HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin
  Login / Anmeldung  




^ SB ^


^ SB ^


^ B7 ^


^ B8 ^


^ B15 ^


^ B16 ^


^ B17 ^

LH Erotikforum
^ B18 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.03.2009, 23:13   # 1
BOOBBUSTER
BUSTER
 
Benutzerbild von BOOBBUSTER
 
Mitglied seit 12. March 2003

Beiträge: 374


BOOBBUSTER ist offline
Cool Erotik-Massagen in Berlin

Kathrin ... und zwar in der Deidesheimer 6 im Bräunungsstudio.
Sollte aber wieder eine Massage werden. Vier Frauer stellten sich vor und
ich hab mir Kat(h)rin ausgesucht. Alter ist schwer zu bestimmen. Ziemlich jung eben für mich alten Sack...
Halbe Stunde mit Schüttelshake für 40. Aber allein der Anblick dieses
Körpers ist in diversen Clubs schon das Geld wert... Süßer kleiner Arsch
und richtig geniale feste Titten.
Lange Rede gar kein Sinn: Massage war der Hammer. Das könnte glatt mehr werden


Zitat:
Wellness Massagen
030-79745557
Makelstr. 39
Berlin Steglitz

Berlin
DE - Deutschland

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  23.12.2013, 16:07   # 67
zadek
 
Mitglied seit 13. December 2013

Beiträge: 2


zadek ist offline
Zarte Filipina Massage Berlin

Hallo Leute,

bin ganz neu hier. Möchte kurz mein Erlebnis unter der Rubrik Massage mitteilen. Ich war bei der zarten Filipina "Massage Oase" in der Akazienstr. Habe dann bei de Klingel Studio Theresa geklingelt. Es ist eine kleine Wohnung mit einem Eingangsbereich und zwei weiteren Zimmmern. Einen Termin habe ich zuvor nicht gerholt. Die Dame, eine Philippina war recht hübsch und hatte einen tollen Körper. Sie ware sehr ansehlich. Hab gleich die Preise erfahren. 1 Stunde Massage mit Handentspannung 50 Euro.
Wenn man sich für das gemeinsame Duschen mit der Dame entscheidet- Body to Body Massage, zahlt man 120 Euro, mit Schaum kostet es 140 Euro.
Habe mich für die normale Massage entschieden. Sie hat sich bis auf einen Slip ausgezogen. Die Massage war leider sehr schlecht, anscheinend hatte sie wohl kein spass an der Sache.
Ich musste mich irgendwie aufgeilen, kam nicht so wirklich in Stimmung. Auf Anfrage durfte ich dan Ihre Brüste anfassen. Na ja, jedenfalls nach 40 min fing Sie mit der handentspannung an. War schon mittlerweile geil, so dass ich zum Abschluss kam. Man muss abwägen für wekche Variante man sich entscheidet, aber ich war leider nicht zufrieden. Werde bestimmt nicht noch Mal hingehen.
Antwort erstellen         
Alt  15.12.2013, 12:46   # 66
Theobald
 
Benutzerbild von Theobald
 
Mitglied seit 3. February 2005

Beiträge: 26


Theobald ist offline
Smile Linda von Ekstase Massage

Gentlemen,

letztes Wochenende war ich in Berlin und wollte mal eine Erotik-Massage ausprobieren. Eine Recherche im Internet brachte mich zu Linda von Ekstase Massage. Nachdem ich die Fotos gesehen hatte und die LH-Berichte durchaus positiv waren, wustte ich: die wird's!

Linda bei Ekstase Massage

Kurze Terminvereinbarung per Telefon und eine Stunde später war ich dort. Freundliche Begrüßung und ab in ihr Zimmer. Typischer Puff-Charakter aber nett und ordentlich. Sie fragte mich zunächst, ob ich wüsste, dass ich bei ihr keinen GV bekomme - das brachte ihr 10 Fairness-Punkte und mir ein gutes Gefühl.

Ich buchte zum Testen das kleinste Paket - 30 Minuten für 60 EUR, wie es im Internet angeboten wurde.

