HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


SB


23


24


SB


25


26


27


29


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  27.10.2017, 20:23   # 1
King Crimson
 
Mitglied seit 9. May 2004

Beiträge: 138


King Crimson ist offline
Sasha - , München

Bild - anklicken und vergrößern
S1.jpg   S2.jpg   S3.jpg   S4.jpg   S5.jpg  

Sasha
Zitat:
25 Jahre, 1,80 groß, 58kg, Konfektion 36, OW 75D, rasiert

Hallo,
ich bin Sasha, ein 25-jähriges Girl aus Prag, mit heißem Body, das Dir den Verstand rausv**eln wird
Bei mir kannst Du Dich entspannen und Deinen Alltagsstress hinter Dir lassen...

Services: 69, AV passiv (bei Ihr), BV / Spanisch, Dreier, DS, Fingerspiele, Französisch, Fußerotik, GV, KB, Küssen, Massagen, Masturbation, Striptease, ZK



https://sexxxgirls.com/girl/sasha-539.html

0151-279 71 053


München
Bayern
DE - Deutschland
Warum eigentlich……
……gibt es noch keinen Bericht über dieses süße Wesen. Schon seit einiger Zeit machen mich die Bilder von Sasha mächtig an. Bedauerlicherweise konnte ich keinen Bericht finden, also habe ich mich auf den Weg gemacht, den ersten zu schreiben.



Zugegeben, ich stehe eigentlich eher auf kleinere Frauen, aber beim Anblick dieser Bilder, musste ich, was ich auch gerne von Zeit zu Zeit mache, eine Frau daten, die merklich an meine Körpergröße rankommt. Dies war nun heute der dritte Versuch bei Sasha. Da ich nie einen Termin hatte, war es bislang auch nix mit dem Date. Heute endlich habe ich den Termin ausgemacht und war pünktlich an ihrer Tür. Als sie mir öffnete begeisterte mich ihre sexy, schlanke Figur und ihr sehr nettes Lächeln. Sie bat mich herein und geleitete mich in ihr Zimmer. Begleitet von den ersten Küssen, bat sie mich, mich auszuziehen und bot mir etwas zu Trinken an. Das Zimmer war sehr klein, aber sauber und sehr nett – nicht vergleichbar mit einigen der besseren Etablissements ganz in der Nähe. Bei den ersten Umarmungen merkte ich bereits, dass ich bei ihr richtig bin. Ich stehe eher auf die zärtliche Variante des GF6 und Sashas Berührungen und Umarmungen trafen da voll ins Schwarze. Also schnell unter die Dusche und dann voller Erwartungen und nur mit einem Handtuch um die Lenden zurück in ihr Zimmer. Bis sie zurückkam, genoss ich mein Getränk und wartete voller Vorfreude auf diese schlanke Frau, die aufgrund ihrer Bilder eine große Erwartungshaltung in mir hervorrief.
Nach ihrer Rückkehr ins Zimmer gab es sogleich zärtliche und verschmuste ZK und Streicheleinheiten am ganzen Körper, die mir an einigen Stellen schon etwas Gänsehaut vor lauter Aufregung und Geilheit bescherten. Ich merkte aber auch, dass sie bereits erregt war und dann entfernte sie mein Handtuch und begrüßte meinen kleinen Freund, der bereits nicht mehr so klein war. Langsam entblätterte ich sie und geleitete sie küssend und streicheln auf Bett. Da ich heute etwas unter Zeitdruck stand, vereinbarte ich nur 30 Minuten zu 100€ statt 604150, was ich normalerweise lieber habe, um die Zeit besser genießen zu können. Also war das Programm etwas gedrängter als sonst und was soll ich sagen…..es war GF6 par excellence. Denjenigen unter Euch, die ebenfalls darauf stehen, kann ich Sasha nur wärmstens empfehlen – ihr Zärtlichkeit, liebevolle Umgangsweise und Umarmungen, der mehr als phantastische Naturbusen und einfach ihre ganze Art lassen Männerherzen definitiv höher schlagen. Ich weiß nicht, was sie sonst gerne hat und mag – es waren wie gesagt NUR 30 Minuten GF6 – aber es wird sicherlich Wiederholungsbesuch geben, um sie besser kennen zu lernen und auch andere Varianten des Sex auszuprobieren. Sie ließ sich von mir gerne mit der Zunge verwöhnen und in verschiedenen Stellungen nehmen. Zwischendurch forderte sie auch eigene Stellungen und Wünsche ein, so dass es von beiden Seiten ein Geben und Nehmen war.
Abschließend noch mal schnell Duschen und dann mit ein paar langen Küssen wieder in die Nacht verabschiedet. Sasha ist nur einige Tage pro Monat in München. Verständigung auf Deutsch ist kein Problem (sie hat einen sehr süßen Akzent, wenn sie deutsch spricht). Ich könnte mir vorstellen, dass sie in einem größeren und schöneren Zimmer mit einer häufigeren Anwesenheit hier zu einer der begehrtesten Ladies in München werden könnte – vorausgesetzt man steht auf große, schlanke Frauen mit sehr erotischem Naturbusen. Das einzige, was nicht jedermann Sache sein dürft, ist, dass man ihr anmerkt, dass sie Raucherin ist. Wen dies stört, muss sich überlegen, ob sie die Richtige ist. Ich habe damit keinerlei Probleme und Ihre Küsse haben dennoch hervorragend geschmeckt und waren so super gefühlvoll……Wiederholung ist daher sicher!

