HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  12.01.2013, 04:19   # 1
biker2
 
Mitglied seit 14. April 2003

Beiträge: 162


biker2 ist offline
Cool verliebmich.com (ichwuerde.com) --> SMALL TALK

Wer braucht in Thai schon einen Betreuer, bzw. Pfleger?


__________________

Gruß

Biker2

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  03.05.2015, 15:26   # 81
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Auch für die schreibe ich Reiseführer
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.05.2015, 14:53   # 80
mbertram95
 
Mitglied seit 7. June 2014

Beiträge: 44


mbertram95 ist offline
gibt welche

Also ich habe in Pattaya schon Typen kennen gelernt die einen Betreuer brauchten. Ob man es glaubt oder nicht, die haben den Puff nicht gefunden

Echt war
Antwort erstellen         
Alt  02.05.2015, 18:56   # 79
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
@tirol_lover

Ich habe sehr wohl auf das Datum geschaut - aber auch ich kann nicht alles lesen und das noch zeitnah. Um solche Dinge richtig zu stellen ist es nie zu spät - ich denke eine Antwort auf Deine Frage wirst Du vom Betreiber sicher bald bekommen.

Interessiert mich auch, zumal bei dem Währungsverfall und den auch in Pattaya anziehenden Preisen/Lebenshaltungskosten sich die Frage stellt, wie das bei den Dumpingpreisen eigentlich noch funktionieren kann.

Antwort erstellen         
Alt  02.05.2015, 18:22   # 78
tirol_lover
 
Mitglied seit 20. April 2013

Beiträge: 2


tirol_lover ist offline
@ grubert,
hast mal auf das Datum geschaut? Das ist ja schon fast verjährt


Aber eine Antwort auf meine Frage wäre sehr nett
Antwort erstellen         
Alt  02.05.2015, 18:12   # 77
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
@Obelix

Zitat:
@ Grubert

Zitat:
versuchen, den ganzen Vorgang ins Lächerliche zu ziehen
Zitat:
Es ist nicht meine Absicht, jemanden zu beleidigen, weder Dich noch ICH WÜRDE. Aber euer SMALL TALK war schon ziemlich lächerlich, da muss ich gar nicht ziehen.
Da gebe ich Dir Recht - was dann allerdings nicht ganz passt ist der Umstand, dass Du ausgerechnet MICH deswegen ansprichst. Wie jeder nachlesen kann

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...2&postcount=21

bin ich derjenige, der auf das Initiieren dieser lächerlichen Schlammschlacht lediglich - adäquat und folgerichtig - reagiert hat.

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...2&postcount=24

Wie Du wissen müsstest, hat sich der Aggressor und bei mir bereits dafür entschuldigt,

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...9&postcount=26

es gibt dazu also nicht mehr viel zu sagen. Von meiner Seite aus - Schwamm drüber.

Also werfe bitte nicht "Opfer" und "Täter" in einen Topf, sondern spreche wenn schon, dann doch passenderweise ihn an. Auch wenn es in Dein Weltbild nach Deinem Besuch dort nicht mehr passen mag und Du die Dinge hier offenbar gern verdreht darstellen möchtest. Vielen Dank für die Beachtung
Antwort erstellen         
Alt  02.05.2015, 16:38   # 76
tirol_lover
 
Mitglied seit 20. April 2013

Beiträge: 2


tirol_lover ist offline
Ich hätte jetzt mal eine Frage über den Anbieter.

Es wäre mein erster Thailand-Urlaub. Nachdem ich kein Partygänger bin und auch gerne zu normalen Uhrzeiten ins Bett gehe fällt für mich ein Urlaub direkt in Pattaya aus.

Jetzt aber mal meine eigentliche Frage. Handelt es sich bei den Damen um reine Escort-Damen oder sind da auch sexuelle Dienstleistungen dabei? Denn wenn man schon solch einen Urlaub macht und gutes Geld dafür zahlt dann möchte ich ja auch poppen und dafür nicht noch extra zahlen oder was anderes suchen
Antwort erstellen         
Alt  06.09.2014, 13:00   # 75
Obelix666
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 11


Obelix666 ist offline
Mach mit, mach's nach, mach's besser

Mir ist noch ein ganz wichtiges Argument eingefallen, das dagegen spricht, positiv über "ich würde" zu berichten. Wir wollen doch, dass der Betreiber auch weiterhin durch Werbeaufträge "Das geile, lustige Hurentest-Forum" unterstützt -und das wird er wohl nur machen, wenn er nicht permanent ausgebucht ist!

