HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > TREFFPUNKT - Der moderierte Small Talk
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  01.12.2002, 04:31   # 1
uHund
Wadlbeiss
 
Benutzerbild von uHund
 
Mitglied seit 12. August 2002

Beiträge: 1.466


uHund ist offline
Talking Witze

Arme Sau
__________________

Es grüßt euch euer alter Sauschwanz Rosenkranz
(Mozarts Signatur)
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  07.12.2005, 19:00   # 1126
Buzzboy
 
Benutzerbild von Buzzboy
 
Mitglied seit 15. August 2005

Beiträge: 1.199


Buzzboy ist offline
Mal wieder die Ösis...

Betriebsausflug einer grenzüberschreitenden Firma im Doppeldeckerbus. Unter sitzen die Deutschen, spielen Karten, trinken, singen, lachen. Oben die Österreicher, ruhig, halten sich krampfhaft fest. Schliesslich geht einer der Deutschen nach oben und guckt nach, warum es oben so still ist.

Die Antwort der Österreicher: Ihr habt gut lachen, ihr habt ja einen Fahrer...


Grüßle,

Buzzboy
__________________
Dein Leben dreht sich nur im Kreis, so voll von weggeworfener Zeit,
und Deine Träume schiebst du endlos vor dir her.

Du willst noch leben irgendwann, doch wenn nicht heute, wann denn dann?
Denn irgendwann ist auch ein Traum zu lange her.
Peter Heppner

Klick mich, ich bin ein Link!

Ich bin auch einer, aber eher zur Kunst...
Antwort erstellen         
Alt  03.12.2005, 22:42   # 1125
Florian_Lottmann
 
Benutzerbild von Florian_Lottmann
 
Mitglied seit 30. September 2003

Beiträge: 5.194


Florian_Lottmann ist offline
@Bossi

und ich habe mein eigenes Schlafzimmer
__________________
Florian
Antwort erstellen         
Alt  03.12.2005, 22:40   # 1124
Bossi
Stargast
 
Benutzerbild von Bossi
 
Mitglied seit 8. November 2004

Beiträge: 5.006


Bossi ist offline
Man lernt nie aus

Sitzen zwei Männer an der Theke. Sieht der eine auf die Uhr und sagt ganz
erschrocken: "Oh-oh, nach 12. Das gibt wieder Ärger".

Der Andere ganz verständnislos: "Wieso?".

"Na ja: - ich gehe jetzt gleich hier noch pinkeln damit ich zuhause nicht spülen muss. Ich parke 50m vom Haus weg - ich gehe auf Strümpfen ins Haus. Ich ziehe mich im Wohnzimmer aus. Ich putze mir nicht die Zähne, schleiche im Dunkeln ins Schlafzimmer und kaum bin ich drinnen geht das Licht an und die Zankerei los: Säufer, H****bock, ... , eine Woche Ehekrach vom Feinsten".

Sagt der andere: "Du machst das ja auch komplett falsch! Ich fahre mit quietschenden Reifen vor, gehe laut singend ins Bad, spüle zweimal damit's auch sauber ist, gurgle dass das Echo widerhallt, gehe falsch aber laut singend ins Schlafzimmer und rufe ganz laut: MANN! Geht's mir gut! Ist hier vielleicht jemand der ein bisschen Sex will?"

"Und ...? "

"Das einzige was ich höre ist: Chrrrrr-Ssssss-Chrrrrr-Ssssss...
__________________
"...knie nieder und blase um vergebung "

[SIGPIC][/SIGPIC]

auweia
Antwort erstellen         
Alt  03.12.2005, 15:45   # 1123
Ossi
" Der Kleine"
 
Benutzerbild von Ossi
 
Mitglied seit 23. August 2003

Beiträge: 6.807


Ossi ist offline
Warum heißt der kleine Mercedes "A-Klasse"?
Weil die Fahrzeuginsassen in der Kurve immer AAAAAAAA! schreien - und und nach geglückter Weiterfahrt: " Klasse"



Geht eine Blondine in ein Geschäft und sagt: Ich habe gehört, in nächsten Jahr ist Fußball -WM! Da hätte ich gerne eine lila Deutschlandfahne".
" Tut mir Leid. Die haben wir nur in Schwarz, Rot, Gold."
Okay- dann nehme ich die schwarze"
__________________
Lebe und Ficke jeden Tag den es könnte der letzte sein.
Antwort erstellen         
Alt  02.12.2005, 19:47   # 1122
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Hallo lieber Gott,

Hier ein kleiner Verbesserungsvorschlag:

Das Leben sollte mit dem Tod beginnen - und nicht andersherum! Stell
dir das mal vor:

Du liegst six feet under, es ist dunkel und muffig und dann gräbst du
dich dem Licht entgegen.

