HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B15 ^


^ B16 ^


^ B17 ^

LH Erotikforum
^ B18 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.03.2009, 23:13   # 1
BOOBBUSTER
BUSTER
 
Benutzerbild von BOOBBUSTER
 
Mitglied seit 12. March 2003

Beiträge: 372


BOOBBUSTER ist offline
Cool Erotik-Massagen in Berlin

Kathrin ... und zwar in der Deidesheimer 6 im Bräunungsstudio.
Sollte aber wieder eine Massage werden. Vier Frauer stellten sich vor und
ich hab mir Kat(h)rin ausgesucht. Alter ist schwer zu bestimmen. Ziemlich jung eben für mich alten Sack...
Halbe Stunde mit Schüttelshake für 40. Aber allein der Anblick dieses
Körpers ist in diversen Clubs schon das Geld wert... Süßer kleiner Arsch
und richtig geniale feste Titten.
Lange Rede gar kein Sinn: Massage war der Hammer. Das könnte glatt mehr werden


Zitat:
Wellness Massagen
030-79745557
Makelstr. 39
Berlin Steglitz

Berlin
DE - Deutschland

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  27.08.2016, 16:58   # 702
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 632


nice0077 ist offline
"Leber einmal 200 Euro, anstatt die ganzen reinfälle, die man ... bei den ganzen 100-140 Euro ... Angeboten hat."

Einen unendliche Geschichte.
Meine Erfahrung: Es gibt Top-DL, die Top -Service sogar knapp unter 100 € bieten.
Meine Vermutung: Teurer ist nicht besser.
Dass Massagen i.d.R. nicht wenigger kosten als der volle Service erstaunt auch mich, aber wennn´s der msrkt hergibt ist das ja ok.
Antwort erstellen         
Alt  27.08.2016, 16:30   # 701
Neusk89
 
Mitglied seit 19. July 2015

Beiträge: 12


Neusk89 ist offline
Vicky Salone Rouge

Moin zusammen,

Hab heute mal einen neuen Bericht für euch aus dem Salone Rouge und über die dort Arbeitende Vicky:


http://salonrouge-berlin.de/maedchen.html


Müsst ihr einfach nur runter Scrollen und dann kommt Sie dort auch.


Also war auch dort schon öfters mal und auch einmal bei Vicky und bin bisher immer sehr zufrieden dort gewesen, gibt dort anscheinende einen Mann und eine ca. 50 Jährige Frau dort, welche als Empfang dienen und auch die Gelder einsammeln.

Räumlichkeiten sind sehr schön, sauber und auf Luxus gemacht und die Zimmer sind halt etwas dürftiger eingerichtet aber sehr hochwertig meiner Meinung nach.

Man bekommt dort auch mehr angeboten aber das wohl auch nicht direkt beim ersten Mal, sondern man sollte schon 1-2 Mal dort gewesen sein.

Hab diesmal auch bei Vicky inkl. GV gebucht und habe dafür dann 200 € für eine Stunde gezahlt und dafür gab es dann auch ein Zimmer im oberen Stockwerk.

Massage bei Vicky war wie auch beim ersten Mal wirklich sehr gut und sie weiss auch was Sie dort macht und nutzt auch ihren sehr gut geformten Körper komplett aus und schafft es auch einen entspannten übergang von der Massage zum GV zu schaffen und gibt einem auch nicht das gefühl, dass es ihr keinerlei Spaß macht, denn auch dort liefert sie einen perfekten Service ab und erkundigt sich auch immer über die Vorlieben bzw. ob man noch etwas anderes machen will.

Preislich muss jeder selber wissen ob es ihm gefällt, bin immer sehr zufrieden dort und muss zum glück auch nicht auf mein Geld gucken und wenn der Service stimmt, dann kann der Preis auch gerne höher sein.

Lieber einmal 200 Euro, anstatt die ganzen reinfälle die man hier in den letzten Monaten immer wieder in Berlin hat bei den ganzen 100-140 Euro angeboten von z.B. Berlinintim Angeboten hat.
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2016, 13:27   # 700
massagegenießer
 
Mitglied seit 12. January 2015

Beiträge: 32


massagegenießer ist gerade online
private Masseurin

@ potsdammassagefreund.
Wenn du Masseurinen meinst die individuel alleine oder höchstens zu zweit tätig sind kommen folgene in Frage.
Und die können alle gut massieren!

