HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > CLUBS & BORDELLE in Österreich
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen











Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  29.06.2003, 10:53   # 1
Sturzpilot
 
Benutzerbild von Sturzpilot
 
Mitglied seit 2. December 2002

Beiträge: 292


Sturzpilot ist offline
BABYLON Klagenfurt / Schloss Freyenthurn / Small-Talk+Dating-Thread / Kärnten

Hallo an alle Kärntner Freunde.

Jetzt haben auch die Kärntner ein Babylon ( Schloß Freyenthurn )
bei Klagenfurt.
Eröffnung am 16.7.2003 , habs soeben in der Babylon Home Page gelesen.

Mfg.
Sturzpilot.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  26.12.2003, 11:46   # 75
strammermaxe
242
 
Benutzerbild von strammermaxe
 
Mitglied seit 20. November 2003

Beiträge: 169


strammermaxe ist offline
Bon Jour de INN

Danner und Naillover, chapeau! Sie verstehen es, einen neugierig zu machen. Es ist erfrischend angenehm, so feines Deutsch zu lesen. Auch ich hätte gerne vor 100 Jahren gelebt.

Werde meine Agenda prüfen und in Kürze im Chateau erscheinen, um Vergleichswerte zu meinem derzeitigen Favoriten, dem Casa Bianca zu gewinnen.

A Dieu.
__________________
... die zukunft ist auch nicht mehr das, was sie einmal war ...
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 22:03   # 74
NailLover
small (s)talker
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 2.551


NailLover ist offline
chief6

ich würde schon DIE und DAS Passende für Dich inszenieren und wenn wir vorher drei ganze Tage in Klausur gehen müssen, um die Details zu planen ...

Herzlich,
NL
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 21:56   # 73
chief6
she love me bec. i´m sexy
 
Benutzerbild von chief6
 
Mitglied seit 29. June 2003

Beiträge: 2.404


chief6 ist offline
@naillover dachte mir das dir dieser titel am ehesten zusagen würde. gebe deinen cast-away-fantasien ganz und gar recht.

bei mir wäre es allerdings keine blondine
allerdings ihr parfüm hmmmm
__________________
gruß
chief6
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 21:47   # 72
NailLover
small (s)talker
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 2.551


NailLover ist offline
Die Weihnachtsgeschenke reißen ...

ja nicht mehr ab!
Aber "Master of Glamour" - das wäre schon ein schöner Titel!

Was mir in der Tat Spaß machen würde: Ausgestattet mit reichlich Kapital ein Haus wie das Babylon-KLU zu einer absoluten Glamourlocation zu machen. In dem dann die entsprechenden Phantasien und Desires absolut passgenau bedient werden: Mit einem Heer von Couturiers, Friseuren, Visagisten usw. Vielleicht mit und in speziell arrangierten Themenwelten, z.B. ein Zimmer für eine Nacht speziell als "Hollywood-Suite" inszeniert, wo dann eine absolut gestylte Marilyn Monroe mit laszivem Blick ("pouty look") und umhüllt von schwerem Parfum auf den Gast (Mr. President ?) wartet ....

Natürlich müsste man da wohl Preise kalkulieren, gegen die sich die aktuellen Babylon-Preise wie solche aus dem Low- bzw. höchstens Medium-
Segment ausnehmen. Dekadenz kann zur Manie werden ...


Herzlich,
NL
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 21:11   # 71
chief6
she love me bec. i´m sexy
 
Benutzerbild von chief6
 
Mitglied seit 29. June 2003

Beiträge: 2.404


chief6 ist offline
die kompetenz und eloquenz seines sprachstils läßt sich nur schwer übertreffen

schlage deshalb den titel

lord of words

oder

Dr. hc. ling.

oder

Master of Glamor

vor

__________________
gruß
chief6
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 20:09   # 70
NailLover
small (s)talker
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 2.551


NailLover ist offline
wayne

Oh, herzlichen Dank für die Nobilitierung zum Sir!

Damit dürfte mir dann ja auch weiterer Zutritt zu DEM Schloss garantiert sein! Und Dir ein Drink beim Kennenlernen dortselbst!



