HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
MILF Sexkontakte

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Berlin
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen






























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  15.07.2016, 22:36   # 1
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.469


risk77 ist offline
Zhuzhas Team - Party in Berlin

Bild - anklicken und vergrößern
zhuzha.jpg  
Im Grunde genommen waren die Fotos der Ankündigung unspektakulär, eher Mädchen von nebenan die ein bisschen feiern wollen. Die Partys sollen jetzt wohl jeden Monat einmal stattfinden.

Mich hatten vor allem die Fotos auf der HP von „Mandy“ gereizt, meine Nummer 2 wäre „Claire“ gewesen und auch „Sarah“ fand ich durchaus einen Fick wert.
Klar ist, dass hier keine Silikon gespritzten Optikgranaten am Start sind. Ich war also auf alles gefasst.
Da dieses Event aber über Deutschland hinweg gerade expandiert müssen die irgendetwas haben oder machen, was andere nicht haben oder machen.
So war es dann auch und Mandy ein absoluter Volltreffer für mich.

Aber der Reihe nach hier erst mal zu den Äußerlichkeiten:
Das Event fand in der Bar „Möchtegern“ in der Leibnizstr. 87 statt.
Eintritt: 100,00€ - drei Softdrinks inklusive, alkoholische Getränke werden extra berechnet. Es gab auch Knabberzeugs und zwischendrin auch mal Pizza.

Das Möchtegern hat einen schönen Barbereich, zwei Spielwiesen im hinteren Bereich, ist liebevoll eingerichtet mit gewissem Trashfaktor. Ein bisschen wie eine Luxusversion der ehemaligen Mondscheinbar aus der Urbanstr., - Oldschool aber mit Charme.
Wenige abschließbare Spinde, Dusche und Toiletten für mich ok., kleiner Umkleidebereich, nettes Barpersonal.
Insgesamt die Party über um die 40 Gäste, zeitgleich maximal 25. Mann kam also problemlos zum Zuge.

Party ging von 13:00h – 19:00h. War praktisch die ganze Zeit über da. Dusche häufig besetzt, aber für sterile „Quasi“-Hygienefanatiker wäre der Laden sowieso nichts, was imho der erste Pluspunkt für die Party ist. Wie schon oben erwähnt, musste an der Party irgendetwas besonders sein und das wurde mir schon kurz nach Beginn klar, als Mandy und Sarah in den vorderen Barbereich kamen. Sarah steckte mir sofort ihre Zunge in meinen Hals, Mandy blies sofort zwei andere Gäste blank.

Womit wir zum schmutzigen Teil dieses Berichtes kommen:
So wie ich Zhuzha’s Party erlebt habe:

• Knutschen alle Mädchen, egal mit welchen Gast (ZK’s)
• blasen alle Mädchen ohne Kondom
• machen alle Mädchen FT
• schlucken alle Mädchen
• lassen sich alle mit der Hand verwöhnen (bei mir haben zwei massiv und mehrmals gesquirtet)
• Anspritzen kein Problem
• kamen alle Mädchen notgeil rüber und konnten nicht genug bekommen
• & sind total gierig nach eigenen Orgasmen


Es ist also eine „Drecksau“-Party alter Schule mit sehr wenig Pausen.
(Zhuzha war z.B. die ersten drei Stunden permanent am Ficken!)

Ich brauchte am Anfang ein bisschen um mich an Location und Mädchen zu gewöhnen.
Nach zwei kurzen Nummern mit Sarah und Mandy hatte ich den ersten richtigen Sex mit Zhuzha auf einer der hinteren Spielwiesen.
Erst befriedigte ich sie mehrfach mit der Hand, dann fickten wir Doggy vaginal und zum Schluss ein geflegter harter Arschfick bei dem sie super dagegenhielt.

