HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.03.2013, 02:43   # 1
-
 

Beiträge: n/a


Bezugsquellen von Potenzmittelgenerika

Wie wird es eigentlich in diesem Forum bezüglich Bezugsquellen der Generika von Viaga, Cialis und Levitra gehandhabt? Sind Anfragen dazu erlaubt, bzw. dürfen Bezugsquellen genannt werden?
Es handelt sich hier immerhin um eine rechtliche Grauzone, naja wohl eher illegal^^

Da es auf dem Gebiet ja viele schwarze Schafe gibt, wäre ein Thread mit verlässlichen Quellen meiner Meinung nach sehr nützlich. Erspart einem viel Zeit, Geld und Ärger.

Mit Generika meine ich auch nur die häufig aus Indien stammenden Medikamente,welche unter anderem Namen,bei gleicher Qualität, wesentlich günstiger Verrkauft werden können. Dazu zählen nicht die gefälschten Medikamente die z.B als Viagra verkauft werden. Diese sind meistens von sehr schlechter Qualität und das Risiko abgezockt zu werden ist hier nochmals größer.
In älteren Postings wurden vereinzelt mal Quellen genannt. Diese sind meistens aber schon sehr alt und eine offizielle Stellungnahme (Boardregeln) dazu gibt es soweit noch nicht.


Zitat:
Zitat:
HINWEIS

grundsätzlich solltet ihr bei neuen usern und ihren empfehlungen / links (!) vorsichtig sein, es handelt sich oft nur um mehr oder weniger gut verpackte werbung / links (!) zu mehr oder weniger (un)seriösen online-shops......

wirklich vertrauen könnt ihr nur tipps von LH'lern die schon länger hier im LH mitschreiben und die auch von ihren hurenbesuchen berichten.... also richtigen LH'lern

lg tim


ps: werde mir diese spammer demnächst mal genauer anschauen und ggf. entsorgen..... für beitragsmeldungen bei verdächtigen links / shops sind wir natürlich immer dankbar
Zitat:
Empfehlung des Webmaster und anderer bekannter LH´ler...
Zitat:
Zitat von LonelyJoe
Kamagra ist eine offizielle Viagra Generika Produktion einer großen indischen Firma, kommt nicht aus einer Hinterhofküche. Da wird nicht gepanscht.

www.kamagra-1stde.com

hat bei mir auch immer geklappt. Guter Laden.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  29.11.2017, 01:29   # 312
Hotguy26
Untendrunterlieger
 
Benutzerbild von Hotguy26
 
Mitglied seit 19. June 2010

Beiträge: 33


Hotguy26 ist offline
Ich kenn sowas gar nicht hab aber mal gelesen dass ein fetter Ranzen ganz schlecht für die Latte ist.
Dann kommt weniger Blut unten an und der Testospiegel sinkt.
Bevor man sich so ein Chemiekram einwirft vielleicht ein Tip....
__________________
Das Leben ist zu kurz um auch nur eine Schweinerei auszulassen....
Antwort erstellen         
Alt  25.11.2017, 13:22   # 311
DJ_Ben_Lord
 
Mitglied seit 3. November 2017

Beiträge: 10


DJ_Ben_Lord ist offline
Auch ich bin regelmäßig beim Doc um mal alles prüfen zu lassen. Auch in Bezug auf Potenzmittelchen und so. Ich kann jedem empfehlen die Finger von dem billigen Zeug zu lassen. Da weiß niemand was da drin ist.
Antwort erstellen         
Alt  19.10.2017, 22:50   # 310
Szarter
Er und ich - ein Team
 
Benutzerbild von Szarter
 
Mitglied seit 21. August 2017

Beiträge: 61


Szarter ist offline
Dosis

dem Rat mit dem Doc kann ich nur zustimmen, besonders wenn man sich selber nicht so genau kennt.
Bei mir beispielsweise würde die Dosis von 50 mg Silde mehr Neben- als Wirkungen erzeugen, den Dauerständer mit eingerechnet.
Ich habe mal in einem Club einen Typen gesehen, der hatte wohl 100 mg Silde eingeworfen und lief dort im Bademantel den gesamten Abend, so ca. 5 Stunden, mit abstehender Latte rum. Es war der Lacher des Abends und er fand es irgendwie gut - ich muß das nicht haben.

