HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^


^ B14 ^


^ B15 ^

LH Erotikforum
^ B16 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.03.2013, 03:43   # 1
-
 

Beiträge: n/a


Bezugsquellen von Potenzmittelgenerika

Wie wird es eigentlich in diesem Forum bezüglich Bezugsquellen der Generika von Viaga, Cialis und Levitra gehandhabt? Sind Anfragen dazu erlaubt, bzw. dürfen Bezugsquellen genannt werden?
Es handelt sich hier immerhin um eine rechtliche Grauzone, naja wohl eher illegal^^

Da es auf dem Gebiet ja viele schwarze Schafe gibt, wäre ein Thread mit verlässlichen Quellen meiner Meinung nach sehr nützlich. Erspart einem viel Zeit, Geld und Ärger.

Mit Generika meine ich auch nur die häufig aus Indien stammenden Medikamente,welche unter anderem Namen,bei gleicher Qualität, wesentlich günstiger Verrkauft werden können. Dazu zählen nicht die gefälschten Medikamente die z.B als Viagra verkauft werden. Diese sind meistens von sehr schlechter Qualität und das Risiko abgezockt zu werden ist hier nochmals größer.
In älteren Postings wurden vereinzelt mal Quellen genannt. Diese sind meistens aber schon sehr alt und eine offizielle Stellungnahme (Boardregeln) dazu gibt es soweit noch nicht.


Zitat:
Zitat:
HINWEIS

grundsätzlich solltet ihr bei neuen usern und ihren empfehlungen / links (!) vorsichtig sein, es handelt sich oft nur um mehr oder weniger gut verpackte werbung / links (!) zu mehr oder weniger (un)seriösen online-shops......

wirklich vertrauen könnt ihr nur tipps von LH'lern die schon länger hier im LH mitschreiben und die auch von ihren hurenbesuchen berichten.... also richtigen LH'lern

lg tim


ps: werde mir diese spammer demnächst mal genauer anschauen und ggf. entsorgen..... für beitragsmeldungen bei verdächtigen links / shops sind wir natürlich immer dankbar
Zitat:
Empfehlung des Webmaster und anderer bekannter LH´ler...
Zitat:
Zitat von LonelyJoe
Kamagra ist eine offizielle Viagra Generika Produktion einer großen indischen Firma, kommt nicht aus einer Hinterhofküche. Da wird nicht gepanscht.

www.kamagra-1stde.com

hat bei mir auch immer geklappt. Guter Laden.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  19.01.2016, 14:01   # 169
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 116


Puff Gustl ist offline
Ich habe bei Kamagra Shop Deutschland 16 Stück Kamagra und Apcialis bestellt. Mittwoch letzter Woche habe ich den Rechnungsbetrag überwiesen, am Samstag lag das Päckchen in Din A 5 Format in der Packstation. Sogar mit Absender. Sehr gut verpackt, kein rascheln usw. Die Ware hat Mindesthaltbarkeitsdatum 12/2018.
Antwort erstellen         
Alt  19.01.2016, 08:41   # 168
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Zeug aus indischen Hinterhofküchen
Es wird wohl kaum jemand in einem indischen Hinterhof Mengen an Generika herstellen, weil es den Indischen Firmen erlaubt ist, dieses offiziell zu tun.

Hier agieren große Firmen mit vielen tausend Beschäftigten.
Bsp:
SunPharma: 30.000 Mitarbeiter, http://www.sunpharma.com/ (S
Ajanta Pharma, 6000 Mitarbeiter, http://www.sunpharma.com/
Cipla : 20.000 Mitarbeiter, http://www.cipla.com/en/

Diesen Artikel lesen, da steht das Wichtigste drin: http://www.erektion.de/threads/171-generika-leitfaden

Wer Original Viagra oder Cialis im Internet kauft, der sitzt häufig Betrügern auf.
Davon sollte man dringend die Finger weglassen. Informiert euch immer über die Hersteller.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.01.2016, 23:20   # 167
PassionSEX
 
