HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  28.06.2011, 19:02   # 1
D4nte
---
 
Benutzerbild von D4nte
 
Mitglied seit 21. March 2007

Beiträge: 1.174


D4nte ist offline
Thumbs up Anja Polin - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
1.jpg   2.jpg   4.jpg   3.jpg   5.jpg  


Anja Polin
Zitat:
Anja
25-jährige Polin

Mein Service:
- Ich besorge es dir richtig bis zum Schluß
- AV aktiv, passiv
- BV/spanisch
- DS
- Erotik-Massagen
- Fingerspiele
- französisch
- Fusserotik
- GB
- GV
- Haus- u. Hotelbesuche
- KB
- NS
- Rollenspiele
- Verbalerotik
- ZK



http://sexxxgirls.com/girl/anja-polin-389.html

Tel. 0176 712 69 127
Bayern
DE - Deutschland
Der Besuch ist zwar schon einen Monat her, aber da er damals an ihrem letzten Tag war und sie jetzt wieder da ist reiche ich ihn mal nach.

Zur Riedinger brauche ich ja wohl nichts zu sagen, Treppenhaus abgefuckt, Wohnungen teilweise ganz ok. Die von Anja war in Ordnung.

Optik:
Anja wirbt mit echten Bildern, allerdings mit der Einschränkung, dass die mit den roten Stiefeln schon geschätzte 3-5 Jahre alt sind und sie mittlerweile auch ein paar Kilo zugelegt hat. Ich schätze sie mal auf KF 38 bis 40. Das angegebene Alter von 25 kommt ungefähr hin, wenn man die üblichen 2-3 Jahre draufrechnet... Die Bilder in den schwarzen Halterlosen sind ziemlich real.
Die mindestens D-Brüste sind echt, schwer, weich, ein Traum. Wer sich fragt ob sie trotzdem noch stehen hat keine Ahnung von der Schwerkraft. Sie wirkt etwas kompakt, weil sie nicht besonders groß ist, aber wer auf frauliche Figuren steht bekommt was er will.

Service:
GF6 mit allem was dazu gehört. Schöne, echte ZK, Spanisch, gefühlvoller OV, GV und AV im Halbstundenpreis von 100 schon enthalten. Laut ihrer Aussage eben "alles normale". Dei Ankündigung machte mir auch Hoffnung auf stressfreien AV, wie meistens wenn er nicht mit Aufpreis versehen wird.

Action:
Waschung vorher und Getränk gab es ohne Nachfrage.
Zuerst dann etwas Schumsen und Fummeln mit ZK, anschliessend abwechslungsreiches Blasen und dann ein sehenswertes Spanisch natur. Da bekam ich aber gleich meinen ersten netten Anschiß, weil ich danach erst nach 69 fragte und sie deshalb das ganze Gel vom Spanisch wieder abwischen musste.
Pussy schmeckte gut, es gab auch keine Probleme mit Fingern und meine Zunge hatte freien Zugang wo sie wollte.
Zum GV dann erst aufgesattelt und mit den Brüsten gespielt und auch da gab es keine Zickereien.
AV wollte sie dann von hinten, wobei ich da zum zweiten Mal zum Spaß geschumpfen wurde, weil ich bei der Vorstellung noch sagte mein Schwanz wäre nicht größer als ihr "Vergleichsvibrator" bis zu dessen Ausmaßen sie AV macht. Meiner Meinung nach ist er auch nicht größer, also gings vorsichtig in die gute Stube und nach der Eingewöhnungsphase ging sie dann auch gut mit und bearbeitete ihren Kitzler. Nachdem ich abgeschossen hatte durfte ich nicht nur in Ruhe auszucken, sondern ich hab sie auch mit sanfften Stößen beim Wichsen unterstützt bis sie fertig war.
Danach noch gemütliches Kuscheln mit ST und dann gemeinsam geduscht. Ich bekam auch eigentlich die ganze Zeit Komplimente von ihr, die ich ihr auch abgekauft habe, also nicht unbedingt das typische Süßholz-Schatzi-gerasple aus dem Gewerbe. Zeit wurde mehr als eingehalten.

Fazit:
Wiederholung zu 100%
Sie ist ein echter Sonnenschein, viel zu Schade fürs Gewerbe und eigentlich eher was zum Heiraten. Aber nicht für euch, nur für mich

Link gibts leider nur von der RL, AM ist gerade anscheinend down, wird aber nachgereicht.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  29.05.2017, 11:37   # 77
Troubadix
 
Mitglied seit 30. March 2016

Beiträge: 81


Troubadix ist gerade online
Thumbs up Immer wieder geil

Habe seit meinem Erstbesuch bei Anja jetzt zwei Wiederholungstaten begangen zuerst in ihrem bisherigen Zimmer im dritten Stock und zuletzt im vierten Stock.