Außerdem habe ich bemerkt, wenn ich regelmäßig, einmal pro Woche, ca. 10 mg Silde nehme, dann habe ich nach ungefähr 4 Wochen auch einen ständig halb errigierten Penis, was in der Hose im Alltag nicht so praktisch ist, besonders beim Sitzen im Auto....
Soviel zum wieder runter bekommen :-)

Seit 2 Jahren nehme ich gar nichts mehr, da ich keinem Leistungsficken mehr nachgehe. Bei meinen aktuellen Verabredungen komme ich maximal zwei mal zum Höhepunkt und das geht auch ohne jegliche Chemie sehr gut, da ich prinzipiell einen niedrigen Blutdruck habe.

Der Blutdruck ist ein ganz wichtiger Dosierungsfaktor, je höher Dein Blutdruck, je höher muß wohl die Dosierung genommen werden.

Viel Spaß auf der Matte
der Szarte
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.09.2017, 06:11   # 309
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Normalerweise sollte man mit Viagra also relativ normal einen hoch und auch wieder runter bekommen?
Ja, ist auch heute bei mir so, diese Reaktion hatte ich nur beim ersten Mal.
Später fand ich es immer schon erstaunlich, wie schnell er wieder bereit war.
Das Zeug unterstützt halt gut
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2017, 17:43   # 308
2pacshakur
Don Killuminati
 
Benutzerbild von 2pacshakur
 
Mitglied seit 7. June 2011

Beiträge: 53


2pacshakur ist offline
Danke, ich frage aus interesse, weil ich das bisher noch nicht gebraucht habe.

Normalerweise sollte man mit Viagra also relativ normal einen hoch und auch wieder runter bekommen?
__________________
Strictly 4 My N.I.G.G.A.Z.
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2017, 17:39   # 307
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Wie muß ich mir das denn vorstellen, läuft man dann mit einem Dauerständer durch die Gegend, obwohl man schon einen Abschluss hatte?
ich hatte geschrieben: "Es war eine Grundsteifigkeit vorhanden, die nicht wegging. Das lässt später nach."
D.h. ich zog das Teil aus der Dame und er war noch halbsteif und das blieb erstmal so.
Das war aber nur das erste Mal so bei voller Dosis.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2017, 17:22   # 306
2pacshakur
Don Killuminati
 
Benutzerbild von 2pacshakur
 
Mitglied seit 7. June 2011

Beiträge: 53


2pacshakur ist offline
Wie muß ich mir das denn vorstellen, läuft man dann mit einem Dauerständer durch die Gegend, obwohl man schon einen Abschluss hatte?
__________________
Strictly 4 My N.I.G.G.A.Z.
Antwort erstellen         
Alt  12.09.2017, 06:02   # 305
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Wenn es dein erstes Mal ist: nähere Dich deiner persönlichen Dosis von unten an,
Also wenn er das Zeugs noch nie angewendet hat, sollte er sich einen Gefallen tun und sich bei Hausarzt durchchecken lassen. Das Zeug ist bei niedrigem Blutdruck oder Herzproblemen gefährlich.

Zitat:
zuviel ist nicht gut, macht keinen Spaß und im Extrem kannst nicht abspritzen.
Ja, stimmt, gerade bei ersten Mal, Chance auf Dauerständer. Ich brauchte 2 Nummern, bis er zufrieden wirkte. Es war eine Grundsteifigkeit vorhanden, die nicht wegging. Das lässt später nach.
Das mit dem "Nicht Kommen können" stimmt auch, da musst du drauf achten, dass die Blase immer schön leer ist, sonst fickst du wie ein Weltmeister, ist aber auch mal ein geiles Gefühl, wenn du ne Maus so richtig schön lange durchnehmen kannst auch wenn es bei dir dann nicht klappt. Als Pauschalclubgänger ist es mir egal, die nächste Dame wartet ja schon.

Zitat:
Ich komme zum Beispiel gut mit 8-10mg aus, wenn ich nüchtern/Magen leer bin. Dann funktioniert er einfach, ich hab keine zune Nase, kein rotes Gesicht, alles schick.
Die vom Doktor vorgeschlagenen 25mg verpuffen aber einfach, wenn ich was gegessen habe.
Die Grundregel ist eigentlich < 50 J = 50 mg, > 50 J = 100 mg, noch jünger, noch weniger; aber ist individuell sehr unterschiedlich.
Der Einfluss des Essens ist bei Silden hoch, bei Tadas nicht. Ich haue mir zuhause nur ne halbe rein, wenn ich extern ficke, nehme ich immer die 100. Und das aus 2 Gründen:
1) mit der vollen Dosis halte ich einfach länger durch, deshalb nehme ich die auch nur bei einer Nummer auswärts.
2) wenn ich in einen Club gehe und ich ein paar Std. aktiv sein will, ist die höhere Dosis sicherer, du kannst öfter, bist schneller wieder da und hast die Sicherheit, dass es auch 3-5 x klappt.

