HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.08.2009, 19:37   # 1
moped
 
Mitglied seit 18. January 2003

Beiträge: 2


moped ist offline
PALAZZO DER SINNE - FKK-Club - Frankfurter Ring 137, München - BERICHTE

war letztens im palazzo, münchen-frankfurter ring,
habe in der tz folgende anzeige gelesen:
alles inklusive nur 95-bzw. 120 euro
bin nachmittags so gegen 16.30 eingelaufen, dann die ernüchterung. preisgestaltung wie folgt:
für 95 oere , nur jeweils 10 minuten auf dem zimmer, das dann 2 mal, aber, ist schon etwas heftig.
habe mich für den normalen eintritt für 35 taler entschieden,
soft-getränke sind frei, keine zu aufdringliche anmache, später mit einer blonden polin (leider den namen nicht mehr im kopf) ins zimmer,
war recht ordentlich, waren die 50 euros wohl wert. (gute halbe stunde)
anschließend kein nachverhandeln etc.
an der bar ist wohl ein neuer mann, kein theater wegen irgendwelchen drinks oder schampus für die damen.

fazit: wars wert, die 85 mücken
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.05.2014, 23:10   # 23
TriadPlayboy
 
Mitglied seit 11. December 2004

Beiträge: 62


TriadPlayboy ist offline
Ich bin der Meinung dass die Sitte mal in Palazoo vorbeischauen soll. Hier werden mit Frauen geworben die es tatsächlich nicht gibt. Zweitens sind meinstens nur 2 Frauen anwesend. Dei arme Damen werden hier ungewissen in irgendwas reingezogen (steuerlich gesehen) die dort gar nicht arbeiten.

Reine Betrugsmasche. Der Laden soll am besten Dicht gemacht werden und es sollten dort paar eigentumswohnungen enstehen. Das tut München besser.
Antwort erstellen         
Alt  22.02.2014, 07:46   # 22
Schnappi14
 
Mitglied seit 3. August 2010

Beiträge: 7


Schnappi14 ist offline
Clubseelsorgerin...

die machte eher den Eindruck, als hätte sie es faustdick hinter den Ohren :-)
Aber davon hat wohl höchstens ihr Mann etwas.. ha ha
Antwort erstellen         
Alt  19.02.2014, 23:39   # 21
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.478


woland ist offline
Lightbulb

Zitat:
Frage, wie oft ich in Clubs gehe, wo ich doch offensichtlich verheiratet sei.
Das war wahrscheinlich die Club-Seelsorgerin.
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.02.2014, 20:56   # 20
Schnappi14
 
Mitglied seit 3. August 2010

Beiträge: 7


Schnappi14 ist offline
Thumbs down Ein kräftiger Satz mit X

Hallo zusammen. Schreibe nicht so oft, aber zu diesem "Club" muss ich mal in die Tasten hauen... Katastrophe... Am Abend vor meinem Abflug ab MUC (16.02.2014) wollte ich nochmal auf den Putz hauen und bin zum "FKK Palazzo".
1) FKK... haben die dort wohl noch nie übersetzt. Da läuft keine im Adamskostüm rum
2) ich habe max. 4 Mädels gezählt und das lag nicht daran, dass 'die anderen' beschäftigt gewesen wären
3) In der Dusche (davon 2!) hängt tatsächlich ein Zettel, man möge die Dusche abstellen, wenn man sich einseift
4) Gezahlt wird hier im Voraus!!! Man fand es lustig, dass ich das nicht wissen würde. By the way: Bin 42, selbständig, nicht schlecht aussehend... also scheint diese Masche nicht an mir gelegen zu haben, sondern Standard zu sein
4) War mit einer aus Ungarn erst im Whirlpool, dann im Zimmer. Hübsch, klasse Figur... aber.. nee, Küssen ist nicht... Frage, wie oft ich in Clubs gehe, wo ich doch offensichtlich verheiratet sei. 1 x pro Monat wurde mit Unverständnis quittiert. Auch ansonsten kam keine Stimmung auf
5) Auf dem Zimmer... ich bewege mich in Richtung "Lustgrotte"... da kommt doch tatsächlich (nach 5 Min!): "soviel Zeit haben wir nicht"... hä? Ich glaube mich laust der Affe! Ich habe dann einfach gesagt: Dann machen wir halt länger"" und habe weiter gemacht. Wir blieben in der Zeit.