Aber eine Relativierung sei erlaubt: Der geschätzte Danner ist schon unschlagbar hier!


Herzlich,
NailLover
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 20:00   # 69
Bill Munny
unforgiven
 
Benutzerbild von Bill Munny
 
Mitglied seit 11. July 2002

Beiträge: 141


Bill Munny ist offline
dear Sir NailLover
...dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.

gibt es im forum eigentlich einen "Award" für den besten, fähigsten Schreiber? wenn ja, ich würde dich nominieren, danner natürlich auch. aber du liegst knapp vorn.
best regards
wayne
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 19:35   # 68
NailLover
small (s)talker
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 2.551


NailLover ist offline
Natürlich lieber wayne,

ist Dir unbedingt beizupflichten, dass zu Nylons Pumps bzw. High Heels geradezu Pflicht sind. Aber das ist ja nicht das Einzige, was noch weiter optimiert werden könnte! Wenn man sich im Schloss bewegt, kommt man auf hundert usw. Ideen, die man nicht hätte, wenn man sich in irgendwelchen billigen Puffs herumtreiben würde. Ich hatte ja weiter unten davon geschrieben, dass das Schloss ein durchdachtes Qualifizierungsprogramm bräuchte, damit es von der Seite der Damen aus zu einer Entsprechung mit der Eleganz und Dekadenz des räumlichen Ambientes kommt.

Wenn ich für das Schloss Managementverantwortung hätte, würde ich erst mal ganz penibel die Kundenanforderungen in ihrer ganzen Differenziertheit erheben und analysieren. Und dann würde ich zusehen, wie ich diese so realisieren kann, dass der Profit des Unternehmens maximiert wird. Auf der anderen Seite: solange die Situation so ist, dass die Italienerscharen dem Management die Frauen aus der Hand reißen, ganz egal ob mit oder ohne Nylons und ganz egal ob mit oder ohne High Heels ausgestattet, kann sich das Management auch zufrieden zurücklehnen und das Unternehmen einfach laufen lassen ...

Dass einem so viele Optimierungsmöglichkeiten einfallen spricht im übrigen gerade FÜR das Haus, woanders käme man wahrscheinlich gar nicht auf solche Ideen.

Gruß NL
Antwort erstellen         
Alt  25.12.2003, 15:35   # 67
Bill Munny
unforgiven
 
Benutzerbild von Bill Munny
 
Mitglied seit 11. July 2002

Beiträge: 141


Bill Munny ist offline
@NL
das mit dem "rot werden" kauf ich dir jetzt nicht ab, ehrlich.
aber nach Überlegungen bezüglich unserer allsosehr geliebten Nylons muss erwähnt werden, dass zu Nylons eigentlich Pumps passen und ich habe bis auf wenige Ausnahmen die Mädels eigentlich immer noch mit Plateaus oder Heels-Sandals an ihren Füßen gesehen. Das würde bedeuten, dass sich die Damen allesamt neues Schuhwerk zulegen müssten, zu dem die Nylons passen. Könnte ja mal vorgeschlagen werden. Da in der Regel dem bis heute nicht so ist, geh ich je nach Befinden nach dem Motto "help yourself" vor und erwähn die "Halterlosen" eben vorher. Darum bitten (sorry, falsche Wortwahl meinerseits) tu ich auch nicht gern. Ansonsten finde ich, sind wir schon einer Meinung, z.B. hat unsereins lange über Isabella geschwärmt und fantasiert, was wohl wäre, wenn.... und das mit den Nachbarn aus dem Süden wird wohl nicht vermeidbar sein, ausser die lh-bande nistet sich dauerhaft im Schloß zu einer geschlossenen Gesellschaft ein, meine Bank hat aber was dagegen...also hak ich es als Nebenerscheinung ab.
wayne
Antwort erstellen         
Alt  24.12.2003, 00:16   # 66
NailLover
small (s)talker
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 2.551


NailLover ist offline
Wayne ....

danke für den Hinweis: Du legst die Hand in die Wunde! Es macht einen gewaltigen Unterschied, ob die Damen bereits wenn ich ins Haus komme vernünftig gekleidet sind oder ob ich erst darum bitten muss! Dieses darum BITTEN müssen verhindert oder zerstört im Grunde die ganze Laszivität, die in einem Haus wie dem Schloss-Babylon durchaus sich inszenieren und etablieren ließe. Die Differenz zwischen DARUMBITTENMÜSSEN und SELBSTVERSTÄNDLCHER, UNGEZWUNGENER ELEGANZ: das ist genau der feine Unterschied, um den es mir zu tun ist.

