HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > TREFFPUNKT - Der moderierte Small Talk
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.10.2008, 11:34   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2020

Beiträge: 6.636


Webmaster ist offline
Thumbs up Herzlich Willkommen!!!! Neue User stellen sich vor.......

Ein eigener neuer Thread für unsere neuen User......

Wer sich traut kann sich hier kurz vorstellen, wie und warum er ins LUSTHAUS gefunden hat, aus welcher Gegend er kommt, warum und wie lange er schon zu Huren geht, seine bisherigen Erfahrungen, was er sich vom LUSTHAUS erwartet........ etc... etc.......

Einfach links oben (oberhalb von meinem Passfoto) auf "Antwort erstellen" klicken.....

Willkommen in unserer lustigen Hütte...

Tim der Hausmeister







PS: Auch lustige (Ehe)Frauen sind hier immer herzlich willkommen


PS: Die "Alten" dürfen die Neuen ruhig willkommen heißen....... aber dämliche störende unpassende Kommentare sind hier in diesem Thread unerwünscht und wandern in den LH Keller.......

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  16.08.2017, 17:44   # 438
GTS981
 
Mitglied seit 16. August 2017

Beiträge: 2


GTS981 ist offline
Stuttgarter erweitert seinen Wirkungskreis

Hallo zusammen,

Bin als Stuttgarter natürlich normalerweise in Stuggi unterwegs. Das Forum-Pendant dort ist hoffentlich bekannt: www.bw7.com/forum/forum.php

Bin seit ca. 5 Jahren im Pay6 unterwegs. Angefangen auf Dienstreisen, habe ich Geschmack und Spaß an Escort-Services gefunden. Grundsätzlich bevorzuge ich 2h+ Dates und plane die auch entsprechend. Diese die-muss-ich-auch-mal-gefickt-haben-30min-Quickies sind nicht so mein Ding. Dementsprechend sind vor allem Independents, Agenturen und high-class Terminwohnungen mein Revier. In der letzter Zeit war ich auch recht erfolgreich auf KM. FKK-Clubs finde ich vom Prinzip her interessant, aber widersprechen eher meinem Beute- und Handlungsschema.

Da ich immer wieder in München bin und das Angebot hier einfach größer ist, möchte ich hier etwas aktiver werden. Berichte folgen dann.

Cheers
GTS981
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.08.2017, 10:47   # 437
Fridolin F.
 
Mitglied seit 12. August 2017

Beiträge: 1


Fridolin F. ist offline
Geschichte eines Fickenden

Kurz zu meiner Person, ich nutze seit ca. 14 Jahren Paysex Angebote und habe dabei gute, sowie schlechte Erfahrungen (die aber auch manchmal recht witzig waren) gemacht.

meine erste Regel ist, ich meide ethnisch deutschen Damen.
Die schlechtesten Erfahrungen waren durch die Bank mit Deutschen, nachkobern, nicht
eingehaltene Absprachen "neeein Schaaatzi das kostet extra" all inclusive.

Die besten Erfahrungen habe ich mit gut geführten Laufhäusern (der Rotlichtbezirk Essen ist ein Himmel auf Erden, obwohl die Auswahl dort auch gefühlt schlechter wird, habe ich da immer sehr guten Service genossen und dass bei einem Quickiepreisen von 30-35 Euro! Hach wenn´s das im Süden auch gäbe...) und Wohnungsbordellen gemacht.

Ich freue mich hier meine Erfahrungen zu teilen und durch die Berichte der Forenkollegen
noch bessere Mädels zu finden

Liebe Grüße Euer,
Fridolin F.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.08.2017, 21:35   # 436
Seelentanz
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 1


Seelentanz ist offline
Smile



Hallo zusammen,

ich bin nun auch hier gelandet, und möchte zumindest schon einmal kurz Hallo sagen, bevor ich demnächst auch Berichte schreibe.

Ich wohne in NRW, fahre aber des öfteren nach Berlin und möchte mir dort gerne mal den Tag / Abend versüßen lassen :-)

Ich suche nicht einfach die schnelle Nummer, sondern möchte intensive ( Thai ) Massagen erleben, wo es offen bleibt, wie ... und wenn ja, wie weit es geht.

Ich lese mich ein wenig durch die Seiten um ein paar Information und Anregungen zu bekommen um dann bei meinem nächsten Trip ( September ) dann gezielt loszuziehen.