----------------------

Weitere Berichte zu "Sasha" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  10.12.2018, 20:38   # 40
Madalena
LH Support
 
Benutzerbild von Madalena
 
Mitglied seit 5. July 2005

Beiträge: 697


Madalena ist offline
Post Update

Zitat:
Nur noch bis Donnerstag 13.12. im Butterfly, im 1.OG, in der Machtlfinger Straße 24.


https://sexxxgirls.com/girl/sasha-539.html


viele spass





__________________
Warum darf NUR Madalena solche Ankündigungen posten? Info...
Antwort erstellen         
Alt  26.11.2018, 18:53   # 39
Sunshine-Lover
He's still standing......
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 102


Sunshine-Lover ist offline
Große Klasse

Servus Lusthäusler,
nach meinem letzten Bericht vom 10. Mai erlaube ich mir, nach einigen weiteren Besuchen nochmals die hervorragenden Sex-Künste von Sasha aus dem schönen Prag zu betonen.
Jeder Besuch verläuft bei ihr ein bisserl anders - Sasha ist immer gut drauf, spricht jetzt super Deutsch (sie besucht regelmäßig Sprachkurse beim Goethe-Institut) und ihre erotische Energie bringt mich (und meinen besten Freund) jedesmal in wenigen Sekunden auf 100.
Das erlebe ich in dieser Intensität so bei keiner anderen SDL.
Heute hatte ich wieder ein wunderschönes 45-Minuten-Date (für 150) - intensivste Zungenküsse, gegenseitiges orales Erkunden der erogenen Zonen, GV in allen erdenklichen Positionen, und dann ein fulminanter Absch(l)uss auf spanisch....

Das Schönste ist, dass die gute Energie, die man nach dem Sex mit Sasha nach Hause nimmt, Stunden später noch anhält.......

Also - bei Sasha könnt Ihr nichts falsch machen (sie ist idR von Dienstag bis Samstag besuchbar, am heutigen Montag war sie nur ausnahmsweise da).
100%-ige Empfehlung und Wdh.-Gefahr!
So long!
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2018, 09:40   # 38
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.530


yossarian ist offline
Gute und schlechte Nachrichten von Sasha

Die schlechte Nachricht zuerst: sie ist deutlich schlanker als auf den Fotos. OW eher B oder maximal C als D.
Ab jetzt nur mehr gute Nachrichten.
Mein Besuch bei ihr begann mit einem von mir verursachten Problem: Als ich die Treppe hinaufging, klopfte ich an die Stelle, wo meine Geldbörse sitzt und ins Leere. Ich klingelte trotzdem bei Sasha und entschuldigte mich, radelte heim und kam nach einer halben Stunde samt Barschaft wieder. Sasha, 1,81 groß und mich damit einen Daumenbreit übertreffend, nahm mir überhaupt nichts übel und nahm mich sofort mit ihrem lockeren und freundlichen Wesen ein. Was für eine nette und hübsche Frau, dachte ich mir. Ich buchte ob des freundlichen Wesens gleich eine Stunde zu 200, die ich nicht bereute.
Erotische Äkschn hervorragend und das Niveau einer guten Freundin übertreffend. Viele warme feuchte Küsse, verführerische Blicke und alles, was einem Mann so gut tut. Beim F verwendet sie nicht die üblichen Elefantenhäute, sondern ein hauchdünnes Verhüterli. Sportlicher Ritt revers, alles bestens. So macht das Leben (in meinem Fall Greisenalter) Spaß.
Sasha spricht gutes Deutsch mit den üblichen Fehlern, die Slawen machen: Willst du gehen in Dusche?
Die erotische Äkschn immer kommunikativ, zugewandt und mit tiefen Blicken in die Augen begleitet.
Dann, nach intensiver Entladung meinerseits, netter Kleinsprech, in dem ich ihr die Verwendung von der, die das und ein erklärte. Sie meinte, dass für sie erschwerend hinzukomme, dass im Tschechischen weibliche Wörter im Deutschen oft männlich sind etc.
Dann entdeckten wir beide noch eine große Gemeinsamkeit, die ich aber für uns behalte. Beschwingt und fröhlich verließ ich diese nette, intelligente und erotische Frau und hoffte, sie bald wiederzusehen. Danke an die Kollegen für den Tipp.

