HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > Tobi´s TIPP Forum (Sportwetten)
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^


^ B16 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  11.06.2016, 08:20   # 1
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
EM 2016 Kick Tipp - Der SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
EM 2016.jpg  
Ich eröffne mal einen ST-Thread zur EM 2016 und zum Kick Tipp. Dann wird der Kick Tipp nicht so zerfranst...
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  16.06.2016, 14:39   # 25
Aligator
Magermodel-Lover
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.710


Aligator ist offline
Zitat:
Zitat von Aligator Beitrag anzeigen

...Zum Spiel:
Auch wenn RL kein Tor macht, Milik ist gar nicht soooo schlecht

Seltsamerweise halte ich nix von einer falschen 9eun!

4-3-3 mit MITTELSTÜRMER und echten Links- und Rechtsaußen, oder
4-4-2 mit zwei torgeilen Angreifern, das ist mein Fußball

Ali, old school
Werde künftig nur noch hier posten

von England hätte ich aber schon etwas mehr erwartet bisher...


Nachtrag:
hahahaha
die sollten echt mal mehr in die Torwartausbildung investieren
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.06.2016, 12:13   # 24
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Oje, beschrei es mal nicht...die Italiener und Europameister...

Stimmt schon, wirklich gut war es nicht gegen die Ukrainskos, jedoch "grottig" fand ich es auch nicht gerade. Man sieht es ja, dass sich alle "starken" Teams gegen die vermeintlich "kleinen" Teams schwer tun, bestes Beispiel gestern die Franzmänner, die zwar schon gut überlegen waren, aber das hat doch erst gaaaanz zum Schluss so richtig gewirkt. Beinahe wären die doch völlig blamiert worden... Oder schau Dir die hochgelobten Belgier an, die Österreicher, die Russen gestern, die Portugiesen: alle ein fettes blaues Auge bekommen.

Heute wird es ein anderes Spiel werden. Denke nicht, dass die Polen sich hinten reinstellen und auf den Lucky Punch warten werden, da wird es vielleicht ein bisserl einfacher...

Zitat:
wie wir wissen, kommt es auf die Länge nicht an ...
Wenn man sie hat, dann nicht....


Der Ortega ist einfach keiner der Strafraum beherrschen kann, selbst wenn der die 1,93 vom Neuer hätte, würde der nur planlos herumsurren. Dem Kiraly dagegen würde jetzt echt nochmal ein großes Spiel mit Ungarn in der K.O.-Runde gönnen...Der Poschi war schon ein Arsch...
Antwort erstellen         
Alt  16.06.2016, 11:37   # 23
Aligator
Magermodel-Lover
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.710


Aligator ist offline
Europameister werden die Italiani!
Die singen die Nationalhymne nämlich definitiv am schönsten, äh am leidenschaftsvollsten
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  16.06.2016, 11:23   # 22
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 27.560


Buffalo Bill ist offline
genau, alles Verräter ...

die Polen trauen sich das heute sicher nicht, die haben da sicher harte Strafen drauf ...

nun ist es ja nicht so, dass ich grundsätzlich gegen unsere Mannschaft bin ... auch wenn ich den Jogi-Bär (neuerdings "Saubär" ) absolut nicht abkann ... ... Schwom halt ...

andererseits hab` ich aus ehrlicher Überzeugung auf ein 3:1 für die Polen getippt ...

finde es nämlich schon irgendwo zwischen verblendet und peinlich, wie jetzt die doch eigentlich grottige Leistung - hinten wie vorne - gegen die Ukraine wahlweise vergessen oder schöngeredet wird ...

die brauchen einfachamal einen (noch) gehörig(er)en Schuss vor den Bug ...

wenn ich das schon höre ... "die Nummer eins der Welt sind wir" ...