Mitglied seit 1. May 2014

Beiträge: 27


PassionSEX ist offline
Zitat:
Lasst die Finger von Viagra un Co. ohne Rezept. Oder wollt Ihr Euch von einem Zeug aus indischen Hinterhofküchen bescheissen lassen, oder gar Eure Gesundheit ruiniern ?
Das sehe ich genauso.
Konnte mit Sildenafil von Ratiopharm gute Ergebnisse erzielen.
Antwort erstellen         
Alt  12.01.2016, 10:20   # 166
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Nur ein Rat :
Lasst die Finger von Viagra un Co. ohne Rezept. Oder wollt Ihr Euch von einem Zeug aus indischen Hinterhofküchen bescheissen lassen, oder gar Eure Gesundheit ruiniern ?
Geht zum Doc Eures Vertauens und lasst Euch ein Rezept geben. Saldenafii Ptizer oder von Ratiopharm sind absolut o.K. und kosten nur noch ca. 4 Euro/Stück, zu bestellen ( mit Rezept ) auch per Internet. Damit seid Ihr auf der sicheren Seite.
Das kann man so nicht sagen. Das geht durchaus, man muss sich nur an Grundsätze halten.
Und in Foren informieren kann man sich auch.

Der Preis für Sildenafil-Generika in der Apotheke liegt mittlerweile bei unter 2 €. Wer nur ab und zu welche benötigt, soll sich ein Rezept holen und gut ist es.
Wer viel braucht kann sich durchaus im Web bedienen, aber nur Markenprodukte großer indischer Hersteller kaufen. In Indien ist es legal und die große Läden mischen keinen Müll zusammen.
Finger weg von irgendwelchem südamerikanischen oder russischem Zeug.

Wer kein Viagra verträgt (Kopfschmerzen etc) oder es bei ihm nicht wirkt, muss Alternativen (z.B. Tadalafil) nehmen, die derzeit noch unter Patent "Cialis" hergestellt werden. Das kostet richtig Geld ca. 16-17€ pro Pille. Auch hier gilt: das kann man im Web kaufen, wiederum nur Produkte großer indischer Hersteller.

Aber immer gilt: niemals Medikamente einwerfen, ohne den Arzt auf Verträglichkeit zu fragen.
Antwort erstellen         
Alt  12.01.2016, 09:59   # 165
Sfico
 
Mitglied seit 12. May 2015

Beiträge: 9


Sfico ist gerade online
Bezug von Potenzmitteln

Nur ein Rat :
Lasst die Finger von Viagra un Co. ohne Rezept. Oder wollt Ihr Euch von einem Zeug aus indischen Hinterhofküchen bescheissen lassen, oder gar Eure Gesundheit ruiniern ?
Geht zum Doc Eures Vertauens und lasst Euch ein Rezept geben. Saldenafii Ptizer oder von Ratiopharm sind absolut o.K. und kosten nur noch ca. 4 Euro/Stück, zu bestellen ( mit Rezept ) auch per Internet. Damit seid Ihr auf der sicheren Seite.
Also....
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2016, 20:57   # 164
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
nur wegen Preisübersicht, habe keine Ahnung ob der shop gut ist oder nicht:
verschiedene Präparate:
https://stoperectionproblems.in/de/dapoxetine
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.01.2016, 19:04   # 163
liliushagel
 
Mitglied seit 15. November 2012

Beiträge: 54


liliushagel ist offline
Frage Ergänzung

die Frage war natürlich nur an diejenigen gerichtet, die damit schon Erfahrung gemacht haben

Dapoxetin habe ich letztes Mal über eu-med.net erworben (positive Erfahrung, 2 Euro/60mg)

