HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  31.03.2018, 22:54   # 1
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
Professionelle Beichtmöglichkeit für reuige P6-Sünder

Bild - anklicken und vergrößern
nun.jpg  
Liebe Brüder und Schwestern,

dieses Forum möchte ich nutzen, um mich und mein diesjähriges Oster-
Special gebührend zu präsentieren. Schon lange bin ich Mitleserin in
diesem geschätzten und informativen Forum.
Nun habe ich mich heute angemeldet und möchte meinen
Absolutionsservice vorstellen. Ich gehöre dem ZMoDB an und bin daher
bemächtigt die BDSM-Beichte abzunehmen.

Um die alljährliche Osterflaute im erotischen Dienstleistungsgewerbe
zu überbrücken, bietet der Zentralrat der Münchner und oberbayerischen
Dominen und Bizarrladies (ZMoDB) unter meiner Leitung noch bis zum
Ende der Osterferien (8.4. Weißer Sonntag bzw. Dominica in Albis)
folgenden kostenlosen Extraservice an: (Freiwillige Tributzahlungen
sind herzlich willkommen, erlösen aber nicht von der Buße.)
Davon ausgehend, dass die meisten Kunden von Dominen und Bizarrladies
von Schuldgefühlen geplagt werden, besonders wenn sie verheiratet sind,
soll ihnen über die Ostertage ein reines Gewissen ermöglicht werden.
Da die Laienbeichte grundsätzlich möglich ist, können auch Dominen und Bizarrladies eine
theologisch korrekte und gültige Beichte im Bereich BDSM und deren Nebenwirkungen abnehmen.
Da diese Ladies auch über ausreichende Erfahrung in der Verabreichung
von Bußen bzw. Bestrafungen verfügen, steht einer ordnungsgemäßen
Beichte mit Absolution und anschließender Buße nichts entgegen und der
Kunde kann sich reinen Gewissens zurück in den Schoß der Familie
begeben.

Folgende Bestrafungen zur Absolution sind möglich:

* Kreuzigungen am Andreaskreuz
* Öffentliche Zurschaustellung und Ankettung mit inkludiertem
Spitting, z.B. ab 21:00 in der Hansa- oder Ingolstädter Straße
* Demütigungen und Erniedrigungen während eines Frauenkaffeekränzchens
unter dem Tisch
* Knieende Stiefelverehrung
* Fußpflegedienst der Beichtmutter
* Peitschenhiebe (je nach Schwere des Vergehens 5-50 Stück auf Gesäß oder Ei***)
* Nasskalte Ganzkörperbenässung direkt ab Quelle bei besonders bußebedürftigen
Sündern mit erzwungener Aufnahme (je nach Härte des jeweiligen Falles
auch mit simultaner Fesselung)
* Keuschhaltung des Sünders durch die Anbieterin (je nach Härte des Vergehens
evtl. über mehrere Tage. Keuschheitsgürtel sind in allen gängigen Größen verfügbar)
* Inhaftierung in lichtlosen Kellergewölben

Falls diese Neuerung erfolgreich ist, soll sie nächstes Jahr schon ab
Palmsonntag angeboten werden.
Gewissensbeladene Interessenten wenden sich vertrauensvoll an die
Geschäftsstelle des ZMoDB (Refugiumsadresse auf berechtigte Anfrage) zur
Vermittlung an diensthabende machthabende Expertinnen.
Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Bitte meldet euch bei Interesse per PN.
__________________

Berührbare Beichtmutter
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.08.2018, 09:49   # 29
Stellvertreter
 
Benutzerbild von Stellvertreter
 
Mitglied seit 17. February 2013

Beiträge: 4


Stellvertreter ist offline
Eine entsprungene Nonne, ein Kopfloser und ein advocatus diaboli. Eine nette Gesellschaft.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.07.2018, 17:50   # 28
Unheiliger
 
Benutzerbild von Unheiliger
 
Mitglied seit 17. February 2013

Beiträge: 10


Unheiliger ist offline
Thumbs up

Ich bin leider schon getauft sonst wär das keine schlechte Gelegenheit!
Da wir nicht wissen ob sie einen Dreier mögen würde teste du sie mal alleine und dann sehen wir weiter.
Ich wünsch dir jedenfalls ausreichend Phantasie für die Beichte und viel Erfolg bei der Absolution
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.07.2018, 16:22   # 27
Kneissl
---
 
Benutzerbild von Kneissl
 
Mitglied seit 14. August 2016

Beiträge: 372


Kneissl ist offline
Thumbs up Servus

Ja Unheilger,
Ich treffe das schwarz-weiße Weib morgen.
Da es aber sehr heiß ist, nimmt sie die Beichte in einem See ab.
Wer noch nicht getauft ist, kann das auch gleich nachholen.
Was dann im Wasser noch so alles passiert weiß ich noch nicht aber
es wird mit Sicherheit schmutzig.