und noch kurz zum Vergleich Kiraly / Ortega ... eigentlich unzulässig ... einen Klasse-Torwart mit einem Missverständnis zu vergleichen ...
wie wir wissen, kommt es auf die Länge nicht an ...
also, auf die nominelle ... bei der ich mir im übrigen auch sicher bin, dass Ortegas "offizielle" 1,86 geschummelt sind ...
entscheidend ist - wie in allen Lebenssituationen - was man(n) daraus macht ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.06.2016, 10:36   # 21
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
So langsam steigt schon die Vorfreude auf heute Abend. Buffalo Bill und Aligatorski werden nachher beide ihre Daumen für die gleiche Mannschaft drücken, da muss der kuching ´türlich dagegen drücken…

Mal sehen, was sich alles – nicht – ändern wird bei den Deutschen. Der Bundes-Yogibär wird wieder, ziemlich langweilig, nach dem ollen „Never tschänge a winning team“ handeln. Vielleicht ist er ja auch so waghalsig und bringt unsere „Geheimwaffe“ gegen die Polen, den Lukas Podolski , in die Startelf. Aber so waghalsig isser dann wahrscheinlich doch nicht und der nicht minder olle Götze darf wieder fummeln.

Vor kurzem habe ich gesehen, dass der Vaterlandsverräter Tomas Rosicky bei den Tschechen die Nationalhymne nicht mitgesungen hat, die Sau. Der Brief an den tschechischen Botschafter in Berlin ist schon unterwegs, geht ja gar nicht…
Antwort erstellen         
Alt  15.06.2016, 06:31   # 20
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Zitat:
Trotz Löw.
Yooh, böse wie nicht-böse Zungen sagen ja immer noch, dass die Deutschen trotz Löw Weltmeister geworden sind. Ist aber auch egal, bei dem Imagewechsel von unserem Bundes-Yogibär hin zu einem Eierkrauler und Ritzenpopler... Dass der Poldi da auch gleich reingrätscht, wundert jedenfalls selbst auch Nichteingeweihte nicht mehr so richtig . Schon peinlich, dass der Bundestrainer anscheinend "vergisst", dass die Kameras im Stadion nicht immer nur auf das Spielfeld gerichtet sind. Na ja, so ein Skandälchen trägt aber auch immer und irgendwie zur Legendenbildung bei...

In dem Frühabendspiel gestern konnte man wieder sehr schön sehen - auch wenn es jetzt nicht soo viele Situationen in der Box waren - was Strafraumbeherrschung bei einem Keeper ausmacht. Jetzt ist der Kiraly aber auch nur 5 cm größer als "unser" Ortega - das sind 2/3 meines kleinen Fingers - so dass es an der Größe sicher nicht liegt, warum der Ortega durch den Strafraum irrt wie eine besoffene Hummel. Und des Ruberl Okotie... Was man von dem in der zurückliegenden Saison so sehen konnte, da muss die Verzweiflung von Koller schon riesengroß gewesen sein, den mitzunehmen. Verstehe das wer will...

Auch wenn mann es nicht wirklich vergleichen kann, scheint es doch so, dass das vermeintliche Fallobst, was eh nur der Auffüllung auf die 24 Teams dienen sollte, den geheimen- oder halbgeheimen Favoriten mit ganz einfachem Spiel in die Suppe spucken können: lästig sein, auf den Zehen stehen, zerstören, und vorne hilft dann der liebe Gott. Alles kleine Italiener halt... Wobei das schon ungerecht ist, denn ob man das nun mag oder nicht: in Normalform ist kein Team so geordnet wie Italien. Da sind sie schon immer deutscher als die Deutschen gewesen...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.06.2016, 23:27   # 19
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 722


Gulman ist offline
Österreich war enttäuschend. Ich hätte mehr von den Jungs erwartet. Arnautovic hat mich ziemlich aufgeregt (mal wieder). Spieler wie er machen den Ruf der Mannschaft kaputt. Die personifizierte Unsportlichkeit.

