HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
Buchtipp Buchtipp LUSTHAUS Buchtipp: Warum Männer fremdgehen... obwohl...

YouWix | BDSM 1 | BDSM 2 | The Upper Floor | Fucking Machines | Bound Gangbangs | Femdom


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte) > SMALL TALK - München
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


SB



29


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.10.2005, 22:37   # 1
cabl
 
Mitglied seit 6. October 2005

Beiträge: 894


cabl ist offline
Talking Sammelsurium VITALIA - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
00000002.jpg  
Hallo Leute,
habe einige Zeit hier nur gelesen und nun 15 Euros investiert um euch einige Infos zukommen zu lassen, damit ihr euch den einen oder anderen Euro spart oder sinnvoll investiert.
Ich war letztes Jahr ab und zu am Parkplatz an der Ingolstädterstr. Ich kann nur sagen: Tut's nicht! Dort ist zwar die eine oder andere nette Dame dabei, wenn man Glück hat findet man sie auch, aber die Preise sind wie im Vitalia auch GV 50€ und da hat man bessere Auswahl, ein Bett und auch etwas Wasser und keine Polizeistreife.

Daher nun also zu den Mädels im Vitalia:

https://gratiszeiger.com/neu/laufhau...-muenchen.187/

Ich werde versuchen diesen Beitrag in Zukunft soweit möglich aktuell zu halten. Das Vitalia liegt sehr abgelegen und ruhig, es sind immer einige Mädels zur Auswahl da, meist viel mehr als auf der Homepage, da sind nur "Stamm-Mieterinnen". Aber Ihr wollt natürlich hören wie die Mädels sind:
Nicole:EG Zi. 22 Sieht viel besser aus als auf den Fotos, ca. 25 Jahre, super Figur, 1/2 Std. 100 € mit Lecken aber ohne Fingern, alles SEHR professionell und gestellt, hat keinen echten Spaß bei der Sache, gibt sich aber sehr viel Mühe.
Maja: OG Zi. 6 li siehe Homepage, sieht in Wirklichkeit jünger aus, v.a. der Body, mag Schmusen, Lecken, Fingern, bläst gut, lässt sich schön ficken, ist nett und entspannt und lässt sich Zeit.
Alex: nicht mehr da supersexy Figur, Silis B-C, sehr nett, schön eng, aber professionelle Abhandlung 1/2 h 100 €, Lecken macht ihr keinen Spass. Für GV alleine bestimmt nicht schlecht.
Eva, (nicht mehr da), ist jünger als auf Bildern, etwas mollig aber schöne Haut und wirklich sehr sehr nett (auch hinterher) wie wenn sie einen alten Freund wiedergetroffen hätte, 1/2 h 100€ mag Schmusen und ficken sehr gerne, ausdauernd, Lecken und Fingern ist nicht ihr Ding, könnt ihr euch sparen. Bläst sehr schön.
Vanessa nur kurz da (am 6.10.dortgewesen) 1/2 h 100 €, 170 cm, Supersexy Figur, echt der Hammer, Anfang 20, super Busen B, schön braun, sehr nett, aber Vorsicht, mag nicht am Körper geküsst werden, Lecken lässt sie kalt und sie hat immer die Hand im Spiel (wollte beim Ficken nicht diskutieren ob der Gummi jetzt hält oder nicht). Schneller Service, kaum geblasen, nur Handeinsatz. Empfehlung: GV für 50€ und vorher darauf bestehen, dass sie ihre Finger weg lässt.
Monika (nicht mehr da) Kleine blonde Maus,ca.25, Osteuropa, supersüsse Figur!!!!! etwas hektisch, aber super zu ficken, mag Lecken und Fingern nicht so gern, lässts 3 min. über sich ergehen. Empfehlung: 50 € GV
Nadja1. Stock, Zi. 3 li. ca. 30 Jahre, super Figur, 165 cm, Naturbusen C füs Foto-Magazin, lange schwarze Haare, dunkler Typ, sieht viel besser aus als auf den Fotos, der Busen ist in natura auch viel besser, superbraune Haut, schmust sehr gerne, lässt sich ausdauernd Lecken und Fingern, wird dabei nass (war 2x dort, einmal ist es ihr heftig gekommen, einmal weis ich nicht, aber nicht gekünstelt, sonder dezent aber mit schweren Zuckungen um meine Finger, naja und wenns gestellt war, dann kenn ich mich gar nicht mehr aus mit den Frauen.) Bläst super schön und tief ohne Handeinsatz, dabei lässt sie sich weiter fingern und in allen Stellungen ficken, geht schön mit, man merkt kaum, dass man beim Profi ist...Empfehlung: Nachmittags hingehen, nicht nachts, da hat sie oft keine Lust mehr, 1/2 h 100€ und mit Lecken beginnen....
Sasa (nicht mehr da), Asiatin ohne Bild, 160cm 25-30 Jahre supersexy Figur, Busen mit Silikon B-C etwas verunglückt, Blasen naja, schön braun, 1/2 h 100€, lässt sich ausgiebig lecken (sanft!!!!!) und kam dann auch (ohne großes Getue und Gestöhne) anschleißend echter "Girlfriendsex"...
Sonja (nicht mehr da) aus Osteuropa, hellhäutig, gute Figur, 170 cm. ca. KF 36, Oberweite B, 1/2h 100€, gepflegt, unkompliziert, nett, empfehlenswert
Carmen nicht mehr da,gute 30, blondiert, superschlanke Figur, Silis C, sehr gepflegt, schön gebräunt, Piercing am Bauchnabel und darunter, 1/2h 100€, kein Fingern aber frz. bds. keine ZK, benutzt sehr viel Gleitgel, was bei mir dazu führte, dass es länger dauerte, deshalb ständig Gleitgel nachcremt (ist ja verständlich aber bei mir hat's dann so nicht geklappt), also weiter Französisch: "Igitt du bist ja ganz nass!" Naja, ich habe mich ja auch ganz schön abgemüht. Sie hat das Gesicht verzogen und lusstlos mit der Hand weitergemacht....
Aber wen Gleitgel nicht stört: Super Optikfick!
Carmen Nr. 2 (nicht mehr da) aus Venezuela, 175 cm, ca.30, Busen B hängt leicht, schlank gepflegt, schwarze Schulterlange Haare, braune Haut, sehr nett, sympatisch, lässt sich überall küssen, lecken, ist aber sehr sensibel (nicht zickig) also nichts für jemanden der mal fest zupacken will, aber beim Sex nicht zimperlich, geht gut mit, kein Zeitdruck, sehr zärtlich, mit Küsschen nicht sparsam, spricht gut Deutsch, nette Unterhaltung, kein Gelaber beim GV, 1/2h 100€, angeblich noch länger da
Vivian sieh Homepage, super Figur, schön braun, Busen B, super nett, freundlich, lustig, gutes Deutsch, 1/2h 100€, lässt sich lecken, nicht fingern, geht gut mit und lässt sich ausgiebig ficken...
Nicole (die Zweite)
(Es handelt sich nicht um die altbekannte blonde Nicole im EG Zimmer ca. 22 rechts.) Zi. 18, (ab 24. April 06) 1. Stock, 174cm, schlank, super Silis C, Österreicherin, schön braun, schwarze Haare, rasiert, top gepflegt,1/2h 100€, schaut nicht auf die Uhr, lässt sich schön am ganzen Körper küssen und lecken (sehr ausführlich, könnte sogar am Ende gekommen sein, aber ohne das typische "Ja, ich komme!" nach 2 min.), Fingern mag sie nicht. Der Sex war genial, einfach nur schön, aber irgendwie haben wir zwei auch zusammengepaßt, das ist mir (leider) noch nie passiert.Sie war während der ganzen Zeit als ich bei ihr war super entspannt, freundlich lustig, hat gelacht (aber nicht künstlich oder beschwipst) nette niveauvolle Unterhaltung, aber beim Sex kein Gelaber sondern nur leises Stöhnen was man als echt durchgehen lassen könnte.
Fazit:Ich konnte nichts Negatives an ihr finden, vielleicht auch deswegen weil zwischen uns, zumindest was den Sex betraf, zu diesem Zeitpunkt ein kleiner Funke übersprang. Wenn's bei euch nicht so kommt, ein Reinfall soll's bestimmt nicht werden, zum Vergleich mit den anderen Mädels im Vitalia allemal nicht.
(habe ich schon mal gepostet, hier nur wegen der Vollständigkeit)