P.S.: Sie residiert im gleichen Lokal in der Machtl 24 wie die legendäre Lisa/Holland, zu der ich es immer noch nicht geschafft habe.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2018, 12:03   # 37
Pulp
Fick und Fotzi
 
Benutzerbild von Pulp
 
Mitglied seit 4. November 2008

Beiträge: 568


Pulp ist offline
"Die amerikanische Nacht" von François Truffaut, erschienen 1973. Der Begriff "Day-for-Night", zu deutsch "Amerikanische Nacht", bezeichnet beim Film Nachtaufnahmen, die bei Tag (ohne Sonne) gedreht werden und die Illusion von Nacht erzeugen. Das hat man beim genauen Hinsehen oft bemerkt. Heutzutage ist die Illusion wegen digitaler Möglichkeiten weitaus perfekter. Es scheint, dass dieser Fortschritt auch im horizontalen Gewerbe Einzug gehalten hat. Denn tatsächlich vermitteln Sasha und etliche andere Mädels diese Illusion verdammt glaubhaft.
__________________
The wind cries Cory (J. Hendrix):

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=98313
Antwort erstellen         
Alt  01.11.2018, 16:03   # 36
happy-f
 
Benutzerbild von happy-f
 
Mitglied seit 24. October 2009

Beiträge: 674


happy-f ist gerade online
Sasha hat was magisches.

Ich bin die Tage mal tagsüber einfach so ohne Termin in der Machtlfinger aufgekreuzt und hatte Glück, weil Sasha Lust und Zeit hatte. Für 200 Euro bekam ich eine wunderbare Stunde mit einer ganz bezaubernden Frau.

Es gibt Frauen in dem Gewerbe, bei denen muss ich immer an den Truffaut-Film denken, in dem Jean-Pierre Léaud als Aufnahmeleiter herumläuft und jeden fragt, ob Frauen etwas magisches haben. Kennt ihr den?

Sasha sieht fantastisch aus und fühlt sich wunderbar an. Der Sex mit ihr war ein Riesenvergnügen, dabei schaffte sie eine Atmosphäre, in der ich mich pudelwohl gefühlt habe. Als ich bei ihr herausgegangen bin, habe ich gelächelt und fühlte mich ... tja, wie soll ich es sagen? Glücklich. Ja, ich war glücklich und das Gefühl hielt eine ganze Weile an

"Ja, Alphonse, Sasha hat etwas magisches.", der Happy
Antwort erstellen         
Alt  27.08.2018, 20:48   # 35
louisseize
 
Mitglied seit 9. April 2013

Beiträge: 185


louisseize ist offline
-sha

Noch was vergessen:

In ihr rechtes Ohrläppchen hab ich auch noch gebissen ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.08.2018, 19:47   # 34
louisseize
 
Mitglied seit 9. April 2013

Beiträge: 185


louisseize ist offline
Sa-

-sha:

Hab sie vor drei Wochen besucht, eine Erfahrung mit groß-schlank gesucht (sie muss sich dessen sehr bewusst sein, weil sie -- zusätzlich -- hochhackig ausgerüstet öffnete.

Wesentlich, und von mir noch nie so erlebt:

Mehr als vollständige Übereinstimmung mit ihren Fotos.

D.h.: Nicht nur Frisur, Aussehen allgemein, vermutbare Größe etc., sondern auch:
die Art.

Nämlich:
Mischung von lässig bis gelangweilt (als Rolle).
Dass sie einen Seidenmantel/umhang tragen würde, hinterher, dachte ich mir schon vorher ...