Ich bin nicht sehr geübt im Schreiben von Forenbeiträgen, also lasst bitte Gnade walten
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.08.2017, 13:45   # 435
Teufelslecker
 
Mitglied seit 10. August 2017

Beiträge: 2


Teufelslecker ist offline
Ups ein Neuer

Hallo Gemeinde,

ich lese nun schon seit einiger Zeit mit, mir gefallen eure Beiträge sehr, denn sie sind sehr hilfreich. Und da das Prinzip auf Geben und Nehmen basiert, möchte ich nun auch meinen Teil an die Gemeinschaft zurückgeben.

Ich wünsche uns allen viel Vergnügen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.08.2017, 09:49   # 434
Marlboroman93
 
Mitglied seit 27. June 2017

Beiträge: 4


Marlboroman93 ist offline
Servus

Hallo liebe Gemeinde ich bin auch sehr neu hier auf dieser Seite meine erste Erfahrung ist schon 5 Jahre her damals war das nach der Disco wenn man nichts mit nach Hause genommen hat ist man halt in Puff gefahren und dann dort Spaß gehabt
Dann war ich eine längere Zeit in einer Beziehung und jetzt könnte ich ja diesem Hobby wieder nachgehen.
In Augsburg gibt es ja ziemlich viel Auswahl an SDL's
Ich bin aber auch mittlerweile so das ich die 1 Stunde Dates bevorzuge weil man da oft erst richtig auf seine Kosten kommt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2017, 21:10   # 433
ColdHeartedFool
 
Mitglied seit 1. August 2017

Beiträge: 12


ColdHeartedFool ist offline
Unhappy fast vergessen

Na dann,

dachte eigentlich ich kann mich hier ein wenig anonym umschauen. Aber was soll´s.
Komme ca. aus der Stadt in der schöne Menschen, schöne Gesetze verabschieden.

Fühle mich alt und sehe so aus.

Hier gelandet, durch´s surfen. Warum? Uhh, Drama: Habe mich vor vielen Jahren mal
meinem besten Freund vertraulich gegenüber ofenbart, der hatte allerdings nichts besseres
zu tun als dies in meinem Bekanntenkreis weiter zu erzählen. Gebildeter Gutmensch.
Nun bin ich der Hurenbock und stoße teilweise auf Ablehnung. Ich muß mich hier ein wenig unter Leuten
mit ähnlichem Hobby tummeln.

Da in mir das menschliche Bedürfnis nach körperlicher Wärme, etwas Zuneigung, der hemmungslosen
Befriedigung meiner Triebe und auch dem ausleben von Fetischen ruht, gehe ich zu Huren.
Ich bin wohl eher der Typ Mann, welcher auf Frauen tendenziell ökonomisch, charakterlich sowie
physiognomisch unattraktiv wirkt, deshalb besuche ich seit ca. 9 Jahren Prostituierte.
Eine Hass-Liebe. Welche mir aber emotional das Gefühl geben kann am Leben zu sein.

Meine Erfahrungen reichen vom Strassenstrich bis hin zum Escort. GangBang Parties und Swingerclubs
habe ich bis dahin gemieden. Kommt vielleicht noch.
Ich gehöhre wahrscheinlich zu jener Kategorie Freier, von denen andere im Puff denken,
"eklig, was will der denn hier". (winke,winke)

Ich erwarte mir vom Lusthaus Zugang zu allgemeinen Informationen und meine damit nicht zwingend
konkrete Tipps bzgl. bestimmter Sdl. Vielmehr Dinge wie Anfahrten, Öffnungszeiten, Interieur, Preise etc.
beziehungsweise habe ich bis dato u.a. Lusthaus dafür "verwendet".
Des weiteren kann ich in Lusthaus am Leben anderer Leute teilhaben, Leben die ich selber nicht führe.
Ich "stalke" und lese gern, vor allem die Small Talk Threads. Klick.

Vermutlich werde ich zum großen Teil ein anonymes "U-Boot" bleiben... wer weiß.

Ich sitze in Unterwäsche vor dem Laptop und kippe mir Alk hinter die Binde.


Putz, Putz.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2017, 11:03   # 432
Allzeitbereit90
DerNeueHier
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 11


Allzeitbereit90 ist offline
Guten Tag liebe LH-Gemeinde
Ich bin auch einer der Neuen hier und hab mich jetzt dazu durchgerungen, mich hier anzumelden...nach etwa 1jähriger Mitleserei.
Ich komme aus dem schönen Berlin und bin noch recht jung und wollte immer mal bezahlten Sex ausprobieren.
Nach vielen wertvollen Tips aus aus dieser Gemeinde hier habe ich mich Anfang diesen Jahres dann getraut die erste Erfahrung in diesem Bereich zu sammeln. Mittlerweile bin ich auf den Geschmack gekommen😁(so ist es einfacher einen ungezwungenen Fick zu kriegen als abends Drinks spendieren zu müssen&#128517
Wie gesagt die Berichte hier waren hilfreich und so bin ichvkann im Freudenhaus Hase bei Jeany gelandet.

http://www.freudenhaus-hase.de/
http://

Durch diesen Schritt angefüttert, folgte der ein oder andere Besuch im horizontalen Gewerbe.
Die Berichte dazu folgen selbstverständlich.