Gruß NL


P.S. 1: Noch eine Anmerkung sei erlaubt, Wayne: bei Nylons werde ich IMMER "rot", insbesondere dann, wenn ich nicht eigens darum bitten muss!
Und "höflich", lieber wayne, dessen seist Du versichert: bin ich zu Frauen immer, nicht nur wenn ich Gast bei Hofe, in einem Schlosse also bin!

P.S. 2: Dein Hinweis auf die "nicht gentleman-liken Gäste" ist aus meiner Sicht sehr zielführend, auch in meinem Beitrag wurde auf die Rolle der Gäste hingewiesen (Stichwort "Zugbrücke")
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2003, 20:07   # 65
Bill Munny
unforgiven
 
Benutzerbild von Bill Munny
 
Mitglied seit 11. July 2002

Beiträge: 141


Bill Munny ist offline
@NailLover

du hattest in einem älteren Beitrag in diesem thread geschrieben, daß die Ladies Nylons usw. anhaben sollten, da geb ich dir schon sehr recht. Wenn das aber nicht der Fall ist, kann man in dieser Art von Lokal auch beim Vorstellungsgespräch gern diese Vorliebe höflich und ohne rot zu werden erwähnen. Mir wurde die Bitte noch nie abgeschlagen, auch dieses mal nicht. ich hoffe, jemand von euch kann damit was anfangen.
Antwort erstellen         
Alt  23.12.2003, 11:46   # 64
NailLover
small (s)talker
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 2.551


NailLover ist offline
Schloss

Das Schloss ist ein interessantes Phänomen. Der Glamour der Location erweckt die höchsten Ansprüche an die "Bevölkerung" des Schlosses: an die Lustprinzessinnen, an den Servicestaff, nicht zuletzt auch an die Gäste (!).

Fangen wir mit Letzteren an: Leute in selbergestrickten Pullovern mit Mephistolatschen an den Füßen, sind hier definitiv fehl am Platz. Hier sollte die Zugbrücke hochgehen und zwar BEVOR die Mephistos den edlen Marmor betreten.

Kommen wir zum Servicestaff: Ich bin zweimal da gewesen und war vom Staff, insbesondere von den Damen, begeistert. Mehr ist dazu nicht zu sagen.

Kommen wir schließlich zu den Lustprinzessinnen, zu dem "Hauptakteurinnen" des Schlosses. Hier ist zu sagen, dass das Schloss bzgl. Optik und Auftreten ("Etikette") enorme Maßstäbe setzt. Zu einer Glamourlocation passen einfach nur Glamourfrauen. Kompromisse sind hier nicht erlaubt. Hier muss das Management aus meiner Sicht sich Kritik gefallen lassen, weil bei meinen beiden Besuchen ein gewisses Delta konstatiert werden musste. Es genügt nicht, halbwegs (!) attraktive Frauen zu rekrutieren: In einem solchermaßen luxurösem Ambiente will und muss man einfach Luxusfrauen erwarten dürfen. Luxusfrauen, die bzgl. Optik und Auftreten den selbst (!) gesetzten Maßstäben gerecht zu werden vermögen.

Ich denke, dass das Management das Problem noch nicht hinlänglich erkannt hat: man braucht - in der Businesssprache gesprochen - ein regelrechtes Personalentwicklungsprogramm: den Frauen muss BEIGEBRACHT (ja: es geht um TRAININGSPROGRAMME!) werden, wie sie sich kommunikativ präsentieren ("Etikette"), wie man sicher und elegant (!) auf Pfennigabsätzen geht, wie man sich schminkt, welches Parfum zum Typ passt, überhaupt: wie man Glamour und Laszvität zum Ausdruck bringt. Gute Fotografen können das: sie bringen ihre "Objekte" zum Leben, geben ihnen "Ausdruck". Genau so ein Personalentwicklungsprogramm würde man sich für das Schloss wünschen: damit gewährleistet ist, dass die Prinzessinnen von ihrer Optik und ihrem Auftreten her dem Glamour der Location zu entsprechen vermögen.

