HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

          


   
WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Oberösterreich - Linz (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.12.2015, 18:28   # 1
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 773


Bonjour2fuck ist offline
ALINA – zuckersüßer „FEGER“ – mein Abschlussdate 2015 - , Linz

Bild - anklicken und vergrößern
Alina_1.jpg   Alina_2.jpg   Alina_3.jpg   Alina_4.jpg   Alina_5.jpg  

ALINA – zuckersüßer „FEGER“ – mein Abschlussdate 2015
Zitat:
Dieser superscharfe Feger verwöhnt dich nach allen Regeln der Erotik !!!
...hemmungslos und unkompliziert aber auch hingebungsvoll und zärtlich


Standardservices
✔ Busenerotik/Spanisch
✔ Dessous
✔ Dildospiele/Vibratorspiele
✔ Dufthöschen
✔ Empfange 2 Männer
✔ erotische Massagen
✔ Franz. beidseitig - 69
✔ Französisch bei Dir
✔ Französisch bei mir
✔ Fußerotik
✔ Girlfriend Sex
✔ Griechisch bei Dir
✔ Handmassage / Handentspannung
✔ High-Heels-Trägerin
✔ Hodenmassage
✔ Intimmassagen bei Dir
✔ Kuschelsex
✔ Muschispiele
✔ Natursekt geben
✔ Nur mit Schutz
✔ Schmusen, Küssen
✔ Verkehr i.d. geilsten Stellungen
✔ Vollendung am Busen
✔ Vollendung am Körper
✔ Wilder Sex
✔ Zungenküsse/Schmusen

Sonstige
✔ Hotelbesuche
✔ Spreche Deutsch
✔ Sonderwünsche bei pers Anfrage mögl.


http://www.strachgasse.at/index.php/girl-s
-

Linz
Oberösterreich
AT - Österreich
Als ich Mitte Dezember nach meinem letzten „high-illusion-date“ in 2015 mit Mary, ein weiteres Mal im Roma/Salzburg, einmal mehr mit einem sehr breitem zufriedenem Lächeln, die Fahrt Richtung Osten antrat, dachte sich Bonjour2fuck: Lass es jetzt gut sein dieses Jahr, es begann mit einem perfektem Start und endete jetzt bei einem Mädl, welchem ich wenige Stunden nach dem Date ein x-tes weiteres Mail schreiben musste, diesmal auch:

… „You`ll forever be one of my very best bitches!” …

Eine Woche später: Das wären rund drei Wochen Fickpause außer Haus! NEIN, Übersättigungstendenzen schon vor Wochen ad acta gelegt, also

ALINA



Alina ist seit Monaten auf meiner Watch-List, sie gastiert in mehreren meiner Stamm-Locations in OÖ, meist nur eine Woche. Jedes Mal, als diese Hübsche wieder irgendwo erschien, hatte Bonjour2fuck andere Flausen im Kopf! Diesmal passt es, Wintersonnenwendezeit angebrochen, viele Mädls auf Heimurlaub, alternative Neutests fast unauffindbar!

Pics und Optik:

Die Bilder Alinas sind eindeutig aktuell, sie passen zu 99% -> ihre Lippen beim heutigen Date waren natur, ohne Lippenstift. Ihre rötlich gefärbten Haare waren hochgesteckt. Die, wie sie angibt 23 jährige Rumänin ist eine sehr zierliche Erscheinung mit rund 1,60 m Körpergröße, für Bonjour2fuck problemlos mit beiden Armen hochzuheben. Ich fand drei Tattoos: eine Art Stern auf ihrer rechten Schulter, einen noch nicht „fertig gestellten“ Schmetterling im Intimbereich sowie den Namen ihrer Schwester (die jobbt nicht im Redlight) auf ihrem rechten Unterarm. Alina meint, seit rund einem Jahr in Ö zu jobben, spricht ausreichend Deutsch und gut Englisch .