Dort angekommen gehst du ins Altersheim und wirst dann rausgeschmissen,
wenn du zu jung wirst, spielst danach ein paar Jahre Golf bei fetter
Rente, kriegst eine goldene Uhr und fängst gaaaanz laaangsam an zu
arbeiten.

Nachdem du damit durch bist, geht's auf die Uni. Du hast inzwischen
genug Geld, um das Studentenleben in Saus und Braus zu genießen,
nimmst Drogen, hast nix als Frauen im Kopf und säufst dir ständig die
Hucke voll.

Wenn du davon so richtig stumpf geworden bist, wird es Zeit für die
Schule. In der Schule wirst du von Jahr zu Jahr blöder, bis du
schließlich auch hier rausfliegst.

Danach spielst du ein paar Jahre im Sandkasten, anschließend dümpelst
du neun Monate in einer Gebärmutter herum und beendest dein Leben als
ORGASMUS!
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  02.12.2005, 10:16   # 1121
capt.kirk
capt of sex
 
Benutzerbild von capt.kirk
 
Mitglied seit 6. December 2002

Beiträge: 3.966


capt.kirk ist offline
was sagt uns das

Zitat:
den gabs vor ein paar wochen schon mal - da waren es andere länder
..andere länder, gleiche sitten
Antwort erstellen         
Alt  02.12.2005, 00:44   # 1120
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Immer dieses rein raus, dieses rauf runter und dann dieses Gestöhne wenn er einfach nicht kommt -

nie mehr ein Zimmer neben dem Aufzug!

+++

Er ist 15cm gewachsen! Steig drauf, gleite langsam runter. Spürst du wie es fest wird, wenn du ganz tief drin bist?

Ooooooh, geil! Tiefschnee!

+++
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  01.12.2005, 01:59   # 1119
offline
---
 
Benutzerbild von offline
 
Mitglied seit 8. April 2004

Beiträge: 35.254


offline ist offline
den gabs vor ein paar wochen schon mal - da waren es andere länder
Antwort erstellen         
Alt  01.12.2005, 01:56   # 1118
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Ein Schweizer sitzt gerade beim Frühstück, mit Kaffee, Gipfeli, Butter und Konfitüre, als sich ein Kaugummi kauender Türke neben ihn setzt.

Ohne aufgefordert zu werden, beginnt dieser eine Konversation: "Esst ihr Schweizer eigentlich das ganze Brot?"

Der Schweizer lässt sich nur widerwillig von seinem Frühstück ablenken und

erwidert: "Ja, natürlich."

Der Türke macht eine Riesenblase mit seinem Kaugummi und meint: "Wir nicht.

Bei uns in der Türkei essen wir nur das Innere des Brotes. Die Brotrinden werden in Containern gesammelt, aufbereitet, in Croissants geformt und in die Schweiz verkauft."

Der Schweizer hört nur schweigend zu.

Der Türke lächelt verschmitzt und fragt: "Esst Ihr auch Konfitüre zum Brot?"

Der Schweizer erwidert leicht genervt: "Ja, natürlich."

Während der Türke seinen Kaugummi zwischen den Zähnen zerkaut, meint er:

"Wir nicht. Bei uns in der Türkei essen wir nur frisches Obst zum Frühstück. Die Schalen, Samen und Überreste werden in Containern gesammelt, aufbereitet, zu Konfitüre verarbeitet und in die Schweiz verkauft."

Nun ist es am Schweizer, eine Frage zu stellen: "Habt Ihr auch Sex in der Türkei?"

Der Türke lacht und sagt: "Ja, natürlich haben wir Sex."

Der Schweizer lehnt sich über den Tisch und fragt:

"Und was macht Ihr mit den Kondomen, wenn Ihr sie gebraucht habt?"