Sie schaltete ruhige Musik an, wir zogen uns beide aus und ich legte mich auf den Bauch. Sie massierte zunächst meinen Rücken und meine Beine mit den Händen. Das warme Öl war sehr angenehm. Da es meine erste Erotik-Massage war, lies ich sie einfach machen. Dann setzte sie ihre riesigen Brüste ein und ließ sie über meinen Rücken, Po und Beine gleiten. Nach etwa 10 Minuten durfte ich mich endlich umdrehen und auf den Rücken legen. Der Anblick ihrer wohlgeformten und eingeölten Melonen war umwerfend. Sie glitt damit über meinen ganzen Körper - das hätte sie stundenlang machen können. Nach weiteren 10 Minuten kümmerte sie sich um meinen kleinen Freund und gab ihm eine sehr angenehme Öl-Massage. Ich zeigte mich erkenntlich, indem nebenbei ihre wundervollen Huben knetete. Die Massage vom kleinen Theobald war sehr gekonnt und angenehm. Sie brachte mich langsam zum Höhepunkt und nach vielleicht 5 Minuten schoss meine Ladung im hohen Bogen durch ihr Zimmer. Sie kümmerte sich noch um die Säuberung und machte weitere Fairness-Punkte, als sie sagte, dass wir noch etwas Zeit hätten und mich weiter massierte. Dann schickte sie mich mit frischem Handtuch und diversen Einmal-Utensilien zum duschen.

Zusammenfassend bietet Linda ein super Paket, das man sehr empfehlen kann. Umwerfender Body und sehr angenehmer Service. Ich werde sie bei meinem Berlin-Ausflug ganz sicher wieder besuchen.

Es grüßt euch

euer Theo
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.12.2013, 14:06   # 65
puffbohne
 
Mitglied seit 17. February 2010

Beiträge: 16


puffbohne ist offline
Nuru-Massage in Berlin

Hallo liebe Gemeinde :-),

ich bin neu in Berlin und suche ein Studio wo ich eine gute Nuru-Massage erhalte. Gibt es Erfahrungen von Euch auf die ich zurückgreifen kann?

Danke für Euer Feedback.

Viele Grüße von der Puffbohne
Antwort erstellen         
Alt  19.11.2013, 16:19   # 64
partyjack
 
Benutzerbild von partyjack
 
Mitglied seit 30. August 2012

Beiträge: 91


partyjack ist offline
Layla

Hallo, ich schon wieder!

Vor 2 Wochen war ich in Wilmersdorf bei Sensual Massagen, genauer gesagt bei Layla.
Hatte sie mir vorher auf der Website ausgeguckt, da mir die Fotos sehr zusagten. Vor allem das KG 42 und 90 DD
Nun ja, erst mal zur Location: sehr gepflegt und gemütlich - offene Dusche in einer Zimmerecke alles sehr nett und schön anzusehen.
Für meine Begriffe war allerdings eindeutig zu wenig geheizt für einen Ort in dem man sich nackt aufhält (Eisfüße waren deswegen mein ständiger Begleiter während der Session).
1 Stunde Massage = 100 €

Kurz zu Layla:
Sie ist ein nettes, sympathisches Mädel. Das auf den Bildern ist sie auf jeden Fall. Allerdings ist die Pose sehr geschickt gewählt und auch ordentlich ge-Photoshopped worden.
Sie ist recht hübsch, 21 könnte hinkommen, vielleicht auch ein paar Jahre älter, dunkler Typ, allerdings nicht so eine Model-Schönheit, wie die Bilder es vermuten lassen.
Sie hat denke ich eher eine KG 44+ als 42, (bin da aber auch kein Fachmann) aber es verteilt sich ganz ordentlich und es hängt auch nicht allzusehr. Da ich auf "sehr weiblich" aber nicht auf "dick" stehe, würde ich mal sagen, sie ist grade noch an der Grenze, aber das ist ja äußerst geschmacksabhängig.

Die (Körper-)Massage selbst war gut, würde mal sagen eine kräftige Kuschelmassage...
Am kleinen Jakie dann sehr lehrsam, nach 1-2 kurzen Hinweisen die richtige "druckstärke" gefunden und dann sehr nett und ausdauernd Zepter und Kronjuwelen bearbeitet. Es war schon sehr knisternd, GF-mäßig, allerdings keine ZK... hatte aber das Gefühl, wir wären kurz davor, das nächste mal vielleicht!?!
Spanisch ist natürlich ein Traum bei der OW, und auch ihre Technik ist ungewöhnlich und sehr geil. Bin dann zwischen ihren großen Brüsten gekommen, was sie anscheinend nicht erwartet hatte und mit einem halb ironischen "du hast mich angewichst!" und einem Kniff in meine Brustwarze quittierte. Sie säuberte sich und mich. Wir quatschten noch ein wenig, wobei sie mir im Arm lag und mich streichelte... alles sehr "nah", da steh ich drauf.