Bea und Kathrin in der steglitzer Markelstr.
Paula hat eigenen thread und werkelt nähe Fehrbelliner Platz
Nikki nähe U-Bahn Hohenzollernplatz
Julia nähe Blissestr. in Wilmersdorf.

Wenn die Chemie und das Honorar stimmt gibt es neben der gründlichen Massage auch klasse Sex.
Ich bin Schöneberger und hab natürlich auch Euphoriemassage und Sensualmassage getestet.
Aber in den Salons war die Massage wenig wert und Erotik auch keine Sensation.
Dann nützt mir eine junge atraktive Dame in Desous auf dem Bett auch nichts.
Denn für mich ist eine gute Ganzkörpermassage der beste Übergang zu geilem Sex.
Da darf die Masseurin ruhig auch im reiferem Alter sein und nicht anfang 20.
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2016, 10:24   # 699
PotsdamMassagefreund
 
Mitglied seit 23. August 2016

Beiträge: 6


PotsdamMassagefreund ist offline
Erotikmassage Privat

Also eine Auflistung von diesen Damen wäre perfekt.
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2016, 10:10   # 698
PotsdamMassagefreund
 
Mitglied seit 23. August 2016

Beiträge: 6


PotsdamMassagefreund ist offline
Erotikmassage Privat

Kann jemand von einer guten Massage von einer privaten Masseuse berichten? Bisher war ich immer nur in Salons (Harmoniemassagen, Relax61, Euphorie, Wolke7, Angelhands, Ekstase). Es werden von meinen Erfahrungen auch noch genügend Berichte verfasst. Aber noch etwas Geduld.

Ich kann mir vorstellen, dass es in privater Atmosphäre noch angenehmer ist. Sollte es hier bereits solche Berichte geben, bitte ich um den Link. Danke im Vorraus.
Antwort erstellen         
Alt  23.08.2016, 23:24   # 697
Fender45
 
Mitglied seit 6. October 2015

Beiträge: 26


Fender45 ist offline
Britt, die Pseudo-Schwedin

...scheint wieder im Geschäft zu sein, inserierte zuletzt im Juli (?) bei Omello und ist offensichtlich irgendwo Nähe Nordbahnhof/Mitte. "Schwedin" ist natürlich Käse, sorry, sie ist eher waschechte Berlinerin. Verstehe solche Attribute nicht, vor allem wenn sie so offensichtlich falsch sind.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.08.2016, 11:06   # 696
Tank101
 
Mitglied seit 13. December 2012

Beiträge: 59


Tank101 ist gerade online
Brit inseriert ab und zu auf Omello.de.
Ihre Dienstzeiten sind wohl Mi-Fr. Vielleicht schaltet sie das Handy ansonsten ab.
Antwort erstellen         
Alt  21.08.2016, 10:48   # 695
Munich´s Tomcat
Popper
 
Benutzerbild von Munich´s Tomcat
 
Mitglied seit 19. May 2002

Beiträge: 317


Munich´s Tomcat ist offline
Wo ist Britt ( ehemals Vila Oasis )

Hallo,

die schwedische Masseurin Britt, die früher mal in der Villa Oasis und dann im Norden Berlins gearbeitet finde ich nicht mehr in den einschlägigen Anzeigen.
Ihre Telefonnummer 016092644966 auch nicht mehr erreichbar, weiß da jemand was ?

Tomcat
Antwort erstellen         
Alt  20.08.2016, 13:24   # 694
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 632


nice0077 ist offline
Zoey und Yasmina @ Luxuria

Erfahrungsbericht mit diesen beiden Damen unter "Yasmina":


http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=209233
Antwort erstellen         
Alt  19.08.2016, 12:51   # 693
suckmydick2
 
Mitglied seit 18. July 2016

Beiträge: 2


suckmydick2 ist offline
Bea im Wellnessmassage-Studio Markel Str. ist erfahren in allen Bereichen.

