HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur


   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern > FKK Hawaii - Ingolstadt
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^

LH Erotikforum
^ B13 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  19.10.2008, 17:42   # 1
Avantgardist
jetzt erst recht
 
Benutzerbild von Avantgardist
 
Mitglied seit 3. August 2005

Beiträge: 4.117


Avantgardist ist offline
Post FKK Hawaii - Steinheilstraße 6, Ingolstadt - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg   Foto_5.jpg   Foto_3.jpg   Foto_4.jpg   Foto_2.jpg  

Hallo Freunde,
ich hab mir das heute nachmittag mal angeschaut. bin kurz vor 14 Uhr eingelaufen, es waren ca 15 Mädel und knapp 10 Dreibeiner anwesend. Nach einem kurzen Rundgang - die Räumlichkeiten sind ja genug beschrieben - habe ich mich erst mal mit einigen Mädel unterhalten, der Tenor war, dass sie einfach am ersten Tag nicht alle gewusst hätten, was Sache ist.
Später konnte ich mich mit Marc unterhalte, und der stellte das richtig: Im Zuge der Eröffnung, glaubten einige der Mädel, sich entgegen den Absprachen zusätzlich was dazuverdienen zu können. Die Schuldigen wurden eruiert und nach Hause geschickt, ab sofort ist der Standard gleich dem des ColA. Danke, Marc, für das offene und klärende Gespräch.
Natürlich habe ich auch die Probe aufs Exempel gemacht, sowohl Amanda / Ungarn als auch Lauredana / Rumänien fragten zwar, ob ich blasen ohne haben möchte, dann war aber gleich alles klar. Beide übrigens guter FKK - Durchschnitt.
Das Essen konnte ich leider nicht testen, da ich vorher telefonisch abgerufen wurde. Als ich kam, waren ein paar Donuts dort.
Grüsse an Alle

Av.

www.fkk-hawaii.de

Zitat:

Stammtisch im FKK Hawaii jeden 1. Mittwoch im Monat

» A4-Plakat für Stammtische
Zitat:
Stammtisch-Vergünstigungen für LH-Mitglieder wie üblich 50,00 € Eintritt anstatt 69,00 € und Freibier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.01.2017, 22:43   # 3053
PornJo
PJ
 
Benutzerbild von PornJo
 
Mitglied seit 22. November 2015

Beiträge: 320


PornJo ist offline
Zum Jahresabschlussficken ins Hawaii gefahren, dort einige bekannte und gern gesehene Lh´ler getroffen, hat mich gefreut. Ansonsten bei vielen Mädchen schon Urlaubsstimmung angesagt gewesen.

Später mit Lisa 08 ins Gespräch gekommen. Den Länderpunkt hatte ich schon, trotzdem bis Jetzt mit den "Nachbarn" ein paar gute Erfahrungen machen können. Ich zähle sie eher zu den älteren CDLs im Club, umso erstaunlicher wie sie ihren Körper eher Jugendlich gehalten hat. Auf dem Zimmer Leistete sie durchaus zufriedenstellende Leistungen.

Schade nur dass ich mir in der Hinsicht den falschen Tag für einen Insel Ausflug ausgesucht habe, ich hatte einfach keine Kondition. Weswegen ich nach einem weiteren nicht nennenswertem Zimmer mit einer anderen cdl, mich dazu entschied, diesen Hawaii Besuch abzubrechen. Schade.
__________________
Guten Fick
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.12.2016, 12:12   # 3052
splizzt
 
Benutzerbild von splizzt
 
Mitglied seit 20. November 2003

Beiträge: 59


splizzt ist offline
Nachdem ich mich gestern Abend durch den Nebel und die daraus resultierenden Geschwindigkeitsbeschränkung gequält habe, bin ich gegen 21.15 im Hawaii angekommen.

Es war viel los gestern Abend, zumindest mal mehr wie bei meinem letzten Besuch.

Auserkoren hatte ich mir im Vorfeld folgende Damen: Diana, Josy und Marina 05.Berichte zu den Mädels siehe: Josy und Marina 05.

Ein toller Abend; und hier mal ein persönlicher Dank an den Uhu: hab auch nur 50 gelöhnt

Das eine oder andere Gespräch mit Lusthäusler hat auch nicht gefehlt; Sorry "man1234" hab dich nach dem Abgang am Essentisch nicht gefunden; evtl. Sauna? auf dem Zimmer? Egal; man trifft sich wieder;

Bis dann, Leute.
Antwort erstellen         
Alt  27.12.2016, 14:04   # 3051
CHRIS50
 
Mitglied seit 7. March 2005

Beiträge: 126


CHRIS50 ist offline
23.12. Einstimmung auf Weihnachten

Ein netter Abend. Viele Mädchen waren wohl schon im Urlaub, auch die Buben waren nur schwach vertreten; dennoch gute Athmosphäre. Mehr wollte ich auch nicht

SYLVANA (RU) Eher etwas älter, ncht der makellose Körper, aber geil und lasziv. Sie macht ziemlich aktiv an und ist natürlich auf die schnelle Nummer aus, wobei sie versucht gleich von Anfang an "Extras" zu verkaufen. Sei's drum, ich war gut gelaunt und natürlich schnell bereit zur ersten Runde: 50 + 50 mit Ärschchenverwöhnung (beim mir). Zielgerichtet auf das Finale hingearbeitet. Ein netter Einstand

JULIA (RU): Machte mich gut an und war natürlich auf die schnelle Nummer im Kino aus. Für mich eher etwas zu schnell für Runde 2, aber was soll's. Geil wars im Kino, pornomäßig. Hätte nicht gedacht, dass ich schon wieder komme. Deshalb, sehr zufrieden

ALEX (BG) Eher die "unscheinbare" Brillenträgerin, die von der Couch aus die Lage peilt. Dann aber kommt sie auf mich zu, hatte mich wohl schon länger im Visier. Netter Plausch auf der Couch. Es endete im Zimmer: Geiler Fick, ZK gerne. Schöne fleischige Muschi, alles wurde ausgiebig verwöhnt auf beiden Seiten. Sattes, nachhaltiges, lautstarkes "händiges" Finale - es war schließlich schon die dritte Runde. Vollkommen zufrieden, Weihnachten konnte kommen.

Danke Mädels
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2016, 21:16   # 3050
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 467


Gemmazimma ist offline
Letztes Inselfhüpfen vor Weihnachten

Immer noch relative viele Engelchen da, viele Weihnachtsmänner aber offensichtlich auf (privater) Weihnachtsfeier oder sonstigen himmlischen Verpflichtungen.

Rosa (RO/Schuhgröße 39) quatscht mich an der Bar an, wann ich denn endlich mal wieder Zeit für sie hätte nach unserem einzigen gemeinsamen Christmette vor über einem Jahr. Zeit schon, aber… sie streicht mir über den Rücken bis zur Verlängerung, nix mehr aber.

Woran das hohe Durchschnittsalter liegen mag auf dem Sofa, wo sie mich schon niederknutscht, dass es fast die Sicherung von der Weihnachtsbeleuchtung daneben raushaut. Eine geballte Ladung guter Laune ergießt sich über mich, die Worte werden von den Fingern übernommen und ich kostenpflichtig abgeschleppt Mit Christbaumständer Richtung Krippe.

Dort macht sie unten weiter, wo wir oben aufgehört haben, selten wurde die Adventskerze so verwöhnt. 1 Stunde lang mal wieder rustikale ungarische Hausmannskost bis die Engeln zu singen anfangen - Note 1 2CE Weihnachtsgeld verdient. In der Puszta hat mir das Essen bisher am besten geschmeckt, mit ungarischen Mädels nur Festtage erlebt, Auswandern wäre angesagt.