Mandy Es ist nicht die schwarze Mandy die im Vitalia war und auch im Forum beschrieben ist. Diese Mandy ist angeblich immer wieder mal im Vitalia. kein Bild, ca. 170 cm, Naturbusen B, blond, etwas breite Hüften aber nicht unästhetisch, sehr gepflegt. 1/2h mit Lecken für 100€ gebucht, sie hat sich dann auf mich gesetzt und ewig gelangweilt lecken lassen, sie hat dabei TV gesehen!!!! F war eigentlich nicht, nur immer komisch mit der Hand rumgemacht, aber als ich geil war wollte sie noch 50€ extra fürs Ficken!!!!!!!
Ich gefragt ob die 1/2h schon um wäre? Das hat mit der Zeit nichts zu tun, ficken kosten extra! Sie muss das so machen! Auf die Anfrage ob 20€ auch ok sind,weil bei den anderen Mädels für 100€ auch Ficken mit dabei ist, sagt sie nein, sie muss das machen.
Ich habe mir gedacht meine 50€ sollst du noch haben, dafür fick ich dich schön (war auch echt nicht schlecht, nur sie etwas gelangweilt) aber von Euch hier bekommst Du keinen Extratarif mehr.
(habe ich schon mal gepostet, hier nur wegen der Vollständigkeit)
Pia (nicht mehr da) Ende 20. 165cm, dunkelblond, sehr nett und freundlich,sehr schöner fester Naturbusen B, super Figur, knackig, sauberst rasiert, 1/2h 100€, kein Fingern, ich habe sie mind. 20 min. geleckt, mit Erfolg, ihr ists gekommen, sie meinte so ausdauernd war noch keiner, da sie ein schwerer Fall ist, sie war ziemlich fertig davon und als sie sich erholt meint sie die Zeit wäre um, ob ich noch 50€ drauflegen möchte zum Ficken?????? Die Zeit war wirklich gut rum, aber als Dank, dass ich sie schön geleckt habe kann sie ja ein Auge zudrücken. Das hat sie auch gemacht nachdem ich sie freundlichst und sehr nett drum gebeten habe. Aber mein Freund war nach 20 min. Lecken etwas aus dem Takt geraten, und ich habe nach schlappen Versuchen noch 50€ draufgelegt, sie hat nochmal kräftig und ausdauernd geblasen dann hab ich sie schön gefickt, sie ist gut mitgegangen.....(Sie nimmt die Hand weg wenn ihr sie drum bittet) am Ende warens 60 vergnügliche Minuten....