Ja, das 1 : 1 haben sie sich selbst verbockt. Das Foul war unnötig. Die Karte zwar berechtigt, im Vergleich mit anderen Entscheidungen allerdings wirklich hart.

kotie einzuwechseln war dann ein Armutszeugnis. Den einen völlig erfolglosen Stürmer quasi ohne Bindung zum Spiel und Ballkontakte durch einen genausp schlechten zu ersetzen, bringt doch nichts. Okotie hat nur kurz vor dem Schlusspfiff einmal dribbeln können, ansonsten war er nicht mit dabei (nur Zuschauer).

Vielleicht ist es ein Warnschuss für Österreich. Jetzt sollten sie Portugal schlagen, dann passt es. Pepe ist noch unsportlicher als Arnautovic. Würde mich freuen, wenn Portugal letzter wird. Ist aber sehr unwahrscheinlich.

Für Island freue ich mich sehr. Man muss aber zugeben, dass deren Angriffsspiel äußerst schwach war. Kaum Kontrolle, fast nur Zufallsbälle weit nach vorne. Hat aber gereicht (fast zum Sieg). Portugal war in der zweiten Hälfte zu hektisch in ihren Aktionen. Mit mehr Ruhe hätten sie den 4 + 4 -Doppelriegel sicherlich öfter geknackt.

Zitat:
dieses Haufens von Nationalverrätern an
Muss auch hier diese rechte Rhetorik reinkommen? Schwarz und weiß waren schon immer die "Farben" der Nationalmannschaft. Zwischendurch kam dann Grün (vermutlich wegen dem grünen DFB-Logo). Und eigentlich hat nur Özil nicht mitgesungen. Ich finde das zwangsmitsingen lächerlich, aber was solls. Nur solchen rechten Dreck wie "Nationalverräter" kann man hier doch mal rauslassen?!

Ich freue mich auf das Spiel gegen Polen. Ich halte die Polen auch für überschätzt und denke, dass wir klar gewinnen werden. Trotz Löw.
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2016, 21:11   # 18
Aligator
Magermodel-Lover
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 1.710


Aligator ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
764_300dpi.jpg  
irgendwie gefällt mir dieser ST-Fred besser
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.06.2016, 20:02   # 17
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 3.420


mupfel ist offline
ich drück jetzt mal die profillosen daumen für island
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2016, 19:30   # 16
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Echt schad für die Österreicher, irgendwie is des saudeppert gelaufen...

Eigentlich des 1:1 gemacht und dann - den Pfiff hat man ja gehört - auf Foul gegen Österreich entschieden, was ja richtig war, aber obendrauf noch die Gelb-Rote, das fand ich schon sehr hart, vor allem wenn man sich anschaut, was die Schiris sonst so bei der EM laufen lassen...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.06.2016, 12:55   # 15
GrauerStar
Lemming
 
Benutzerbild von GrauerStar
 
Mitglied seit 19. June 2007

Beiträge: 2.679


GrauerStar ist offline
Ich hab mich eh gewundert, dass Italien vorab so schwach geredet/geschrieben wurde und Belgien so stark, vor allem Letzteres.

Die FIFA-Weltrangliste kommt mir manchmal wie ein schlechter Witz vor:
Belgien auf Rang 2, Frankreich auf 17...

Zu Unseren:
das Spiel hat mir gut gefallen. War viel Pfeffer drin bei beiden Mannschaften. So soll Fußball sein, auch mit den unübesehbaren Schwächen in der Abwehr bei den Unsrigen. Lässt sich per Stellschrauben und Personal-Update (Hummels) nach und nach verbessern. Muss auch, sonst knatterts hinten. Neuer kann nicht alles halten.

Mittelfeld, Angriff: ganz ordentlich. Wie prognostiziert, wurde wieder durch viel Tikitaka 10 m vor dem gegnerischen Tor verschenkt. Vor allem Özil... man muss nicht jeden Ball nochmal "durchstecken" zum nicht-besser-postierten Mitspieler.

