HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  31.03.2012, 22:34   # 1
bobby0506
Joystick controlled .i.
 
Benutzerbild von bobby0506
 
Mitglied seit 9. December 2007

Beiträge: 390


bobby0506 ist offline
Talking FKK Oasis - Nürnberg - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
vorschaubild.jpg  
Zitat:
Hallo Leute,
habe heute erfahren, daß Ende April ein neuer Club "FKK-Oasis" in der Emmericher Str. 25 eröffnet werden soll!
Die HP www.fkk-oasis-nuernberg.de ist noch nicht so aussagekräftig, aber ich gehe mal davon aus, daß sich das in den nächsten Wochen noch ändern wird.
Ich kann mir zwar nicht vorstellen, daß die die auf der Homepage gemachten Versprechungen wirklich halten können, aber falls doch wäre das echt cool.
Der Club wäre verkehrstechnisch sehr gut angebunden (nah an der Autobahnausfahrt Nürnberg-Nord, aber auch gut per U-Bahn von Nürnberg-Zentrum oder auch Nürnberg-Flughafen (U2 nach Ziegelstein) erreichbar.

Für mich nur noch 10 Minuten vom Büro auf dem direkten Weg nach Hause - glatt ein Grund zum Wechseln des Stammclubs bei wirklich gutem Preis-Leistungsverhältnis (Referenz ist für mich das Palmas, wobei Heaven da für die meisten äquivalent sein dürfte). Frage mich wie das Sylt dann noch weiter existieren könnte...

Der Name "Oasis" ist evt. auch nicht so glücklich gewählt - erinnert schon sehr an die Oase bei Frankfurt mit der er mit Sicherheit auch nicht annähernd mithalten könnte.

Wie gesagt eigentlich glaube ich nicht an solch ein Wunder - wäre zu schön, um wahr zu sein.

Bobby


Zitat:
Zum Oasis BERICHTE Thread...
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=156200
__________________

Es gibt nichts Schöneres, als mit einer Frau zu schlafen, ausgenommen mit Zweien ...
Ausserdem:
Es kommt nicht darauf an, was eine Frau anzieht, sondern wie sie es auszieht!

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  30.06.2013, 14:38   # 373
zi2000
 
Benutzerbild von zi2000
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 714


zi2000 ist offline
Zitat:
ein netter Swingerclub würde in dieses Haus auch passen....
also zurück zu den Anfängen
(wenn mich nicht alles täuscht war es ja das ehemalige domizil von Daggi&Marc)
Antwort erstellen         
Alt  30.06.2013, 14:32   # 372
-
 

Beiträge: n/a


Weder Freibiergesicht,noch ehemaliger Mitarbeiter !
Forenneuling,um mitzulesen, um sein Senf dazu zugeben,

ein ALTER Kumpel, der gern mal im Oasis war,
den Kontakt zu Mädels aufrecht erhält,nicht NUR zu den Mädels! daher die Infos!
und sorry dazu gehört kein großes Allgemeinwissen,
um zu wissen was da läuft bzw gelaufen ist!

ich finds eine Sauerei!
auch völlig normal wenn sich hier Leute auskotzen die von den gewissen F. betrogen worden sind,auch einige der Mädels gehören dazu!


ein früherer Mitarbeiter sagte , wir haben nicht mehr 1980, die Altludenzeiten sind vorbei
Recht hat er!


ein netter Swingerclub würde in dieses Haus auch passen....
Antwort erstellen         
Alt  29.06.2013, 19:35   # 371
-
 

Beiträge: n/a


Thumbs down Fakt ist doch ...

... seit Anfang des Jahres bis kurz (!) vor Schließung des Clubs hatte man als männlicher Gast nach vielen Monaten der Stümperei das Gefühl, es täte sich etwas im Oasis und der Club würde nun endlich den richtigen Weg eingeschlagen haben. Die Indizien - zumindest für uns "Laien", pardon: "Freibiergesichter" erkennbar - wurden hier schon mehrfach aufgelistet.

Was es der breiten Öffentlichkeit jetzt bringen soll, durch das Geschreibsel einer Handvoll vermeintlicher "Foren-Neulinge" in den Genuß vom Waschen schmutziger Wäsche zu kommen, erschließt sich mir nicht ganz.