Also dann werde ich mal kritisieren. Wenn ich mir das Werbebanner so ansehe, dann sehe ich dort ein süsses Mädel topless an einem schönen Strand. Aber in der Realität ist der schöne Strand eben nicht direkt vor den Toren des "ich würde" Resorts. Und die Mädels halten im Außenbereich ihre Brüste bedeckt. Also könnte man dem Betreiber durchaus wegen irreführender Werbung unlauteren Wettbewerb vorwerfen.

Wenn es denn Wettbewerb gäbe.

Vielleicht findet sich ja jemand, der so etwas ähnliches hochzieht. An einem schönen Strand, wo dann die Mädels den ganzen Tag nackt herumlaufen. Das wär's doch!

@ Grubert

Zitat:
versuchen, den ganzen Vorgang ins Lächerliche zu ziehen
Es ist nicht meine Absicht, jemanden zu beleidigen, weder Dich noch ICH WÜRDE. Aber euer SMALL TALK war schon ziemlich lächerlich, da muss ich gar nicht ziehen.

Zitat:
Fakten lügen nicht
Deshalb solltest Du unbedingt mal inkognito da vorbei schauen. Tagsüber ist das Tor dort weit offen. Oder Du buchst mal ein paar Tage, ohne Dich als Grubert zu outen. Vielleicht fallen Dir ja noch mehr Kritikpunkte auf als mir. Das würde doch dann gut in Deinen nächsten Pattaya-Report passen. Oder hast Du Angst, dass es Dir dort so gut gefällt, dass Du dann gar nicht mehr anders Urlaub machen willst?

Zitat:
alter Freund
In der Tat. Ich lese schon seit Ewigkeiten Deine Postings. Wahrscheinlich seit der Berners-Lee das WWW erfunden hat. Vielleicht auch schon vorher im Usenet.

So ganz taufrisch sind wir wohl beide nicht mehr.


Noch 'was zu "eKomi":
Nachdem ich meine Bewertung submitted hatte, dauerte es Tage, bevor sie auf der Site erschien (der Text war dann aber genau so, wie ich ihn geschrieben hatte). Also irgendwie filtern oder zensieren die. Es scheint aber nicht so zu sein, dass schlechte Bewertungen grundsätzlich unterdrückt werden. Am 18.03.2014 gab es auch mal ein Feedback von einem sehr unzufriedenen Gast.

Für mich war die "eKomi"-Bewertung in erster Linie eine Gelegenheit mich zu bedanken- besonders eben beim Personal und bei meiner Begleiterin (in der Hoffnung, dass das der deutschen Sprache nicht kundige Personal und die Begleiterinnen von dem guten Feedback ihrer Gäste etwas mitkriegen). Sicher sehen das andere auch so, dass würde dann die sehr guten Bewertungen erklären.

Ich will damit sagen, dass die "eKomi"-Bewertungen wahrscheinlich wirklich alle echt sind. Aber Forumsdiskussionen- wo auch mal hinterfragt wird- ersetzen sie sicher nicht.

Antwort erstellen         
Alt  03.09.2014, 13:54   # 74
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Zitat:
Ja, sorry, ich habe mich inzwischen korrigiert. Das Niveau eures "SMALL TALK"s war schon gut; das macht ihn ja so amüsant. Sachliche Argumente- aber aus der untersten Schublade. IMHO.
Ich glaube kaum, dass das außer Dir jemand lustig fand, Obelix, eher schon informativ und nachdenklich machend. Dass Du im Grunde bei Deiner Darstellung und den gleichen unzutreffenden Worten bleibst, um zu versuchen, den ganzen Vorgang ins Lächerliche zu ziehen, zeigt mir klar, woher der Wind bei Dir weht. Noch mal für Dich zum Mitschreiben und für jeden nachlesbar: "unterste Schublade" trifft auf meine Beiträge dort ausdrücklich nicht zu. Ansonsten bitte belegen, das ging ja schon bei Deiner letzten Falschbehauptung mit den Beleidigungen nicht, weswegen Du sie editiert hast. Es hätte gereicht, nur den Teil zu editieren, in dem ich von Dir bezichtigt wurde, beleidigend gewesen zu sein, denn auf René traf dass immerhin zu. Aber das richtig zu stellen, ist offenbar nicht in Deinem Interesse.

Noch was, "sachliche Argumente" kommen nie aus der "untersten Schublade", das zu behaupten, grenzt an Realitätsbeugung.