Natürlich muss das "physische Substrat" stimmen: d.h. es müssen genügend WIRKLICH ATTRAKTIVE Prinzessinnen vorhanden sein, bei denen es sich lohnt, sie dem skizzierten Personalentwicklungsprogramm zu unterziehen ...

Summa summarum: das Schloss stellt Ansprüche und es wird schwer werden, sie zu erfüllen. Bislang sind wir noch nicht zufrieden, vielleicht wird es noch, ein systematisches Personalentwicklungs-/qualifizierungspramm würde nicht schaden, kein Unternehmen kommt ohne ein solches aus ...


Gruß NL
Antwort erstellen         
Alt  12.12.2003, 16:05   # 63
Sturzpilot
 
Benutzerbild von Sturzpilot
 
Mitglied seit 2. December 2002

Beiträge: 292


Sturzpilot ist offline
Preise Babylon Kärnten

Hi.

Also die Preise im Babylon Kärnten belaufen sich so.

Eine Stunde 400 Euro , eineinhalb Stunden 480 Euro , zwei Stunden 570 Euro .

Essen und Trinken soviel man will kostenlos.

Geht man aber nicht aufs Zimmer Eintritt 100 Euro.

Mfg.
Sturzpilot.
Antwort erstellen         
Alt  12.12.2003, 15:33   # 62
-
 

Beiträge: n/a


Hallo Leute;

Kann jemand etwas genaueres über die Preise im Babylon berichten?

Mir kam zu Ohren, die erste Stunde wäre mit 500 € zu berappen und jede weitere würde dan nur mehr 100 € kosten.
Würde mir irgendwie auch einleuchten; ins Babylon geht man(n) nur als Genießer und nicht weil man einen schnellen Fick möchte.

Wenn jemand etwas definitives über die Kostenstruktur weiß, bitte posten.

Danke

mfg

Obi
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2003, 14:22   # 61
NailLover
small (s)talker
 
Mitglied seit 15. March 2003

Beiträge: 2.551


NailLover ist offline
Hexenlehrling

.... sono totalmente d'accordo!

Es kommt bei der ganzen Chose eben vor allem auf das Atmosphärische an. Und da lässt das Zauberschloss in Kärnten wirklich nichts zu wünschen übrig.

Die anderen Häuser, die Du erwähnst, kenne ich nicht. Aber wenn man mal das Zauberschloss erlebt hat, wird man "bescheiden" und will gar nicht mehr groß woanders hin.

Gruß NailLover
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2003, 12:41   # 60
hexenlehrling
Paradoxer Träumer
 
Mitglied seit 22. July 2003

Beiträge: 90


hexenlehrling ist offline
@Naillover

Naja ... wie Du schon sagst ... die Qualität, die man sonst so serviert bekommt, ist eher beschissen. Ich behaupte mal sagen zu können, dass ich so einige Orte gesehen und auch die dortigen Dienstleistungen getestet habe. Angefangen beim La Villa in Wörgl, Casabianca in Innsbruck, Villa Fortuna und La Cocotte (ein Lokalaugenschein reichte mir dort um zu gehen) in Feldkirchen.

Das einzige Haus, welches ein ähnliches System hat - also im Sinne, dass man nicht belästigt wird - ist das sog. weiße Haus (casabianca) in Innsbruck. Was aber die Atmosphäre angeht, sind wir dort weit von Freyenthurn entfernt. Es ist nicht einfach zu beschreiben an was es jetzt genau liegt, aber wenn man dort ist, fühlt man sich einfach sehr wohl ... das ist sowas wie der i-Punkt. Auch wenn man sich nur nach bzw. auf Freyenthurn begibt, um dort in Ruhe zu speisen und sich die einzelnen Damen - darunter auch so manche Prinzessin - etwas genauer anzusehn, wird man in jedem Fall auf seine Kosten kommen.