Paroxetin kann ich rezeptfrei nirgendwo mehr finden
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2016, 11:42   # 162
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Zitat von liliushagel
Wo ist Dapoxetin (Priligy) am günstigsten?
Wenn Leute schon Tipps geben, auf welchen Seiten bzw. in welchen Foren man Infos zu diesen Themen findet, dann kann man sich dort doch auch mal selbst schlau machen, oder ?
Die Frage ist doch nie, wo ist es am billigsten, sondern auch, ob ein shop vertrauenwürdig ist, welche Erfahrungen es damit gibt usw.
Da mich das Produkt zudem nicht interessiert, werde ich diese Recherche nicht für dich übernehmen.
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2016, 00:43   # 161
CharlyHammer
 
Benutzerbild von CharlyHammer
 
Mitglied seit 21. September 2002

Beiträge: 690


CharlyHammer ist offline
Bezugsquellen Generika & ähnliches

Wer lesen kann -
schlag nach bei menshelp.cc -
- ist besser drann !!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.01.2016, 16:13   # 160
liliushagel
 
Mitglied seit 15. November 2012

Beiträge: 54


liliushagel ist offline
Paroxetin und Dapoxetin

Findet man Paroxetin ohne Rezept immer noch? Und wo?

Wo ist Dapoxetin (Priligy) am günstigsten?

Danke
Antwort erstellen         
Alt  09.01.2016, 16:03   # 159
ErkEro
 
Mitglied seit 8. January 2016

Beiträge: 2


ErkEro ist offline
Zitat:
Zitat von LonelyJoe
Ob vertrauenswürdig oder nicht :
Für das Geld kannst du sie genauso legal in der Apotheke mit Rezept kaufen.
Schau einfach mal bei Docmorris rein, um eine aktuelle legale Preisübersicht zu erhalten.
Die preise wurden korregiert. Ich weiß das es überteuert war. Hab es jedoch selbst eingesehen das ich es viel zu hoch angesetzt hab.
Antwort erstellen         
Alt  09.01.2016, 11:33   # 158
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Die Preise sind
1 Blister = 10 Stk. = 20€
10 Blister = 100 Stk. = 200€
15 Blister = 150 Stk. = 280€
Versand = 5€
Ob vertrauenswürdig oder nicht :
Für das Geld kannst du sie genauso legal in der Apotheke mit Rezept kaufen.
Schau einfach mal bei Docmorris rein, um eine aktuelle legale Preisübersicht zu erhalten.

12 Stk = 23,50
24 Stk = 49,50
48 Stk = 82,10

Für Generika aus dem Internet ist das völlig überteuert.

Die letzten Kamagra, die ich im web gekauft haben haben mich gekostet :
24 STK = 31,50 inkl. Versand.
aktuell zahlt man € 34,50 für 24 STK, € 63 für 50 Stk.

aktueller Preis für Sildamax bei einem bekannten Lieferanten im Web:
http://pillz888.net/product/sildenafil-100-de/ 50 STK = 59 € , 100 STK = 82 € plus 7 € Porto.
Lieferung übrigens aus Deutschland

Bsp. für den Vergleich
Sildamax ErkEro : 100 STK = 200 € + 5 € Porto
Sildamax Pillz888: 100 STK = 82 € + 7 € Porto , d.h. 116 € mehr !!!

Warum sollte das jemand machen ??
Antwort erstellen         
Alt  08.01.2016, 22:09   # 157
ErkEro
 
Mitglied seit 8. January 2016

Beiträge: 2


ErkEro ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
Silda.jpg  
Hallo,

Ich Verkaufe (erstmal) Viagra(Sildamax 100mg) aus Deutschland für Deutschland.
Die Bezahlmethode ist über Paypal später dann wenn es gut läuft über Bitcoin.

Ich möchte "expandieren" daher passt die Seite ziemlich gut, und was gibt es besseres als Versand aus DE nach DE?
Zudem kommen die schnelleren Lieferzeiten und Sichererheit hinzu.
Die Emails werden jeweils alle Verschlüsselt und bin nur über ein Zugang über einer VPN aktiv um so maximale Sicherheit zu liefern.
Es werden auch hin und wieder Rabatt Aktionen geben von 10-15%.