Zitat:
Aber da kann sich jeder seinen eigenen humble Opinion bilden.
Genau SO sieht's mal aus alter Freund - und das lässt sich letztlich auch nicht durch noch so viele Nebelkerzen verhindern. Denn Fakten lügen nicht

Antwort erstellen         
Alt  02.09.2014, 21:06   # 73
Obelix666
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 11


Obelix666 ist offline
@ Grubert

Zitat:
"Auf unterstem Niveau" trifft auch mich nicht zu. Ich war völlig cool und sachlich
Ja, sorry, ich habe mich inzwischen korrigiert. Das Niveau eures "SMALL TALK"s war schon gut; das macht ihn ja so amüsant. Sachliche Argumente- aber aus der untersten Schublade. IMHO. Aber da kann sich jeder seinen eigenen humble Opinion bilden.

Zitat:
Berichterstattung letztlich doch etwas einseitig eingefärbt
Klar. Die waren dort alle echt nett zu mir. Ganz besonders natürlich meine Begleiterin, aber auch die anderen Mädels und das Personal (den Betreiber habe ich nicht kennengelernt, der hatte zu der Zeit Urlaub in Deutschland). Da würde es mir schwer fallen, schlecht über die zu schreiben.

Zitat:
beschönigende Darstellungen nützen weder dem Forum noch den Jungs, sondern nur dem Betreiber
Also ich denke/fürchte wirklich, dass der Laden läuft, egal was wir hier schreiben.

Und wenn ich hier positiv berichte, dann erhöhe ich damit das Risiko, dass die ausgebucht sind, wenn ich wieder hin will und/oder dass die dann höhere Preise verlangen. Also sollte ich das nicht tun.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.09.2014, 19:09   # 72
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
@Obelix

Zitat:
Vielleicht war der Austausch von Beleidigungen auf unterstem Niveau in dem Thread auch nur...
Du musst schon richtig lesen. "Auf unterstem Niveau" trifft auch mich nicht zu. Ich war völlig cool und sachlich und habe auch niemanden beleidigt. Ich musste mich auch nicht entschuldigen. Steht doch alles da.

Wenn Du anderer Meinung bist, zitiere bitte mal die Stelle, wo ich jemanden beleidigt habe, bitte gleich hier, damit das geklärt ist - oder behaupte so etwas nicht.

Ich schrieb ja anfangs schon, ich finde es gut, dass Du berichtest, komme mittlerweile aber nicht umhin anzunehmen, dass diese Berichterstattung letztlich doch etwas einseitig eingefärbt ist. Offenbar wird auch von Dir das bloße Nennen von Fakten als Beleidigung oder Schlechtmacherei interpretiert. Das ist natürlich falsch. Wenn hier z.B. zur Sprache kommt, dass sich der Betreiber mit einer "Bewertungs" Plattform wie Ekomi schmückt, muss doch erlaubt, nein erwünscht sein, die Zusammenhänge diesbezüglich darzulegen. Das ist in unserem Interesse. Was dann jeder für sich selbst draus macht, ist ja seine Sache.

Dass man mir dafür nicht überall dankt, kann ich nachvollziehen, Du als Kunde dort solltest das zumindest neutral sehen. Es ist im Interesse der User und Leser hier. Dazu ist das Forum da, beschönigende Darstellungen nützen weder dem Forum noch den Jungs, sondern nur dem Betreiber. Und das kann nicht dem Sinn dieses Forums entsprechen. Denk mal in Ruhe drüber nach.

Zitat:
Andererseits kann ich mir vorstellen, dass man auch als Individualtourist eine Sexarbeiterin wie bei "ich würde" finden kann; von der man nicht nur mit Freude sexuelle Dienstleistungen kauft, sondern mit der auch andere Aktivitäten Spass machen (vielleicht sogar auch noch über mehrere Tage). Aber das dürfte nicht so einfach sein- selbst für jemanden, der gut Englisch kann, nicht schüchtern ist und alle Deine CDs gekauft hat.
Das denke ich auch; da spricht doch nichts dagegen, wieso auch? Mir geht es lediglich um eine sachliche Darstellung, das ist alles.

Antwort erstellen         
Alt  02.09.2014, 18:38   # 71
Obelix666
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 11


Obelix666 ist offline
@ Grubert,

der "SMALL TALK" zwischen euch ist schon echt amüsant und unterhaltsam zu lesen. Da habt ihr beide ordentlich ausgeteilt.

Das Angebot, mich von den "ich würde" Mädels zur Brust nehmen zu lassen, hätte ich an Deiner Stelle angenommen. Es gibt dort sehr schöne Brüste

Vielleicht war der Austausch von Beleidigungen aus der untersten Schublade auch nur eine cleverere Marketingaktion von euch. Ich kann mir so richtig vorstellen, wie ihr feixend in Pattaya am Pool sitzt, mit heissen Mädels auf dem Schoss und kühlem Bier in der Hand, und den Plan dazu ausheckt.


