HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             
B1 B2 » FKK Hawaii - Forum B4 * B5 *
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^


^ B16 ^


^ B17 ^


^ B18 ^


^ B19 ^


^ BT ^


^ B21 ^


^ B22 ^


^ B23 ^

LH Erotikforum
^ B24 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  22.11.2008, 03:04   # 1
ajax69
Römer
 
Mitglied seit 21. May 2004

Beiträge: 676


ajax69 ist offline
Talking Heia Safari - TEST BERICHTE aus dem FKK Safari (Neu-Ulm)

Große Fische, kleine Fische, frühe Vögel, späte Vögel, leise Katzen, laute Katzen, Tiere mit großen Ohren, kleinen Ohren, langen Hälsen, kurzen Hälsen,
großen Beuteln, kleinen Beuteln, großen Tatzen, kleinen Tatzen, großen Schwänzen, kleinen Schwänzen, großen Augen, kleinen Augen, Adleraugen,
blinde Kühe, stolze Schwäne, blonde Gänse - all die und noch viel mehr gibt es nicht nur in der Tierwelt sondern auch als Besucher im neuen Safaripark in Neu-Ulm.
Der neue FKK-Club eröffnete am 20.11. ohne großes Brimborium seine Pforten
für alle Arten von Gästen: für Romeos, für Genießer, für Anfänger, für Clubgänger, für Akteure, für Zuschauer, für Saunierer, für Whirler und für alle, die in keine Schublade passen.

Der neue Club liegt in einem Neu-Ulmer Industriegebiet, soll 1200 qm groß sein
und hat als direkten Nachbarn ein Eroscenter. Parkplätze gibt es im Hof, als auch abends genügend an der Strasse.
Der Aufgang zum Club auf Kunstrasen führt an einigen aufgeblasenen/ausgestopften/künstlichen Vögeln vorbei und zeigt dem Besucher schonmal hier die Vielzahl an schrägen Vögeln - oder soll man sich hier schonmal vorneweg das "Vögeln" in seine Gedanken holen - nicht, daß das der eine oder andere noch vergisst!
Im 1. Stock angelangt betritt man den Club durch eine nicht abgeschlossene
Tür und steht - am Empfangstresen und Raucherlounge, die durch ein paar Kunstpflanzen voneinander getrennt sind, aber möglicherweise später doch
deutlicher getrennt werden. (wünschenswert)
Die Frage der Empfangsdame, ob ich schon einmal in einem FKK Club war kann
ich mit gutem Gewissen mit "Ja" beantworten. Daraufhin bekomme ich für den Obulus von 30 Doppelmark (gültig bis Ende Dezember) ein Handtuch ausgehändigt sowie den Spintschlüssel. Die Dame weist mir den Weg - nach links durch die Tür und schon bin ich mitten unter Tausenden von nackten
Mädels! Nee, ist gelogen, aber als Neuling könnte man sich hier schon
wie Ali Baba und die 40 Haremsdamen oder so ähnlich fühlen. 6 oder 7 Mädels,
nackt wie Gott sie schuf, sind gerade dabei, sich für die Arbeit fertigzumachen. Es gibt nur einen gemischten Umkleideraum, der in L-Form
die Spinte auf beiden Seiten, oben und unten hat und ein paar Bänke dazwischen. Dazu einen großen Spiegel mit Haarfön.
Nebenan gleich die Dusche, alles neu gemacht, wo Männlein und Weiblein
zusammen duschen. Die Duschköpfe für mich ein bißchen zu weit streuend
und die Duschintervalle zu kurz.
Raus durch die "Raucherlounge", die mit ein paar Cafetischen und Stühlen
für mich sehr ungemütlich wirkt, und rein in die "gute Stube".
Links gleich ein WC, dahinter ein großer Tisch mit einer Essensdurchreiche, darüber ein großer Flat-TV, 2 Tische zum Essenfassen, rechts die große Bar. Der übrige Kontaktraum ist mit schwarzen Sofas (ca. 10 - 12) ausgestattet, die für 2-3 Personen ausreichen.
An der Bar vorbei geradeaus nach hinten geht`s zum Wellnessbereich, den
14 Zimmern und dem Kino. Rechts gleich 2 "normale" Zimmer, die alle sehr schön zum Thema Safari gestylt sind - jedes Zimmer hat einen Namen nach
Safaritieren: Giraffe, Leopard, Tiger, Zebra usw. Links befinden sich 2 Saunen und ein weiterer großer Duschbereich - alles nagelneu und mit viel Liebe zum Detail gemacht. Z. Bsp. die kleinen Regalablagen mit Elefantenköpfen als Träger, 2 mannshohe afrikanische Schnitzereien von schwarzen Einwohnern oder die Riesenechsen an einem Baumstamm.
Daneben befindet sich der VIP-Room, der wohl extra kostet. Er hat einen eigenen Whirlpool, Sauna und Dusche.
Danach dann der für mich beste Teil des Clubs: ein großer Whirlpool für ca.
8 Personen in einer künstlichen Felslandschaft, in wechselndem Rot-Grün-Blaulicht, daneben 2 Leoparden auf einem Baumstamm als Wächter, ein künstlicher großer Gorilla, ein ca. 1 Meter großer Kopf, aus dessem Mund Wasser rinnt, eine weitere Großechse, 2 beheizte Steinliegen und dazu der Masseur Udo mit seiner Massageliege, den viele aus dem FKK Haus Fellbach kennen.
Vom Whirlpool hat man einen perfekten Überblick über die Mädels, die alle nach dem Zimmer am Pool vorbeikommen, zu den Spinten zum Bezahlen
gehen und wieder zurückkommen zum Frischmachen.
Vom Wellnessbereich geht`s nun noch links zu den weiteren Zimmern, WC´s
und zu dem großen Pornokino mit großer Leinwand. Die WC`s nagelneu und sehr sauber, die Suiten groß und teilweise mit 2 großen ( einer davon gekippt) Spiegeln, alle voll dem Thema gerecht durchgestylt. Das Kino hat 2 große Liegeflächen mit Platz für mindestens 25 Personen.
Soviel mal zum Ambiente - die HP des Clubs hat ja einige Bilder eingestellt, die einen guten Eindruck vermitteln.