Bilder von links:Eva, Maja, Nicole (die Blonde), Vivian



Zitat:
Bitte zu den einzelnen Mädels in Zukunft im Münchner Berichte-Forum
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...splay.php?f=24
jeweils pro Dame einen eigenen Berichte-Thread erstellen, DANKE!!!
(falls dort nicht schon vorhanden)

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  03.11.2007, 00:38   # 204
LucaB
.|.
 
Benutzerbild von LucaB
 
Mitglied seit 8. November 2005

Beiträge: 764


LucaB ist offline
und obwohl ich davor den Bericht vom fucky gelesen habe, bin ich zur Fa Z4 1OG reingegangen.
Tja bin erst mal rein und auf ihre Frag ob ich schon mal da war ich ja und will ficken fürn fufi. geld rüber aufs bett und dann hab ich mir mal den spass gemacht zu fragen was das lecken kostet. Da wurde sie dann plötzlich geschäftsaktiv und meinte voller Begeisterung 30,-
ich hab aber nicht so viel dabei (und schon mal am rumfummeln ...)
sie ach komm machen wir länger dann ist nicht so langweilig (wo ich ihr ja so schon mal rechte geben muß)
na ja ging dann eine weile so weiter bis wir bei einem zehner waren, was aber eh nicht meine absicht war, weil wenn dann häztte ich das von vornerein ausgemacht und hätte auch verlangt, dass sie sich wäscht.
Bis hierher war es ja noch ganz unterhaltsam und recht geil, weil sie sich schon etwas ins zeug legte um mir noch die restlichen mäuse aus der tasche zu ziehen.
Also sie zieht die gumnmierung auf, ich schieb den dicken rein und dann kamm erst mal ihre hand ins spiel und das wollte auch nicht aufhören.
Nach dem fick wurde sie erst mal recht abweisend, man konnte richtig merken, dass sie etwas angefickt war
Positiv war zum schluss dann, dass sie sich gewaschen hat, was ich so in dem laden selten erlebe.
Also leute lasst es!
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2007, 00:03   # 203
fucky
 
Mitglied seit 29. June 2006

Beiträge: 235


fucky ist offline
Warnung Fa Z4 1OG

Hallo
Warnung, Abzocke von Fa (h) Zimmer 4 im 1 OG.
Fa ist eine Thailänderin, schlank, circa 163 groß mit gutgemachten Silis.
Einigung an der Tür, Standard 50€ blasen mit Fi.. 50€
Im Zimmer hat sie mich mit der Hand blank heiß gemacht. Dann ging es los,
Lecken + 30, liebt Sie (Ihr Geldbeutel?). Mehrere Minuten ging es so weiter,
Extras zusätzlich. Genervt blieb ich bei Standard. Lustlosen Blasen, circa 30 Sekunden. Dann stieg sie auf mich, schräg sitzend, die Hand dazwischen am Pen... Schnellen Rhythmus, doch drinnen war ich nicht. Guter Druck von mir, und drinn war ich. Hat Ihr nicht so gepasst, immer wieder versucht, so sich zu drehen, daß ich möglichst wenig in sie eindringen kann. Dabei ist sie relativ weit, wenig gespürt. nach kurzer Zeit wollte sie mit der Hand fertig machen, legte sich aber doch auf den Rücken. Wieder der gleiche Trick, die Hand fest am besten Stück, aber nicht darinn. Wieder war ich sehr resolut, und drinn war ich. Jetzt stemmte sie sich mit Händen und dagegen, daß ich voll in ihre nicht allzu enge Spalte eindrang. Guter Druck von mit, ihre Hände mit Aufforderung weggezogen, endlich normaler Verkehr möglich. Meine Lust war jedoch weg, so will ich nicht kommen. Kurzes Handgerubbel, dann hat Sie erklärt es sei Schluß, ich kann ja noch zu einer Kollegin gehen..
Unbefriedigt bin ich gegangen von der größten Abzocke im Vitalia, die ich je erlebte.
Mfg
Antwort erstellen         
Alt  26.10.2007, 20:55   # 202
LucaB
.|.
 
Benutzerbild von LucaB
 
Mitglied seit 8. November 2005

Beiträge: 764


LucaB ist offline
Heute verspührte ich wieder Lust nach einer Möse und da ich in der Gegend vom Vitalia war hab ich mir gedacht lauf mich mal durch vielleicht gibt sich ja was.
Und ja, ich blieb bei Sabina Zimmer 25 hängen. Habe mit ihr die 50 euro Nummer ausgemacht.
Sie fing an mit einem Wichsgebläse was eigentlich schon fast zu hart war aber es war trotzdem das was ich gerade brauchte. Sie lies sich auch fingern nur nicht richtig rein ging nicht. Obwohl ich ihr die Möse lecken wollte, habe ich mich zurückgehalten, weil sie nicht gerade aus der dusche kam und ...
Na ja hab ihr dann meinen Dicken reingeschoben, den Sie so wohl etwas zu dick fand weil sie dann anfing die hand um die muschi zu halten; was mich dann etwas abtörnte, weil ich ihr aufs loch dabei schauen wollte. Na ja habe dann abgespritzt und bin gegangen. obwohl beim anziehen hab ich sie mir noch mal angesehen und hätte fast schon noch ne zweite runde gestartet aber es gibt ja noch mehr frauen ...
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2007, 20:50   # 201
LucaB
.|.
 