Ansonsten:
Alle Stellungen, guter Service, sie geht auf mich ein, sie lässt auf sich/mich eingehen; hatte offenbar einen Orgasmus, als ich ihren G-Spot erforsche ... Zum Schluss in der Missio, schließt sie ihre langen spinnenartigen Beine (ungefragt) hinter mir ... sehr geil ... (alles zwischen gelassen bis scheinbar gelangweilt ....) ..........
Antwort erstellen         
Alt  27.08.2018, 13:12   # 33
Broesel
 
Benutzerbild von Broesel
 
Mitglied seit 7. October 2008

Beiträge: 395


Broesel ist gerade online
Wunderbar

Hatte im Rahmen des letzten Anwesenheitsfensters auch mal Gelegenheit zu einer Premiere mit Sasha. Hat sich wahrlich gelohnt, tolles Mädel. Bilder authentisch, in natura schlanker, so a bisserl Modelfigur, aber ohne dass man Rippen zählen kann. Kommt sehr natürlich rüber, dezent geschminkt, superfreundlich und lieb, in geschmackvollen Dessous, eine Augenweide. Service: GF6 ist fast eine Abwertung, ist eigentlich eine Girlfriend Experience vom Feinsten mit viel Nähe und ZK bis zum Abwinken (alles gesetzeskonform). 200460 sind da exzellent investiert, werd die Süße unbedingt wieder besuchen, wenn sie wieder da ist. Bin hellauf begeistert.
__________________
Steve Martin: Sex ist eins der gesündesten, schönsten und natürlichsten Dinge, die man für Geld erwerben kann.
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2018, 16:50   # 32
old fuzzy
ex-freund vom bill
 
Benutzerbild von old fuzzy
 
Mitglied seit 19. July 2013

Beiträge: 11


old fuzzy ist offline
Ist die von dir so hochgelobte Chefin selbst auch buchbar

Die müßte alt genug sein daß ich mich nicht ob meines Alters genieren muß
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2018, 16:46   # 31
Laurant
 
Benutzerbild von Laurant
 
Mitglied seit 1. January 2012

Beiträge: 68


Laurant ist offline
Gnadenloser Bericht

Wenn es die anderen nicht schaffen, dann schreibe ich jetzt meinen Gnadenlosen Bericht:

Sasha ist hübsch, nett, anschmiegsam, zärtlich, zeitweise wild bis geil, natürlich, lustig, Top

Der Akt mit Ihr ist Zärtlich, Leidenschaftlich, Geil, man will nur mehr, am besten die ganze Nacht, Top

Butterfly mausert sich wohl in letzter Zeit (auch in der Vergangenheit) zu einer Talentschmiede, Top

Da muss man wohl die Chefin auch mal loben, die hat den richtigen riecher. Naja, die kennt sich halt aus.

Oder bitte um Nachsicht, falls es keine Chefin mehr gibt und jemand anders die Zügel in der Hand hält, den/die Lobe ich dann natürlich auch...

Grüße
Antwort erstellen         
Alt  07.07.2018, 21:13   # 30
Agamemnon
im Ruhestand
 
Benutzerbild von Agamemnon
 
Mitglied seit 27. August 2015

Beiträge: 635


Agamemnon ist offline
Was gibt`s schöneres als Fußball?

Hallo Kollegen
Sasha natürlich.
Schon lange auf meiner unbedingt wiederholen Liste ,aber ich kam ja immer irgendwo dazwischen. Also vor drei Tagen einen Termin ausgemacht ,wobei sie mich am Schluß fragte :was willst denn trinken?.Hatte ich so früh auch noch nicht.Ich versprach Getränk selbst mit zu bringen und die Süße entschied sich natürlich für Champagner....prikelt ja so schön. Zwei Stunden vor dem Termin heute eine WhatsApp :Unsere Dusche hat nur kaltes Wasser ,ob ich daheim duschen wollte oder den Termin verschieben.Sehr anständig! Aber ich gehe ja immer frisch gemacht zu meinen Dates.Also kein Problem.
Sasha öffnete auf mein Klingeln und war dank ihrer Heels größer als ich.Es begann gleich mit schönem Geknutsche und im Zimmer machte sie sich erstmal kleiner.Ohne Schuhe hab ich dann gleich den Rest ihrer schönen Corsage ausgezogen.Alles weitere bleibt unter uns....aber es war einfach schön
Sasha gibt dir einfach alles und bietet dir eine wunderbare Zeit.Die Stunde war schnell um und beim Abschied traf ich noch Lisa die einen armen Kollegen zur Dusche führte....Brrrrrrr.
Fazit :Sasha hat abgenommen und ist schon sehr schlank.Aber durchtrainiert und alles aus meinen früheren Post`s bleibt gültig.
Preislich hat sie zugelegt:200460
ich finde aber immer noch jeden Cent gut angelegt.
Wiederholung:Ja aber wird nicht so lange dauern ....
Gruß Aga
Antwort erstellen         
Alt  29.06.2018, 20:07   # 29
DurtyDuddy
 