Bei Kathrin in der Markelstr. war ich ja schon ein paar mal und es war immer geil.
Nun hab ich mal die reife und charmante Bea "näher" kennen gelernt.
Bea ist sicher schon mitte 40. Die Blondine hat aber eine gute Figur mit schöner Brust passenden Po.
Und sie lächelt einen mit ihrer natürlichen Art an.
Leute, ich kann nur sagen daß reifes alter immer viel Erfahrung und echte Geilheit bietet.
Nach der Dusche also rauf auf die Massagepritsche. Zuerst mal auf den Bauch.
Bea kam in schönen Desous in den Raum. Das hab ich auch in Bauchlage gesehen. Aber später hatte ich das
Vergnügen mit ihrem nackten Körper und schönen festen Nippeln an ihrem Busen.
Zuerst mal ne klasse Massage von Rücken und Beinen. Ihre Hände erwischten aber auch schon Eier und Schwanz zwischen den Beinen. Also fing ich auch an mit meinen seitlich von der Bank hängenden Armen ihre Waden abzugreifen. Sie begann etws zu stöhnen. Es schien ihr also zu gefallen und meine Hand ging in den Schritt. Sie fing richtig an zu stöhnen und wollte jetzt meine Vorderseite sehen. Na da hab ich mich doch sofort mit nem Halbsteifem umgedreht. Der wurde jetzt zu einem richtig festem Ständer gelutscht und geblasen Dabei durfte ich ihre feuchte Muschi abtasten und vorher an den immer länger und fester werdenen Brustwarzen lutschen. Als Bea merkte daß demnächst eine Ladung Erbgut abgeht hat sie mit dem Schwanz lutschen aufgehört und dem steifem "Prengel" einen richtig geilen festen Handjob verpaßt. Der Saft ist dann auf ihren Busen gespritzt und Bea hat dabei auch ordentlich mitgestöhnt.
Mein Fazit ist: Dieser reifen Frau macht das fachlich gründliche massieren und die anschließenden geilen Sauereien richtigen Spaß!
Sie ist in ihrem Studio nur Mittwochs und Freitags anwesend. An den anderen Tagen nimmt aber sicherlich Kathrin telefonische Termine für Bea an. Oder man beehrt gleich Kathrin. Die massiert auch gut, hat einen richtig geilen Busen und ist für jede geile Sauerei zu haben.

Antwort erstellen         
Alt  15.08.2016, 23:31   # 692
Fender45
 
Mitglied seit 6. October 2015

Beiträge: 26


Fender45 ist offline
Julia/Kosmetik

@Davidalocka
www.julia-berlin.com
Nähe Blissestraße
Antwort erstellen         
Alt  15.08.2016, 20:31   # 691
Neusk89
 
Mitglied seit 19. July 2015

Beiträge: 12


Neusk89 ist offline
Meine Erfahrungen in Berlin

Moin,

so dann werde ich nun auch endlich mal meine ganzen Erfarungen der letzten Jahre hier vermerken, von den Frauen, die auch noch in Berlin sind bzw. mir noch bekannt sind.


Kathrin Markelstr.:

Braucht man wohl nicht mehr viel zu sagen, gibt es wirklich genug Berichte hier und ich war bisher 3 Mal dort gewesen und bin immer sehr zufrieden gewesen, da sie auch gut auf einen eingehen kann und wenn man mal lust auf mehr hat, dann ist es auch kein Problem für etwas extra am Ende (glaube 20-30 Euro waren es dann nochmal).



Als nächstes würde ich die ganzen bekannten Adresse hier abarbeiten:


Wolke 7 Massagen:

Die Räumlichkeiten dort sind natürlich sehr schön und alles war bisher immer gut gepflegt und sauber und auch die Zimmer waren einladent und ich habe mich dort immer sehr wohl gefühlt.


Cora:

http://www.wolke7-berlin.de/steckbrief.php?id=176

Ein wirklich sehr liebe und nette Person und wirklich ein Blickfang und sie weiss auch ihren Körper bei der Massage einzusetzen, jedoch ist es bei ihr nicht so sinnvoll eine längere Massage zu buchen, da sie irgendwann leider nichts mehr neues macht und es am Ende immer die gleichen Griffe sind.

Naja und dann muss ich leider auch dazu sagen, dass ich bei ihr nach einer sehr langen abwesenheit mal wieder bei Wolke 7 gewesen bin, da die ganzen Mädchen weg sind, die mir gefallen haben und ich auch der Meinung bin, das die nun schon ziemlich übertreiben dort bei Wolke 7 und dass hab ich nun auch von vielen anderen gehört.