Nach einer kurzen Pause hat mich Mandy dann völlig auf den Porno-Film geschickt:
Inzwischen hatte ich volle Gefechtsbereitschaft erreicht und fickte sie (bis zum Ende der Party) dutzendmal im Harddoggy, wobei sie jeweils nach 2-3 Minuten lautstark kam.
Sie kam mit ihrem multiplen Orgasmen aber nicht nur bei mir, sondern auch bei jedem anderen der sie richtig rannahm, - unglaublich, aber wahr!!
Zwischendrin immer wieder jede Menge ZK’s und blankes Blasen. Ein paar Typen spritzen ihr innen Mund. Es sah auch völlig geil aus, wenn sie von den Mitstreitern durchgenagelt wurde.

Gegen Schluss dann mit ein paar Kollegen noch Sarah mehrmals zum Squirten gebracht und ihr dann die Ficksahne ins Maul geschossen, was sie genußvoll schluckte, danach noch kurz Hand an Zhuzha gelegt.

Zu "Claire", extrem skinny, ca. 1,75cm groß, A-Titten bin ich gar nicht mehr gekommen (weil mit Mandy beschäftigt), hat sich aber von einem Kollegen sogar fisten lassen.

Fazit: puh, -das war Porno pur! Komme wieder

Gruß risk
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  23.12.2016, 11:43   # 6
-
 

Beiträge: n/a


Fahre jetzt los. Bin schon gespannt.

Mein letzter GB war die neue EW im Mai. Erwartungen dementsprechend hoch.

Werde heute Abend berichten.
Antwort erstellen         
Alt  20.12.2016, 00:29   # 5
Legalus
 
Mitglied seit 9. June 2002

Beiträge: 10


Legalus ist offline
Zhuzha Parties = Hammer Parties

War auf der Party Ende November und muss risk77 vollkommen recht geben:
dermaßen hyperaktive Ladies sind mir in der Anzahl noch nicht untergekommen.
Jede für sich ein Unikat an Geilheit und Gier. Squirten, ZKs, 69, Sandwich, FFM, Mann o Mann alles war möglich.
Zhuzha, aktuell mein heißester Favourit in Berlin. Leider nur einmal im Monat.
Werde die Party am kommenden Freitag hoffentlich nicht versäumen und schreibe dann mehr.
Mein Tipp: rechtzeitig den Antrag für die anschließende Reha bei der Krankenkassen einreichen, sonst kommt ihr nicht wieder auf die Beine . LG Legalus
Antwort erstellen         
Alt  24.10.2016, 22:18   # 4
Terg
 
Mitglied seit 10. May 2011

Beiträge: 140


Terg ist offline
Zhuzha und "polnischer Akzent"? Soweit ich weiss, stammt sie aus RU.
Aber Danke für den Bericht. War schon öfter bei ihr, sogar früher im WH und es hat IMMER dieses hohe versaute Niveau gehabt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.10.2016, 17:34   # 3
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.469


risk77 ist offline
Zhuzha-Party am 14.10.2016

Nach einem Tag Regenerationsphase ging‘s auf die zweite Party in der Venuswoche in die „Bar Moechtegern“, Charlottenburg.
Über Location und Drumherum dürfte bereits alles geschrieben sein.
Diesmal hat es 120,00€ gekostet, angekündigt waren 5 Frauen von denen vier:
Claire, Mandy, Samira (ex EW) & Zhuzha anwesend waren.
Während der ganzen Zeit war mindestens immer mindestens 1 Girls, meistens aber 3 oder sogar alle vier.
An der Bar gab es selbst während der Zigarettenpausen einige sexuelle Handlungen.

Mit 12-15 Männern war die Veranstaltung erstaunlich leer, sodass man beim Ficken nie warten musste und ein super Mann-Girl-Verhältnis vorhanden war.
Übrigens die Hälfte der Männer war auch zwei Tage vorher auf der Pornstar-Party im Insomnia.
Zhuzhas Partys als „Gangbang“ zu bezeichnen ist etwas irreführend, - es ist eher ein Live-(Gonzo)-Porno der versauteren Art. Alle Girls wollen es hier auch um jeden Preis besorgt bekommen und dazu brauch es auch das entsprechende männliche Material.
Das war diesmal auf alle Fälle vorhanden und dementsprechend würde gefickt, gesquirtet und masturbiert, dass selbst der Teufel himself seine wahre Freude gehabt hätte!

