HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

               


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Baden-Württemberg > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Baden-Württemberg
  Login / Anmeldung  

































LH Erotikforum



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.11.2005, 13:03   # 1
12geht
Stammtischphilosoph
 
Mitglied seit 27. September 2005

Beiträge: 33


12geht ist offline
Thumbs up FKK Morgenland (Ulm) - BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
morgenland_001.jpg  
Hallo Gemeinde

Imho passt dieser neue Thread besser hierher als in das BW-Forum, da das Ulmer Morgenland eng mit dem ColA verbandelt ist.

Eventuell können wir hier so ein ähnliches System wie mit dem ColA aufbauen.

Ich wünsche mir und Euch viele Berichte von Wahl-Arabern über ihre Heimatland-Exklave Ulm - vielleicht mit Anregungen für den Betreiber (so er hier mitliest) und und Erfahrungen über und mit den Mädels.

Many happy postings!

Gruß
D.


Zitat:
Morgenland – das steht für echte Qualität! Hier regiert die Lust, der Genuss – einfach das pralle Leben! Es wartet ein kleines Wohlfühlparadies auf Dich: Wellness deluxe, superleckere Speisen und natürlich jede Menge heiße, knackige Girls, die bei Bedarf bereitstehen!

Öffnungszeiten:
Mo - Do 12:00 - 02:00 Uhr
Fr - Sa 13:00 - 04:00 Uhr
So & Feiertags 15:00 - 01:00 Uhr

Eintritt (Tageskarte) 40 €
Eintritt Sonn- & Feiertags (Tageskarte) 30 €
Montag bis Donnerstag ab 23Uhr 30 €
Mo bis Sa Happy-Hour bis 18 Uhr (120 Min.) 30 €
3er Karte 100 €
10er Karte 300 €

Dienstag: Dessounstag
Donnerstag: Abendkleid-Tag

Website: http://fkk-morgenland-ulm.de

Saunaclub FKK Morgenland
Steinbeisstraße 22
89079 Ulm-Donautal

Telefon: 0731 - 20 75 690

************
Zitat:
Zum Morgenland SMALL TALK & DATING-Thread...
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=88181
__________________

Früher war die Zukunft auch besser

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  24.03.2017, 23:24   # 2511
Freddy Fartface
 
Benutzerbild von Freddy Fartface
 
Mitglied seit 8. December 2015

Beiträge: 164


Freddy Fartface ist offline
Cool Ein Schwabe im sexten Himmel

I ben a Schwoab. Ond mir Schwoaba send halt sparig, gell. Und weil es gerade diese tolle 20 EUR – Aktion gibt, dachte ich mir kurzentschlossen: Gib dem FKK Morgenland mal wieder eine Chance.

Um 17:30 schlug ich dort auf, nur mit Mühe einen dezenten Parkplatz findend.
Rein in den Club, raus aus den Klamotten. Schade, dass man die Problematik des Dunstabzugs in der Dusche wohl nie gebacken kriegt. Die Feuchtigkeit staut sich und das Ergebnis ist jedem klar. Den muffigen Geruch übertüncht man mit diversen Duftbäumchen. Gut, das meine Toleranzschwelle höher liegt als die so manch anderer FKK-Besucher. Hier sei ein dezenter Hinweis auf die jüngsten Diskussionen im Heia Safari –Thread hingewiesen. Positiv sei aber anzumerken, dass man eine behindertengerechte Dusche eingebaut hat. Für mich persönlich unerheblich, finde ich dennoch super und nennenswert.

Die Damen waren leicht in der Überzahl. Ein paar bekannte Gesichter konnte ich dabei erhaschen.
Zum Beispiel die nette und bestens gelaunte Andrea mit ihren schlagkräftigen Silikon-Argumenten und diesem perfekten Körper. Mit ihr habe ich in der Raucherbude – ich meine im Kino, ein netten Flirt genossen. Andrea ist mir noch als top Performerin in Erinnerung geblieben und ich sollte mal wieder mehr mit ihr machen als nur reden. Wird aber schwierig. Warum das so ist, erklärt sich sogleich. Das liegt an einer andern Dame.

Der Ali begrüßte mich mit Klaps auf den Rücken und dem neckischem Hinweis „schön Dich hier auch mal wieder zu sehen“. Wir haben sehr nett mit einander geplaudert, ich mag den Kerl. @ Ali: Ich komme unter gewissen Voraussetzungen gerne wieder öfters zu Euch.

Im Kino und auf dem Bildschirm der quasi oberhalb des Eingangs zum Kino hängt, liefen ausnahmslos gute Filme und wenn man sich (von Eingang aus betrachtet) am Ende der Theke positioniert, kann man beide Fickereien gleichzeitig sehen. Aber zusehen ist schön und gut, selber machen ist besser.

Also bin ich zuerst auf eine sehr zierliche schwarzhaarige Lady zugegangen. Sie heißt Ramona und kommt aus Rumänien (somit leicht zu merken – Ramona from Romania). Sie ist gute 1,70 groß, auf ihren High Heels geht’s eher Richtung 1,90. Wie erwähnt, ist sie wirklich skinny. A-Cups, hübsches Gesicht mit spitzem Kinn. Eine nette Gesprächspartnerin. Bemerkenswerter Weise vor und auch nach dem Zimmer. Ihre Performance auf dem Zimmer war top. Sehr geiles Blasen, ausdauernde Reiterin, heiße Zungenküsse – und eng gebaut. Eine klare Empfehlung meinerseits.

Dann habe ich noch mit einer für meinen Geschmack wirklich heißen Blondine mit halblangen Haaren geredet. Sie ist 28, arbeitet nur nebenbei im Mola und es dürfte Silvia gewesen sein. Leicht gebräunt, geiler Arsch (den sie gegen Aufpreis auch für AV anbietet) und ebenfalls ein Hingucker: Teilrasiert. Da stehe ich gerade drauf und leider sind die meisten Ladies komplett rasiert. Laut Homepage ist sie zudem Polin. Und mit Polinnen habe ich schon außergewöhnlich intensive Zeiten erlebt (Gegenfrage: Welche Polin praktiziert kein AV?).