Massage ist ja ganz normal mit 100 Euro für 60 Minuten aber für solche kleinen Sachen wie anfassen, spanisch und eine spezielle behandlung für mein bestes Stück will sie dann pro Leistung nochmal 20 Euro extra ( war früher nie im Gespräch und bei Paris No5 inkl.).
Daher waren es dann 160 Euro für eine Stunde, das Geld hat mich nun nicht gestört, da es bei mir nicht sonderlich schlecht um die Finanzen steht aber der Laden ist echt schlecht geworden und nicht mehr wie früher.


Gina:

http://www.wolke7-berlin.de/steckbrief.php?id=165

War damals noch bei Paris No5 wo ich sie besucht habe und naja, ist bei einem Mal geblieben, Körper war auch Top gewesen aber die Titten waren schon zu künstlich gewesen nach meinem Geschmack und die Massage war leider auch nur 0815 und nur normales steicheln mit hier und da ein paar Griffen, die denke ich mal jeder so kennt.


Jay:

http://www.wolke7-berlin.de/steckbrief.php?id=120


War ich auch nur einmal gewesen und es war ok gewesen, sie konnte schon ganz gut massieren und wusste auch wie man das ganze sehr angenehm beenden konnte aber sie war damals auch eine der ersten, die noch für solche kleinigkeiten wie anfassen nochmal extra was haben wollten.
da ich natürlich nicht genau weiss, wie es nun bei ihr mit extras aussieht, nach dem wohl neuen konzept von Wolke 7 kann ich nur eine empfehlung aussprechen, wenn bei den extras nicht so übertrieben wird.


Mira:

http://www.wolke7-berlin.de/steckbrief.php?id=101

War ich auch nur 1 mal gewesen und es war ok, wie Jay halt, konnte massieren aber konnte leider die 60 Minuten nicht ganz mit unterschiedlichen griffen ausführen und hätte auch ihren Körper noch besser einsetzen können.



Sonst ist keine mehr von den frühere dabei bzw. bei denen ich mal gewesen bin ( bzw. Kira war mal dort aber dazu mehr unten bei Paris No5).



Paris No 5/ NGel Massage:

Ich nehme die einfach mal beide zusammen, da die ja auch zusammen gehören.
Bei beiden sind die Räumlichkeiten sehr gut und man hat halt seine Dusche direkt im Zimmer, was mir wirklich sehr gut gefällt und was dort auch wirklich auffällig ist, die Hausdamen, gab mal eine wirklich sehr Nette dort, die immer gut drauf war und man schon vor der Massage immer gut drauf gewesen ist, derzeit aber wohl auch nicht mehr dort und eine der neuen bei NGel ist etwas hektisch aber nun gut.



Kira ( damals Wolke 7):

http://www.paris-no5.de/de/kira

Keine Ahnung wie oft ich schon bei ihr gewesen bin aber wo Sie damals noch bei Wolke 7 gearbeitet hat, war ich min. 1 Mal in der Woche bei ihr.
Sie ist spanisch und war auch immer relativ Wild und hat sich immer gefreut, wenn man zu ihr gekommen ist und sie kann auch sehr gut massieren und setzt ihren ganzen Körper sehr gekonnt bei der Massage ein und die 60 Minuten sind wirklich komplett ausgefüllt bei ihr und den Schluss bei ihr bekommt sie immer sehr intensiv hin.

Kann ich daher nur empfehlen!!!



Ruby:

http://www.paris-no5.de/de/ruby

Kann ich leider nicht empfehlen, da die Bilder auf der Homepage um einiges besser gewählt sind, als sie in wirklichkeit aussieht und Massage kann man das ganze leider bei ihr nicht mehr nennen, da sie es total lustlos alles macht, jedoch ist sie nicht unfreundlich aber sie kann es meiner Meinung nach einfach nicht und weiss alles was über 20 Minuten hinaus geht, nicht was sie wirklich machen soll.


Valeri:

http://www.paris-no5.de/de/valeri


Eine der wenigen bei Massagen, mit der man sich auch wirklich sehr nett davor, danach und dabei unterhalten kann, ohne das es einen auf die nerven geht und sie hat wirklich einen traumbody.
Sie ist meiner Meinung nach, die Russin wie sie leibt und lebt und anscheinend auch Privat nicht so krass drauf und auf dem Boden geblieben.

Massage auch wirklich sehr gut bei ihr und Sie weiss schon was sie macht und gibt einem auch bei der Massage einen perfekten Blick auf ihre Muschi, was sich bei ihr auch echt lohnt und bei ihr ist es wieder traurig, dass dort offiziell nicht auch GV gibt.