Götze tat mir Leid. Hat viel gerackert, ist aber auf der Position irgendwie verloren. Wie kuching schon vorschlägt: gibt bessere Lösungen mit Götze. Ich möchte ihn aber unbedingt weiter sehen. Der blüht auf dem Feld auf, nicht auf der Bank (wie bei den Bayern).

Bei Gomez bin ich da eher skeptisch. Auch wenn er jetzt gerade "gut drauf" ist, zu hartnäckig hat sich mir die Erinnerung an den Chancentod eingebrannt. Lieber noch Podolski.

Schweinis Einstand war ein Märchen. Schöner kann's nicht gehen. Aber selbst der alte Sack kann natürlich - frisch eingewechselt - am Ende eines Spieles, wo alle anderen schon auf der letzten Rille laufen, so einen Sprint hinlegen. Vorlage und Tor waren blitzsauber, einfach geil. Özil hätte ich vorher ausgewechselt. Gut dass er doch noch drin blieb.

Hut ab vor diesen Ukrainern. Habbich vorher schon gepostet, dass die evtl auch Fußball spielen können. Ein guter und gefährlicher Gegner. Die schreibe ich noch nicht ab fürs Achtel- und Viertelfinale.
__________________
Warum besitzt die Frau auch zwei diametrale Lippenpaare, auf denen bald ein senkrechtes, bald ein waagerechtes Lächeln spielt? Catherine Breillat
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.06.2016, 09:41   # 14
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 3.420


mupfel ist offline
Wink was vergessen

SCHWEINI KAM, SAH UND SIEGTE

äh bill, drei siege macht neun punkte
lewa wird sich schön zurückhalten,
sonst gibts nächstes jahr nix zu lachen in münchen
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2016, 22:28   # 13
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Typisch Italien:

Clever ohne Ende, aus relativ wenig Potenzial das mit Abstand Beste gemacht und ein begossener belgischer Pudel. Wie die das immer wieder hinkriegen, unglaublich...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.06.2016, 18:54   # 12
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 3.420


mupfel ist offline
schade irland hätte die 3 punkte verdient gehabt.
wobei die schweden die hübscheren groupies haben.

da ewige genörgel nervt,
wir haben das erste spiel aufm weg zum titel gewonnen.
alles andere ist scheißgleich
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT

Antwort erstellen         
Alt  13.06.2016, 12:20   # 11
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Wo sind hier Holländer? Die schmollen doch...

Klar, mit 6 Punkten kann man auch nur Dritter werden. Ausgeschlossen ist da nix... Werden wir ja am Donnerstag sehen, die wahren Gesichter der Polen und der Germanskis. Ich halte die Polen ja für etwas überschätzt, aber...man kann ja nie wissen...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.06.2016, 11:46   # 10
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 3.420


mupfel ist offline
der eine oder andere hier hat wohl holländische vorfahren
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2016, 11:17   # 9
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 27.560


Buffalo Bill ist offline
Zitat:
Der Kollege Buffalo Bill sieht die Deutschen in seinem EM-Tipp ja nur auch Platz 3 der Gruppe C. Ziemlich waghalsiger Tipp...
man kann ja auch mit 6 Punkten Gruppendritter werden ...

für diese Rechnung war aber Schweinsteigers spätes Tor Gift ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.06.2016, 09:06   # 8
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Ja, die ersten Spiele in so einem Turnier sind nicht immer zum Zunge schnalzen, leider. Bis jetzt habe ich bei allen Spielen noch kein so großes Aha-Erlebnis gehabt plus - bis jetzt - wenigen Toren. Fußballerisch? Na ja... Da kommt hoffentlich noch eine Steigerung.