Gruß
Kneissl
Antwort erstellen         
Alt  30.07.2018, 23:15   # 26
Unheiliger
 
Benutzerbild von Unheiliger
 
Mitglied seit 17. February 2013

Beiträge: 10


Unheiliger ist offline
Ich würde gerne wieder mal ein Tänzchen mit dieser geilen Absolutissima wagen: weiß jemand wo die Madame abgeblieben ist

Mit ihren Moralpredigten hätte sie mich beinahe zum Heiligen befördert - als sie mich offline jedoch ihre Unterwäsche sehen ließ gewann mein Realitätssinn rasch wieder die Oberhand
Antwort erstellen         
Alt  07.04.2018, 18:31   # 25
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
Was ist pervers?

Sind nun alle BDSM-Anhänger pervers? Oder dient die eine oder andere
Vorliebe nur als zusätzlicher Lustgewinn? Wie sehen wir uns selbst?
Gibt es das sogenannte schlechte "Gewissen" nach einem Besuch
beim Paysex?
Was pervers ist, hängt natürlich auch ganz wesentlich von der individuellen Einstellung ab.
Man kann auch sagen: Was allen Beteiligten gefällt, niemandem schadet und freiwillig geschieht, kann nicht pervers sein.
Lassen wir diesen Thread doch einfach als Diskussionsecke stehen. Wir
freuen uns auf eure Beteiligung.
__________________
Berührbare Beichtmutter
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.04.2018, 18:12   # 24
Spermling
--
 
Benutzerbild von Spermling
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 3


Spermling ist offline
Zitat:
dort seit 4 jahren gefangen gehalten
Wer? Du? Mit Internetanschluß im Kellerverließ? Mit Gratis-Lusthauszugang?
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2018, 17:45   # 23
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 583


sar30 ist offline
Zitat:
Und dann kursiert in München seit einiger Zeit das Gerücht, dass es in München einen geheimen Verhörkeller geben soll.
steelehammers kellerverlies?

dort seit 4 jahren in der obhut von zwei sehr bekannten damen des gewerbes, die eine blond, die andere schwarzhaarig.
eintritt nur für freierversehrte sdls, die sich an steelehammer abreagieren können.

nichts genaues weiß man nicht.

Antwort erstellen         
Alt  06.04.2018, 17:31   # 22
Stellvertreter
 
Benutzerbild von Stellvertreter
 
Mitglied seit 17. February 2013

Beiträge: 4


Stellvertreter ist offline
Zitat:
Wird der Webmaster dann auch meinen Nick entsprechend ändern
Dies wird die geringste Deiner Strafen sein, Unwürdiger! Seltsame Heilige treiben sich hier herum. Aber kein Wunder, ist doch die Absolutissima selbst ein Heide, der eine seltsame Obsession für jegliche Art von Gottesfürchtigkeit hegt.
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2018, 16:44   # 21
Unheiliger
 
Benutzerbild von Unheiliger
 
Mitglied seit 17. February 2013

Beiträge: 10


Unheiliger ist offline
Was muß ich unternehmen um als Heiliger durchzugehen
Wird der Webmaster dann auch meinen Nick entsprechend ändern
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.04.2018, 16:40   # 20
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 993


Yannik ist offline
Zitat:
Ich werde Euch das fürchten schon wieder bei bringen
Lass Du, Pfeife, Dir erstmal Deutsch beibringen.....
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2018, 15:35   # 19
Tomás de Torquemada
---
 
Benutzerbild von Tomás de Torquemada
 
Mitglied seit 6. April 2018

Beiträge: 1


Tomás de Torquemada ist offline
Ich werde Euch das fürchten schon wieder bei bringen
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2018, 12:54   # 18
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
Madame Confessio A. soll leben