Ich freu mich auf witziges Austauschen über Erfahrungen und hoffe durch die fleißigen "Ficker" hier vor Fehlern gewarnt zu werden!

Bis dahin dann
Fröhliches Wegstecken Leute

PS: ich hoffe dass ich die Berichte dann in die richtigen Threads packe und dass das mit den links klappt.
Die Technik und ich sind nur flüchtige Bekannte🤣
__________________
Ich komm nach 3 Minuten und schrei' erster!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.08.2017, 18:37   # 431
Schachspieler
 
Mitglied seit 1. August 2017

Beiträge: 12


Schachspieler ist offline
Ich bin auch

Ich habe zwar Glatze. bin aber nicht klein oder dick. Ich bin immer noch studentisch und sportlich. Mein Interesse an Frauenanmachen war eigentlich der vielleicht nicht nur studentische Satz, willst du mit mir schlafen? Frauen sagen den auch schon mal. Für diesen Wunsch gibt es hier wohl extrem unterschiedliche Preise. Die Preise hier in Single Urlaub Werbung fände ich nicht schlecht für bis zu einem Wochende mal hier. Ich brauche schon die langen Aufenthalte für Sex. Bin doch eher der gemütliche Typ der auch viel schlafen und Hautkontakt wünscht für viel Sinnlichkeit. Die sehr erotischen und schönen Nacktfotos pur ohne Text am Rande hier im Forum führen zwar zu meinem sofortigen sexuellen Anfallswunsch. Das Bild alleine ist aber zu wenig und ich wohne nicht in Frankfurt oder Wien. Es gibt wohl doch noch Clubs für den langen Aufenthalt oder Sexevents und eine private Pornoparty habe ich leider nur in Berlin entdeckt. Ich hätte auch gerne mal ein Nacktdate für länger mit sehr entspanntem nackten Frühstück danach. Sehr wichtig ist mir sich sympathisch zu finden. Eine der schönen ganz nackten obig mal anwerben für einen Sexurlaub mit mir, wäre wohl vorschnell oder scheitert am Kommunikationsweg hier oder sie will gar nicht oder es wäre ihr zu wenig Geld wie obig. Da ist wohl sowas wie Escortstundenmengenrabbatt. Oder sind nich alle schönen Frauen hier ausschließlich nur am Geld interessiert, sondern wollen den Sex auch aus eigener Freude als nicht alle extrem teuer. Ich bin zwar deutsch, trinke aber lieber ein wenig Sekt, Likör oder Fruchtsaft, statt Bier, wäre bei gegenseitiger Sympathie bestimmt nicht schlimm.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.07.2017, 10:39   # 430
ZaubererMUC
 
Benutzerbild von ZaubererMUC
 
Mitglied seit 22. June 2014

Beiträge: 27


ZaubererMUC ist offline
Talking Nicht so ganz neu...

Hallo Lusthausgemeinde.
Ich glaub, ich hab mich noch gar nicht richtig vorgestellt... Oder Vllt doch, ich kann's halt nicht mehr nachschauen, das müsste über 15 Jahre her sein. War früher hier mit meinem ersten User-Nick "Wizard-Munich" angemeldet...hatte damals nach älteren, reifen DL gefragt -> http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ighlight=Reife

Danach war erstmal eine weile Sendepause hier im Forum, und irgendwann hab ich mich neu angemeldet, der alte Nick ging aus irgendeinem Grund nicht mehr... war aber letztens erst wieder erstaunt, dass dieser alte Thread noch so lange am Leben erhalten würde ;-)

Meine ersten P6 Erfahrungen sind noch nicht so lange her... Im Dezember 2015 das erstemal bezahlte Dienste in Anspruch genommen,.. Nur über kaufmich bzw Markt.de. Von da sind bis jetzt ein paar schöne Freundschaften geblieben... Mein erstes, ich nenn es jetzt mal professionelles Erlebnis in dem Bereich hatte ich die Tage, als ich das erste mal im Vitalia war... mit der hübschen und sehr netten Jessica aus Spanien...und tags darauf bei der Moldawin Anna... (Siehe mein Bericht dazu im Vitalia Sammelsurium-Thread)

So, mehr will ich gar nicht schreiben, ich langweile euch sonst noch. Hoffe hier auf viele weitere gute Tipps. Und wenn möglich, versuche ich auch entsprechend dazu beizutragen...