An der Bar bekommt man diverse Getränke, u.a. auch Cappuchino, Espresso
oder Orangensaft. Alkoholische Getränke kosten extra und gibt es ab 4 Euro (Bier), ein großes Weizen kostet 5 €, Wein 6 € und Longdrinks 7 € . Sekt und Champagner ein "bißchen" mehr.
Des weiteren gibt es eine Speisekarte für die clubeigene Küche mit ca. 15
Angeboten: von der Suppe für 3 € über Wiener Würstl für 4 € und Toast Hawaii (5 €) bis zum Wiener Schnitzel (8 €) und dem teuersten Rahmschnitzel
für 9 €.

So, nun zu dem allerwichtigsten in einem Club - den Mädelz!
Zum Start waren 14 - 16 CDL anwesend, die ich allesamt aus diversen Clubs schon kannte - die Mehrheit aus dem Haus in Fellbach (u.a. Christina, Laura, Erika und Luisa), die anderen aus der World in Pohlheim-Garbenteich (u.a. Lucy). Hauptsächlich Rumänien und Bulgarien und, ich glaube, eine Türkin.

Mit den für mich beiden schönsten, Christina und Laura, hatte ich bereits das Vergnügen. Mit Optikqueen Christina war`s für mich damals ein persönlicher Flop - aber als wir uns nett auf den "heißen Steinen" unterhielten (auf Deutsch!!), war ich nahe dran, sie noch einmal zu buchen. Laura versuchte mich mehrfach zu becircen, aber ich wollte eigentlich Servicegranate Lucy
buchen, die mich anfangs auf dem "heißen Stein" gekonnt angemacht hatte - ich aber noch in der Relaxphase war.
Später im Kino konnte ich eine gute öffentliche Nummer direkt neben mir mit Christina bewundern, die mit FT abschloß.
Kurz nacheinander erschienen dann Lucy, die leider nicht reinkam, Laura und Luisa. Laura ging zum Nebenmann, Luisa machte mich gekonnt rallig, die Test-ZK waren okay und wir verschwanden in einer der Suiten mit den Spiegeln.
Eine insgesamt klasse Nummer über knapp 30 Minuten, mit allen wichtigen Features außer Fingern.

Fazit: der Club gefällt mir von der Ausstattung recht gut. Gewöhnungsbedürftig ist allerdings das Extracash fürs Essen. Mädelmäßig für mich noch steigerungsfähig. Werde wohl ab und zu mal wieder vorbeischauen.

Negativ für mich: für eine Cluberöffnung völlig ungewöhnlich, daß es kein Buffet und keinen Premierensekt gab. Da hab ich schon ganz andere Cluberöffnungen erlebt.

ajax69
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  26.04.2016, 21:21   # 465
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 630


Role1 ist offline
Es war nicht sehr viel los im safari ich hatte den Eindruck das vorher alle im Kino waren und an der Bar niemand mehr ausser ein paar Damen an den dattelautomaten.
Es wir freundlich animiert und wenn man Blickkontakt sucht klappt es bestens.
Gruppenbildung gibt es auch aber wenn man längere Zeit zu einer hinschaut kommt sie schon zu einem her.
Im Raucherraum ist es aber ganz einfach Kontakt zu bekommen.
Das ganze noch etwas heller wäre nicht schlecht.
Sauna und Wirli bestens.
Barfrau ist auch recht freundlich.
Die 3 Damen kamen später noch mal zu mir und meinten ob wir es mal alle zusammen versuchen sollen aber ich vertröstete sie auf eine anderes mal sagte ihnen das es vorher super war .
Die Aischa ist leider nicht da gewesen ich ging dann noch mit einer nicht mehr ganz jungen Dame mit langen schwarzen Haaren ins Kino wir hatten vorher an der Bar ein nettes Gespräch und sie machte mich unter dem Handtuch schonrichtig geil an der Bar.
Eierlecken ist ihr Hobby meint sie und ich steh darauf .
Eine richtig geile Nummer dann im Kino erlebt wobei sie beide Eier reif in den Mund nimmt und auch den Schwanz das man fast meint sie erstickt daran.
Wieder einige Zuschauer gehabt , beim lecken habe ich fast einen Krampf bekommen aber sie wurde zuerst nicht feucht und auf einmal ging sie ab wie ne Rakete und der sagt lief richtig aus der Muschi das man fast meinte sie läuft aus.Sie hat mir sogar ein paar Kratzer verpasst und als ich sie dann auf mir reiten lies lief der Saft über mir runter so das es laut klatschte beim poppen .
Geile Nummer und kurz bevor wir fertig waren schauten auch die 3 wieder ins Kino und krallten sich gleich mal ein paar Zuschauer die mit gespannter Pistole dastanden .
Das Geschäft liessen sie sich nicht entgehen .
Als wir uns erholt hatten und rausgingen poppten 2 im stehen neben der Türe.
Gezahlt geduscht und dann ab auf die Rückfahrt
Antwort erstellen         
Alt  26.04.2016, 21:05   # 464
Role1
 