@ Hausnummer 69:
Der Aprilscherz wurde nur 6 Minuten vor Beginn des 1. April reingesetzt. Soviel Toleranz muss sein.
Aber danke für Deine Anregung, Madame Confessio Absolutissima nicht sterben zu lassen. Irgendwie scheinen wir doch einen Nerv berührt zu haben.
Wir bekamen noch weitere Anfragen und Bitten, Madame Confessio A. doch leben zu lassen.
Wer in unserer christlich-jüdischen und bald islamischen Gesellschaft aufgewachsen ist und lebt, wird ja auf vielerlei Weise mit den Sexverboten gerade der 3 monotheistischen Religionen konfrontiert. Und da sich die Natur nicht unterdrücken lässt, gibt es Konflikte und Symptome. Eines davon ist die Prostitution. Die Psychologie und Psychiatrie kennen ecclesiogene Neurosen und Psychosen, d.h. von der Kirche verursachte.
Dass auch die scheinheiligen Prediger der Keuschhheit fleischlichen Freuden nicht abgeneigt sind, brauchen wir nicht weiter zu belegen. Das extremste Beispiel war der Borgia-Papst Alexander der VI., der den Vatikan zu einer Art Swingerclub umgestaltet hatte. Und heute hängen in den vatikanischen Museen Bilder des schwulen katholischen Malers Francis Bacon, die viele als pornografisch empfinden. Dass Europas größte Schwulensaune in einem Gebäude in Rom untergebracht ist, das dem Vatikan gehört, ging durch die Presse.
Wir werden also diesen Thread nicht löschen, sondern lassen ihn offen. Wie er sich entwickelt, liegt dann bei den interessierten Forumskollegen und -innen.
Vielleicht findet sich ja auch eine Domina oder Bizarrlady, die sich des Themas annimmt.
__________________
Berührbare Beichtmutter

Antwort erstellen         
Alt  06.04.2018, 04:48   # 17
hausnummer69
 
Mitglied seit 19. February 2016

Beiträge: 62


hausnummer69 ist offline
Smile Zu eilig

An euch Scherzkekse,

Aprilscherze werden NUR am 1. April gemacht, nicht früher und nicht später. Stutzig wurde ich mit dem Namen : Madame Confessio Absolutissima, passte nicht zum Angebot. Die Reaktion einiger Lusthausnutzer zeigt aber doch , das es hier eine Marktlücke gibt, bzw Bedarf da ist. Grips ist oft 90cm zu tief.



Habe die Ehre liebes Publikum
Antwort erstellen         
Alt  05.04.2018, 15:03   # 16
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
Schluchz

Das kurze Leben der Madame Confessio Absolutissima

Liebe Forumskollegen: die Madame Confessio Absolutissima gibt es nicht. Sie entstand bei einem lustigen Treffen zweier braver Lusthäusler, als das Gespräch darauf kam, dass heuer 1. April und Ostern zusammenfielen. In den Osterlegenden sind ja einige BDSM-Legenden enthalten, und man geht in dieser Jahreszeit gerne zum Beichten. So kamen wir beide auf die Idee mit dem Aprilscherz. Die einschlägigen Begriffe fanden sich in diversen BDSM-Foren. Zum Hintergrund: Vor ca. 2 Jahrzehnten soll es einmal eine Domina gegeben haben, die studierte Theologin war.
Und dann kursiert in München seit einiger Zeit das Gerücht, dass es in München einen geheimen Verhörkeller geben soll. So entstand die Geschichte. Wir haben davon gehört, wissen aber nichts darüber. Auch den Zentralrat der Münchner und oberbayerischen Dominen und Bizarrladies ZMoDB gibt es natürlich nicht. Aber man könnte ja mal das Registergericht und das Finanzamt für Körperschaften in dieser Richtung testen, ob eine Gemeinnützigkeit in Frage kommt. Golfclubs sind ja auch gemeinnützig.
Wir wollten unsere Beichtmutter erst Madame Confessio Absolutura nennen, d.h. die freisprechen Wollende, waren aber nicht sicher, ob alle das lateinische Partizip Futur kennen.
Es täte uns echt leid, sollten wir damit jemanden in seinen Gefühlen verletzt haben oder heimliche Erwartungen geweckt haben, die sich nun nicht erfüllen. Aber wir hoffen das nicht.
Madame C. Wird sich nun nicht mehr melden, bestenfalls auf PN antworten, die versehentlich an sie geschickt werden.
Sollten wir bei einigen Lusthäuslern entsprechende Fantasien geweckt haben, wendet euch am besten an die Domina oder Bizarrlady eures Vertrauens. Irgendwie scheint doch ein gewisser Bedarf in diese Richtung zu bestehen. Vielleicht greift ja eine interessierte Expertin unsere Anregung auf und bietet eine solche sakrale Dienstleistung an. Wir würden uns freuen und befriedigt grinsen. Eine Beichtmutter kann sich theologisches Grundwissen unter diesem Link aneignen: https://de.wikipedia.org/wiki/Beichte#Laienbeichte Als potenzielle Kunden kämen potente geistliche Herren in Betracht, die es mit den Geboten der Una Sancta das eine oder andere Mal nicht so ganz genau genommen hatten.
Einen echt bösen aber gelungenen Aprilscherz gab es vor ca. 15 Jahren, als die tz einen Gutschein für einen Freifick im Cesars Palace abdruckte und fast 200 geile Männer am Stahlgruberring Einlösung begehrten. Auch war der Palast unvorbereitet auf diesen Ansturm.
Nächstes Jahr ist wieder ein 1. April, und schaun wir mal, ob uns dann nochmal was einfällt.
Schließlich herzlichen Dank an alle diejenigen, die gleich was gemerkt haben und nicht damit herausplatzten.
Die an Madame C. geschickten PN wurden gelöscht, auch deren Antworten. Die Absender können sich auf die branchenübliche professionelle Diskretion der Madame C. verlassen. Das Beichtgeheimnis muss ja schließlich gewahrt werden.