"Die werfen wir weg", meint der Türke.

Jetzt fängt der Schweizer an zu lächeln: "Wir nicht. In der Schweiz werden alle Kondome in Containern gesammelt, aufbereitet, geschmolzen, zu Kaugummi verarbeitet und in die Türkei verkauft."
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2005, 23:00   # 1117
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Gepflegter Penis,BJ.79; 1.Hand, unfallfrei, alle Extras, nur Langstrecke,
viel Anal, kein Bordell, nur in gepflegter Muschi bewegt, in liebevolle Hände abzugeben!
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2005, 02:52   # 1116
abe
 
Mitglied seit 6. March 2004

Beiträge: 74


abe ist offline
Ein Mann beim Arzt

Kommt ein Mann zum Arzt, weil er sich so schwach fühlt.

Der Arzt untersucht ihn und verschreibt ihm Tropfen.
Jeden Tag 3 x 20 Tropfen,ok ? Ja Doktor, und auch danke schön.

Nach drei Tagen trifft der Doktor den Mann in der Einkaufspassage wieder und fragt : Na hats geholfen ?
Herr Doktor ich kriege die Flasche nicht auf !!!!!??????
Antwort erstellen         
Alt  28.11.2005, 21:34   # 1115
Raubritter
 
Benutzerbild von Raubritter
 
Mitglied seit 20. August 2002

Beiträge: 10.458


Raubritter ist offline
Wer ist der beste Liebhaber der Welt?

Der Ötzi: 5.000 Jahre in einer Spalte und noch immer steif.
__________________
Legalize Edelweiß
Antwort erstellen         
Alt  22.11.2005, 23:38   # 1114
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Ich stehe in der Schlange vor der Kasse, als mir eine scharfe Blondine, die etwas weiter hinten steht, freundlich zuwinkt und mich anlächelt.

Ich kann es nicht fassen, dass so ein Blickfang mir zuwinkt, und obwohl sie mir irgendwie bekannt vorkommt, kann ich dennoch nicht sagen, woher ich sie kenne.

Dennoch frage ich sie: "Entschuldigung, kennen wir uns?"
Sie erwidert: "Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, Sie müssten der Vater eines meiner Kinder sein!"

Ich erinnerte mich zurück an das einzige mal, das ich untreu war.

"Um Gottes Willen! Bist Du diese Stripperin, die ich an meinem Polterabend auf dem Tischfussballtisch vor den Augen meiner Kumpel genommen habe, während Deine Kollegin mich mit nasser Sellerie auspeitschte und mir eine Gurke in den Arsch schob?"

"Nein" erwidert sie kalt. "Ich bin die Klassenlehrerin Ihres Sohns."
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  16.11.2005, 01:37   # 1113
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Autor: Herr F. aus K.
Datum: 31-10-05 18:33

Heute Nachmittag klingelte es an der Tür. Genervt, weil ich eigentlich im dreitägigen Urlaub nicht gestört werden wollte, und ich außerdem gerade vorhatte, den Rasen zu mähen, schleppte ich mich in den Windfang und warf durch die Glasfenster der Haustür einen mißtrauischen Blick auf die zwei Gestalten vor mir.

Ein Mann, vielleicht Ende 20, groß, hager, schlaksig mit Brille und Pickeln, und eine Frau, Ende 30, ziemlich unattraktiv mit einem prägnanten Leberfleck über der Oberlippe und strenger Frisur. Beide trugen akkurate, dunkle Anzüge und er eine kleine Aktentasche. Da dort kein Staubsauger hineinpaßte, schwante mir schon, wer da vor mir stand.

Sie: "Guten Tag, mein Name ist (habe schon ich wieder vergessen), und das ist mein Begleiter, Herr (habe ich mir gar nicht erst gemerkt - ich und Namen...). Haben Sie Interesse an einem religiösen Gespräch?"

Er: lächelt dümmlich

Ich: "Ach, sind Sie die Gemeindepastoren? Wir wurden uns tatsächlich noch nicht vorgestellt." (Stimmt sogar, ich wohne seit über 13 Jahren in diesem Dorf, aber ich habe den Pastor nie kennengelernt, ich weiß nicht mal, wie der Kerl heißt. Ist mir auch egal, bin ja kein Christ.)