Anyway, man kann einen lecken Tanker auf dem Ozean eben nicht mit einem Bindfaden vor dem Absaufen retten. Ausstehende Gehälter hin oder her.
Antwort erstellen         
Alt  29.06.2013, 15:39   # 370
GrauerStar
Lemming
 
Benutzerbild von GrauerStar
 
Mitglied seit 19. June 2007

Beiträge: 2.717


GrauerStar ist offline
Zitat:
bin mal gespannt was wie es hier weitergeht!?
Naja, anscheinend melden sich jetzt erst Mal alle ehemaligen Oasis-Mitarbeiter im Lusthaus an und kotzen sich hier aus.
__________________
Warum besitzt die Frau auch zwei diametrale Lippenpaare, auf denen bald ein senkrechtes, bald ein waagerechtes Lächeln spielt? Catherine Breillat
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.06.2013, 15:25   # 369
checker23
 
Mitglied seit 29. June 2013

Beiträge: 3


checker23 ist offline
absolute frechheit...

es entspricht der wahrheit, der club ist pleite.
dieser Frank ist auch kein unbekannter, er war ja bereits am vorgängerladen und inzwischen abgebrannten fkk frankonia beteiligt. die investoren von damals hat er auch geprellt, ein gerichtsverfahren aus dieser zeit gegen ihn läuft anscheinend noch. mich wundert das er trotzdem immer wieder an leute kommt die ihm geld pumpen. dieses talent kann man ihm also nicht streitig machen, wenn er nichts kann aber 'kohle abschwatzen' ist sein ding! erfahrungsgemäß, wenn die geliehene kohle durch ist, wird der arme und unschuldige Frank dann plötzlich 'schwer krank' und zieht erst mal die 'ich bin ja so schlecht dran' nummer durch.

schade das es solche leute gibt die als Gl einen club derart ruinieren dürfen und die ganze branche in verruf bringen. der laden wurde von ihm meiner meinung nach absolut amateurhaft geführt, dieser typ könnte nicht mal ne frittenbude auf die erfolgsspur bringen! ich warte seit jahren auf mein geld und werde es wohl nie mehr sehen...

bin mal gespannt was wie es hier weitergeht!?
Antwort erstellen         
Alt  29.06.2013, 14:22   # 368
der_unmögliche
 
Mitglied seit 3. February 2013

Beiträge: 16


der_unmögliche ist offline
Alles Spekulationen ,
wahr oder nicht wahr!
Fakt ist doch...das Personal war übelst gelaunt beim letzten Besuch , wegen ausstehender Löhne,
die Stimmung war einfach ganz unten, Tage später war geschlossen!
Mädels und Koch sind im Sylt anzutreffen,
da wurde aus dem Nähkästchen geplaudert, unzufriedenheit mit der neuen GL ,hieß es da,kein Geld mehr für Aussenbereich usw.

immer noch der Meinung, der Club ist Gold wert! wenn die richtige GL am Werk ist,
bis jetzt leider nur Mitläufer und Dampfplauderer,

man kann nur hoffen das sich das Haus erholt,
denn das Ambiente ist toll
Antwort erstellen         
Alt  29.06.2013, 06:39   # 367
schlussmitlustig
 
Mitglied seit 11. June 2013

Beiträge: 5


schlussmitlustig ist offline
unglaubwürdig und lächerlich

old sepp,
da muss ich dich leider enttäuschen. der Beitrag entspricht leider der wahrheit.
Der Eigentümer des Ladens hatte der Geschäftsleitung viel Geld hier gelassen, um den Laden wieder hochzuziehen. Doch anstatt dies zu tun, steckte die Gl lieber das Geld für sich ein. Es wurden werder Rechnungen bezahlt noch anständig die Löhne. Als der Eigentümer nach Nürnberg zurückkam,war das Geld weg. Dummerweise zahlte der Eigentümer nochmal an die Gl um offene Rechnungen und Löhne zu begleichen. Auch dieses Geld wanderte in die Taschen der Gl und deshalb ist der Laden und der Eigentümer mächtig verschuldet. Man wurde von der Gl jeden Tag aufs neue angelogen,wann denn nun die Löhne endlich gezahlt werden. Gl ist nun aus dem Laden geworfen und was besseres hätte dem Laden nicht passierien können.

Was wurde über den ersten Eigentümer (bis Dez. 2012) gelästert,was für ein Looser er sei. Der hat aber wenigstens seine Leute pünktlich bezahlt und es war immer Geld in der Tageskasse.

Man kann das alles ruhig glauben,auch wenn es sich unglaubwürdig anhört. Ich habe das selbst jeden Tag miterlebt und musste mir die Lügen anhören. Bis zum heutigen Tag wird man angelogen

Antwort erstellen         
Alt  28.06.2013, 20:18   # 366
OldSepp1
der alte Grantler
 
Benutzerbild von OldSepp1
 
Mitglied seit 28. November 2003

Beiträge: 2.672


OldSepp1 ist offline
Zitat:
aus sicherer Quelle...
Wers glaubt.

