HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

          


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  11.05.2016, 10:02   # 1
Sexyman1
 
Mitglied seit 12. February 2016

Beiträge: 25


Sexyman1 ist offline
Latina - Volltreffer - Jessica

Bild - anklicken und vergrößern
32002_bild_k_pro.jpg   32002_222564_bild_k.jpg   32002_222565_bild_k.jpg  
Telefonnummer:
+43 688 64731299

Info und Öffnungszeit:
Jessica, 20 jähriges, Top Girl, Erstversuch in Österreich von 08.05 bis 15.05 im Laufhaus Ottensheim bei Linz.
Täg .von 10:00 bis 01:00 offen
Services:

•3-er mit Deinem Freund
•3-er mit meiner Freundin
•69er Stellung
•Body to Body Massagen
•Busenerotik
•Dessous
•Dildo/Vibratorspiele
•Duo Massagen
•erotische Massagen
•erotische Ölmassagen
•Französisch bei ihm
•Französisch bei mir
•Fußerotik
•Griechisch bei ihm / Anal Sex
•Handmassage
•Hotelbesuche / Hotel Sex
•Klassische Massagen
•Kuschelsex
•Küssen
•Massagen aller Art
•Natur-Busen-Erotik
•Naturfranzösisch
•Nur mit Schutz (GV)
•Vollendung am Busen
•Vollendung am Körper
•Vollendung im Gesicht
•wilder Sex
•Zungenanal bei mir
•Zungenküsse
•Zungenküsse/Schmusen
•Duschmassage
•Duschspiele
•Handentspannung
•Quickie
•Striptease
•Dufthöschen
•leichte Dominanz
•Auf persönliche Anfrage!!!

Bin auf der Laufhaus Ottensheim HP www.lh-ottensheim.at auf die LATINA namens JESSICA getroffen - wirklich tolle Fotos.
Laufhaus Ottensheim wurde umgebaut, schöne Zimmer sogar eine eigene Folterkammer haben sie eingerichtet in einem Nebengebäude-wurde aber von mir nicht beansprucht.
Die Mädchen klagen aber über zu wenig Kunden, aber vielleicht wird das noch.

Also dort angerufen, und überraschend meldete sich eine Dame in verständnisvollem deutsch mit leichtem spanischen Akzent. Das war ich eigentlich von Latinas nicht gewohnt, die bisherigen Konversationen gingen über spanisch und englisch nicht hinaus.

Im 1. Stock residierte meine ausgewählte JESSICA, und als sie Tür öffnete, prasselten gleich mehrere Eindrücke auf mich herein:
1) Meine Jessica warm um einiges älter als die angegebenen 20 Jahre alt, ich schätze sie auf über 30
2) sie konnte kein Wort deutsch, obwohl ich gerade mit ihr telefoniert hatte ??
Weil sie aber so geil vor mir da dastand, nur mit einem kleinen Etwas von Höschen und einem viel zu knappen BH, der ihre tollen Brüste nur knapp verdeckte, vor mir stand, ging ich nicht gleich wieder und wurde neugierig.

--> eine super Entscheidungen, wie sich noch heraus stellen sollte.

Sie reichte mir ein Handy im Lautsprechermodus und damit klärte ich mit einer Freundin von ihr die Einzelheiten. Ich einigte mich auf eine halbe Stunde mit NF und ZK. Als mir Jessica noch während des Telefonates ihre Zunge in den Rachen schob, erhöhte ich auf eine Stunde um 130.--. Anal wurde mir auch angeboten, nahm ich aber nicht in Anspruch. Mir kam es vor, als wäre die Freundin richtig überrascht, dass ich anal nicht in Anspruch nahm.
--> Auf jeden Fall hatte ich bisher auf diese Art noch nie ein Schäferstündchen ausgemacht!

Nach Dusche und etwas Konversation mit "Google-Hilfe" freute sie sich sichtlich, weil er mir schon ziemlich stand. Sie machte sich ans Gebläse - 1a - kein Handeinsatz, im Stehen, im Liegen im Knien, ich kann nur sagen, wirklich gut. Als sie ihn ganz schluckte, machte sie sogar eine Art Vibratorspiel in ihrem Rachen, da muss ich nächstes Mal genau erforschen, wie sie das macht.
Endlich setzte sie sich auf mich, und ich konnte ihre Supertitten herrlich abgreifen. Die Tittis sind Silli, aber herrlich anzusehen und weich anzugreifen, ich schätze irgend etwas mit DD - ein Traum.
Dann noch ein Wort zu ihrem Latina-Arsch. Ein typischer kolumbianischer Lation-Arsch wie ich finde.
Ein kleines Stockerl, nicht zu breit, zu ihrer Gesamtfigur stimmig passend. Als ich sie von hinten nahm, weiß ich warum ihrer Freundin am Telefon so überrascht war, dass ich Anal ausschlug - nächstes Mal probier ich diesen Eingang sicher auch noch aus. Der Anblick war sehr geil. Und sie konnte mich mit ihrem Latino-Arsch ficken, wie ich es so gerne mag. Ich halte still und sie bearbeite mich mit Vollgas.
Die Fickerei und Schmuserei ging dann noch fast eine 3/4 Stunde weiter, den Rest verbrachten wir mit Streicheleinheiten.

Fazit: trotz der geschönten und verjüngten Fotos und trotz der eingeschränkten Konversation (geht nur in Spanisch und Englisch) ein Service - Volltreffer in meinem Latino - Leben.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City