OMNES VOS PECCATIS VESTRIS ABSOLVIMUS ET SPERAMUS UT ETIAM VOS NOBIS IGNOSCATIS. DOMINA VOBISCUM.
(Wir sprechen euch alle von euren Sünden frei und hoffen, dass auch ihr uns verzeiht. Die Herrin sei mit euch)
__________________
Berührbare Beichtmutter

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.04.2018, 14:27   # 15
Bigtoe
 
Mitglied seit 1. February 2018

Beiträge: 8


Bigtoe ist offline
Wer frei von Sünde ist, kriegt keinen Lachkrampf.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.04.2018, 13:21   # 14
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
Spricht man so mit einer Herrin?
__________________
Berührbare Beichtmutter
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.04.2018, 11:55   # 13
Bigtoe
 
Mitglied seit 1. February 2018

Beiträge: 8


Bigtoe ist offline
Halleluja

Scheinheiliges Schwesterlein
Bei einer Beichte ist mir zu Ohren gekommen, daß auch Ihr gesündigt und Euch der fleischlichen Lust hingegeben habt.
So biete ich Euch an, ebenso Reue zu zeigen und Buße zu tun.
Nach dem Motto Auge um Auge - Zahn um Zahn, werdet Ihr Eure Seele unter der Kitzelfolter erleichtern. Es dauert nicht lange und Ihr werdet singen wie ein Vöglein. Nachdem Eure Seele wieder leicht und rein ist, könnt Ihr Euer Werk mit neuem Wissen fortsetzen.
Antwort erstellen         
Alt  02.04.2018, 15:11   # 12
Hotguy26
❤ ♡ ♥ ღ ❥
 
Benutzerbild von Hotguy26
 
Mitglied seit 19. June 2010

Beiträge: 800


Hotguy26 ist offline
Habe noch nie etwas in diesem Metier unternommen - aber wenn man das so liest bekommt man direkt Bock drauf
Antwort erstellen         
Alt  02.04.2018, 13:21   # 11
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
Liebe Forums Gemeinde, liebe Sünder und Bußwillige!

Vielen Dank für euer reges Interesse an Unserer Institution und Unserem Büßer-Programm.
Die ersten reuigen Sünder sehen ihrem Absolutionsprogramm schon in den nächsten Tagen freudig entgegen.
Wir bitten daher um euer Verständnis, dass nur eine bestimmte Anzahl von Sünden behandelt werden kann.
Daher sind in den nächsten 14 Tagen keine weiteren Büßer-Behandlungen mehr möglich.
Außerdem weisen Wir darauf hin, dass die kostenlose Absolution nur bis einschließlich Weißen Sonntag gewährt wird. Danach gelten die üblichen Konditionen.

Vielen Dank für euer Verständnis im Voraus.
Wegen reger Nachfrage sind die nächsten Behandlungen erst in circa drei Wochen wieder möglich. Eine Warteliste wurde angelegt. Wer zuerst kommt, wird zuerst gemahlen.

Unsere Institution bleibt weiterhin geheim, was eine Unterzeichnung einer Verschwiegenheitsverpflichtung für eine Behandlung voraussetzt.

