HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

          


   
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  12.08.2016, 10:18   # 1
madmax1966
 
Mitglied seit 25. August 2013

Beiträge: 174


madmax1966 ist offline
Linda / Laufhaus Braunau - Salzburger Str. 136 , Braunau am Inn

Bild - anklicken und vergrößern
bea0dd20-f04a-49c5-9a9f-0103b7eaf49a_08072016-04190486.jpg   fa9efe80-7ac2-4cab-9969-1dd138e0b167_08072016-04198610.jpg   c4f488f9-acbe-4069-baa3-9c25b4e55615_08072016-04191893.jpg   1ca93a4e-1c4b-4be6-ad92-c86ce02927db_08072016-04193300.jpg  
Linda / Laufhaus Braunau
Zitat:
Linda, LH Braunau

http://laufhaus-feeling.at/
+43 676 3303336 - [email protected]
Salzburger Str. 136
Braunau am Inn
Oberösterreich
AT - Österreich
Hi Leute,

war am Mi. am späten Abend mal bei Linda, um die Gute für euch zu testen. Vorweg,.... keine Wiederholungsgefahr.

Nach dem Klingeln öffnet sie mir in einem geilen Fummel und bat mich herein. Die Beleuchtung ist sehr schummrig, später sah ich auch warum. Die Preise waren 50420, 100430 u. 130460, als ich mich jedoch etwas zierte, hat sie sofort auf 80430 rabattiert und betont, daß sie sehr gut FO spricht. Daraufhin hab ich mich breitschlagen lassen.

Zu den Fotos,..... Die sind sehr hübsch, jedoch dev. nicht von ihr. Als sie das geile Teil auszog, sah ich schon von weitem ein großes Tatoo auf ihrem Bauch (2 große Rosen - jetzt nicht schlecht gemacht, wenn man darauf steht), weiters zwei Brüste (tittchen) in der "Größe" A und ziemlich weich bzw. hängend. Diese waren jedoch mit ziemlich großen Warzen ausgestattet, die auch gut reagierten. Auch waren viele Dehnungsstreifen am Bauch zu sehen. Vom Alter her würd ich auch auf die 30 tendieren (und nicht 18-20 von den Fotos), und eine Japanerin, wie auf den Fotos, kann ich jetzt auch nicht bejahen, könnte auch eine bleiche Thai gewesen sein.

Nach der Waschung meines Teils von mir, bekam sie auch gleich große Augen ob der Größe des bevorstehenden bzw. . Sie bat mich auf´s Bett und begann sogleich, mich sanft zu streicheln. Das kann sie sehr gut. Auch der anschließende BJ war sehr angenehm, zwar nicht recht tief, jedoch mit genügend Unterdruck. Ganz ohne Zähne und mit wenig Handeinsatz.

Ich wollte nach einer Weile auch ihren Körper etwas erkunden und stellte mich dafür vor´s Bett. Sie sollte am Rücken liegen, und mich etwas weiterblasen. Das hat sie jedoch kategorisch abgelehnt, wahrscheinlich hatte sie Angst, ich würd ihn ihr zu weit reindrücken. Also etwas seitlich, damit ich sie erkunden konnte. Da war bei mir allerdings schon etwas Fahrt raus. Ihr Gebläse schwenkte auch in einen HJ und sie wichste so vor sich hin, während ich ihre Muschi bearbeitete.

Also bat ich sie in die Missio, um sie ordentlich durchzuficken. Dabei kam dann auch ihr wahres Gesicht zum Vorschein. Sie wollte das ganze schnell beenden, indem sie laut stöhnte und mich auch zum Spritzen aufforderte, was ich jedoch nicht tat. Außerdem ist sie nicht wirklich eng, sodaß der Reibungsfaktor etwas auf der Strecke bleibt. Also hab ich sie mir umgedreht, und von hinten weitergevögelt, bis das Bett zu quitschen und knarren begann. Also nochmals in der Missio, ich jedoch stehend. (Das haut super hin, da die Betten im LH die richtige Höhe dazu haben) Ich drückte ihn wieder hinein, erwischte jedoch das andere Loch - ich war erstaunt, denn er ging ganz leicht rein! Sie hat ihn trotzdem wieder rausgeschmissen - wär vllt. besser aufgehoben gewesen, denn ihre Muschi war in der Zwischenzeit ziemlich trocken, was mir jedoch half, den Höhepunkt zu erreichen.

Alles in Allem ein richtiger "Hurenbesuch" mit keinerlei GF-Faktor, jedoch auch nicht die Professionalität, etwas vorzuspielen.

bis zum nächsten Mal bei
Madmax

----------------------

Weitere Berichte zu "Linda / Laufhaus Braunau" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City