Die "hochgelobten" Polen fand ich jetzt gestern auch nicht so dolle gegen wirklich sehr biedere Nordiren. Klar hatten die überall die besseren Werte, dennoch fand ich das gestern doch ziemlich dünn. Der Kollege Buffalo Bill sieht die Deutschen in seinem EM-Tipp ja nur auch Platz 3 der Gruppe C. Ziemlich waghalsiger Tipp... Unser Spiel war jetzt auch keine Offenbarung, gewiss nicht. Und was der Yogi-Bär eigentlich mit dem Götze da vorne drin will, möchte sich mir auch nicht erschließen, abgesehen davon, dass ich von dem ganzen "Ohne-9-spielen" eh nix halte. Das kannst machen, wennst einen Messi hast, den haben wir aber nicht. Dann lieber, wenn schon, den Götze auf links außen und den Gomez in die Mitte. Dass die Abwehr (noch) nicht so ganz sattelfest ist, war nicht zu übersehen, ist aber nach den ganzen Umformierungen auch nicht so überraschend. Ich hoffe, dass Hummels gegen die Polen wieder ran kann und anstatt Höwedes würde ich den Kimmich lieber auf rechts sehen. Das traut er sich aber wohl nicht, der Yogi-Bär und vertraut da lieber auf den bewährten Höwedes, der ja, nicht zu vergessen, bei der WM 14 wirklich sehr solide gespielt hat und da weiß er halt, war er an dem hat.

Das zentrale Mittelfeld mit Kroos und Khedira und seine Defensivkraft... Na ja, offensiv ist Kroos als Spielaufbauer und - gestalter schon ziemlich gut - sieht man ja auch bei Real - nur in der Defensive hat er schon noch Potenzial. Generell war das Verteidigen, beginnend schon ganz vorne, noch nicht so prickelnd, vor allem in der starken Viertelstunde der Ukrainer in HZ 1. Insgesamt war der Sieg aber schon verdient.

Donnerstag kommt es ja dann zum "Endspiel" in der Gruppe, denn dass die Deutschen gegen Nordirland verlieren kann ich mir nun gar nicht vorstellen...

Ein wenig leid tut es mir für die Engländer, die haben 60 Minuten richtig gut Fußball gespielt. Der Punkt für die Russen war mehr als glücklich. Der Einbruch der Tommies eine Folge von zu vielen Spielen in der PL? Marcel Reif hat ja im Sport1-ST so etwas gesagt... Ich würde dem Mutterland des Fußballs jedenfalls mal wieder ein richtig gutes Turnier gönnen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2016, 16:10   # 7
ShuffleTruffle15
 
Mitglied seit 9. June 2015

Beiträge: 70


ShuffleTruffle15 ist offline
Nicht verdrängen...

...aber auch nicht Allgegenwärtig machen. So sollte man mit den AFD-Dödeln umgehen. Ganz einfach :-)!

Ein Video, welches mich zum Schmunzeln gebracht hat, war das folgende:



Die Burschen machen Spaß und lenken von den aktuellen deprimierenden Geschehnissen dieser Welt ab...und vom äußerst wechselhaftem Wetter...

Auf einen guten Start der deutschen Mannschaft heute Abend!!!

Adios
ST

Antwort erstellen         
Alt  11.06.2016, 16:25   # 6
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Was hat der Volltrottel eigentlich die ganzen Jahrzehnte gemacht, als die Nationalmannschaft überhaupt nie nicht gesungen hat und die Trikots traditionell (!!!) schwarz-weiß und als "Auswärtstrikots" grün-weiß waren?

Ach ja, da gab es noch kein facebook und wir wurden von solch "wichtigen" Mitteilungen - Gott sei Dank! -verschont. O mei...