Danach geduscht und noch nett geplaudert...wirklich ne sypathische Lady.

Widerholung ist durchaus möglich, falls sie bald doller heizen, die kalten Füße waren schon sehr störend!

Bitte berichtet mir, falls ihr demnächst mal dort seid!


VlG, Jack
Antwort erstellen         
Alt  05.11.2013, 16:24   # 63
partyjack
 
Benutzerbild von partyjack
 
Mitglied seit 30. August 2012

Beiträge: 91


partyjack ist offline
Linda bei Extase-Massagen

Hallo Freunde der gepflegten Massage!

Gestern war ich alter Genießer zum ersten mal im Friedrichshain im Extase Massagesalon bei Linda

Hatte am Nachmittag telefonisch einen Termin bei ihr um 18 Uhr gemacht und war dann auch pünktlich vor Ort.

Der Zugang ist nicht gerade diskret (eine große Leuchtreklame verkündet das Massage-Etablissement schon von weitem), aber immerhin war die Tür offen und ich konnte direkt ins Treppenhaus durchgehen.
In der 1. Etage dann geklingelt und von Lilly in Empfang genommen worden. Sehr nette Erscheinung, klar die Fotos sind etwas „geshoppt“, aber ist nah genug dran.
Sie führte mich direkt ins sehr gemütliche Verrichtungszimmer (Zimmer 1 - 1. OG). Ich wartete, während sie Linda holte (obwohl ich sie fast aufgehalten hätte, da Lilly mir eigentlich schon sehr zusagte...naja gebucht is gebucht ). Kurz darauf betrat Linda den Raum und ich war relativ überrascht. Linda ist ein süßes Mädchen, aber ich hatte eher eine heiße Frau erwartet. Sie ist maximal Anfang 20 hat einen fast schon knabenhaften Körper bis auf die großen Brüste, die unter der Wäsche blitzten. Das Gesicht sehr jung und stark geschminkt, fühlte mich direkt in meine Sturm- und Drangzeit versetzt. Nun gut, nicht ganz was ich erwartet hatte, aber trotzdem keine herbe Enttäuschung, ihre Bilder kommen ebenfalls ganz gut hin, nur wirkt sie halt irgendwie "Fraulicher". Ja, dann kurz geduscht und dann auf der Spielwiese niedergelassen.

Sie kam ins Zimmer und ließ das Handtuch fallen. Also Kinners, ihre Brüste sind wirklich Atemberaubend. Groß, fest, nicht hängend, einfach formvollendet!!!

Es folgte eine GF-Rückenmassage, die mir sehr gut gefiel, worauf auch ein wenig spanisch zum Einsatz kam. Alles sehr angenehm und zu meinem Gefallen. Auch nach dem Umdrehen ging es sehr schön weiter… Insgesamt muss man sagen, dass sie handwerklich einen super Job macht, auf Wünsche eingeht und wenn man die Augen schließt alles sehr zärtlich ist.
Trotzdem habe ich das ein oder andere Problem gehabt. Es gab so gut wie keinen Augenkontakt, das Gesicht war immer ernst bis teilweise fast traurig… man hat halt nicht das Gefühl, dass ihr der Job Spaß macht. Was man ja verstehen kann, alte geile Säcke durchkneten ist sicher nicht jedermanns Sache, aber sie gibt sich auf jeden Fall auch keinerlei Mühe das zu überspielen. Natürlich könnte das alles auch Schüchternheit sein, aber ich glaube sie macht das schon ein Weilchen, oder irre ich mich!?!
Wie dem auch sei, das hat mir halt gefehlt. Auch zerstört sie die romanische Stimmung, die bei einer Massage bei Kerzenschein und ruhiger Musik zwangsläufig aufkommt durch vollkommen ungedämpfte Ansprachen. Also die Aufforderung „so dann dreh dich mal um“ und Ähnliches kam halt in voller Lautstärke, absolut Emotionslos.
Außerdem ist sie für meinen persönlichen Geschmack einfach nicht „Frau“ genug. Ich steh nicht auf Mädels, ich will Frauen!
Nicht, dass ihr das missversteht, die Chemie war denk' ich schon OK, wir haben uns auch danach noch ein Weilchen sehr nett unterhalten…tja keine Ahnung so recht…
Denn sie hat mich schön berührt, mich schön Handenspannt, da gibts nichts dran zu meckern. Und die Brüste… mein Gott waren die GEIL!!!
Aus den oben genannten Gründen werde ich sie aber wahrscheinlich nicht mehr buchen, obwohl, wie gesagt, technisch war das sehr gut gemacht!