Zitat:
Das kann man überhaupt nicht vergleichen
Ja, der Urlaub bei "ich würde" und eine individuelle Pattaya-Tour sind schon zwei völlig verschiedene Welten.

Man kann zwar seiner "ich würde" Begleiterin kurz ausbüxen und sich auf der Walking Street verlustieren. So wie man das kann, wenn man mit seiner Partnerin aus Deutschland nach Thailand geflogen ist. Damit riskiert man dann aber doch sehr die Harmonie seiner (Urlaubs-) Beziehung.

Andererseits kann ich mir vorstellen, dass man auch als Individualtourist eine Sexarbeiterin wie bei "ich würde" finden kann; von der man nicht nur mit Freude sexuelle Dienstleistungen kauft, sondern mit der auch andere Aktivitäten Spass machen (vielleicht sogar auch noch über mehrere Tage). Aber das dürfte nicht so einfach sein- selbst für jemanden, der gut Englisch kann, nicht schüchtern ist und alle Deine CDs gekauft hat.

Dafür kann man als Individualtourist mit dicker Brieftasche in Pattaya ganz bestimmt mehr Sex kriegen als bei "ich würde", zumindest quantitativ (mit mehreren Mädels an einem Tag, sequentiell oder auch parallel, wie es einem beliebt).

Mir gefallen eigentlich beide Welten ganz gut; leider sind aber meine (frei-) zeitlichen und sonstigen Ressourcen begrenzt

Antwort erstellen         
Alt  01.09.2014, 22:50   # 70
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
@Obelix

Zitat:
Und wo findet der angehende Individualreisende nützliche Informationen? U.a. bei Grubert. Daher kapier' ich Deine Animosität gegen "ich würde" überhaupt nicht.
Es gibt keinerlei Animositäten meinerseits gegenüber diesen Leuten. Mir ist schleierhaft, wie Du darauf kommst?

Zitat:
Was da im "SMALL TALK" gelaufen ist, war ja wirklich unter aller Kanone.
Da muss ich Dir allerdings absolut recht geben, vor allem in Beitrag #21

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...=167793&page=3

was eine entsprechende Reaktion und richtigstellende Antwort meinerseits in Post #24 erforderlich machte. Aber Schwamm drüber, René hat sich ja bereits in Beitrag #26 ausführlich korrigiert und bei mir entschuldigt.


Zitat:
Ich war nach meinem "ich würde" Urlaub auch noch 2 Tage "auf eigene Faust" in Bangkok. Hotel war super und sehr verkehrsgünstig ("Westin Grande Sukhumvit")- aber allein die Übernachtung war teurer als der AI-Tag bei "ich würde". War dann in einer Bar im Nana Plaza und habe ein Girl angesprochen- die wollte 2000 THB für ST. Und viel hübscher als meine "ich würde" Begleiterin war die auch nicht! Dann habe ich mich bei "Angie's" soapy massieren lassen- ein tolles Erlebnis, hat mich aber auch 2500 THB gekostet- und habe mir ein Mädel aus "Mango Massage" ins Hotel kommen lassen- auch gut, aber nicht billig.
Sicher ist Bangkok teurer als Pattaya, ich denke, das war Dir vorher klar, oder war das eine Überraschung für Dich? Da hättest Du mal besser vorher den entsprechenden Reiseführer von mir gelesen. Da steht auch drin, dass man in Thailand immer handeln muss. Das kann man überhaupt nicht vergleichen und Ichwuerde.com passt da schon gar nicht dazu, in keiner Weise. Es vergleicht ja auch niemand das Wellenbad in Castrop-Rauxel mit der Côte d'Azur.
Antwort erstellen         
Alt  01.09.2014, 22:27   # 69
Obelix666
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 11


Obelix666 ist offline
@ Grubert,

wohl wahr, die Werbebanner widersprechen meiner These, dass "ich würde" Werbung nicht mehr nötig hätte.
Aber: als ich dort war, war der Anlage ausgebucht, und viele Gäste hatten angedeutet, dass sie wiederkommen wollen. Von einem weiß ich, dass er inzwischen tatsächlich ein zweites Mal dort war.
Und ich teile Exoticlovers Vermutung, dass das
Zitat:
Tal der Ahnungslosen(Möchtegern-Sextouristen)
- d.h. jener Leute, die nicht perfekt auf Englisch verhandeln können und nicht so clever und ausgekocht sind wie die Thai Bargirls - riesig ist. Also wieso "ich würde" hier noch Bannerwerbung schalten lässt, ist mir schleierhaft.

Vielleicht werden aus vielen AI-Urlaubern eben dann doch "Individualreisende". Oder Leute, die beides kombinieren.