Die Nebenwirkungen waren früher stärker, passieren noch, ist aber relativ schnell vorbei.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.09.2017, 20:52   # 304
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.133


E.B. ist offline
Zitat:
Hol dir ein Rezept vom Hausarzt und geh in die nächste Apotheke, klappt innerhalb von wenigen Stunden.
Ist auch mein Vorschlag, aber sag, dass du *wieder* welche brauchst und einen guten Tablettenteiler besitzt, und lass dir keine 50mg verschreiben! Die 100mg Pillen sind in großstädtischen Gebieten quasi überall vorrätig, die 50mg Tabletten NICHT immer.

So klappt das dann in einer dreiviertelstunde, wenn die Apotheke im EG ist

Wenn es dein erstes Mal ist: nähere Dich deiner persönlichen Dosis von unten an, zuviel ist nicht gut, macht keinen Spaß und im Extrem kannst nicht abspritzen.
Ich komme zum Beispiel gut mit 8-10mg aus, wenn ich nüchtern/Magen leer bin. Dann funktioniert er einfach, ich hab keine zune Nase, kein rotes Gesicht, alles schick.
Die vom Doktor vorgeschlagenen 25mg verpuffen aber einfach, wenn ich was gegessen habe.

näheres menshelp.cc
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.09.2017, 05:58   # 303
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Wo kriege ich kurzfristig in Berlin was her?
Hol dir ein Rezept vom Hausarzt und geh in die nächste Apotheke, klappt innerhalb von wenigen Stunden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.09.2017, 23:46   # 302
ksg2012
 
Mitglied seit 9. September 2017

Beiträge: 2


ksg2012 ist offline
Kurzfristig in Berlin

Hallo Leute,

das ist mein erster Beitrag hier

Wo kriege ich kurzfristig in Berlin was her?

Vielen Dank schonmal!

Gruß
ksg
Antwort erstellen         
Alt  30.08.2017, 09:19   # 301
ElQuappo
 
Mitglied seit 19. July 2017

Beiträge: 7


ElQuappo ist offline
www.kamagra-1stde.com

Gerade eben ist meine Bestellung bei kamagra-1stde.com ausgeliefert worden.
Insgesamt 56 Tabletten in 8 Blistern.

Die Blister wurden achtlos in einen kleinen Luftpolsterumschlag geschmissen und auf die Reise geschickt.
Als ich den Umschlag schüttelte, dachte ich man könne das auch als Musikinstrument verwenden, so sehr haben die Alublister gegeneinander gerieben.

Bestellt und per Überweisung bezahlt wurde am Freitag, 18.08.; angekommen heute 30.08. per GLS (Royal Mail Tochter) 10:00 Vormittag

Hauptsache angekommen! Wirkung noch nicht getestet.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.08.2017, 10:04   # 300
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Info zur Entdeckung von Sildenafil

Zitat:
Sildenafil wurde ursprünglich als ein Mittel gegen die koronare Herzerkrankung entwickelt. Die Forscher hofften, der Wirkstoff könne die Gefäße im Herzen entspannen und so die Beschwerden der Angina Pectoris lindern. Doch die Studien verliefen ziemlich enttäuschend. Manch männlicher Proband war trotzdem entzückt, weil ihm Sildenafil vermehrt zu Erektionen verhalf. Viele Männer wollten die restlichen Medikamente deshalb nach Studienende gar nicht mehr herausgeben. Unbekannte brachen sogar in ein Sildenafil-Labor ein, um sich den magischen Stoff zu beschaffen.

Pfizer testete daraufhin Sildenafil gegen Erektionsstörungen. Noch in der Erprobungsphase erhielt man Hunderte von Dankesbriefen beglückter Probanden.
http://www.zeit.de/2013/30/entdeckun...zufall/seite-3
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.08.2017, 14:52   # 299
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.102


yossarian ist offline
@ Maexxx: Fake News

Zitat:
Diese Instanzen funktionieren doch im Prinzip über die Steigerung des Blutdrucks, daher Vorsicht bei ...
Die Potenzmittel sind durchweg Blutdrucksenker.
Lonely Joe hat das völlig richtig dargestellt. Auch Szarters Erfahrungen klingen nachvollziehbar.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.08.2017, 07:28   # 298
Szarter
Er und ich - ein Team
 