Werde dort aber ganz bald mal Lilly besuchen, davon verspreche ich mir einiges Bis dahin,


vlG, Jack
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2013, 18:26   # 62
dnlrtr78
 
Mitglied seit 8. October 2013

Beiträge: 21


dnlrtr78 ist offline
massagen berlin

paris no 5:
http://www.paris-no5.de/
top laden, super maedels, hammer service, sauber. tip top

wolke-7 massagen:
http://wolke7-berlin.de/
auch sehr gut. war mit sophie; lieb und suess, super koerper, alles richtig gemacht
Antwort erstellen         
Alt  02.10.2013, 17:42   # 61
derjens2
 
Mitglied seit 2. August 2013

Beiträge: 89


derjens2 ist offline
ich kann seit Kurzem ein entspannendes, überaus sinnliches Massagevergnügen bei Euphorie, Kleiststraße 35, Berlin, Tel. 030/78718535 empfehlen.

Marina, http://www.euphorie-massagen.de/marina.html, war meine Auserwählte, ist Russin, spricht sehr gut deutsch, sexy Figur, kleine Brüste, wunderschönes Gesicht.

Ich war spät dran an diesem Tag, nur noch eine kleine asiatisch aussehende Dame und Marina schienen anwesend oder frei und stellten sich mir in einer kurzen Parade vor, meine Wahl fiel auf Marina, wirklich sehr hübsches Gesicht, aufreizende Figur, süßes enges Kleid, hohe Schuhe. Entblättert und geduscht Body-to-body-Massage der feinen Sorte. Auch ich durfte Hand an ihren Körper anlegen und sie genoss es sichtlich und kommunikativ ("... das nicht sonst will ich Sex")

Ich werde sie wieder treffen ...

Antwort erstellen         
Alt  15.07.2013, 12:07   # 60
tantra-manni
 
Mitglied seit 15. July 2013

Beiträge: 1


tantra-manni ist offline
Talking Tantra-Lounge

Greez liebe Gemeinde,

Ich hatte schön öfter mit ihr -> http://www.tantra-lounge.de/43224.html
zu schaffen und es war schööön...
Sie macht wohl auch "private" Termine ausserhalb des Studios. Da gibts dann wohl mehr als nur Massage und ne Schleuder...;-)
HAT JEMAND ERFAHRUNG MIT IHR?
Von KM ist 'marieberlin1' verschwunden, aber viell hattet ihr schonmal ein Extradate mit ihr...?!
Mich würden ihre Qualitäten ausserhalb vom Studio interessieren und ob es sich lohnt, mal gezielt zu fragen..;-)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.06.2013, 15:00   # 59
sympathikuss
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 33


sympathikuss ist offline
@Karlos13

... Da du offensichtlich auf anspruchsvolle Massagen incl. entspr. Ambiente und niv. Dame stehst, kann ich dir für deinen nächsten Berlinaufenthalt wärmstens Britt von derVila Oasis empcehlen. Für much war es eine unglaubliche Erfahrung, die meine bisherigen pay6 Erfahrungen in den schatten stellte - obwohl "nur" Massage. Zum Ende gab es bislang immer ein FT vom allerfeinsten. Allerdings küsst sie nicht, habe aber auch noch nicht danach gefragt. Sie antwortet auch durchaus auf eine nette email.
Mehr Infos gerne auf nachfrage - tippe gerade übers Smartphone.

Isabella Cars wollte ich immer eimal besuchen, aber die Infos von ihr waren mir zu nebulös und unspezifisch, und das Risiko wollte ich dann nicht eingehen.