Beim letzten Mal fiel mir schon ein Mädel auf, von deren Augen (ich schwöre) meine nicht lassen konnten und das unter Aylin (19/RO?) firmiert. Interessante Mischung morgen- und abendländischen Ursprungs mit perfekten Rumänisch Kenntnissen, Respekt. Die hat was.

Und zwar eine Abscheu vor seriösen älteren Nikoläusen. Zögerlich gewährte ZK gibt es nur so lange meine Z noch nicht auf Pilgerreise war, Manufucktur auch nicht erlaubt, ihr heute noch unbefleckter Tagesjungfrauenkörper eine fleischgewordene Servicewüste.

Während des schließlich doch unvermeidlichen Hauptaktes fällt ihr auf, dass sie ins Schwitzen kommt, ist ihr scheinbar noch nie passiert, was macht sie erst im Sommer? Was sie wohl am Arbeitsamt ausfüllt in der Zeile mit dem erlernten Beruf, wahrscheinlich einen Strich, wie passend – Note 4 - aber nur mit christlicher Nächstenliebe.

Dass man in der Branche und auf tropischen Inseln wesentlich mehr leisten muss, um nicht auf wundersame Brotvermehrung angewiesen zu sein, soll dem Gör(l) bitte ein anderer sagen.


Z.B. ein Kollege, der mir unbedingt Eli (19/RO) empfiehlt, die sonst aber nicht oft zu sehen ist. Jung, gutaussehend, schlank, das BS der meisten Männer, das kann nur schiefgehen, ist jetzt auch schon wurscht.

Ja von wegen, im Zimmer eine Harmonieorgie ohnegleichen mit ZK bis zum Abwinken. Was um alles in der Welt bringt so einen Blasengel dazu, einem alten Krampus die Visage und die Rute auch noch so genüsslich abzuschlecken? Natürlich nichts, außer Devisen, aber Eli schaffte es tatsächlich, dass ich das 1,5 Std. lang vergessen durfte.

Ja leck mich doch…..lasse ich mir nicht zweimal sagen, fingierte Untersuchungen sind auch erwünscht, nicht nur außen ziemlich feucht. Mit ihren 42kg ist dieses Christkindl eigentlich fast zu zierlich für mich , zu wenig von all dem, was so eine Jahresendfigur ausmacht, aber mir dermaßen zugewandt wie ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk.

Scheinbar vom Kollegen ordentlich auf Touren gebracht und für ein so ein junges Mädel selten naturgeil, ist sie in allen Lagen, wie sollte es anders sein, viel ausdauernder und holt bei der 3.Tagesnummer als krönenden Jahresabsch(l)uss nochmal das beste(?) aus mir raus – Note 1* mit Stern (von Betlehem) für Eli, bisher kaum registriert und total unterschätzt.
Ein großes Dankeschön an Eli und auch an den Kollegen.

Antwort erstellen         
Alt  23.12.2016, 15:57   # 3049
vino
in vino veritas
 
Benutzerbild von vino
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 2.273


vino ist offline
Zwischen Weihnachtsfeier und Weihnachten

Ja eigentlich wollt ich ja zur Weihnachtsfeier kommen, aber ich schaffte es dann doch nicht…
und so hatte ich noch Kapazitäten frei;
Für viele Mädels der letzte Tag, zumindest dieses Jahres. Zur Verabschiedung hatten sich ein paar Kollegen eingefunden. Schweinebraten mit Klößen, optimal! Saunagänge mit Latschenkiefer…

Zunächst drängte sich so richtig keine auf, also Zeit für Frühstück und Sauna...
Einige waren im Lostopf, die "Neuen" Nina und Gulia sind nix für mich...

irgendwann lief ich Rubina
in die Arme, hübsch ist sie ja und die Anmache überzeugte, also dann noch ein paar Minuten - damit ich mich zimmerfein machen konnte - erbeten.
Große Erwartungen hatte ich nicht, aber irgendwie war sie dann mal fällig;
Zärtliches Vorspiel, Küsse weitgehend ohne Zunge aber trotzdem gut...
Lecken gefiel ihr nach eigener Aussage, gemerkt hat man´s weniger, also Rollentausch
Blasen zuerst überraschend gut und variabel, zunehmend mit mehr Handeinsatz, also erstmal eingebremst und eine Knutscheinheit eingelegt;
Danach weiter mit Blasen und grade als ich um den Gummi bitten wollte, gab sie richtig Gas und verdiente sich das Extra;
Naja daran dass ich 3 Tage überfällig war kann sie ja nix...
Danach noch ein kuschliger kurzer AST (dafür wär wohl noch mehr Zeit von der CE übrig gewesen)
Test unvollständig, also steht eine WH an (bisher kein eindeutiges Ergebnis)


Später auf der Couch
Ioana kuschelt sich an, allerdings wusste ich von den Plänen eines Kollegen und hätte ihm den Vortritt gelassen…
Dieser hatte jedoch anscheinend seine Pläne geändert und ließ sie wieder alleine, also holte ich die Laken…
Schöne Stunde mit allem was Ioana so wertvoll macht, Klasse Gesamtpaket, kuschlig, anschmiegsam, gutes F, kurzes Reiten, Finale in der Missio
Danach noch ausgiebigstes Nachkuscheln so wurde die Stunde vollgemacht ach ne, sie bat dazwischen noch um eine Massage;
Na gut als nachträgliches Geburtstagsgeschenk (1)


Ein schöner Adventsbesuch bevor viele Mädels in Urlaub gingen.

Frohes Fest
__________________
Che fantastica storia è la vita!!!
Antwort erstellen         
Alt  20.12.2016, 12:23   # 3048
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 320


Gwambada Uhu ist offline
Dessous-Tag versäumt, Weihnachtsfeier versäumt ... so gehts ned weiter ... also kurzentschlossen dem BuLi-Spieltag geschuldet ab ins Hawaii ... vom Innenbuhl aus Fußball schauen des hat was ... irgendwie ganz schön dekadent ... aber was solls ... schönes Fußballspiel war es ned, eher ein mauer Kick mit passendem Ergebnis ...

Jede Menge Mädels da, jede Menge Stammbesucher auch ... jeder wollte wohl noch mal mit den Favoritinnen bevor die Weihnachts-Heimreisewelle ihren Höhepunkt erreicht. Verständlich wenn ich mir die heutige AWL so anschaue ... auf alle Fälle alle Mädels gut gebucht und deren Reisekasse wurde nochmal gut aufgebessert. Der Uhu sitzt auf der Couch und beobachtet das Geschehen.

Die gerade frei gewordene Alexa 03 entdeckt den Gwambaden Uhu. Blickkontakt, Körpersprache, alles klar ... ab ins Zimmer. Uhu Verwöhnprogramm vom Feinsten. Alexa kann es gut mit Uhus ... wieder alles Bestens ... schöne Stunde mit abwechselnden abwechslungsreichen französischen Freuden, schönen ZK, Voltigiereinlage, freundschaftlichen AST, Alexa und da Uhu des passt einfach ... die Vorfreude auf Weihnacht in der Heimat war wahnsinnig groß ... einfach ein nettes Mädel ... Ne 1 ... wat sonst. Gemmazimma mit Alexa war noch nie verkehrt für den Uhu ... a schöne Stund ...

Der Rest des Abends ist schnell erzählt ... Essen so lala, die kleine Baustelle bei den Duschen bei der Sauna gibts immer noch (!), manche Mädels hätte man noch können ... waren aber von ihren Stammis gut gebucht oder von der Körpersprache her für Uhus nix. Muss ja ned. Die Eine oder Andare war so von Stammgästen belagert das sie für den Uhu keinen Blick über hatte ... aber was soll ... muss ja ned. Der Uhu bricht wieder auf Richtung Heimat ... ned richtig gerupft ... aber passt schon.

