HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Rheinland-Pfalz > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Rheinland-Pfalz
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  19.08.2012, 09:53   # 1
Marc69
 
Benutzerbild von Marc69
 
Mitglied seit 17. September 2003

Beiträge: 222


Marc69 ist offline
Thumbs up FB/Worms: Drecksauficken bei den Nibelungen (mit Antonia und Selena)

Liebe Kollegen,

der Marc vor kurzem wieder zu Gast in seinem Lieblingsschnuckelpuff in der rheinland-pfälzischen Nibelungenstadt. Wenn ich meine bisherige Clubber-Historie bilanziere, liegt das Feigenblatt in Sachen Besuchshäufigkeit fast gleichauf mit der Oase und der World. Hatte in dem Laden bislang auch keinen wirklichen Reinfall. Service-Niveau ist top, geile Fickschlitten gibt`s da stets zur Genüge. Gerade in den letzten rund 1 ½ Jahren finden sich dort regelmäßig wahre Prachtexemplare genau in meinem Beuteschema. Schöne Rumäninen gab`s diesmal auch:


Antonia

Herkunft: Rumänien
Alter: Anfang 20
Größe: 1,60m
Konfektion: 32/34
Titten: A-Cups
Haare: lang, blond, toupiert
Tattoos: diverse
Outfit: High Heels

Küssen: bissl Busserln
Französisch: eher Clubstandard
Verkehr: klasse!
Blickkontakt: geile Pornoschnute
Besonderheiten: superzierlich, Mini-Arsch, toupierte Haare/60ies-Style, Mannequin-Gesicht, enge Fotze, hart im Nehmen

Dauer: 30 min
Kosten: 100 € (inkl. spontanem FT)


Kleines, superzierliches Fickgestell Bin mir immer noch uneins, ob ne astreine 32 oder halt ein Mittelding zwischen der nächst größeren KF. Mini-Taille, Mini-Arsch, aber nicht abgemagert, sondern von Gott in seiner ganzen Güte so erschaffen. Dazu ein Mannequin-Gesicht. Die Haare blondiert und im 60ies-Style auftoupiert. Wirklich mal was anderes. Ficken in der Zeitmaschine so to say Dazu paar anachronistische Schlampenstempel - und fertig ist der willfährige Hurenbraut. FO ist eher Durchschnitt, aber durchbügeln lässt sich das kleine Biest ganz prima. Doggy, Reiter, Missio, Doggy. Zwischendurch machen wir einen kleinen Abstecher zum Sessel in der Zimmerecke. Antonia stützt sich mit den Händen an der Wand ab, stellt ein Bein darauf und drückt mir ihren famosen Hintern vors Gesicht. Fotze und Arschloch abgeschlürft und dann nix wie rein mit dem Kolben und von hinten hart gestoßen in ihre Hurenritze. Geiler Anblick, der kleine Hintern und der satte Prügel zwischendrin. Zum Abschluss noch mal feines Flötkonzert, besser als das Entree. Antonia liegt dann breitbeinig vor mir. Wichst an ihrer Möse und Analfalte herum, schaut mich an mit ihrem fordernden Schlampenblick – und ich jage ihr das Dessert zielsicher zwischen ihre Lippen rein


Selena

Herkunft: Rumänien
Alter: Anfang/Mitte 20
Größe: 1,65m
Konfektion: 34/36
Titten: recht hübsche original C-Cups
Haare: lang, rabenscharz
Tattoos: keine in Erinnerung
Outfit: High Heels

Küssen: authentische, intensive ZKs
Französisch: nass, saugintensiv, DP
Verkehr: Ficksau!
Blickkontakt: glühende Naturgeilheit
Besonderheiten: packt viel Sabber auf Lümmel, DP, fickt phänomenal, unkompliziertes Girl und naturgeiles Luder

Dauer: 30 min
Kosten: 50 €


Hatte mich schon beim letzten Besuch sehr intensiv animiert. Typ eher RO-Mädchen next Door. Typische Zigeunerbraut. Lange rabenschwarze Haare. Karpatenmädelgesicht. Hübsche Augen. Schöne gepflegte Beine. Runder KF 34/36-Arsch. Die Titten Natur-C und leicht hängend, stört aber weiter nicht. Wusste ganz genau, bei der kann man nix falsch machen Schon im Stehen authentische, superintensive ZKs. Wir verschlingen uns geradezu. Dann tolles, spuckfreudiges Bolzenlutschen. Gibt sich den Prügel auch gerne tief in ihren Rachen rein. Beim Doggyficken eine unersättliche Furie: „Fuck me, fuck me, I love your dick!“, äußert Selena mit Nachdruck ihre Wünsche. Von mir aus In der Reiter wird das Gepimpere noch intensiver. Wir küssen uns immerfort. Selena fickt mal hart, mal soft, variiert das Tempo ganz prima. „Hit my ass!“, fordert sie stets, wird immer wilder. Gibt paar feste Hiebe drauf, dann geht`s weiter in der Missio und wieder von hinten dauerhaft durchgebockt. Zum Finale noch mal den Riemen mündisch versorgen lassen und die kleinen Marcs fein säuberlich über das Handtuch verteilt



Marc69
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:43 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)