HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Niedersachsen > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Niedersachsen
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^

LH Erotikforum
^ B10 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.04.2003, 21:11   # 1
-
 

Beiträge: n/a


FKK- Club Wallenhorst

Servus Jungs,

mich hat es mal wieder geschäftlich in den Norden gezogen. Ein Abstecher nach Wallenhorst konnte ich nicht vermeiden.

Hier kurz mein Bericht:

Nach wie vor eine nettes Ambiente. Schon beim öffnen der Tür bekommt man die "bar esentials" geboten, sodaß sich schon Klein- Explo nach der langen Autofahrt sofort rührt.

Etwa 8 Mädels waren am späten Nachmittag anwesend - sind halt noch Osterferien. Meine Entscheidung fiel schon nach einem kurzen Smalltalk auf eine etwa 165 cm große Brünette - sorry schlechtes Namensgedächtinis- aus Russland. 36er- Figur schöne Brüste. Nach anblasen auf einem der Sofas gings in Zimmer. Nach einigen Stellungswechseln schöner Abgang. Reichliche halbe Stunde mit schöner Abschlußunterhaltung.

Nach einem Saunagang und einigen Apelschorle habe ich mich für etwas Blondes mit guter 38er Figur entschieden- vermutlich aus Polen. Sie spricht aber ein sehr gutes Deutsch. Auch hier ein perfekter Service. Alles in allem auch wieder eine reichlich bemessene halbe Stunde.

Um mich nicht wieder zu Wiederholen. Wallenhorst braucht keinen Vergleich zu den Frankfurter oder Kölner Clubs zu scheuen.

Alles Gute

Explo.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  30.06.2015, 11:37   # 13
leopoldm
 
Mitglied seit 8. August 2007

Beiträge: 883


leopoldm ist offline
FKK oder Flatrate

Eigentlich bin ich ja Flatrate –Fan, aber da ich nur einmal wollte und es preislich kein Unterschied machte entschloss ich mich am 13. Zeus und nicht LaVita auf zu suchen.
Wenig Autos auf dem Parkplatz, geklingelt, etwas komisch, eine Nackte öffnete die Tür und hielt mir den Spind Schlüssel hin, die Frage wie es jetzt geht wurde schwach Deutsch mit alles wie immer beantwortet. Da ich einige Jahre nicht dort war ging das gerattere im Kopf los, fand aber den Weg zu den Spinden und Duschen.
Es war nicht alles wie damals, ist schon um Nummern besser geworden, alles schick und sauber, bis auf den Whirlpool, schöne Anlage aber das Wasser war umgeschlagen und nach einschalten des Blubberns fing es an zu stinken, zweimal geduscht um den Geruch los zu werden. Es gehen wohl keine Damen mit in den Whirlpool.
Also nun zu dem wichtigen, es waren wohl knapp 10 Damen anwesend, bis auf drei waren es die Rumänischen Einheit Mädchen. Ich entschied mich für einen Lichtblick, blond, Sunny aus Russland aber seit 6 Jahren in Deutschland. Auf dem Sofa wurde erst mal geknutscht was das Zeug hielt, tiefe feste Zungenküsse, dann mein Freund geblasen und geknutscht und…. Irgendwann aufs Zimmer. Alles vom feinsten, geblasen ohne Handeinsatz bis mir fast das Licht ausging, dann Gummi, geritten, wild und auch voller Gefühl, auch mit Pause damit man auch mal nur in Frau fühlen kann, wechsel auf Missio und nach einiger Zeit hart das Ende herbeigeführt. Smalltalk mit etwas Massage und dem Hinweis, dass ja auch noch eine Massörin da ist. Dann schlenderten wir zum Tresen, ich bekam meinen Schlüssel um die aufgerufenen 40€ aus dem Wertfach zu holen.
Dann für 25€ schöne Rückenmassage, Sauna genossen aber das Verlangen nach den nackten Schönheiten wuchs ungemein, als mir dann Sunny wieder über den Weg lief wurde ich schwach und setzte mich wieder zu ihr. Das zweite Mal noch besser Endete mit einem unvergessenen Doggy.
Ich musste weiter, nach dem Ankleiden kam dann der restliche finanzielle Teil, 40€ für das erste Zimmer und 20€ für das zweite, die Dame wurde ja direkt nach dem Zimmer abgerechnet, was dann doch etwas blöd war, für zwei Wasser durfte ich dann auch noch 6€ zahlen. Es gab nichts zu futtern.
Die Sunny war eine glatte 1 der Laden schön aber mit kleinen Fehlern.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.05.2012, 15:26   # 12
inserter
 
Benutzerbild von inserter
 
Mitglied seit 22. January 2009

Beiträge: 112


inserter ist offline
Exclamation FKK Zeus Wallenhorst - Virus Warnung Homepage

Vorsicht die Homepage scheint eine Virenschleuder zu sein!
"www.fkk-zeus.de"

Bei mir wird ein Blackhole.c-virus angezeigt.
Antwort erstellen         
Alt  04.03.2004, 21:15   # 11
-
 

Beiträge: n/a


.