Mein Besuch in ihrem alten Zimmer stand meinem Erstbesuch in nichts nach, Vorspiel im Stehen, gemeinsames Duschen (hier war die Dusche ja im Zimmer) und dann geiler Sex in allen erdenklichen Varianten. Als zusätzliche Leckerei gab es sehr gut schmeckende Erdbeeren die mir Mund zu Mund verabreicht wurden. Einfach geil was diesem quirligen Mädel alles einfiel. Da war klar, dass ich sie bald wieder besuche.

Ja, das war dann mein Besuch in Anjas neuem Domizil im vierten Stock. Hier hat Anja mit zwei Zimmern genügend Platz um ihre bizarren/dominanten Vorlieben auszuleben und so lies ich mich auch auf so ein Spielchen ein. Ich bin ja eigentlich der GF-Typ, aber was Anja mit mir alles machte, als ich gefesselt und mit verbundenen Augen dem Bett lag, war schon sehr geil und führte zu einem enormen Höhepunkt.
Für mich ein gelungener Einstieg in diese Welt und ich kann mir gut vorstellen mich von Anja noch tiefer in diese bizarre Welt entführen zu lassen. Mit einem gemeinsamen Duschgang wurde dann der zweite Teil dieses Dates eingeläutet. Es war wieder schöner abwechslungsreicher Sex in vielerlei Variationen.

Fazit:
Auch nach meinem Zweit- und Drittbesuch bin ich mir sicher, dass es mit Anja noch viel Neues zu erleben und auch viel Bekanntes zu wiederholen gibt. Ich werde sie sicher noch öfter besuchen zumal der Service bei Anja einfach geil und sie selbst ein toller Mensch ist, bei dem ich mich willkommen fühle.


Grüße
Troubadix
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2017, 21:05   # 76
Agamemnon
 
Benutzerbild von Agamemnon
 
Mitglied seit 27. August 2015

Beiträge: 452


Agamemnon ist offline
Thumbs up Tut mir Leid

Zitat:
Jungs! Finger weg! Meine!!!
aber ich konnte auch meine Finger nicht von ihr lassenHabe aber keine Abdrücke hinterlassen
Heute ein sehr schönes Date mit ihr gehabt.Habe auch ihrer Vorliebe für Eierlecken freien Lauf gelassen....hatte ja zwei dabei.Bevor ich in ihren wunderschönen Augen versinke,hab ich mich doch für ihre kleine ,geile Muschi entschieden.Klasse Wahl
Erstdates sind ja meistens etwas schwieriger aber bei Anja und mir hat das schon gut gepasst
Eine hübsche ,ehrliche Frau mit Hirn.Da schon so viel geschrieben wurde:
150460
Getränk ,Dusche vorher nachher natürlich angeboten.
Übrigens ist Anja im 4. Stock in der BB22
Wiederholung :100% noch diese Woche
Gruß Agamemnon
Antwort erstellen         
Alt  08.05.2017, 11:50   # 75
Troubadix
 
Mitglied seit 30. March 2016

Beiträge: 81


Troubadix ist gerade online
Talking

Zitat:
Jungs, Finger weg! Meine!!!
Glaub das würde Anja nicht gefallen wenn wir die Finger von ihr lassen, mich hat sie letztes Mal ausdrücklich aufgefordert meine Finger zu benutzen und ich denk es hat ihr gefallen. Bericht folgt.

Grüße
Troubadix
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.05.2017, 10:39   # 74
mikeuk
 
Benutzerbild von mikeuk
 
Mitglied seit 20. June 2003

Beiträge: 387


mikeuk ist gerade online
Nein

meine!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.05.2017, 10:07   # 73
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.278


ssuunnyybbooyy ist offline
Zitat:
Jungs, Finger weg! Meine!!!
Nö, ich will auch mal in ihren Popo.
Wenn schon ein Mädel so viel Spaß dabei hat, dann überlassen wir dir die nicht allein.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.05.2017, 06:34   # 72
Toffelmann
 
Mitglied seit 12. August 2016

Beiträge: 4


Toffelmann ist offline
Smile

Jungs! Finger weg! Meine!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.03.2017, 11:53   # 71
Troubadix
 
Mitglied seit 30. March 2016

Beiträge: 81


Troubadix ist gerade online
Verkehr nur mit Schutz!!

Hallo

um Missverständnissen vorzubeugen möchte ich meinem u.s. Bericht (Nr. 71) hinzufügen, dass jeglicher Verkehr nur mit Schutz stattgefunden hat.

Grüße
Troubadix
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2017, 15:21   # 70
Troubadix
 
Mitglied seit 30. March 2016

Beiträge: 81


Troubadix ist gerade online
Thumbs up absolut Top

Als vor kurzem ein Termin platzte dachte ich mir, wenn ich schon in München bin, könnte ich diese „Freizeit“ doch auch für was Angenehmes nutzen. Da ich in meinem Handy die Kontaktdaten der Damen ablege, welche mich besonders interessieren habe ich hier kurz nachgesehen und schon bei „A“ wie Anja eine Lady gefunden die mich aufgrund der guten Berichte sehr reizte. Also kurzerhand angerufen, ich hatte Glück, und konnte spontan ein Date vereinbaren.

