HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Neu!!! Das LUSTHAUS-Buch ist da...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Mecklenburg-Vorpommern (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.04.2018, 21:19   # 1
peter4
 
Benutzerbild von peter4
 
Mitglied seit 28. October 2008

Beiträge: 1.689


peter4 ist offline
Cool Yrina - rlid=11136 - Bericht: Goldengeloptik

Bild - anklicken und vergrößern
11136_144828_Profil.jpg  
Yrina - rlid=11136
Zitat:
Alter:21
Herkunft:Osteuropa
Figur:schlank
Haarfarbe:blond
Geschlecht:weiblich
BH:80B
Größe:165 cm
Intimbehaarung:rasiert


https://www.rotlicht-inserate.de/id11136-yrina/
015129933371 -

Rostock
Mecklenburg-Vorpommern
DE - Deutschland
Zu den Bildern:

echt, Amateur, unbearbeitet

Kurzfazit der Nummer

Verhaltener Optikfick mit betörender Goldmarie-Optik

Empfehlungen: hübsch, knackig, lieb
Einschränkungen: passiv, Sprache

--------------------------------------------------
Die Fuckten

allgemein
Größe: 165..160
Alter angegeg./gesch./real: 22/22/
Gewicht ang/gesch/real: /52/
Konfektion gesch: 36
Cup: B
Haare: blond, schulter (hell)
Herkunft: RO
Sprachen: nix
Besonderheiten: Sehr blasser Typ
Angebot: 30=50

die Nummer
Timing Brutto/Zimmer/Bett/HC: 35/30/15/7
Quelle: rlmv
Zeitpunkt: mittel
Preis: 30 = 50
Sonst. Extras:
Outfit: Bademantel

=== ausführliche Bewertung

=== Begründbare subjektive Werte:
Face: sehr gut; Unschuldsengel
Brust: gut; fest, voll, puffy
Haut: gut
Haptik: gut;
Arsch: gut;
Pussy: gut; Spalt, hell
Figur: mäßig, wenig Taille
Witz:0
Kommunikation: mäßig
Erregbarkeit: nix;
Beweglichkeit: schwach; Broiler verweigert
Belastbarkeit: gut;
Zugänglichkeit: schwach; fin verweigert
Blastiefe: gut;
Blasgefühl: gut;
Verbalerotik: 0;
Allgemeinerotik: schwach; achtlos ausgeplünnt
Fickverhalten: mäßig;
Stellungen: 5;
Preis-Leistung: mäßig;
Teen-Feeling: gut
Küssen: 0
Korrektheit: gut; allerdings falsche Ansagen von Hausdame
Freundlichkeit: gut;
pers. Hygiene: oB

=== Subjektive Werte:
Wiederholungslust: Ausweichlösung
Wärme: schwach
Funke: mäßig

Anmerkungen

Ich hatte mir eine akute ÜberMILFung eingefangen; da war sie die richtige Kur. Bei der ersten Sichtung machte sie total auf Mauerblümchen und sagte kein Wort. Später stellte sich dan heraus, dass sie schon ein halbes Jahr auf der Matte ist, nur halt sprechfaul.

Im Kern bestand die Nummer darin, dass sie sich süß lächelnd in allen Lagen vögeln ließ, ohne eine Spur von Ungeduld zu zeigen. Mehr darf man halt nicht erwarten.

015129933371
Die Ansagen macht Koll. Monika11103



Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  01.11.2018, 23:44   # 10
peter4
 
Benutzerbild von peter4
 
Mitglied seit 28. October 2008

Beiträge: 1.689


peter4 ist offline
Lightbulb Keine B-Probe

Tja, da haben wir es wieder mal: Wem du's heute kannst besorgen.. Sie war schon damals nicht der Börner, aber der Noviozinnen-Bonus (max. 4 Wochen) und Mauerblümchenhabitus rissen es heraus. Wie beschrieben, ist sie etwas dicker geworden, aber auch das Niedliche ist verschwunden. Wenn man sich ihre älteren Bilder anschaut, ist sie eine der Frauen, die den Höhepunkt ihrer Attraktivität schon mit 16 überschreiten.

Und die mittlerweile erlangte Sprachkompetenz wusste sie auch nicht empathiebringend einzusetzen, sondern nur, um die Standardsprüche herunterzurattern. Die Aussicht, dass das hinterher besser sein würde, war IHM zu vage. Also bleibt es bei der Eintagsfliege - allerdings mit sicherem Platz in der Eternal Hall Of Fame.
__________________
Hall Of Fame / Refererenzen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.10.2018, 20:02   # 9
fairplay_
 