Sie: verlegen "Äh, nein. Wir sind die Zeugen Jehovas, die Soldaten des Himmels."

Ich: "Soldaten des Himmels?"
Beide: eifriges Nicken

Ich: "Boah, da haben Sie aber einen verdammt weiten Weg zur Kaserne..."

Beide: gucken doof

Ich: schnell, um sie nicht zu Wort kommen zu lassen "Wieso Soldaten, ist denn Krieg?"

Er: holt Luft und setzt an etwas zu sagen

Ich: "Ach so, Sie sind bloß das Rekrutierungskommando."

Sie: noch immer blöd guckend "Äh... dürfen wir vielleicht hereinkommen?"

Ich: "Gut, wenn es nicht so lange dauert. Mein Rasen mäht sich nicht von alleine." (In der Tat wollte ich eigentlich lieber den Rasen mähen, als diese beiden Witzfiguren klingelten. Aber warum soll man sich nicht ein wenig Spaß gönnen...?)
Ich halte also die Tür auf und bitte sie ins - zugegebenermaßen etwas unaufgeräumte - Wohnzimmer. Als erstes fallen meine beiden Kater über sie her - freudig, denn sie tun niemandem etwas, sondern freuen sich über den Besuch. Die beiden Zeugen werden noch blasser als sie ohnehin schon waren.

Ich: beruhigend "Keine Angst, die Beiden tun Euch nichts..."
Daß ich bei diesen Worten absichtlich nicht die Zeugen, sondern meine Katzen angesehen habe, haben die Beiden leider gar nicht mitbekommen. Schade...
Stocksteif lassen sie sich also die Hände abschnüffeln, dann rufe ich Thor und Loki - absichtlich mit Betonung ihrer heidnischen Götternamen - zur Ordnung, schicke sie in ihre Katzenkörbchen in der Ecke.

Er: noch immer nervös, aber um Höflichkeit bemüht "Die hören aber gut."

Ich: "Ja, auf's Wort. Zwar erst so auf das dritte oder vierte, aber immerhin. Aber sie sind auch die Einzigen hier, die das tun..."
Mit diesen Worten scheuche ich den vorwitzigen Kater der sich schon zurückgeschlichen hatte vom Sofa und bedeute den Beiden, sich zu setzen. Das tun sie auch, allerdings sitzen sie nur wenig entspannt da, den Blick nicht von den Katzen lösend.
Thor starrt aufmerksam zurück, Loki beschäftigt sich damit, Thor intensiv das Ohr abzukauen. Die langen und feinen weißen Haare des Türkisch-Angora-Katers werden sich auf ihren dunkeln Anzügen gut machen.

Ich: "Möchten Sie vielleicht einen Tee?"

Sie: "Sehr gern."

Er: "Das wäre sehr freundlich."

Ich nicke und verschwinde in der Küche. Sofort springen die Kater auf und wuseln mir hinterher. Das tun sie immer, wenn ich in die Küche gehe. Das ist aber auch nicht schlimm, so haben die Besucher Zeit, sich etwas umzusehen. Ich weiß, daß sie auf Anhieb die kindgroßen Gargoyle-Statuen, die Feuerschale und den Dolch auf dem Tisch, meine Kelche in der Vitrine
und vor allem das 30 cm große Eisenpentagramm im Fenster bemerken und sich ihre Gedanken machen.
Drei Minuten später kehre ich mit den dampfenden Teetassen auf dem Tablett, den Katern im Schlepptau und meinem zurechtgelegten Konzept zurück. Ich schicke die Katzen wieder in ihr Körbchen und stelle den Zeugen ihre Tassen hin. Sie bedanken sich artig. Ich setze mich auf das andere Sofa.

Sie: "Glauben Sie an Gott?"

Ich: deute lachend in die Runde "Sieht das hier etwa so aus, als ob ich das täte?"

Sie: zeigt auf das Pentagramm "Ähm... nunja, ich dachte mir so etwas schon, wenn Sie hier ein Teufelszeichen aufhängen."