Kurz darauf war ich (zum ersten Mal) in der BB22. Anja öffnete mir die Türe und – wow - optisch schon mal ein Volltreffer, da lässt man sich nicht zweimal rein bitten. Im Zimmer dann kurz das geschäftliche besprochen, 200490 (bezahlt habe ich erst hinterher).

Als ich Anja fragte, ob ich zuvor noch duschen kann, hat sie mir eine gemeinsame Dusche (die ist in ihrem Zimmer) angeboten, das konnte ich natürlich nicht ablehnen. Wir begannen nun uns gegenseitig auszuziehen, offensichtlich war ich hier etwas zurückhaltend und in ihrer neckischen Art forderte sie mich auf, etwas zügiger vorzugehen. Noch im Stehen animierte sie mein bestes Teil mit ihrem geilen Hintern während meine Finger schon in ihr feuchtes Paradies beordert wurden. Bei der anschließenden Dusche wurde dieses Vorspiel noch unterstützt durch beidseitige orale Aktionen.

Auf der Matratze setzte sich das Spiel dann in verschiedensten Varianten fort:
Mal sie, mal ich, mal Mund, mal Finger, mal Brustwarzen, mal Schlittenfahrt, mal heißes Öl, und dann wieder in allen möglichen Kombinationen. Es waren einfach zu viele Eindrücke als dass ich diese jetzt noch ordnen könnte. Und dann dieser Deckenspiegel in dem ich das Treiben beobachten konnte, wenn ich gerade auf dem Rücken lag. Einfach traumhaft wie mir Anja die Eier lutschte und dabei an meinem Schienbein auf und ab rutschte um sich selbst zu stimulieren. Dieses Vorspiel fand seinen Höhepunkt in einer Prostatamassage und einer zeitgleichen Lingam-Massage durch einen mikrofonförmigen Vibrator, hier hatte ich dann Schwierigkeiten mich zurückzuhalten.

Mittlerweile war über eine Stunde vergangen und wir starteten zum Finale in Doggy. Allein diese Aussicht war schon geil, nicht genug, Anja setzte nun wiederum den vibrierenden Kollegen ein und nach Zugabe von etwas Öl konnte ich mit den Fingern zusätzlich ihren Hintereingang stimulieren. Unsere Körper klatschten im immer schneller werdenden Rhythmus aneinander dann wurden wir beide laut. Wahnsinn!!!
Nun war aber keine Hektik angesagt, nein, ich durfte den Augenblick genießen, und hoffe Anja konnte das auch.

Dann lagen wir nebeneinander, streichelten uns, unterhielten uns in einer äußerst anregenden Art. Die Gespräche mit ihr sind spannend, da liegt ein Knistern in der Luft. Aufgrund ihrer provokanten Fragen und frechen Antworten gepaart mit ihrem Humor, macht es einfach Spaß sich mit ihr zu necken.

Neben ihrer überragenden Kompetenz was Sex betrifft, ist es genau letzteres, was ich an Anja so überaus reizvoll finde. Ich werde sie sicher wieder besuchen.

Beste Grüße
Troubadix
Antwort erstellen         
Alt  08.02.2017, 15:27   # 69
hungry4love
 
Mitglied seit 8. December 2016

Beiträge: 17


hungry4love ist offline
Nö - das liegt über meinem Budget :-(
Antwort erstellen         
Alt  07.02.2017, 21:48   # 68
Popp-Eye62
The Last Guardian
 
Benutzerbild von Popp-Eye62
 
Mitglied seit 12. October 2015

Beiträge: 355


Popp-Eye62 ist offline
Arrow @ hungry4love

Zitat:
Zitat von hungry4love:
200460 inkl. AV - ganz schön heftig!
... üblicher Preis eben: 150 €/h + 50 € Extra für AV
(und das nicht nur in Ulm).

__________________
"I am what i am today because i did it my way."
Wenn es keinen Sex gäbe, kämen viele gar nicht mehr aus dem Haus.
© Matthias Pleye, (*1977), Historiker, Blogger und Schriftsteller
Antwort erstellen         
Alt  07.02.2017, 17:22   # 67
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 4.918


mupfel ist gerade online
na und, ist jeden euro wert die dame
__________________
“I don't know the question, but sex is definitely the answer.”[Woody Allen]
Wer einmal leckt, der weiß, wie´s schmeckt.
Ich hasse es, wenn außer mir nix süßes im Haus ist
Manche Dinge machen erst so wirklich Sinn, wenn sie nass sind.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
Antwort erstellen         
Alt  07.02.2017, 11:22   # 66
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
@ hungry4love

Bist du bei ihr geblieben ?
Antwort erstellen         
Alt  07.02.2017, 11:09   # 65
hungry4love
 