Mitglied seit 17. December 2008

Beiträge: 630


Role1 ist offline
Kurzfristig in Ulm freie Zeit gehabt da ich mit dem Geschäftsauto unterwegs war ein paar Strassen weiter geparkt was in dem Industriegebiet kein Problem ist.
Leider gibt es immer noch keine zeitgerechte Homepage mit einer Liste wer da ist.
Da gibt es noch viel Platz nach oben.
Es hat sich nichts geändert im Club .
Da ich recht früh dran war haben sich neben mir auch 3 Damen gerade umgezogen und wir hatten es richtig lustig und es gab auch schon Körperkontakt .
Die 3 waren sehr hübsch , schlank mit eher kleinen Brüsten ohne Silikon.
Denke sie waren alle 3 aus Rumänien haben aber gut deutsch gesprochen.
Ich bin dann zum duschen während die 3 sich noch hübsch gemacht haben.
Als ich nochmal zum Spind ging saß eien recht breit da und hat sich mit einer Pinzette einzelne Haare im Schambereich rausgedurft das hat beim hinsehen schon weh getan.
Als ich sie ansprach hat sie dann nur gemeint das sie das extra für mich macht damit ich nachher keine Kratzer im Gesicht bekomme. Sie meinten dann das sie mich zu dritt platt machen.
Im Qualmerraum waren nur Damen und auch an der Bar waren erst 2 Herren zu sehen .
Ins Kino geschaut aber auch da wars noch leer.
Dann die Sauna geprüft und den Wirli.
Von dort gesehen das langsam leben in die Bude kommt.
Eine der 3 Damen schaute bei mir vorbei und meinet das wir nachher Spaß haben könnten zusammen.
Sie verschwand dann im Kino und ich legte mich auf die Ruheliege, aber nach kurzer Zeit war es mit der Ruhe vorbei und die 2 anderen Damen entfernten mein Handtuch und spielten mit meinem schlafenden Schwanz und kicherten und unterhielten sich lautstark in ihrer Sprache.
Schnelle stelle sich mein Schwanz und wir hatten es sehr lustig wobei die Damen so saßen das auch ich an den Naturtitten spielen konnte und die Knospen schnell aufrecht da standen.
Sie boten mir einen flotten lustigen dreier an und wir einigten uns auf eine halbe Stunde im Kino .
Ich sagte ihnen das ich es geil finde wenn andere uns zuschauen und sie meinten das es ihnen auch Spaß macht.
Als wir ins Kino kamen war die dritte im Bunde schon am blasen bei einem älteren Herren , sie registrierte uns aber sofort .
Die 2 nahmen mich in die Mitte und fingen an abwechselnd zu blasen und eine beschäftigte sich mit meinen Eiern oder meinen Brustwarzen.
Das machten sie so geil das ich sie bremsen mußte ich schlug eine Kreis vor so das ich eine leckte , diese spielte mit der Muschi der anderen und diese wiederum blies mir den Schwanz ganz zart wobei sie auch die Eier tief in den Mund nahm.
In der Zwischenzeit hatten wir einige Zuschauer .
Die andere Dame war mit ihrem Herren ins Ziel geritten und sie lagen neben uns und schauten uns zu wobei immer wieder lustige Kommentare kamen.
Das Kino war nun recht voll und wir wechselten die Stellung eine Dame setze sich mit ihrer Muschi auf meinen Mund so das ich fast keine Luft bekam während die andere meinen Schwanz tief in den Mund nahm .
Meine Zunge schaffte es aber das sie richtig nass wurde aber ich musste die andere bremsen sonst hätte ich das Gummi zum platzen gebracht.
Ich legte nun die nasse Muschi auf die obere Matratze und kniet unten und mein Schwanz glitt praktisch ohne Widerstand in die feuchte Muschi , es klatschte richtig beim poppen und die 2 andere Damen feuerten uns an .
Es ging nicht lange dann füllte ich das Kondom ebenvolll und ich lag erschöpft auf ihr.
Es kamen dann natürlich ein paar lustige Sprüche und ein paar Klapse auf meinen Hintern.
Wir lagen noch etwas und erholten uns dann ginge zum zahlen und dann zum qualmen wo es auch noch mal recht lustig zuging bevor ich mich zum duschen verabschiedete.
Antwort erstellen         
Alt  10.04.2016, 09:30   # 463
2sexy-4u
Freizeitficker
 
Benutzerbild von 2sexy-4u
 
Mitglied seit 14. August 2009

Beiträge: 161


2sexy-4u ist offline
Thumbs up Party im Safari mit Aische Pervers

Bild - anklicken und vergrößern
Aische Pervers.jpg   09.04.2016.jpg  
Die richtige Party Highlights fehlen irgendwie, trotzdem war es ein schöner Tag im Safari. Mit „früher war alles besser“ kann man sich auch nichts kaufen und letztendlich liegt es immer an den Mädels ob es einem gefällt. Und da war ich dann auch schon positiv vom aktuellen Line Up überrascht. Ich hoffe die waren nicht nur wegen der Party da und bleiben noch etwas länger. Für mich aktuell das beste Line Up was ich bisher im Safari gesehen hab!!!

An der Geselligkeit hat es dann auch nicht gemangelt, ein paar nette Stammgäste waren da und so blieb ich dieses Mal sogar etwas länger als geplant. Nicht zu vergessen die Showeinlagen von Aische Pervers und ihrer Kollegin.


https://www.*************/AischePervers/?fref=ts

Nach ein paar gemütlichen Saunagängen war dann Fußball Bundesliga geplant. Statt der langweiligen Konferenz hat die Dame von der Rezeption auf den Südschlager umgeschaltet. Danke dafür!
Leider hat uns dann die Technik einen Strich durch die Rechnung gemacht und die zweite Hälfte fiel dann leider aus. Dann war plötzlich ficken angesagt!

Bereits am frühen Nachmittag war mir die kleine Ramona aufgefallen. Sie überzeugte durch ein nettes Lächeln und einer sehr sympathischen Ausstrahlung. So musste ich nicht lange überlegen und wir gesellten uns auf ein Zimmer. Der ausschlaggebende Grund waren allerdings ihre üppigen Naturbrüste. Eine hübsche kleine Dame mit den schönsten Brüsten die ich jemals im Safari gesehen hatte. Hoffentlich bleibt sie dem Safari noch eine Weile erhalten.

Die zweite Nummer ging dann an Ella (oder so ähnlich). Rot gefärbte Haare, Brille und ein hübsches Gesicht. Obwohl sie aus Rumänien kommt hat sie eine Tattoo in deutscher Sprache. Auch sie ist was für GF6 Spezialisten. Nach meiner Empfehlung hat dann auch ein Kollege sein Glück bei ihr versucht und war wohl mehr als nur begeistert.

Ab 20 Uhr gab es dann auch noch was zu Essen. Kompliment an die Safari Crew, das hat sich inzwischen ganz gut eingependelt.
Auch zwei Stunden später konnte man noch gepflegt zugreifen.

Leider konnte meine Liste nicht abgearbeitet werden, im Gegenteil, sie wurde wohl noch länger. Ich hätte gerne noch einmal die Lisa getestet, weiterhin haben Lavinia, Carina, Paloma und noch einige mehr einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Eigentlich sollte ich heute wieder ins Safari gehen – Spaß beiseite.

Fazit:
Aktuell hat es reichlich hübsche Mädels mit gutem Service - das Safari ist ein Besuch wert
__________________
Wer keine Lust mehr hat etwas zu suchen der kann es ja mal mit Finden probieren.
Freikarte - wenn ja dann bitte ins Colosseum!