Preise
Versand: 5€
1 Blister = 10 Stk. = 12€
10 Blister = 100 Stk. = 80€
15 Blister = 150 Stk. = 110€

Schreibt mir einfach eine Email:
eroerko@outlook.de

Ich freue mich auf eure zusammenarbeit.

Antwort erstellen         
Alt  19.12.2015, 11:39   # 156
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Zitat von PornJo
Konnte beim Arzt leider nicht die Gewünschten Ergebnisse erzielen.
Wenn der sich querstellt, geh zu einem anderen Arzt. Mein Hausarzt hatte mir damals unverzüglich ein Rezept ausgestellt und wenn ich ein neues will, brauche ich nur anrufen und es rausholen.

Zitat:
Zitat von PronJo
Aussage vom Doc: Es ist nicht ziel für immer diese Tabletten einzunehmen.
Das kann man so nicht sagen. Man soll keine Medikamente einwerfen, die man nicht braucht, aber:
Wenn du unter Erektiler Dysfunktion leidest, oder die Nudel mal schlapper wird, als du sie haben willst, wirst du keine andere Chance haben, dieses Ergebnis zu erreichen.

Zitat:
Zitat von PornJoe
Immerhin habe ich vom Doc zur Überbrückung was bekommen. Das hab ich aber schon verfickt
Ok, dann weißt du ja, dass bei dir nichts gegen die Einnahme spricht. Bei niedrigem Blutdruck oder Herzproblemen hätte er es dir sicher nicht verschrieben. Außerdem hast du ja schon deine ersten Erfahrungen damit gesammelt und weißt, ob du es verträgst oder nicht.
Dann kannst du jetzt auch im Web ordern.

Zitat:
Zitat von PornJo
Hat da jemand einen guten Tipp wie es sich am besten beschaffen lässt? (Seriöser Shop, keine Fälschungen, kein Stress mit dem Zoll...)
Wenn du einen Shop nimmst, der aus Europa leifert, hast du generell kein Problem mit dem Zoll, weil der Warenverkehr in der EU grundsätzlich frei ist: http://www.zoll.de/DE/Unternehmen/Wa...r-eu_node.html

Empfehlen kann ich aus eigener Erfahrung folgende Shops:

- Kamagra 1st: http://www.kamagra-1stde.com/kamagra.html
Sie liefern original Kamagra versandkostenfrei innerhalb von 10 Tagen. Lieferung erfolgt auch an Packstation.
Derzeit wird der Warenwert nur in Engl.Pfund angegeben. (x 1,4 =€)

-http://pillz888.net/
Versand UK oder aus Deutschland

Lies dich bitte bei menshelp.cc mal ein: https://menshelp.cc/viewforum.php?f=12
Das ist ein stark besuchtes Forum mit vielen aktuellen Erfahrungsberichten, Shop-Empfehlungen sowie auch Hintergründen usw.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.12.2015, 00:03   # 155
PornJo
PJ
 
Benutzerbild von PornJo
 
Mitglied seit 22. November 2015

Beiträge: 304


PornJo ist gerade online
Zitat:
Hat jemand von euch Erfahrungen mit www.DrEd.com ?
Hat da schon mal jemand von euch geordert?
Würde mich interessieren ob das wirklich alles so abläuft wie sie es beschreiben.
Bzw. ob das wirklich Originale Ware ist die man erhält.


Konnte beim Arzt leider nicht die Gewünschten Ergebnisse erzielen.

Zitat:
Warum sollte man Potenzmittel denn nicht dauerhaft bekommen können ??
Aussage vom Doc: Es ist nicht ziel für immer diese Tabletten einzunehmen.

Zitat:
Urologen mit Tests usw. brauchst du eher nicht.
Da hat er mich leider hinüberwiesen. Mal sehen, vielleicht rückt der ja das gewünschte Rezept raus.