Benutzerbild von Szarter
 
Mitglied seit 21. August 2017

Beiträge: 61


Szarter ist offline
Blutdruck

so siehts auch bei mir aus.... da ich von Hause aus einen viel zu niedrigen Blutdruck habe, ist die Einnahme von Sildenafil für mich riskant bzw. die Einnahme einer zu hohe Dosis. Meine individuelle Dosis liegt bei 10 - 12 mg! Das hat eine enorme Wirkung, die dann auch noch knappe 24 Stunden anhält. Habe ich nicht für möglich gehalten, ist aber so.
Wenn ich mehr von dieser Substanz zu mir nehme, sagen wir mal 25 mg, kommen extreme Kopfschmerzen hinzu. Die Wirkung selber kann sich nämlich kaum noch erhöhen - steif ist steif und platzen soll er ja nicht :-) Auch das ist logisch, denn extrem niedriger Blutdruck ist in fast jedem Körper ein Auslöser von Kopfschmerzen. Oft hilft bei dieser Art von Leiden, die Zuführung ausreichender Mengen an Koffein, um den Schmerz zu bekämpfen.

mein persönliches Fazit: Bei Einnahme des Wirkstoffs Sildenafil erweitern sich die Blutgefäße in meinem Szarten, es senkt sich allerdings der Blutdruck. Dagegen dann ein, zwei Tassen guten Kaffee oder Espresso und der Spaß kann los gehen und das dann anhaltend lange!

Für die Dosis von 10 mg gebe ich eine 100 mg Tablette in einen Mörser, zerstoße das Ganze und nehme bei Bedarf eine Messerspitze davon ein. Vor ein paar Jahren hatte ich das mal wöchentlich gemacht und festgestellt, daß nach ein bis zwei Wochen die Wirkung dauerhaft blieb, also über die gesamte Woche bis zur nächsten Einnahme. Das war mir dann aber irgendwann zu lästig. Es ging im Kopf nur noch ums poppen und kein Platz für irgendwelche anderen Gedanken....

Soviel zu meinen Erfahrungen, die ich unter anderem Namen damals auch in dem toten hamburger Forum mitgeteilt hatte.

Viel Spaß im Gelände wünscht
der Szarte
p.s. warum Menschen mit Bluthochdruck vorsichtig sein müssen, erschließt sich mir nicht - ist doch eher ein Therapeutikum, oder?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.08.2017, 06:30   # 297
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Diese Instanzen funktionieren doch im Prinzip über die Steigerung des Blutdrucks
Nein, kann man so nicht sagen. Es werden Blutgefäße erweitert, nicht der Druck erhöht.
So funktioniert jedes Blutdrucksenkendes Mittel. Dadurch das die Gefäße erweitert werden, nimmt der Druck ab. Und auch Viagra wurde als blutdrucksenkendes Mittel erfunden. Problematisch in das Zeug deshalb auch besonders bei Menschen mit niedrigem Blutdruck.

https://www.fuer-uns-maenner.de/ther...r-dysfunktion/
Zitat:
Wie wirken PDE-5-Hemmer

Die Voraussetzung für eine Erektion ist, dass sich die Blutgefäße im Penis bei sexueller Erregung erweitern. Die Blutgefäße können sich mit Blut füllen, wodurch sich der Penis aufrichtet.

PDE-5-Hemmer selber steigern nicht das sexuelle Verlangen, sondern ermöglichen im Zusammenspiel mit sexueller Erregung eine Erektion: Sie verstärken die durch sexuelle Erregung ausgelöste Entspannung der Muskulatur im Penis und ermöglichen so das Einströmen von Blut in die Schwellkörper. Es kommt zu einer Erektion.
wer detailierter wissen will: https://de.wikipedia.org/wiki/PDE-5-Hemmer
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.08.2017, 06:23   # 296
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Nach Einnahme von Viagra wurden 38 Fälle von Erblindung beobachtet, ob vorübergehend oder dauernd, bleibt offen. Bei Cialis waren es drei, bei Levitra einer. Patienten mit hohem Blutdruck sind gefährdet.
ist hab ja glücklicherweise nur erhöhten Blutdruck, keinen hohen.
Das sind auch keine Zahlen pro Jahr und im Text steht noch: "Those are rare numbers, given that Viagra alone has been used by 23 million men worldwide since its approval in 1998, according to maker Pfizer Inc."

Wenn man nun noch diejenigen dazuzählt, die indische Generika kaufen oder alle Cialis, Levitra etc. Kunden, kann man eher einen Zusammenhang zu Penisbrüchen, Herzinfarkten, Verkehrsunfällen herstellen als zu Blindheit.