Ich: pruste fast meinen Tee über den Tisch "Teufelszeichen? Sie sollten noch mal zur Schule gehen. Wenn ein Pentagramm mit der Spitze nach unten zeigt, dann ist es ein Zeichen für das Böse, vielleicht auch für den Teufel, ebenso wie ein umgedrehtes Kreuz. Mein Pentagramm zeigt aber mit der Spitze nach oben. Somit ist es ein Zeichen des Guten, des Lebens, der Magie und des Schutzes. Und dieses Zeichen ist schon sehr viel älter als das Kreuz oder das Christentum. Es schützt mein Haus vor schlechten Einflüssen - zum Beispiel von Leuten wie Ihnen."

Sie: erst mal sprachlos

Er: hilflos "Nur Jesus kann die Menschen beschützen. Er ist für unsere Sünden gestorben."
Super Vorlage für mich! Ich springe sofort darauf an.

Ich: "Woher weiß Jehoshua ben Joseph denn von meinen Sünden?"

Sie: guckt blöd "Wer?"

Ich: "Na, Jehoshua ben Joseph von Nazareth, der später Jesus Christus genannt wurde. Sagen Sie bloß, als Zeugen Jehovas kennen sie Jesus' bürgerlichen Namen, seinen wahren Namen, nicht? Wer hat Sie denn ausgebildet?"

Beide: gucken blöd

Ich: werde gerade warm "Aber mal angenommen, es habe die christliche Mythengestalt tatsächlich gegeben, woher soll er vor knapp 2.000 Jahren gewußt haben, welche Sünden ich begehen werde? Von denen, die noch vor mir liegen, weiß ja selbst ich noch nichts."

Er: verlegen "Jesus ist allwissend."

Ich: "Aha, jetzt ist er schon ganz der Papa, wie? Ich dachte, dieses Attribut sei Gott vorbehalten?"

Sie: will die Situation retten "Gott ist allwissend, und durch ihn sein Sohn Jesus Christus auch."

Ich: "Soso, der Alte quatscht also einfach meine persönlichen Daten an seinen Sohnemann weiter. Etwa auch die, die ich ihm früher bei der Beichte anvertraut habe? Er verstößt gegen seine eigene Regel, das Beichtgeheimnis?"

Beide: Mund steht offen

Ich: schnell "Allwissenheit für die Zukunft wurde aber nachweislich schon von namhaften Physikern ad absurdum geführt. Nehmen Sie nur mal Schrödingers mathematisch beweisbare Theorie von den Varianzen des Zeitstrahls, welche, bedingt durch die Chaostheorie, zu einer unendlichen Vielfalt möglicher Zukünfte führen und das Kontinuum in endlose unterschiedliche Varianten aufspalten. Das macht jede exakte Zukunftsvorhersage absolut unmöglich, da sich nicht berechnen läßt, welche der unendlichen möglichen Parallelen des Multiversums der Zeitstrahl kreuzen wird."

Beide: schauen drein, als hätten sie kaum ein Wort verstanden

Ich: sie sehr ernst anschauend "Auch als Magier kann ich nicht exakt in die Zukunft schauen, sondern allenfalls Tendenzen und Wahrscheinlichkeiten bei der Divination erkennen, und ich bin schon der mächtigste Magier hier in der Gegend - wenn ich es nicht wäre, wüßte ich das bereits."

Beide: gucken nun erst recht blöd

Ich: "Tja, so was lernt man nicht bei Ihrem Kegelverein, oder?"

Sie: "Den 'Kegelverein' verbitten wir uns! Wir sind..."

Ich: unterbreche sie "Wieso, Sie schmeißen doch wahllos die Kugeln ihrer Propaganda ins Volk und schauen dann, ob nicht ein paar Leute umfallen. Für mich ist das Kegeln."

Sie: scheint sauer zu sein "Ich sehe schon, hier können wir nichts mehr retten."

Ich: nickend "Gut erkannt. Ich will auch gar nicht 'gerettet' werden."
Beide stehen auf.

Sie: "Danke für den Tee."

Er: nickt

Ich: "Gern geschehen. Es macht immer wieder Spaß, Leute über die wahre Natur des Universums aufzuklären."

Ich begleite sie zur Tür. Die Kater tapsen artig hinterher.

Er: scheint nun auch sauer zu sein "Jesus wird Sie nicht retten, sondern Ihre Seele verdammen."

Sie: nickt beifällig

Ich: "Oh, Sie wollen MIR drohen? Nun gut, dann muß ich mich wehren." Tiefe Stimme und ausladende Gestik "Ich verfluche Sie beide! Für den Rest des Tages sollen Sie schrecklichen Durchfall erleiden!"