Mitglied seit 8. December 2016

Beiträge: 17


hungry4love ist offline
200460 inkl. AV - ganz schön heftig!
Antwort erstellen         
Alt  15.12.2016, 22:58   # 64
mikeuk
 
Benutzerbild von mikeuk
 
Mitglied seit 20. June 2003

Beiträge: 387


mikeuk ist gerade online
Zurzeit in Augsburg

und es gab schönen verschmusten Sex, der mit dem wahrscheinlich geilsten AV endete, den ich in den letzten 30 Jahren genießen durfte!
Antwort erstellen         
Alt  05.11.2016, 20:21   # 63
Fit_for_Foufoune
 
Benutzerbild von Fit_for_Foufoune
 
Mitglied seit 9. October 2016

Beiträge: 11


Fit_for_Foufoune ist offline
Sogar die Mona Lisa zerfällt... (Tyler Durden)

Nach all den hier gelesenen Rezensionen habe mich entschieden die legendäre Anja Polin in Ulm zu besuchen (diese Woche), leider kann die Euphorie/Begeisterung der meisten Bewerter nicht teilen. Erfahrung/Skills (z.B Gummi mit dem Mund überziehen) hat sie als alte Häsin selbstverständlich aber... No Funk No Fu..n
Fazit : Für mich definitiv keine Wiederholungsgefahr.
Antwort erstellen         
Alt  05.11.2016, 11:44   # 62
kiss2016
 
Mitglied seit 4. November 2016

Beiträge: 1


kiss2016 ist offline
Smile TOPPPP Bewertung.....

Ich war am Freitag vor einer Woche das erste mal bei Anja in Ingolstadt, Manchinger Straße 107. Ich muss schon sagen eine Hammer Frau, bildschön wie auf den Bildern, viel zu Schade für dieses Gewerbe.

Ihr Service ist der absolute Wahnsinn. Sie empfing mich in einem eng anliegenden Latexteil, ein Anblick zum dahin schmelzen. Von diesem Anblick wurde mir schon ganz heiß und mein bester Freund war auch schon ganz erregt. Nach dem Duschen begann sie mich mit ihren wunderschönen wohlgeformten Po ganz wild zu machen. Als wir dann auf der Spielwiese angekommen sind, durfte ich sie nach Herzenslust mit meiner Zunge verwöhnen, was sie mit voller Hingabe genossen hat. Jetzt war ich an der Reihe, sie verwöhnte meine Juwelen mit ihrer Zunge was schon zum dahin schmelzen war aber als sie anfing meinen Freund mit ihren Brüsten und warmen Öl zu massieren ging es so richtig los. Es war der absolute Wahnsinn als sie meinen Freund in sich einführte, unsere Körper bebten vor lauter Lust und Geilheit bis wir gemeinsam unseren Höhepunkt erreichten. Das war der bisher beste Sex, den ich erlebte voller Hingabe und Leidenschaft und ohne jeglichen Zeitdruck. Diese Wahnsinnsfrau ist voll dabei. Wer meint mit dieser Frau nur eine schnelle Nummer...., der weiß nicht was er verpasst.

Also dann bis bald mal...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.10.2016, 03:55   # 61
wixxer200
 
Mitglied seit 27. October 2016

Beiträge: 1


wixxer200 ist offline
hammer

War diese woche bei anja. Eine sehr hübsche sxy symphatische frau. Bilder treffen voll zu. War ein geiles treffen zu 100% ehrlich. Behandelt sie gut. Freu mich auf das nächste treffen mfg
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.10.2016, 13:36   # 60
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 939


wüstenwind ist offline
Und auch im erneuten Anlauf sollte es nichts mit uns werden.
Schade.
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2016, 13:31   # 59
mikeuk
 
Benutzerbild von mikeuk
 
Mitglied seit 20. June 2003

Beiträge: 387


mikeuk ist gerade online
Hab sie mir diese Woche gegönnt. Das erste Foto von happy trifft sie ziemlich gut. Sie ist ne fröhliche nette Person mit weiblicher Figur. Der Busen ist nicht mehr so prall wie auf dem zweiten Foto, hat vielleicht etwas unter ihrer Gewichtsabnahme gelitten. Anheizen, schmusen, F und mehrstelliger GV war alles sehr engagiert, es hat mir und wohl auch ihr viel Spaß gemacht. Obergeil ist wie sie ihre Beckenmuskeln einsetzen kann. WH garantiert
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2016, 22:27   # 58
DirtyDiddy
Saloon & Lounge CdC
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 5.071


DirtyDiddy ist offline
Smile auch mich ...

...hat's dieser Tage in die BB22 zum Erstbesuch bei Anja "verschlagen

Das Date mit Anja hatte sich aus einem lustigen PN-Verkehr (was hatte sie bloss mit
"verwaschen" gemeint ??? ) entwickelt ...

Pünktlich in der BB22 angekommen, empfing mich Anja - frisch geduscht, wohl
duftend" - und stellte mit ihrer herzerfrischenden Art sofort einen vertrauten Kontakt
her.