Zitat:
die neue Geschäftsleitung hat sich selbst zuviel Geld in die eigene Tasche geschustert
Von was hätte die neue Geschäftsleitung das wohl tun sollen? Was will man von einem Umsatz den 3 1/2 bis 3 3/4 Gäste am Tag generieren noch in die Tasche schustern?

Dieser Vortrag aus angeblich "sicherer Quelle" ist doch absolut unglaubwürdig und lächerlich.
__________________


Vielen Dank für die gezeigte Aufmerksamkeit!
Antwort erstellen         
Alt  28.06.2013, 18:14   # 365
-
 

Beiträge: n/a


neues vom Oasis,

aus sicherer Quelle...
die neue Geschäftsleitung hat sich selbst zuviel Geld in die eigene Tasche geschustert,
da spricht einer von Freibiergesichtern und Schnorrern...meinte der sich etwa selbst???das wars dann für diesen Supermann, musste das Haus samt seiner Slowakin verlassen!!!
der hatte doch schonmal den Club ,ohne das was drauss geworden ist,

Löhne fürs Personal stehen immer noch aus,ein Bruchteil geht vors Gericht,
Koch und Mädels hauen ab, Untergang....also schließen, hat da wer nachgeholfen?


Neueröffnung..oder..verkaufen mehr Alternativen gibts nicht mehr,

und ohne Aussenbereich ist das alles ein Witz
Antwort erstellen         
Alt  20.06.2013, 20:39   # 364
Easy007
 
Benutzerbild von Easy007
 
Mitglied seit 21. October 2012

Beiträge: 224


Easy007 ist offline
Lightbulb

Gibt’s was neues vom Oasis?
Antwort erstellen         
Alt  18.06.2013, 19:46   # 363
der_unmögliche
 
Mitglied seit 3. February 2013

Beiträge: 16


der_unmögliche ist offline
schade,

um das tolle Haus! nachdem ich es gehört habe ,das Oasis hätte geschlossen
hab ich mir die Mühe gemacht eben mal vorbei zufahren, Aussenbereich ist nach wie vor eine Baustelle! also wirklich nur BLA BLA ?
kein Mensch weit und breit zu sehen, also ab ins neue Sylt
sehr schön umgebaut, alles was im Oasis vertreten war ist nun hier zu treffen (der Koch soll auch dort sein,laut den Mädels)

ich traute meinen Augen nicht! da war doch der Chef vom Oasis! hier im Sylt?
nicht lange, Mädels meinten der wurde eben zur Tür befördert!
Nerven muss Man(n) haben!

denke das wars mit dem Club Oasis, Leute verkaufts ! und Ruh is! oder eine Geschäftsleitung , die Ahnung von Haus und Mädels hat!

Lob ans neue Sylt und Heaven, da sind Profis am Werk
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.06.2013, 11:26   # 362
bayreuthsucher
Alter Sack
 
Benutzerbild von bayreuthsucher
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 1.049


bayreuthsucher ist offline
Hmm, wir hatten das ja am letzten Samstag im kleinen Kreis
recht ausführlich diskutiert und nun kommt es offenbar genau so.
Vielleicht ist Nürnberg, insbesondere zusammen mit dem doch
sehr großen Wohnungsangebot zu moderaten Preisen, für 4 Clubs
einfach zu klein.

Ich kann mir nicht vorstellen, wie ein 50 Euro-Eintritt gepaart mit
der vom Lex beschriebenen Freundlichkeit mehr Leute in den Laden
bringen soll.

Grüße vom bayreuthsucher,
ein Freibiergesicht
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2013, 11:13   # 361
bayreuthsucher
Alter Sack
 
Benutzerbild von bayreuthsucher
 
Mitglied seit 13. October 2006

Beiträge: 1.049


bayreuthsucher ist offline
Zitat:
Deshalb verabschieden wir uns herzlich mit einem lachenden Auge von Schnorrern, Sparmeistern, Freibiergesichtern - wir denken mal, dass das auch dem Wunsch unserer stilvollen und großzügigen Gäste entgegenkommt, die gerne unter ihresgleichen sind.
Gleich so viel übertriebene Freundlichkeit zum Abschied ...
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2013, 08:44   # 360
der_ficker_
 
Mitglied seit 9. June 2013

Beiträge: 23


der_ficker_ ist offline
Schade

Um den Club...
Hoffentlich eröffnet er bald wieder.

Weiß jemand wo man die Tanja dieses Wochenende antreffen kann?