Zitat:
Ich würde mich auf die Aussage eines Internetarztes mit Checkliste auf der webseite nicht verlassen.
Da würde ich mich auch nicht drauf verlassen. Das hätte für mich nur den einen Nutzen: Ohne Riesen Aufwand an Potenzmittel kommen.

Immerhin habe ich vom Doc zur Überbrückung was bekommen. Das hab ich aber schon verfickt

Das Kamagra von Ajantapharm sieht nicht schlecht aus.
Hat da jemand einen guten Tipp wie es sich am besten beschaffen lässt? (Seriöser Shop, keine Fälschungen, kein Stress mit dem Zoll...)
__________________
Guten Fick
Antwort erstellen         
Alt  18.12.2015, 15:39   # 154
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Hat jemand von euch Erfahrungen mit www.DrEd.com ?
Das ist ein Online Arzt, der richtige Rezepte ausstellt und für die Beratung Geld nimmt.

Zitat:
Denn jedes mal zum Arzt rennen geht auf Dauer ja auch nicht, abgesehen davon dass man das Gewünschte Potenzmittel nicht auf Dauer verschrieben bekommt.
Erstens musst du da nicht dauernd hinrennen, einmal reicht. Nachfolgerezepte bekommt man in der Regel durch Anruf und du kannst sie abholen.
Warum sollte man Potenzmittel denn nicht dauerhaft bekommen können ?? Bezahlen musst du sie eh und wenn gesundheitlich nichts dagegen spricht, wird kein Arzt dir das Zeug verweigern.

Wichtiger ist eher, ob du so ein Zeug überhaupt nehmen darfst und dafür musst du zum Arzt.
Dem musst du schildern, wo dein Problem liegt, dazu muss er feststellen, wie es z.B. um deinen Blutdruck, Gesundheitszustand etc. steht. Normalerweise reicht der Besuch beim Hausarzt, zum Urologen mit Tests usw. brauchst du eher nicht.
Ich würde mich auf die Aussage eines Internetarztes mit Checkliste auf der webseite nicht verlassen.

Zitat:
Ich persönlich traue mich nicht z.B. Kamagra zu probieren. Unbekannte Herkunft und Unbekannte Inhaltsstoffe.
Alles halb so wild.

Kamagra ist ein Viagra-Generika aus Indien, hergestellt von Ajanta Pharma, einem großen und bekannten Hersteller mit über 6.000 Mitarbeitern. Pharmaunternehmen in Indien dürfen das Zeug legal herstellen.
Daher solltest du immer darauf achten, dass du indische Generika kaufst von namhaften Herstellern und nicht irgendeinen Schrott der z.B. mit 200mg Tabletten angeboten wird, wo bekannt ist, dass mehr als 100mg nichts bringen.

http://www.ajantapharma.com/med.html

Aber: wenn du nicht viel brauchst, lass es dir einfach verschreiben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.12.2015, 15:00   # 153
PornJo
PJ
 
Benutzerbild von PornJo
 
Mitglied seit 22. November 2015

Beiträge: 304


PornJo ist gerade online
Hat jemand von euch Erfahrungen mit www.DrEd.com ?

Laut der Seite kann man dann selbst bestimmen aus welcher Versandt Apotheke das Gewünschte Potenzmittel kommen soll. Das würde die Wahrscheinlichkeit eine Fälschung zu bekommen minimieren.
Außerdem ist dann die Herkunft nicht ganz unbekannt.

Denn jedes mal zum Arzt rennen geht auf Dauer ja auch nicht, abgesehen davon dass man das Gewünschte Potenzmittel nicht auf Dauer verschrieben bekommt.