Während sie am Boden hockend schöne Musik einstellte, begann ich sie von hinten
schön zu "begrapschen", so dass wir darüber das "Vorher bezahlen" vergassen (eigentlich
selbstverständlich beim Erstbesuch! - mea culpa!).

Auf der "Spielwiese" begann sie - wie von yossarian beschrieben - fantasievoll mit den
Gegenden um das Lustzentrum herum, gefolgt von einem beinahe zärtlichen HJ mit
gewärmten Öl.

Ehe ich mich versah, war ich mit Beinen und Armen ans Bett gefesselt, und sie wollte
mich "benutzen", was sie dann auch ausgiebig tat.

Während sie mich heftig ritt, hat sie mir dann zuerst teilweise, dann ganz wieder die
Fesseln gelöst, so dass meine Hände auch entsprechend "auf Wanderschaft" gehen
konnten.

Nach dem Finale waren wir beide ziemlich erschöpft und haben uns kuschelnd noch
ziemlich lange über dies und das unterhalten.

Beim Duschen gab sie mir noch den dezenten Hinweise, dass mann(n und "Frau") die
auch ganz anders nutzen könnte ...

Danke, Anja, Du bist eine gaaanz liebe!

Location: super sauber und ansprechend (und die integrierte Dusche...)
Tarif: 150460
Lady: 2
Service: 2
Herzlichkeit: 1+
"Ratschen": 1

@yossarian: bei mir hat sie das Sternzeichen nicht erraten...
...und meinen Kontrabass habe ich (leider) vor 4 Jahren verkauft
__________________
egDD
member of "Los Lisaficionados"

Für
"The Prairie Gent & Havanna Club"-Gäste: Meine ("Essens"-) Bilder sind (fast immer) klick- und vergrößerbar ...
Wer tiefer in die Terminologie der Protagonisten eintauchen möchte: das "TPG&HC-Wörterbuch"
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2016, 18:55   # 57
pua73
 
Benutzerbild von pua73
 
Mitglied seit 3. February 2007

Beiträge: 89


pua73 ist offline
Anja what a bitch (positiv gemeint :-) Riedinger Aux

Hallo Leute,

nachdem die Anja seit heute in der Riedinger in Augsburg residiert hab ich mich kurzerhand entschlossen einen Termin bei Ihr zu machen.

Pünktlich um 16:30 bei Ihr geklingelt und die Tür ging auf.
What the fuck :-) da steht Sie da, in Ihrem Dessous, mit Strapsen und Highheels und lächelt mich an...einfach nur scharf (kurze Anmerkung noch. Ich hab die Anja vor gut 4 Monate das letzte mal in der Terlaner besucht, und seither ist viel passiert was Ihr Körper betrifft...bestimmt 10 kg abgenommen ohne natürlich die Dame sowas gefragt zu haben ;-) also ist es meine reine Einschätzung...
Wie auch immer, bin zur Tür rein, und wir begrüßten uns sehr leidenschaftlich und wild, sodass mein kleiner bereits auf Betriebstemperatur war.

Aber bevor es los ging, kurz das finanzielle geklärt. 100430 inkl. Anal, denn jeder der mal bei Anja war weiß dass Anal Ihre Leidenschaft ist.
Bevor ich kurz duschen ging, wurde ich gefragt ob und was ich trinken möchte und so entschied ich mich für ein kühles Pils.

Nachdem ich mich frisch gemacht hab, ging es dann auf der Spielwiese los. Zuerst durfte und wollte ich Ihren heißen Körper schmecken, so fing ich am Hals an und endet letzten Endes zwischen Ihre Beine, wo ich mit voller Leidenschaft ihre schöne Muschi leckte was sie mit stöhnen quittierte.

Weil aber mein kleiner schon voll ausgefahren war und sie dies mit einem gekonntem Footjob während ich Sie leckte bemerkte meinte Sie dass ich mich nun entspannen solle. So kam es dass ich mich hinlegen durfte und Sie gekonnt einen Konti mit Ihren Lippen über meinen kleinen stülpte und genüsslich meinen Schwanz anfing zu lutschen...aufgeladen von der geilen Atmosphäre bat ich Sie zu ficken, welches Sie mit ihrem neckischem Blick natürlich mit ja erwiderte.

Sie zeige mir auf den in Ihrem Zimmer stehenden Sessel, bisschen Glitschi auf und in ihrem geilen Arsch und behutsam drang ich in Ihr ein. Zuerst langsam aber dann durfte ich natürlich immer heftiger zustoßen.
Das war ihr aber nicht genug, so wechselten wir vor Ihrem grossem Spiegel und fickte Sie weiter hart von hinten während wir uns anschauten und Sie sich dabei noch mit ihrem elektrischen :-) Dildo an die Pussy reibte. Da ich kurz davor war zu kommen bat ich Sie sich aufs Bett zu legen um dann final mit einem geilen Öl HJ auf Ihren Körper zu spritzen...total verschwitzt und fertig, lagen wir dann noch paar Minuten da und ratschen über Gott und die Welt während ich mein Pils in ruhe austrinken durfte.