Man bedenke, jedes Jahr kommen weltweit 150 Menschen durch herabfallende Kokosnüsse um. http://diepresse.com/home/science/44...ichsten-Killer

Aber einen Einfluss auf die Sehkraft habe ich auch. Nach anfänglichem zeitweisem "Flashen" ist es bei mir so, dass das Zeug auch meine Stielaugen fördert, sobald ich was Interessantes sehe, kann ich mich mit den Augen nicht mehr davon lösen: z.B. Brüste, Brustwarzen, Schamlippen, Ärsche, Lippen, Haare usw. usw.
Antwort erstellen         
Alt  23.08.2017, 23:09   # 295
maexxx
 
Benutzerbild von maexxx
 
Mitglied seit 23. August 2011

Beiträge: 2.350


maexxx ist offline
Zitat:
@yoss
Patienten mit hohem Blutdruck sind gefährdet.
Diese Instanzen funktionieren doch im Prinzip über die Steigerung des Blutdrucks, daher Vorsicht bei ...
Antwort erstellen         
Alt  23.08.2017, 21:11   # 294
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.102


yossarian ist offline
Ist zwar leicht off topic ...

... aber nicht ganz.
Nach Einnahme von Viagra wurden 38 Fälle von Erblindung beobachtet, ob vorübergehend oder dauernd, bleibt offen. Bei Cialis waren es drei, bei Levitra einer. Patienten mit hohem Blutdruck sind gefährdet.
Zitat:
The FDA has 43 reports of NAION among the impotence drug users: 38 for Viagra, four for Cialis and one for Levitra
Mehr dazu hier: http://www.nbcnews.com/id/8004291/ns...hasFlash=true&
allerdings:
Zitat:
Also complicating the question: NAION is considered one of the most common causes of sudden vision loss in older Americans, and estimates suggest there are anywhere from 1,000 to 6,000 cases a year. Risk factors include diabetes and heart disease, two of the leading causes of impotence.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Alt  11.08.2017, 19:51   # 293
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.102


yossarian ist offline
Zitat:
ist sowas nicht auch alters- bzw. bedarfsabhängig ?
Natürlich. Jeder muss seine eigene Dosierung finden. Die Wirkung hängt von Körpergewicht, allgemeiner Fitness und sogar von der Psyche ab. Bei manchen wirken die Pillen überhaupt nicht, bei einigen wirken sogar Scheinpräparate.
Alkohol und schweres Essen behindern die Wirkung. Aber das ist alles in diesem oder einem anderen Pfrätt schon diskutiert worden. Ich wiederhole mich ungern.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2017, 19:14   # 292
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.009


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Die kann man vierteln oder dritteln.
ist sowas nicht auch alters- bzw. bedarfsabhängig ?

Zitat:
Ihr habt den Arsch in der Hose um eine SDL aufzusuchen...
Aber ihr seit zu feige eurem Urologen zu sagen das ihr manchmal Problem habt....
es reicht meist der Weg zum Hausarzt. Im Web kaufen sollte man nur, wenn der Arzt das OK gibt.
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2017, 23:54   # 291
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.102


yossarian ist offline
Pampelmusensaft

Also, das Internet kennst Du. In dem gibt es sog. Suchmaschinen. Die geben Folgendes her:
z.B.: https://www.ecosia.org/search?q=levitra+grapefruitsaft
Dann gibt es im Internet Links:
https://www.erektion.de/threads/1034...nd-grapefruits
Da aber die Interaktion Levitra, Viagra etc. und Grapefruitsaft unkontrollierbar und nicht vorhersagbar ist, RATE ICH DRINGEND VON GLEICHZEITIGER EINNAHME AB, wie das auch der Beipackzettel tut.
Pampelmusensaft für Kamikaze-Piloten gibt es z.B. bei Aldi.
Alles klar?
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.08.2017, 23:06   # 290
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 678


Domainator ist offline
Was hat denn der Pampelmusensaft damit zu tun?
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2017, 14:24   # 289
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.102


yossarian ist offline
Geiz ist nicht immer geil

Nimmt man Levitra, genügen drei bis max 5 mg, wenn man noch ein Glas Pampelmusensaft dazu trinkt. Kauft man 4 Stück Levitra 10, kosten die in der Apotheke 30 Euro, also 7,50 pro Pille. Die kann man vierteln oder dritteln. Da fallen wirklich keine hohen Beträge an. Und man bekommt sofort Originalware.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2017, 13:51   # 288
Hodaddy
Sperminator
 
Benutzerbild von Hodaddy
 
Mitglied seit 12. October 2002

Beiträge: 1.696


Hodaddy ist offline
Zitat:
Das ist der Legale und richtige Weg
Leider auch der teurere.
__________________
Gotta quit that pay sex, 'cause I won't collect riches
if I blow my hard-earned cash on da hoes and bitches

Muss es endlich schaffen, mit dem Paysex aufzuhören,
denn ich mach kein Geld, wenn ich's rauswerf für die Gören
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)