Aber ich bereue es nicht, dass ich sie nicht gebucht habe. Denn da war noch eine Lady anwesend, auf die ich mehr als nur ein Auge geworfen hatte. Eine, die mir von einem Freund empfohlen wurde. Leider konnte ich sie bislang nie buchen. Sie hat nun aber meine Blicke richtig gedeutet und sich zu mir gesetzt.

Lori ist ebenso typisch rumänisch. Schwarze Haare, knackige Figur. Nicht skinny, eher KF36. Aber sehr geil anzuschauen und fest. Markante Tattoos vor allem an der Hand bis zum Handrücken. Sehr rassiges freches Gesicht und richtig schöne schwarze Augen. Ihre Oberweite sollte noch B sein, leicht hängend, was mir zunächst leicht negativ anmutete. Aber das wäre nun wirklich jammern auf höchstem Niveau. Und Makel können ja reizvoll sein. Diesen negativen Gedanken bereute ich aber ca. 15 Minuten später, als sie stöhnend auf mir ritt, meinen „kleinen“ Freund bis zum Anschlag in ihr und meine Hände dieses wunderbare Spielzeug kneteten, während meine Augen gierig alles versuchten zu erfassen (Lieber Gott, ich danke Dir für diese wunderbaren Geschöpfe – auch wenn das sich negativ auf meinen Geldbeutel auswirkt ) . Sie weiß definitiv was sich macht und wie sie einem Gast eine perfekte Zeit bescheren kann. Sie hat den perfekten Körper für Sex und vermittelt Spaß und Leichtigkeit. Ihre Performance war einfach perfekt, als ob wir schon 10 Mal gemeinsam auf dem Zimmer gewesen wären. Besonders hervorzuheben: Sehr innige und intensive Zungenküsse, nicht übertriebenes Stöhnen und beim Blasen hat sie ihren Körper optisch einfach perfekt positioniert. Und dass auch sie sich einen kleinen porno Strich hat wachsen lassen, war für mich die optische Krönung. Sie will ihn für mich auch belassen. Ich werde nachschauen, so viel ist sicher. Zudem ist sie eine richtig nette und charmante Lady. Sie ist für mich glasklar auf einer Linie mit ihren ex-Kolleginnen Andreea und Nina zu sehen und natürlich ebenso eine eindeutige Empfehlung.

Also, lieber Ali. Wenn Du Lori bei Dir hast, Dir neue Bettlaken anschaffst (ein Wechsel wäre nötig – und wenn ICH das schon sage…) und diese 20 EUR-Aktion vielleicht an bestimmten Tagen fest einführst, werde ich wieder deutlich öfters Deinen Club besuchen. Und dabei übrigens das ersparte Eintrittsgeld für ein kostenpflichtiges Getränk und/oder Trinkgeld für Mädchen wie Lori oder Ramona ausgeben.

So long my friends




__________________
Ich glaube an einen gütigen Gott, der kleine Lügen vergibt, solange sie zu erholsamen Sex führen
Liebe ist nicht blind - sie ist geistesgestört (Charlie Harper)

Antwort erstellen         
Alt  22.03.2017, 16:38   # 2510
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 3.023


joe250 ist offline
Arrow Günstiger Eintritt im Morgenland

Bild - anklicken und vergrößern
Aktion März 2017.jpg  




Zitat:
Vom 23. bis 30.März 2017
TAGESKARTE nur 20,- €
täglich bis 18.00 Uhr
fkk-morgenland-ulm.de
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2017, 16:56   # 2509
Mitteiler
 
Mitglied seit 6. April 2014

Beiträge: 35


Mitteiler ist offline
Question Ist das die Jasmin aus dem Cola alias Indira ?

Ob es die Indira aus dem Cola ist, kann ich nicht sagen, da ich Sie nur sehr kurz sah.
Allerdings als ich Ihr Profil las, war Sie auch nicht mehr für mich interessant
und nach Ihren Profilbeschreibung gibt Sie mir nicht das sympathische Girl aus,
wie ich vermuten lies, als ich Sie kurz bei Mola sah.
Damit ist mein Gefühl, dass die Chemie zu Ihr bei mir zu groß ist
und somit für mich uninteressant ist, wenn dann würde mich interessieren,
wie sie wirklich ist und ob sie doch anders ist und für mich interessant sein könnte.
Sonst war schon häufig bei mir schon bestätigt,
dass mein Gefühl mir auch oft recht gab und mir dabei wirklich gute Frauen hatte
oder mir einige Frauen mir einfach erspart geblieben sind
und ich mir das aus dem Forum lesen konnte.
Ok um auf den Vergleich wieder zurück zu kommen,
auf Bildern gibt es Gemeinsamkeiten wie auch Unterschiede.
Bei Indira ist bekannt, dass Sie in Hawaii als Yasmyn gearbeitet hat,
der Name fast ähnlich wie bei Mola.
Als Sie zuletzt in Cola gearbeitet hatte, war dann nichts mehr von Ihr zu sehen oder zu lesen
und das war jetzt zeitlich auch länger her seit 2010 und wer weiß ob Sie dann ganz aufhörte
oder wo anders gewerkelt hat. Ich weiß bei anderen Girls hatten auch mal längere Pause eingelegt,
da diese Girls ihre Babypause einlegte.
Wenn jetzt einiges bei den Bildern ähnlich aussehen, wie Nase, Augen und Figur,
so gibt es auch einige Unterschiede, wie Brüste, Gesichtszüge.
In der Beschreibung gibt es auch einige Unterschiede,
Körpergröße, Brustgröße und Alter, wobei Alter sagt eigentlich noch am wenigsten aus,
aber wenn Indira 22 Jahre in 2010 war, ist Sie nun 29 Jahre in 2017.
Jetzt überlegt man sich, wie Sie mit 29 Jahre aussieht.
Jasmin ist in Mola mit 23 Jahren beschrieben. Ich hatte Sie nur kurz gesehen,
aber über 25 Jahre sieht sie sicher nicht aus.
Bei der Überlegung, kein Girl macht sich automatisch älter außer Sie will die 18 Jahre vortäuschen
und Indira war bei Cola mit 22 Jahren in 2010 angegeben.
Ich würde hiermit sagen, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass Jasmin aus dem Mola,
die Indira aus dem Cola sein könnte.
Allerdings bei genaue Betrachtung gibt es auch eindeutige Übereinstimmungen,
wie der Bauchnabelpiercing, der nicht unbedingt eindeutig gewertet kann,
aber der Piercing sieht zudem auch noch gleich aus
und der Haaransatz von der Stirn über das Gesicht ist auch gleich,
von daher sieht es wiederum sehr stark nach ein und der selben Person aus.
Ich würde zum Schluß kommen, dass das sehr schwer ist,
das auch genau zu sagen und genau so gut auch sehr gut möglich sein kann,
allerdings bin ich dann auch der Meinung, dass dann auch diese Person sehr viel Mühe macht,
versucht schwer zu machen, sie erkennen zu lassen und dann könnte auch die Möglichkeit sein,
ob mit dieser Person wirklich etwas ist und weil es auch erwähnt ist, nach einem verdacht in Hawaii
und ob sich die Person sich wirklich geändert hat.
Was mich aber wiederum hierzu an Jasmin denke,
wenn zu ihr schwer ist, etwas zu finden,
lässt für mich auch selbst eher Vorsicht zu ihr aufkommen.
Jasmin war letztens dann doch noch ein paar mal kurzzeitig in Mola
und nun auch seit über einen Monat dann auch nicht mehr anwesend,
Profil steht aber noch, ob das auch schon eine Andeutung sein kann,
alles nur Vermutung, aber solang ihr Profil steht, wird auch noch das Interesse bei Mola sein.
Was mich noch nebenbei Interessierte,
was mit der schwarzen Gazelle Kelly aus Jamaika wurde, lebend in Berlin,
erkenntlich auch von ihren berlinerischen Dialekt und eine süße Stimme hat,
hatte im Jahr 2013 in Cola gewerkelt.
Wer was weiß oder hat Sie ganz aufgehört?
Neuigkeiten ließt bestimmt jeder gern und ob auch Hoffnung besteht.