Danach nochmal schnell unter die Dusche und ich verabschiedete mich total happy und erleichtert von Anja-.

Ich kann die Anja wirklich nur empfehlen. Ist eine ganz liebe, und ich glaube einfach, dass Sie Sex wirklich mag und nicht nur gespielt ist. Sie ist einfach eine versaute kleine Bitch (siehe Titel :-)

So long.
Pua
Antwort erstellen         
Alt  15.09.2016, 19:24   # 56
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.073


yossarian ist gerade online
What a beautiful after ...

... noon bei Anja Polin. Aufgrund der vielen begeisterten Berichte und der Radldistanz zut Baierbrunner 22 wollte ich mir die nette Polin mal ansehen. Anja residiert im obersten Stockwerk im besten Zimmer, das eine Duschkabine im Raum hat. Nein, die BB 22 ist nicht so verkommen, wie einige das zu wissen glauben, jedenfalls nicht Anjas geräumige Lasterhöhle.
Freundliche und lustige Begrüßung in gutem Deutsch. Mein Dessouswunsch wird sofort und interessiert erfüllt.
Anja ist eine nette, umtriebige und lebhafte Person, die man sofort ins Her schließen kann. weil sie einen auch gleich ins Herz schließt. Irgendwie gab sie mir den Eindruck, das Mädchen von nebenan zu sein, das man schon immer mal vernaschen wollte. Und die sich freut, dass es endlich mal was wird. Eine völlig natürliche, entspannte Atmosfäre zaubert sie in den Raum.
Bald geht es auf´s breite Bettchen, und Anja geht nicht sofort auf´s Zentralorgan los, sondern befasst sich fantasievoll mit dessen Umgebung und anderen Körperstellen, die per Glasfaserleitung mit dem Lustzentrum verbunden sind.
Anjas Service wurde schon oft gelobt, und ich kann mich diesem Lob nur anschließen. Solche raffinierten Streicheleien bekommt man nur selten verpasst. Da sie auch AV anbietet, wollte ich mir den mal wieder gönnen. Problemlos setzte sie sich reverso auf mich drauf. Das schien ihr sogar zu gefallen, denn sie wollte gar nicht aufhören. Dabei setzte sie auch ihre Beckenbodenmuskeln ein. Höchst raffiniert.
Dann fragte sie mich, ob sie mir die Eier abbinden darf. Gehört jetzt nicht zu meinen Prioritäten, aber ihr schien das Spaß zu machen. Analmassage beherrscht sie gut, aber dann fragte sie mich, ob ich mal Bekanntschaft mit ihrem Vibrator machen wolle, der so eine Art Kugelkopf hat. Naja, was mal was Neues. Und runr prldherum traktierte sie mich zusätzlich mit raffinierten Griffen, so dass irgendwann passierte, was passieren sollte.
Anschließend netter und intimer Kleinsprech. Empfehlung für eine Wiederholung kann ich durchaus aussprechen. Beim Kleinsprech unterhielten wir uns auch über Astrologie, an die sie wohl glaubt. Sie fragte mich nach meinem Sternzeichen. Früher antwortete ich immer wahrheitsgemäß. Die übliche Reaktion der AstrologInnen war:Genau das hatte ich mir gedacht. Irgendwann ging ich dazu über, die Fragerinnen raten zu lassen. Und siehe da, die richtige Antwort kam irgendwann im Rahmen der statistischen Wahrscheinlichkeit. Nur eine Zahnärztin nannte auf Anhieb das richtige Sternzeichen und den richtigen Aszendenten. (Da gibt es 244 Möglichkeiten). Anja hatte beim sechsten Mal mein Sternzeichen geraten, also genau die statistische Mitte geschafft.
Lokalität 1 (gilt nur für Anjas Zimmer)
Frau 2
Service 2+
Kommunikation 1
Nettigkeit 1+

Anschließend gab es einen schmackhaften Vorspeisenteller beim Griechen an der Ecke Gmunder/BB. Auch empfehlenswert.
Dann radelte ich noch über den Flaucher die Isar aufwärts zur Waldwirtschaft, wo eine Dixieland-Band spielte. Dixieland ist ein leider aussterbendes Musikgenre. Der jüngste der Blue Heaven Band ist Mitte 60, die meisten anderen in meinem Alter um das Dreivierteljahrhundert. Nachwuchs gibt es kaum. Bevor ich ging, spielten die netten Altersgenossen mein Lieblingsstück, den Royal Garden Blues.



Erinnerungen an meine Jazzband zur Studentenzeit kamen zurück. Was für ein schöner Nachmittagsausklang.