Antwort erstellen         
Alt  22.03.2016, 18:29   # 462
2sexy-4u
Freizeitficker
 
Benutzerbild von 2sexy-4u
 
Mitglied seit 14. August 2009

Beiträge: 161


2sexy-4u ist offline
Wieder Party im Safari

Bild - anklicken und vergrößern
6989826-F1.JPG  
Dieses Mal eine orientalische Nacht
Mal sehen was da geboten wird

__________________
Wer keine Lust mehr hat etwas zu suchen der kann es ja mal mit Finden probieren.
Freikarte - wenn ja dann bitte ins Colosseum!
Antwort erstellen         
Alt  20.03.2016, 21:15   # 461
Kumperan
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 38


Kumperan ist offline
Safari März 2016

Der sogenannte "Clubstandard" ist im Safari wohl Lecken, Ficken, Blasen.

ZK je nach Girl dabei / +50EUR/ nicht möglich
Anal wenn möglich +100
Eierlecken + 50EUR / nicht möglich / dabei
Fingern + 50EUR
Anspritzen + 50EUR / nicht möglich
Alle Angaben ohne Gewähr !!! Einen richtigen Standard konnte ich nicht erkennen. Immer vorher fragen.

Es gibt keine tagesaktuelle Ladies-Galerie. Großer Nachteil für das Safari und der Grund warum ich schon öfters einen Bogen darum gemacht habe.

Zur Zeit sind einige Optikgranaten unterwegs: Katja, Bianca, Angelina, Lisa, Lavinia, Laura natürlich, Susanna

War mit Lisa auf dem Zimmer. War echt super!
Sie hat mich auf dem Gang abgefangen dann ab auf das Zimmer. Küssen war ohne Zunge. Aber von der Stimmung her hat es gepaßt. Stellungen wären einige möglich gewesen, aber ich konnte mit dem Energiebündel nicht mithalten.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.03.2016, 12:19   # 460
2sexy-4u
Freizeitficker
 
Benutzerbild von 2sexy-4u
 
Mitglied seit 14. August 2009

Beiträge: 161


2sexy-4u ist offline
Zitat:
Zitat von captain_silver
kann bitte mal jemand was zum service clubstandard sagen, ich kenne nur palmas, heaven aus Nbg und hawai aus ingolstadt. thx!

also was ist in der halben stunde dabei, für 50€ !?
Ich war noch nie in den Clubs - wie ist denn dort der "Clubstandard"?

Zitat:
Zitat von captain_silver
lady gallerie konnte ich keine finden auf der HP !?
Es gibt eine Lady Gallerie ?
__________________
Wer keine Lust mehr hat etwas zu suchen der kann es ja mal mit Finden probieren.
Freikarte - wenn ja dann bitte ins Colosseum!
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2016, 11:31   # 459
captain_silver
 
Mitglied seit 26. November 2015

Beiträge: 1


captain_silver ist offline
kann bitte mal jemand was zum service clubstandard sagen, ich kenne nur palmas, heaven aus Nbg und hawai aus ingolstadt. thx!

also was ist in der halben stunde dabei, für 50€ !?

lady gallerie konnte ich keine finden auf der HP !?
Antwort erstellen         
Alt  03.03.2016, 23:53   # 458
Kumperan
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 38


Kumperan ist offline
Vor ein paar Tagen im Safari:

Erste Runde mit Bianca: ZK wurde vorab bejaht, EL ebenfalls. Die ZK waren so lala, eher Zungenspitzenküssen. EL hat sie nicht gemacht. Ich habe aber auch nicht mehr nachgefragt. Es war eine schnelle, geile Nummer. Wiederholung ???


Amalia (oder so ähnlich, Optik wie Cleopatra aus Ägypten): Nur soviel. Wdh geht gegen 0%.
Macht keine ZK, kein EL, kein Lecken bei Ihr. BJ war auch nicht der Hit. Bei uns hat die Chemie einfach nicht gestimmt. Schade Sie ist sehr hübsch.

Katja: Optikgranate: Auf dem Zimmer war Sie nett, freundlich und lustig. Ihr Service ist aber ebenfalls beschränkt: keine ZK, kein EL. Der Sex und BJ waren aber gut, eventuell gehe ich wieder zu Ihr.

Ab und zu sieht mich das Safari. Mein Stammclub wird es aber nicht.
Antwort erstellen         
Alt  26.02.2016, 19:22   # 457
scharferalex
 
Benutzerbild von scharferalex
 
Mitglied seit 2. June 2004

Beiträge: 79


scharferalex ist offline
Erika

Safari heute 16 Uhr: die Sammelumkleide ist gut gefüllt mit Mädels, die in Natura schon allesamt Schönheiten sind, sich aber gerade noch aufbrezeln, Schminke wird aufgetragen, Bodylotion verteilt, Lippenstift nachgezogen, Lockenstab geschwungen ...

Gabriella, Laura, Jasmin, Stefania, Marie, Lisa, Kami, Lavinia und noch 20 weitere sind am Start. Der Laden brummt richtig.

Mein aktueller Geheimtipp ist allerdings Erika . Hübsches Gesicht, perfekter Körper, schlank aber mit den nötigen Rundungen an den richtigenn Stellen, schöne C-Cups natur, Top-Performance und bestes seit langem !

Und mit Lavinia muss ich unbedingt auch so schnell wie möglich wieder auf die Matte, eine traumhaft schöne und sehr einfühlsame Gespielin, auf einem Level mit ihrer unwiderstehlichen Schwester Lisa .

Haut rein Jungs, besser kann's kaum noch werden.
Antwort erstellen         
Alt  18.02.2016, 15:31   # 456
2sexy-4u
Freizeitficker
 
Benutzerbild von 2sexy-4u
 
Mitglied seit 14. August 2009

Beiträge: 161


2sexy-4u ist offline
Smile Safari reloaded

Nachdem bei der Party nicht alle Fragen beantwortet wurden und ich immer noch neugierig war, war ein erneuter Besuch unumgänglich. So habe ich dann mal am Mittwochnachmittag nach dem Rechten geschaut. Mädels waren wie erwartet reichlich da, Gäste hätten es durchaus ein paar mehr sein können.

Was mir an den Clubs gefällt ist, dass Fußballevents live übertragen werden, warum dann aber die ganze Woche noch diese alten Spiele sogar auf Großbildleinwand ständig wiederholt werden müssen, ist für mich nicht nachvollziehbar. Die Mädels nervt es sowieso und den Fußball Interessierten nervt es ebenfalls wenn er ständig mit Schnee von gestern bombardiert wird. Konstruktive Kritik findet da leider keinen fruchtbaren Boden.