Grüße Zauberer Ex-Wizard
__________________
.... It's a Kind of Magic

Antwort erstellen         
Alt  07.07.2017, 00:43   # 429
Stecher86
 
Mitglied seit 6. July 2017

Beiträge: 2


Stecher86 ist offline
Hallo

Moin Leute,

bin erst ca. 1 Jahr ein aktiver Besucher bei den Lustfrauen.

Und ihr dürft mir Gratulieren ich habe meine 10 Bezahlfrauen grade erst voll bekommen.

Da ich noch 30 Jahre jung bin bekomme ich die 100 vielleicht ja noch voll.

Da ich aus dem Norden von Niedersachsen stamme und leider nicht viel in Deutschland rumkomme, werden sich meine Berichte und Bewertungen natürlich auf diesen Bereich beziehen.

Ich möchte euch nicht nur von meinen Erlebnissen berichten, sondern hoffe auch das ich vielleicht noch ein paar Tipps von gleichgesinnten bekomme.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.06.2017, 13:45   # 428
Quickficknick2000
 
Mitglied seit 29. June 2017

Beiträge: 2


Quickficknick2000 ist offline
Moin Moin,

ich bin der Quickficknick2000 und treibe mein Unwesen in Hamburg. Habe schon ein paar Jährchen Erfahrung mit den Bezahldamen und war früher bei Lexi recht aktiv.

Beste Grüße euer Quickficknick2000
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.06.2017, 08:48   # 427
Ladiesmen
 
Mitglied seit 10. June 2017

Beiträge: 8


Ladiesmen ist offline
Smile Der neue! 😊😊

Hallo liebe LH'ler,

Ich bin seit kurzem aktiv hier, habe aber eine zeit lang davor hier mitgelesen und mir den ein
oder anderen Bericht angeschaut zu der jeweiligen Dame meines begehrens.
Ich bin mitte 20 und komme aus der bayerischen Landeshauptstadt, in welcher ich auch öfters mal
in der Rotlichtszene unterwegs bin.

Ich freue mich sehr dabei sein zu dürfen und hoffe dass ich mich mit meinen Beiträgen etwas
einbringen kann.

Liebe Grüße
Ladiesmen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.06.2017, 12:00   # 426
DirtyDiddy
Saloon & Lounge CdC
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 4.631


DirtyDiddy ist gerade online
Wink

Herzlich willkommen, Kollege Olunied!
ich habe gerade Deinen (ersten) Bericht gelesen ... chapeau!
(so kannst Du gerne weiter machen ...) gut lesbar und prägnant geschrieben,
alle Info's - zumindest die, die mich interessieren - sind "drin", bis auf die
"Preis-Information", die viele uns auch gerne sehen ... z.B. 100445
(was soviel bedeutet wie: "100€ für 45min.")

weiter so!

Wenn Du ein paar "Posting-Tricks und -Tipps" möchtest, schau mal in mein
"Werkzeugkastl" rein: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=223253

LG Diddl
__________________
egDD
member of "Los Lisaficionados"

Für
"The Prairie Gent & Havanna Club"-Gäste: Meine ("Essens"-) Bilder sind (fast immer) klick- und vergrößerbar ...
Wer tiefer in die Terminologie der Protagonisten eintauchen möchte: das "TPG&HC-Wörterbuch"
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.06.2017, 10:48   # 425
Olunied
 
Mitglied seit 15. May 2017

Beiträge: 95


Olunied ist offline
Post Vorstellung

Hallo,
ich habe mich vor kurzem angemeldet und wollte mich mit meinem ersten Beitrag kurz vostellen.

Ich bin im besten Mannesalter und seit einigen Jahren im P6-Gewerbe unterwegs. Überwiegend bin ich im nördlichen Bayern/Franken (meist in Nürnberg, Regensburg, Amberg, Hof) unterwegs. Ab und an bin ich aber auch schon mal im Süden Thüringens oder Sachsens, wenn es gilt, ganz bestimmte Damen zu besuchen.