Soll der Depp zum Hallen-Halma gehen, da kann er mit schwarzen und roten und gelben (Mist wieder keine goldenen dabei ) Figürchen spielen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.06.2016, 15:17   # 5
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 3.420


mupfel ist offline
was andere so schreiben, aus facebook

Holm Teichert
+++ Nationalmannschaft dient als Gespött und sorgt für weltweites Kopfschütteln! +++

Das Design der Trikots, ganz ohne das Wort "Deutschland", sowie ohne die La...ndesfarben, sorgt für Verwunderung und Ablehnung in den Medien der Welt. Rundum den Globus wird die Frage aufgeworfen, was mit Deutschland nicht in Ordnung ist, dass man auf diese grundsätzliche Gestaltung mit Farbe und der Nationalitätsangabe verzichtet. Auch durch das fehlende Wortteil "National" in "Nationalmannschaft", bezeichnet die internationale Presse uns von größenwahnsinnig bis völlig degeneriert.
Und für mich ist eines ganz klar:
Eine Nationalmannschaft, die sich weigert, die eigenen Landesfarben auf dem Trikot zu tragen, die sich weigert, sich als "National"mannschaft zu bezeichnen, bei der ein großer Teil der Mitglieder sich weigert, die eigene Nationalhymne mitzusingen, ist nicht meine Mannschaft.
Ich kann diese gutmenschliche Zwangsbeglückung, diesen damit einhergehenden Irrsinn nicht mehr ertragen.
Weder fahre ich dieses Jahr unser Fahnen spazieren, noch gucke ich mir auch nur ein Spiel dieses Haufens von Nationalverrätern an.

Holm Teichert
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.06.2016, 11:02   # 4
GrauerStar
Lemming
 
Benutzerbild von GrauerStar
 
Mitglied seit 19. June 2007

Beiträge: 2.679


GrauerStar ist offline
Jaaa, die Franzosen. Ein Selbstläufer wird's für die auch nicht. Aber es ist auch klar, dass der Heimbonus in kritischen Situationen helfen könnte, das eine oder andere knappe Spiel noch glimpflich zu überstehen. Daher sind und bleiben für mich die Franzosen heißester Titelkandidat.

Die Rumänen wurden von allen Seiten unterschätzt. Und plötzlich: HUCH !! Die spielen ja mit, huch, die können ja sogar gefährlich vors Tor kommen... Wer hätte das gedacht?

Ha! Jetzt wollte ich gerade schnell nochmal durch die Tipps scrollen, um diesen Eindruck (des Unterschätzens der Rumänen) auch für uns Foristen bestätigt zu sehen, Schon postet BB die Auswertung des ersten Spieles: 11x richtige Tendenz (von 12 Teilnehmern), also Sieg für die Franzosen. Jeder Tipper (außer kuching), sakrafitz... muss ich doch nochmal scrollen... hat aber den ROMs keinerlei Offensivqualitäten zugetraut, also fast nur Zu-null-Ergebnisse.

Jetzt wird in der Presse auch dauernd spekuliert, wie Yogis Buben mit der "Defensiv-Strategie" der Ukrainer zurecht kommen könnten. Also wie sie das prognostizierte Mauerwerk niederreißen könnten. Soll man sich mal nicht täuschen. Vielleicht zeigen ja auch die Ukrainer, dass sie rudmentär Fußball spielen können, auch vor des Gegners Tor... Und plötzlich muss sich Manuel Neuer auch mal strecken oder das Trikot beschmutzen.

Will sagen: unterschätzt mir nicht die Underdogs. Die müssen besiegt werden, ist klar und Ehrensache, aber es wird kein Selbstläufer. Ich denke aber dennoch, dass es mit unserer Mannschaft - trotz möglicherweise hundertfüßigem Abwehrriegel - viele gute Torchancen geben wird. Meine Bedenken sind eher, dass wieder ein finales Pässchen zuviel gespielt werden wird und damit die besten Chancen am Ende vergeigt werden.