Daher bleibt auch die Refugiumsadresse weiterhin geheim.


Madame Confessio A.
__________________
Berührbare Beichtmutter
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.04.2018, 10:19   # 10
hausnummer69
 
Mitglied seit 19. February 2016

Beiträge: 62


hausnummer69 ist offline
Unhappy Herzlichen Dank

Madame Confessio, danke für die Einladung, aber:
weder habe ich zu bereuen noch müsste ich Busse ablegen. Ich bin einfach unnormal normal. Mit dem P6 habe ich so ungefähr bei der Einführung des € einen Schlussstrich gezogen. Bin Jahrgang Währungsreform und mit zunehmender Reife wurde es immer einfacher Partnerinnen für die schönste Sache der Welt ohne finanzielle Interessen zu finden. Ob Nachbarin, Mieterin, Tanzpartnerin, Kaffee treffen usw, alles locker und easy. Irgendwelchen Fetisch oder Kukolores brauch ich absolut nicht , und um lauthals zu lachen ist auch kein Kitzelprogramm nötig.
Wenn es eine neue Form von Geschäft oder Gewerbe ist, meinen Segen habt ihr. Gewerbe anmelden, Werbung schalten und Steuern bezahlen, so wie alle Gewerbetreibende. Gutes Gelingen und viel Spass mit der Kitzelfolter des Finanzbeamten bei der Betriebsprüfung, falls denn eine kommt ( ich hatte 4 in 43 Betriebsjahren )


Habe die Ehre liebes Publikum
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.04.2018, 16:59   # 9
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
Während zwei bereits verurteilte Deliquenten an je einem meiner Füße zwischen den Zehen lecken, habe ich etwas Zeit, persönlicher und ausführlicher zu antworten.

@hausnummer69

Laut gelacht? Auch du kannst dich als erstes reuiges Schäflein meinem Büßer-Programm unterziehen. In diesem Fall schlage ich eine Kitzelfolter vor.
Selbstverständlich erwarte ich danach einen vollständigen subjektiven Erfahrungsbericht.

@gregplane bzw. Forumsgemeinde der reuigen Sünder des entlöhnten sexuellen Entertainments

Der ZMoDB ist eine eigens von mir gegründete Institution, wie ich vorher erklärte. Wie bereits erörtert, biete ich jedem reuigen Sünder des P6 (mit allen dazu gehörigen Haupt- und Nebengruppen) ein Programm an zur Absolution der Sünden im vorher genannten Bereich. Dieses Programm wurde von mir speziell entwickelt und bietet jedem Sünder die entsprechende Buße unter Einbeziehung seiner Vorlieben.

Dieses Programm sprengt alle Grenzen und ist von mir mit einem Copyright belegt bzw. geschützt.

Dieses Programm biete ich kostenlos an. Selbstverständlich erwarte ich nicht unbedingt eine wohlwollende Spende, trotzdem ist mir dieselbe sehr willkommen, um mich und meine Ordensschwestern in unserem Tun zu unterstützen. (Equipment und Instandhaltung des Refugiums usw.)

Auch ist ein Bericht hier im geschätzten Forum herzlich willkommen, um unsere Idee zu verbreiten.

Die Absolution im Bereich P6, BDSM, Massage usw. ist euch sicher, da ich und meine Ordensschwestern berechtigt sind, die Laienbeichte in diesem Bereich abzunehmen. Beichtzettel können gegen eine angemessene Spende ausgestellt werden.

Alle weiteren reuigen Schäflein sind mir somit herzlich willkommen. Devote Anfragen per PN.

Madame Confessio A.
__________________
Berührbare Beichtmutter
Antwort erstellen         
Alt  01.04.2018, 15:19   # 8
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.505


yossarian ist offline
Stimmt tatsächlich

Im Sommer 2016 fand im SP eine privates Fest statt. Nachdem eine Hausdame angekündigt hatte, im Nonnenkostüm zu erscheinen, musste ich einen männlichen Kontrapunkt setzen und besorgte mir kurzfristig eine Mönchskutte für 14 Euro bei Ebay, Bei dieser Gelegenheit durfte ich Voltaire kennenlernen und ihm die Beichte abnehmen.
Was diesen Thread hier angeht, kann ich nichts dazu sagen, weil mir die Bizarr- und SM-Szene so fern liegen wie der Islam und Merkel. Habe aber mit Interesse gelesen, welche Rituale da üblich sind. Naja, jedem Tierchen sein Blasierchen.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.04.2018, 14:58   # 7
voltaire
---
 