Benutzerbild von DurtyDuddy
 
Mitglied seit 21. December 2016

Beiträge: 147


DurtyDuddy ist offline
Es gibt eine einfache Erklärung, lieber Vetter : als der Herr Nory beim Studium von deren Sedcard entdeckte daß die Dame (schon ohne die Schühchen) 180 cm hoch und damit fast einen Kopf größer ist als er kam er zu der Erkenntnis daß es wohl nicht zu einem gnadenlosen Bericht reichen würde und daher...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.06.2018, 19:05   # 28
DirtyDiddy
bloss no ST & CdC ...
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.842


DirtyDiddy ist offline
Zitat:
Zitat von mottenkugel Beitrag anzeigen
@ nory999 (#14): ... insofern warten wir auf Deinen "GNADENLOSEN" [Anmerkung des "Beiträgers": sic !!! ] Bericht! Hau rein!
analog zum ZDF:
"was nun, Herr nory???"

... wo bleibt unser "Mister gnadenlos" ??? ... oder doch wohl nur "Tasten wi***n" ???
__________________
weil's wurschd is ...

aber ... ich will ja "ned so (oarg) sein" ... :
Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 13:37   # 27
MfG-Peter
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 24


MfG-Peter ist offline
Sorry, selbe Meinung

Letztens hatte ich - wie sich herausstellte - ebenfalls das große Vergnügen mit Sasha. Knutschen, Streicheln, Lutscher und gefühlvolle Reibespiele mit allen Körperteilen. Ohne irgendwelche Nös, im Zweifelsfall hat sie sehr sexy Zunge oder Finger dirigiert... Um es kurz zu machen, schöne Erfahrung.

Das nächste Mal werde ich einen großen Koffer mitnehmen und ihre Sachen und Sasha einfach einpacken und mitnehmen. Sorry für euch.....
Antwort erstellen         
Alt  03.06.2018, 20:17   # 26
Pulp
Fick und Fotzi
 
Benutzerbild von Pulp
 
Mitglied seit 4. November 2008

Beiträge: 568


Pulp ist offline
Aloisius:
Zitat:
Die Frau ist Top
Wohl wahr, um es auf den Punkt zu bringen.
__________________
The wind cries Cory (J. Hendrix):

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=98313
Antwort erstellen         
Alt  03.06.2018, 09:47   # 25
Aloisius1970
Sex ist die Schönste Welt
 
Benutzerbild von Aloisius1970
 
Mitglied seit 15. May 2013

Beiträge: 51


Aloisius1970 ist offline
Sasha

Bild - anklicken und vergrößern
1516044922439976827_large-1.jpg  
Ich war schon immer auf der Suche nach einer hübschen liebevollen Frau. Ich war eigentlich nur noch bei Lisa seitdem Jula nicht mehr da ist. Bei denen die ich besuchte war es stets nur Enttäuschungen. Zu Lisa und Julia gab es keine alternativen dazu. Nach dem ich Sasha entdeckte und die Berichte mehrmals las musste ich sie besuchen. Glaubt mir es war ein meiner geilsten Erlebnisse. Sie sieht besser aus als auf den Fotos. Der Service einmalig. Sie konnte nicht genug bekommen
Sie ist wirklich Top und ich werde sie des öfteren mal besuchen. Wirklich weiter zu empfehlen.
Wiederholung immer wieder gerne. Kannst nichts verkehrt machen.
merci an den Berichterstattern. Ohne euch wäre ich wahrscheinlich nicht zu ihr gegangen.
Die Frau ist Top
Antwort erstellen         
Alt  19.05.2018, 08:11   # 24
muenchner3
 