Gruß und viel Entspannung S.
Antwort erstellen         
Alt  26.06.2013, 00:11   # 58
partyjack
 
Benutzerbild von partyjack
 
Mitglied seit 30. August 2012

Beiträge: 91


partyjack ist offline
Lieber Mr. Nice, vielen Dank für den exzellenten und vor allem eloquenten Bericht.
Die Dame war mir auf der Website schon ins Auge gefallen... somit steht sie jetzt final auf meiner Liste

regards, Jack
Antwort erstellen         
Alt  25.06.2013, 18:50   # 57
nice0077
 
Mitglied seit 19. June 2011

Beiträge: 696


nice0077 ist offline
Monique bei Harmonie Massagen, Fr´hain

Barcelona schrieb im threat über Julia bei Harmoniemassagen:

" ich hatte in der vergangenheit dort sehr erotische erlebnisse mit unterschiedlichen frauen. ich meide den
laden aber seid bestimmt 1,5 jahren konsequent: die bewertungen in den foren werden immer schlechter und die frauen sprechen mich irgendwie auch nicht mehr so an. ..... für den preis .... bekommt man an anderer stelle mindestens ebenso hübsche frauen und verkehr ist da dann auch mit dabei.
... top-frauen ... habe ich dort erlebt aber die entsprechenden damen sind leider nicht mehr vor ort..."

Also: wo er recht hat er recht: 100 Euro die Stunde sind schon was, angesichts der Möglichkeiten sich dafür auch das volle Programm zu gönnen. Erstaunlicherweise berappen andere Massagesalons sogar noch mehr. Nun ja.


Aber von den schlechten Berichten und dem Nachlassen der Qualität habe ich bei Harmonie massagen (die "leider" - eben - auch für mich in einem kleinen Spass-iergang erreichbar sind) nichts gemerkt: seit dem ich sie vor 2 Jahren entdeckt habe, hatte ich nur einen unterdurchschnittlichen Service - ganz zu anfang mit einer Dame, die längst nicht mehr dort und soviel ich weiss nirgens mehr "arbeitet".

Wirklich kompetente und (in meinen Augen) bildhübsche Damen sind immer da - manche Spitzenmitarbeiterinnen sogar seit Jahren.

Gestern riskierte ich eine session mit einer "Unbekannten" - no risk no fun! - und es stellte sich heraus, dass es FUN pur wurde. Ich hatte das ausserordentliche Vergnügen mit Monique.
Beschreibung und Bilder auf der harmonie massagen website entsprechen ganz der Realität. Eine sehr attraktive, Frau, mit Tattoos (zwar nicht mein Fall) vergrössertem (sehr gut gemacht, aber trotzdem ebenfalls nicht mein Fall) Busen.

Nur eines wage ich zu bezweifeln: in ihrer Beschreibung heisst es, sie sie neu - ihre Massagekünste vom erotisch feinsten verraten aber, dass sie genau weiss was sie tut, wie das zu tun ist und dass sie das nicht zum ersten oder zweiten mal macht. Ihrer Qualität kennend tritt sie ebenso sicher wie freundlich auf - der perfekte Start in eine aufregende session bei der sich mann ganz fallen lassen kann.

Ich verriet ihr meine kleinen Vorlieben auf die sie voll einging, sie massierte abwechslungsreich und mit unewartet nahem Körperkontakt.
Auf die Uhr habe nur ich geschaut, und mit Erstaunen festgestellt, dass sie selbst nach vollbrachter Tat und abgelaufener Zeit noch eine Abschlussmassage anbot.

Gerne bald mal wieder.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.06.2013, 15:16   # 56
hollywoodstar
 
Mitglied seit 24. July 2012

Beiträge: 29


hollywoodstar ist offline
Weis jemand was davon?

Was ist eigentlich mit dem Massagesalon am Rosenthaler platz?
Es wurde dort Tantra Angeboten.
__________________
^^zu jedem fick gehört ein kick^^
Antwort erstellen         
Alt  18.06.2013, 23:40   # 55
Nighty_from_Mars
 
Mitglied seit 26. October 2012

Beiträge: 29


Nighty_from_Mars ist offline
@partyjack:
Hier: http://www.ekstase-massage.de/
Have phun!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.06.2013, 23:31   # 54
berlinlover
 
Mitglied seit 18. June 2013

Beiträge: 1


berlinlover ist offline
Question Nuru in Berlin

Ich habe noch nie Nuru Massage probiert. Gibt es Masseurinnen in Berlin, die auch Geschlechtsverkehr in Verbindung mit der Nuru Massage anbieten? Oder ist es immer ausgeschlossen?