Wenn ich mir die heutige AWL anschaue macht sich Tristesse bereit ... schaut nach Hawaii Pause aus wenn da vor Mitte Januar nix mehr kommt ....

Fröhliche Weihnachten vom Gwambaden Uhu ...
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2016, 21:08   # 3047
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 467


Gemmazimma ist offline
Vorletzten Samstag

machten viele Mädels schon einen etwas genervten Eindruck nach wochenlangem Einsatz und dem lang ersehnten Heimaturlaub im Kopf.

Die a(n)visierten Lustobjekte noch nicht sichtbar – also Kinobingo.

Wer kommt? Natürlich ein neues Mädel, nichts dagegen. Jennifer_06 (22/RO) sitzt plötzlich auf meinem Schoß und präsentiert frontal ihre Sehenswürdigkeiten, die nicht ohne sind, die Grabschwürdigkeiten nicht weniger. Das Fieberthermometer in Windeseile bereit für ein Standbild.

Ein bezauberndes Lächeln auf den Lippen macht ihre minimalen Deutsch- und Englischkenntnisse mehr als wett, sehr sympathisches und natürlich wirkendes Mädchen. Trotz ihres jungen Alters aber schon Südfrüchte an Po und OSch, da wird sie mal Probleme bekommen. Bis es so weit ist und so lange noch tagesjungfräulich, schnell mit ihr ins Zimmer.

Dort fängt es sehr verheißungsvoll an, schönes Geschmuse mit ZKüsschen, im Zentralbereich ziemlich feucht, was auf mehrfache Weise überprüft werden darf. Spitz wie Lumpi kann ich Jennifer so schnell nicht wieder loslassen, stillschweigend verlängern wir auf 1 Stunde.

Nach dem 30Min.-Gong aber lässt sie etwas nach. Das praktisch ausgefallene Vorgespräch will sie jetzt nachholen, ziemlich mühsam für sie, aber weniger anstrengend als Arbeit, von der wohl abgelenkt werden soll. Ja was weiß denn ich Mädel, ob und wie viele Kinder ich hab? Genauso viele wie danach dank bayr.Hygieneverordnung. 2CE Bestechungsgeld trotzdem verdient – Note 2

Nach Fußballschauen von der schönsten Nebensache der Welt zur schönsten Hauptsache.

Derselbe Herr, die nächste Dame. Nina_07 (RO/25) lächelt mich an der Bar an, optisch einwandfrei, sieht eher aus wie 22. Nach kurzer Unterhaltung mache ich mich sehr beliebt und vertröste sie auf später. Später nehme ich, von draußen reinkommend ihre Hand und entführe sie in ein Zimmer, wo sie immer noch perplex ist.

Sie ist die Freundin von Gulia, ich spekuliere damit, dass deren tolle Perfomance auf sie abfärbt, leider nicht ganz, um nicht zu sagen null davon. Irgendwie passt nichts zusammen, Körpersprache, Gestik. Hier bin ich und Du kannst machen mit mir was Du willst, kommt in den schönsten Träumen vor, aber live stehe ich trotzdem nicht drauf. Nur kleines Finale - 1CE beinah verdient – Note 4


Kräfte und Säfte lieber gespart für die Zipfelmütze von Gulia_01 (22/RO) Sie sieht eher aus wie 25, die beiden Freundinnen haben wohl ihr Alter getauscht. Ihr habe ich anfangs schon einen ZG versprochen. Wieder eine traumhafte Stunde mit ihr, zwischen einigen Special Effects ein abartiges Geknutsche, wer zuerst erstickt, hat verloren.

Im Gegensatz zu ihrem optisch wie haptisch makellosen Body, liegt sie mir vom Wesen her merkwürdigerweise gar nicht so sehr. Trotzdem ein perfektes Zimmer, sie versteht ihr Handwerk und das wer will. 2CE Urlaubsgeld mehr als verdient. Note 1

Im AST kann sie nicht anders, als ziemlichen Frust über dieses und jenes abzulassen. Aber auch das kann, die Ohren auf Durchzug, den tollen Gesamteindruck nicht zunichte machen - Frauen können dafür nicht einparken.

Antwort erstellen         
Alt  18.12.2016, 10:18   # 3046
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.226


lusthansa69 ist gerade online
Alle Jahre wieder...

...lädt das Hawaii zur Weihnachtsfeier!

Waren schon einige Kollegen mehr da, als an Donnerstagen üblich. Von dem Ansturm ein paar Jahren zuvor, als man sich um 1500 von bereits anwesenden Kollegen Spindschlüssel reservieren lassen musste, allerdings doch entfernt - muss ja auch nicht sein.

Sonst wären ja noch einige Gäste leer ausgegangen, als ein "Weihnachtsmann" (woher der nur meinen Namen kannte...?) mit Krampusine jeden in den grossen Sack für ein kleines Geschenk greifen lies. Auch die Mädels wurden selbstverständlich bedacht! Die Mädels in rot / rot-weiß gekleidet; von elegant (Tanja), süß (Ioana), erotisch (Saschka) schlicht aber schön (Gabriela), Schoolgirl (Rebecka) bis zu "(rote) Weißwurstkurzvormplatzen" (*schweig*)...

Musik sehr gut (rocklastig). Essen lecker; einige Stammgäste und Lusthäusler auch vor Ort... einem vergnüglichen Abend stand nichts im Wege. Der Saunameister hatte auch einiges parat, leider verpasste ich 2 Aufgüsse, da mir vom Schoolgirl ein gemeinsames Nachsitzen ähhh -liegen verordet wurde. Dabei blieb es auch. Neuzugang Nina machte einen sehr schicken Eindruck, bei ihren erfolgreichen Akquiserunden wurde ich aber zur richtigen Zeit ausgespart...

lu
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2016 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien
Antwort erstellen         
Alt  12.12.2016, 21:43   # 3045
Aleron
bunnymaster
 
Benutzerbild von Aleron
 
Mitglied seit 1. January 2009

Beiträge: 425


Aleron ist offline
Thumbs up Flory

Ich kann franzzzz2 Bericht über Flory bestätigen. Sie ist neuerdings mit kurzen rötlich gefärbten Haaren unterwegs. Kleiner Busen, etwas hängend mit abstehenden Nippeln. Positive Ausstrahlung. Ein wenig Deutsch und gutes English. Sensitive Vulva.
__________________
"Dream it. Wish it. Do it."
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2016, 21:11   # 3044
franzzzz2
 