Gruß
Der ficker
Antwort erstellen         
Alt  14.06.2013, 08:40   # 359
Oasis-Infoservice
 
Mitglied seit 13. June 2013

Beiträge: 7


Oasis-Infoservice ist offline
Ganz kurz hier zur Richtigstellung: Das Oasis ist nicht pleite!
Zur Zeit läuft der Umbau - Neubau des Gartens - Pflasterarbeiten sind zum Teil schon abgeschlossen. Es wird im Oasis zur Zeit unter Hochdruck an der Zusammenstellung eines neuen Teams gearbeitet. Es wird weitergehen - mehr kann man zur Zeit noch nicht berichten. Der Club wurde geschlossen, da es die Leitung für sinnvoller hielt alles neu zu strukturieren und dann wieder zu starten. Eine Öffnung während der "Umbauphase" wäre für alle nicht ideal.
Daher die kleine "verfrühte" Sommerpause!
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 18:35   # 358
Lex
 
Mitglied seit 5. November 2009

Beiträge: 117


Lex ist offline
Unhappy

@ Oasis GL

Eigentlich hat mir der Club gefallen. Die Einrichtung war top, das Essen prima, der Eintritt verlockend und der Garten wäre bestimmt auch fein geworden.
Was mir nicht gefallen hat, daß dort meistens tote Hose war. Einigermaßen belebt kenne ich den Club nur von den beiden LH-Stammtischtagen.
Das mit dem Freibiergesicht nehme ich aber sehr persönlich. Damit sind ja wohl eindeutig die Lusthäusler gemeint. Wer die Idee zum Freibier und zum vergünstigten Eintritt hatte, weiß ich nicht, aber Ihr habt immerhin zugestimmt.
Uns das jetzt zum Vorwurf zu machen find ich unfair.

Ich weiß nicht, was hinter den Kulissen so abläuft. Ich weiß auch nicht wie man einen Club führt, oder es gar besser machen könnte. Aber ich weiß, daß wenn das mit den Schnorrern und Freibiergesichtern euer wahres Gesicht ist, ihr auf dem falschen Weg seid.

Der Lex.
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 09:48   # 357
zi2000
 
Benutzerbild von zi2000
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 714


zi2000 ist offline
Zitat:
Wir wollen einen Club, der einen Super-Service bietet, ein tolles Ambiete und natürlich, das Wichtigste ein starkes Line Up
solange ihr diesen Satz nicht umbaut sind alle anderen Maßnahmen, egal ob 50,- Eintritt oder 10,- zwecklos.

Wir wollen einen Club mit tollem Ambiete und natürlich, das Wichtigste ein starkes Line Up, der einen Super-Service bietet.

nur wage ich zu bezweifeln, dass das, was nicht einmal gut eingeführte Clubs schaffen, heute ein neuer Club umsetzen kann, egal ob Nürnberg, Bayern oder sonstwo (bestes Negativbeispiel: Madame Pompadour)

was aber auf keinen Fall hilft: Rumsitzbonus für die Damen (wie war das auf der HP: 500,-/Woche??)

das einzige was ihr mit Eurer 50,- Attacke gegen Freibiergesichter geschafft habt ist lächelnde Neugier zu wecken,
aber bis Man(n) sich jetzt wieder auf den Weg macht muß schon Gewaltiges passieren.

TIP: versucht es mal mit Eintritt gebundenem Poppgutschein (50,- inkl. 1 CE), damit hat z.B. die damalige
Sharks_GL einen Riesenschub in den Laden gebracht (und der war ja "nur" ExGL vom Atlantis), und glaubt mir, der hat an diesem Tag mehr Geld in der Eintrittskasse gehabt (durch die Mädels) als in der Zeit davor von allen (M+F)
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 09:27   # 356
Oasis-Infoservice
 
Mitglied seit 13. June 2013

Beiträge: 7


Oasis-Infoservice ist offline
Aktuelle Information für unsere Gäste:

Unser Club ist momentan geschlossen. Wir kommen wieder. Mehr in Kürze.
Wir bedauern die Unanehmlichkeiten und hoffen, dass Ihr uns die Treue haltet und Euch bald wieder über eine schöne, exclusive Wellness-Oase mit einem tollen Line-Up freuen könnt. Wir arbeiten daran.
We will try it again. Danke für die konstrutiven Posts von Connery, Zungenschlag und Easy.

