens ihre geilen Titten vollzukleistern. Ich wollte auch niemanden abschrecken, wenn man sehr standfest ist hat man bestimmt ne Menge Spass mit ihr, besonders wenn man es schafft tief in ihr zu kommen. Aber das ist bei der Fickpolitik in diesem Apartment ja leider nicht vorgesehen.
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2018, 08:55   # 5
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.667


birdmann ist offline
@ToRi75 - das mag schon richtig sein, was Du das sagst von wegen Einzelmeinung, aber dass Du Dich dafür extra hier angemeldet hast, bringt jetzt Dana auch nichts... eher im Gegenteil
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2018, 12:40   # 4
ToRi75
 
Mitglied seit 25. May 2018

Beiträge: 2


ToRi75 ist offline
Ich habe im Gegensatz zum stefan-marc ganz andere Erfahrungen mit Dana gemacht. Als ich Dana das erste Mal besucht habe, hat sie mich so derart geflasht, dass ich seitdem regelmäßig bei ihr gewesen bin. Normalerweise gehe ich nicht zweimal zu einer Dame; von Dana bekomme ich nicht genug. Sie ist einfach nur super scharf. Ich würde mich von einer Einzelmeinung also nicht abschrecken lassen und sie einfach ausprobieren. Ich garantiere, wenn ihr euch ihr gegenüber respektvoll benehmt, sauber und gepflegt erscheint, dann erlebt ihr verdammt geilen Sex mit einer sehr heißen Latina.
Antwort erstellen         
Alt  21.05.2018, 20:24   # 3
Sabata
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 1.692


Sabata ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
8.JPG   9.JPG   10.JPG   11.JPG   12.JPG  

0152-11416231
Zitat:



Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.05.2018, 20:17   # 2
Nilsa3
 
Mitglied seit 20. July 2017

Beiträge: 131


Nilsa3 ist offline
Thumbs down

Tja die hatte ich auch schon auf den Zettel.Nicht alle Latinas sind gut.Das kommt weil man wie ich in voraus bezahlt so blauäugig des guten willens.Ich hab mir jetzt gesagt alle die hier neu bei Modella Hamburg neu auftauchen ,keinen positiven Hinweis habe der ehrlich ist und das Geld in voraus haben wollen lehne ich besser kommplet ab. Mir wird das nähmlich zu bunt.Sollte mal jeder so machen.Die ziehn nähmlich von einer Stadt zu nächsten,weil man sie schon kennt, um neue Opfer zu finden.Es gibt keine Garantie selbst für Geld nicht auf guten Sex.Da kann auch ich das Geld jedesmal verbrennen.
__________________
Es gibt immer Sachen,wenn man es nicht selber erlebt hat,glaubt man es nicht.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:41 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City