P.S.: Gibt es unter den geschätzt 1000 aktiven Münchner Lusthäuslern nicht ein paar Musiker, die Dixieland spielen wollen? Musikalisch stellt der Dixie keine hohen Ansprüche. Der Spaßfaktor ist aber riesig. Ge)sucht werden:
tb (Posaune), tp (Trompete), cl (Klarinette), dr (Schlagzeug), bj (Banjo), sowie db (Kontrabass) und/oder tba (Basstuba) o.ä. Die ergäben doch eine famose Lusthaus-Band.
Anhand von Dixieland lässt sich übrigens spielend eine Menge über Harmonielehre, Tonarten und Instrumente lernen. Und dass Weiber auf Musiker fliegen, ist ja nichts Neues.
[
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Antwort erstellen         
Alt  14.09.2016, 21:58   # 55
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.444


Lake of Sorrow ist gerade online
Thumbs up Anja - Empfehlung - Baierbrunnerstr. 22 - München

Zitat:
Anja Polin Bizarr Erotik

Alter: 26
Haare: blond
Konfektion: 36/38
BH: 75C Naturbrüste
Größe: 167 cm
Gewicht: 65 kg
Augen: blau
Intimbehaarung: total rasiert
Herkunft: Europa – Polen

Sprachen: deutsch, polnisch

Meine devote und dominante Neigungen lebe ich in vielen Facetten aus.
Ich mag bescheiden liebevoll sein, aber auch sexy streng, frech, kreativ, experimentierfreudig und spontan. Fetisch und Bizzar sind meine erotische Vorstellungen, das wäre möglich mit mir.

-heiße Küsse
-sinnliches Schmusen
-exzellentes, tiefs**gendes Französich (d**p tr**th)
-hocherotische GV in allen g*ilen Stellungen
-69-Liebhaberin
-ausgezeichneter Kuschelservice (liebevoller Girlfriendsxx)
-Du kannst auch auf meine straffen Naturbusen sp****en
-gefühlvolles zärtliches EL
-gemeinsames, erotisches Duschen, auch Sxx in der Dusche
-Fingerspiele, geile Dil*oshow
-tiefer AV bei mir oder bei Dir (griechisch)
-NS-Orgien aktiv
-viele verschiedene Sxxspielzeuge
-Liebevoll, sexy streng, kreativ, experimentfreudig
-Lack, Latex, Leder
-verschiedene Rollenspiele
-fantasienvolle Gemeinheiten
-Kerzenwachsspiele
-A***behandlung
-Brustwarzenbehandlung
-Facesitting
-Fixierungspiele
-Petspiele
-Langzeitservice auch Outdoor

München - Obersendling, München, Baierbrunnerstr. 22
bei Anja klingeln

Telefon: 0176-712 69 127
Anja - Baierbrunnerstr. 22 - München

Wenn die Warteliste in der Machtlfinger so lang ist, dass es nicht mal mehr für eine Antwort für die laufende Woche reicht, dann müssen Alternativen her.
Anja stand schon länger auf meiner Besuchsliste, allerdings hat es bisher nie geklappt. Auch weil mich hier einige - zum Teil merkwürdige - Kommentare zu ihr etwas irritiert haben. Ein Fehler, wie sich herausstellen sollte.

Location und Ambiente

Location und Ambiente passt für mich. Die Adresse ist verkehrsgünstig mit der U-Bahn erreichbar. Und das Zimmer IMHO frisch renoviert, mit Dusche im Zimmer.

Die Dame und Fotos

Anja ist ein junges hübsches Mädel, mit einer weiblichen Figur. Mit einer freundlichen und sympathischen Art. Nach den Angaben in ihrer Anzeige ist sie: „26 Jahre, 167 cm, KF 36/38, OW 75 C“. Von mir gibt es da keinen Widerspruch. Das Gesamtbild passt für mich. Und ja, sie ist nichts für die Skinny Fraktion, dass geht aber so auch aus der Anzeige hervor. Bei den Fotos wird es etwas schwierig. Die in der Anzeige verwendeten, die passen zur Richtung: „Anja Polin Bizzar Erotik“ soweit ok. An der Tür war es für mich aber das natürliche, hübsche, blonde Mädel, dass den Vergleich mit den Fotos eindeutig für sich entscheidet. Genau das, was ich gesucht habe.
Die Konversation erfolgte auf Deutsch.

Honorar und Service

Gebucht hatte ich 60 Minuten zu 150 Euro. Sie hat einen umfangreichen Service im Angebot, wie: 69, AV aktiv (bei Dir), AV passiv (bei Ihr), BV / Spanisch, DS, EL, Erotik-Massagen, Fingerspiele, Französisch, Fußerotik, GV, Küssen, KB, NS, Rollenspiele, Verbalerotik, ZK. Dazu kommt dann noch der Dominante/Bizarre Part.