Euer Oasis Team
das sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen treuen Gästen bedankt.
Mehr in Kürze hier, auf der Homepage und in Facebook.
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 09:26   # 355
Oasis-Infoservice
 
Mitglied seit 13. June 2013

Beiträge: 7


Oasis-Infoservice ist offline
Aktuelle Information aus dem Oasis

Aktuelle Information für unsere Gäste:

Unser Club ist momentan geschlossen. Wir kommen wieder. Mehr in Kürze.
Wir bedauern die Unanehmlichkeiten und hoffen, dass Ihr uns die Treue haltet und Euch bald wieder über eine schöne, exclusive Wellness-Oase mit einem tollen Line-Up freuen könnt. Wir arbeiten daran.
We will try it again. Danke für die konstrutiven Posts von Connery, Zungenschlag und Easy.

Euer Oasis Team
das sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen treuen Gästen bedankt.
Mehr in Kürze hier, auf der Homepage und in Facebook.
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 02:37   # 354
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.743


Zungenschlag ist offline
Wollte eigentlich noch einen "Bericht" vom letzten Wochenende schreiben, aber das schenke ich mir jetzt weitgehend!

Hatte nur einen Zimmergang mit Alexa, die optisch ganz genau meinen Vorlieben entspricht, einen ehrlichen und engagierten Service, aber wenig "Girlfriend" bietet. Muss auch nicht sein, hatte mit ihr insgesamt trotzdem zweimal richtig viel Spaß, ich mag sie und finde sie toll und wahnsinnig sexy. Zungenküsse sind nur ein Züngeln, doch sonst macht sie ihre Sache recht gut. Illusionsfaktor kann oder will sie nicht in dem Maße bieten, dass sie ein vergleichbares Highlight wie Carina wäre. Vielleicht liegt es auch nur daran, dass sie recht jung ist.

Tanja finde ich auch sehr sympathisch, doch vom Service passten unsere Vorstellungen "Kuschelnummer" versus "Post muss abgehen" letztes Wochenende nicht zusammen, vielleicht sind wir generell auch nicht ganz kompatibel. Ein andermal mit anderer Tageslaune bei mir, hätte ich sie dennoch gerne noch besuchen wollen. Bin mir sicher, auch von den Berichten der Kollegen, dass ihr Service voll in Ordnung geht.

Bei diesen dreien schienen hervorragende Optik und Servicewillen auch letztes Wochenende stets Hand in Hand zu gehen.


Eine Elena und einige weitere, der wenigen Oasis-Highlights (zähle ich jetzt nicht alle auf), hat es schon vorher in "Urlaub" oder "Flucht" getrieben, da zu wenige Gäste vorbeikamen. Sicher hätte es in den letzten Monaten noch die eine oder andere weitere Perle zu entdecken gegeben, aber die große Masse der anderen Damen war vor allem letztes Jahr entweder nur kurze Zeit zu Gast und/oder einfach absolut nicht tragbar (Lustlos, Aufpreisgekobere, Zeitschinderei, schlechte Leistung bis hin zur Verarsche). Eine negative Erfahrung wiegt aber 10 positive auf. So ist das immer in jeder Dienstleistungsbranche! Das ist hart, aber so ist es und lässt sich nur mit Disziplin und klaren Regeln begegnen...

Bis letzten Monat schien mir der Club ENDLICH die Kurve zu kriegen, leider viel zu langsam, da der Name schon in der Anfangszeit unnötig verbrannt wurde und viele potentielle Gäste jetzt skeptisch waren. Bis vor kurzem waren endlich mal mehr gute als schlechte Damen anwesend, was sich auch in den überwiegend positiven Servicebeschreibungen widerspiegelte. Der Zusatzservice, der nicht ganz so wichtig ist, aber durchaus dazu beiträgt länger bei euch zu bleiben und damit potentiell auch öfter aufs Zimmer zu gehen: das Essen war im Vergleich sehr gut!

Manche Servicekräfte an Empfang und Bar waren Spitze, am Anfang und jetzt am Ende waren jedoch auch absolut herbe oder unfreundliche, unaufmerksame Nieten am Werk. Sorry, das drückt die Stimmung gewaltig.


Fehler wurden immer wieder gemacht, folgendes ist einfach am Wichtigsten:

- gute Auswahl von Damen: guter Service, verschiedene "Frauentypen"

- TAGESaktuelle Homepage: Anwesenheitsliste mit aussagekräftigen Bildern (Tipp: ContentMangementSystem das auch Personal bedienen kann, welches KEIN Homepageadmin/Computerspezialist ist)

- dezente Animation (Blickkontakt suchen, NICHT heftig ankobern, aber aufmerksam sein)

- Rausschmeißen von Servicepersonal (Girls + Servicekräfte), das auch andernorts nicht sonderlich beliebt war und/oder stets negative Rückmeldungen produziert. Das muss eine GL allerdings merken und damit vor Ort sein oder anderweitig dafür zu Sorgen, dass man das auch selbst bemerkt...