Mitglied seit 17. December 2015

Beiträge: 6


franzzzz2 ist offline
Zusammenfassung der letzten 5 Inselbesuche

Ich konzentriere mich auf das Wesentliche:
3 mal Joana: liebevoll, sympathisch, ein bisschen anhänglich... Blasen und Sex prima
Küssen etwas verhalten Geilheit nicht optimal...jetzt reichts erstmal..trotzdem immer freundliche Begrüssung und ST...sie ist schon wirklich ne nette, mit der ich sicher mal wieder zimmere
Anja 03..einmal im Zimmer, da war sie super drauf ( kommt wohl selten vor ) total geile Zk mit diesen vollen weichen Lippen, hat mich so angetörnt, dass Blasen und Sex nebenher liefen..Als ich sie beim nächsten Besuch wieder ansprach war sie eher abweisend, versteh einer die Weiber, daher keine Whl.
2 mal Raffaela: zwei wunderbare Zimmer und gute Gespräche ( eher Englisch )mit einer anschmiegsamen und intelligenten Frau...ohne Zeitdruck oder Extragebettel Whl. jederzeit gerne
Nicole 15 hat mich angesprochen und aufgrund der guten Berichte bin ich ohne vorherige Aufwärmphase mit ihr ins Zimmer.. für mich war sie zwar gut aber nicht umwerfend..sehr freundlich aber sowohl vom Typ als auch vom Service her gibts für mich bessere...aber sie hat ja genügend Fans
daher wieder mal mit Sana auf die Couch und ins Zimmer...braucht man nichts mehr sagen
wenn man diese Art aus geiler Massage und hartem Sex mag , gibt es keine Bessere...und keine andere
Ginger.. das Vorgeplänkel an der Bar war eigentlich das Beste...im Zimmer war sie nicht schlecht aber auch nicht mehr, Figur toll, aber sehr verhaltene ZK, Blasen und Sex normal kein Reinfall aber auch keine Whl.
Lavia war die nächste Wahl...gutes Gespräch..sie ist kein junges Mädchen mehr aber ihr Service macht es wett..Tiefe feucht ZK...alles was ich brauchte gut mitgemacht...ein bisschen professionell aber trotzdem oder deswegen richtig gut ...Whl. bei Gelegenheit ja
Adela mal wieder genommen, die eine Zeitlang fast meine Stammfrau war,,,Service wie immer unbeschreiblich gut...sie ist wohl die sicherste Bank im Hawaii, aber daher auch viel gebucht... und alles nutzt sich halt auch ein bisschen ab...andere Mütter haben eben auch hübsche Töchter
Letzte Woche hatte ich dann ein Superdate mit der relativ neu eingetroffenen Flory...Gespräch an der Bar, später auf der Couch,selten so eine gegenseitige Affinität erlebt..als wenn wir uns schon länger kennen würden ..kein Zeitdruck.auch im Zimmer hat alles gestimmt..phantastische Stunde verbracht ..Whl.sicher..wenn sie bleibt
Zu späterer Std noch Saschka in die Arme gelaufen...geiler Anblick hat mich gereizt...kurz ZK ausprobiert,
hat funktioniert...kurz die Aktionkurse gecheckt, 100 Euro sind noch drin.. also aufs Zimmer
fing super an... Musik ausgewählt ein bisschen getanzt, dann hab ich sie runtergedrückt zum Blasen
war ok aber geht tiefer.. dann aufs Bett, Leider kam jetzt das Extraangebot, was immer auf die Stimmung geht, weil man bei Ablehnen schnell als Knauserer gilt, aber ich habe ganz klar gesagt 100 € ne Std
und das wars dann auch..dann noch das Feuchttüchlein.aber es lief ganz gut... beim Lecken hat sie sich gehen lassen, ich mag es sehr wenn so ein hübsches Mädel irgendwann zuckt und gurrt...auch immer wieder Küsse auf mein Verlangen.. nach ca. 50 min Ende gut alles gut Whl. gut möglich

Antwort erstellen         
Alt  11.12.2016, 10:42   # 3043
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 467


Gemmazimma ist offline
Arrow Seemannsgarn

Letzten Sonntag wieder mal eine Kreuzfahrt auf der MS Hawaii angetreten. Die Bordverpflegung in der Kombüse und an der Schiffsbar soweit in OrdnungUnter der Besatzung des Traumschiffes zahlreiche Stewardessen aus der Schwarzmeerflotte, aber wenige Leichtmatrosen. Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern, erst recht nicht einen alten Kutter auf Reede in der Werft.


Statt Marina oder Aida Stewardess Dominika ausgewählt, schon lange auf dem Schiffsradar
Maritimer Look, keine Schlauchbootlippen, tolles Heck, am Rumpf vorne schöne Schiffsglocken und ebensolche Bullaugen, Backbord ein kleines Tattoo mit Piratenflagge

Der Sextant schon auf Halbmast, kleiner Matrosenaufstand, dazu lässt sie einen flotten Spruch vom Stapel Wir machen Klar Schiff und entern eine Kajüte im Bug, legen ab vom Kai und verlassen den Hafen für einen Törn, der Lotse geht von Deck.

Statt auf hoher See dümpeln wir lange Zeit dahin, bis der Kapitän mit dem Kompass die Fahrrinne entdeckt und die Luke zum Maschinenraum. Über meine Leckage ist sie nicht begeistert, kein Kielwasser im Trockendock und zu wenig Tiefgang im Fischereihafen.

Bevor alles aus dem Ruder läuft, wir noch in Seenot geraten und der alte Dampfer abwrackt, übernimmt Dominika das Schrubben an Deck. Mein Leuchtturm und der Seesack werden angeblasen, aber nur eine kleine Bö und wenig Seeluft, so ein Windjammer

Kleine Havarie während eines riskanten Wendemanövers, durch zu viele Knoten und Abdrift, aber weniger Bojen trotz Anluvens mit dem Heck an einem Riff auf Grund gelaufen weil keine Vertiefung auf dieser Passage. Große Erregung, schließlich liegen wir vor Anker und warten auf Rettung

Nach der Bergung verlassen wir die Koje, ich bezahle die Heuer, Ebbe in der Barkasse, Flut in der Dusche, noch ein blöder Funkspruch von ihr Eintrag ins Logbuch: 4 Knoten


Nach der Schreckensfahrt später last minute lieber wieder Chefstewardess Nicole gebucht. Windstärke 10 und nautisch höchst anspruchsvoll, perfekte Navigation, gegen das Geisterschiff vorher ein Rennboot - 1 Knoten mit Seestern*


Schiff Ahoi

Antwort erstellen         
Alt  10.12.2016, 18:13   # 3042
golo
 
Mitglied seit 31. May 2015

Beiträge: 15


golo ist offline
Fkk Hawai - , Ingolstadt

Fkk Hawai
Zitat:
FKK Club Hawai
Ingolstadt



-

Ingolstadt
Bayern
DE - Deutschland
Ein Bericht von mit steht noch aus. Den möchte ich hiermit nachholen.

In letzter Zeit wurde öfter mal die Ranya aus dem Hawai gelobt.
Das kann ich leider so nicht nachvollziehen.
War vor einiger Zeit im Hawai gewesen. Hatte einen Zimmergang mit Ranya.
Muß aber leider sagen, dass das eine sehr schnelle, abspritzorientierte Sache war. Habe ich nicht in sehr guter Erinnerung. Ebenso den Zimmergang mit einer anderen Dame dort. Bei der lief der Zimmergang genauso. (Den Namen habe ich leider vergessen.)

Da habe ich früher im Hawai schon andere Sachen erlebt. Da gab es zum Beispiel mal eine blonde Swetlana
- russischer Herkunft - ................huuiii, aber hallo, da ging die Post ab. Das war von anderer Qualität.

Die Zeiten haben sich wohl geändert.

----------------------

Weitere Berichte zu "Fkk Hawai" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.12.2016, 11:36   # 3041
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 320


Gwambada Uhu ist offline
Und täglich grüßt das Murmeltier ... Uhus sind irgendwie langweilige Viecher ... aber auch bodenständig ... richtige Wiederholungstäter ... aber wenns passt passts halt einfach ...

Also auf der Insel aufgeschlagen, erstmal Frühstück, dann was trinken. Dann erstmal die üblichen Kontrollgänge durchgeführt. Die Papier und Sauberkeitskontrolle bei den WCs waren ohne besondere Vorkommnisse. Die Baustelle bei den Duschen neben der Sauna ruht immer noch ...