Benutzerbild von fairplay_
 
Mitglied seit 2. May 2016

Beiträge: 200


fairplay_ ist offline
mir zuerst etwas zu aktiv > dann aber Happyend

Als erklärter Sonntags(P6)ficker (über die Woche habe ich nach wie vor zu Hause das Bett voll "Arbeit") war ich heute Morgen natürlich gespannt, was die neue Auswahl bei Rlmv so zu bieten hat. In der Vorschau machten ein paar neue Gesichter in meinem Beuteschema auf sich aufmerksam und ich notierte mir schonmal Valentina und Daria. Letztere hat es sich wohl anders überlegt und steht nun leider nicht mehr zur Disposition. Über Valentina ließ sich nichts recherchieren und eigentlich ist mir Peters Bericht über

Yrina

noch in guter Erinnerung gewesen, denn auch sie erschien in der aktuellen Liste.
Er schrub von "kaum Service" aber von "willig und ohne Zeitdruck in allen Stellungen durchzuvögeln", was ja schon exakt mein Ding ist.
Also parkte ich auf meinem Stammplatz im Bermudadreieck* von PW131/W48/NW1/B9 und der kürzeste Weg führte mich in die Neue Werder 1.
Auf sehr hohen Hacken und Vintagedessous wie aus einem Wildwestfilm begrüßte mich der goldene Rauscheengel etwas verhalten und distanziert. Naja, wird schon dachte ich mir, übergab den braunen Zettel und mein zweiter Körperscan bestätigte den ersten optischen Eindruck: da ist etwas mehr Körperfülle, als die Bilder suggerieren - doch alles noch im grünen Bereich. Die herrlichen blonden Locken hatte sie offen und das ganze auf Higheals machte einen guten Eindruck.
Die angebotene Dusche lehnte ich ab - ich war, wie immer frisch. Während ich aus meinen Klamotten hüpfte, machte sie erstmal Njoy auf der Affenschleuder laut. Ich bat sie gleich, etwas leiser zu machen, aber das verstand sie wohl nicht gleich. Nun packte sie sich aus - ich durfte leider nicht mit Hand anlegen...

Dafür versuchte ich sie auf ihre, nach meinem Wunsch, passive Rolle aufmerksam zu machen, doch sie wollte wohl statt dessen gerne das Zepter in der Hand behalten und ich sollte mich hinlegen. Da diskutieren eh' nix bringt und nur die (meine) Stimmung versaut, ließ ich sie machen. Nach etwas Handarbeit regte sich bei mir noch nix (das war in der Summe schon zu viel Unpassendes für meinen sensiblen Kameraden) und ich bat sie nochmals, mich machen zu lassen und vor allem die Mucke leiser zu stellen.

Nun lag dieses eigentlich ganz leckere Paket vor mir und ich durfte diese Highendoberweite streicheln und anknabbern. Bereitwillig öffnete sie auch ihre Schenkel und ich konnte meine Erkundungstour gen Süden fortsetzen. Die Finger, vorher schon auf Rekognitionskurs, wurden aus dem Feld geräumt, doch der Zunge bereitwillig Einlass gewährt. Die wirklich schöne rosa Pussy schmeckte und zusammen mit der Optik hätte der kleine Fairplay schon ein großer sein müssen. Leider war der von den ersten Eindrücken noch etwas beleidigt und ich lies sie nochmal agieren. Mit Gefühl und der richtigen Geschwindigkeit brachte sie ihn endlich zu einer eindringfähigen Konsistenz. Da ich Blasen schon im Vorfeld abgewählt hatte, wurde gummiert und sie ging von selbst auf alle Viere.
Schön langsam und genießend fickte ich ihn auf Endhärte und bemerkte an ihren verhaltenen Reaktionen, dass ich den Anschlag besser nicht auslote. Dabei spielte sie bis zu meinem Veto an meinen Eiern, was für viele Freier sicher super ist, mich aber nur ablenkt.
Nun ging es in die Missio, wobei ich sie etwas nach unten bitten musste, denn sie hätte am liebsten den Kopf senkrecht an der Wand gehabt. So gab es dann auch etwas mehr Körperkontakt und ich konnte fast ungehindert eindringen. Fast, denn so dann und wann kam die Schenkelbremse zum Einsatz - da war ich dann doch wohl zu nah am Limit.
Für eine weitere Stellung fehlte mir irgendwie der Ehrgeiz - außerdem hatte die Optik, die Enge und der Kontakt zu diesen superfesten Titties für massiven Abspritzdruck gesorgt, sodass ich es dann bald kommen lies.

Auszucken war nicht wirklich, statt dessen startete die übliche Betriebsamkeit. Abputzen und sie hoch - da aber noch 10 min Restzeit war, monierte ich das. Sie flitzte nun nur kurz auf's Klo, um dann nochmal für einen Ast auf die Wiese zu kommen. Nun war sie wie verwandelt: Lächeln, etwas rumalbern und sehr entspannte Atmosphäre. Sie würde aus Albaninen kommen und ist eigentlich gar nicht gerne in HRO. Vielleicht liegt es ja daran, das der Hamburgstyle hier nicht so angesagt ist... Im Verlauf der Plapperei taute sie immer mehr auf und schaute nicht auf die Uhr. Nach 30 min hüpfte ich dann artig in meine Sachen und nun angezogen, drückt sie mir als Abschied eine Praline in die Hand. Was denn "danke" auf albanisch heißt, konnte sie mir nicht sagen, worauf wir beide wissend feixten.
Nun noch herzliche Verabschiedung mit Bussy links und Bussi rechts - warum denn nicht gleich zu Beginn?