Was soll´s, ich war wegen den Mädels da und davon gab es reichlich.
Die hübsche Flavia hatte sich gleich an mich geschmissen und fast wäre ich auch mit ihr aufs Zimmer gegangen, wenn mich nicht eine andere mehr interessiert hätte. Die Laura war es nicht, irgendwie schmollt sie noch immer . Gut gefallen und für nächstes Mal vorgemerkt habe ich mir die Carina. Nette Figur und ein sehr sympathisches Äußeres. Sollte der Service auch noch passen, dann wäre sie eine richtige Empfehlung.

Nachdem es letztes Mal mit der Gabriela nicht geklappt hatte, wollte ich dieses Mal mein Glück mit ihr versuchen. Nachdem „scharferalex“ sie als Empfehlung bezeichnet hatte, sollte sie unbedingt getestet werden. Heute war sie alles andere als aufdringlich, sie meinte wohl sie wäre nicht mein Typ. Nachdem sich unsere Blicke aber immer wieder gekreuzt hatten, versuchte sie doch noch ihr Glück. Und mir sollte es recht sein, war sie doch eh schon auf meiner Todo Liste.

Nach einem netten Small Talk und dem Austausch einiger Streicheleinheiten sind wir dann aufs Zimmer gegangen. Ich habe mal eine halbe Stunde vorgeschlagen, was ihr aber wohl nicht genug war. Sie wollte lieber eine Stunde haben was ich dann aber verneint hatte.

Von ihrem Service war ich dann so positiv überrascht, dass ich nach bereits 5 min gerne auf eine Stunde verlängerte. Das hatte sie sichtlich gefreut und danach legte sie sich noch mehr ins Zeug. Bei einem derartig intensiven Vorspiel hätte eine halbe Stunde bei weitem nicht ausgereicht. Irgendwie war ich so beeindruckt von ihr und ihrem Auftreten und ihrem Service , dass ich vor dem Heimweg gleich noch eine Nummer mit ihr geschoben hab. Hoffentlich bleibt sie dem Safari noch eine Weile erhalten.

Unabhängig davon scheint das Line Up im Safari aktuell zu passen.

Zitat:
Zitat von scharferalex
Gabriella - gute Laune, gute Perfermonce, mehr als die übliche 08/15-Nummer, klare Empfehlung
Gute Beschreibung - vielen Dank für die Empfehlung!
__________________
Wer keine Lust mehr hat etwas zu suchen der kann es ja mal mit Finden probieren.
Freikarte - wenn ja dann bitte ins Colosseum!
Antwort erstellen         
Alt  07.02.2016, 10:45   # 455
2sexy-4u
Freizeitficker
 
Benutzerbild von 2sexy-4u
 
Mitglied seit 14. August 2009

Beiträge: 161


2sexy-4u ist offline
Smile Gestern war wieder Party im Safari...

...allerdings kaum vergleichbar mit den Parties früherer Tage Obwohl ich die letzten male verpasst hatte, hatte ich doch etwas mehr erwartet. Von etwas Finger Food und lauter Musik mal abgeshen war von der Party nur sehr wenig zu sehen.

Schön waren allerdings die Mädels anzusehen, das hat mir dann gut gefallen. Von der Leoparden Lady Gabriela über Neptuns Tochter Lisa, einige neckische Krankenschwestern. Laura hatte ein hübsches Kleid in bunten rumänischen Farben an. Mit einer großen roten Schleife am Rücken sah sie für mich wie das perfekte Geschenk aus. Natascha kam als erotisches Schoko Playboy Häschen, alle hatten sich hübsch und sexy raus geputzt. Nicht zu vergessen natürlich die Marianna als sexy Police Officer. Da hätte man sich doch gerne verhaften lassen...

Wie üblich vor einer Party ist der Nachmittag sehr ruhig und die Mädels gelangweilt. Die Anzahl der Gäste war noch überschaubar und die Herren sind es einfach gewohnt am Samstagnachmittag Fußball zu schauen. Aber das sollte ja noch besser werden.

Die Stimmung war aber trotzdem gut, vielleicht sollte man nicht unbedingt einen Tag wählen bei dem Bayern als Top Spiel am Abend übertragen wird. Da schauen dann relativ viele und es wirkt dann etwas unpassend wenn der DJ meint er müsse bereits im Schlussdrittel einen auf Stimmung machen und die Musik gnadenlos aufdreht.

Gleich nach dem Spiel habe ich mich dann auf die sehr attraktive Schokomaus Natascha gestürzt. Ihr Service ist wirklich überragend, leider nicht ihr Zeitmanagement. Nach einem sehr schönen Vorspiel hat sie dann auf einen schnellen Abschluss gedrängt was wirklich sehr schade war. Danach habe ich dann nach der Uhrzeit gefragt und tatsächlich waren es noch nicht einmal 20 min was ich als etwas ärgerlich empfand.
Sie war sich jedoch sicher dass wir schon über eine halbe Stunde hier wären. Nachdem ich aber das Fußballspiel komplett angeschaut hatte war es sehr einfach ihr zu beweisen, dass es nicht mehr als knappe 20 min sein konnten. Komischerweise hatte sie das sofort verstanden und wir blieben noch weitere 5 min. Sie hatte heute eine recht hohe Schlagzahl und wollte wohl nicht zu viel Zeit auf dem Zimmer verschwenden.

Unterm Strich bietet sie jedoch einen sehr guten Service mit einem gigantisch geilen Körper. Der Versuch Zeit zu schinden hat mich dann allerdings davon abgehalten auch ihre Freundin zu buchen. Mit der kleinen Gina war ich wohl früher schon einmal auf dem Zimmer, kann mich aber an keine gute Performance erinnern.

Meine zweite Wahl fiel dann auf Lisa
Ebenfalls eine tolle Figur und als sie die Korsage abgelegt hatte kamen geile wohlgeformte Brüste zum Vorschein. Wir haben uns dann sehr gut verstanden und von ihrem Service war ich begeistert. Das war mal eine richtig schöne Nummer die ich nicht erwartet hatte.

Ebenfalls in der engeren Auswahl war Gabriela. Sie kommt aus Spanien - zumindest käme ihr Vater da her Sie selber sei Italienerin Auf mich wirkte sie aber wie ein waschechtes Karrenkind und letztendlich war es dann doch ihre Mutter die aus Rumänien kommt. Ich habe nichts gegen Mädels aus Rumänien, deshalb brauchen sie auch ihre Heimat nicht verleugnen.