Action:

Alina hat Zimmer 4 in der Strachgasse 5 gebucht; ein großes Zimmer mit eigenem Badezimmer und Badewanne. Das attraktive Mädl empfingt mich, wie vereinbart, in heißen Dessous : weißer BH, dazu passender String mit Strumpfgürtel. Bei diesem Anblick wird es in meiner Hose augenblicklich eng! Nach meiner Dusche empfängt Alina mich leider schon ausgezogen. Der Start erfolgt stehend mit beidseitigem sehr zärtlichem Gegrapsche; Alinas Busen ist wahrlich ein Traum: meine Lieblingsgröße, natur, stehend, ihre Nippel zeigen sofortige Reaktion als ich mit Lippen und Zunge erste Erkundungen durchführe .

Yoooo, dann schau ma mal, wie diese Hübsche küsst , da gibt`s absolut nix zu meckern: erotisierende Lippenspiele, gefolgt von Zungenspielen, die Mundhöhle des vis a vis erkundend. WOW und meine ersten Komplimente!

Rauf auf die Spielwiese, mein Schleckermäulchen ist bereits ganz außer Sinnen , immer wieder zwischen Alinas Mund und ihren Titties wechselnd, bevor Lippen und Zunge anschließend sich sehr ausführlich mit Alinas glatt rasierter, super duftenden Pussy beschäftigen. Meine Hände umklammern ihren toll geilen Po. Das Mädl geht gut mit, sanft schnurrend, wie eine geile Katze. Klein Bonjour beginnt zu tröpfeln: sehr gefühlvoll wird er mit Feuchttüchern trocken gelegt .

Zeit für eine Entspannungspause : Bonjour liegt am Rücken, Gummierung, Alinas Blowjob eher nicht so aufregend: nicht allzu fest und tief, mein Sack wird auf Ersuchen sanft gestreichelt, zwischendurch Blickkontakt. EL gibt es keines, hab aber nicht mal danach gefragt. Wechsel in die 69: perfekt. Alinas Feuchtgebiet direkt vor meinen Lippen : ~c. Das Stöhnen des lüsternen Bonjour wieder zusehend intensiver.

Ficken ,:

Die Verwendung von Gleitmittel erübrigt sich. Ich starte in Doggy, Tempo variierend, meine Hände mit den tollen Rundungen und Hintertürchen der Feschen beschäftigt. Stopp erfolgt noch rechtzeitig! Turn around: Küssen, Schmusen , Schieben noch einige Minuten; Stellungswechsel in Reiter geht sich nicht mehr aus: ich explodiere, Alina und Bonjour sehr, sehr eng umschlungen, auch unsere Lippen in der Verschmelzung ; phantastischer Orgasmus, Auszucken, runterkommen und sehr zärtliche Reinigung mit Feuchttüchern durch Alina .

Fazit:

Eine Wiederholung in 2016 ist durchaus beabsichtigt, falls es mit dem Timing auch klappt. Die Studentin aus Bukarest machte noch einen etwas schüchternen Eindruck, bei Wiederholungsdates dürfte sie wohl auftauen. Alina ist super freundlich, immer ein Lächeln auf ihren Kusslippen und drauf steh ich: Stunden nach dem Date, trotz Abschlussdusche und mehrfachem Hände waschen: immer noch ihr Duft an meinen Händen und Lippen! Ein kleines Weihnachtsgeschenk gibt`s zum Abschluss noch von mir.

Wie das heutige Wetter: ein super sonniger Jahresabschluss!!

Der Spaß kostete für diese halbe Stunde einschließlich toller Zungenspiele: ein grünes Scheinchen; Bruttozeit zwischen 5 bis 10 Minuten überschritten.

Yooo, liebe Mitstecher, Leserinnen und Leser meiner Berichte hier auf , das war es jetzt vom Bonjour2fuck von einem super geilen und erlebnisreichem 2015 mit sehr wenigen Griffen ins . Meine spezielle P6 Pic-Datei spuckt 25 Neuvorstellungen im öffentlichem Forum auf LH aus, einige in einem sehr feinen IF und dann wären da noch ein paar Dates mit anderen Hübschen , die Erinnerungen daran existieren nur in meinem Kopf.

Frohe Wintersonnenwendetage, xund bleiben in 2016 und aus OÖ, Bonjour2fuck

----------------------

Weitere Berichte zu "ALINA – zuckersüßer „FEGER“ – mein Abschlussdate 2015" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:00 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City