Benutzerbild von LucaB
 
Mitglied seit 8. November 2005

Beiträge: 764


LucaB ist offline
ist jetzt nun schon ein paar Tage her, da war ich im Vitalia beie einer tschechischen Blondine (Name leider weg und auf der HP leider auch kein Bild)
Wenn man reinkommt eim EG linker Flügel auf der rechten Seite die zweite Tür
Hab die Standard 50 eur nummer Gebucht und bin auch froh darüber weil es nichts geworden ist.
Irgendwie wollte keine Stimmung aufkommen und weil mit fortschreiten der Zeit sie auch irgendwann vom Ficken zum Wichsen überging hab ich abgebrochen und das alles auf spätter vertagt... auf sehr viel spätter...
Ach ja was mir noch einfiel, bin eigentlich selber schuld. Als ich durch die Flure lief saß sie ziemlich gelangweilt auf einem Hocker rum und als sie dann endlich aufstand war schon ein Bauchansatz zu sehen, der dann immer mehr wurde. Zwei Sache auf die ich überhaupt nicht stehe..
Antwort erstellen         
Alt  12.10.2007, 18:01   # 200
cabl
 
Mitglied seit 6. October 2005

Beiträge: 894


cabl ist offline
War gerade im Vitalia bei Vanesse EG Zi.1. Ein ganz ordentlicher Fick mit dem Hang zum GFS, sehr nett, guter Service, geiler Body, nur die Titten hängen etwas....
was ich aber eigentlich sagen wollte zur Zeit sind so viele, junge, geile Mädels im Vitalia, wie lange nicht mehr, also durchschlendern lohnt allemal..
Antwort erstellen         
Alt  07.10.2007, 10:42   # 199
Bird
 
Benutzerbild von Bird
 
Mitglied seit 15. November 2003

Beiträge: 328


Bird ist offline
lucie

hallo,war gestern mal wieder seit langen im Vitalia.Habe da im 2 Stock,links ,ziemlich am Ende des Ganges Lucie (oder so ähnlich) gesehen und bin bei Ihr (Gott sei Dank) hängengeblieben.
Für 50 Takken-ZK,Fingern,gutes Französisch,Lecken,also das volle Programm!
Sie ist Tschechin,blond,knackige Figur,und auch so sehr nett.
Dies war mein wirklich erster guter Fick im Vitalia.
Allerdings glaube ich ist es bei Ihr auch ein wenig sympathieabhängig,bei uns hat jedenfalls die chemie gestimmt.
Ansonsten sehr viele Thais und Mulattinen vor Ort.

Viel Spaß noch ,Bird.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  05.10.2007, 00:28   # 198
LucaB
.|.
 
Benutzerbild von LucaB
 
Mitglied seit 8. November 2005

Beiträge: 764


LucaB ist offline
war mal wieder nach einem Rundlauf im ganzen recht voll besetzten Haus bei Sinthia.
Hat halt schon seine Vorteile wenn man gleich wiedererkannt wird
Da war z.B. die Hose schneller runter als das ich das Geld überhaupt rausgezogen hab. Logisch hab ich schon bezahlt bevor es richtig weiterging.

Na ja was soll ich sagen?
Ficken wie zuhause bei Mutti als sie noch jung und spitz war.
Schade, dass es im Vitalia keine Dusche und so auf dem Zimmer gibt, sonnst hätte ich wohl noch ein grandmasterflashprogramm gebucht.

Also im Rahmen der Localität und ihrer geringen Deutschkenntnisse kann man wohl nicht mehr bieten.
Antwort erstellen         
Alt  01.10.2007, 09:44   # 197
big
 
Mitglied seit 12. December 2002

Beiträge: 148


big ist offline
Tipp Vitalia: Viktoria mit Naturbusen 85 F im 1. Stock

Im 1. Stock vorne gastiert Viktoria aus Duisburg. Sie hat leider keine Bilder im Netz. Sie ist eine waschechte Professionelle aus dem Pott, gut gelaunt, relativ groß und hat eine äußerst einladende Oberweite –*ich tippte auf 90 F, war dann doch "nur" 85 F :-), alles Natur, fest, schwer und große Höfe. Sonst stämmig, nicht dick, halt ihrer Größe angemessen und voll ok.

Nur 15 Minuten für 50 -- € war mir angesichts der Vorfreude auf den Riesenbusen zu knapp bemessen, deshalb ließ ich mich auf 30 min für 100,-- € ein. Sie ging prima mit, war sehr sanft und streichelintensiv, auf spanisch natur ging sie leider nicht ein, bot dafür viele Stellungswechsel.