Beide: machen kopfschüttelnd, daß sie wegkommen "So ein Unsinn.."
Ich schließe die Tür und lache erstmal lauthals los. Meine Kater gucken mich treudoof und verständnislos an.

Ich glaube nicht, daß die beiden 'verfluchten' Zeugen jemals wiederkommen werden.

Obwohl, ich hätte zu gern ihre Gesichter gesehen, wenn die überaus großzügig bemessene Portion Abführmittel in ihrem Tee zu wirken beginnt.........
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  13.11.2005, 12:40   # 1112
Bossi
Stargast
 
Benutzerbild von Bossi
 
Mitglied seit 8. November 2004

Beiträge: 5.006


Bossi ist offline
Die Mutter fragt ihren 10-jährigen Sohn Max, ob er denn schon übers
Kinderkriegen Bescheid wisse, und fängt schon mal an mit den Bienchen
und Blümchen.
"Ich will es gar nicht hören", sagt Max und fängt an zu weinen. `
"Was ist denn los?", fragt die Mutter verstört. Darauf Max: "Mit
sechs hieß es, es gibt keinen Weihnachtsmann, mit
sieben keinen Osterhasen, mit acht war es die Zahnfee. Und wenn du mir
jetzt auch noch sagst, dass die Erwachsenen nicht ficken, dann gibt`s
ja gar nichts mehr, für das sich das Leben lohnt!!!"

__________________
"...knie nieder und blase um vergebung "

[SIGPIC][/SIGPIC]

auweia
Antwort erstellen         
Alt  31.10.2005, 11:57   # 1111
Indianer
Priv. Doz. :)
 
Benutzerbild von Indianer
 
Mitglied seit 26. December 2001

Beiträge: 21.063


Indianer ist offline
Och nö, die lesen doch sowas nicht.
__________________
Happiness is a journey, not a destination

Referenzen
Loveme: Was richtige Frauen von Labertaschen halten hat uns ja unser Indi schon erklärt
Sonny Albanasi: ich sags ja ungern aber: der indianer hats irgendwie drauf...
Rosa Monster: So isser der Indi, Profi durch und durch, da hat alles Hand und Fuß
Donaldo: ich nehme mir Indis Schicksenthread als Vorbild
Hans Dampf: Indi hat Recht.
Antwort erstellen         
Alt  30.10.2005, 18:04   # 1110
Käptn_Blaubär
out of the red light zone
 
Mitglied seit 23. July 2003

Beiträge: 4.037


Käptn_Blaubär ist offline
Hihi Mimi, lass das mal nicht die Palmenwedlerjungs wissen.....
Antwort erstellen         
Alt  30.10.2005, 17:44   # 1109
-
 

Beiträge: n/a


Ein Mann geht zum Arzt und beschwert sich, dass seine Frau keinen Spaß im Bett hat und keinen Orgasmus bekommt. Der Arzt meint: " Na dann schaffen Sie eine angenehme Atmosphäre, stellen Sie Kerzen auf, servieren Champagner, streuen Rosenblüten und seien Sie ganz zärtlich. Sollte das nicht funktionieren, kommen Sie am nächsten Tag wieder her" Der Mann kommt am nächsten Tag wieder und erzählt dem Arzt, dass es nicht funktioniert hat.
Der Arzt meint nun: "Suchen Sie einen Farbigen mit einem großen Glied, der soll sich nackt vor Ihre Frau stellen und mit seinem besten Stück wedeln während Sie Ihre Frau von hinten nehmen." Der Mann besorgt sich einen Schwarzen, nimmt ihn mit nach Hause und sie ziehen sich aus. Der Schwarze wedelt mit seinem Penis, der Mann packt seine Frau von hinten, doch seine Frau bekommt keinen Orgasmus. Der Mann sagt zum Schwarzen: "Los, komm, nimm
Du sie von hinten und ich werde jetzt mal wedeln!" Der Mann stellt sich vor seine Frau und wedelt mit seinem Penis, der Schwarze nimmt die Frau von hinten .., die Frau fängt an zu stöhnen, sie schreit vor Lust und bekommt einen Orgasmus nach dem anderen.