Leider hatte ich die Empfehlungen vom Lusthaus nicht mehr in Erinnerung, sonst hätte ich sie wohl schon früher gebucht. So aber wohl erst beim nächsten Mal. Laura könnte auch wieder ihre Chance bekommen und außerdem sind noch ein paar sehr hübsche junge Mädels da die auch getestet werden wollen.

Es gibt noch was zu tun
__________________
Wer keine Lust mehr hat etwas zu suchen der kann es ja mal mit Finden probieren.
Freikarte - wenn ja dann bitte ins Colosseum!

Antwort erstellen         
Alt  06.02.2016, 16:03   # 454
markhi
 
Benutzerbild von markhi
 
Mitglied seit 6. February 2016

Beiträge: 24


markhi ist offline
sehr positiver Besuch

Nach 2 monatiger Pause die Tage mal wieder im Safari vorbeigeschaut und war doch sehr positiv überrascht. Der modernisierte Eingangsbereich kannte ich bereits, aber endlich wurden mal die alten Sofas erneuert! Wieso allerdings für einen Kontaktraum überwiegend Einsitzer-Sofas gewählt wurden bleibt ein Geheimnis der GL.
Weibliche Besetzung:
Gezählt habe ich zur Bestzeit 25 Damen. Hierbei besonders erwähnenswert ist die vielfalt: Blond, brünett, schwarz, rot,groß, klein, schlank, kurvig, kleine/große Titten.
Auffallend ist im Safari schon immer die gute Stimmung der Damen, auch wenn sie phasenweise doch sehr unterbeschäftigt waren.

Flavia: GFS, Optik 2, Service 2, netter Character, humorvoll, gerne wieder aber kein muss.

Laura: die Galionsfigur des Clubs, gefühlt schon immer im Club. Wie kollege scharferalex es treffend auf den Punkt gebracht hat: immer eine Sünde wert, hammer Body, richtige Diva. Service meistens gut, manchmal wie ihre Laune schwankend.

Fazit: Im Herbst hatte ich noch ernste Bedenken um den Club. Derzeit aber wieder eine absolute Empfehlung!
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2016, 20:03   # 453
scharferalex
 
Benutzerbild von scharferalex
 
Mitglied seit 2. June 2004

Beiträge: 79


scharferalex ist offline
Zitat:
Das Line Up soll ja auch ganz o.k. sein
Ja, ist es. Von den mir namentlich bekannten sind anwesend (die Reihenfolge stellt keine Wertung dar):

Jasmin - blond, groß, wohlgeformt, schöner GF6, aktuell meine Nr. 1, vom Typ her vergleichbar mit Elena, auf dem Zimmer: noch besser

Laura - knackige Diva, immer eine Sünde wert

Gabriella - gute Laune, gute Perfermonce, mehr als die übliche 08/15-Nummer, klare Empfehlung

Lisa - nach 2 monatiger Pause wieder da, jetzt mit roten Haaren, nicht so servicestark, aber sie sieht so geil aus, dass ich nicht widerstehen kann, eine absolute Traumfrau;
und ihre Schwester Liviana oder so, steht noch auf meiner To-Do-Liste.

und Marie, Stefania, Flavia, Bianca, Chantal, Alexandra,
interessante Neuzugänge: die rothaarige Erika, Emma, Carmen.

Von schlank bis kurvig, schwarz - braun - blond und rot, die meisten natürlich rumänisch / bulgarisch, auch 3 Farbige dabei.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.02.2016, 16:04   # 452
2sexy-4u
Freizeitficker
 
Benutzerbild von 2sexy-4u
 
Mitglied seit 14. August 2009

Beiträge: 161


2sexy-4u ist offline
Party im Safari

Bild - anklicken und vergrößern
6863751-F1.JPG  
Vielleicht sollte man sich das wieder mal gönnen
Das Line Up soll ja auch ganz o.k. sein



Zitat:
Zitat von scharferalex
...da hat das Safari NU mit aktuell ca. 25 anwesenden Mädels einiges mehr zu bieten.
__________________
Wer keine Lust mehr hat etwas zu suchen der kann es ja mal mit Finden probieren.
Freikarte - wenn ja dann bitte ins Colosseum!
Antwort erstellen         
Alt  03.01.2016, 15:10   # 451
Saubär64
 
Mitglied seit 25. September 2014

Beiträge: 8


Saubär64 ist offline
Ruhiger Samstag im Safari

Hallo, zusammen, und ein gutes und erfolgreiches neues Jahr euch allen.

Gestern war ich zusammen mit einem Bekannten im Safari. Die Anreise gestaltete sich ziemlich
nervtötend, da wir in einen Stau gerieten und ca. 1 Stunde später ankamen als geplant. Gegen
15:20 Uhr checkten wir dann schließlich ein. Zu dieser Zeit war recht wenig los im Club. Ich zählte
ca. 10-12 Cdl und etwa 8 Männer. Durstig von der langen Fahrt genehmigten wir uns zunächst mal
einen Kaffee. Danach war Sauna und Wirlpool angesagt. Vom Wirlpool aus hat man einen ausgezeichneten
Ausblick auf die Mädels, welche zwischen Kontaktraum und Kino/Zimmer hin und her pendeln.
Auffällig war, daß eine dunkelhäutige cdl ziemlich viel zu tun hatte. Ein Mitstecher sagte, daß sie
Natasha heißt. Man sah sie nie im Kontaktraum, sondern nur zwischen Zimmer und Spinde hin und
herlaufen. Auch eine sehr hübsche Blondine, etwa 1.65 klein schlank bis sehr zierlich, blonde, knapp
Schulterlange Haare, war sehr oft gebucht. Allerdings sprach sie nie die Gäste an, sondern lies sich an-
sprechen. Ihre Kommunikation erfolgte über Augenkontakt und einem sehr charmanten Lächeln.

Nachdem ich einige weniger attraktive Girls abgewimmelt hatte, stellte sich ROSANNA mir vor.
Sie wirkte auf mich sehr nett und unaufdringlich, aber fürs erste lehnte ich ab. Ich wollte mich
noch etwas umschauen, was sonst noch geht. Etwas später sprach sie mich noch mal an und ich
buchte einen Zimmergang. Zur Person: ROSANNA ist Bulgarin und etwa 1.70m groß und hat lange,
schwarze Haare. Ihr Gesicht wirkt etwas herb, jedoch hat mich ihre nette Art und ihr toller Body zu
einem Zimmergang animiert. Fairerweise erklärte sie mir zu Anfang was in dem 50 Europaket in-
clusive ist, und was Aufpeispflichtig ist! Wir einigten uns auf 1 Stunde ohne extras zu 100 Euro. Mit
ihrem Service war ich zufrieden. Wir wechselten von Missio zu doggy und schließlich in die Reiterstellung.
Auf französisch habe ich verzichtet, da ich das nicht immer haben muss. Übrigens gehört sie zu den
Personen, die einen auch noch nach dem Bezahlen kennen.