Und täglich grüßt das Murmeltier ... ab in den Außenpool und dann in die Sauna, dann Beobachtungsposten bezogen. Freitag ist ja von den männlichen Besucherzahlen nicht so der Hit-Tag ... was zur Folge hat das Mann in aller Ruhe beobachten kann, einem sehr selten ein anvisiertes Mädels vor dem Schnabel weggebucht wird und manche Mädels an solchen Nachmittagen selbst mal ein Lächeln zur Anbahnung an komische Vögel schenken oder ... Überraschung ... mit selbigen sogar ein paar nette Worte wechseln. Hat so seine Vorteile wenn sich nur wenige potentielle Kunden in der Arena befinden. Wer wird den Uhu heute buchen? Oder verwechsele ich da gerade was? Die üblichen Uhu Favs fragen schon mal wie er sich heute befindet und was er heute vorhat.

Und täglich grüßt das Murmeltier: Ioana kuschelt sich an den Gwambaden Uhu ... Bussi hier, Gefieder kraulen da ... a bisserl ratschen ... dodal relaxt, einfach nett, wie mit einer langjährigen guten Freundin. Ioana ist einfach Uhukompatibel. Wenn sie dich mit ihren großen Rehaugen so anschaut ... und durchs Gefieder krault ... bis vom Uhu der Satz kommt: Schau mer mal ob dein Lieblingszimmer ... ist frei. Es war zusammenfassend die kuscheligste, schmusigste, leckerste, geilste, intensivste und schönste Stunde mit Ioana. So im nachhinein betrachtet dachte ich echt: Steigerungen zwischen Ioana und dem Uhu nicht mehr möglich ... ein Irrtum den ich gerne zugebe ... eindeutig eine 1 ...

Und täglich grüßt das Murmeltier: Der Uhu ist gerupft ... und des wie. Erstmal trinken, Kalorien, Kohlehydrate und Eiweiß zuführen und warten. Gibts eigentlich nirgends im Hawaii ein Uhu Recreation Center? Die Sauna mit Ausblick auf den Barraum mit den Mädels ... nö ... da kommst eher hoch wie runter. Der Ruheraum ... laaaangweilig ... also was zu trinken holen und extremcouching. HN15 kommt zum Uhu ... sorry du Süße ... ich brauch no a bisserl bis sich meine Federn wieder aufstellen. Gulia 01, Nina 07 und Flory ... durchaus Optionen ... nette hübsche Mädels soweit man das nett im kurzen ST abschätzen kann.

Und täglich grüßt das Murmeltier: Der Uhu erholt sich zusehends und nimmt Augenkontakt mit Nicole 15 auf. Wir suchen ein Zimmerchen uuuuund Äktschn ... wieder eine tolle Stunde mit diesem leckeren, hübschen und erfrischenden Mädel mit dem schelmischen Blitzen in den Augen und den jetzt längeren blonden Haaren. "Ich will Spaß ich will Spaß" ... ich hatte ihn in dieser schönen Stunde mit Nicole und ich hoffe sie auch mit mir ... wieder eine 1 ... gar keine Frage ...

Ja ... ein langer Tag neigt sich dem Ende zu. Wieder ein schöner Tag im Hawaii mit superhübschen Mädels die den perfekten Uhu-Service bieten. Den Freitag kann ich als Hawaii - Besuchstag nur empfehlen. Auch wenn es sich zu später Stunde männermäsig noch etwas gefüllt hat war nie Not ein Highlight buchen zu können, ohne jegliche Wartezeiten, einfach nur relaxt und schön. Essen war gut, Leberkäse zu später Stunde auch. Vielleicht sollte ich über eine Arbeitszeitverkürzung nachdenken und Freitag generell einen Hawaii Tag einlegen? Wobei beim Gwambaden Uhu schon ein bisserl Wehmut aufgekommen ist ... wenn man so hört wer aller zu Weihnachten wie lange weg ist und was einzelne Mädels anschließend so planen ... schau mer mal ... vielleicht habe ich die eine oder andare schon zum letzten Mal gesehen in diesem Uhu-Leben ?

Antwort erstellen         
Alt  08.12.2016, 19:46   # 3040
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 467


Gemmazimma ist offline
@ Big Old Man

Große Verliebgefahr
Damit ist nicht gemeint, dass sich Nicole in Große Alte Männer, Uhus oder Gemmas verliebt.

Wenn Du sie mal sehen solltest, verstehst Du es.
Wenn Du sie mal zimmern solltest, kann es schon zu spät sein.



@Mods: Bitte #3038 #3039 #3040 in den ST schieben

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.12.2016, 12:35   # 3039
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 320


Gwambada Uhu ist offline
Suchtgefahr!!!! Besonders für Uhus ... Was für Enten und Gänse das H5N1 ist, ist für Uhus das HN15 (Hawaii Nicole 15) ... ich hoffe ich werd jetzt nicht gekeult ..,
Antwort erstellen         
Alt  08.12.2016, 09:36   # 3038
Big Old Man
 
Mitglied seit 22. September 2016

Beiträge: 13


Big Old Man ist offline
Zitat Gemmazimma:

Cluberstbesuchern nach Jahren des Ehefrusts und ebensolcher Pflichten und Zeitgenossen, die derlei Dienstleistungen noch nicht lange in Anspruch nehmen, muss vor Nicole allerdings gewarnt werden.

Warum?
Antwort erstellen         
Alt  08.12.2016, 03:49   # 3037
Kruppstahl
 
Mitglied seit 22. May 2006

Beiträge: 173


Kruppstahl ist offline
Ich war gestern am LH-Stammtisch und komme gerade davon zurück. Das war mein 2. Besuch im Hawaii überhaupt und im Gegensatz zum 1. Mal hats mir gestern gut gefallen, wegen 2 sehr guten Nummern und auch weil ich Bekannte traf.

Fast 2 Stunden verbrachte ich an der Theke um Fußball(CL) zu schauen und um meine Auswahl der Damen zu treffen, letzteres war nicht so wirklich einfach, weil mich zuerst keine so 100% reizte.

Als mich Nina 07 ansprach wollte ich zuerst nicht, da ich ein schlechtes Bauchgefühl hatte, aber bei dem Körper musste ich es einfach riskieren und ihr Gesicht ist auch eines der schöneren Sorte.
Sie ist seit einer Woche im Club, spricht nur Englisch, ist super nett und locker drauf und angeblich ist das ihre erste Station in Deutschland. Habe bei einem leicht schlechten Bauchgefühl noch nie so eine gute Nummer gehabt, so kann man sich täuschen!

Es gab gute ZK, ein gutes Gebläse und ausgiebiges lecken zum einstimmen, gefolgt von einer schweißtreibenden Nummer, die ich gerade noch zum 30 Minuten-Gongschlag beenden konnte.
Jede Stellung beim klassischen Dreikampf und einer weiteren war wirklich gut und es kam nie Zeitdruck auf.
Eine wirklich entspannte und schöne Nummer wie aus dem Bilderbuch, von mir ne glatte 1 mit Stern ;-)

Sie hat noch keine Fotos, sie hat lange glatte schwarze Haare die sie offen trägt, hat eine etwas größere Tätowierung auf ihrer linken(?) Seite auf Höhe Hüfte/Bauch, eine sehr schlanke perfekte Figur und knallroten Lippenstift aufgetragen.

Sarah 03 fiel mir später im Raucherbereich auf und wie schon von anderen beschrieben, war auch ich sehr zufrieden.
Ein sehr nettes deutschsprechendes Girl mit einem, mich sprachlos machenden, hübschen Gesicht und Körper.
Note 2 von mir.
__________________
Schönheit ist nicht Alles, aber ohne Schönheit ist Alles nichts

Antwort erstellen         
Alt  07.12.2016, 21:51   # 3036
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 467


Gemmazimma ist offline
Arrow Zur Freier des Tages

42 Insulannerinnen besucht, für einen Samstag aber relativ wenige Handtuchhalter. Die alteingesessenen Mädels, wörtlich zu nehmen, trugen nur wenig bei zur Umsatzsteigerung beim ambulanten Sex, wie immer nur relativ neue Girls auf Aquisetour.