Kann ich also nur Empfehlen!!!


Jolie:

http://www.paris-no5.de/de/jolie


Lasst es einfach sein und spart euch das Geld, sie hat zwar 1-2 Griffe bzw. Berührungen drauf, die ich echt geil fand aber von 3 oder 4 mal die ich dort gewesen bin, leider nur einmal wirklich sehr gut (war direkt der erste Kunde) und sonst war es einfach nur schlecht und der Körper ist immer schlechter geworden bei ihr und beim letzten Mal hab ich 1 H bezahlt und sie kam dann erstmal 20 Minuten nicht wieder aber hat pünktlich aufgehört, damit ich dort wirklich nur eine 1h verbracht habe.

Daher lasst es lieber und nehmt eine andere.



Es gab 2012 noch viel mehr gute Mädchen dort aber sind leider alle weg und hab Sie bisher noch nicht wieder gefunden aber sonst kann man es nur Empfehlen dort, bis auf Jolie hab ich dort nie eine wirkliche Enttäuschung gehabt, wo ich am Ende meinem Geld hinterher getrauert habe.



salon rouge:

Der Laden ist ok und es ist alles drin in den Zimmern was man braucht, nicht so zum wohlfühlen wie im Paris No5 oder Wolke 7 aber ist ok.
Jedoch kostet es dort dann 120 Euro die Stunde und gibt wohl auch Mädchen die dort dann auch mehr anbieten, dann sind es 200 Euro und man geht nach oben in die Zimmer, welche normalerweise Abends genutzt werden, wenn Bordellbetrieb ist.

http://www.salonrouge-berlin.de/maedchen.html

Viola:

Sehr gute Massage und sie setzt auch den kompletten Körper ein und kann auch wirklich massieren aber weiss auch, wie man den Mann zum perfekten Höhepunkt bringt.



Vicky:

Sehr hübsche Frau und massiert auch vernünftigt und kann man nichts falsch machen, da sie ihr Brüste auch gut einsetzt, jedoch nicht so gut den Höhepunkt macht.



Elena:

Also so richtig kann ich zu ihr nichts sagen, am Anfang dachte ich ok, naja mal gucken und weil mir der Typ, der am Eingang gesessen hat auch meinte, für extras muss ich es mit ihr klären aber da war sie etwas komisch, weil sie gar nichts anbietet und sie gar nicht weiss, was das soll und sie massiert nur und mit hj.

Dachte schon danach ok, war etwas blöd aber zum glück war sie dann wieder sehr gut drauf und hat wirklich extrem gut massiert und die Frau weiss wie keine andere, wie man den körper einsetzt und wie man richtig gut massiert und ich bin wirklich niemand, der gleich bei jeder nackten ollen, nen ständer hat aber bei ihrem körper und wie Sie auf mir rum geturn ist, hab ich angst gehabt, dass ich schon komme, bevor sie überhaupt richtig hand angelegt hat.

Sie hat mir ihre Muschi sicherlich 10 Minuten ständig ins gesicht gedrückt und ich bin mir auch sicher, das dort auch mehr geht aber wie überall, meistens nicht direkt beim ersten mal.

Bin dann wirklich extrem gut gekommen und dann meinte sie, dass wir noch eine weile haben und sie würde mir dann noch den Rücken massieren, jedoch hatte sie dann darum gebeten, ob wir schon aufhören können, da sie etwas raus war, wegen urlaub oder so und ihr die Hände weh tun aber der Betrag für die Zeit, wird natürlich erstattet und es tut ihr leid und das Programm davor, hat mir ja gezeigt, wie sie arbeitet und das mit voller Lust.

Am Ende habe ich ihr den Betrag dann als Trinkgeld gegeben, was schon extrem selten bei mir ist, also heisst es schon was.





Das waren dann mal eine Erfahrungen mit den noch aktuellen aus Berlin, falls ihr zu einer etwas wissen wollt, dann einfach fragen.
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2016, 13:35   # 690
freund der lust
 
Mitglied seit 1. December 2015

Beiträge: 11


freund der lust ist offline
Genaue Adresse von alleine tätigen Masseurinen?