Antwort erstellen         
Alt  19.01.2017, 18:41   # 2508
Löwe_will
 
Benutzerbild von Löwe_will
 
Mitglied seit 12. June 2003

Beiträge: 391


Löwe_will ist offline
Giulia oder Julia

Bild - anklicken und vergrößern
All_83A8454_1_1481728847_600_600.jpg  
War die Tage mal wieder im Mola, einen tip an die GL, wenn Ihr drinnen noch alles so her richten würde wie Von außen dann wäre alles Ok.

Nach Sauna und ein paar Drinks und eimem netten Gespräch mit Gulia mit Ihr aufs Zimmer.

Eine sehr nette junge Frau. Sieht Top aus und ist mehr aus gut drauf. Ich hab Sie einfach machen lassen. Sehr schöner gefühlvoller BJ. dann Gummi,drauf und Sie setzt sich auf mich drauf, Rücken zum mir und Locht ihn Anal ein ( Anal,war vorher abgesprochen).
Wer auf zierliche Damen steht die Anal machen ein alsolutes muss.
Sie umgedreht und weiter Anal geritten und dann noch von Hinten.

Zum Schluß hingelegt und mir mit etwas Öl den Schwanz massieren lassen. Wow

Danach noch ein netes Gespräch.

Sehr gerne wieder

Eine Glatte 1
Antwort erstellen         
Alt  19.01.2017, 12:31   # 2507
-bayernbub-
 
Benutzerbild von -bayernbub-
 
Mitglied seit 7. June 2013

Beiträge: 24


-bayernbub- ist offline
Anastasia

Ich muß meinem Vorredner zu 100% recht geben, Anastasia ist eine absolute Wucht. War gestern bei Ihr und komme gerne wieder zu ihr zurück. Das mit der Wartezeit auf dem Zimmer ist mir bei den anderen Damen auch schon öfters aufgefallen, gestern war die Wartezeit bei Anastasia nahe an der Grenze, daß ich schon fast wieder das Zimmer verlassen wollte. Wenn sich die Damen schon vorher frisch machen wollen, was ja in unserem Sinne ist, dann sollen sie es vorher, bevor sie den Schlüssel holen tun.
Was mir gestern auch extrem aufgefallen ist, die Damen waren allesamt sehr lustlos, das blaue Handtuch war auch nicht unbedingt so, daß die Damen einen angesprochen hätten. Die einzige war Anastasia, desshalb bin ich auch nur mit ihr mitgegangen. Ansonsten kommt nur der Spruch "komm geh Simmer fur ficken". Das turnt eher ab als an......
Aber....es gibt ja Anastasia....die rettet die Ehre im Morgenland......
In diesem Sinne...
Antwort erstellen         
Alt  15.01.2017, 23:01   # 2506
princejohn
nottingham
 
Benutzerbild von princejohn
 
Mitglied seit 16. March 2004

Beiträge: 43


princejohn ist offline
Außen hui....

Bild - anklicken und vergrößern
Anastasia.JPG   Carina.JPG  
Das Morgenland ist das Hauptziel meiner Gelüste. Seit Jahren kehre ich hier zu. Von außen hat sich das Morgenland sehr zum Positiven verändert. Es sieht auffallend groß und pompös aus. Das Laufhaus ist weniger mein Fall. Mit „Du Ficken?“ kriegt man mich nicht ins Bett, geschweige denn an mein Geld. Darum ziehe ich trotz Eintritt lieber die Sauna vor.

Anastasia war anwesend, sodass eine gute Zeit vorprogrammiert war.
GF6 vom Feinsten kann ich nur sagen. Ein Gebläse, das seinesgleichen sucht. Beim Ficken war sie sehr zärtlich, ZK und viel Streicheleinheiten. Ich gab ihr einen Oskar für eine nahezu perfekte Illusion.

Ein Kritikpunkt gab es aber schon. Die Damen, wie auch Anastasia, müssen sich immer, nachdem man(n) auf das Zimmer gebracht wurde, „kurz“ reinigen. In ihrem Fall dauerte es sieben Minuten. Sie ist nicht die Einzige, das machen wohl viele der Damen. Obwohl sie nach getaner Arbeit sowieso duschen gehen. Na ja.

Die zweite Runde gab es mit Carina. Etwas verhaltener als Anastasia, aber auch süß. Für die Premiere mit mir ist sie vielleicht etwas vorsichtiger. Bei einem zweiten Date wird sie wohl mehr auftauen.