Sagt der Mann zum Schwarzen: "HAST DU GESEHEN, SO MUSST DU WEDELN!"
Antwort erstellen         
Alt  30.10.2005, 16:38   # 1108
Maurin
 
Benutzerbild von Maurin
 
Mitglied seit 23. August 2003

Beiträge: 121


Maurin ist offline
Ein Oberst der Fremdenlegion wundert sich, daß hinter den Schlafbaracken der Mannschaft ein Kamel angepflockt ist. Er fordert von dem Adjutanten Aufklärung. Der berichtet, daß die Leute lange Zeit ohne Frauen leben müßten und das Kamel. . . Der Oberst winkt verständnisvoll ab. Nach ein paar Wochen spürt auch er eine Regung und läßt sich das Kamel bringen. Im ungeeignetsten Augenblick tritt der Adjutant ins Zimmer. Der Oberst, peinlich berührt, sucht nach einer Entschuldigung. »Was ist denn schon dabei? Das machen doch alle mit unserem Kamel!« Der Adjutant zögert: Eigentlich nicht ganz, Herr Oberst, die Männer brauchen das Tier, um ins nächste Bordell zu reiten.
Antwort erstellen         
Alt  30.10.2005, 16:37   # 1107
Maurin
 
Benutzerbild von Maurin
 
Mitglied seit 23. August 2003

Beiträge: 121


Maurin ist offline
Zwei Rentner sitzen auf einer Bank im Park, als ein junges Mädchen mit einem superkurzen und dazu noch geschlitzten Rock vorübergeht. Pfeift der eine ganz angetan durch die Zähne und meint: »Da wird einem ja ganz warm ums Herz. Da möchte man glatt noch einmal zwanzig sein! Entrüstet sich'der andere: Mann, bist du blöd? Wegen der fünf Minuten nochmal 45 Jahre arbeiten?
Antwort erstellen         
Alt  26.10.2005, 17:17   # 1106
Raubritter
 
Benutzerbild von Raubritter
 
Mitglied seit 20. August 2002

Beiträge: 10.458


Raubritter ist offline
Wie man Frauen anspricht...

Ein Mann sitzt in 'ner Bar. Einen Tisch weiter sitzt 'ne einsame Frau. "Boah ist die geil !!!" denkt der Typ. "Verdammt, wie gern würd ich sie jetzt ansprechen ... aber was sag ich ihr bloß ??? Ich bin so verdammt schüchtern und jedes mal wenn ich ne Frau anspreche, erzähle ich nur lauter Blödsinn ... hmm ... ich weiss, ich sag ihr dass ich mich auf den ersten Blick in sie verliebt habe ... neee, lieber nicht, sonst lacht die mich noch aus ... vielleicht sollte ich ihr ja nen Drink spendieren und der Rest läuft dann von alleine ??? Oh Mann, was soll ich bloß tun???"

In dem Moment steht die Frau auf und verschwindet. "Naja ... dann hat sich das Problem eben wohl von selbst erledigt. Ist vielleicht auch besser so", denkt er.

Jedoch nach 'ner Weile kommt die Frau zurück und setzt sich wieder an den Nebentisch. "Sie ist wieder da! Das ist es! Das muss ein Zeichen sein! Wir sind füreinander bestimmt, ich spreche sie jetzt einfach an, hoffentlich fällt mir was gescheites ein. OK Alter, jetzt reiss' dich zusammen und los!" Er trinkt schnell noch 'nen Kurzen um sich Mut zu machen, fährt sich rasch durch die Haare, zieht den Bauch ein, drückt die Schultern nach hinten, setzt sich zu der Frau und fragt:

...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...
...

"Na ... warste kacken?"
__________________
Legalize Edelweiß
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2005, 13:57   # 1105
wigg1
 
Benutzerbild von wigg1
 
Mitglied seit 13. August 2002

Beiträge: 704


wigg1 ist offline
Eine neues Mädchen im Bordell wird von der Puffmutter eingewiesen. Der erste Kunde kommt und äußert seinen Wunsch. Sie fragt ihre Chefin: "Der will's französisch, aber ich weiß nicht, was das ist." "Ganz einfach", sagt die Chefin, "Du spitzt den Mund und sagst 'Honolulu'." Sie geht ins Zimmer zurück, auf einmal ein lauter Schrei. Die Chefin stürzt hinein: "Was ist denn passiert?" Antwortet das Mädchen: "Ich habe die Insel verwechselt und 'Gran Canaria' gesagt!"
__________________
Vier Dinge kommen nie zurück: Das gesprochene Wort, der abgeschossene Pfeil, das vergangene Leben und die versäumte Gelegenheit..."