(Ich bin nicht aus Deutschland. Min deutsch is leider nicht perfekt. Hoffe das mein Post verständlich ist)
Antwort erstellen         
Alt  18.06.2013, 08:25   # 53
partyjack
 
Benutzerbild von partyjack
 
Mitglied seit 30. August 2012

Beiträge: 91


partyjack ist offline
@Nighty_from_Mars: welche Elena? Wo ist sie zu finden?

Danke für Hinweise!

Jack
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.06.2013, 07:18   # 52
Nighty_from_Mars
 
Mitglied seit 26. October 2012

Beiträge: 29


Nighty_from_Mars ist offline
Ich kann Elena nur empfehlen.
Schon als ich hineinkam machte mir eine wunderhübsche junge Dame auf. Dann kam Elena bei der ich den Termin hatte. Echt WOW! Sie hat wundervolle Brüste die sich großartig anfühlen, wenn Sie einem damit über den Rücken fährt. Nett ist sie auch. Prostatamassage war ebenfalls klasse.
Richtig gut entsaftet und frisch geduscht zog ich nach 45 Min. wieder von dannen.
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2013, 17:15   # 51
Mazerat
 
Mitglied seit 20. March 2011

Beiträge: 1


Mazerat ist offline
Smile Richtig Geil in der Markest.39

War kürzlich in der Markelstr.39. Dort sind zwei Ladies (Kathrin und Bea). Kathrin kannte ich noch aus dem Solarium in der Deidesheimer Str. Aber auch ihre Kollegin (Bea) ist eine total leidenschaftliche Frau, ich schätze Ende Vierzig mit einer Superfigur. Kann ich Euch nur empfehlen. Der volle Genuss, wenn die Hand anlegt und sie selbst geht auch ab wie Schmitz Katze. Die 50 Euronen für eine halbe Stunde sind super eingesetzt!
Mazerat
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 18:18   # 50
Fotofan
 
Mitglied seit 23. September 2004

Beiträge: 266


Fotofan ist offline
Exzellent

@ Partyjack:

Für mich das einsame Muster eines ausgezeichneten detaillierten informativen nicht-jubel-schreienden positiven und zugleich hinsichtlich der Pros und Cons ausgewogenen Berichts. Besser geht's nicht. Ausdrücklich Anerkennung und Dank!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.06.2013, 16:49   # 49
partyjack
 
Benutzerbild von partyjack
 
Mitglied seit 30. August 2012

Beiträge: 91


partyjack ist offline
Zitat:
Stella
...der gefallene Engel.
Von der Wolke verbannt,
ist sie aber sanft im Penthouse gelandet...
Ein Vollweib der Extra-Klasse Größe: 172 cm
Kleidergröße: 40
BH-Größe: 80D
Alter: 30 Jahre



Ich war gestern nach Feierabend bei Stella in der Lietzenburger Straße bei http://www.luxuriamassagen.de/

Erstmal mit dem Aufzug in die 14. Etage und dann mit der Treppe noch einen Stock nach oben ins Penthouse. Eine nette Hausdame öffnete und geleitete mich zum Zimmer. Das Loft ist wirklich sehr schön und hell, alles frisch und neu renoviert. Macht insgesamt einen sehr "wellness-igen" Eindruck. Im Zimmer kurz gewartet und dann kam eine sehr sympathisch lächelnde Stella ins Zimmer und wir klärten kurz das Finanzielle. 1 Stunde Massage für 110 €.

Zu Stella selbst:
Sie ist sehr natürlich, super herzlich und offen. Es kam mir alles sehr ehrlich und kein bißchen gestellt vor. Also entweder sollte sie schnellstens einen Oscar überreicht bekommen oder sie ist wirklich eine leidenschaftliche und super liebevolle Person.
Was die Optik angeht: da die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind kann ich mich hier natürlich nur meinen persönlichen Vorlieben entsprechend äußern.
Sie ist eine Frau nach meinem Geschmack, dunkler, rassiger Typ, manche würden sagen "ein paar Pfunde zu viel" mir gefällt das ja! Vor allem hat sich auch einen guten Vor- und Rückbau, das gefällt mir besonders!