Mitglied seit 6. August 2017

Beiträge: 52


muenchner3 ist offline
MMF

Hat jemand Interesse zu Zweit bei Ihr vorbei zu schauen? Bitte PN an mich...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.05.2018, 08:09   # 23
muenchner3
 
Mitglied seit 6. August 2017

Beiträge: 52


muenchner3 ist offline
Wirklich zu empfehlen

WEar diese Woche auch bei ihr:
Wirklich zu empfehlen. Geht auf den Mann ein. Man(n) merkt das es ihr Spass macht. 1 Stunde intensiver Sex und ich hatte das Gefühl dass sie noch nicht genug hatte...
Antwort erstellen         
Alt  18.05.2018, 13:05   # 22
AJ458
 
Mitglied seit 18. August 2016

Beiträge: 4


AJ458 ist offline
Danke für den Tip, ihr geilen Stecher. Die Dame ist top.
Antwort erstellen         
Alt  17.05.2018, 12:10   # 21
mottenkugel
 
Benutzerbild von mottenkugel
 
Mitglied seit 30. July 2016

Beiträge: 82


mottenkugel ist offline
Thumbs up Sasha

Liebe Kollegen,
bekanntermaßen habe ich ja ein CZ-Faible und aufgrund Eurer positiven Berichte (danke!) mußte ich einfach diese süße Maus besuchen. Stammt aus der Slowakei, wohnt jetzt in Prag und spricht sehr gut deutsch.
Wie immer bin ich bei Ankunft etwas nervös, aber sie schaffte es mit ihrer lieben Art mir meine Unsicherheit innerhalb von 2 Min. zu nehmen. Das Zimmer ist sehr groß und sauber, aber in der Machtl. 24/I gibt´s halt nur Etagendusche.
Nach der Dusche bekam ich auf Extrawunsch sogar einen Jacky-Cola.
Sasha liebt schmusen, streicheln und küssen (ZK), wobei sie immer Augenkontakt hält. Schön und tief geblasen von leichter bis fester Gangart und dabei die Kronjuwelen auch nicht vergessen, lecken und fingern mag sie auch. Reiten tut sie wie ein ausgebildeter Jockey, langsamer und schneller, tiefer und höher, gekniet und gehockt. Das Ende war abzusehen, vorsichtige Entgummierung und Reinigung durch sie. Löffelchen und doggy hätte ich noch gerne ausprobiert, aber bei so einem Ritt habe ich mich gerne geschlagen gegeben, das nächste mal...
Nach getaner "Arbeit" gönnten wir uns noch eine Zigarette mit smalltalk (übrigens: weder sie noch das Zimmer stinken nach Rauch, aber da ist ein Nichtraucher vielleicht sensibler). Nota: Geldübergabe war ihrerseits unaufgefordert beim Verlassen ihres Zimmers.

Für die Statistik:

Terminvereinbarung: zuverlässig per Tel.
Optik: 1, alles echt, Haare schulterlang
Bilder: stimmen, sehr groß und schlank, aber nicht skinny
Persönlichkeit/Charakter: sehr einfühlsam
Deutsch: 1
Getränk/Dusche/Handtuch: ja
Zeit: 70 min. brutto bei 150460
Empfehlung: auf jeden Fall für GFS

Sasha ist bis Samstag noch hier und kommt am 02.06. wieder.

LG
mottenkugel

@ nory999 (#14): Also, lieber Kollege, eine Terminvereinbarung ist wirklich sehr einfach, hast Du das echt nicht geschafft? Insofern warten wir auf Deinen "GNADENLOSEN" Bericht! Hau rein!

Antwort erstellen         
Alt  15.05.2018, 04:44   # 20
Bagger
 
Mitglied seit 5. July 2013

Beiträge: 36


Bagger ist offline
Hallo zusammen,

war letzte Woche spontan zum Druckabbau bei Sasha. Kann die beiden Berichte von meiomei und elvismünchen zu 100 % bestätigen und kopieren. Der Ablauf war bei mir genauso.
Wunderbarer Naturbusen, viele ZK, immer wieder
__________________
Servus

Bagger

Sämtliche Handlungen wurden der bayr. Hygieneverordnung entsprechend ausgeführt. Ich werde es in meinem Berichten nicht mehr extra erwähnen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.05.2018, 08:53   # 19
meiomei
 
Mitglied seit 14. May 2018

Beiträge: 1


meiomei ist offline
Thumbs up Mein erster Beitrag

Hallo liebe Gesinnungsgenossen!