Also bitte, lieber Mario I, Mesut, Mario II, Thomas, Toni, Julian I, Julian II, André, Lukas.... bitte:
haut auch einfach mal drauf, Richtung Tor ! Dann wird's schon.
__________________
Warum besitzt die Frau auch zwei diametrale Lippenpaare, auf denen bald ein senkrechtes, bald ein waagerechtes Lächeln spielt? Catherine Breillat
Antwort erstellen         
Alt  11.06.2016, 10:27   # 3
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 503


Yannik ist offline
Seh ich genauso. Hatte mir eigentlich schon a bisserl mehr erwartet von den hochgelobten Franzosen. Allerdings ist es so, dass die Equipe Tricolore seit 2 Jahren kein Wettbewerbs-Spiel ausgetragen hat und sich deswegen noch unter Wettkampf-Bedingungen finden muss. Zumindest haben sie schon mal 3 Punkte geholt, das war für das Auftaktspiel das Wichtigste. Ich denke, mit dem Potenzial, das sie ja unumstritten besitzen, werden sie sich ganz sicher noch steigern und ein Wörtchen um den Titel mitsprechen. Der unbedingte Wille, das Spiel noch für sich zu entscheiden, war zumindest deutlich erkennbar, obwohl sie nach dem Gegentor ein wenig angeschlagen wirkten. In so einer Situation zurück zu fighten und das Spiel zu seinen Gunsten drehen, daraus wächst eine Mannschaft, das ist die Basis. Bin gespannt, wie sie sich weiter schlagen, man hat ja auch schon französische Teams gesehen, die sich quasi selbst zerfleischt haben, kann mir das unter diesem Trainer aber nur sehr schwer vorstellen.

Ebenfalls denke ich, dass sich auch Jogi's Burschen zum Auftakt ziemlich schwer tun werden, die Achse steht zwar nach wie vor (bis auf Schweinsteiger), das Drumherum kann aber noch nicht wirklich eingespielt sein. Auch für uns wird es elementar sein im ersten Spiel richtig zu beissen, mit der entsprechenden Mentalität auf den Platz zu kommen und geduldig den Gegner mürbe machen bis sich die eine Chance ergibt. Freu mich auf jeden Fall schon drauf und hoffe inständig, dass sie sich nicht auf ihrem Weltmeister-Status ausruhen sondern von der ersten Minute an zeigen, was sie im letzten Turnier stark gemacht hat und was sie bis auf den Thron geführt hat.

Des Weiteren hoffe ich, dass es eine friedliche Europameisterschaft bleibt, und das nicht nur in Frankreich, sondern überall in Europa. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich durchaus ein leicht flaues Gefühl in der Magengrube habe. Es wird uns zwar von jeder Seite erzählt, man solle sich doch nicht den Spass von irgendwelchen Terroristen verderben lassen, denn dann hätten die erreicht, was sie wollen, allerdings so richtig ausblenden kann ich die (durchaus existente) Gefahr nicht. Da bleibt uns aber auch nicht viel anderes übrig als auf die Sicherheitskräfte zu vertrauen, die hoffentlich unabhängig und selbstbestimmt ohne Einmischung von UEFA und Sponsoren ihr bestes tun werden, um ein friedliches und fröhliches Fussballfest zu ermöglichen.

Und jetzt heisst es: Viel Spass an Alle und viel Erfolg der "Mannschaft", auf beste Unterhaltung!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.06.2016, 08:58   # 2
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.533


kuching ist offline
Das ging ja gestern gerade mal noch gut aus für die Franzosen, kurz vor Schluss noch der "Sonntagsschuss" (yep, die erste Phrase..). Verdienst war es war insgesamt schon, dennoch bliebt nach dem Spiel und der ersten Schiedsrichterleistung schon ein Gschmäckle...

Vor dem 1:0 durch Giroud war das ja wohl klar ein Foul am Torwart... Hoffe nicht, dass das so weitergeht.

Ansonsten war es ein spannendes, jedoch kein hochklassiges Spiel. Da werden die Franzosen schon noch ´ne Schippe drauflegen müssen, wenn sie denn den Titel holen wollen. So ein bisschen erinnerte mich das gestern an Brasilien in 2014: ein irre hoher und zum Teil selbstauferlegter Druck. Nicht dass das noch zu ähnlichem Zusammenbruch führt...
Antwort erstellen         
Danke von



# Lexi Forum Hamburg #



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)