HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Niedersachsen
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  10.09.2016, 17:08   # 1
raz0light
 
Mitglied seit 26. October 2014

Beiträge: 19


raz0light ist offline
Borgwardstraße 4, Adendorf, Viktoria

Bild - anklicken und vergrößern
34f70fd065453800ab91e0c5299d12cc.jpg  
Zitat:
Zitat von Sexnord
69 Auch mit Freundin AV Aktiv AV Passiv Badespiele Bespreche ich mit dir persönlich! Dessous- Strapserotik Dil*o Spiele passiv Disziplin Doktorspiele Duschspiele Erotik A-Z Erotikmassagen Escort Franz. mit Schutz Franz.Nat. Fußerotik GV safer Handentspannung Haus & Hotel Köperbe**mung Kuscheln Küssen Lack und Leder Lesbenspiele Massagen Ölmassage Rollenspiele Schmusen Selbstbefriedigung SM light Spanisch Streicheln Striptease Tantra Massagen Verkehr in verschiedenen Stellungen Zungenküsse


Heiße temperamentvolle und sexy Blondine mit großen, festen Brüsten steht auf klassischen Sex in verschiedenen Stellungen, o***sex, 69, Liebkosungen, leidenschaftliche Küsse, sanftes Spanking und entspannende Massagen. Ich bereite dir unvergessliche Momente in freundlicher Atmosphäre
Alter: 30
Größe: 167
Brüste: 80 DD
Konfektion: 38
Intim: rasiert
Haare: blond
Typ: N/A
Meine Sprachen deutsch,englisch
Daten:
--------------
Datum, Uhrzeit: 08.07.16, ca. 16:30 Uhr
Typ: baltisch/russisch, Herkunft: Polen
Alter: ca. 40 Jahre
Größe: ca. 1,65 m
Haare: blond, mittellang, glatt, offen
Figur: Babyspeck, ca. KF 42
Titten: natürlich, hängend, ca. Körbchengröße 80E
Fotze: Streifen, normale Schamlippen
Klamotten: Kleid und schwarze Unterwäsche
Sonstiges:

Bezahlt: 100 Euro für 30 Minuten

Wertung:
--------------
Gesicht: 2
Gebiß: 3
Körper: 3
Zwischenmenschlich: 2+
OV: 2
GV: 3
AV: 2
Massage: -

Gesamtnote: 2
Preis-/Leistungsverhältnis: 2


Bericht:
--------------
Hallo liebe Mitstecher,

Ich war am 8. Juli bei Viktoria. Eigentlich wollte ich zu Vivien allerdings ist mein eigentlicher Plan nicht ganz aufgegangen. Also habe ich dann auf Sexnord gesurft und Viktoria angerufen, weil sie mir von allen am besten gefallen hat (Aussehen, Titten, Anal bei ihr). Ich habe sie dann angerufen (um ca. 16.15), und war 15 Minuten später bei ihr. Für 30 Minuten mit Anal bei ihr ruft sie 100€ auf, und für 60 Minuten 180€ (was mir irgendwie willkürlich vorkam. Irgendeine Zahl in den Raum werfen, als ob sie noch niemand für 60 Minuten gebucht hätte).


Sie empfing mich in diesem einen Kleid, welches man auf einem der Bilder erkennen kann, mit flachen Schuhen, das Bild zeigt sie auch sehr aktuell. Man erkennt auch, welche Bilder schon älter sind, und welche relativ aktuell sind. Ihr könnt ja mal raten, welche. Anfangs dachte ich, sie hat es eilig, weil sie recht hastig war. Ich wollte für 30 Minuten bleiben, bezahlte die 100€ und ging kurz ins Bad. Als ich aus dem Bad wieder kam, war sie bereits nur noch in BH und Slip anzusehen. Der Bauch ist von mindestens einer Schwangerschaft geprägt, und ihr Alter, welches sie mit „30“ angibt stimmt nicht. Sie ist um die 40+ Jahre alt. Was allerdings meiner Meinung nach nicht schlimm ist. Sie ist trotzdem noch gut anzusehen!

Wir gingen zurück in ihr Zimmer. Wir befummelten und küssten uns. Anfangs ohne Zunge, dann zusehends mit. Zuerst zogen wir gemeinsam meine Oberteile aus (Pullover und T-Shirt) und dann fummelte ich zwischen ihren Beinen, was sie ohne zu murren zuließ. Sie wurde gar nicht feucht.. Daraufhin zog sie sich dann den BH und den Slip aus. Wir fummelten und küssten weiter, und dann wollte sie mir die Hose ausziehen, was ihr schwer fiel, weil ich einen neuen Gürtel (soll jetzt nicht angeberisch sein, ich weiß nur nicht, wie diese Schließe genannt wird) habe, der keine klassische Schließe hat. Jedenfalls war ich dann nur in Boxershorts vor ihr, und ich griff ihr weiter zwischen die Beine, worauf sie das eine Bein hochhob, damit ich da besser rankam. Boxershorts wurde dann auch entledigt und sie ging aufs Bett, wo sie mir mit dem Mund das Gummi rüberzog und anblies.

