HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

           


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HUREN in Südtirol, Italien (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen
































Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.07.2018, 20:33   # 1
immerwennmöglich
 
Mitglied seit 16. February 2017

Beiträge: 36


immerwennmöglich ist offline
Elisa - Neubruchweg , Bozen

Bild - anklicken und vergrößern
Elisa 1.jpg   Elisa 2.jpg   Elisa 3.jpg   Elisa 4.jpg  
Elisa
Zitat:
Elisa Superschlank mit ausgezeichneter Massage

https://www.********************/Rec...ano/3511333454
+3903511333454 -
Neubruchweg
Bozen
Südtirol
IT - Südtirol
Heute abend war ich in Bozen bei Elisa, angelockt von den sehr guten Rezensionen.
https://www.********************/Rec...ano/3511333454
Sie inseriert auch auf: https://bolzano.bakecaincontrii.com/.../?q=3511333454
Das Mädel hat eine Superfigur ohne ein Gramm Fett am Körper und empfängt in einer netten Wohnung.
auf einem Futon hat sie mich zuerst am Rücken von Kopf bis Fuß extrem professionell mit einem kaum duftenden (Diskretion) Öl massiert.
Dann macht sie mich umdrehen und massiert die Vorderseite, kümmert sich liebevoll um mein bestes Stück und bringt es in Form; geschickt stülpt sie mit dem Mund den Gummi über und dann probieren wir ein paar Stellungen. Nach 12 Stunden Arbeit im Büro hat mein kleiner Freund aber kein großes Standvermögen so dass ich a tergo komme.
Das nächste mal werde ich am Vormittag vorbeischauen damit mein kleiner Freund ausgiebig zum Zuge kommt.
Eine schöne Massage, vielleicht die beste die ich bisher hatte, und eine sehr entspannte Entladung. Gut investierte Euro (1,5).
Übrigends: auch wenn die Fotos eventuell nicht von ihr sind, man sieht ja nicht das Gesicht, die Figur aber stimmt auf jeden fall.
Wiederholungsgefahr 200%.

----------------------

Weitere Berichte zu "Elisa" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  07.11.2018, 22:27   # 9
immerwennmöglich
 
Mitglied seit 16. February 2017

Beiträge: 36


immerwennmöglich ist offline
Abo mit Elisa

Heute war ich über Mittag bei Elisa, bereits mein sechster Besuch bei ihr.
Sie war richtig in Fahrt und hat mir eine sehr schöne Stunde beschehrt.
Elisa steht fix einmal im Monat bei ir im Terminkalender.
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2018, 10:34   # 8
Luis66
 
Mitglied seit 19. January 2017

Beiträge: 35


Luis66 ist offline
Elisa

Sie ist zwar nett und sympathisch mit gutem service aber nicht gerade günstig. Ich glaube nicht dass die Fotos von ihr sind dann mindestens 10 Jahre alt. Sie ist zwar schlank aber nicht knackig sie ist halt schon etwas älter. Und der busen ist auch etwas ausgesaugt.
Man darf sich halt nicht die dame auf den fotos vorstellen wenn man hingeht für mich ist Sie keine Schönheit und sie schielt auch ein bisschen.
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2018, 15:27   # 7
immerwennmöglich
 
Mitglied seit 16. February 2017

Beiträge: 36


immerwennmöglich ist offline
Talking Elisa, absolut gut

Gestern Abend war ich zum fünften Mal bei Elisa in Bozen.
Inzwischen hat sich eine Vertrautheit eingestellt, die ich bisher noch nie gefunden hatte.
Bei sanften Licht und schöner leiser Musik genoss ich auf dem Bauch am Futon liegend eine wunderbare Relax-Massage, mit angenehmen und beinahe Duftfreiem Öl. Zwischendurch immer wieder der Durchgriff von Hinten auf mein bestes Stück.
Dann umdrehen und Lingam so effizient massiert, dass ich Elisa mehrmals bremsen musste. Es war kein HJ, sondern eine richtige Lingam-Massage und die beherrscht sie perfekt.
Dann noch alles weitere was so dazugehört und als krönender Abschluss in der Reiterstellung der Schuss in den Gummi. Das alles in einer schönen Stunde, denn 30 Minuten wären für so eine Behandlung unnützer Stress.
Selbstverständlich Waschen und Duschen mit frischem Handtuch in einem piccobello cleanen Bad und absolute Verlässlichkeit bei der Terminvereinbarung.
Die befürchtete Abhängigkeit ist schon eingetreten, aber ich bereue nichts.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.09.2018, 20:51   # 6
Owle69
 
Mitglied seit 6. January 2012

Beiträge: 188


Owle69 ist offline
Hallo ,

hab die besagte Dame besucht und ich kann alles bestätigen was hier geschrieben wurde, nur sie wollte von mir 200 für alles, aber es hat sie ausgezahlt
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.08.2018, 08:30   # 5
Radiergummi1
 
Mitglied seit 30. August 2018

Beiträge: 5


Radiergummi1 ist offline
Preis?
Antwort erstellen         
Alt  20.08.2018, 17:40   # 4
immerwennmöglich
 
Mitglied seit 16. February 2017

Beiträge: 36


immerwennmöglich ist offline
Talking

War heute zum vierten mal bei Elisa in Bozen. Sie bbleibt sicher ein paar Tage hier und ich kann sie nur empfehlen.
Auch heute vormittag habe ich wieder eine super Massage genossen und zum Abschluss einen schönen Ritt.
Ich fürchte da werde ich langsam süchtig.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.08.2018, 12:14   # 3
Tango83
 
Mitglied seit 19. May 2018

Beiträge: 5


Tango83 ist offline
Ist Sie noch in Bozen??
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2018, 18:30   # 2
immerwennmöglich
 
Mitglied seit 16. February 2017

Beiträge: 36


immerwennmöglich ist offline
Elisa, Supermädel mit Superservice

vor ein paar Tagen war ich das dritte mal bei Elisa in Bozen.
Habe diesmal beinahe den vollen verlangten Betrag bezahlt und es hat sich gelohnt.
Nach einer wie bei ihr bereits gewohnt ausgezeichneten Massage, zuerst am Rücken und Po und Beine, dann umdrehen und Vorderseite massieren.
Dann hat sie losgelegt, nimmt meine Hand und führt sie an ihre Muschi, reibt sich dran, stülpt mit dem Mund den Gummi über meinen kleinen Freund, geht in die 69-Position und ich lecke ihre duftende Muschi, die beim Lecken immer feuchter wird und Elisa, entweder gut gespielt oder effektiv, kommt und mein Gesicht einnässt.
Dann diverse Stellungen und immer wieder scheint sie es zu genießen.
Bis ich mich dann schließlich nicht mehr halten kann und genüsslich in den Gummi entleere.
Nach einer schönen Dusche mit frischem Handtuch halten wir noch ein kleines Pläuschchen und Elisa verabschiedet mich mit einem innigen Kuss.
Fazit:
Die Tatsache, dass ich das dritte mal innert 1,5 Wochen bei ihr war hat sie entfesselt und aus der superschlanken und dezenten Messeuse ist eine entfesselte Geliebte geworden und aus mir ein Stammkunde.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:37 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City