@Davidalocka: ich bin ja auch ein riesen Fan der lieben Paula die ja nähe Fehrbelliner Plz. werkelt.
Die genaue Adresse hab ich dann am Verabredungstag bekommen. Ich mußte, als ich am Ferbi war, nochmal anrufen. Mach doch bei Julia auch einen Termin. Dann gibts sicher auch die genaue Adresse.
Es soll irgendwo nähe Bundesallee oder Blissestr sein.
Paula, die ja hier auch einen eigenen thread hat, möchte nicht durch unangemeldete "Erstbesucher" bei einer Massagesession gestört werden. So hat sie die Geheimniskrämerei mit der Adresse begründet.
Julia scheint ja auch alleine individuel tätig zu sein. Hat sicher den gleichen Grund.
Aber es gibt ja auch lauter Websites im Netz. Bei Euphorie oder Sensualmassagen kannst du die Adressen lesen. Da empfangen dich aber junge Hühner in Reizwäsche die nicht vernünftig massieren können!

Antwort erstellen         
Alt  12.08.2016, 21:02   # 689
Davidalocka
 
Mitglied seit 25. March 2016

Beiträge: 7


Davidalocka ist offline
Julia !? Wo finde ich sie

Hallo, freunde des nassen Loches... Ich suche Julia/Kosmetik.. Brauche einen Tipp die Location zu finden. Sonst bin ich immer bei der lieben Paula...
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2016, 23:57   # 688
spanische massage
 
Mitglied seit 17. March 2014

Beiträge: 110


spanische massage ist offline
Hallo habeta, Bea und Kathrin sind ganz erfahrende Erotik-Masseurinen und haben daher viele Stammkunden. Auf Hompage sind sie daher garnicht angewiesen. Bea ist übrigens nur Mi. U. FR. anwesend.
Kathrin von Mo. bis Do. Probiers einfach aus. Du ersparst dir den Physiotherapeuten und kannst dazu heftigsten Orgasmus erleben.n
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2016, 23:21   # 687
habeta
 
Mitglied seit 15. May 2014

Beiträge: 9


habeta ist offline
Wellnessmassage Steglitz

Hey, das hört sich alles geil an aber finde einfach nichst - gibt es keine HP von denen?
Nochmal vielen Dank!!!
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2016, 21:19   # 686
spanische massage
 
Mitglied seit 17. March 2014

Beiträge: 110


spanische massage ist offline
@habeta: das Studio in der Markelstr. heißt "Wellnessmassagen' ich kann auch die Chefin Bea empfehlen.
Bea ist bestimmt schon mitte 40 aber mit top Body. Schöne geile Brüste mit schönen Nippeln. Dabei ist sie eine charmante natürliche Frau. Die Massage ist abselut fachgemäß und der geile Teil der Massage kann nicht besser abgehen. B2B, spanisch und franz. Alles ist buchbar wenn man höflich fragt.
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2016, 22:59   # 685
habeta
 
Mitglied seit 15. May 2014

Beiträge: 9


habeta ist offline
Markelstraße

Wie heißt denn der Laden?
Danke!
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2016, 18:36   # 684
lustauf6
 
Mitglied seit 23. February 2016

Beiträge: 11


lustauf6 ist offline
Smile Kathrin massiert im steglitzer Wellnesstudio Rücken und Schwanz klasse!

Mir war mal wieder nach heftigem ABSPRITZEN. Da hilft bei mir Massage plus
Also in die Markelstr in Steglitz und diesmal zu Kathrin. Geile reife Braut mit super Figur und herrlichem Busen.
Hab mal 30 Min. plus franz. gebucht und 60 Euro vor der Massage gelöhnt. Erst gings unter die Dusche und dann auf der Massageliege auf den Bauch. Auf einem kleinem Tisch stand auch ein Getränk bereit und Kathrin stand nackend an der Massagebank. Jetzt erst hab ich ihre geilen Titten richtig gesehen und es fing schon mal an in meinem Unterleib zu ziehen. Aber erst gabs nette Griffe am Rücken. Hab mich aber dann schon mit Ständer umgedreht und konnte ihren geilen Körper abtasten. Durch ihr stöhnen animiert fand meine Hand auch den Weg in ihre Spalte und landete im Feuchtgebiet. Da fing sie gleich heftiger an zu blasen und zu wichsen.
Kathrin hat richtig schön und fantasievoll den Schwanz massiert und auch kräftig geblasen und an meinen Eiern gelutscht.
Dabei durfte ich auch schön in ihrer Muschi fingern bis ich im hohen Bogen den Saft gegen ihre Titten gespritzt habe. Dann gabs mit "Wisch und Weg" Säuberung vom Sperma am Schwanz und ihren Brüsten.
Noch ein paar nette Worte von ihr und die Sitzung war beendet. Fazit: angenehme Rückenmassage mit
geilem Übergang zu den Sauereien. Es gab gekonnte Penismassage durch ihre Hände, Mund und Brüste.
Eine schöne halbe Stunde für 60 Euro. Da kann man nicht meckern!