Ich war Sonntag vormittag bei ihr, habe leider keine genaueren Zeiten oder Telefonnummer. Also schaut bitte selbst nach. Sie plant, immer die ersten beiden Wochen im Monat nach München zu kommen. Na, dann besteht ja wieder Hoffnung, dass nach Dolly und Eva auch die stärkeren Körbchengrößen wieder zurück in den Euro-Industriepark finden.
Antwort erstellen         
Alt  30.09.2007, 18:13   # 196
albundi
 
Benutzerbild von albundi
 
Mitglied seit 3. June 2004

Beiträge: 856


albundi ist offline
Ich habe jetzt blos mal diese Seite hier gelesen. Jetzt Frage ich mal so einfach: Ist das Vitalia prinzipiell zu empfehlen oder eher nicht. Will mich doch mal wieder an dem "Spiel" beteiligen und war heute Nachmittag mal da drinnen. Fast alle Zimmer offen und zum Teil gemeine Hasen. Leider ist es ja doch sehr oft so, daß die gutaussehenden frauen eben von der Optik und nicht vom Service leben. Bin mir halt jetzt garnicht sicher. Denn gelächelt haben sie fast alle seeeehr freundlich. Oh, den Besuch würde ich in der Woche nach der Wiesn machen. Da habe ich andlich mal frei. Hm, die FO-Frage stellt sich ja eigentlich nicht mehr, aber ich stelle sie trotzdem. Bin kein Bulle, Antworten zu diesem Thema bitte NUR per PN. Die XXXXXX will ich in keinster Weise unterstützen. Werde dann -endlich mal wieder- berichten, wo ich so an meinem freien Tag zu Hause mein Geld ausgegeben habe. Da ich bis nächste Woche Montag nicht mehr ins Netz kann, werde ich mich jetzt mal in Geduld üben.
Gruß und danke schon mal - Al
__________________
Es ist nicht das Kleid, das Dich fett macht.
Es ist das Fett, das Dich fett macht!!!
Antwort erstellen         
Alt  26.09.2007, 18:01   # 195
Steve
 
Mitglied seit 1. October 2005

Beiträge: 88


Steve ist offline
Irina

Also Sinthia ist noch immer im Vitalia, aber meist kommt sie erst um 20 Uhr (was macht die vorher?).

Ich war das erste Mal im Vitalia und habe mich gewundert, wie viele Frauen dort sind. Offensichtlich waren sie aber alle unbeschäftigt, fast jede saß an der Tür ihres Zimmers.

Da ich Sinthia nicht antraf, ging ich zur Irina (1. OG, Zimmer 14), die hat auf LH eine gute Bewertung und am Telefon hörte sie sich nett an.
Sie fragte mich: "Willst du zu mir?", ich: "Ja" und nach einem Augenblick schob ich noch nach "wenn wir uns handelseinig werden". Man weiß ja nie, gibt ja auch Frauen, bei denen die Preise plötzlich steigen, wenn sie merken, dass jemand unbedingt zu ihr will...

Na gut, ich bin rein ins Zimmer, wir machten 50 Euro für Lecken und GV aus.
Ich durfte dann mit Zunge und Fingern an ihrem Busen, ihrer Muschi und ihrer Rosette spielen bevor es zum GV kam.
Nach dem GV gab es noch ein wenig Small-Talk, sie spricht sehr gut deutsch und ist wirklich nett.

Alles in allem waren die 15 Minuten ganz ok, ich bin zufrieden rausgegangen, wobei ich aber auch sagen muss, für 50,- Euro habe ich schon bessere Nummern bekommen. Punktabzug bekommt sie von mir aufgrund folgender Sachen:
- Sie zog sich selber aus
- Ich durfte nicht mit dem Finger in sie eindringen
- Küsse gibts nicht
- Das Facesitting habe ich auch schon besser erlebt
- Die Zeit war mit 13-15 Minuten etwas kurz bemessen

In Schulnoten ausgedrückt wurde ich ihre eine 2-3 geben, also gehobener Durchschnitt.
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2007, 19:54   # 194
maniac
 
Benutzerbild von maniac
 
Mitglied seit 10. July 2002

Beiträge: 170


maniac ist offline
Auf der Homeopage ist sie und ich habe das letztemal ein Schildchen an der Tür gesehen, "ab ca. 20°° Uhr"...

Fotos kleben auch an der Tür, also, versuche sie dochmal anzurufen!

Ich glaube auf www.sexy-muenchen.de inseriert sie auch mit ihrer Handynummer.

sooo long
maniac
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2007, 17:14   # 193
maci
 
Mitglied seit 19. July 2006

Beiträge: 35


maci ist offline
Sinthia

Hallo zusammen,

weiß zufällig jemand, ob die Sinthia noch da ist??
Antwort erstellen         
Alt  22.09.2007, 00:02   # 192
pink floyd
 
Mitglied seit 27. July 2007

Beiträge: 164


pink floyd ist offline
@chof2006

JockelM meint mit Sicherheit eine andere Türkin. War schon bei der Leyla und kann nur dringend abraten. Läßt sich nicht fingern, weil sie so entjungfert wurde und es deshalb nicht mag, küßt grundsätzlich nicht, weil das das einzige ist was sie und ihr Albanerfreund, den sie seit fünf Jahren hat, noch für sich haben wollen, aber der Busen ist der Oberhammer, mitunter das Beste was ich je gesehen und geknetet hab`, keine Silis sondern Original. Sie ist wirlich ein Zuckerhase aber der Service ist mehr wie miserabel. Schmeckt echt lecker aber sie setzt sich so auf Dich drauf daß Du fast keine Luft mehr bekommst. Hab` mir damals für 100 einen blasen lassen und war irgendwie froh als ich wieder draußen war. Mit Kondom natürlich. Vielleicht hilft`s ja weiter. Schönes Wochenende !!! Pink Floyd
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2007, 17:58   # 191
-
 