Was die Räumlichkeiten an sich betreffen, habe ich mich mit einer Kritik lange Zeit zurückgehalten. Im Jahre 2013 war schon einmal ein Problem mit dem Schimmel. Inzwischen sind manche Zimmer echte Schimmelbrutstätten. Dies ist nicht mehr zu übersehen. Die schon seit Monaten. Schimmel wird nicht weniger, wenn man diesen ignoriert. Vor allem fördert es nicht die Gesundheit.
__________________
Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.
Johann Wolfgang von Goethe
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2017, 20:33   # 2505
kunta kinte
Sexsklave
 
Benutzerbild von kunta kinte
 
Mitglied seit 24. June 2010

Beiträge: 73


kunta kinte ist offline
Ein Rüchler im Morgenland

Nachdem ich beim letzten Mal den Club ungepoppt verlassen hatte, wollte ich im neuen Jahr mal wieder mal mein Glück versuchen.

Für mein Empfinden waren für einen Sonntag etwas wenige Gäste da, auch wenn es am Abend dann doch noch etwas mehr wurden. Von den anwesenden Mädels kannte ich aber kaum welche.

Aufgefallen ist mir dann aber mit Marina eine kleine Blonde mit einer undercut Frisur. Nach einem netten Gespräch im Kino sind wir dann aufs Zimmer gegangen. Ihre nette sympathische Art hatte es mir schnell angetan und so wurde es eine richtig nette Nummer. Für mich eine positive Überraschung, da ich das im Morgenland aktuell nicht erwartet hätte.

Auch die Larissa vom letzten Mal war wieder da, allerdings mit etwas dunkleren Haaren, so dass ich sie zuerst gar nicht erkannt hatte. Aufgefallen war sie mir aber trotzdem, da sie aktuell wohl das hübscheste Mädel im Morgenland ist.

Zu einer Buchung ist es dann aber doch nicht gekommen, da ich wohl nicht der einzige war, der mit ihr aufs Zimmer wollte. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben, vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. Und wenn nicht, dann ist hoffentlich die hübsche kleine Marina wieder da.

PS: Das Laufhaus war bis zum 08.01.2017 geschlossen. Inzwischen sollten wieder Mädels da sein.
__________________
"Es ist erstaunlich, wie in so einem kleinem Köpfchen eine solche Masse an Unwissenheit stecken kann."
Heinrich Heine
Antwort erstellen         
Alt  09.01.2017, 17:09   # 2504
joe250
 
Benutzerbild von joe250
 
Mitglied seit 23. June 2006

Beiträge: 3.023


joe250 ist offline
Jasmin

Ist das die Jasmin aus dem Cola alias Indira ?







http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ra#post1577919
__________________
Ein erfolgreicher Mann ist ein Mann, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine, die einen solchen Mann findet
.
Antwort erstellen         
Alt  21.12.2016, 00:33   # 2503
Mitteiler
 
Mitglied seit 6. April 2014

Beiträge: 35


Mitteiler ist offline
Post Neue Info zu Jasmin

Jasmin ist bei Kauf Mich auch unter dem Titel Nastygirl87 seit über 1 Jahr registriert.
Darunter mit Ihren Vorlieben usw. Da kann jeder sein eigenes Bild von ihr machen.
Hier die Seite: http://www.kaufmich.com/Nastygirl87
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.12.2016, 21:51   # 2502
Obelixx
 
Mitglied seit 16. June 2014

Beiträge: 48


Obelixx ist offline
Marina

Ich war am Samstag wieder mal im Mola. Es waren einige Damen anwesend, auch einigen neue.
Bin dann mit Marina aufs Zimmer.

Oben gab es dann Zungenküsse und alles was dazugehört. Es machte einfach riesigen Spaß mit ihren tollen Brüsten zu spielen. Einziger kleiner Abzug gab es aber trotzdem, sie hätte nach meinem Geschmack etwas aktiver sein können. Von der Person her ist sie eine ganz liebe und mach Spaß mit ihr Zeit zu verbringen. Als Note ausgedrückt gebe ich ihr eine 2+.

Hab vorher und nachher im Laufhaus vorbeigeschaut. Es immer nur die hinterste Tür auf der rechten Seite auf. Von da kam durch den ganzen Flur nur ein lautes „Schatzi Ficken, Blasen komm rein“. Das hat mich doch etwas abgeschreckt und bin wieder gegangen.
Antwort erstellen         
Alt  10.12.2016, 10:11   # 2501
Mitteiler
 
Mitglied seit 6. April 2014

Beiträge: 35


Mitteiler ist offline
Post FKK Morgenland - Neues

Einige neue Mädels sind wieder da.
Neue Bilder von Andrea sind dazu gekommen, daher kann es sein, dass nicht alle User sie erkennt.
Die Figur von Andrea sieht toll aus, nur ihr Gesicht ist für mich nicht so sympatisch,
andere kann Andrea sicher sympatischer sein und vielleicht mach Andrea eine ganz liebe sein,
wie ich aber gesehen habe, sollte das aber auch nicht zu hoch gelobt werden
und es sollte sich dann jeder seine eigene Meinung bilden und keiner sollte dann überrascht sein,
dass es doch anders ist, als hier manch einer das hier sagt. Jeder empfindet das auch anders.
Vielleicht ist das Andrea auch nicht so bewusst, aber für mich
schaut Andrea auch nicht so freundlich wie andere Girls,
Zu Kim hatte mich auch überrascht, denn Sie nun nicht so freundlich geschaut hatte
und ein bisschen gelangweilt war.
Zu Alina ist für mich einfach unmöglich, diese Frau kann es nicht lassen,
mich in Ruhe zu lassen, das nervt richtig, obwohl ich schon lange auf sie überhaupt
nicht mehr reagiere und ich eigentlich mit meinen roten Handtuch signalisiere,
ich will nicht angesprochen werden, kümmert das Aina überhaupt nicht,
kreist Alina ständig an mir vorbei, zwinkert zu,
sieh dass ich bei ihr keine Reaktion zeige und fast sich aufdringlich auf ihre Hüfte.
Ehrlich am liebsten hätte ich schon zu ihr gesagt, hau endlich ab und lass mich in Ruhe,
aber die Braut ist zu blöd um das zu kapieren, mir gefällt diese Frau überhaupt nicht,
ich war schon beim überlegen das der Geschäftsleitung mitzuteilen,
aber ich wollte mich nicht unbeliebt machen, da die Geschäftsleitung sehr freundlich ist.
Alina nervt mich einfach extrem mit ihrer ständigen blöden anmache!
Daher meiner Meinung sollte Alina deutlich mitgeteilt werden, dass Sie das unterlassen hat,
sonst würde ich, wenn ich der Clubbetreiber wäre, Alina vom Club verweisen.