Danach habe ich geduscht, einen Kaffee bestellt (den man mir dann aus Instant Kaffe extra gemacht hat) mich angezogen und bin gegangen.

Leute: No Go! Im wahrsten Sinne des Wortes.
Antwort erstellen         
Alt  20.05.2012, 16:50   # 19
Pongo
 
Mitglied seit 10. November 2001

Beiträge: 181


Pongo ist offline
Und wenn´s Freibier zum abwinken dazu gibt.
Der Abzockladen sieht mich nicht mehr.

Gruß Pongo
Antwort erstellen         
Alt  14.05.2012, 21:02   # 18
-
 

Beiträge: n/a


Auf der Suche des von Elbe45 genannten Club
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...7&postcount=29
finde ich im Thread keinen Link und poste diesen jetzt hier
http://www.fkk-palazzo.de/
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2012, 11:41   # 17
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 28.789


Buffalo Bill ist gerade online
Zitat:
Eintritt frei ! - 2 Girls inclusive
... na, wenn das mal kein Schnäppchen ist ...

bin mal gespannt auf den ersten Bericht ... von mir kommt der aber nicht ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.02.2012, 01:33   # 16
-
 

Beiträge: n/a


FKK Palazzo derzeit kein Eintritt??????

http://www.bilderhoster.net/img.php?id=9tmxyj5h.jpg

Anzeige in der tz

Antwort erstellen         
Alt  22.11.2010, 12:11   # 15
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.600


fkk ist offline
@ klaus_scher

Zitat:
Eine Dame gesellte sich zu mir und wollte unbedingt sofort ficken gehen. Sie war so penetrant und aufdringlich dass ich fast wieder gegangen wäre.
Der alte Trick. Da sollst du so schnell wie möglich abgemolken werden. Dann raus oder zu weiteren teuren Leistung genötigt werden.

Zitat:
Das ganze hat weit unter 10 Minuten gedauert!!!!
Deshalb auch die 2x 10min.

Fazit: schreib die 95€ als Lehrgeld ab, setze dich ins Auto und komm zum nächsten LH-Stammtisch ins Hawaii.

__________________
...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.
Antwort erstellen         
Alt  22.11.2010, 10:48   # 14
Klaus_scher
swinger_muc
 
Mitglied seit 4. September 2003

Beiträge: 68


Klaus_scher ist offline
Ich gehöre zu den Unbelehrbaren

Habe neulich mal wieder die Anzeige des FKK Palazzo in München gelesen. Trotz der mehrfachen Warnungen die ich hier gelesen habe, wollte ich es mal wieder versuchen. Das war der Fehler!!

Ich gang also am frühen Abend hin und bezahlte die Pauschale mit allem inbegriffen z.B. auch zwei Damen! Mir wurde dann klar gemacht, entweder zwei Damen a 10 Minuten oder eine Dame 20 Minuten. Als ich in die Bar kam war ich der einzige Gast. Die Damen räkelten sich lustlos auf den Couches. Das wäre ja noch zu tolerieren, aber dann wurde es echt ätzend. Eine Dame gesellte sich zu mir und wollte unbedingt sofort ficken gehen. Sie war so penetrant und aufdringlich dass ich fast wieder gegangen wäre. Ich fühlte mich regelrecht unter Druck gesetzt.

Als ich die erste Dame wieder los hatte kam die nächste, selbes Spiel!! Schliesslich und endlich wollte ich es hinter mich bringen und suchte mir eine leidlich gut aussehende Dame aus und ging mit ihr aufs Zimmer für 20 Minuten.