Und wo findet der angehende Individualreisende nützliche Informationen? U.a. bei Grubert. Daher kapier' ich Deine Animosität gegen "ich würde" überhaupt nicht. Was da im "SMALL TALK" gelaufen ist, war ja wirklich unter aller Kanone.

Ich war nach meinem "ich würde" Urlaub auch noch 2 Tage "auf eigene Faust" in Bangkok. Hotel war super und sehr verkehrsgünstig ("Westin Grande Sukhumvit")- aber allein die Übernachtung war teurer als der AI-Tag bei "ich würde". War dann in einer Bar im Nana Plaza und habe ein Girl angesprochen- die wollte 2000 THB für ST. Und viel hübscher als meine "ich würde" Begleiterin war die auch nicht! Dann habe ich mich bei "Angie's" soapy massieren lassen- ein tolles Erlebnis, hat mich aber auch 2500 THB gekostet- und habe mir ein Mädel aus "Mango Massage" ins Hotel kommen lassen- auch gut, aber nicht billig.

@ Exoticlover,

Zitat:
Ich frage mich dann,warum selbst solche weltweit erfolgreichen Hotelketten wie Ibis,Holiday Inn und Hilton noch eine Marketingabteilung haben
Die sind untereinander im Wettbewerb und deren Geschäftsmodell ist leicht skalierbar. Bei "ich würde" sehe ich keinen direkten Konkurrenten (klärt mich auf, wenn es anders ist)- und vor allem dürfte das mit der Skalierbarkeit sehr schwierig sein.
Wie das in Vinnica ausgegangen ist, kann man hier im Forum lesen.

Zitat:
so ein Pupsverein wie ichwürg
Eben. Deren Kapazität ist begrenzt.

@ Teilzeittester,

wenn ich so lese, wie es dem wackeren Tenebra hier im Forum ergangen ist (s. SMALL TALK); da war man mir gegenüber ja ausgesucht höflich
Da hatte er als einer der ersten Gäste/Kunden nicht nur das Risiko mit dem zu dem Zeitpunkt noch unbekannten Betreiber auf sich genommen, sondern musste sich dann auch hier noch angreifen lassen. Ich denke schon, dass er sehr ehrlich seine Meinung geschrieben hat.

Zitat:
Die extreme Häufung positiver Bewertungen auf der Seite von "Ich würde" hat mich auch misstrauisch gemacht.
Das kann ich nachvollziehen. Ich meine, mir hat es dort wirklich gefallen. Aber ob das tatsächlich allen Gästen so ging? Unter "Sex Urlaub" könnte man sich durchaus etwas anderes vorstellen, als das, was dort geboten wird. Es geht da schon ziemlich "anständig" zu: Sex und Nudity nur hinter verschlossener Tür, kein Partnertausch, die Frauen werden sehr anständig behandelt- da hätte wohl sogar Frau Schwarzer bei einem Audit nichts auszusetzen.

Spass haben kann man da natürlich trotzdem. Habe mich mal bei einer Party nachts um 2 im Pool von den Mädels mit Nudelsuppe füttern lassen. Oder war an einem Abend auch mal ohne Begleiterin in der Walking Street, u.a. im "Windmill". Wenn meine Begleiterin erfahren hätte, dass ich dort mit den Muschis anderer Mädels gespielt hatte, dann hätte sie mich nicht mehr an ihre 'rangelassen- und das wäre sehr schade gewesen.

Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 19:32   # 68
Teilzeittester
 
Mitglied seit 23. May 2012

Beiträge: 37


Teilzeittester ist offline
Etwas mehr Sachlichkeit bitte ...

Hallo Exoticlover,

ich war noch nie in Thailand - also weder auf eigene Faust noch in einer "betreuten Wohnanlage". Deshalb bin ich ein Stückweit auf Foren wie dieses angewiesen, um mir ein Bild zu machen. Die extreme Häufung positiver Bewertungen auf der Seite von "Ich würde" hat mich auch misstrauisch gemacht. Genau deshalb habe ich hier meine Fragen gepostet und gehofft, Antworten von Usern zu bekommen, die schon in besagter Anlage waren. Dazu scheinst du nicht zu gehören - oder falls doch, äußerst du dich jedenfalls nicht, warum du diese Anlage für schlecht hältst. Deine negativen Aussagen sind alle allgemeiner Art.