.
Antwort erstellen         
Alt  12.01.2004, 08:19   # 10
findus
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 7


findus ist offline
Hallo,

vielen Dank für Deine Hilfe, ich versprach ja zu berichten. Leider gibts nichts zu berichten, ich hatte leider keine Zeit. Aber in den nächsten Wochen bin ich wieder da, und dann wirds hoffentlich klappen, dann schreib ich auch.
Antwort erstellen         
Alt  07.01.2004, 19:43   # 9
test99
 
Mitglied seit 11. October 2003

Beiträge: 34


test99 ist offline
@ findus

für GFS kann ich nur einmal mehr Ela empfehlen. Sie steht zwar nicht auf der Homepage, müsste aber eigentlich noch dort arbeiten. Ansonsten einfach mal während der Öffnungszeiten anrufen und fragen.
Wie gesagt, sie ist nicht die, auf die man sofort losgeht, dafür ist sie sehr einfühlsam, küsst toll und läßt sich auch sehr gerne Zeit.

Viel Spaß.
Antwort erstellen         
Alt  04.01.2004, 13:28   # 8
findus
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 7


findus ist offline
Hallo Leute,
bin die nächsten Tage in Osnabrück. Der Wallenhorst hört sich ja gut an. Kann mir jemand von Euch eine Dame empfehlen wenn man mehr auf GFS als auf stures rammeln steht?
Werd Euch auch sicher informieren.

Vielen Dank
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2004, 18:50   # 7
test99
 
Mitglied seit 11. October 2003

Beiträge: 34


test99 ist offline
überarbeitete homepage

Hallo zusammen,

der FKK-Club in Wallenhorst hat seine Homepage überarbeitet. Schaut doch mal rein.

www.fkk-os.de
Antwort erstellen         
Alt  14.12.2003, 18:56   # 6
hunter1
 
Mitglied seit 8. August 2003

Beiträge: 21


hunter1 ist offline
Post Geshäftlich

Bin zu Neujahr geschäftlich in Osnabrück und würde diesen Club gerne besuchen.Benötige genaue Adresse und welche Mädels sind derzeit besonders zu empfehlen.

Danke im Voraus
hunter1
Antwort erstellen         
Alt  16.10.2003, 20:36   # 5
test99
 
Mitglied seit 11. October 2003

Beiträge: 34


test99 ist offline
ELLA

Weiß irgend jemand hier wann wer in Wallenhorst ist? Ein anderes Mal war nämlich nichts da, was mich so richtig angemacht hat. Hab dann trotzdem mal nen Versuch gemacht, bin aber leider nicht so recht glücklich geworden mit der Lady.
Antwort erstellen         
Alt  14.10.2003, 08:31   # 4
Moch
 
Mitglied seit 21. May 2002

Beiträge: 123


Moch ist offline
Endlich

Hy

Ja endlich meldet sich mal jemand in diesem Forum.
Ich war am nochmal dort und ella war nicht frei.
Hab mir dann eine ... keine ahnung ... genommen.
Hab mir sofort gedacht KV.
Bin dann wegen zeitmangel wieder abgezogen.
Als ich fertig war und die hütte verlassen wollte kam Ella.
Super. Naja ich ab. Aber im Auto ne Latte geschoben mit den Gedanken im Kopf.
Hab dann im Atlantis in Altenstadt gehalten.
Hab dort zwei nummern gemacht. Nicht schlecht, aber gegen Wallenhorst ist das echt ne ... Fabrik.
Nicht vergleichbar. Sicher die mädels sind ne wucht, aber was hilft das wenn man das gefühl hat man muß nur umsatz bringen.

Na dann
Gruß
Mo
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2003, 22:10   # 3
test99
 
Mitglied seit 11. October 2003

Beiträge: 34


test99 ist offline
Thumbs up Wallenhorst / Ella

Hallo zusammen,

ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen:

Ella ist 'ne Wucht!!!