Aber dort dasselbe Spiel. Alles auf Zeit, schnell ficken und dann aufstehen und gehen. Das ganze hat weit unter 10 Minuten geaduert!!!!

Völlig frustriert habe ich mich dann schnell angezogen und habe das Weite gesucht.

Mein Fazit: Wer so dumm ist wie ich und dort hingeht ist wirklich selbst schuld. Die eindringliche Warnung: Wer sich Frust (und Geld) sparen will sollte den Laden auf immer und ewig meiden!! Es gibt da viel besseres in München.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.11.2009, 17:54   # 13
DarkNite
 
Mitglied seit 24. July 2006

Beiträge: 4


DarkNite ist offline
Musste am Freitag mal wieder ein paar München Touristen ausführen und für ausserhalb war's schon zu spät...
Berichte stimmen noch. Club ist etwas langweilig und wenig los. Nur zwei andere Dreibeiner an der Bar.
Preisgestaltung ist etwas merkwürdig. 20min = 50 EUR, 30min =100 EUR hat doch stark was von Inflation...

Achtung: wer mit dem Taxi kommt zahl immer noch 50EUR Eintritt (statt 35EUR) !! Gilt auch wenn 3 Leute mit dem Taxi kommen !!
Also am besten zum Leierkasten fahren und dann zu Fuss gehen.
Antwort erstellen         
Alt  30.09.2009, 17:04   # 12
vindoc
 
Mitglied seit 24. February 2006

Beiträge: 4


vindoc ist offline
Palazzo, München

Wie kann man auch während der Wiesn' in München in einen Puff gehen? Fahr lieber nach Ingolstadt und geh ins Hawaii. Super Mädels, korrekter Laden.
Antwort erstellen         
Alt  27.09.2009, 11:19   # 11
stecher35
 
Mitglied seit 7. June 2006

Beiträge: 80


stecher35 ist offline
Fantasie

Servus allerseits,
am gestriegen Samstag habe ich mich wieder mal ins Palazzo gewagt!

Nach einen kurzen Anruf wieviel Fauen wohl vor Ort wären nannte man mir die Zahl 22 ????.
Na da kann MANN es doch wagen und mal reinschauen.

Am Empfang dann das erste Ärgernis,60 Eier Eintritt,auf der Homepage und in der Zeitung stand nichts davon,"Wiesenzuschlag" !!!!

Ärgernis 2: Der Service beginnt bei 100€ teilte mann mir mit,ihr wisst schon "Wiesenzuschlag".

Nun gut,da einige durchaus süße Schnecken mittlerweile an mir vorüberstolziert sind und mir auch gefallen haben habe ich den Zuschlag erteilt.

Nach dem üblichen Prozedere begebe ich mich in den Barraum, um die 20 Mädels von 20 Jahren bis ?????? Jahren haben meine müden Augen gesichtet.

Nachdem ich mein erste Getränk geordert hatte schmiss sich schon die erste Ladie an mich ran,kaum 3 Worte gewechselt und schon nach einem Drink gefragt.

Bei einem halbwegs vernünftigen Preis (bis 20 €) hätte ich den auch gerne spendiert, aber auch hier ihr könnt es euch denken "Wiesenzuschlag".

Also wollte ich dann doch lieber aufs Zimmer verschwinden, ein halbes Stündchen mit der Ladie totschlagen.

Nachdem mir noch "Wiesenzuschlag" in den Ohren geklingelt hat habe ich mich doch vorsichtig wie ich nun war nach dem Preis für diese Zeiteinheit erkundigt, dann die Summe VON 160 TEURO von der Maid genannt bekommen.

HÄÄ????Am Eingang nannte mann mir 100,jetzt plötzlich eine solche massive INFLATION.

Bin dann raus an die Anmeldetheke,dort nachgefragt,und den Preis 160€ für die Halbe bestätigt bekommen,die 100 wären für 20 Minuten,
"Wiesenzuschag"..!!!!!!!!!!