Die Handlung

An der Tür gab es gleich die erste Überraschung. Wow, das Mädel sieht toll aus, IMHO besser wie auf den Fotos. Bereits hier war die Entscheidung gefallen, dass ich bleiben werde. Auf die gemeinsame Dusche, die Anja angeboten hat, habe ich verzichtet. Kein Ahnung warum. Ich dusche, sie verschwindet normal kurz nach draußen und duscht dann auch noch. Hatte ich schon gesagt, dass die Dusche im Zimmer ist und die Abtrennung klar ist :-)

Den Auftakt gab es auf meine Intervention hin, im Stehen. Einfach mal so zum Kennenlernen. Mal schauen, was geht und worauf sie reagiert. Das war eniges, aber nicht übertrieben. Und hat gut zur Illusion gepasst.
Weiter dann auf der Spielwiese. Gleiches Programm, was sonst? Natürlich wurde es immer intensiver. Weiter ging es dann mit meiner Französsicheinlage. Die hatte was, mir hat sie getaugt. Und Anja? Irgendwann hat sie meine zittrigen Finger dahin bugsiert, wo es warm und feucht ist. Da kam dann so richtig Leben in das Mädel. Obs gereicht hat? Wer weiß. Die Show war einfach nur geil.
Ihre Revanche dann auch, obgleich Regelkonform, war es immer hart an der Grenze. Dabei war sie immer erreichbar und bespielbar.
Mit etwas Öl ging es zu einer Body to Body. Mehr Nähe geht einfach nicht.
So aufgeheizt erfolgte das kurze Finale in der Missio. Einmal weil es heiß war und auch wegen dem Vorspiel. Da war einfach kein Spielraum mehr für längere Aktionen.
Aszucken im Mädel, ich würde mal sagen, ihre Muskulatur, die beherrscht sie. Reinigung durch sie, noch etwas ST, duschen und Tschüss.

Fazit

Anja ist ein hübsches blondes Mädel. Mit einem weiblichen Body. Sie hat eine freundliche sympathische Art. Berührungsängste hat sie keine gezeigt, alles ohne Gemecker oder Gezicke.
Von ihren umfangreichen Service habe ich nur den zärtlichen Bereich genutzt: Streicheln, Küssen, OV, GV, EL, … Kurz gesagt, es war wirklich guter GF6, so wie er sein soll. Und das bei einem Erstbesuch. Dabei ging Anja Kundenwünsche ein und hat wohl auch darauf geachtet, dass es ihr getaugt hat. Potential ist sicher noch vorhanden. Da fällt mir bestimmt was ein, was man noch so alles gemeinsam anstellen könnte.
Eine Wiederholung erscheint mir mehr als wahrscheinlich. Eine Empfehlung ist sie so natürlich auch..

Hier noch die Fakten

* Termin: ohne
* Honorar: 60 Minuten zu 150 €
* Ambiente: ok, zweckmäßig eingerichtet.
* Dusche: ja, im Zimmer
* Details: Getränk, Süßkram
* Das Mädel lt. Anzeigen: 26 Jahre, 167 cm, KF 36/38, OW 75 C
* Service lt. Anzeige: 69, AV aktiv (bei Dir), AV passiv (bei Ihr), BV / Spanisch, DS, EL, Erotik-Massagen, Fingerspiele, Französisch, Fußerotik, GV, Küssen, KB, NS, Rollenspiele, Verbalerotik, ZK
* Optik: junges hübsches Mädel
* Fotos: sind eindeutig ihre, live gewinnt sie deutlich
* Konversation: Deutsch
* Service: GF6, OV, GV, EL, BtB
* Performance: wirklich gut
* Zeit: Netto, ohne Zeitdruck
* Wiederholung: gut möglich
* Empfehlung: ja
Antwort erstellen         
Alt  13.09.2016, 14:05   # 54
Toffelmann
 
Mitglied seit 12. August 2016

Beiträge: 4


Toffelmann ist offline
Anja in der BB22

Die Anja ......ja, was soll ich erzählen. Für mich hebt sie sich ab von der "Einheitsbrei-Dienstleisterei".
Sie ist nett, lustig, macht Komplimente und hat so ein paar Specials auf Lager, die ich so noch nicht erlebt hatte (der Genießer schweigt mit Details)
Sie gab mir außerdem stets das Gefühl, es mache ihr WIRKLICH Spaß. Zwischen uns war definitiv Sympathie vorhanden.
Jungs, Ihr müsst immer daran denken: so wie ihr in den Wald hineinruft, kommt es auch zurück! Es gibt Ausnahmen, aber in der Regel fährt man damit am besten.

Was ich toll fand, war außerdem eine Dusche im Zimmer. Sehr angenehm. Zimmer war ordentlich.

Fazit: 100% Wiederholung

Aber Jungs: sie ist nur für mich 😉

LG vom Toffelmann (Miauuuuuuu)
Antwort erstellen         
Alt  12.09.2016, 08:56   # 53
wüstenwind
 
Mitglied seit 4. February 2015

Beiträge: 939


wüstenwind ist offline
Sehr sympathische Maus. Kommt in Wirklichkeit viel mädchenhafter rüber - und kleiner.

Leider oberhalb des 100430 Preislimits, das ich mir selber gesetzt habe.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:39 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)