- den Gästen aufmerksam zuhören und nicht schönreden!
Beispiel gut gemacht: eine neue Brillenablage an der Sauna wurde am Wochenende sehr positiv registriert!! Hat dem Oasis kaum etwas gekostet, aber das sind die Kleinigkeiten, die es ausmachen sich wohlzufühlen...

Beispiel schlecht gemacht: wenn ein Gast meint, dass ihm der Bademantel krass zu klein wäre und es tatsächlich auch größere gibt, ja dann muss doch nicht erst bei der dritten intensiven Nachfrage von Kollegen darauf konstruktiv eingegangen werden. Aber da sind wir wieder bei den überaus vielen Kleinigkeiten, die die Servicekräfte vor Ort sehr gut oder verdammt schlecht machen können und ganz, ganz deutlichen Einfluss auf die Stimmung haben...
Solche "Kleinigkeiten" können sehr viel ausmachen und sind nicht "teuer", sondern erfordern einfach nur klare Regeln, Disziplin, Willen, Freundlichkeit und Aufmerksamkeit aller Bediensteten.

- Sauberkeit (da hatte ich in den letzten Monaten nichts mehr zu kritisieren)

- Konkurrenzsituation in Nürnberg: 20 bis 30 Euro Eintritt, mehr geht hier einfach nicht, v.a. solange und wenn ihr noch keine große Zahl an Stammgästen und beliebten Stammgirls habt. Ausgerechnet der Club mit dem niedrigsten Eintrittspreis (Heaven) hat x mal mehr Girls (und davon auch etliche Highlights) wie das Oasis. Und jetzt sind diese Highlights auch noch sämtlich geflüchtet, weil nicht nur Gäste ausblieben, sondern auch die Girls fahrlässig verprellt wurden...

- Gartenbereich bei schönem Wetter und andere Erweiterungen - lieber klein anfangen, muss nicht immer sofort der ganz große Wurf sein, lieber stetig nachlegen. Doch das was angeboten wird, muss stimmig sein.

- die Kooperation mit dem Lusthaus hat beim ersten Stammtischtag etliches wohlwollendes überregionales Publikum und viel Umsatz für die Girls gebracht, im Haus gab es gute Stimmung und danach einige gute Berichte und Anregungen. Beim zweiten wurde überhaupt nicht mehr dafür getrommelt, dementsprechend auch wesentlich weniger Resonanz. Ausgerechnet jetzt hier auf "Freibiergesichter" (das gab es da im Oasis) zu schimpfen ist ja ein ganz toller Marketingcoup: so verprellt man wirklich jeden wohlwollenden Foristen!! Na dann lacht eben, kommen wir halt nicht mehr...


Meine Prognose der weiteren Strategie:

- Eintritt 50 Euro für Gäste um folgendes zu finanzieren:
- Anlockprämien/-garantien für viele Mädels ausschreiben, neben "1 Woche frei"
- mehr Werbung
- nach dem Motto: Masse statt Klasse, die Gäste kommen von selbst und damit dann auch wieder die Girls.

-> das Oasis geht endgültig baden, weil eben keine Gäste einfach mal so vorbeikommen! Denn die sind nicht blöd: Kein guter Service garantiert, dafür teurer Eintrittspreis = abwarten, was andere sagen! Da kaum einer es wagt, der viele andere Gäste mitbringen könnte oder im Internet berichtet, gibts auch keine positiven Rückmeldungen. Wenn doch mal positiv, dann macht bestimmt gleich wieder jemand eine schlechte Erfahrung, weil es eben doch nicht rund läuft und dann ist wieder eine negative Rückmeldung wesentlich gravierender als eine positive.
Damit keine Foristen UND auch keine Laufkundschaft, die nicht in Foren aktiv ist!

Schade, denn mir ist der Club dieses Jahr vor allem wegen einiger weniger Girls, insbesondere Carina, Elena und Alexa, dem frischen Essen und einigen Service-Kleinigkeiten immer mehr ans Herz gewachsen. Ich habe mich daher überwiegend wohl gefühlt, trotz etlicher "Abtörner" und fehlender Gäste...

Letztes Wochenende war die Entwicklung aber schon absehbar: miese Stimmung der Bediensteten untereinander, Fatalismus und offener Streit oder Angezicke, nicht nur (aber natürlich auch) wegen ausstehender Bezahlung oder mangelndem Umsatz! Ohne WIR-Gefühl klappts eben auch nicht im Team, das WIR-Gefühl überlebte aber offensichtlich nur wenige Wochen, dann war es schon wieder vorbei. Das blieb auch den Gästen nicht verborgen und wirkte sich unmittelbar auf deren Stimmung aus...
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 00:22   # 353
-
 

Beiträge: n/a


Fragwürdiger Stil ...