Fazit: Nach den anfänglichen Servicekritiken scheint sie jetzt recht aktiv geworden zu sein - bei mir leider total am Ziel vorbei. Als nächste Ausbaustufe sollte sie lernen, den Kunden gleich richtig einschätzen zu können und vor allem dessen Wünsche zu realisieren und möglichst umzusetzen. Außerdem wäre so langsam regelmäßiges Fitness und Laufen angesagt, um den Werterhalt auch für die Zukunft zu sichern.

*- weil da schon viel meines Geldes "verschwunden" ist...
__________________
------------------------------------------------

> home fucking kills prostitution <

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.08.2018, 20:57   # 8
peter4
 
Benutzerbild von peter4
 
Mitglied seit 28. October 2008

Beiträge: 1.689


peter4 ist offline
Wink Ranarbeiten

Nun gibt es ja doch noch Lebenszeichen, auch wenn die Resonanz mager und erwartungsgemäß nicht besonders positiv ist. Und heute MGD! Sie arbeitet sich ran
__________________
Hall Of Fame / Refererenzen
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 10:14   # 7
Sabata
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 2.574


Sabata ist offline
aktuell in Plauen:
https://www.ladies.de/Sex-Anzeigen/H...a-8730489.html


0151-29933371

Neue Bilder:

Zitat:
<BR><BR>



Hier wurde Berichtet:

https://www.ladies-forum.de/showthre...Yrina-Achtung&
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.08.2018, 23:17   # 6
Aqua789
 
Mitglied seit 30. July 2018

Beiträge: 3


Aqua789 ist offline
Verschollen ist sie nicht, im Juli 2018 hatte sie eine Thüringen-Tournee absolviert, bot ihre Dienste hier in mehreren Städten an. Drzt. in Jena. Ich vermute, dass sie anschliessend ihre Tournee in Sachsen weitermacht. Immerhin scheint sie in Mitteldeutschland aufgrund ihrer aussergewöhnlichen "Oldgermanteeny-/Gold-/Engel- und Christkindl-Optik" doch sehr gefragt zu sein. Das wird sie ja wohl selbst mitbekommen haben. Als ich sie in Erfurt für 30 Minuten besuchte, bimmelte ihr Handy alle 5 Minuten...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.07.2018, 23:01   # 5
peter4
 
Benutzerbild von peter4
 
Mitglied seit 28. October 2008

Beiträge: 1.689


peter4 ist offline
Question verschollen?

Sie war noch eine Weile im Raum Hof/Plauen aktiv, nun ganz verschollen???

Trotz verhaltener Performance war sie in mancher Hinsicht rekortverdächtig, s.a.

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=235718
__________________
Hall Of Fame / Refererenzen
Antwort erstellen         
Alt  25.04.2018, 17:45   # 4
peter4
 
Benutzerbild von peter4
 
Mitglied seit 28. October 2008

Beiträge: 1.689


peter4 ist offline
Cool Nachträge

ZK sollten 30 EUR extra kosten - sie wirkte nicht so, als ob das eine lohnende Investition gewesen wäre.

Die Frage nach KBS verkniff ich mir - das wäre auf dem Alabasterkörper sinnlos gewesen.

Es wurde insgesamt 3 x üppigst beidseitig Flutschi aufgetragen, Marke Wunderbaum, noch stundenlang zu riechen. Kann es sein, dass sie sich vaginal von Fruchtgelee ernährt?
__________________
Hall Of Fame / Refererenzen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.04.2018, 11:02   # 3
Sabata
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 2.574


Sabata ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
Unbenannt.JPG   Unbenannt1.JPG   w.JPG   w1.JPG   w2.JPG  

@ jonashart Du hast schon gelesen das eine Kollegin von ihr am Telefon ist?

Hübsche Maus Schöne Möpse leider ist Madame etwas blass aber der Sommer kommt ja in großen Schritten.

Zitat:



0151-29933371
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.04.2018, 09:17   # 2
Jonashart
 
Mitglied seit 3. February 2015

Beiträge: 123


Jonashart ist offline
Wow, was für Fotos

Die Fotos von Yrina sind der absolute Burner, ich war auch gleich stark angetörnt. Hab gestern auch gleich zum Hörer gegriffen, aber das Telefonat hat mich dann auf den Boden zurück geholt. "Servicemenü" ist ordentlich karg und die Stimme klingt eher nicht erotisch.......
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:06 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City