Dass du etwas gegen die Anlage hast (und vielleicht auch gegen deren Gäste), haben nun alle verstanden. Damit dieser Thread aber nicht (wie einige andere Auslandsthreads) nur in eine reine Streiterei ausartet oder abstirbt, würde ich dich bitten, die Leute einfach mal sachlich berichten zu lassen und nicht alles abzuqualifizieren ("ichwürg") und andere User sogar pauschal zu diffamieren ("- zu doof/zu faul sind,sich selbst den Hintern abzuwischen, - in DACH Betreutes Wohnen in Anspruch nehmen oder noch bei Mutti wohnen - beim Anblick einer Frauen kein Wort rausbekommen,in Tränen ausbrechen und ohnmächtig werden(ein Therapeut wäre aber hierbei die bessere Lösung)")

Sollte ich mich irren, und du sehr konkrete negative Erfahrungen mit der Anlage gemacht haben, schreib die doch bitte einfach hierhin, das hilft schließlich auch weiter. Ansonsten bleibt es dir unbenommen, deinen Urlaub anders zu gestalten, aber deswegen musst du bitte nicht hier einen Ton anschlagen, der andere davon abhalten könnte, ihre Erfahrungen zu schreiben, weil sie fürchten müssen, sonst von dir einen verbalen Tritt auf die Zehen zu bekommen.

Wenn du diese Art von Urlaub nicht magst, ist das dein Recht, aber lass doch anderen ihren Spaß. Sie nehmen dir schließlich nichts weg.

Nichts für ungut. Dir viel Spaß auf deine Weise - anderen auf ihre. Und lasst alle sachlich darüber berichten.
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 14:05   # 67
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Zitat:
Naja, da könnte etwas dran sein. Es ist schon bequem, sich auf "geprüfte Qualität" zu verlassen.
Wenn Mann mit dieser "Qualität" zufrieden ist, sicher.

Zitat:
Werbung haben die nicht mehr nötig.
Offenbar doch, sonst würden einem nicht u.a. in diesem Forum ständig diese Banner ins Auge springen. Wenn man sich mal anschaut, was für ein Netzwerk von fragwürdigen Seiten und pseudo "Informations" Blogs es im Web gibt, die alle nur ein einziges Ziel haben, nämlich Leute auf diese Verkaufsseite zu locken, kommt man zu anderen Ergebnissen (googeln). Zudem werden dort skurrile und lächerliche Thesen vertreten, wie z.B. dass man in Thailand mit möglichst teuren Uhren und Anzug und Krawatte herumrennen soll, um die Isaan Nutten zu beeindrucken (die sich darüber natürlich totlachen) damit die potentiellen Kunden ihnen auf den Leim kriechen.

Ja sicher, Dein Bericht ist echt und einige andere sicher auch. Wie die anderen zustande kommen bzw. auf wessen Mist die gewachsen sind, geht ja aus diesem Thread zur Genüge hervor.***** Das liegt auf der Hand und das kann sich jeder denken. Vor allem aber, der Knackpunkt dabei ist, dass beio "ekomi" GRUNDSÄTZLICH negative Berichte schlicht nicht veröffentlicht werden. Also ist es natürlich Fake. Kannst Du alles im Net nachlesen, es gibt sogar Foren für so was, da gibt es hunderte solcher Stimmen.

Bitte bring doch mal den Link hier im Forum, damit sich das jeder mal selbst anschauen und beurteilen kann.

***** Edit:

Der Thread wurde ja vor einiger Zeit abgetrennt, er befindet sich hier

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...=167793&page=3

Zum Thema Fakes, Bewertungen, wie sie zustande kommen bzw. nicht usw. empfehle ich vor allem auch Post #24

Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 13:35   # 66
Exoticlover
 
Mitglied seit 11. August 2014

Beiträge: 74


Exoticlover ist offline
So,so ichwürg.com hat keine Werbung mehr nötig?!

Ich frage mich dann,warum selbst solche weltweit erfolgreichen Hotelketten wie Ibis,Holiday Inn und Hilton noch eine Marketingabteilung haben,obwohl selbst so ein Pupsverein wie ichwürg sowas anscheinend nicht mehr braucht...

Ist das Tal der Ahnungslosen(Möchtegern-Sextouristen) tatsächlich so groß?
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 13:05   # 65
Obelix666
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 11


Obelix666 ist offline
@ Exoticlover und grubert



Zitat:
ach so, ekomi, das ist ja als Fakeportal bekannt.
Also mein Bericht ist echt.
Bei einigen anderen bin ich mir auch sicher, dass sie echt sind.

Zitat:
bei Usern, deren Postings eigentlich nur (schlecht verdeckte) Werbung für ichwürg sind.
Werbung haben die nicht mehr nötig.

