HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > Laufhäuser & Billigsex
  Login / Anmeldung  



Mein Banner
Banner bestellen














Mein Banner
Banner bestellen


.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  26.09.2007, 20:34   # 1
Elbe45
PussyClub-Überlebender
 
Benutzerbild von Elbe45
 
Mitglied seit 13. May 2003

Beiträge: 1.335


Elbe45 ist offline
3 Thesen zum Analsex am Straßenstrich

Herrschaften!

Anhand von zwei selbst erlebten Besuchen möchte ich hier 3 Thesen zur Überprüfung aufstellen:

These 1: Huren von der Straße kann man vergessen

These 2: Anal gibt's schon für 40 Euro

These 3: Es gibt Huren, die nennen sich nach einer Pizza


Episode 1

Zur Weindorf-Zeit waren wir mit ein paar Mann ins Städtle geritten. Als es zu schiffen beginnt, kann ich mich kurz absetzen. Also rüber in die Altstadt. Ecke Leonhard und Weber steht immer so eine massive Latina, aber so wirklich getraut habe ich ihr nie. Da war so etwas Heimtückisches in den Augen, keine Ahnung. Doch nageln wollte ich sie dieses Mal trotzdem, also setze ich 30 Euro, ein Totalverlust wäre nicht wild geworden.

Aber wie's so kommt: Geld war gut angelegt, korrekte Leistung. Zur Verabschiedung ermpfiehlt sie mir noch, beim nächsten Mal Anal (40) oder FO (50) zu buchen. Dabei nennt sie mir einen Arbeitsnamen, der genau wie eine Pizza klingt.


Episode 2

Viele Erfolge beruhen darauf, dass man nicht suchen muss, sondern weiß, an wen man sich wendet.

Und es gibt Tage, da will man einfach in einen breiten Arsch reinnageln, ob Doggy oder anal ist dann scheißegal. Also auf zu der Dame, die mich prompt wiedererkennt. Eine herzliche Art hat sie ja drauf, so echt Latina-mäßig. Also wieder rein zu ihr.

Ihr Arbeitszimmer ist quasi ein Hinterzimmer des "Cafe Mistral". Aber was für ein Loch! Das ganze Haus eine runtergekommene Ruine, sogar noch schlimmer als Elbestraße 45 vor der Renovierung, und das in der Welthauptstadt des Bausparens. UHU und GirlsGirlsGirls sind dagegen gehobene Etablissements, nur die Stichzimmer der Weberstraße halten an Schmuddeligkeit mit.

Übrigens: Wer einmal echte Luden sehen möchte, dem sei ein Besuch des Mistral empfohlen: Angezogen und unrasiert wie die Penner, aber alle Mann mit einer fetten Rolex. Kein Submariner-Schrott, den jeder Szene-Kellner trägt, sondern Daytona und Yachtmaster in Vollgold.

Weiter: Im Zimmer zahle ich ungefragt 40, was sie sichtlich erfreut. Sie so: "Mafioso, heute bleibst du eine Stunde". Was ich eigentlich nicht vorhabe, denn was soll ich über die Zeit mit so einer anfangen? Des Rätsels Lösung: Sie stammt aus Kuba und war auf der Straße schon halb erfroren. Dabei haben wir erst Ende September! Ich muss ihr erst den fetten Arsch wärmen, dabei erzählt sie Stories über ihre Tattoos und zeigt mir ihren Ausweis, in dem tatsächlich der Pizza-Vorname drinsteht. Als ich sie auf Betriebstemperatur habe, nimmt die Nummer ihren Lauf. Wurde echt heftig, mehrere Positionen durchgemacht, so ein richtig solider, derber Pornofick eben.

Dann unterhielten wir uns noch über eine Schwarze, die draußen volltrunken anzuschaffen versuchte, auch an der Ecke Leonhard/Weber. Meine Latina empfahl mir, mich nie mit der einzulassen, da es sonst sofort aus wäre mit uns. Als würde ich ihr fest gehören... Aber so sind sie eben, unsere Damen aus Kuba.

Aber egal: Ich war abgemolken wie schon lange nicht mehr und konnte mich fast nicht mehr entscheiden, ob Brunnenwirt-Imbiss oder Gül Kebab in der Nadlerstraße. Beim Weizen im Deli, wo's tatsächlich noch ein bisschen Sonne gab, musste ich mich über eine verschnarchte Bedienung ärgern. Wenn die wüsste, wie anderen Weibern der Arsch auf der Straße abfriert, würde sie ihren Job vielleicht etwas flotter und dankbarer machen. Glaube aber nicht, dass sich das groß ändert.

Was, auch noch ein Fazit? Okay, vielleicht folgendes:

These 1: Vermutlich zutreffend, in diesem Einzelfall aber widerlegt

These 2: Zutreffend. In den FFM/BHV-Laufhäusern sehr wahrscheinlich, vereinzelt auch anderswo, wie dieses schwäbische Beispiel belegt

These 3: Zutreffend. Möchte den Pizza-Namen der Dame nicht so rausposaunen, ihr wisst ja, aus Diskretion. Aber wer sie sucht, findet sie. Nur so viel: "Funghi", "Napoli" oder "Vesuvio" nennt sie sich nicht.

Einen schönen Wasen noch

e45

P.S.: Webmaster Tim und hochwohlgeschätzte Jury, ihr könnt euch denken, dass dieser Bericht nicht aus Altruismus entstanden ist. Also ersuche ich hiermit ergebenst um die Nominierung für eine Freikarte nach Fellbach.
__________________

Hurensex ist eine Alternative, wenn auch nur eine Scheiß-Alternative, denn die Erotik einer liebenden Frau wird dem kommerziellen Paysex langfristig immer überlegen sein.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  27.09.2007, 06:05   # 2
Tom_daimler
 
Benutzerbild von Tom_daimler
 
Mitglied seit 22. March 2007

Beiträge: 2.852


Tom_daimler ist gerade online
Also ich bestelle meist eine Margherita
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:17 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)