Benutzerbild von voltaire
 
Mitglied seit 18. April 2015

Beiträge: 72


voltaire ist offline
Thumbs up Beichte im P6

Meine letzte Beichte im P6,
ist vom Yossarian dem barmherzigen abgenommen worden.
Als Buse musste ich innerhalb von einem Monat die
ganzen Häuser in Dachau besuchen, ich musste mindestens zwei
mal das Hawaii besuchen und zu guter letzt noch das PHP mit nehmen.
Des weiteren noch etliche KM Mädchen treffen.
Sollte ich es nicht schaffen, muss ich wieder von vorne beginnen.
Ich schaffe es seit Jahren nicht die Buse ist einfach zu hart.
Antwort erstellen         
Alt  01.04.2018, 13:54   # 6
Madame Confessio Absolutissima
 
Benutzerbild von Madame Confessio Absolutissima
 
Mitglied seit 31. March 2018

Beiträge: 12


Madame Confessio Absolutissima ist offline
ZMoDB

Der Zentralrat wurde nach dem Inkrafttreten des neuen Prostitutionsgesetzes als Schutzvereinigung von mehreren Dominen gegründet. Da eine Domina keine eigentlichen sexuellen Dienstleistungen anbietet, benötigt sie unserer Ansicht nach auch keine umständliche, demütigende und kostenpflichtige Registrierung. (Welche Domina lässt sich denn demütigen? Schon gleich gar nicht von einer Behörde!) Bizarrladies erfuhren von uns und baten, sich anschließen zu dürfen, was unseren Schwestern gewährt wurde.
Wir wollten einen gemeinnützigen eingetragenen Verein (e.V.) gründen, doch wurde uns die Gemeinnützigkeit wegen Sittenwidrigkeit verweigert. Einer unserer Kunden, erfolgreicher Notar und Anwalt, hat unsere Rechtsvertretung übernommen. Wir werden gegen die Entscheidung des Vereins- und Registergerichts sowie des Finanzamtes für Körperschaften klagen, sobald eine schriftliche Ablehnung vorliegt. In § 52 der Abgabenordnung ist ausdrücklich Erziehung als Vereinsziel genannt, um sich für die Gemeinnützigkeit und damit Steuerfreiheit zu qualifizieren. Wer will abstreiten, dass eine Domina oder Bizarraldy nicht auch und im Besonderen erzieherischen Zielen dient?

Auf die übrigen Anfragen werden wir in gebührender Zeit antworten.
__________________
Berührbare Beichtmutter
Antwort erstellen         
Alt  01.04.2018, 11:41   # 5
derdart
 
Mitglied seit 13. January 2018

Beiträge: 49


derdart ist offline
Talking Oh Herrin, vergib mir,

denn ich habe gesündigt in Gedanken, Worten und Taten!
Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist schwach!
Die liebe Sünde sitzt auf meinem Schoss und lässt mich nicht mehr los!
Aber ich sie auch nicht! Heftige Umarmungen und zärtlichste Küsse, die Hand wandert unter den Rock:
Sie hat kein Höschen an! Die Unterwelt wird erkundet und der Kleine wird wach!
Wechsel auf das Bett, sie nun nackt! Beide Brüste liebevoll liebkost. Die weiche Haut gestreichelt.
Langsam gleite ich nach unten, um die Mumu zu erkunden. Ich liebe es, den Schmetterling zu entdecken und auch richtig lang zu lecken! Sie stöhnt sanft vor sich hin. Irgendwann entzieht sie sich und wechselt die Position, dann kriegt der kleine seinen Lohn! Sanft und tief wird mit dem Mund vibriert, gefühlvoll auf gummiert. Sie setzt sich auf mich, erst langsam, bald schnell. Sie wird zur Furie bis es Ihr kommt. Nachstoßen ist erlaubt. Nach mehreren Minuten geht sie runter und rubbelt munter und mit viel Spuke (auch in meinem Gesicht) den kleinen Wicht.
Nach einiger Zeit übernehme ich und liebkose dabei ihre festen Brüste. Da ich jetzt abspritzen müsste, legt sie sich vor mir hin und der Kleister ergießt sich über sie!
Kurzer small talk, dann geht's zum Duschen.
Jetzt bin ich auf die Strafe gespannt!
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:35 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City