Dann noch eine neue zu Jasmin, die von einem Gast dauergebucht war
und daher an den Abend nur einmal gesehen wurde,
als sie kurz die Treppe herunter gelaufen ist und was zu trinken holte.
So eine Dauerbuchung war allerdings nun auch für das Mola auch eher unüblich,
da der Club nicht die hohen Standard manch anderen Clubs hat,
die sogar auch eigens eingerichtet Zimmer dafür haben,
allerdings bei solche Clubs haben auch schon Probleme weniger Gäste zu haben,
da viele Gäste dementsprechend enttäuscht sind, nicht mehr auf sein Girl zu treffen
und selbst dann nicht mehr kommen, so hat eben alles auch seine Kehrseite.
Wie ich nun sah, was ich mir auch dachte, war sie einen Tag danach nicht mehr anwesend,
weil Sie durch die Dauerbuchung ihre Kohle verdient hatte, war sie auch schon wieder weg.
Leider hat auch kein anderer etwas wegen Jasmin's Service oder ein Gespräch mit Jasmin geschrieben.
Jasmin sieht besser aus, wie auf den Bildern, ist als Deutsche angegeben,
sieht aber eher nach Latino aus, aber es sollte auch keiner zuviel erwarten,
da mit so spezielle superschöne Gazellen Jasmin nicht das Wasser reichen kann,
was bei Jasmin sehr schön zum anschauen ist, ist ihr sehr junges Alter.
Sonst wenn ich mit einer schönen Gazelle eine Nacht verbringen will, habe ich eigentlich kein Problem,
ich kenne selbst einige sehr schöne Gazellen, mit denen ich befreundet bin,
allerdings muss ich dann über 300 km fahren. Naja, ich verstehe aber auch,
dass einige Männer von ihren aussehen auch nicht leicht haben
und darüber will ich auch nichts darüber sagen, allerdings muss jeder auch bewusst sein,
wenn diese Männer ein Girl für ihren Geschmack dauer buchen,
kann dann auch sein, dass ein andere das Girl dauer bucht, dann haben diese Männer eben nichts.
Für mich ist eine Dauerbuchung nichts. Ich war selbst schon mal mit einer Gazelle über 2 Stunden im Zimmer,
Sie hat sich dann hin gekuschelt und wollte etwas schlafen, es war auch schön, hatte das 10 Minuten mitgemacht,
nur ich konnte es dann kaum noch aushalten, es wurde mir einfach doch zu öde und steif im Bett,
ich hatte mich dann einfach bemerktbar gemacht, den Zimmergang zu beenden.
Nunja, Jasmin ist aber auch wieder zum kommenden Wochenende wieder anwesend gemeldet,
allerdings weiß ich auch, dass Gäste die Dauerbuchungen mit Girls machen,
die Girls den Gästen ihre Nummer geben, damit diese die Girls benachrichtigen können,
wenn Sie wieder kommen, das ist dann auch leicht verdientes Geld für die Girls
und darum machen diese Nummermitteilung auch die Girls,
obwohl das im allgemeinen die Clubs nicht gern sehen,
aber in dem Club wird das auch nicht so eng gesehen.
Selbst hatte ich das auch schon gesehen, dass ein Girl immer wieder an ihr Handy schaute
und sobald sich der Gast dann im Club am Empfang ankam, machte sich kurz vorher das Girl frisch
kurzer Clubaufenthalt und dann ab auf das Zimmer. Ich hatte selbst bei einem Girl gesehen
Die hatte 3 Dauerbuchungen am einen Tag. Diese war aber eine sehr schöne Gazelle.
Ich denke, dass Jasmin auch bestimmt schon ihre Nummer dem Dauerbuchungsgast
gegeben hat und somit wieder da sein wird, für den Gast und dadurch für andere Gäste kaum frei ist,
aber wenn ein Bericht drin stehen würde, wäre das toll und sicherlich auch interessant,
mal schauen einfach mal abwarten.
Für mich allerdings ist es auch eher so, dass für mich das Mola zu besuchen eher nicht in Frage kommt.
Um das hier etwas anders auszudrücken und dadurch einmal verständlicher deutlich mitzuteilen,
wenn im Club nichts dabei ist, dann ist das einfach nur eine reine Zeitverschwendung.
Was ich noch jeden daran erinnern will, jeder kann hier Informationen lesen
und das hier auch so verstehen und jeder kann seine Erfahrungen schreiben,
denn im Endeffekt können wir alle daraus unsere Erfahrungen bereichern.
Dadurch kann jeder sein Wissen darüber erweitern und auch jeder für sich besseres zu bekommen.
Um etwas dann aber ganz genau zu wissen, was einem passt, sollte jeder seine eigenen Erfahrungen machen
und jeder empfindet das auch anders und sollte dann auch nicht immer so eng gesehen werden.
Ich habe auch immer die Hoffnung weitere Neuigkeiten zu erfahren,
das mir zudem meine zukünftige Entscheidungen für mich vereinfachen können
und ob sich doch einmal auf etwas sich lohnen könnte, sonst ist meine Chance,
dass ich den Club doch wieder besuche gering und werde das selbst nicht einfach versuchen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.11.2016, 16:56   # 2500
birdie48
 
Mitglied seit 25. January 2014

Beiträge: 27


birdie48 ist offline
Chantal

Es sind ja einige neue Mädchen da. Z.B. Chantal. Leider liest man nichts über sie und die anderen. Habe letztes mal Amanda besucht. War sehr lieb. Da es aber spät nachts war, war bei beiden das Feuer nicht mehr so sehr am Lodern.
Kann jemand etwas über Chantal schreiben. Habe bei meinem letzten Besuch nur mitbekommen, dass sie lange Zeit ( auf Zimmer nehm ich an) weg war. Wäre super
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.11.2016, 12:06   # 2499
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.380


lusthansa69 ist offline
Auf Durchreise...

Seit langer Zeit fristete noch eine Dreierkarte mit einem freien Eintritt ihr Dasein - mola lag gut für einen Zwischenstop. Für mehr mangels Essen ja der Club eh nicht tauglich.