Beiträge: n/a


Jockel: meinst du die Leyla, 1. Obergeschoss. 2 Zimmer?
Türkin, steht schon länger auf meiner To-Do-Liste
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2007, 07:35   # 190
JockelM
 
Benutzerbild von JockelM
 
Mitglied seit 29. August 2003

Beiträge: 214


JockelM ist offline
Oktoberfest

Von wegen nichts los.

Für das Oktoberfest sind extra Mädels angereist. Fast alle Zimmer belegt. Köln und Frankfurt lässt grüßen!

Ich war gestern bei einer Türkin. 1.OG, 1.Zimmer rechts (vorderer Eingang). Jung, hat schöne Augen, na ja, da war's um mich geschehen.

War dann aber ein Reinfall. Sie stand nahezu bewegungslos im Zimmer, man konnte meinen sie wüsste nicht was sie machen soll. Hä? Nach Franz. zum Start meinte sie dann "NUR eine Pos.", mehr macht sie nicht. Hä? Das ganze dann eben zu Ende gebracht. Danach wurde sie dann das erste Mal lebendig als sie dann zum Waschbecken lief. Super... Hat dann auch was von Sternzeichen etc. gefaselt, eh nicht mein Ding.

Ansonsten Körperbau recht ansprechend, Tittchen na ja...
Insgesamt nicht zu empfehlen. Sie kommt aus Köln und meinte dann, dass sie zum Oktoberfest nicht da ist, weil die ganzen Betrunkenen mag sie sich nicht antun. Verständlich.

Wiederholungsfaktor 0%
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2007, 18:28   # 189
cabl
 
Mitglied seit 6. October 2005

Beiträge: 894


cabl ist offline
nein, im Vitalia ist während des Oktoberfests relativ wenig los, und die Mädels verbringen auch gerne etwas mehr zeit mit einem geplegtem, frisch geduschten, nicht betrunkenen Kunden. Eine ungute Zeit ist ab Mitternacht, wenn die Bierzelte zu sind und die Betrunkenen noch durch die Puffs stöbern...
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2007, 18:12   # 188
Steve
 
Mitglied seit 1. October 2005

Beiträge: 88


Steve ist offline
Ich bin nächste Woche in München und würde gern ins Vitalia gehen.

Ist es denn ratsam, während des Oktoberfestes ins Vitalia zu gehen? Ich habe gehört, dass man in München während dem Oktoberfest meist deutlich mehr zahlen muss und dass das Ganze mehr so eine Massenabfertigung ist.

Vielleicht weiß jemand was Näheres.
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2007, 23:22   # 187
LucaB
.|.
 
Benutzerbild von LucaB
 
Mitglied seit 8. November 2005

Beiträge: 764


LucaB ist offline
Hab mich heute spontan für Sinthia entschieden. Da war gleich eine sympatie vorhanden.
Kaum war die Tür zu ging sie ab wie Schmits Katze. Wow hab ich mir gedacht endlich mal was aus der Actionliga. Hab mich dann trotzdem für die 50 eur Variante entschieden.
Sie hat keine Berührungsängste und versteht es einen schrf zu machen, obwohl sie kaum deutsch spricht. Aber sehr gut body language
Sie meinte irgendwann mal auch "hast du grosse schwanz" da habe ich mir schon gedacht, hm tja das wars dann aber nein, sie hat sich anständig durchvögeln lassen und war richtig schön bei der Sache.
Alles in Allem ging ich sehr zufrieden raus und kann hiermit meine erste Empfehlung abgeben.
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2007, 20:46   # 186
LucaB
.|.
 
Benutzerbild von LucaB
 
Mitglied seit 8. November 2005

Beiträge: 764


LucaB ist offline
am Freitag 14.09 mal wieder im Vitalia vorbeigeschaut
erst mal ein paar Runden gedreht und mich dann für eine Thai im 2OG Zimmer 14 namens Fa entschieden.
Wirklich gut waren nur ihre Titen! Echt, fest und gut geformt. Alles andere ist mittelmässig.
Hatte nut 3 x 20 eur dabei und als ich nach dem Zehner Rückgeld gefragtr habe, hat sie schon die Nase verzogen. Weil ich ja nicht so bin... sag ich zu ihr ok will ja nicht mit dir wegen einen Zehner streiten... na ja habs dann bereut.
Sie hat die ganze zeit versucht ihre mit ihren Fingen an meinen Schwanz rumzumanipulieren und wollte nicht, dass ich richtig in sie eindringe. Wars mir dann irgendwann mal zu doof ihr die hand da ständig wegzutun und hab sie dann richtig geknallt und bin dann gekommen.
reingehen werde ich aber nimmer.
Antwort erstellen         
Alt  13.09.2007, 23:34   # 185
LucaB
.|.
 
