HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS Stiftung Hurentest seit 1997 ~ Girls und Clubs im anonymen Ficktest...
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              
B1 B2 B3 B4 B5
   
B6 (Bannertausch)

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN im Saarland
  Login / Anmeldung  




^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^

LH Erotikforum
^ B10 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.01.2012, 21:04   # 1
Nachholer
... bei der Arbeit ;o)
 
Benutzerbild von Nachholer
 
Mitglied seit 13. July 2011

Beiträge: 180


Nachholer ist offline
Michelle, Homburg (Saar) - Tantramassage - BERICHT

Bild - anklicken und vergrößern
m444442_8588.JPG   m777772_8579.JPG   m99994_13800.JPG  
Michelle
Zitat:
Unvergessliche Tantramassage in Homburg.

Tel. 017627746877

Lust auf Entspannung?
Abschalten vom Alltags-Stress?
In gemütlicher Atmosphäre massiere ich Männer und Frauen, Körper und Seele.
Die Tantramassage zielt auf die emotionale und körperliche Entspannung hin, um ein tiefes Wohlbefinden zu schaffen. Wenn Sie noch nie eine solche Massage ausprobiert haben, empfehlen wir Ihnen dies zu tun, da Sie unvergessliche Gefühle und Gelüste empfinden werden. Verwandeln Sie ihre rein körperlichen Energien in höhere Energien: Loslassen, unterdrücken und sich beherrschen... Sie werden unbeschreibliche Gefühle erleben!

Wie Sie mit Sicherheit schon feststellen konnten, ist die Tantramassage eine Kombination aus Empfindsamkeit, Sinnlichkeit und Erotik, die uns hilft, die Vollkommenheit der Lust, die uns der Tastsinn verleiht, zu entdecken. Es handelt sich um eine andere Art zu fühlen und uns zu erforschen: Gefühle unendlicher Lust, die nach und nach Ihren gesamten Körper vor Erregung einnimmt und Ihnen gleichzeitig zu körperlicher und mentaler Entspannung verhilft.

4-Hand Tantramassage

Lasse Dich verwöhnen von 4 weiblichen Händen, sie führen Dich in die Welt der sinnlichen Spiritualität.
Es ist eine ganzheitliche, sinnliche Ganzkörpermassage. bei der 2 Frauen Dich gleichzeitig mit fließenden Bewegungen und ineinander übergehenden Griffen massieren. Die energetischen Körperfelder (die 7 Chakren) werden dabei stimuliert und geöffnet. Kräftige, schwungvolle aber dennoch einfühlsam durchgeführte Bewegungen wechseln sich mit sanften, zart erotisierenden Streicheleinheiten ab.

60 min - 100,-€
90 min - 150,-€
120 min - 200,-€

Wichtige Informationen!

-Ich arbeite nur auf Termin mit Voranmeldung. Bitte rechtzeitig anmelden, am besten 1-2 Tage im Voraus!!
- Bitte immer erwähnen, welches Angebot Sie wünschen. Bei den Massagen buche ich sonst automatisch 90 Min.

-Termin am gleichen Tag - bitte mind. 2 Std. vorher anrufen! Von Vorteil mind. einen Tag voraus buchen.

-Anrufe mit unterdrückter Rufnummer werden nicht angenommen!

Diskretion: Alles was Sie mir anvertrauen, behandle ich äußerst diskret und versichere Ihnen meine Seriosität.

Kein GV,OV,AV.........

Lass es Dir einfach gut-gehen.
Ich freue mich auf Dich.

Tel. 017627746877
L.g Michelle

Ort: Homburg
Ausbildung:: Tantra Massage, Reiki
Art der Massagen: Tantra Massage
Telefon: 017627746877
Öffnungszeiten: tägl. 9 -21 Uhr


http://www.massagen.org/index.php?pa...id=9798&site=1
017627746877 -

Homburg (Saar)

Saarland
DE - Deutschland
Mein erstes Abenteuer in 2012 war mal wieder eine Tantramassage. Durch Zufall bin ich an Michelle geraten, weil meine eigentliche Wahl, Madlen Gold (Mannheim), keinen passenden Termin frei hatte. Sie hat mir dann bei Michelle in Homburg einen Termin vermittelt.

Das Appartement liegt in Homburg(Saar) etwa 10 Minuten vom Hbf entfernt (Innenstadt). Michelle ist eine sehr nette und hübsche Enddreißigerin mit einer Top Figur. Ich habe 90 Minuten für 150 Euro gebucht.

Nach kurzem Smalltalk an ihrer kleinen Bar (sie hat mir einen Tee zubereitet) und einer Dusche darf ich sie umarmen. Sie legt dabei meine Hände an ihren Po und streichelt mich dann am ganzen Oberkörper. Dabei fährt sie mir auch durch die Haare. Sie fühlt sich schon mal hervorragend an.

Dann lassen wir die Tücher fallen und ich darf mich auf den beheizten Futon legen, der mit einem Seidentuch ausgelegt ist.

Michelle kniet sich neben mich und streichelt und massiert mich zunächst ohne Öl über den gesamten Körper von den Haarspitzen bis zu den Zehen.

Danach folgt ein üppiges Einölen mit heißem Öl. Nun gleiten ihre Hände herrlich über mich. Es dauert auch nicht lange und sie verirren sich in meiner Pospalte sowie auch an meinen Lingam.

Ich hebe meinen Unterleib leicht an und genieße minutenlang die herrlichen Massagezüge beider Hände an meinem Mannesteil.