Nach einer schnellen Dusche legte ich mich dann aufs Bett. Es lief leise Entspannungsmusik. Sie massierte mich mit warmen Öl. Die Rückenmassage selbst war jetzt nicht so der Oberhammer, aber noch in Ordnung. Was mich am meisten gestört hat bei der B2B, waren ihr "kratzigen" Arme. Anscheinend rasiert sie die Gute und die Stoppeln nerven doch leider ordentlich.

Als es jedoch die Massage in südlichen Gefilden losging, entfachte das ganze Feuer, und es wurde sehr leidenschaftlich. Sie ging sehr schnell auf meine Wünsche (verbal oder auch durch "hinschieben" ihrer Hände) ein. Sie forderte mich auch auf sie zu berühren und ihre Brüste zu kneten und zu saugen. Sie zeigte wirklich vollen Körpereinsatz beim B2B. Auch meinen Analbereich hat sie bei den Liebkosungen nicht ausgelassen, wenn auch nur von außen… da ich auf dem Gebiet noch "Jungfrau" bin, war ich etwas verkrampft. Vielleicht das nächste mal… denn es wird auf jeden Fall ein nächstes mal geben, ganz sicher!


Zwischendurch haben wir auch viel gequatscht und gelacht. Sie ist wirklich super sympathisch. Ich habe übrigens danach noch ein Trinkgeld gegeben, weil es mir eeeecht gut gefallen hat.

Ich weiß, ich bin auch immer skeptisch, wenn einer der ersten Beiträge eines Users ein Bericht voll des Lobes ist, aber was soll ich machen… bisher war ich halt nur stiller Beobachter und nach dem schönen Erlebnis wollte ich Stella unbedingt lobend erwähnen.
Aber wenn man sich die Berichte über sie (von ihren vorherigen "Arbeitsstellen") so durchliest, bin ich anscheinend auch nicht der Einzige, dem sie gut gefallen hat


Kurz zusammengfasst

Positiv:
+schönes Ambiente
+Natürlichkeit
+Deutsche Frau (kein Verständigungsproblem)
+einfühlsam
+leidenschaftlich


Negativ:
-kratzende Arme
-Spiegel am Bett hängt zu hoch
-Laute Klingel
-Laute schritte auf dem Fliesenboden im Gang
habe aber fairerweise nachher über die negativen Punkte gesprochen und sie meinte, dass sie noch neu in der Örtlichkeit sind und das noch optimiert wird.
Antwort erstellen         
Alt  10.06.2013, 20:56   # 48
francesco81
 
Mitglied seit 1. June 2013

Beiträge: 2


francesco81 ist offline
Neulich bei Aphrodithe in der Brunnenstrasse eingekehrt, wollt eigentlich zu Nicole, welche mir bisher dort immer eine wunderbare Kombimassage bereit hatte, leider besetzt und nur Luisa http://www.aphrodite-massagen.de/galery_9.php anwesend. Hatte leider die Nuru Massage gewählt, aber die Dame hat keine Ahnung, oder war an dem Tag einfach nicht gut drauf. Lustlos ohne irgenwie den erotischen Kick rüber zu bringen. Leider totale Entäuschung.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.06.2013, 11:00   # 47
Keshava
 
Mitglied seit 8. June 2013

Beiträge: 5


Keshava ist offline
Thumbs up Nikki Nikkinada

Hallo,
ich kann euch Nikki Nikkinada sehr empfehlen:

http://nikkinada.jimdo.com/

http://www.massagen.org/show/9824-0-...kki-in-berlin/
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.06.2013, 17:31   # 46
francesco81
 
Mitglied seit 1. June 2013

Beiträge: 2


francesco81 ist offline
Beste Nuru Massage in Berlin

Hat hier jemand schon mal gute Erfahrungen gemacht. Ich schwanke noch zwischen folgenden Läden.
Diese scheinen hier wohl etwas länger schon mit dieser Massagetechnik vertraut zu sein. Wäre über ein gutes Feedback sehr dankbar.

http://www.paris-no5.de/isabella
http://www.euphorie-massagen.de/laura.html
http://www.elixier-massagen.de/team/...assagefee.html

Grazie, Francesco.
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2013, 21:09   # 45
-
 

Beiträge: n/a


Thumbs up Isabella bei Paris No 5

Ich gehe ja nicht so oft zu einer Massage, aber nach einem anstrengenden Arbeitstag kann das schon mal etwas Feines sein.
Vielleicht sollte ich das öfter machen. Mein letztes Massage-Erlebnis könnte der Grund dazu sein.