Während ich mir noch eine Cola gönnte, hatte mein Bekannter einen Zimmergang mit einer großge-
wachsenen sehr hübschen Brillenträgerin mit sehr langen schwarzen Haaren. Mit ihrem Service war er
zufrieden. Mir persönlich ist sie zu unnahbar und kühl. Auch sie gehört zu den Damen die man auf-
grund ihrer Schönheit selbst ansprechen/überreden muss.
Bei anderen Damen hatte ich den Eindruck, daß sie schon genug verdient hatten, sie wirkten so, als ob
sie im Safari wären, um das Ambiente zu genießen. Anzumerken ist noch, das sich die Anzahl der
Frauen auch am späten Abend stabil bei 15-17 eingestellt hat. Es gab einen klaren Männerüberschuss.
Das animiert die meisten Frauen dennoch nicht auf die Jagt zu gehen.

Fazit: Es war ein schöner Tag im Safari. Zu bemängeln gibt es nur, daß der Wirlpool zu warm eingestellt
war und der Kontaktraum zu dunkel ist. Ich werde auf jeden Fall dem Club treu bleiben.

Gruß Saubär64
Antwort erstellen         
Alt  27.12.2015, 18:05   # 450
leckfan69
 
Mitglied seit 19. December 2010

Beiträge: 238


leckfan69 ist offline


Neue Erfindung...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.12.2015, 17:31   # 449
weissdochinet
 
Mitglied seit 26. July 2012

Beiträge: 13


weissdochinet ist offline
Lohnt sich heute ein Besuch?

Weiß jemand von euch, ob sich heute ein Besuch lohnt bzw. wie viele Damen gerade anwesend sind.

Im MOLA ist ja heute eher nicht so viel los lt Anwesenheitsliste
Antwort erstellen         
Alt  28.11.2015, 15:05   # 448
golo
 
Mitglied seit 31. May 2015

Beiträge: 15


golo ist offline
FKK Safari (Neu-Ulm) - , Ulm

FKK Safari (Neu-Ulm)
Zitat:
FKK Club-Safari
in Ulm

Eintritt 40.- Euro



-

Ulm
Bayern
DE - Deutschland
Wöllte immer schon mal dem Safari in Ulm einen Besuch abstatten.
Hab jetzt die 7-Jahr-Feier im FKK-Safari besucht.
Ich muß sagen: Hat Spaß gemacht!

Eintritt 40.- Euro

War ordentlich was los! Ca 30 -40 Mädels waren anwesend und vielleicht doppelt soviel Dreibeiner.

Räumlichkeiten des Clubs im Großen und Ganzen ok. Die Sofas sind teilweise etwas heruntergekommen. Hier wäre eine Aufbesserung mal nötig.

Großes Buffet so gegen 20:00 Uhr: Spanferkel, gebratenes Lamm, Lachs, Salate etc plus zu späterer Stunde
große 7-Jahre-Geburtstagstorte.
Schön hergerichtet! Haben sich Mühe gegeben!
Was allerdings gefehlt hat, waren ausreichend Tische und Stühle, um sich beim Essen hinzusetzen.
Man mußte an die Bar ......oder sich sonst behelfen.

Verschiedene Show-Einlagen. Verlosung zu späterer Stunde (Preise: Eintrittskarten für den FKK Club).

Die Mädels waren meist attraktiv bis sehr attraktiv. Hübsch, jung, schlank, teils super Figur. Aufgeschlossen.
Überwiegend aus dem Osten. Nehmen 50.- Euro für den Zimmer-Besuch.

Hatte mit drei Damen das Vergnügen eines Zimmer-Besuchs. Besonders hervorzuheben ist für mich die dunkelhäutige Natascha aus Südafrika: Lustig, freundlich, tolle Kurven, top Figur! Auf dem Zimmer war sie sehr bemüht auf den Gast einzugehen. Blasen sehr gefühlvoll.
Schönes Erlebnis!
Ist wohl so, wie überall, so wie man in den Wald hineinruft hallt es zurück.

Die anderen beiden waren auch in Ordnung. Eine davon (Name vergessen) allerdings wollte für´s "In die Muschi-Fingern" 50.- Euro extra. Das fand ich nicht so toll! Hab dann auch darauf verzichtet. Aber sonst o.k. !


Insgesamt war das Preis-Leistungsverhältnis aber in Ordnung.
Der Club hat mir gefallen.
Würde wieder hingehen!

----------------------

Weitere Berichte zu "FKK Safari (Neu-Ulm)" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  05.11.2015, 15:21   # 447
2sexy-4u
Freizeitficker
 
Benutzerbild von 2sexy-4u
 
Mitglied seit 14. August 2009

Beiträge: 161


2sexy-4u ist offline
Cool Schon wieder Party im Safari

Bild - anklicken und vergrößern
3095115-F1.JPG  
http://fkk-safari.de/neu_ulm/events/

__________________
Wer keine Lust mehr hat etwas zu suchen der kann es ja mal mit Finden probieren.
Freikarte - wenn ja dann bitte ins Colosseum!
Antwort erstellen         
Alt  04.11.2015, 23:48   # 446
birdie48
 
Mitglied seit 24. January 2014

Beiträge: 27


birdie48 ist offline
Smile war auch da

Mein Vorschreiber hat schon viel Richtiges gesagt. Dennoch muss ich sagen,es hat gebrummt. In der Zeit von 23 bis 1 Uhr waren Schlangen vor den Zimmern ( vlt zu wenigeRäume im Safari?) Das spricht für den Erfolg. Was mich gestört hat war die Musik. Am späten Nachmittag noch super songs und gegen später nur noch hiphop oder türkische Musik. Das finde ich für die Stimmung abtörnend, zumal noch viele deutsche Besucher da waren.Da gibt es bessere Party Musik. Diese Feststellung gilt auch für andere Clubs, die ich besucht habe.
Dennoch diese Parties haben was für sich und bei der nächsten am 21. werde ich wieder im Safari sein- vlt bei anderer Musik?
Antwort erstellen         
Alt  04.11.2015, 00:31   # 445
scharfer pete
 