Seit Jahren war ich hier nur stiller Mitleser, doch jetzt muss ich doch auch mal einen ersten Bericht verfassen. Der Grund: Sasha.

Mit der Erfahrung von 14 Jahren Paysex und geschätzten 400 Dienstleisterinnen stand ich gestern in der Machtlfingerstraße und hab mir die Fotos der Damen in den Häusern Nummer 12 und 24 angesehen. Mein eigentlicher Grund, hierherzukommen (Tina) war laut Nachricht erst ab morgen wieder anwesend. In Nummer 24 fand ich dann die erste Frau, die mich von den Fotos her wirklich interessierte: Sasha. Aber schon schrillten die Alarmglocken, die stets vor Frauen warnen, die zu perfekt scheinen, um wahr zu sein:

- Die Bilder sind bestimmt nicht echt, bearbeitet oder zeigen irgendein Model aus den Weiten des Internets
- Wahrscheinlich ist die Frau total arrogant und lustlos bei der Sache
- Vermutlich sind der Service und das Preis-/Leistungsverhältnis unterirdisch
(Spoiler: keiner der genannten Negativpunkte trifft auf Sasha auch nur im Geringsten zu)

Also unverrichteter Dinge von Dannen gezogen und ins Auto gesetzt. Kurz auf dem Handy nach Berichten zu Sasha gesucht und diesen Thread hier gefunden... zwei Minuten später stand ich wieder vor ihrer Tür ;-) (by the way: danke für die Berichte!)

Es öffnete die wahrscheinlich größte Frau, die ich je in diesem Gewerbe gesehen habe, ich schätze sie auf 1,85. Im Gegensatz zu dem, was die Bilder vermuten ließen (eine "normal" gebaute Frau), ist sie sehr schlank, hat einen richtig makellosen Modelkörper und ich hatte mich schon verliebt, als sie die ersten Worte mit mir wechselte. Vermutlich hätte ich jeden Preis bezahlt, den sie mir genannt hätte, aber so waren es perfekt investierte 100 Euronen für eine unvergessliche halbe Stunde. Nachdem sie mich mit Handtuch und Getränk versorgt und ich mich kurz frisch gemacht hatte, ging es los.

Im Stehen wurden Zärtlichkeiten und erste Küsse (mit Zunge!!!) ausgetauscht, meine Hände erkundeten diesen Luxuskörper und entfernten mehr oder weniger geschickt die letzten störenden Stoffreste. Kurz darauf ging es ins Bettchen. Mein Körper wurde mit Händen, Mund und Brüsten liebkost, sogar die "Kronjuwelen" bekamen liebevolle orale Zuwendung und dann begann ein traumhafter Blowjob, den ich nach einigem Genießen in die 69er-Stellung umwandelte, um etwas von diesem grandiosen Gefühl zurückgeben zu können. Und Sasha nahm das auch gerne an; immer wieder hielt sie mit dem Gebläse inne, um selbst zu genießen und rutschte auf meinem Gesicht hin und her, damit ich auch jede Stelle ihrer wunderhübschen Lustgrotte erreichen konnte. Sogar tiefergehende Erkundungen mit den Fingern wurden geduldet.
Entsprechend vorgeheizt begann dann ein wundervoller Ritt, der stets zwischen zärtlich und fordernd wechselte und regelmäßig mit Zungenküssen garniert wurde. Als ihre Bewegungen dann heftiger wurden und sie den (entweder echten oder aber oscarverdächtig gespielten) durch lautes Stöhnen untermauerten Eindruck machte, sich auf mir zum Orgasmus reiten zu wollen, war es auch um mich geschehen...

Danach kein "okay, fertig, anziehen, der Nächste bitte!", sondern gemütliches Kuscheln und Smalltalk, bei dem ich erfuhr, dass sie Mitte zwanzig ist, aus Prag kommt und jetzt dann regelmäßig hier sein wird, um noch besseres Deutsch zu lernen (was aber aktuell schon wirklich gut ist). Es fiel mir schwer, mich von ihr, ihrem Anblick und ihren Küssen zu verabschieden und ich habe vor, künftig nur noch zu ihr zu gehen (alles andere ist im Vergleich rausgeschmissenes Geld).

Es sieht also so aus, als ob diese Perle demnächst häufiger in München weilt. Zu hoffen bleibt, dass sie sich ihr unvorstellbar liebes Wesen trotz des harten Gewerbes erhält, nicht abstumpft, nicht meint, sich durch plastische Chirurgie einen Gefallen zu tun und sich nicht von irgendeinem Millionär einen Ehering überstreifen lässt, womit sie für uns verloren wäre (wenn ich Millionär wäre, würde ich das anders sehen und sie sofort heiraten ;-).