Ich persönlich traue mich nicht z.B. Kamagra zu probieren. Unbekannte Herkunft und Unbekannte Inhaltsstoffe.
__________________
Guten Fick
Antwort erstellen         
Alt  13.12.2015, 10:32   # 152
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Nahrungsmittel gegen ED
Ist auch nicht wirklich neu, eine ausgewogene Ernährung, etwas Bewegung usw. hat schon immer geholfen, den Körper fit zu halten.
Antwort erstellen         
Alt  13.12.2015, 03:53   # 151
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 5.529


yossarian ist offline
Nahrungsmittel gegen ED

http://www.webmd.com/erectile-dysfun...s2Waixk1En8%3d
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.12.2015, 08:57   # 150
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
ich denke mal du hast das mit dem Dauerständer irgendwo gelesen und dann aufgehört, dich zu informieren.
In den meisten Quellen steht sowas wie hier : z.B. Quelle Nr. 2 bei Google:
http://www.dokteronline.com/de/viagr...-wirkt-viagra/
Wie lange wirkt Viagra?
...
Die Wirkungsdauer beträgt in der Regel ca. 4-5 Stunden.
...
Durch die Einnahme von Viagra erhalten Sie weder `automatisch` eine Erektion, noch hält die Erektion konstant 5 Stunden an. Die Erektion nimmt nach einem Orgasmus und/oder dem Entfall der sexuellen Lust ab.

im Original Beipackzettel steht Dauererektionen betreffen 1 von 1000 Personen.
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2015, 00:55   # 149
Tarzoom
mit der Kamera auf Jagd
 
Mitglied seit 24. May 2013

Beiträge: 225


Tarzoom ist offline
Ich sehe da überhaupt keinen Widerspruch. Deine Zitate betreffen das Zustandekommen der Erektion, das war auch immer mein Wissensstand. Meine Zitate betreffen das weitere Verhalten: dass er stehen bleibt, wenn er erst mal steht.
Antwort erstellen         
Alt  02.12.2015, 10:14   # 148
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Zitat von Tarzoom
Wieso "trotzdem"? Ich lese überall was vom Dauerständer, also erwarte ich einen Dauerständer.
In den Quellen, die ich kenne steht eher sowas:
Zitat:
Das Medikament besitzt keine luststeigernde Wirkung und sorgt selbst nicht für eine Erektion. Nur wenn eine sexuelle Erregung besteht, wird durch Viagra eine Erektion gefördert. Spontane oder unerwünschte Erektionen treten nach der Einnahme nicht auf.
Ich kenne es aber auch so, dass das Erschlaffen langsamer geht als sonst, oft steht er noch ein paar Minuten, signalisiert realativ schnell wieder Einsatzbereitschaft, die aber manchmal täuscht, Dauerständer zum Glück nicht.
Antwort erstellen         
Alt  02.12.2015, 09:19   # 147
Tarzoom
mit der Kamera auf Jagd
 
Mitglied seit 24. May 2013

Beiträge: 225


Tarzoom ist offline
Zitat:
Wundert mich, dass du trotzdem solche Erwartungen hast.
Wieso "trotzdem"? Ich lese überall was vom Dauerständer, also erwarte ich einen Dauerständer.

Gestern abend habe ich einen weiteren Versuch unternommen und den Ernstfall geprobt. Die halbe 100-er geschluckt, die von den vorigen Versuchen noch übrig war. Eine Stunde später machte Mutti sich schlafbereit, noch nichts von ihrem Glück ahnend. Diesmal war alles anders, ich kam bereits mit einem Prachtständer ins Schlafzimmer, und der ließ weder beim ausgiebigen Vorspiel noch beim Akt nach. Und das Erschlaffen nach dem Abspritzen verlief sehr viel langsamer als sonst. Alles im allem wirkte die halbe Pille genau so, wie man sich das vorstellt. Mir ist schleierhaft, warum die Solo-Versuche so anders waren.
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2015, 17:00   # 146
Sepp1964
 
Mitglied seit 5. August 2013

Beiträge: 189


Sepp1964 ist offline
Thumbs up Kamagra

Der Beitrag von Tarzoom hat mich leicht verunsichert. Ich habe mir vor 3 Wochen bei kamagra-1stde.com auch Kamagra 100mg (24 Stk. zu 25,20 £) bestellt. Lieferung hat problemlos funktioniert. Heute dann der erste Test.