Ich habe ja auch geschrieben, was mir persönlich bei "Ich würde" nicht gefällt: nämlich, dass ein ordentlicher Strand schwer zu erreicht ist. Ich hätte gern sowohl gut und günstigen Pay6 (wie eben bei "Ich würde") als auch einen schönen Strand in der Nähe.
Genau deshalb schaue ich mich gerade mal wieder hier im Forum um. Überlege, ob ich im Winter wieder bei "Ich würde" buche- oder vielleicht nach Ko Samui fliege.

Außerdem hatte ich vor längerer Zeit auch schon mal 'was anderes geposted (nämlich über "Eastunion" oder "Natalie and Friends"- ähnliches Konzept, aber mehr Sex und weniger Urlaub. Gibt's leider nicht mehr )

Zitat:
Ansonsten sollten dieses Unternehmen nur Männer in Anspruch nehmen,die:

- zu doof/zu faul sind,sich selbst den Hintern abzuwischen
Naja, da könnte etwas dran sein. Es ist schon bequem, sich auf "geprüfte Qualität" zu verlassen.
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2014, 12:26   # 64
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Danke Obelix,

ach so, ekomi, das ist ja als Fakeportal bekannt. Negative stimmen werden grundsätzlich nicht veröffentlicht und die meisten "Bewertungen" schreiben sich wohl viele selbst. Das sind Tatsachen, lässt sich leicht googeln. Wie ich an anderer Stelle schon mal sagte, mir ist nicht klar, wieso jemand dieses Faketeil als "Werbung" einsetzt, es ist doch allgemein bekannt, dass es Fake ist und völlig unseriös. Aber offenbar rechnen diese Betreiber (zurecht) mit der Dummheit ihrer Kunden.

Was die Nutten dort angeht ist es wohl ziemlich naiv zu glauben, dass die sich irgendwie von der breiten Masse der anschaffenden Künstlerinnen in Pattaya unterscheiden. Es sind die, die man überall trifft. Heute haben sie hier einen Kunden, und wenn es da nichts gibt, stehen sie sonst wo, vielleicht sogar an der Beachroad.

1000 - 1500 THB LT dürfte für diese Kategorie, was man auf den geschönten und stark gephotoshopten Bildern so sieht, der normale Preis sein. Solche Mütter gibt's nun wirklich an jeder Bierbar... und man ist von niemandem abhängig.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.08.2014, 12:00   # 63
Exoticlover
 
Mitglied seit 11. August 2014

Beiträge: 74


Exoticlover ist offline
Wie seriös sind denn diese Bewertungskommentare?Theoretisch könnte der Betreiber von ichwürg.com sich auch selbst unzählige Male in den Himmel loben.

Bei sowas werde ich ebenso mißtrauisch wie bei Usern, deren Postings eigentlich nur (schlecht verdeckte) Werbung für ichwürg sind.

Ansonsten sollten dieses Unternehmen nur Männer in Anspruch nehmen,die:

- zu doof/zu faul sind,sich selbst den Hintern abzuwischen
- in DACH Betreutes Wohnen in Anspruch nehmen oder noch bei Mutti wohnen
- beim Anblick einer Frauen kein Wort rausbekommen,in Tränen ausbrechen und ohnmächtig werden(ein Therapeut wäre aber hierbei die bessere Lösung)

In Pattaya braucht man doch nur durch die Sois,Walking Street und die Beachroad zu schlendern und die Frau mitnehmen(sofern diese das möchte),die einem gefällt.

Deswegen ist ichwürg.com in Pattaya total überflüssig und eigentlich nur für Männer von Reiz,die noch nie in Pattaya waren und denen man deswegen jeden Scheiß erzählen kann;und wenn es mit Hilfe von Fakeprofilen ist,die eine Lobeshymne nach der anderen posten(diese Art der Werbung ist ja an sich bereits unseriös!)...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.08.2014, 21:50   # 62
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Zitat:
"Ich würde" ist ziemlich transparent und seriös. Es gibt auf der Seite einen Link zu unendlich vielen Erfahrungsberichten- wie am Anfang des Threads. Die sind schon echt (mein Bericht ist vom 30.03.14).
Kannst Du den Link hier bitte mal posten?? Vielen Dank.
Antwort erstellen         
Alt  30.08.2014, 11:36   # 61
Obelix666
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 11


Obelix666 ist offline
Ein paar Antworten

@morkelep

Zitat:
1. Wie weit liegt denn die Anlage von Pattaya entfernt? Hab das auf der HP so verstanden, dass das Hotel schon ein bisschen weg ist und man nicht mal schnell für ein Bier in ne Bar gehen kann. Braucht man wirklich immer den Shuttleservice?
Ich denke, so um 7km bis zum Zentrum. Also man braucht schon Shuttleservice oder Taxi oder Scooter.