Benutzerbild von LucaB
 
Mitglied seit 8. November 2005

Beiträge: 764


LucaB ist offline

War heute bei Vanessa (polin) im Zimmer 2
Gleich vorab; es scheint nicht die gleiche Vanessa zu sein, die hier schon mal ziemlich schlecht gewesen zu sein scheint.
Na wie auch immer.
Ich bin erst mal durch den Laden spaziert, waren recht viele Mädels da aber die meisten lagen lustlos auf den couchen oder den Betten rum. Habe mir gedacht, wenn die so schon rumhängen, schlafen die nacher nocht ein oder so.
Na ja bin dann bei Vanessa stehen geblieben, rein und der Form halber nach dem Preis gefragt. Sie meinte dann 50,- Ficken und Blasen. War recht neu für mich, sonnst haben es die Mädels in dem Laden so dargestellt, als ob man mit Blasen nicht unter 80 kommt.
Da habe ich gleich zugeschlagen und schon mal die Hose runterglelassen...
Sie hat sich dann an die Arbeit gemacht und ich hab sie dann gefragt, ob ich mir ihr Muschi genauer anschauen kann. An der Stelle dachte ich schon, dass es gleich zur Börse geht aber nein sie dreht mir den Hintern zu und lässt mich schön an der Muschi rummachen. Irgendwann haben wir mit dem ficken angefangen aber da hat sie immer etwas zurückgezuckt, Sie mente dann "ohh dicke Schwanz". War aber recht bemüht nicht allzusehr zurückzuziehen.

Fazit: Für nen Fufi recht gelungen, geine grossen Diskussionen und hin und her. Habe sowieso nicht mehr als das Standardprogramm mit ein bisschen Muschispielen gewollt.
Antwort erstellen         
Alt  09.09.2007, 19:01   # 184
Frosti74m
böse & gemein
 
Benutzerbild von Frosti74m
 
Mitglied seit 2. September 2007

Beiträge: 2.148


Frosti74m ist offline
Ich war am 1.9.07 zum ersten Mal im Vitalia. Noch unerfahren in dem Schuppen und das weisse schon in den Augen landete ich im OG bei "Miriam" (recht viel weiter kam ich nicht). Vom Gesicht her war sie ganz nett anzusehen, wollte aber für 15 min. 50€uronen haben, was mir wiederum etwas zu teuer war--> verhandelt auf 30mins für 50€.
Anschliessend kam, wie vorher schon jemand schrieb, der Hinweis dass ich mich waschen soll. Hab ich ja kein Problem damit, aber ihr hätte es wohl auch nicht geschadet.
Geblasen hat sie ganz gut, nur erlebte ich es zum Ersten Mal in einem Puff dass nebenbei der TV lief (Porno hätt ich ja noch verstanden). Beim Vögeln hätte sie etwas mehr mitgehen können, war nicht so besonders. Im Endeffekt war der grosse Druck erstmal weg, aber richtig entspannt fühlte ich mich nicht, eher etwas abgefertigt
Noch kurzer Small-talk während der "Waschung danach", dann rauskomplimentiert. Wiederholwahrscheinlichkeit: 5%


Aber bremsig wie ich bin, fahr ich doch am nächsten Tag gleich nochmal hin!

War dann im EG bei einer "Betty" (Zimmernummer weiss ich nicht, rechter Gang, Zimmer ungefähr mittig auf der linken Seite). Ihres Zeichens Thai-Girl, laut eigener Aussage 31 Jahre alt, geschötze 1,65 gross, zierliche Figur, B-Cup, unrasiert.
Da ich es diesmal gemütlicher als am Vortag haben wollte, beschloss ich mich für 1 Stunde einzuquartieren. Dafür wollte sie Anfangs 200 € (), lies sich aber sehr schnell auf 150 € runterhandeln (evtl. geht ja noch mehr). Die Waschung die sie an mir durchführte war schon sehr angenehm und gründlich, geblasen hat sie wie eine Göttin (tief, ohne Hand und Zähne), was auch sehr schnell zu einer Entladung meinerseits führte. Nach einer sehr angenehmen Zwischenmassage folgte dann der zweite Akt: blasen, reiten, missionieren, von hinten (alles ausser blasen durchschnittlich).
Positives: -TV war aus dabei, Radio dudelte leise im Hintergrund
Negatives: -Lecken lies sie sich nicht weil es nicht ausgemacht war, ("blasen bumsen usw." ist anscheinend nicht "alles")
-fingern nur mit Gummi über den Fingern aus Angst vor Verletzung
-unrasierte Muschi

Fühlte mich aber trotzdem wohl und nicht abgezockt, man muß nur vorher alles genauer abklären
Wiederholwahrscheinlichkeit: 80%
Antwort erstellen         
Alt  08.09.2007, 11:31   # 183
randy70
 