Ich ließ sie erstmal machen, und spielte mit ihren Brüsten (Natur, hängend (so find ich das geil) könnte den angegebenen 80E entsprechen). Sie nahm allerdings immer die Hand zur Hilfe, sodass es eine Mischung aus Handjob und Blowjob war. Nach etwa 5 Minuten schubste ich sie weiter aufs Bett und sie legte sich hin, sodass ich sie lecken und fingern konnte. Ohne Probleme konnte ich 4 Finger versenken. Sie schmeckte neutral. Ich richtete mich kurz auf und sie griff meinen Schwanz, blies ihn nochmal kurz, und steckte ihn dann in ihre Vordertür. Sie war nicht eng, aber auch nicht „ausgeleiert“. Sie hatte normalen Grip. Als ich dann zu weit rausgezogen habe, griff sie zur Tube Gleitgel und strich sich den Schokobunker ein und ich konnte rein. Dieser war wirklich eng. Der Saft stieg mir schneller als gedacht hoch, sodass ich langsamer machen wollte. Ich konnte mich allerdings in ihrer Hinterstube austoben, wie ich wollte, und sie hat nichts gesagt.

Ich habe dann gefragt, ob sie reiten wolle. Sie wusste nichts damit anzufangen, und als ich ihr erklärt habe, was das ist und was sie machen soll, machte sie nicht lange, weil sie es doof fand. Sie legte sich dann auf die Seite, und wollte Löffelchen. Also ab auf die Seite und rein den Dödel. Diese Stellung finde ich selber nicht gut, wollte aber nicht schon wieder die Stellung wechseln. Auch weil ich jemand bin, der auch den Sexdienstleistern einen gefallen tun möchte, wenn sie eine Stellung möchten, mache ich mit (muss ja nicht alles nach meiner Pfeife tanzen).

Das machten wir dann, etwa 5 Minuten. Dann zog sie ihr meinen Pimmel aus dem Arsch und nahm das Gummi ab, und machte ein neues drauf. Sie blies. Erst machte nur sie was, dann legte ich meine Hand an ihre Vagina, (sie kam etwas näher) und dann in die 69er Stellung, sodass ich Arsch und Muschi fingern und sie lecken konnte. Ich machte immer schneller und sie stöhnte immer lauter, und zuckte immer wieder. Ihr schien es zu gefallen. Als es dann zum Ende hin zuging richtete sie sich plötzlich auf und wollte, dass ich selber Hand anlege. Ich konnte sie weiter fingern und kam dann irgendwann ins Gummi.

Während des Aktes wurde Speichel in ungeheuren Mengen ausgetauscht.

Danach kurz gekuschelt und geschnackelt. Sie meinte nur, ich sei hübsch, ich meinte sie auch, sie meinte dann „Ich muss ne?“ und lachte und fragte auch, wie alt ich bin, ich sagte es ihr, dann fragte sie auch, wo ich wohne. Ich sagte es ihr, und fragte sie, woher sie komme. Sie meinte aus Polen. Dann fragte sie, ob ich was zu trinken möchte, oder ins Bad; ich wollte ins Bad. Duschte kurz und ging zurück ins Zimmer, sie saß mit BH und Slip angezogen aufm Bett, wartete auf mich und fragte ob ich studiere, oder arbeite, ich meinte arbeiten, aber ab Oktober dann studieren. Sie fragte was ich studieren möchte, ich sagte es ihr. Sie fragte auch, was ich arbeite, ob es mir spaß mache. Ich sagte dann, womit ich arbeite und verneinte ihre Frage. Dann noch 1-2 Fragen und ich wurde mit einem Kuss nach draußen verabschiedet.

Fazit: Alles in allem habe ich mich sehr wohl gefühlt. Anfangs war sie etwas hastig unnawegs, was sich allerdings schnell legte. Sie war sehr nett, bemüht, engagiert und serviceorientiert. Wiederholungsfaktor 100%.

MfG
raz0light

Bilder:







Kontaktdaten
Viktoria
Borgwardstraße 4
Klingeln bei Viktoria
21365 Adendorf
Tel.: 01575-9073191
Webseite
Karte

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:25 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)