Zitat:
2. Sind die Begleiterinen eher Professionelle oder noch etwas natürlich geblieben. Hab in BK beides erlebt und war teilweise etwas enttäuscht. Mit ist klar, dass man die Ladys mit Respekt behandelt und dann gibt sich das auch von alleine i.d.R.. Würd das nur gern vorher wissen.
Eher normale junge Frauen. Meist sehr sympathisch, so dass man(n) durchaus gern längere Zeit mit seiner Partnerin verbringt. Konzept ist so ausgelegt, dass man für einen günstigen Preis Rundum-Betreuung durch eine nette Frau bekommt.
Sex ist mit dabei, würde ich aber nicht so als USP herausstellen. Da kriegt man in Pattaya oder Bangkok "heissere" Sachen (wenn man auf die liebevolle 24/7 Betreuung keinen Wert legt). "Sexurlaub" wie zu guten alten Zeiten in Vinnica (mit täglich wechselnden Mädchen und "Sauna-Parties") ist das leider nicht. Habe meinen "Ich würde" Urlaub trotzdem nicht bereut.

Zitat:
3. Machen die Ladys AO und muss ich somit erst mal einen Aidstest mitbringen oder muss ich mir da keine Sorgen machen? Wie sind da eure Erfahrungen?
Ich hab's nicht gemacht. Habe auch nicht danach gefragt.

Zitat:
4. Wie ist das Publikum in dem Hotel? Ich vermute mal, dass die Herren schon etwas älter sind, oder täusche ich mich da?
Du täuschst Dich nicht. Als ich dort war, dürfte das Durchschnittsalter der Gäste so um die 50 gewesen sein.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2014, 16:36   # 60
jbk
 
Benutzerbild von jbk
 
Mitglied seit 30. June 2002

Beiträge: 930


jbk ist offline
Ich nehme immer Mykosert - das schmiert man sich am besten präventiv drauf und gibt dem Mädel auch was rein
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2014, 15:56   # 59
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Stimmt, schade, dass da nichts mehr kommt. Andererseits kaum verwunderlich, die Gründe wurden ja ausgiebig diskutiert.

Zitat:
Würde mir AO aber 2x überlegen - nicht unbedingt wegen HIV sondern der häufigen Pilzerkrankungen, begünstigt durch das feuchtwarme Klima.
Hehe, das "Klima" ist zwischen den Schamlippen überall "feuchtwarm" - sogar bei den Eskimos

Das mit den Pilzen ist aber nicht von der Hand zu weisen. Ich hatte vor längerer Zeit 2 Mal einen erwischt, das ist unangenehm und man muss u.U. wochenlang cremen.

Wie ich nun verfahre: Ich habe stets eine Tube "Daktarin" aus der thail. Pharmacie (~100 Baht) im Bad liegen. Wenn ich oft wechsle, vor allem, wenn eine dabei war, von der ich im Nachhinein merke, dass sie evtl. doch einen gew. Geruch hatte (was man manchmal erst nach dem "Anstoß" merkt und ein Zeichen für einen Pilz sein kann), creme ich mein Teil über Nacht einmal damit ein. Das Mittel ist völlig geruchlos und auch nicht fettig, es zieht ein. Seitdem habe ich nichts mehr gehabt. Den Tipp habe ich von einem Expat, der ihn von einem Arzt bekommen hatte.

Sollte eine Thaitorte wirklich riechen (das ist absolut untypisch für die ultrasauberen Thais), Finger Weg, das ist ein Zeichen für Infektionskrankheiten wie Tripper oder Pilze bzw. KANN es sein. Es ist dann so, dass sie selbst es nicht wahrnehmen.

Antwort erstellen         
Alt  11.08.2014, 15:33   # 58
jbk
 
Benutzerbild von jbk
 
Mitglied seit 30. June 2002

Beiträge: 930


jbk ist offline
@morkelep
AO ist die Regel - dürfte auch bei ichwuerde nicht anders sein - Sex ist etwas zwischen 2 Menschen - der Vermittler ist immer außen vor.

Würde mir AO aber 2x überlegen - nicht unbedingt wegen HIV sondern der häufigen Pilzerkrankungen, begünstigt durch das feuchtwarme Klima. So eine Pilzinfektion (brennen, jucken) kann dir ohne weiteres den Rest vom Urlaub verderben und kostet gut 2 Wochen bis wieder alles abgeheilt ist.

Und ohne eine Hep A/B Impfung ist AO ebenfalls tabu.

best
jbk
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2014, 21:04   # 57
morkelep
 
Mitglied seit 28. January 2013

Beiträge: 21


morkelep ist offline
Mag doch keiner Antworten?
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:40 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)