... ausgerechnet jetzt, wo der Laden zu ist, auf diese Art und Weise als (vermeintliche) "Oasis-GL"
nachzutreten.

Ich lasse die ganze Entwicklung des Oasis seit gut einem Jahr einmal aus meiner Sicht revue passieren:

- Sogenannte Eröffnung, sehr viel später als auf der Website angekündigt. Es erwartete den zahlenden Gast auf jener Eröffnungs-"Feier" ein halbfertiger Club mit Büro-Charme und 3-4 Damen, die - man möge mir die nicht persönlich gemeinte Einschätzung verzeihen - den Zenit ihres Schaffens augenscheinlich schon mehr als überschritten hatten. Von Gästen über den Abend hinweg bis auf ein paar örtliche Redlight-Promis keine Spur. Totentanz. Man hatte das Gefühl, das Geld war beim Renovieren ausgegangen, aber man mußte auf Teufel-Komm-Raus eröffnen. Der Begriff "Richtfest" wäre passender gewesen als "Eröffnung".

- Rückkehr meinerseits nach langem Verschmähen der Baustelle Oasis einige Monate später. Erster Zimmergang. Das Lineup weiter mehr als mäßig, zumindest einige bekannte Gesichter aus anderen Nürnberger Läden gesichtet. Und auch gebucht. Alle mir unbekannten Mädels oftmals sehr unmotiviert, hauptsächlich (im Barraum !) mit dem Mobiltelefon beschäftigt. Ich muß nicht animiert werden - im Gegenteil ! Habe es gerne etwas "gemütlicher". Aber offensichtliches Desinteresse am Kunden bzw. Umsatz-Machen seitens der weiblichen Gäste muß es denn doch nicht sein.

- Anfang des Jahres scheint doch etwas Bewegung ins Oasis zu kommen. Man hat das Gefühl, "es tut sich was". Sowohl die Organisation scheint gestrafft als auch das Interieur erfährt die eine oder andere Veränderung. Es bleiben dennoch Baustellen. Bis vergangenes Wochenende (!) fehlen an den Zimmern mit Fenstern Vorhänge, Rollos, irgendwas um nicht gerade mit freier Sicht nach draußen zu zimmern. Der Garten liegt auch nach 1 Jahr immer noch brach. In den kargen Zimmern ohne Fenster ist es weiterhin stickig und ungemütlich. Die Hoffnung auf Besserung scheint jedoch nicht ganz unbegründet.

- Der ewige Teufelskreis bleibt jedoch bestehen. Wenig männliche Gäste (bzw. wenig Umsatz) - wenig Mädels (und stets wechselndes Lineup), wenig Mädels - wenig männliche Gäste. Einer Carina gelingt es freilich nicht alleine, die männliche Kundschaft in Scharen anzulocken. Obwohl sie einen grundehrlichen Service bietet, der allgemein auf große Zustimmung stößt. Der Rest der weiblichen Gäste - eine Alexa sowie eine Tanja nehme ich davon ausdrücklich aus! - scheint offenbar durch seinen Service nicht genügend Stammgäste an Land ziehen zu können.

Frage: Ist das die Schuld der (wenigen) Kunden ? Hier hat meiner Ansicht nach dann doch eher jemand anders versagt. Auf organisatorischer und betriebswirtschaftlicher Ebene. Obwohl man bis vor rund 3 Wochen das Gefühl hatte, es geht (langsam) aufwärts mit dem Club. Was danach folgte ... darüber sollen andere spekulieren.

Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 00:22   # 352
Easy007
 
Benutzerbild von Easy007
 
Mitglied seit 21. October 2012

Beiträge: 224


Easy007 ist offline
Lightbulb keine Einfache Zeit.