Ich bevorzuge schlanke Damen mit einer KF bis max. 36/38. Bei der Körbchengröße bin ich nicht so wählerisch. Ob Natur oder Silikon ist für mich auch nicht wichtig. Altersmäßig sollten die Damen nicht über 40J sein, aber wer kennt das Alter schon genau. Die Haarfarbe spielt für mich auch keine Rolle, ich wähle aber fast ausschließlich Damen mit rückenlangen Haaren.

Beim berichten meiner Erlebnisse habe ich nicht vor ins Detail zu gehen, sondern habe vor, die besuchte Lady und ihren Service allgemein zu beschreiben.

Ich hoffe, meine Vorstellung ist ausreichend. Über konstruktive Kritik zu meinen folgenden Berichten und über Hilfestellungen beim Start würde ich mich freuen.

VG
Olunied
Antwort erstellen         
Alt  30.05.2017, 22:56   # 424
schedelbert
 
Mitglied seit 30. May 2017

Beiträge: 6


schedelbert ist offline
Vorstellung Schedelbert

Servus,

Ich habe mich hier mal angemeldet, um mein Versprechen einzuhalten, für eine Dame im Internet eine Empfehlung zu hinterlassen.

Ich habe diese Website schon öfter gesehen, finde sie aber optisch nicht sehr ansprechend. Die grellen Farben und vielen Animationen erinnern mich an einen Haufen aufgeregter Kids, die zum ersten Mal ne nackte Frau sehen (naja, das war vor 30 Jahren wohl noch so, heutzutage haben die Kids im Vorschulalter ja kein Problem mehr mit sowas), nicht an einen seriösen Auftritt.

Damit wären wir auch schon bei meinem Alter - ich bin Mitte 50. Und immer noch recht verklemmt. Hatte keine gute Jugend bzgl. Mädchen, Zärtlichkeit und Sex, und mein erstes Erlebnis war mit Mitte 20 bei einer bezahlten Frau in München. Danach fiel es mir immerhin leichter, auf Frauen zuzugehen, weil ich dann endlich wußte, was auf mich zukommt, wenn es mal im Bett enden würde.

Habe seitdem sehr viel Geld bei Frauen für Sex gelassen. Anfangs noch Straßenstrich Hansastraße sowie Leierkasten - da habe ich allerdings vorwiegend schlechte Erfahrungen gemacht, auch weil ich mich nie gegenüber den Frauen durchsetzen konnte. Erst als ich ein paar Jahre in den USA verbrachte, wo Prostitution illegal ist, hatte ich zumeist gute Erfahrungen. Dann zurück in D, um die Jahrhundertwende, kamen auch hier langsam besser Zeiten auf mit dem Internet und Seiten wie Rote Laterne, worüber ich seitdem fast alle Frauen finde.

Ich bin ein Brust-Fetischist. Es ist sogar so, daß ich beim Sex mit Frauen oft an große Brüste denken muss, um überaupt zu kommen. Was ich wiederum auch nocht toll finde. Ich bin sehr viel im Kopf, auch beim Sex, leider.

Die besten Sex-Erlebnisse hatte ich, wenn ich mehr oder weniger high war (z.B. gutes Gras in USA, oder auch einfach Alkohol), weil ich dann aus dem Kopf rauskomme und meinen Lüsten Lauf lassen kann.

Eine zeitlang verwendete ich auch Poppers, bis ich feststellte, daß das meine Augen schädigte (wer Poppers hier nimmt: Macht mal nen Amsler-Gitter-Test - wenn das Gitter nicht mehr gerade ist, seid ihr wie ich evtl. anfällig für einen Inhaltsstoff, der Poppers erst seit wenigen Jahren beigefügt wird). Also kein Popper mehr, und gutes Gras zum Bumsen ist hier auch schwer aufzutreiben

In den letzten Jahren hatte eine Frau, zu der ich oft und gerne ging, sie hiess Jessica, hat aber leider vor rund anderthalb Jahren aufgehört (http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=181638). Und offenbar kam sie hier auch wohl nicht so gut an (http://huren-test-forum.lusthaus.cc/....php?p=2089173).