Bezüglich der Qualitätsmerkmale kann ich nur sagen, dass es ein Ding der Unmöglichkeit ist, alle aufzählen zu wollen. Sicher wird es auch den ein oder anderen geben, der mir hier stark widerspricht bzw. meine Meinung nicht teilt ... aber viele werden schmunzeln und sich erinnern, wie wunderbar es ist, Freyenthurn zu erleben, es auf sich wirken zu lassen usw. ...

es grüßt Euch ...

in der Hoffnung, dass Sturzpliot jegliche Art von Verkehr im Griff haben wird ...

der hexenlehrling
Antwort erstellen         
Alt  24.11.2003, 07:34   # 59
chief6
she love me bec. i´m sexy
 
Benutzerbild von chief6
 
Mitglied seit 29. June 2003

Beiträge: 2.404


chief6 ist offline
wenn man fleisig übt und seine technik wartet, dann gibt es auch keine unfälle, bzw. kolbenreiber

sonst geht man halt zum spezialisten

in der werkstadt wird einem schon geholfen

dein(e) guter handwerker(innen) sind nur einen sprung von dir empfernt
__________________
gruß
chief6
Antwort erstellen         
Alt  24.11.2003, 00:04   # 58
danner
Bonvivant
 
Benutzerbild von danner
 
Mitglied seit 23. May 2002

Beiträge: 11.143


danner ist offline
Ja, im "Verkehr" kann man sich auf Sturzpilot verlassen, wie man hört
__________________
Mode ist vergänglich. Stil niemals. (Coco Chanel)
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2003, 22:56   # 57
Sturzpilot
 
Benutzerbild von Sturzpilot
 
Mitglied seit 2. December 2002

Beiträge: 292


Sturzpilot ist offline
@Anti

Eben , eben darum
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2003, 22:41   # 56
-
 

Beiträge: n/a


Sturzpilot

Der Name bürgt für Qualität
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2003, 22:36   # 55
Sturzpilot
 
Benutzerbild von Sturzpilot
 
Mitglied seit 2. December 2002

Beiträge: 292


Sturzpilot ist offline
Wenn man mich so nett fragt , bin ich gerne der Fahrer .

Übrigends tolle Berichte von euch.

Mfg.
Sturzpilot
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2003, 21:34   # 54
-
 

Beiträge: n/a


Braucht Ihr auch einen Frauenvortester

So long
Anti
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2003, 21:14   # 53
Hans the dog
insider
 
Benutzerbild von Hans the dog
 
Mitglied seit 4. June 2002

Beiträge: 33


Hans the dog ist offline
@chief6

Das mit dem Bus ist eine gute Idee. Der Fahrer wird sicher nicht nein sagen, aber es sind noch andere wichtige Positionen zu besetzen.
Ich denke da mal an einen Navigator, Reiseleiter, jemanden der während der Fahrt die Betreuung der Bar übernimmt.........
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2003, 20:48   # 52
-
 

Beiträge: n/a


Na dann

miau und fröhliches mausen

So long
Anti
Antwort erstellen         
Alt  23.11.2003, 20:41   # 51
danner
Bonvivant
 
Benutzerbild von danner
 
Mitglied seit 23. May 2002

Beiträge: 11.143


danner ist offline
@ Anti: für Naillover ist Sabine an der Rezeption die faszinierendste Frau, er schwämt aber auch für Isabella im Service etcetcetc (ich könnte jetzt noch 10 Namen nennen)........

Das heißt aber nicht, dass diese Erkenntnis Allgemeingültigkeit hat......ich für meinen Teil spiele lieber Fang -die -Maus mit anderen Mäusen, und die kann man tatsächlich fangen und mit denen kann man dann wirklich spielen, wenn man ein entsprechender Kater ist.............. nenn es Pragmatismus


@ derwisch: Treffen? wenn Du zur Weihnachtsfeier kommst.........

@ chief: das mit dem Bus ist eine geniale Idee....als Fahrer schlage ich Sturzpilot vor
__________________
Mode ist vergänglich. Stil niemals. (Coco Chanel)
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:37 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)