Seid lieb zu ihr, sie hat es verdient.

Antwort erstellen         
Alt  11.05.2018, 16:56   # 18
ElvisMünchen
 
Mitglied seit 28. November 2015

Beiträge: 22


ElvisMünchen ist offline
Hallo Jungs,

war heute vormittag, ohne Termin, bei Sasha, was soll ich sagen es war wunderbar.
Zuerst geilei Zungküsse (dann immer wieder) gefolgt von einem geilen Blaskonzert.
Sie hat mich dann zum Höhepunkt geritten.
Danach Reinigung durch Sie und noch schönes Kuscheln.
Soviel nähe hat noch keine in dem Gewerbe bei mir gesucht.

Alles mit Kondom, Dusche und Getränk.

Klara Empfehlung für GF6 Liebhaber.

Sie ist eine ganz liebe.

Grüße
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.05.2018, 07:14   # 17
Sunshine-Lover
He's still standing......
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 102


Sunshine-Lover ist offline
Sasha - TOP-Frau mit TOP-Service

Servus Lusthäusler,
zum heutigen Vatertag verrate ich Euch (auch den Nichtvätern...) mein absulutes Juwel in München:
Sasha in der Machtlfinger 24 (linker Eingang, 2. Stock).
Ich war schon mehrmals bei ihr und würde - wie Agamemnon - am liebsten sofort bei ihr einziehen

Sasha versteht es meisterhaft, sich auf ihren Gast einzustellen - soviel Empathie und Einfühlungsvermögen habe ich selten bei einer Frau (sowohl im Paysex als auch im "normalen Leben") erlebt.
Mit ihrem Lächeln und schelmischen Bemerkungen macht sie einen total an und versteht es, einen mit schöner Musik und langem Schmusen aufzuwärmen; dann folgen intensive ZK, langes Anblasen von sanft bis sehr hart und schließlich sehr ausgiebiger GV.
Über die Stellungsvarianten, die wir schon ausprobiert haben, möchte hier keine Details nennen - die bleiben unser Geheimnis.
Sasha ist immer für Überraschungen gut - so animierte sich mich beim letzten Mal, beim Brustverkehr abzuspritzen - für mich eine Premiere und einfach fantastisch!
Ich bin jedenfalls immer total geflasht vom Sex mit ihr und kann Sasha nur für ihre Liebe und ihre große Kondition beim Sex danken.

Liebe Lusthaus-Kollegen, seid nett und freundlich zu Sasha und behandelt sie gut!

Sasha ist aktuell bis 19. Mai in München - der Link vom 2.5. von Madalina verrät Euch die Kontaktdaten.
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2018, 13:33   # 16
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 4.072


kuching ist offline
Bericht

Mein Gott, ST über ST im Berichtethread....nervig...

Zur Sicherheit habe ich mal einen Termin vereinbart, was zu meiner Wunschzeit sehr schnell und problemlos ging. Ich hatte sie ja schon mal gesehen vor einiger Zeit, aber da schien sie gerade aufgestanden zu sein und so hatte ich eine Kollegin gewählt.

Sasha ist deutlich schlanker als die Fotos vermuten lassen, ziemlich groß und sehr freundlich. Sie lacht und lächelt sehr viel und ist darüberhinaus sehr anschmiegsam.

Im Stehen kommen wir uns näher, es gibt massig Schmusereien an Mund und Hals. Irgendwann ist sie dann auch nackisch und wir lassen uns aufs Bett fallen. Ihr Französisch ist sehr gut, völlig ohne Hand- und Zahneinsatz, Geschmuse gibt es zwischendurch auch immer wieder. Ich revanchiere mich sehr gerne und sie lässt es sich gefallen.

Der Akt in der Missio ist heftig, sie öffnet sich ganz weit und kann es ab wenn man Gas gibt. Umgekehrt ist es auch nicht zu verachten, denn sie macht mich geradezu fertig: "Dir zeig`ich`s" scheint sie zu sagen, garniert mit schelmischem Lächeln...

Im Anschluss nach meiner "Aufgabe" liegen wir noch schmusend und streichelnd auf dem Bett...

Sehr angenehme Person mit guter Leistung.

Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:35 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City