Tja, insofern weiß ich auch nicht, ob ich hier bleiben werde, denn als "richtiger Mann" halte ich mich auch nicht. Solche Parolen sind mir zuwider. Mal sehen...
Antwort erstellen         
Alt  15.05.2017, 23:02   # 423
SkinnFan
 
Mitglied seit 6. May 2017

Beiträge: 26


SkinnFan ist offline
Hallöchen , Bin ein Berliner "Junge" dem sein 50 zigstes Lebenslicht in Aussicht steht , und auch so manch anderes an mir Habe in Berlin ein paar Jahre gelegentlichen Gewerblichen Sex erlebt , war viel im jetzt geschlossenen Club "La Folie" der wie ich fand einzigartig in der Art war. Warum ? weil unter 15 euro Eintritt mit einem Freigetränk , Kaffe gratis , und niemand war Sauer wenn du wieder gehst , und das alles nackt , Mädel nackz oder Dessous . Stündlich Tanzeinlage an der Stange.
Schade Schade , steh auf FKK aber eben nicht gleich 60 Euro abdrücken wie im Artemis für essen , ( war da noch nie )
Steh auf schlanke rassierte Muschis wie Ihr meinem Namen entnehmen könnt .
War auch auf der Kurfürsten strasse , ab und an findet man da einen guten treffer , aber auch viel abzocke , zur Zeit ist eine echte schlanke Skinn Frau da , sehr zart jung und optisch gut ( bis auf den Mund , der ist irgendwie schief , aber voll zu verzeien )
auch zu sex in Ahrensfelde kann ich bissel was beitragen , oder diverse Kinos , alles in den naja letzten 5 Jahren , . .. . .aktuell suche ich einen Ersatz fürs Lafolie , wo ich Stamm gast werden mag , um ein treffen auch ausserhalb zu ermöglichen mit der Dame z.b. ganzen Tag Therme mit anschließender Rund .
2 mal war ich in 2016 im Anni Porsche
Hoffe auf viel austausch , werde meine erlebnisse zukünftig hier schreiben , bin aber sehr unregelmäßig in diesem Gerwerbe unterwegs. mal öfter und dann mal wieder ne weile nicht . Gerne auch gemeinsamme treffen irgendwo auch in anderer Stadt , gemeinsam mehr erleben , gruß bis bald Tommy
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.05.2017, 19:14   # 422
Fruchtsalat
---
 
Mitglied seit 26. April 2017

Beiträge: 36


Fruchtsalat ist offline
Ich finde man sollte dem Kollegen Michael Fruchtsalat vorsichtshalber sagen, daß es (leider) auch in Saunaclubs
Zitat:
erotisches Leistungsabrechnung jeder Einzelleistungen einzeln mit strenger Zeitbegrenzung
gibt

Ich war ja erst mal bei Mc Sex. Da war schon vieles pauschal. Der Club war nur unteres Mittelmaß. Aber gewisse nackte Leistungen erhielt ich schon 5 mal-

Es ist wohl wichtig in der Clubbeschreibung, dass explizit soviel wie möglich ohne Aufpreis geboten wird. Partytreff.
Antwort erstellen         
Alt  03.05.2017, 17:54   # 421
Fruchtsalat
---
 
Mitglied seit 26. April 2017

Beiträge: 36


Fruchtsalat ist offline
Mobbing

Ich möchte mich weiter vorstellen. Nach langer relativ freiwilliger sehr zurückhaltender Lebensweise. aber auch nicht sehr glücklich damit, bin ich seit ca. 3 Monaten aber doch sehr intensiv entschlossen zu sexuell sehr attraktiven Frauen vorzudringen.Den Bildern nach sind das hier im Forum wohl fast alle. Ich hatte wohl die körperliche Eignung für obige Lebensweise nicht und es kam immer wieder zu Fettnäpfen wirklich fast oder tatsächlich über gemeinsamen Geschlechtsverkehr öffentlich zu sprechen. Eigentlich wollte ich schon immer wie ein Plaboy leben und hatte das Problem sich steigernder Geilheit, wohl doch auch von mich attraktiv findenen Frauen angeregt und meinen Hemmungen. Meine erste Sauancluberfahrung war doch eher sehr mittelmäßig. Am Wochende möchte ich einen anderen Partyclub mit viel schöneren Nacktfotos junger dünner versuchen. Außerdem ist viel Sex gut für die Gesundheit.