Liebe Oasis GL,
Zitat:
Das hat viele Gründe, die ich hier auch nicht breittreten will.
Welche Gründe? Sag die uns doch, das ist schon wichtig.
Zitat:
Wir wollen einen Club, der einen Super-Service bietet, ein tolles Ambiete und natürlich, das Wichtigste ein starkes Line Up.
Das wollten wir auch.
Zitat:
Das bauen wir gerade auf.
Das haben wir schon länger gehört.
Ich war mehrmals in eurem Club.
Einmal habe ich auch berichtet.
Es war immer das gleiche Trauerspiel.
Das Ambiente finde ich mit einigen Einschränkungen doch sehr schön.
Nur das alleine hilft nicht viel.
Was ihr braucht sind gute Mädchen, die Nationalitäten sind egal, aber die sollen nicht nur rumsitzen, und sich gegenseitig unterhalten, die wollen doch auch Geld verdienen, ich denke darum sind die auch da.
Sobald Männer in den Club kommen, kommen die auch zu ficken, auf gut deutsch gesagt.
Wenn aber die Mädchen auch nach 3 Stunden keinen anspricht, wie soll das den gehen?
Ich wollte ja mein Geld bei euch lassen, darum war ich auch da, aber ich konnte nicht.
Vom gutem Service & Qualität kann auch keine Rede sein, die haben sich um mich ein Scheissdreck gekümmert, die haben mich am Empfang warten lassen, die waren mit ihrem EDV voll beschäftigt, danach auch nichts erklärt. Nicht mal an der Bar war einer, ich musste 20 Min trocken sitzen bis ein Mädchen vorbeikam und mir ein Getränk gab.
Im Haus habe ich noch 3 Männer vom Personal gesehen, auch die waren auch nur mit ihrem EDV Scheiss beschäftigt, das habe ich mehrmals mitbekommen. EDV ist nicht alles.
Was hilft euch mit einer aufgemotzten HP wenn die nicht aktuell ist?
Geht mal in andere FKK Clubs und holt euch mal ein Beispiel.
Zitat:
dass das auch dem Wunsch unserer stilvollen und großzügigen Gäste entgegenkommt, die gerne unter ihresgleichen sind.
Na ja, dann wartet mal……………………… bis die kommen.
Trotzdem wünsche ich euch ein gutes gelingen und viel Erfolg.
Antwort erstellen         
Alt  13.06.2013, 00:15   # 351
WM1990
 
Mitglied seit 16. April 2013

Beiträge: 8


WM1990 ist offline
@ Rubber_Duck.

Bin auch voll Deiner Meinung.
Laut Homepage zur Zeit nur zwei Mädels da.
Dafür neuer Preis fürs Tagesticket: 50,- € !!!
Geht´s noch ?
Schade für den schönen Club.
Gruss wm1990
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2013, 23:55   # 350
vagabontule
 
Benutzerbild von vagabontule
 
Mitglied seit 3. January 2012

Beiträge: 453


vagabontule ist offline
@ Rubber_Duck

Zitat:
im übrigen. .. meint ihr nicht, das ihr vielleicht einfach zu viele fehler gemacht habt, und ihr gerade den nächsten fehler
macht, indem ihr eure bisherigen gäste als schnorrer und freibiergesichter bezeichnet??
Bravo Duck, ich muss dir nochmals Recht geben. Ausgezeichnete Antwort......

@ Oasis GL
Zitat:
Ziel und Wunsch ist es eine treue und gute Kundschaft aufzubauen, die eben diese Mühe und diese Qualität zu schätzen weiß und auch honoriert. Das heißt natürlich auch, dass die Einnahmenseite stimmen muss. Qualität gibt es nicht zum Nulltarif oder zum Discounterpreis. Zu verschenken hat kein Geschäftsmann etwas.
Was für ein Qualität und wie hoch honoriert? In den Frankfurter Raum sinken die Preise schon runter auf 30.-€ und dafür müssen die Mädels aber AO machen!?! Und die meisten Clubs verlangen von den treuen und guten Kunden gar keinen Eintritt aber haben hübsche und fickfreudige Mädels wie Heu.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2013, 22:18   # 349
Rubber_Duck
Ente süß/sauer & scharf!
 
Benutzerbild von Rubber_Duck
 
Mitglied seit 20. August 2011

Beiträge: 346


Rubber_Duck ist offline
@ oasis gl
...genau...das klingt mal so wie : wir erhöhen mal den eintritt. ..dann kommen bestimmt noch mehr gäste...
das halte ich für eine ausgezeichnete idee...
wie wäre es mal mit einer klaren ansage.... der club ist jetzt zu ! und wie lange? ich glaube das das das
einzige ist was hier wirklich interessiert. die zeiten sind für andere nicht anders als für euch..
jeder hat doch die gleichen chancen...
im übrigen. .. meint ihr nicht, das ihr vielleicht einfach zu viele fehler gemacht habt, und ihr gerade den nächsten fehler
macht, indem ihr eure bisherigen gäste als schnorrer und freibiergesichter bezeichnet??
nutzt mal die zeit um nachzudenken...wäre bestimmt nicht schlecht! !!

gruss duck
__________________
Die Ente gibt keine noten, und findet das auch irgendwie dooooof...
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:12 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)