Als ich das erste Mal da war (im März diesen Jahres) habe ich glücklicherweise einen "erfahrenen" Stammgast getroffen, der mir genau gesagt hat, welches Mädel was taugt und welche nicht. Interessanterweise waren auch an diesem Tag Jacky und Ella da. Erstere sochte die ganze Zeite so richtig geilen Blickkontakt mit mir. Ich wurde schon total riemig. Ella saß eher passiv in der Ecke.

Für den ersten Besuch hat mir der "Berater" Ella empfohlen, während er sich auf Jacky gestürzt hat. War total genial. Als ich mich zu Ella in den ersten Raum neben dem Eingang setzte fingen wir total nett an zu quatschen, bis sie mir nach einiger Zeit unter mein Handtuch griff, um so richtig zärtlich loszulegen. Gleichzeitig konnte ich mit meiner Zunge in ihrem Mund rumspielen wie ich wollte, während sie richtig gut mitmachte. Just in dem Moment, als Ella das Handtuch wegzog um mir einen zu blasen setzte sich der "Berater" mir gegenüber. Jacky stellte sich vor ihn, streckte mir ihren geilen Hintern entgegen und fing nun bei ihm an zu blasen. Dabei blickte sie jedoch die ganze Zeit zu mir rüber. Was für ein Gefühl / Anblick. Unten blies Ella total lieb und gegenüber gewährte mir Jacky tiefe Einblicke, während sie mich mit einem Ding im Mund anflirtete.
Da ich das nicht lange ausgehalten hätte ging ich mit Ella aufs Zimmer, wo etwas vergleichbares ablief, wie von meinem Vorredner beschrieben.
Als ich zurückkam wollte ich mich noch bei dem "Berater" bedanken, der war aber vermutlich aufgrund der kurzen Nummer mit Jacky schon verschwunden.

Mein Fazit:
Wer auf GFS steht sich Zeit lassen möchte und nicht auf irgendwelche Showblondinen steht, die nur auf die Uhr gucken, der ist bei Ella wirklich gut aufgehoben. Sie gibt einem am Ende sogar das Gefühl, als wäre sie so ein bisschen verliebt in dich.

Aber eins rate ich euch: Nehmt sie sooft ihr wollt, aber wenn ich das nächste Mal da min gehört sie mir.
Antwort erstellen         
Alt  29.09.2003, 10:07   # 2
Moch
 
Mitglied seit 21. May 2002

Beiträge: 123


Moch ist offline
Wallenhorst b. Osnabrück 24./25.09.

Am 24.09. war ich mal wieder gen Norden unterwegs. Vorbei an Altenstadt und vorbei an Polheim (die Zeit passte nicht) bis Osnabrück. Die Zeit war gut (20 Uhr). Nach über sechs Stunden Autofahrt war ich natürlich nicht mehr der fiteste, aber trotzdem rein in den
FKK Partyclub Wallenhorst ( w w w . f k k – o s . d e ). Ich war sofort positiv überrascht.
Sehr nette Begrüßung und Erläuterung der Preise usw.

Gleichmal zu den Preisen: Eintritt frei, erstes Mal 70 €, ab dem zweiten mal 50 € für küssen, blasen, ficken. Alles andere kostet (klar) mehr (aber nicht mein Fall). Jedes Getränk (non Alkohol) 3 €.

Das Gebäude ist … na ja klein, sauber, gut ausgestattet und gemütlich. Es stehen im ganzen Haus Spraydosen, Tücher und (vor allem überall) Handtücher (in einer Größe).

Also an der Bar erstmal ein Getränk genommen. Und das wichtigste abgecheckt.
Denke so 10 Mädels gesichtet. Ungefähr 5 „gute“, 3 „mittelmäßige und 2 (für mich) „nicht nennenswerte“. Nicht lange gefackelt und JACKY geschnappt.

Jacky:
Hmmm… so 1,70 cm groß, schlank, Lockenmähne, attraktiv.
Ich hab mich zu Ihr gesetzt und schon ging’s los. Kurzes Anblasen am Sofa dann gleich Ihr Vorschlag ins Zimmer zu gehen. Da ich ja sowieso schon etwas unfit war, nicht lange widersprochen. In ein schönes kleines Zimmer mit echt super gemachten rotem Stoffhimmel.
Aber dann… Denke länger wie 10 Minuten … vielleicht 15 … hat s nicht gedauert.
Blasen ok, dann sie auf mir dann ich auf Ihr. Sie sagt ja ja fick mich, und ich spritz und gut.
Fertig gehen wir. Also für mich (GFS-Fan) etwas schnell und professionell. Aber OK.
Wiederholungsfaktor …. Na ja zu diesem Zeitpunkt noch … 50 %.