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.07.2016, 12:47   # 683
mk2345
 
Mitglied seit 19. March 2013

Beiträge: 16


mk2345 ist offline
Valerie / Wolke 7

Zentral gelegen hat es sich angeboten, dort vorbeizuschauen.
Einen Termin hatte ich telefonisch mit Valerie vereinbart, 60 Min.

Hausdame öffnet, geleitet mich ins Zimmer.
Valerie als Person ist sehr nett, 100% den Bildern entsprechend.
Überrascht war ich, dass auf einmal 140€ anstatt 100€ gefordert wurden - für Anfassen und ich glaube B2B. Steht nirgends auf der Preisliste.... Aber gut.
Duschen davor und danach waren inbegriffen, Räumlichkeiten sind gut und sauber.

Die Massage selbst waren da. 35 Min. meine Rückseite, ohne in irgendeiner Form eine Spannung aufzubauen oder mal in irgendeiner Form das Gemächt einzubeziehen. Dann ca. 5 Min. Noch auf dem Rücken Busen an mir gerieben, B2B würde ich das nicht nennen. Umdrehen und dann wurde im Wesentlichen innerhalb von 5 min. abgewichst. Alles ziemlich phantasielos und mit wenig Empathie.

Wir waren somit unter 60 Min. fertig. Wenig smalltalk.

In der Summe überteuert, keinen weiteren Besuch wert und kein Vergleich zu den Münchner Etablissements. Dort scheinen die Hausdamen auf mehr Qualität und Fairness zu achten. Muss damit den anderen Schreibern hier also zustimmen....
Antwort erstellen         
Alt  24.07.2016, 13:28   # 682
suckmydick2
 
Mitglied seit 18. July 2016

Beiträge: 2


suckmydick2 ist offline
Kathrin kann gut massieren und wunderbar Schwanz lutschen.

Hab langsam keine Lust mehr im Puff wild zu vögeln.
Einfach nur liegen und den Rest macht die Braut.
Da ist mir Massage eingefallen.
Hab dann mal bei Lusthaus Berichte studiert und bin bei den Mädels in der steglitzer Markelstr. gelandet.
Die sollen ja richtig massieren können und auch geiles Finale bieten.
Im Eingangsbereich saß eine reife, blonde atraktive und freundliche Frau und stellte sich als Bea vor.
Na die hätte ich gebucht, aber sie hatte einen Termin.
Dann kam Kathrin aus dem hinterem Bereich und es war mir sofort klar daß ich bleibe.
Schlank, schwarzhaarig mit top busen und freundlich lächelnd nahm sie mich mit in einen gemütlichen Massageraum mit Massagebank und Futon auf einem Sockel in der Ecke.
Nach der Dusche wählte ich die Massagebank. Da kann man doch besser schon in Bauchlage die Massöse abtasten.
Dazu kam natürlich besondere Lust auf, da Kathrin mich schon splitternackt an der Massagebank nach meinem Duschen empfing.
Leute, sie hat eine abselut geile Figur. Da kommen die meisten jungschen Weiber aus meinem Lieblingspuff Astor nicht mit.
Kathrin begann mit einer sehr wohltuenden Rücken und Beinmassage. Dabei streifte sie auch schon meine Eier und Schwanz. Ich sollte mich nun umdrehen und hatte schon einen halbsteifen.
Es gab noch etwas Brust und Bauchmassage und ich begann ihren geilen Body abzutasten. Auch ihre Muschi war ein schönes Feuchgebiet und sie stöhnte schon etwas mit.
Dann leckte und saugte sie an meinen Kronjuwehlen und war plötzlich wunderbar am Schwanz lutschen.