Zumindest für Alt-Ortskundige fast nicht mehr zu finden - so hat sich das neue Laufhaus in knallrot davor ausgebreitet. Sollen wohl alle Neuankömmlinge erstmal da rein. Aber nach vorbeifahren und umdrehen noch reingefunden. Parken o.k. aber wo ist der Eingang... das muss man echt kennen...

Empfang unfreundlich (!) und mit neuen blauen Handtüchern bewaffnet zu den Spinden. Dort grad eine hübsche und lächelnde beim kassieren - vorgemerkt.

Der Saal kommt mit heller vor, vielleicht wurde die Decke geweisselt... Die Kaffeebar heute (?) ohne Bedienung, aber dank der Mädels bekommt man sofort ein Getränk. Sind bei ca. 5 Männern und 20 Mädels auch nicht überbeschäftigt. Ich setze mich und bekomme Besuch von einer blonden, leicht mopsigen Diana. Ist nicht 100% mein Fall und man muss ja eh erstmal schauen was da so im Angebot ist. Zum Beispiel die sehr hübsche und lachende Anna. Angeblich seit 5 Jahren da. Leider ist sie zu sehr auf Ertragsoptimierung aus und will erstmal in den Pool. Ich möchte erstmal in die Sauna. Das verärgerte "Warum ich dann überhaupt zu ihr gekommen wäre?" steigert ihre Chancen nicht... auch nicht die rumänischen Sprüche, als ich Richtung Sauna gehe....

Sauna gut wie immer; Handtuchhaken rausgerissen und das Thema mit 2 von 4 abgebrochenen Brillenablagen hat man durch grobes absägen durch die Mitte gelöst - ja warum auch neu machen...

Wieder zurück versucht es Anna nochmal - aber leider drängt sie zu sehr auf eine Stunde - 100 zu 0 Pokern geht in diesem Fall schwer daneben! Lineup grds. schon ganz gut, keine must-haves aber 3-4 die man schon machen könnte.

An der Bar das Mädel aus der Umkleide, lächelt nett und stellt sich als Marianna (RO) vor - oha... dann kennen wir uns. Auf dem Zimmer auch hier gleich zu Beginn der intensiv geäusserte Wunsch nach einer Stunde - als ob mir dass nicht selbst einfallen würde wenn es ganz-super-toll wird... Wird es nicht, aber es wird gut; nettes lecken, blasen, Misso und ausstreicheln... könnte man WH und empfehle ich auch gerne weiter.

...den Club aber b.a.w. eher nicht mehr! 40 Euro (Tageseintritt) für das gebotene - das passt nun wirklich nicht! Unfreundliches Personal braucht auch keiner! Dazu noch der starke Hang der Damen den Zimmergang mit mind. 2 CE in der Tasche zu beenden - ohne das es dafür offensichtliche Gründe gäbe...

lu
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2017 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich

Antwort erstellen         
Alt  12.11.2016, 23:18   # 2498
josefstag
 
Mitglied seit 23. March 2014

Beiträge: 20


josefstag ist offline
Mola - , Ulm

Mola
Zitat:
Anastasia und orientalisches girl


-

Ulm
Baden-Württemberg
DE - Deutschland
Nach meinem Besuch war ich hochzufrieden,obwohl Petra am Empfang einfach freundlicher sein müsste. Das ergibt leider den 1.Eindruck. Wenn dann noch die AWL fehlerhaft ist, könnte es einem die Laune vermiesen. Gott sei Dank sind die Mädels drin Spitze.Ob kim,Anastasia-sie ist wieder da-, diana, simona,julia und einige hübsche neue.
War mit Kim auf dem Zimmer und zuvor im pool. Einfach sexy girl.
Danach musste es einfach Anastasia sein. Herzliche Begrüssung ausgiebiger Small talk und ab auf die Bude. Russische Seele und Leidenschaft. Einfach scharf und verlangt alles ab.Imponierend.
Nach ausgiebiger pause,sauna, nette unterhaltung mit dem schweizer paar,das auch im Sommer so super drauf
war," musste ich nochmal was los werden". HaHa. Nachdem der raum ziemlich leer gefegt war, sass in einer Ecke Ein mädchen nicht unbedingt mein beuteschema.wie man sich täuschen kann:absolute Leidenschaft; sie konnte einfach nicht genug kriegen,feuerte mich immer wieder an. Ihr orientalisches Temperament brach voll durch. Wow einfach umwerfend.
Herrlicher Abend mit diesen 3 supergirls

----------------------

Weitere Berichte zu "Mola" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  08.11.2016, 18:18   # 2497
neuGIERiger
LiebhaberderWeiblichkeit
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 541


neuGIERiger ist offline
genau Liza75!

genau solche Leute wie du (jahrelang dabei, laufend keine Beiträge, laufend nur Fragen)
haben mich dazu veranlasst, nicht mehr zu schreiben.
Und auch mein Wissen für mich zu behalten.

neuGIERiger
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2016, 18:03   # 2496
Liza75
 
Mitglied seit 27. October 2009

Beiträge: 12


Liza75 ist offline
Vivien -Milf

Hat seither jemand mal wieder Vivien gesehen oder war ihr Aufenthalt im Sommer eine einmalige Aktion ?
Antwort erstellen         
Alt  25.10.2016, 19:14   # 2495
kunta kinte
Sexsklave
 
Benutzerbild von kunta kinte
 
Mitglied seit 24. June 2010

Beiträge: 73


kunta kinte ist offline
Unhappy Ein Wellnesstag im Morgenland

Nach längerer Zeit schaute ich am Wochenende mal wieder ins Morgenland. Es waren einige Mädels da und die eine oder andere sah wirklich zum Anbeißen aus.

Viele kenne ich leider nicht mehr, schließlich war ich doch schon länger nicht mehr da. Der Club selber macht einen recht guten Eindruck und auch mit den Gästen konnte man sich gut unterhalten. Sei es in der Sauna oder auch beim gemeinsamen Fußball schauen.

Zwei Mädels sind mir aber besonders aufgefallen. Das war zum einen die hübsche Larissa. Sie wirkte auf mich etwas zurückhalten, trotzdem habe ich ihr aber für später etwas Spaß versprochen.