Z.B. Gulia (22/RO), die mich an der Bar anmacht, sie gibt sich sehr extrovertiert und hat sich in den 4 Wochen im Club schon (so einiges) gut eingeführt. Augenverdrehen bei der gleichzeitigen Zusage von ZK müsste nicht sein, aber ein Kollege und die Havanna geben grünes Licht. Sie fühlt sich fantastisch an, nach einer Woche im Zölibat und dem hocherotischen Vorzimmer hätte sie mit den sexuellen Belästigungen aller Art mein vorzeitiges Ende schon fast beim Gemmazimma herbeigeführt.

Dort stellt sich raus, dass sie tatsächlich so rollig ist, wie es schien, ideale Voraussetzungen für ein aufregendes Abenteuer. Nachdem die schnelle Nummer aber doch nicht so meins ist, möchte ich die Anspannung länger aufrechterhalten. Leidenschaftliches Geknutsche lässt die Aktion ziemlich authentisch anfühlen. Es macht einen Spaß, sie eine Weile hinzuhalten, in der Zivilisation würde sowas nicht ungestraft durchgehen. Obwohl wir um das eigentliche Thema rum gar nicht mal so sehr auf einer Wellenlänge lagen, eines der besten Zimmer hier bisher – Note 1


Ein neues, sehr gut aussehendes Mädel mit schwarzen mittellangen Haaren, heller Haut und knallblauen Augen fixiert mich später längere Zeit vom Nachbarsofa. Amy (23/RO) macht den Job angeblich überhaupt erst den 5.Tag, aber es läuft nicht sehr gut.

Der Beschützerinstinkt ist geweckt, der in dem Gewerbe aber nicht den besten Ruf genießt. Dann wollen wir mal dafür sorgen, dass es besser läuft, auch so kann die Welt gerettet werden, wenn auch nur ein kleiner Teil davon. Besser als ein 50€-Schein fühlt sie sich allemal an.

Der Anfängerstatus muss nicht unbedingt schlecht sein, aber ihr den Job mit mir so wenig unangenehm wie möglich zu machen, wurde nicht belohnt, so was undankbares. ZK gab es keine, dafür hatte sie in der Missio narrischen Spaß wie ich auch. Der Gutmensch in mir brachte es nicht übers Herz, ihr klar zu machen, dass sie schon einiges mehr leisten muss in dem bei dieser doch speziellen Dienstleistung – Note 3 mit kleinem Anfängerbonus.


Schon beim letzten Mal lief mir kurz vorm Auschecken ein engelsgleiches Wesen über den Weg, Nicole_15 (RO/22) Nicht das einzige mit Flügeln ausgestattete im Club. Stets bemüht, möglichst viele Männer und die eigene Geldbörse glücklich zu machen, kann kaum jemand ihrer Ausstrahlung widerstehen. Wenn grade mal nicht im Zimmer, ist das fleißige Lieschen aber immer von ihrer schnell aufgebauten Fangemeinde umgeben.

Der Vorkosterkollege muss abermals einspringen, auch ich habe mittlerweile einen Manager. Er begrüßt Nicole, lenkt ihre Aufmerksamkeit und ein Lächeln auf mich, plötzlich liegen ihre Ärmchen, die sich sehr gut anfühlen wie der ganze Rest, über meinen Schultern.

Nach kürzestmöglichem Vorgespräch landen wir in Zimmer. Dort bald ineinander verschlungen, scheint sie sich zu fragen, wer ist das denn eigentlich und wie bin ich an den geraten? Dann stellen wir uns halt erst mal vor: I bin da G.........und do bin I dahoam.

Wahrheitsgemäß beantworte ich ihre Frage, wie lange ich bleiben möchte: 'Für immer' - das wenige Eis schmilzt langsam dahin. Sehr gut aussehenden Mädels wie Nicole unterstellt man schnell einen gewissen Grad an Arroganz und/oder Einbildung, aber sie ist auch noch nett und umgänglich, immer diese Vorurteile.

Nach herrlichem Geschmuse und Geknutsche tasten wir uns langsam an ihre Strapazierfähigkeit heran. Nächste Überraschung: Nach kurzem Leckerli schon leichter Applaus in flüssiger Form, was auch manuell überprüft werden darf. Bei allen Stellungen geht sie sehr gut mit bis sie mich küssenderweise dahin reitet, wo sie hergekommen ist - Note 1 und schon sehr nah am Idealfall in Summe Optik und Performance.

Im Laufe der Stunde wurde nach dem ruckartigen Erstkontakt einiges an Vertrautheit aufgeholt, man kann es nicht anders sagen: ein tolles Mädchen

Cluberstbesuchern nach Jahren des Ehefrusts und ebensolcher Pflichten und Zeitgenossen, die derlei Dienstleistungen noch nicht lange in Anspruch nehmen, muss vor Nicole allerdings gewarnt werden

Antwort erstellen         
Alt  07.12.2016, 03:18   # 3035
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 320


Gwambada Uhu ist offline
Und täglich grüßt das Murmeltier ...

Also auf der Insel aufgeschlagen, erstmal Frühstück, dann was trinken. Da fährt dem Uhu die gerade frisch eingetroffene mit optimierten Nicotinspiegel ausgestattete Nicole 15 von hinten durchs Gefieder. Erstes Küsschen ... Wie gehts? Was machst gerade? Freue mich dich zu sehen! Gemmazimma! Ach ja ... die Nicole15 ... einfach a Wahnsinnsfrau. So was schmusiges mit tollen ZK für den Uhu. In gewohnter Manier schleckert sich Nicole über den Uhu, der Uhu über Nicole ... und des ausgiebig ... ohne Berührungsängste ... zu beiderseitigem Gefallen ... immer wieder von Geschmuse unterbrochen ... einfach nur schön ... der Uhu Nicole, Nicole den Uhu ... schönes Französisch ... per Uhu-Riding bringt Nicole den Uhu über den Jordan (ohne abgeworfen zu werden) einfach eine schöne schmusige küssende kuschelnde reitende Stunde. Eindeutig schon wieder die Höchstnote für Nicole ... Nicole und da Uhu ... des passt einfach ...

Tja .... und wieder hatte der Uhu noch ein paar andare Mädels auf Beobachtungsstatus ... aber die Körpersprache halt ... die Uhu Jagdgewohnheiten verhindern heute einen Neutest ... wobei .. 1 CE kann man schon mal ... aber dann nach einem Zauberzimmer mit der guten Nicole 15 mit schlechter Laune nach Hause? Nö ... vielleicht beim nächsten Mal ... da Uhu kommt wieder.

Für die Statistiker: Die Papier und Sauberkeitskontrolle bei den WCs waren ohne besondere Vorkommnisse, Getränke wurden angeboten und auch gerne angenommen, wenn man frische Handtücher geholt hat waren die Handtücher frisch, das Essen war ok, Steff und das mir namentlich noch nicht bekannte blonde Barmädel superschnell und meganett, die Sauna warm, der Whirlpool im Aussenbereich immer noch im Betrieb (des hat was ... bei Minusgraden im Aussen-Whirlpool), die Baustelle bei den Duschen neben der Sauna ruht immer noch ... des dauerd irgendwie schon Wochen bis die Dusche wieder kpl. nutzbar ist, die eine oder andare die wir nicht namentlich nennen wollen sieht den Uhu immer noch nicht ... irgendwie nix neues ... aber schön wars wieder ... auch mit einem Gemmazimmer

Antwort erstellen         
Alt  05.12.2016, 19:31   # 3034
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 467


Gemmazimma ist offline
Nach längerer Zeit

wieder einmal auf der Lieblingsinsel. Der Gemma sucht ein Mädel für Zimma, einige neue da ... eines davon nennt sich Ginger … Mensch ist das Mädel lecker ... sowas gefällt dem Gemma . .. also Gemmazimma ... Gemma verwöhnt Ginger ... einfach nur schön ... Ginger verwöhnt Gemma ...