Wo sie den Präsa versteckt hatte und dann wahrscheinlich geschickt mit dem Mund angebracht hat hab ich garnicht mitbekommen. Aber es war genauso wie ich es wollte. Nicht viel selber tun aber heftig abspritzen. Massage ist also wirklich eine geile Alternative zum wildem rumgerammel.
Kathrin hat sich dann noch nett mit mir unterhalten wärend ich das mir angebotene Getränk austrank.
Ich hatte erstmal nur eine halbstündige "Behandlung" für 50 Euro plus Handjob gebucht.
Hab dann aber nach dem Umdrehen und betrachten ihres geilen körpers nach französisch gefragt und 20 Euro Tip zugesagt. Das war es allemale wert. Das nächste mal werde ich auch Bea ausprobieren.
Bin jetzt wohl Massagefreak. Aber einen "Ritt" würden die Damen zum Abschluß auch gern mal ausüben hat mir Kathrin zu verstehen gegeben.
Also werde ich das Honorar erhöhen und mich das nächste mal von Kathrin oder Bea ordentlich durchreiten lassen.

Antwort erstellen         
Alt  18.07.2016, 12:40   # 681
Hand and Blowjobfan
 
Mitglied seit 17. April 2015

Beiträge: 23


Hand and Blowjobfan ist offline
gründliche Massage plus.....

@Mike123
natas666 sucht bestimmt nicht in Rosenheim eine Masseurin die gründliche Griffe an Muskeln und Schwanz praktiziert.
Ich genieße und brauche des öfteren grünliche Muskelmassage und die Kombination mit happy end ist immer gut.
In vielen Berliner Salons sieht man in den Websites jungsche Mädels in Desous die gleich auf einem "Lotterbett" massieren. Geschulte und gründliche Massage gibts da nicht. Hab ich alles schon ausprobiert.
Mein Tip für Berlin: Bea und Kathrin in der Steglitzer Markelstraße 39. Es gibt wirklich gekonnte Massage auf der Massagebank. Bea ist bei der Muskelmassage super gründlich und dennoch einfühlsam beim Übergang in empfindliche Regionen. Sie ist leider nur Mittwochs und Freitags in ihrem Wellnesstudio.
Aber auch Kathrin versteht ihr "Handwerk"
Dann wäre aus meiner Erfahrung noch Paula eine super Therapeutin. Sie hat hier einen eigenen thread.
Sie beseitigt deine Muskelverspannungen mit Sicherheit und löst auch die Verspannung am Penis wunderbar auf.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.07.2016, 00:15   # 680
MIKE 123
 
Mitglied seit 15. July 2016

Beiträge: 5


MIKE 123 ist offline
Massage

Ruedesheimerstr. 3 , Tempel der Beruehrung , viel Glueck ! In Rosenheim , bei einer reifen Dame , auch gut , Markt.de / Erotik Massagen / Marlene
Antwort erstellen         
Alt  17.07.2016, 23:23   # 679
natas666
 
Mitglied seit 17. April 2009

Beiträge: 17


natas666 ist offline
Wo habt ihr denn die Besten Erfahrungen gemacht, wenn es wirklich primär um die Massage geht?!
Also wo man wirklich jede verspannten Muskel raus massiert bekommt.
Antwort erstellen         
Alt  09.07.2016, 12:55   # 678
holger6
 
Mitglied seit 14. October 2015

Beiträge: 11


holger6 ist offline
@Ralle80
Bei Bea ist der Basispreis für die halbe Stunde 50 Euro und für die Stunde 80 Euro.
Schon da ist die gute Massage kombiniert mit supergeilem finish. B2B, Buseneinsatz am Schwanz und gekonnter Handjob verschaffen einem einen heftigen Orgasmus.
Für meine einstündige "Betreung" mit "happy end plus..." zahle ich 100 Euro.
Womöglich ist die Chemie mit ihr recht gut. Und sie scheint auch Rücksicht auf meine finanziellen Möglichkeiten zu nehmen. Man könne ruhig zu bezahlbaren Preis aber dafür öfter zu ihr kommen. Hat sie mal gesagt. Aber sicher kommt nicht jeder in den Genuß sie vögeln zu dürfen.
Sicherlich muß man vorher einige male bei ihr gewesen sein. Sie ist leider nur Mi. und Fr. anwesend.
Aber auch ihre Kollegin Kathrin ist klasse aussehend und affengeil. Die trifft man fast immer an.
Antwort erstellen         



# Lexi Forum Hamburg #



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2017 LUSTHAUS Stiftung Hurentest, S.A.
Quantum Plaza, 2nd Floor, 52 East Street, Marbella
Panama 4 PA, Republic of Panama

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)

 

 

 

Backup-Server 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10