Schnackseln zu Hause geht zwar immer noch problemlos, auch ohne Stehhilfe. Aber auswärts macht er mir schon ab und zu Probleme, funktioniert nur bei GFS einwandfrei. Also 8:20 aufgestanden, Frau schläft noch tief und fest. Kamagra mit Küchenmesser ungefähr gedrittelt, nüchtern eingeworfen. News gelesen, gegen 8:45 macht sich ein leichter Ständer in der Hose bemerkbar. Normale Morgenlatte oder an die fesche Nachbarin gedacht, kann ich nicht mehr genau zuordnen. Ob das schon die Tablette ist?

Wieder ausgezogen, rein ins Schlafzimmer, an Frau rangekuschelt. Bumm!!! Der kleine Sepp fährt voll aus, noch praller und härter als sonst, steht wie eine Eins! Frau wird munter, freut sich, es folgt eine wilde Rammelei wie schon lange nicht mehr. Frau ist hocherfreut, stöhnt, yapst, kann gar nicht genug bekommen, sie hat mehrere Orgasmen, ich am Ende auch, wunderbar abgespritzt. Kuscheln. Nach eine halben Stunde meldet sich der kleine Sepp wieder (inzwischen war er schlaffen gegangen) und Frau wieder überrascht, aber hocherfreut. Nächste Runde, wilde Fickerei wie in Jungendjahren. Abspritzen konnte ich nicht mehr, überreizt. Oder ich hätte noch länger weiterschnackseln müssen, wäre für den kleinen Sepp kein Problem gewesen. Ich habe dann aber langsam abgebrochen, um Frau zu schonen, und weil Frau sich schon etwas gewundert hat. Nicht dass sie noch glaubt ich habe eine Viagra verschluckt. Ich bin restlos begeistert von der kleinen Wunderpille und kann den Ausführungen von LonelyJoe nur zustimmen. Das ist eine neue Qualität beim Ficken und nimmt die Angst vorm alt werden

Sobald ich wieder etwas Kohle übrig habe erfolgt der Stresstest im Puff. Bericht folgt.


Antwort erstellen         
Alt  29.11.2015, 12:27   # 145
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 792


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Gelesen habe ich eine Menge.
Wundert mich, dass du trotzdem solche Erwartungen hast.

Du kannst ungefähr erwarten: (jeder reagiert nicht gleich auf den Wirkstoff)
positiv:
- du reagierst schneller auf sexuelle Reize
- er wird schneller härter, bzw. auch bei weiteren Nummern definitiv hart
- dein Kopf wird freier, d.h. Störungen beeinflussen dich kaum: z.B. Gummi aufziehen, Gummiwechsel beim Dreier, Stellungswechsel, Eindringprobleme, Zuschauer etc.
- du kannst länger ficken, weil die Sensibilität etwas nachlässt, d.h. du kommst nicht so schnell
- du bist schneller wieder bereit
- du kannst öfter

negativ:
- leichtes Wärmegefühl
- leichtes Gefühl verstopfter Nase
- leichte Sehprobleme (Flashen)
- manchmal kannst du ficken ohne Ende, d.h. du kannst Schwierigkeiten haben zu kommen, dann hilft nur Pause
- evt. leichter Dröhnschädel
- Blutdrucksenkend

weitere Infos auch Zusammenwirkungen mit anderen Arzneimitteln findest du beim Wirkstoff-Erfinder: Beipackzettel: https://www.pfizer.de/fileadmin/prod...pdf/013825.pdf
Antwort erstellen         
Danke von



# Lexi Forum Hamburg #



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:18 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2017 LUSTHAUS Stiftung Hurentest, S.A.
Quantum Plaza, 2nd Floor, 52 East Street, Marbella
Panama 4 PA, Republic of Panama

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)

 

 

 

Backup-Server 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10