Das wird nix - nochmal von vorn:
Einige neue Mädels anwesend, eines davon winkt mir von weitem zu. Bei späterer näherer Betrachtung auf dem Sofa kommt zum Vorschein, um welch hübsches und lecker Teilchen es sich bei Ginger (18/RO)handelt, was man auch von ihrem Gesicht hinter der ganzen Schminke annehmen darf - Gemmazimmaginger

Immer um eine entspannte Atmosphäre bemüht, breite ich die Laken mit ihr aus, macht sich vielleicht ganz gut, ein bisschen im Haushalt mitzuhelfen. Ginger ist sehr jung. evt. ein bisschen unsicher und nervös, machen wir es ihr leicht. Das geht aber ganz anders, belehrt sie und zwar so, alles klar

Überhaupt muss alles so ablaufen wie sie sich das vorstellt. Die Jalousie muss geschlossen bleiben, damit ja kein Tageslicht auf sie fällt und weil man da reinschauen kann. In wasweißichwievielen Zimmer im Hawaii habe ich noch nie jemanden hereinschauen sehen und wenn schon, im Kino schaut auch mal jemand rein. Künstliches Licht auch nur spärlich, ich soll mich hinlegen, nicht da, sondern da usw. usw. Von wegen unsicher, selten arrogant und eingebildet das Flitscherl

Horizontal gleich die Ansage, dass es strengstens verboten ist, Gesicht und Haare zu berühren. Aber niemand möchte sich auf dem im Moment meilenweit entfernten Siedepunkt so unter Kontrolle haben, dass er irgendwelche Teile dieses Traumbodys garantiert nicht berührt. Spätestens da hätte ich spätestens wieder gehen sollen, geblieben bin ich nur, weil zu faul, gleich wieder aufzustehen. Die CE wäre vielleicht nicht erspart geblieben, aber alles weitere.

Zugesagtes Küssen hat sie scheinbar outgesourct, das Berührenderfigürenverbot gilt nicht nur für zärtliche Bürohände und die mühsam aufgetragene Spachtelmasse muss danach nicht wieder erneuert werden. Blasmusik war ganz ordentlich, so gerecht muss man sein - Note 4 - aber nur deshalb und der Topoptik und -Haptik wegen.
50€ ärmer aber meine Sachspende aufgespart für


Adela, bei der sie mal in die CDL-Schule gehen sollte. Wie immer alles eBay-mäßig bestens, gerne wieder Note 1
und wieder...

Antwort erstellen         
Alt  05.12.2016, 11:39   # 3033
fuckbuddy
 
Mitglied seit 6. November 2011

Beiträge: 81


fuckbuddy ist offline
Neuzugang: Amy 02: Äußerst hübsches Gesicht, sehr sympathisch. Die nette unaufdringliche Animation ohne Buchungsdruck musste belohnt werden, ist ja leider selten im Hawaii. Angeblich ist dies ihr erster Club und ihr erster Paysex-Einatz überhaupt, so recht glauben mag ich das nicht. Wo immer sie vorher war, dort kommt man wohl mit Minimalservice zurecht. Der Service im Zimmer konnte so die durch den netten PST geweckten Erwartungen nicht erfüllen. ZK widerwillig bis abwehrend, Lecken irgendwie erduldet, GV war einigermaßen ok. Will ihr weiteres Verbleiben im Club von den Verdienstmöglichkeiten abhängig machen, dafür müsste sie aber schon einiges tun. Note 3 ist sicher wohlwollend.

Saschka 01: längere Zeit von mir unbeachtet geblieben, da Bauchgefühl eher schlecht. An einem Saure-Gurken-Tag dann doch mal probiert und angenehm überrascht worden. Ordentlicher Clubstandard, ohne besondere Highlights, aber voll in Ordnung. Sie sieht das offenbar anders, schaut mich jedenfalls nicht mal mehr mit dem A.... an. Wiederholung daher zweifelhaft. Note 2

Erwähnenswert noch Andra 03: Leider zu lange nicht gebucht, ein hervorragendes Zimmer im Sommer, jetzt leider weg. Note 1

Ebenso Note 1 für Serena 01, leider auch nicht mehr da.

Antwort erstellen         
Alt  01.12.2016, 00:03   # 3032
SexZylinder
 
Benutzerbild von SexZylinder
 
Mitglied seit 15. January 2016

Beiträge: 233


SexZylinder ist offline
Unterdurchschnittlicher Hawaiibesuch

Zitat:
Zitat von topmc Beitrag anzeigen
Zitat:
Und hier der Bericht von meinem letzten Hawaii Besuch. Ich möchte vorweg nehmen, diesmal war es nicht so ein Erfolg, wie die letzten Male.
Zitat:
Fazit: Ich hatte schon super Aufenthalte im Hawaii, dieser ist eher zum Vergessen.
Zitat:
Ich komme trotzdem gerne wieder. Auf ein Neues!
Auch bei mir hat es beim letzten mal leider nicht so hingehauen.
Nach dem Einchecken ziemlich bald mit Gabriela 06 aufs Zimmer. Letztes Zimmer war ja schon wieder etwas her. Wie immer nette Unterhaltung auf Englisch. Die jüngste im Club ist sie nicht mehr, aber das fällt nicht so schwer ins Gewicht. Zunächst etwas rumgemacht, hatte dazu mit ihr heute irgendwie keine richtige Lust. Also weiter mit Franz. Leider auch diesmal kein Wechsel zum GV ihrerseits. Das bin ich mittlerweile leid. Was war ausgemacht? eine normale Nr. halt. Klar kann man was sagen, da hab ich aber keine Lust drauf, muss ja auch nicht sein. Ab und zu ist das gewisse Extra ja ok. Ab und zu. Und eben auf Wunsch. Man muss sich vor Augen halten dass man dafür 2x zimmern kann. Werde sie deshalb zunächst meiden.


Erstmal Duschen. Ist nicht. Alle drei Spender restlos leer. Bleibt nur die Dusche hinten bei der Sauna.
Dann in den Pool? Voll. Dann schauen ma halt mal raus. Bin dann wieder rein, das Klientel draussen war nicht auszuhalten

Da kam Eria auf mich zu. Mit der ich dann auch aufs Zimmer bin. Dort gab es für mich den selbigen Ablauf wie im Zimmer mit Gabriela. Zunächst verärgert wollte ich sie noch etwas arbeiten lassen
Doch nach einiger Zeit gab sie noch mehr gas und ich merkte dass da unaufhaltsam etwas kam. Ich entschloss mich dafür und schoss ihr richtig in den Mund.
Auch hier werde ich zunächst versuchen ein weiteres Zimmer zu vermeiden.