Einmal legt sie sich komplett auf meinen Rücken und wir atmen beide tief im Takt. Dabei spüre ich an meinem Hinterteil ganz deutlich ihre Scham - sehr schön.

Dann kommt meine Vorderseite dran. Sie spürt genau, was mir gut gefällt. Michelle massiert überraschend anders, als ich es von anderen Tantramassagen her kenne. Sie macht beispielsweise kreisende Bewegungen auf meinem Bauch, dann trommelt sie mal mit den Fingern auf meinem Schambein herum. Meine Brustwarzen werden ausgiebig umsorgt. Immer wieder wie zufällig wird der Penis berührt, bis sich dann die Massage fast ausschließlich um IHN, um meine Mitte dreht.

Auf einmal was ganz Neues für mich: Michelle legt sich neben mich in meinen Arm wie eine Geliebte und massiert nun wieder meinen Oberkörper sowie natürlich auch den Großen, der mittlerweile unter ihren Berührungen ganz schön zuckt.

Dann läutet sie die Endphase ein. Sie nimmt zwischen meinen Beinen Platz und legt meine Beine um ihren schlanken, öligen Körper. Jetzt schaue ich ihr auch eine Zeitlang ins Gesicht und bewundere ihre schönen Brüste (sonst habe ich die Augen meistens geschlossen gehalten). In dieser Stellung, in der sich unsere Körper wundervoll berühren, bringt sie mich zu einem Orgasmus allererster Güte. Wehren wäre absolut zwecklos gewesen, sie beherrscht ihr Metier in Vollendung. So intensiv habe ich lange nicht abgespritzt.

Sie hält mein Glied noch lange in ihrer Hand und ich atme dabei schwer. Danach folgt die obligatorische Reinigung und dann legt sie sich wieder neben mich und ich darf sie noch einmal spüren. So unterhalten wir uns zum Ausklang noch ein paar Minuten, bis ich wieder etwas zu Kräften gekommen bin.

Zum Abschluss wieder duschen und raus auf die Straße.

Es war eine wunderschöne Begegnung mit Michelle.

Einziges Manko: Michelle nimmt es mit der Zeit etwas zu genau. Meine Gesamtaufenthaltsdauer inkl. Aus- und Anziehen und Duschen betrug etwa 1 Stunde und 40 Minuten. Die reine Massagezeit war deshalb leider kürzer als die erwarteten 1,5 Stunden.

Ich stelle abermals fest, dass eine Tantramassage, von einer wirklich guten Masseurin gegeben, jeden GV bei Weitem in den Schatten stellt. Ich werde deshalb in Zukunft wieder verstärkt auf diese Entspannungstechnik setzen.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  04.05.2016, 17:59   # 2
Rammler11
 
Mitglied seit 27. July 2015

Beiträge: 1


Rammler11 ist offline
Thumbs up

Heute das erste Mal bei Michelle gewesen. Gestern einen Termin für heute per Handy vereinbart, kein Problem. Heute kurz bestätigt per WhatsApp und die Vorfreude war groß =)

Mir öffnete eine wunderschöne blonde Frau, mitte 30, die Tür. Eine saubere und gutriechende Location erwartete mich. Nachdem wir für Tantra-Massage mit Prostata-Massage 100€ für 1h ausgemacht hatten, duschte ich mich. Das Badezimmer war etwas älter, aber ist auch nicht wichtig für die Massage Das Ambiente sonst war herrvoragend!

Zunächst bat sie mich gerade vor sich hin zu stellen und eine Atemtechnik auszuführen. Schon bei der ersten Berührung merkte ich, das die Chemie einfach stimmte. Sie hatte wirklich einen wunderschönen Körper =)

Nach der Atem-Übung legte ich mich auf den Bauch und die Massage begann. Zunächst wurde ich mit zwei Federn massiert. Für den Einstieg perfekt. Danach begann sie mit den Händen die Rückseite meines Körpers zu massieren. Ab und zu griff sie auch mal ganz geschickt zwischen meine Kronjuwelen, was mich sehr erregte.

Die Massage wurde durch weiteres Öl ein wenig glittschiger, was die Sache noch besser machte Nachdem mein bestes Stück nun ordentlich durchgeknetet wurde, bat sie mich auf den Rücken zu legen.

Nun begann das selbe Spiel wieder von vorne. Nachdem sie sich wieder um die Vorderseite meines ganzen Körpers gekümmert hatte, fixierte sie sich nun auf mein bestes Stück in Kombination meiner Prostata. Hierzu verwendete sie Handschuhe, um die Prostata zu massieren. Die Massage war atemberaubend! Als sie sich mit voller Hingabe meinem besten Stück widmete und ich es nicht mehr aushielt, verschoss ich meine volle Ladung. Es war der Wahnsinn =)

Nach dem Duschen schaute ich auf die Uhr und es waren ca. 1:05h vorbei, wobei die Dusche eher kurz war. Zeitlich achtet sie daher sehr auf Pünktlichkeit da sie danach einen weiteren Besucher erwartete.


Vielen Dank Michelle für dieses Erlebnis! =) Bis demnächst
Antwort erstellen         



# Lexi Forum Hamburg #



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:12 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 1997-2017 LUSTHAUS Stiftung Hurentest, S.A.
Quantum Plaza, 2nd Floor, 52 East Street, Marbella
Panama 4 PA, Republic of Panama

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)

 

 

 

Backup-Server 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10