Mitglied seit 8. July 2015

Beiträge: 9


scharfer pete ist offline
War auch auf Safari

Die Partys im Safari habens normal in sich. Nicht so ganz am 31. Die Mädels hübsch geschmückt und viel in Bewegung aber nicht sonderlich interessiert- gilt besonders für die Hübschen. Das food war ausreichend - kam aber nicht an die tollen Büffets der vergangenen Tage heran. Leider waren keine Programmpunkte angesagt. 2 girls haabe ich mir für die Party am 21 vorgemerkt - leider kann ich mir Namen nicht merken. Mit einer anderen Blondine war ich auf dem Zimmer - ein Reinfall - Küsse "sind ein Extra". Ich habe die 50 € schnellstens gezahlt, damit ich sie los habe. Na ja Bundesliga war auch noch und zusammen mit Sauna, Massage ( empfehlenswert) und Pool ein insgesamt entspannter Abend, den ich sicher nicht zu meinen Highlights im pay6 hinzufügen werde.
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2015, 23:21   # 444
Saubär64
 
Mitglied seit 25. September 2014

Beiträge: 8


Saubär64 ist offline
( Vor-) halloweenparty safari neu-ulm

Hallo, zusammen,

am Samstag, 31.10., besuchte ich das Safari Neu-ulm. Ich checkte gegen 13:40 ein. Zu dieser Zeit war recht
wenig los. Etwa 3-4 Männer und ca. 10-12 Cdl waren unterwegs. Da heute Halloween ist sind die Mädels als
Teufelchen und Engelchen verkleidet. Der Nachteil hierbei ist, daß man von der Figur nicht viel sieht.

Nachdem ich mich etwas umgesehen hatte, legte ich mich auf eine Steinliege beim Solarium. Nach kurzer
Zeit kam eine ältere blonde cdl zu mir. Rein optisch gefiel sie mir überhaupt nicht! Sie hat zwar eine relativ
nette Art, aber ein Zimmergang mit ihr ist für mich ausgeschlossen. Auf meine Nachfrage hin, nennt sie sich
SANDRA. Nun ist etwas Wellness angesagt. Nach 2 Saunarunden und einem Whirlpoolaufenthalt ( der ein
bischen zu warm temperiert war), ging ich wieder Richtung Steinliegen beim Solarium. Plötzlich steht ein
süsses Teufelchen neben mir. Sie heißt MARIANA. Mir war sofort klar, daß nun ein Zimmergang fällig ist!
Auf meine Nachfrage nach Zungenküssen, kam ein nettes "natürlich" und ein demonstrativer Probekuss als
Antwort. Auf dem Zimmer setzte sich ihre nette Art und ihre gute Laune fort. Ihr Service ist sehr gut, es gab
reichlich Zungenküsse. Es folgte ein sehr gekonntes FO. Danach Reiterstellung. Nach 30 Minuten Topservice
gings dann zum Bezahlen ( 50 Euro ). Nach 2 Kaffee an der Bar war es dann Zeit für mich zu gehen. Es war etwa 16:30.

Fazit:

Zum Tag: Für die Halloweenparty war ich zu früh da, daher kann ich zum Ablauf nichts sagen. Auch den angepriesenen Begrüssungsdrink bekam ich um diese Zeit nicht!

Zu MARIANA: Sie ist etwa mittelgross. hat sehr kleine Brüste und einen schlanken, festen Body ( Hardbody,
hat früher mal Handball gespielt ). Sie ist sehr nett und kann einem schon mal eine Hochzeitsnacht ver-
kaufen. Ihr Service ist tadellos. Besonderes Merkmal: Sie hat den Namen ihres Kindes auf der Innenseite
ihres rechten Oberarms Tätowiert.


Nachtrag: In der Umkleidekabine sah ich noch vor verlassen des Safari eine cdl, die aus Ostdeutschland
stammt ( Jena ). Kennt jemand ihren Namen oder kann etwas zu Ihrem Service sagen? Sie ist mitttelgroß,
hat eine sportliche Figur, ist braugebrannt und hat lange schwarze Haare. Ist schon selten, daß eine deutsche
dort arbeitet.

Gruß Saubär64


















































8

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.10.2015, 17:01   # 443
tomboy1
 
Mitglied seit 30. August 2003

Beiträge: 316


tomboy1 ist offline
Das hört sich ja mal richtig gut an, und ist gar nicht so weit weg von mir.
Möchte denn auch jemand etwas zu den Preisen und den Leistungen, bzw. Aufpreisen sagen?

Danke schon mal im Voraus.
__________________
In diesem Sinne...
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2015, 16:13   # 442
funforme
 
Mitglied seit 3. May 2015

Beiträge: 8


funforme ist offline
Talking

War mal wieder ......

Sabina, 22 (sieht aus wie 18), KF34, süsses schnuckeliges Girl, so richtig darf ich sie nicht küssen....
Aber es ist rotzdem ein Date das nach Wiederholung schreit.....

ja und dann bin ich halt wieder bei einem meiner Schnuckis gelandet: Jasmin sieht einfach lecker aus.
Vom Sofa aus beobachte ich ihr Treiben an der Bar zusammen mit Elena. Die Brüste und ihr Po sind einfach perfeckt für mich
Ich glaube sie beobachtet mich.... Sie geht aber nicht wirklich auf Aquise (Sie weiss um Ihre Schönheit).....
Wenn man an ihr vorbeiläuft, fährt sie ihre Füße aus, keine Chance für mich, in die Sauna zu kommen........

Später in der Nacht, Feierabendzeit.... die Mädels tanzen im Barraum, die ein oder andere freut sich über ihren Umsatz an diesen Abend.....
...aber Anabelle will mich noch vernaschen.... und lässt mit ihrem schönen Blick nicht von mir.....
Sie weiss wie man einen Mann zu später Stund noch alles abverlangen kann.....


Geiler Abend mal wieder
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2015, 15:33   # 441
lulatsch
 
Mitglied seit 7. November 2014

Beiträge: 99


lulatsch ist offline
Küssen

Ich war mit Manuela und Jenny auf dem Zimmer
Beide küssen mit Zunge
Bei Jenny fast bis zu den Mandeln
Alles ohne Aufpreis
Antwort erstellen         
Danke von



# Lexi Forum Hamburg #



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:59 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)