Zitat von uwe976
Ab 2009 werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen!
Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden.
Dies gilt auch, falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte.
Antwort erstellen         
Alt  22.10.2005, 14:34   # 1104
Sturzpilot
 
Benutzerbild von Sturzpilot
 
Mitglied seit 2. December 2002

Beiträge: 292


Sturzpilot ist offline
Unterhalten sich zwei Deutsche.
Sagt der eine: In Venedig soll es einen ziemlich guten Ohrenarzt geben.
Fragt der andere:Wie heißt der denn?
Sagt der eine: Markus Platz.In der heutigen Zeitung steht,dass täglich tausende von Tauben zu ihm kommen.
Antwort erstellen         
Alt  22.10.2005, 09:11   # 1103
Budy
Gastwirt
 
Benutzerbild von Budy
 
Mitglied seit 14. December 2004

Beiträge: 3.080


Budy ist offline
Ein elegantes junges Paar speist im Nobelrestaurant.
Da tritt der Chefkellner an den Tisch und wendet sich dezent an die Dame:
"Ist es Ihrer Aufmerksamkeit entgangen, dass Ihr Herr Gemahl soeben unter
den Tisch gerutscht ist?" "Da sind Sie einem Denkfehler aufgesessen,
Herr Ober, mein Gemahl ist nämlich soeben zur Tür hereingekommen..."
__________________
Liebe Grüsse!
Budy
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2005, 11:14   # 1102
wigg1
 
Benutzerbild von wigg1
 
Mitglied seit 13. August 2002

Beiträge: 704


wigg1 ist offline
Eine Blondine schlendert am Schaufenster einer Zoohandlung vorbei und entdeckt dort ein Schild: "Sex-Frösche für nur 20 Euro". Neugierig geworden tritt sie ein und bleibt vor einer Glasvitrine stehen, an der ein Plakat hängt: "Sex-Frösche nur 20 Euro. Geldzurück-Garantie. Kommt mit Gebrauchsanleitung."

Die Blondine überzeugt sich links und rechts, dass niemand zusieht und flüstert dann dem Verkäufer zu, dass sie einen kaufen will.

Der Verkäufer packt einen Frosch vorsichtig ein und sagt: "Befolgen Sie einfach die Anleitung."

Die Blondine schnappt die Kiste und läuft schnurstracks nach Hause. Dort angekommen holt sie die Gebrauchsanleitung heraus und liest:

1) Duschen Sie.
2) Besprühen Sie sich mit wohlriechendem Parfum.
3) Ziehen Sie Ihre schönste Reizwäsche an.
4) Begeben Sie sich ins Bett und legen Sie den Frosch zwischen Ihre Beine. Die Blondine befolgt alles und setzt zuletzt den Frosch an die besagte Stelle. Aber zu ihrer Überraschung passiert gar nichts.

Verärgert liest sie die Gebrauchsanleitung nochmals und entdeckt am unteren Ende ganz kleingedruckt den Hinweis: "Falls Sie Probleme oder Fragen haben, rufen Sie bitte sofort in der Zoohandlung an....."

Die blonde Frau ruft dort an und der Verkäufer sagt, dass er heute bereits mehrere Beschwerden hatte, das Problem kennt und in fünf Minuten bei ihr sein wird.

Kurz darauf steht der Verkäufer bei ihr in der Wohnung, lässt sich den Hergang erzählen, bittet die Frau sich wieder hinzulegen, nimmt vorsichtig den Frosch, schaut ihm tief in die Augen und sagt mit ernster und drohender
Stimme:

"Hör` gut zu Freundchen. Noch ein einziges Mal zeige ich Dir, wie es geht ..."
__________________
Vier Dinge kommen nie zurück: Das gesprochene Wort, der abgeschossene Pfeil, das vergangene Leben und die versäumte Gelegenheit..."

Zitat von uwe976
Ab 2009 werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen!
Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden.
Dies gilt auch, falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)