Einfach eine neue Zeitstaffelung eingeführt,"Wiesenzuschlag"

HIER wirst du einfach nur beschissen nach Strich und Faden,das hat hier System.

Schockiert von soviel Dreistigkeit habe ich nich erst mal setzen müssen und mir einige Cola einverleibt.

Mit einer durchaus netten Ladie bin ich dann ins Gespräch gekommen und habe dann erfahren dürfen wieviel die Mädels an den Betreiber abdrücken dürfen,das stellen sich dir die Haare auf.

Da ich solche Machenschaften nicht mit unterstützen kann und will ,spreche ich hiermit ein klare "WARRNUNG" vor dem Laden aus.
Leider finden sich genug Dämliche und Besoffene die diese Praxis unterstützen und es dadurch zu keinem Ende solcher Praktiken kommt.

Den Laden habe ich für mich auf meine Liste für immer gestrichen.

Wünsch Euch noch einen sonnigen Sonntag,Stecher!!!!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.09.2009, 20:08   # 10
Der Optiker
hat den Durchblick
 
Benutzerbild von Der Optiker
 
Mitglied seit 24. August 2009

Beiträge: 273


Der Optiker ist offline
früher litt der herr advocat an einer manie die ihn zu viel geld für sex ausgeben lies. heute ist er ja zum glück geheilt.

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...t=97282&page=2
Antwort erstellen         
Alt  20.09.2009, 08:06   # 9
Jason King
 
Mitglied seit 5. March 2004

Beiträge: 95


Jason King ist offline
Zitat:
der Preis für eine halbe Stunde liegt bei 100 Euro, 20 Minuten kosten 50 Euro.
Mein Geheimtipp: zweimal zwanzig Minuten buchen und 200€ sparen
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2009, 08:32   # 8
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.478


woland ist offline
Arrow @ Pulp

Ein neuer Thread für eine alte Kaschemme.
Weitere Berichte stehen hier: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...hlight=palazzo
DickAdvocat hat aber nicht nur die Musik als Negativkriterium genannt, sondern die inakzeptablen Preise, Kamera, Hängebusen, aufdringlicher Barmann ... ich denke, das ist kein Fake; denn das entspricht alles den Gegebenheiten. Wenn es ihm trotzdem gefallen hat - bitteschön, das soll ihm keiner nehmen!
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2009, 11:25   # 7
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29. July 2003

Beiträge: 926


69er ist offline
Zitat:
Scheisse hey, München ist echt Heftig was die Preise angeht.
Was zahlt man bei euch in einer Tankstelle für ein Red Bull - 8 Euro???
so ähnlich ist es leider, München ist das deutsche Monaco...

Vergesst die Clubs in München und fahrt, was FKK-Clubs anbetrifft lieber nach Augsburg oder Ingolstadt!
__________________
seit über 14 Jahren MitGlied im neurotischen Hurenfreierforum... Gruß, 69er.
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2009, 11:13   # 6
Mails
Ejderha
 
Benutzerbild von Mails
 
Mitglied seit 25. February 2007

Beiträge: 460


Mails ist offline
Scheisse hey, München ist echt Heftig was die Preise angeht.
Was zahlt man bei euch in einer Tankstelle für ein Red Bull - 8 Euro???
__________________
Erwerbsregel Nr. 10: Gier währt Ewig.
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2009, 22:33   # 5
Pulp
Fick und Fotzi
 
Benutzerbild von Pulp
 
Mitglied seit 4. November 2008

Beiträge: 546


Pulp ist offline
@Dick Avocado

Interessanter erster Bericht, zumal Kritik auch nicht fehlt (Musik!). Nicht ungeschickt.
__________________
The wind cries Cory (J. Hendrix):

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ad.php?t=98313
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2009, 22:04   # 4
LikeBoobs
Engel-Lieb-Haber
 
Benutzerbild von LikeBoobs
 
Mitglied seit 8. March 2007

Beiträge: 150


LikeBoobs ist offline
Thumbs down

So so, 200 Teuro die Stunde plus Eintritt?!?
Und ich dachte immer, München sei mit einem Stundenkurs von 150 / 160 Euro bereits in den höheren Preissphären.