Mitglied seit 16. November 2004

Beiträge: 114


randy70 ist offline
loblied

so bin wieder zurück.
alles der reihe nach. in florenz angekommen war ich erst mal im cafe und hab mir die aktuellen versionen der empfohlenen seiten reingezogen. es waren einige nette damen dabei, die ich dann auch agerufen habe.
PROBLEM !!! nicht eine einzige sprach soviel englisch,deutsch oder französisch, dass ich auch nur eine adresse, geschweige denn mehr erfahren konnte, und das in dieser tourimetropole !!!
entnervt weiter richtung toscana, das selbe problem in prato, livorno und pisa !!! no englisch, garnix, sogar ne schwalbe die angeblich finnin ist sparach nur italienisch.
völlig genervt bin ich richtung urlaubsort weiter und echt per zufall auf der ss1 livorno-->pisa auf nen recht gut besetzten strassenstrich gestossen. ist normalerweise nicht mein ding aber in der situation hab ich zugeschlagen. schon von weitem war klar, dass die meissten brasilianische transen waren, why not. ich zu ner grossen schlanken hin, 20 !!!! für fo und vk. zugeschlagen aber natürlich kein fo gemacht, das wäre sehr tollkühn. die lokation ist echt hart, im wald hinter ner alten plane steht ein sofa und ein müllsack, und ab dafür. geblasen hat sie echt gut, wie die meisten transen, av wollte ich da garnicht, sie hat sichs dann mit der hand gemacht, echt grosses gerät und ordentlich abgeschossen. das programm kostet hier bei ner schwuchtel mit bh locker 150-200 euro, und ob die gesünder ist will ich auch bezweifeln.
selbes prog nochmal auf dem rückweg, mir nem echten zuckermäuschen, die nahm auch 30 war aber der hammer.
bin dann auf der reise zufällig noch in bologna auf dem strassenstrich gelandet ist glaube ich ss9 oder 7 dort, da waren mittags schon etwa 15-20 frauen. die meisten sehr jung !!! wahnsinnig hübsch. hab ich mal schön bleiben lassen, da da ne menge an verkehr war, glaube auch kameras und die mädels im absoluten halteverbot standen und gefährlich jung aussahen, das ist nicht mein style. die meissten dürften zigeuner gewesen sein und die schrecken ja nicht mal bei den eigenen kindern vor sowas zurück.
bin dann die ss9 nach modena weiter in der hoffnung dort ähnliches in annehmbarem alter zu finden, da war aber nichts geboten, zumindest hab ichs nicht gefunden.
da kam mir so langsam der gedanke an die heimat, 30 euro im busch mit ner keimigen transe????? nach 100 km suche und vielen teuren erfolglosen telefonaten? da sind doch eigentlich 50 euro im laufhaus oder in ner wohnung günstig. also meter gemacht, m raus ins vitalia, zwei runden gedreht, zu katherina eg, letztes zimmer rechts, jung, drall gepflegt und nett, kommt aus tschechien, nett geredet(akzentfreies deutsch !!!), ordentlicher service, schön geblasen, hat sich überall anfassen lassen, tolle naturtitten, schöne stellungswechsel, doggy abge....... und dann nicht gleich raus und weg, bin noch in ihr geblieben, smal talk, waschung durch sie, small talk, zufrieden raus und aus die maus.

randy
Antwort erstellen         
Alt  05.09.2007, 22:23   # 182
fucky
 
Mitglied seit 29. June 2006

Beiträge: 235


fucky ist offline
Talin, angenehme Überraschung

Heute am späten Nachmittag machte ich einen Rundgang im Vitalia.
So wenig Damen wie diesmal habe ich noch nie erlebt.
Im EG Zimmer 5 war eine schlanke nette Thai, etwa 1,65 groß, Konfektionsgröße etwa 34.
Da Sie mir sympathisch war entschloß ich mich für die 50€ Variante (Blasen und GV. Talin ist eine nette offene, sehr hübsche Frau. Ihr Blasen war eins der besten, das ich je hatte. Zuerst ritt sie dann auf mir, dann hinten und anschießend von oben.
Noten
Blasen 1
Oben 1
hinten 1
oben 3 (Muschi offen, Füße verhindern zuviel Körperkontakt.
Fazit: Wiederholungsrate 97%
Talin ist eine Profi, die in Deutschland in verschiedenen Städten ihre Dienste anbietet, eine Naturgeilheit wie Lisa (Hoferstr.) hat sie aber nicht, dafür ist Ihr Blasen super.
Mfg Fucky
Antwort erstellen         
Alt  25.08.2007, 12:33   # 181
kawatreiber
 
Mitglied seit 4. March 2002

Beiträge: 53


kawatreiber ist offline
Sabina

Shit, hät ich doch nur vorher mal nachgeschaut, war bei Sabina, und muß Cabl recht geben, die 50€ variante hät genügt, wobei sehr nett, kein Zeitdruck und geile Optik, nur Fränzösich sollte ihr mal einer beibringen :-)
@ Sammy 13: Hast Recht, nur um 01:30 findest sonst nix vernünfitiges in Muc :-(

Gruß

Kawatreiber
Antwort erstellen         
Alt  18.08.2007, 22:40   # 180
JockelM
 
Benutzerbild von JockelM
 
Mitglied seit 29. August 2003

Beiträge: 214


JockelM ist offline
Mieser Service bei einer Thai im EG

Gestern war ich mal wieder im Vitalia. Diesmal im EG, vorderer Teil ca. 3. letztes Zimmer links. Name der Thai irgendwas mit P....?!?
Service bodenlos schlecht, Hektik ohne Ende. Und das obwohl zur Zeit eh nix los ist.

Wiederholungsgefahr: GAR NICHT!
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:24 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Bannerwerbung buchen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City