So, mittlerweile gute 3 1/2 Stunden im Hawaii und immer noch nicht gefickt. Irgendwie kann ich gerade im ganzen Clubraum nichts passendes finden. Ich bin heute aber auch anspruchsvoll. Da kam Dominica auf mich zu. Eigentlich nicht mein Fall. Fragt mich nicht warum ich trotzdem aufs Zimmer bin. Wahrscheinlich aus Angst noch zu kurz zu kommen. Auf dem Zimmer wurde mir erst mal franz mit extra angeboten. Danke, hatte ich grade zwei mal. Das anfängliche Franz. war gar nicht so schlecht. Als er dann stand ging es weiter im doggy. Dominica nahm dabei eine komische Haltung ein und bewegte sich ebenso. Dazu stöhnte sie komisch. So machts keinen Spass, so kann ich nicht. Sie fragt mich was los sei. Ich antwortete mit nichts. Ob ich jetzt doch franz+ möchte? Nein, aber einen HJ. Der war dann eher lustlos. Zu guter letzt hat sie dann noch im richtigen Moment aufgehört, und zwar genau dann als ich gerade am kommen war. Normalerweise hätte ich das Zimmer jetzt beenden sollen. Anscheinend war aber noch zeit. Sie blies ihn wieder in form und da hatte sie ihren CIM.
Hier werde ich zukünftige Zimmer sicher verneinen.

Jetzt erstmal bei ner Cola an der Bar überlegen ob ich jetzt unzufrieden heimfahren soll, ob überhaupt noch was drinn wäre...
da kommt ein schöner (schwarzer) Hase um die Ecke. Ranya kommt auf mich zu. Für einen Moment hab ich alles vergessen und freue mich sie zu sehen. Sie anscheinend auch und setzt sich zu mir. Nach etwas Unterhaltung gehe ich mit ihr mit.
Mit ihr hatte ich dann noch ein schönes Zimmer mit bissl franz. und einem guten Fick.
mit Wiederholungsfaktor.
Antwort erstellen         
Alt  30.11.2016, 07:02   # 3031
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 320


Gwambada Uhu ist offline
Während die Kollegen sich bei den Haiinnen, in legendären mexikanischen Urlaubsorten, in goldenen Zeiten, im Himmel in Nernbersch oder in altrömischen Kampfarenen mit Gladiatorinnen im Abendkleid rumtreiben bleibt der oide Gwambade Uhu auf seinen eingetretenen Pfaden und hat sich ganz spontan aufgrund einer plötzlich aufkommenden Novemberdepression zu einem Besuch auf der Insel der Sünde entschlossen. Auch eingetretene Pfade müssen keine schlechten Pfade sein ... oder wie im BR: Dahoam is Dahoam ... ist eigentlich schon irgendwie witzig: Mann flieht von Dahoam vor einer Novemberdepression um wieder da hin zu jetten wo er schon so oft war das es fast schon wieder "Dahoam" ist ... des versteh wer will ... aber auf der andaren Seite: Wenns hilft isses gut und passt ...

Also auf der Insel aufgeschlagen, erstmal Frühstück, dann was trinken. Soweit die Theorie. Da Gwambade Uhu steht an der Bar und wartet auf sein Getränk. Ja bin ich denn heute so gut getarnt das mich auch die hinter der Bar nicht sehen? Des kann ja heiter werden heute. Da fährt dem Uhu die gerade frisch eingetroffene mit optimierten Nicotinspiegell ausgestattete Nicole 15 von hinten durchs Gefieder. Erstes Küsschen ... Wie gehts? Was machst gerade? Freue mich dich zu sehen! Wer braucht da noch ein Getränk? Da Uhu ned ... Gemmazimma! Ach ja ... die Nicole15 ... einfach a Wahnsinnsfrau. So was schmusiges mit tollen ZK für den Uhu. In gewohnter Manier schleckert sich Nicole über den Uhu, der Uhu über Nicole ... und des ausgiebig ... ohne Berührungsängste ... zu beiderseitigem Gefallen ... immer wieder von Geschmuse unterbrochen ... einfach nur schön ... der Uhu Nicole, Nicole den Uhu ... einfach nur schön ... schönes Französisch ... einfach eine schöne schmusige küssende kuschelnde Stunde mit eine Extra nach dem dem Uhu heute einfach mal war. Eindeutig die Höchstnote für Nicole ...

Jetzt was trinken. Da Uhu wartet wieder an der Bar. Da kommt Rafaela um die Kurve gebogen. Was machst Du? Wie gehts? Durschtig ... grad von Nicole geplättet ... Rafaela kann man immer, aber jetzt grad so halb dehydriert und geplättet ... sorry Rafaela, geht grad ned ... zu viel Arbeit für dich beim Uhu jetzt wieder Betriebszustand herzustellen ...

Da Gwambade Uhu bezieht seinen Beobachtungsposten. Nach einer Pause überlegt der Uhu mit was wir heut den angebrochenen Nachmittag anfangen. Zwei Meter vor der Uhu-Couch sitzt Anja03. Die Optik ist einfach da Hammer. Bei dem Aussehen verschlägt es dem Uhu regelmäßig so die Stimme das er gar ned fragen kann nach einem Zimmer. Nö Schmarrn ... aber die Frau ist optisch so was von Wahnsinn. Aber wieder stimmt einfach die Körpersprache nicht. Könnte sein das sie auch die Ada-Uhufeder-Allergie hat. Ada hat ja den Uhu 2 Jahre lang nicht gesehen ... und plötzlich ... und so isses momentan mit Anja03 ... sitzt 2 Meter vor dem Uhu, sieht ihn nicht, schaut ihn ned an, kein Blick ... kein Problem ... so jagen Uhus halt ... auch die Gwambaden ... da Uhu schaut auf Anja03 und plötzlich sitzt

Ioana neben ihm und krault ihm das Gefieder ... Wie gehts? Was machst? Schau mer mal ob dein Lieblingszimmer frei ist sagt da Uhu...oder des Uhuzimmer? Keins von Beiden ... wurscht. Uhu Verwöhnprogramm von Ioana. Wie gehabt, wieder schön, immer noch keine ZK für den Uhu ... Punktabzug ... in der Reiter bringt Ioana den Uhu über den Jordan ... eine schöne Stund ... wegen den fehlenden ZK eine 2.

Tja Anja 03 sitzt immer noch 2 Meter vor dem Uhu ... mit abweisendem Gesichtsausdruck und sitzt, und sitzt, und sitzt ... ein Kollege sagt "soll ich sie dir schicken" ... ne ... bei der Körpersprache kann des einfach nix werden ... Uhufederallergie ... aber der Uhu ist eh geplättet ... noch ein paar Fachgespräche, Essen nicht so prickelnd ... und Baustellenlos nach Hause. Vielleicht muss der Gwambade Uhu seine Jagdgewohnheiten überdenken? sonst werds nix mit Ada und Anja ... aber Rafaela und Alexa müssen jetzt auch mal wieder sein ... und Mila und Rebecka ...
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2016, 21:15   # 3030
lulatsch
 
Mitglied seit 7. November 2014

Beiträge: 99


lulatsch ist offline
Saskia

Neue Frau im Hawaii
Kann gut deutsch kein Wunder , ist ja auch eine deutsche
In der Sauna mit ihr und 2 Kollegen ein wenig unterhalten
Da adela dauerbelegt war habe ich ein Zimmer
Mit Saskia belegt
Wow
Geht mit sehr viel Leidenschaft ran
Kein 0815
Schöne Küsse mag gerne geleckt werden ,
Das es ihr gefällt merkt man
Ficken auch sehr leidenschaftlich
Einfach rundum sehr gut
Mit Saskia werde ich sicher noch öfters zimmern
Der Stammtisch und Saskia ruft !!
War vorher in München sudfass
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2016, 11:21   # 3029
SigiFCB
 
Mitglied seit 28. December 2015

Beiträge: 6


SigiFCB ist offline
Habe schon vor längerer Zeit negative Erfahrungen mit Anja 03 gemacht.
Freue mich, daß ich nicht der Einzige bin.
Antwort erstellen         



# Lexi Forum Hamburg #



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:53 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)