Sorry, den Stundenkurs darf in München eigentlich nur eine aufrufen - die süße Romy aus dem Land der Berge. Und da gehen die Uhren bekanntlich auch langsamer als bei vielen anderen Mädels in der Stadt!
__________________
Nimm das Leben nicht zu ernst - Du kommst sowieso nicht lebend raus!
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2009, 21:44   # 3
d_man
 
Benutzerbild von d_man
 
Mitglied seit 15. June 2003

Beiträge: 695


d_man ist offline
Zitat:
ich sie so gut leckte, dass sie zum Orgasmus kam - nicht die erste Hure, derer das bei mir passiert!
bei 200€ würde es sogar mir kommen.
__________________
Da hilft kein Schütteln und kein Klopfen,
der Letzte muss ja in die Hose tropfen
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2009, 18:42   # 2
Dick_Advocat
 
Mitglied seit 14. September 2009

Beiträge: 33


Dick_Advocat ist offline
Ich war vergangenen Samstag ebenfalls zum ersten Mal im Palazzo, hab mich genauso entschieden, 35 EURO Eintritt zu zahlen und dann erst mal zu schauen, welche Frau mir wohl gefällt. Am Eingang wurde ich von einer total süßen Polin namens Lisa (28) empfangen, die mir dann alles zeigte.

In der Umkleide zog ich mich um, d.h., ich band mir um den nackten Körper unten ein Handtuch um, verschloss die anderen Sachen im Spind und ging an die Bar. Dort bat mich Lisa, mich zu ihr zu setzen. Der Barmann machte mir ein Angebot, ihr doch eine Flasche Schampus auszugeben und nannte mir dabei die Preise von 1000 Euro für eine ganz große Flasche und 100 Euro für die kleinste. Ich lehnte dankend ab.

Schließlich vereinbarte ich mit Lisa eine Stunde Liebemachen für 200 Euro - der Preis für eine halbe Stunde liegt bei 100 Euro, 20 Minuten kosten 50 Euro. Wir gingen zunächst in den allgemeinen Whirlpool, wobei ich zunächst nicht wusste, dass in diesem Raum eine Kamera ist - was solls. Kaum, dass wir uns auf den Mund geküsst haben, begann sie auch schon mit Zungenküssen, was mich sehr erfreute.

Nach 15 Minuten im Pool und einer schönen Latte meinerseits gingen wir auf's Zimmer, wobei sie sehr gut geblasen hat. Ich revanchierte mich, indem ich sie so gut leckte, dass sie zum Orgasmus kam - nicht die erste Hure, derer das bei mir passiert! :-P

Schmusen konnte man hervorragend mit ihr - sie ist zum Glück nicht spindeldürr, sodass das Umarmen richtig kuschlig ist. Der Busen hängt zwar arg, was aber bei DER Größe nicht so tragisch ist. Das kommt wohl daher, dass sie ein zweijähriges Kind daheim in Polen hat.

Fazit: Lisa war die 200 Euro allemal wert! Der Club ist selber bis auf die Musik in Ordnung - der Barmann wollte meiner Bitte nicht nachkommen, eine andere CD aufzulegen, nachdem die laufende CD sich wiederholte. Die anderen Mädels, die ich gesehen habe, waren optisch alle in Ordnung, ganz gleich, welcher Nationalität und Hautfarbe sie waren.

Für Leute, die den Club auch mal ausprobieren wollen: Palazzo der Sinne, Frankfurter Ring 137 (nicht weit weg vom Leierkasten), Tel.: 089/83929266 (am besten nach LISA fragen).
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:11 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)