Aber wen habe ich denn hier getroffen?
Eine der schönsten Frauen, welche mir in meinem Leben begegnet ist, vielleicht sogar die schönste.
Sie ist von Kopf bis Fuß schön, dazu sehr, sehr nett und sowas von sympathisch.
Ihr bezaubernder Charme und ihre erotische Ausstrahlung hauen mich doch glatt um.
Wie gut, dass ich auf der Matratze lande und nicht auf dem heißen Stein oder Boden des Hamam Zimmers.
Da liege ich nun und sie bei mir, jetzt kann es mich nicht mehr umhauen, doch ihr Charme wirkt ja immer noch. OhOh.
Mir bleibt nur noch, völlig loszulassen, mich auf den Bauch zu drehen und unter ihren Händen dahinzuschmelzen.
Sie massiert zärtlich, gefühlvoll und sanft, und doch ist es intensiv zu spüren.
Keine Griffe, es ist ein stetiger Fluß, den sie mit ihren wissenden Händen und ihrem schönen Körper zelebriert.
Ich drehe mich um, das Spiel geht weiter, erotisches Knistern erfüllt die Luft und wir gleiten an unseren Sympathiebahnen entlang...
Was ist das für eine Vertrautheit, kennen wir uns etwa schon länger? Hmm, vielleicht ist da was dran.
Wahrscheinlich habe ich schon immer von ihr geträumt und nun ist sie Wirklichkeit geworden.
Sie ist kommunikativ, ob verbal, mit ihren strahlenden Augen und ihrem Lächeln, oder mit ihren Lippen und ihrem Körper.
Und sie kann auch genießen. Was sie mir da an Vergnügen zukommen lässt, kann ich doch nur zurückgeben. Wenigstens teilweise.
Irgendwann ergebe ich mich meinem Schicksal und werde von wissenden Zauberhänden in das Reich der Entspannung versetzt.

Wir kommen kuschelnd und amüsiert plaudernd dann langsam zum Ende unserer Stunde.
Feierabend in der Pariser Straße. Und schließlich verabschiede ich mich von meinem Massage-Engel.
Auf Wiederfühlen!

Hmm, ja, ich geb's zu: Ich habe mich von Isabella verzaubern lassen. Macht aber richtig Spaß!
Antwort erstellen         
Alt  20.01.2013, 21:27   # 44
Karlos13
 
Mitglied seit 8. October 2009

Beiträge: 39


Karlos13 ist offline
Nach längerer Zeit, darf ich wieder einmal in Berlin sein!
Mit freudigem Erstaunen habe ich zur Kenntnis genommen, dass ich seinerzeit eine recht fruchtbare Diskussion und interessante Empfehlungen angestossen habe.

Habe nun eine konkrete Frage zu kama-tantra, die in verschiedenen Portalen sehr viel werben, was nicht unbedingt ein gutes Zeichen ist.

Die Mädels Isabella-Cara und Carmen sind recht hübsch, leider nicht ganz schlank. Das Angebot liest sich sehr interessant und anregend, die Preise sind manierlich.

Weiss jemand Genaueres, geht auch a bisserl mehr als reine Massage?http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...lies/blasi.gif
Antwort erstellen         
Alt  13.01.2013, 19:34   # 43
olivermrq
 
Mitglied seit 29. March 2011

Beiträge: 3


olivermrq ist offline
Top Masseusinnen

Habe hier noch einige gute Tipps für jene, die gute Erotikmasseusinnen in Berlin suchen, die nicht abzocken und einen super Job anbieten.
Linda von http://www.elixier-massagen.de/team/...ersuchung.html, sinnliche vielfältige Massage, sehr hübsches Gesicht
Chantal von http://mabelle.*******************/home.html
die auch bei http://www.kaufmich.com/chantalmabelle?_ver=0 inseriert, rassiges Girl, Top Body, geile Massage
und Britt von http://vila-oasis.de/home/.
Seriöse Homepage, wo aber vieles möglich ist.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)