Meine Nachbarn hier kämpfen aber gegen mich. Ich habe hier auch Bewoh und werde noch eine große Nachzahlung bekommen. Bei allem, was ich hier mache erhalte ich Mobbingsprechen, wohl auch als Kämpfen gegen meine Potenz oder sexuell freies Verhalten in meiner Wohnung. Ich habe aber auch Akttraktivenerfahrungen von erotisch wie auf die Sekunde genau zufällig ohne Verabredung sich zu treffen oder zu kommunizieren, tw. so als ob es fast wie Gedankenlesen wäre. Es sind meine dochs auf die das Kämpfen hier gegen mich dann immer sein nicht setzten will. Z.B. eine Pornomoviefirma antwortete mir genau in dem Moment als Email mit einem Geschenk für mich als ich hier Lust empfand mit Feststellung bei urinieren es war etwas Sperma im Urin. Gerade beim mich kurz nackt umziehen, um mich für mein neues Tablet zur Nachfrage in den Supermarkt zu begeben, war genau auf die Sekunde meine sehr alte Nachbarin mit ihrem Schlüsselherrschaftsritus an ihrer Türe. Vor der will ich natürlich nur meinen Frieden haben. Sie wurde von meiner Ergotherapie aber auch schon einmal als meine Stalkerin bezeichnet, lässt mich aber wohl seit längerem in Frieden. Es ist wohl ein gewisser Führungsgrößenwahn bestimmter nachbarn von mir hier, mir ein Selbstkonzept aufnötigen zu wollen, alte wären die mir angemessenen oder durch sehr agressives Mobbingsprechen aus der oberen Wohnung mich wie unter befehl exzerzieren zu wollen, wie ich mich hier um Ordnung und Sauberkeit meiner Wohnung selbsttätig zu kümmern habe. Nebenan an der Wand zum nebenhaus verhält sich einer wie schwul und klebte an der Wand wie an mir und verlässt wohl seine Wohnung nie. E rist aber wohl doch immer alleine. ich kann auch nachts kaum einen Atemzug machen, ohne dass einer dieser Nachbarn sofort mobbend spricht. Das erste nach meiner obigen Willensänderung war dann eben gegen diese Mobbinggeräusche Masturbationstraining mit Kostenlosen Cam mit einer sehr schönen jungen Blonden. So was klappt zwar- Die Mobbinggeräusche der Nachbarn sind aber immer wieder unlusterzeugend und wirklich fast immer auf mich bezogen.

Die obigen meine dochs unterstützenden Zufälle oder Willenshandlunen habe ich ja gerne. Warum lässt man nich dann nicht damit in Frieden und lässt mich ungestört zu denen, die etwas für mich sind? Obige nichts erhalte ich auch vielerorts und muss wirklich darum kämpfen mich gleich dagegen aus meiner Wohnung rauszutrauen. Das geht wirklich nur, wenn ich das Gefühl habe mein Kopf ist voll von selbstbestimmten Gedanken und nicht wie unter Befehl. Ich will mich hier in meiner Wohnung nur hermetisch abschotten und mein eigenes Leben haben ohne, dass man mit mir Streit anfangen kann. Ich schliesse mich hier ein, darf michhier geschlechtlich Verhalten wie ich will, wohl auch für Dates usw. Nie geben die Mobbinggeräusche aber Ruhe.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.05.2017, 22:24   # 420
Ermutigter
--
 
Mitglied seit 2. October 2016

Beiträge: 20


Ermutigter ist offline
@ GemmaZimma

Find ich ausgesprochen gut daß Du hier ein wenig nach dem rechten siehst

Ich finde man sollte dem Kollegen Michael Fruchtsalat vorsichtshalber sagen, daß es (leider) auch in Saunaclubs
Zitat:
erotisches Leistungsabrechnung jeder Einzelleistungen einzeln mit strenger Zeitbegrenzung
gibt

Um seinen Standpunkt in Absatz 1 zu diskutieren sollte er besser einen eigenen Thread aufmachen
Zitat:
Sich entspannt ausruhen ist auch wichtig
Wo er recht hat hat er recht
Antwort erstellen         
Alt  01.05.2017, 22:12   # 419
Falco65
 
Mitglied seit 1. May 2017

Beiträge: 2


Falco65 ist offline
Das tut mir Leid ich wollte hier keinen beleidigen, ich werde es für das nächste mal merken.
Antwort erstellen         
Alt  01.05.2017, 21:30   # 418
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 657


Gemmazimma ist offline
@ Falco32 - Betr.: Umgang

Aus dem kurzen post ist zumindest erkennbar, dass dein Deutsch trotz der erwähnten Abstammung mindestens so gut wie das eines Ureinwohners wie mir ist. Vielleicht sind nur noch winzige Feinheiten nicht geläufig, z.B. dass 'Nutte' eine Beleidung ist für den Personenkreis, um den es hier hauptsächlich geht. Damit hast Du den Umgang, der Dir hier gefällt, im selben Satz vermissen lassen.
Zitat:
von Falco65: Ich hab mich hier angemeldet weil mir der Umgang untereinander gefällt, außerdem freue mich noch auf die Nutten die ich ficken werde
Wegen seines Berufes, den man sich in diesem Fall meistens nicht gerade erträumt hat, möchte jemand genauso wenig diskriminiert werden, wie bspw. wegen seiner Hautfarbe, was Du möglicherweise schon mal erlebt hast.