Danach wieder etwas die Lokalität gecheckt. Ein TV- Zimmer mit Primiere-Sport TV und einige Zimmer mit Spiegeln, Porno-TV (Die Filme sind nicht gerade taufrisch) und Sofas in jeder Ecke. Kleiner Garten mit Grill und kleiner Sauna (95G). Whirlpool . Zu dem Whirlpool ist zusagen das er nach fünf Minütiger Aktion eine halbstündige Zwangspause einlegen muss. Er ist selbst gefliest und … na ja kein „echter“ Whirlpool. Aber wie schon gesagt alles recht gemütlich.
Die Barfrau ist auch super witzig, nett und zuvorkommend.

Dann war’s kurz nach 22 Uhr und es war … tote Hose! 3 oder 4 Dreibeiner und vielleicht 5 Mädels, aber die die nicht mein Fall waren, also ich ab ins Hotel. Feierabend.



Am 25.09. war schon um 16 Uhr Schluss mit Arbeit. Ich hab mir überlegt nach Pohlheim zu fahren, aber 3 Stunden hin und her waren mir dann zuviel. Also wollte ich noch mal nen Versuch starten, wieder nach Wallenhorst. War um 16.30 Uhr dort. Es war gut gefüllt.
12 bis 14 Mädels und ca. 10 Dreibeiner. Diesmal waren auch zwei bis drei echte Augenweiden da (klassisch) da. Mein Blick fiel auf eine etwas molligere kleine Dunkelhaarige. Eigentlich nicht ein Typ den ich in einem Club … buchen würde. Ich hab mich weiter umgesehen und nach einiger Zeit zu Ihr gesagt ob sie mir beim Golf schauen (TV) Gesellschaft leisten will. Also waren wir in nem Nebenraum. Sie hieß ELLA

ELLA:

Ella ist ca. 1,65 cm groß, wie gesagt etwas mollig, super c Oberweite (original) und schöne weiche Haut und alles schön fest. Sie kommt aus Rumänien. Nach 2 Minuten war’s um mich geschehen. Ich wusste an der komm ich heute nicht mehr vorbei.
1. Akt: Streicheleinheiten, Gekicher, Berührungen. Sehr gefühlvoll. Nach einiger Zeit blies sie … wie … oh Gott war das gut!! Und auch lang, denke waren sicher 10 Minuten auf der Couch in Aktion. Sind dann ab ins Zimmer. Wieder sehr gefühlvoll angefangen. Nicht sofort los und so. Nein wieder streicheln, und dann … von Ihr aus … küssen. Man kann die küssen. Blasen. Ohne Handeinsatz, tief, heiß … der beste OV den ich je hatte!!! Dann ich auf sie und heftigst gefickt. Sie hielt kräftig dagegen. Tüte voll gemacht. Danach noch mal gestreichelt und liebkost. Denke alles in allem waren wir sicher ne Stunde zu gange. Bin dann in die Dusche und dann zum Stärken an die Bar. Ich war … echt fertig.
Wollte dann eigentlich noch andere Testen, konnte mich aber wie immer nicht entscheiden.
Um ca. 19 Uhr lief mir Ella wieder über den weg. Und es begann der
2. Akt: Diesmal Erstkontakt im „roten Spiegelzimmer“. Wieder geilstes blasen, küssen ficken. Absoluter GFS vom Feinsten. Um 20 Uhr meinte Sie (nach Beendigung aller Aktionen) wir sollten das Zimmer mal wieder verlassen, was ich nach der Zeit auch verstehen konnte.
Wiederholungsfaktor (für mich) 1000 % (ja tausend). Hier sinkt der Wiederholungfaktor von Jacky natürlich für mich auf ….
Sie ist nicht der optische Überflieger, aber GENAU mein Typ.
Wenn mir jemand ein Bild von Ihr zukommen lassen könnte wär ich dankbar.

Achja es ist noch hinzuzufügen, das nach der Frage nach dem nächsten McDonalds ich ein Aufbackbaquette bekam. UMSONST!! Bei meiner Nachfrage ob das so üblich sei sagte die Bardame: „Ja is inklusive“. Find ich echt super.

Also für mich 100% Wiederholungsfaktor. Klein, fein.
Antwort erstellen         



# Lexi Forum Hamburg #



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:59 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)