Gleich nach Beginn der Party bei Mandy an der Bar mit der Hand eingedrungen und sie mehrfach zu Squirten gebracht.
Augenblicke später hat mich Samira blank geblasen und wurde HardDoggy gefickt. Danach Deepthroat von Zhuzha, gummiert und ihn sofort in ihr Arschloch versenkt.
Nach einer kleinen Pause: Zhuzha bläst mich im vorderen Bereich wieder Deepthroat, während sie von einem Bekannten aus dem Inso hart doggy rangenommen wird.
Als ich gummiere und sie ficken will meint sie: Da drüben ist Claire, - dein Schwanz ist schön hart, ficke sie!

Claire zu mir: „You wanna fuck me ?“
Ich: “I promise !”

Die Nummer mit Claire war eine extreme harte Nummer von hinten, bei der sie dann mehrfach gekommen ist. (btw:…überhaupt mache ich in letzter Zeit die Erfahrung, dass Skinny-Girls es härter mögen)
Nach einer Pause, dann nochmal Samira im Stehen an der Bar und einmal von ihr hinten abreiten lassen.
45 Minuten vor Schluss waren die Mädchen immer noch geil und fingen an Ihre Dildos auszupacken.
Das hat mich, obwohl ich eigentlich nicht mehr konnte nochmal zu heiß gemacht, dass ich bei Zhuzha, die gerade Mal wieder bei einem Mitstecher Deepthroat machte, ohne Vorwarnung gummiert anal eindrang und sie nochmals heftigst durchfickte.
Sie meinte übrigens dazu hinterher, mit leichtem polnischen Akzent: das war geil, - so richtig versaut…
Und genauso war die ganze Party: einfach nur versaut.

Würde ich die Partys diese Woche bewerten wollen, so würde ich der Party mit den spanischen Pornostars eine 2 geben, aber die Zhuzha-Party war wieder eine 1.
Für mich auch bei einem Eintritt von 120,00€ ein „Must-Have“.

Gruß risk

Antwort erstellen         
Alt  16.07.2016, 14:03   # 2
Rick-27
 
Benutzerbild von Rick-27
 
Mitglied seit 15. May 2016

Beiträge: 36


Rick-27 ist offline
Auf einen guten Bericht über die Zhuzha Partys habe ich lange gewartet. Wenn ich außerhalb Berlins bin, dann besuche ich auch schon mal eine Laureen Pink Veranstaltung und früher gab es auch noch die guten Partys von Saskia Farell, zusammen mit ihrer Tochter Nele und weiteren Gespielinnen, aber bei Zhuzha und ihren Mädels war ich noch nie. Das wird sich jetzt wohl ändern; die Frage ist nur, ob ich auf die nächste Party in Berlin warte - und natürlich an dem Tag auch Zeit habe - oder ob ich in einer anderen Stadt auf eine Zhuzha Party gehe?

Zitat:
Mandy blies sofort zwei andere Gäste blank.
Das Mädchen weiß halt was sich gehört und wie man eine gute Party beginnen lässt.

Zitat:
Klar ist, dass hier keine Silikon gespritzten Optikgranaten am Start sind.
Da sollte man eigentlich froh drüber sein, dass die Mädels aufhören sich Silikonöle (Diorganopolysiloxane) in ihren Körper pumpen zu lassen und ihre Brüste danach ausschauen wie zwei Handbälle die man angetackert hat.

Zitat:
• Knutschen alle Mädchen, egal mit welchen Gast (ZK’s)
• blasen alle Mädchen ohne Kondom
• machen alle Mädchen FT
• schlucken alle Mädchen
Das mag wohl "Geschmackssache" sein, mit einen Mädel zu knutschen die kurz vorher eine Ladung Sperma von einem anderen Kerl im Mund hatte.

Zitat:
Zu "Claire", extrem skinny, ca. 1,75cm groß, A-Titten bin ich gar nicht mehr gekommen …
Das wäre bei meiner Vorliebe für Skinny-Mädels wahrscheinlich mein erster Anlaufpunkt gewesen.

Erst einmal vielen Dank für den guten und ausführlichen Bericht.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)