Mit der Einstellung wirst Du wenig Freude an dieser doch speziellen Art von Dienstleistungen haben. Aber jeder ist lernfähig und so ist es nicht ausgeschlossen, dass Du nach kurzer Zeit größten Respekt vor einigen von ihnen hast. Wünsch Dir viel Erfolgt dabei.


Antwort erstellen         
Alt  01.05.2017, 19:41   # 417
Stingrai
 
Mitglied seit 1. May 2017

Beiträge: 2


Stingrai ist offline
Day 1

Hallöchen allerseits,

ich wollte mich hier jetzt auch einmal vorstellen. Komme aus dem nördlichen Bayern und bin 22 Jahre jung/alt .
Seit ca. 1,5 Jahren bin ich reger Mitleser in diesem Forum und seit knapp einem Jahr auch ab und zu in einem FKK Club zu finden.
Da ich diesen Berichten und Kommentaren hier viel entnommen habe, möchte ich jetzt auch etwas zurückgeben
Meine "Karriere" ist in vielerlei Hinsicht noch sehr frisch und ich freue mich sehr diese auch erfolgreich weiter zu begleiten.
In diesem Sinne noch eine erfolgreiche Zeit und man liest sich.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.05.2017, 08:25   # 416
Falco65
 
Mitglied seit 1. May 2017

Beiträge: 2


Falco65 ist offline
Vorstellung

Hallo ich bin 18 Jahre alt und komme aus Hannover, und bin afrikanischer Abstammung (ich hoffe das ist kein Problem für euch ). Ich hab mich hier angemeldet weil mir der Umgang untereinander gefällt, außerdem freue mich noch auf die Nutten die ich ficken werde .





Beste grüße
Falco65
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.04.2017, 10:31   # 415
Fruchtsalat
---
 
Mitglied seit 26. April 2017

Beiträge: 36


Fruchtsalat ist offline
Cool

Hallo,
Ich heiße Michael. Ich wollt erst einmal sagen, was mir nicht passte. Ich lehne das Wort Freier ab. Es passt nach meiner Meinung zum Soldaten, der ich niemals bin. Nach meiner Assoziation sieht so jemand aus wie ein Kommissar oder Bundeswehroffizier mit dem entsprechenden Schnauzbart zum Anschnauzen. Das führt schon Mal, wenn in meinem Leben nicht sehr oft zu Streit. Bei erstnaehe von denen ist deren Begrüßungssatz auch manchmal, ich hätte gerade masturbiert. Für mich sind das typische Freier, die sich mit einem leicht Schläge andeutenden Torso in ein Bordell begeben. Wehrpflichtaffen mit Schnauz.
Das andere, was mir nicht passte, ist erotisches Leistungsabrechnung jeder Einzelleistungen einzeln mit strenger Zeitbegrenzung. Das empfinde ich als Unlust. Jetzt habe ich Saunaclubpauschalangebote entdeckt, preiswert. Das will ich ausprobieren und definiere mich als erotischen Wellnessurlauber. Ich möchte da dann wirklich die Tageskarte die komplette Zeit ausnutzen und mit den Ladies auch interessante Gespräche haben. Das alles da Allinclusive ist , empfinde ich jetzt schon als stimulierend. Mich motivierend ist auch der Preisvergleich mit einer normalen Sauna, wo ja der ganze Verzehr extra Einzelbezahlt werden müsste. Im Vergleich zu Stundenbegrenzten Angeboten ist ja die groessere weitere Stundenanzahl dann fast kostenlos. Vielleicht ist das seitens der Ladies auch etwas Sympathie für jemanden, der oft will und sich mit ihnen enthemmen will und sich auch persönlich für sie interessiert.. Mich stimuliert auch das viele Faulseinkönnen und die vielen anderen körperlichen Annehmlichkeiten. Sich entspannt ausruhen ist auch wichtig. Ich hoffe, das ist dann sehr bald so.

Antwort erstellen         
Alt  26.04.2017, 01:47   # 414
samocean
 
Mitglied seit 12. April 2017

Beiträge: 9


samocean ist offline
Hallo zusammen,

ich bin der Samy 29 Jahre jung und komme aus dem Bergischen. Ich muss zugeben das mich der Paysex sehr reizt. Was genau es ist muss ich noch wohl herausfinden.

Ich war lange Zeit stiller mitleser bis ich mich nun entschlossen habe anzumelden und meine Erfahrungen mit euch zu teilen.
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)