Die andere war die hübsche und gut gebaute Ina.

Mit ihr hatte ich im Kino ein nettes Gespräch – leider aber auch nicht viel mehr. Zu viele Dinge waren tabu und selbst kleinste Berührungen waren ihr unangenehm. Ich sagte ihr dass ich sie sehr hübsch finde, aber dass es mit uns wohl nichts werden würde. So konzentrierte ich mich auf die hübsche und sympathische Larissa, die ich dann aber über einen längeren Zeitraum nicht mehr gesehen hatte.

Schade dachte ich noch als mich ein Gast auf eine ganz andere Idee gebracht hatte.
Nebenan ist ja noch das Laufhaus und da sollen einige heiße Feger dabei sein.

Das hörte sich recht schlüssig an, ging aber gnadenlos in die Hose. Samstags zur besten Zeit waren da gerade mal 3 Mädels und keine der dreien hatte mich nur ein Bisschen angesprochen. Zurück in den Club wollte ich dann aber auch nicht mehr und so blieb es bei einem netten unterhaltsamen Abend, leider aber ohne Sex.
__________________
"Es ist erstaunlich, wie in so einem kleinem Köpfchen eine solche Masse an Unwissenheit stecken kann."
Heinrich Heine
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 15:09   # 2494
scharfer pete
 
Mitglied seit 8. July 2015

Beiträge: 9


scharfer pete ist offline
Julia und Kim

Danke für den schönen Abend. Garniert mit Championslegue. Warum julia finger weg? Vlt waren sie schmutzig.viele gäste schätzen Julia. Manchmal passr es eben nicht.

Wer ficken will muss sauber und höflich sein😄
Antwort erstellen         
Alt  15.10.2016, 18:10   # 2493
okayok
 
Mitglied seit 2. January 2014

Beiträge: 9


okayok ist offline
Thumbs up Andrea und Carina

Mal so ne Frage: bin eher immer Mittags dort, ist Abends mehr los? Wie ist die Stimmung wenn mehr los ist? Ich kenne dort niemanden, und schrecke auch eher vor Gesprächen mit Mitstechern ab weswegen ich auch immer eher am Mittag da bin aber wenn es sich lohnen würde würde ich auch mal am Abend vorbeischauen. Aber nun zum Wesentlichen:
Es ist schon etwas länger her, aber war noch im Sommer also:
Ich war zum zweiten mal im Mola, bin also erst mal ein bisschen in die Sauna gegangen. Danach war ich etwas an der Bar und hab mir ein Getränk geholt und gehofft dass eine der Damen mich anspricht obwohl eigentlich alle sehr gelangweilt aussahen. Gut, es war noch am frühen Nachmittag und es war wirklich nicht viel los bis auf 3 andere Clubbesucher... Also hab ich es mir erst mal auf dem Sofa gemütlich gemacht und so geschaut was bei den anderen so abgeht... irgendwann hab ich dann meine 4 Buchstaben wieder zur Bar bewegt und mal eine der Damen angesprochen... Andrea. War ein ganz netter Smalltalk und nebenher hat sich dann Carina auch noch mit ins Gespräch verwickelt. Nach gar nicht mal so langer Zeit hat Andrea dann einen Dreier mit Carina vorgeschlagen... Ich dachte im ersten Moment erst an nichts gutes aber dann... ach warum nicht
Also kurz ab in die Umkleide, dann hoch mit den beiden. Hab mich gefühlt wie ein Pascha weil sie mich schon beim hochgehen begrapscht haben Im Zimmer angekommen gabs dann erst einmal ein schönes Warm-Up im Stehen mit den beiden bevor Sie mich dann aufs Bett gesetzt haben und mir die Kerzen ausgeblasen haben MEGA GEIL! Irgendwann hab ich es fast nicht mehr ausgehalten und wollte auch mal ran Andrea war zuerst dran, also aufgummiert und dann schön von hinten Doggystyle genommen. Die hat echt einen Prachtarsch Nebenher durfte ich Carina fingern und dafür hat sie mich mit geilen ZKs bei Laune gehalten... 15 Minuten später wollte ich dann an Carina ran. War aber etwas aus der Puste da mir die beiden echt eingeheizt haben... Hab mich also hingelegt und Carina hat neu aufgummiert und weiter gings... Andrea hat währenddessen mich Carina halb kaputtgefickt hat sich es nebenher zum Teil selbst besorgt, und mir zum Teil immer mal wieder die Zunge in den Hals gesteckt... Kurz vor Schluss hat sie mich dann noch dran erinnert, dass die Zeit bald vorbei ist, war angesichts der Tatsache, dass die beiden ne mega Show abgeliefert haben nur halb so tragisch und dann hab ich kurze Zeit später das Gummi im Doggystyle bei Carina vollgemacht. War eins meiner besten Erlebnisse im P6 Bereich bis jetzt
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2016, 22:07   # 2492
Obelixx
 
Mitglied seit 16. June 2014

Beiträge: 48


Obelixx ist offline
Marianna und Kim

Ich war am Samstag seit längerem wieder mal im Morgenland. Ich bin so um 19 Uhr angekommen und vorher durchs Laufhaus gelaufen um mich mal umzusehen. Es war so gut wie nichts los, bei den paar offenen Türen lagen die Damen nur gelangweilt auf dem Bett, kann ich ja verstehen waren außer mir keine Männer weit und breit.

Im Club wurde ich freundlich empfangen und das personal war allgemein recht freundlich. Im Club war aber auch nicht viel los, es waren zwar einige Damen da aber nur 3 die ich interessant fand. Gleich am Anfang kam eine schlanke Blonde Dame zu mir, sie war freundlich und stellte sich als Vera vor, wollte mich aber erst mal umschauen. Eine paar Minuten später kuschelte sich Marianna an mich. Etwas reden und kuscheln und ich konnte nicht widerstehen.

Zum Zimmer gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Es war eine Gemütliche Stunde, sie ist unkompliziert und selber auch recht aktiv. Mit ihr macht es immer wieder Spaß.

Nach dem duschen was zu trinken geholt und mich in eine Ecke gesetzt und das ganze beobachtet. Was soll ich sagen, es waren keine nämlichen Gäste anwesend mit denen ich irgendwie ins Gespräch gekommen bin und weibliche Gäste waren ja auch nur 3 interessante da, dadurch wurde es recht schnell langweilig. Leider kam es mit Vera nicht zum Zimmer, entweder konnte ich nicht oder sie nicht. Also lachte ich mir Kim an, die auch gleich her kam.

Zuerst gingen wir in den Pool. Dort gabs schöne Zungenküsse und gefummle, war eine schöne Einstimmung auf das folgende. Oben gabs erst ne schöne entspannente Massage und das eigentliche geschehen war auch perfekt, ohne ins Detail zu gehen. Auch mit Kim wars ein sehr gutes Zimmer und ist zu empfehlen.

Es waren zwei sehr gute Zimmer an dem Abend aber ein gemütlicher Clubtag sieht anders aus. Zwischen den Zimmer wurde es mir schnell langweilig, die Sauna ist zwar OK aber es fehlt etwas eine Rückzugsmöglichkeit. Bei meinen bisherigen besuchen kam ich immer mit anderen männlichen wie weiblichen Gäste ins Gespräch und war dadurch immer Interessant, aber dieses mal wars leider nicht so. Mein Fazit, Marianna und Kim Top, Vera Interessant. Aber im Club selber war es dieses mal irgendwie komisch.
Antwort erstellen         
Alt  08.10.2016, 10:10   # 2491
Blumblum
 
Mitglied seit 28. March 2015

Beiträge: 42


Blumblum ist offline
Red face

Julia -Finger weg !
Antwort erstellen         
Alt  25.09.2016, 10:56   # 2490
josefstag
 
Mitglied seit 23. March 2014

Beiträge: 20


josefstag ist offline
Smile Julia und Simona

Nach langer Abwesenheit sind 2 Perlen ins Mola zurückgekehrt und bereichern die Damenwelt. Viele haben nach ihnen gefragt. Julia und Simona.Jetzt sind sie wieder da - obwohl die AWL sie nicht immer als solche ausweisst. Ihr Service ist absolut top.
Eine "Riesengranate" ist aber auch Ranja. Sie ist ein fach lustig,unterhaltsam und geht ab wie die Post.
Herrlich
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.09.2016, 17:27   # 2489
qwertzuiop
 
Mitglied seit 27. October 2015

Beiträge: 1


qwertzuiop ist offline
Neue Geschäftsführung für MoLa?

letzte Woche seit 3 Monaten wieder zu Besuch im MoLa. Mein persönlicher Tiefpunkt mit diesem Club ist nun erreicht. Seit Jahren strauchelt die Stimmung und die Qualität im Club und leider auch bei vielen Mädchen.

Noch nie habe ich eine so arrogante und uninteressierte Dienstleisterin wie Monika erlebt.
So schaffte ich es, erstmalig seit hunderten Clubbesuchen, ungepoppt einen Club zu verlassen. Das MoLa sieht mich frühestens nach dem Wechsel der Geschäftsführung wieder.
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2016, 18:29   # 2488
Gregh
 
Mitglied seit 1. August 2006

Beiträge: 2


Gregh ist offline
Ich muss mich leider Smash's Vorrede anschließen, keine Führung am Anfang /sehr stark geschminkte Damen / Recht kühler Empfang (obwohl ich das blaue Handtuch genommen hatte) Ein Mitstecher auch mit blauen Handtuch bestückt, wurde gar nicht erst angesprochen.

Bin dann erstmal selber aktiv geworden und die erste Runde mit einer sehr schlanken Schönheit genossen. Sie hatte ein nettes Zungenpiercing und hat sich auch Mühe gegeben erregt zu spielen (leider habe ich mir die Namen nicht gemerkt) ...danach...

Der Vorschlag zu einem Dreier mit 2 Damen kam mir ganz gelegen, auf dem Zimmer angekommen wurde erstmal gefeilscht und etwas zu energisch damit geworben was man noch alles dazubuchen kann. - Leider kam mein Abschluss schon nach der Hälfte der Zeit -as auch gleich mit einem Vorwurf quittiert wurde und dann habe die beiden Mädels wieder wie wild angefangen mit mir zu feilschen; ich solle doch noch hinten etwas dran hängen. "Das ist doch nicht schön für Dich Schatzi" ...ich musste ca. 5x Nein sagen. Als ich sagte, das es mir zu teuer ist wurden die Augen verdreht und vorwurfsvoll geantwortet, dass andere hier 1000€ an einem Abend lassen.

Das war mir alles zu abtörnend. Schade... ist ein sehr schöner Club auch mit dem Außenbereich erinnert es etwas an einen Swingerclub ... nur lassen die Damen nicht die entspannte Atmosphäre aufkommen.
Antwort erstellen         
Alt  29.08.2016, 23:33   # 2487
josefstag
 
Mitglied seit 23. March 2014

Beiträge: 20


josefstag ist offline
Herrliche 2. Halbzeit im Mola

Den ganzen Tag die Sonne um den Außenpool genossen. Äußerst nette Gesellschaft mit einem Schweizer Paar und einem sehr redseligen aber interessanten Geschäftsmann aus dem Westen Deutschlands. Die braungebrannten girls alle wie Gott sie geschaffen hat in der Außenanlage.
Habe mit Ranja den erfrischenden Pool genossen und mit ihr - wie immer - einen wilden Zimmergang gehabt. Von Gina organisiert dann DAS Bayernspiel gegen Bremen geschaut. Eine tolle 1. Hz mit 3 Bayerntoren. Was danach kam, hab ich aber ,der schon tausende von Fußballspielen, und etlichen davon auch im Mola gesehen hat noch nicht erlebt. Theo und Moni gesellten sich zu mir und wir tranken einen Wein zusammen. Obwohl Bayern noch 3 weitere Tore schoss, war das "Spiel auf dem Sofa" noch viel erfrischender. Ein wildes Küssen und Streicheln versüsste jede Szene und es wurde auch mal steil - in die Tiefe gespielt. Einfach herrlich und brandgefährlich. So etwas war in meinem ereignisreichen Leben eine absolute Premiere. Ich genoss es bis zum Schlusspfiff. Natürlich gings danach zu einem flotten 3-er aufs Zimmer. Erleichtert und frohen Mutes trat ich danach die Heimreise an. Noch beim Einschlafen musste ich in mich hineinschmunzeln. Dass ich so etwas erleben durfte. !!!! Danke den beiden.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)