HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Buchtipp LUSTHAUS Buchtipp: Warum Männer fremdgehen... obwohl...

YouWix | BDSM 1 | BDSM 2 | The Upper Floor | Fucking Machines | Bound Gangbangs | Femdom


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  28.02.2012, 13:06   # 1
Webmaster
·.¸¸.·´¯`© Tim
 
Benutzerbild von Webmaster
 
Mitglied seit 1. April 2050

Beiträge: 7.156


Webmaster ist offline
Exclamation Wie gefährlich ist AO ?

Grundsätzlich ist das die Meinung der LH Administration und der meisten Lusthäusler...

Zitat:
AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...
Aber, wir sind eine Forum mit Meinungsfreiheit und ohne Zensur. Ich habe deshalb diese Klarstellung in den amtl. Mitteilungen gepostet, als Ergänzung zu den LH Regeln...

Zitat:
Immer wieder kommt es in Berichte-Threads zu AO Grundsatzdiskussionen...

Ich persönlich bin zwar ein AO Gegner, Berichte über AO sind im LH aber grundsätzlich NICHT verboten!

Warum? Berichte und Beiträge über AO sind nicht nur

a) für AO-Fans interessant, als Informationsquelle...

sondern vor allem auch

b) für AO-Gegner sehr interessant, als "Warnung" vor Mädels die sie in Zukunft vermutlich nicht mehr besuchen wollen...


User die wiederholt Berichte-Threads mit allgemeinen bzw. grundsätzlichen Anti-AO-Kommentaren stören werden verwarnt bzw. gesperrt!

Im übrigen gelten die LH Regeln, siehe LH Startseite unten...

lg Tim
Zitat:
Update:

Seit 01.07.2017 ist in DEUTSCHLAND der Service "FO" verboten!

Bitte dies beim Erstellen von Berichten bedenken. Wir können grundsätzlich (Forum OHNE Zensur) und auch aus organisatorischen Gründen nachträglich keine FO-Hinweise in Berichten entfernen. Jeder Beitrag kann aber vom Autor selbst 24h lang editiert werden.

Siehe auch folgende Links...

Prostituiertenschutzgesetz ProstSchG - die Fakten
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=219395

Wikipedia: Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)
https://de.wikipedia.org/wiki/Prosti...enschutzgesetz

Genauer Text des Gesetzes
https://www.buzer.de/s1.htm?g=ProstSchG&f=1

Wer einen Thread für Grundsatzdiskussionen sucht, bitte hier in diesem Thread deine Meinung posten, bzw. auf evtl. bereits vorhandene Threads im LH verlinken.... danke...

lg Tim




Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  12.05.2015, 14:44   # 315
fakestreet
 
Benutzerbild von fakestreet
 
Mitglied seit 21. August 2014

Beiträge: 199


fakestreet ist offline
Zitat:
Zitat von ********
Würde es mir eine Frau anbieten, von der ich weiß, dass sie es sonst NICHT macht, würde ich mich, wenn mein Attest auch nicht älter ist als 2-3-4 Wochen, ggf. mal hinreisen lassen. Aber regelmäßig Frauen besuchen, die mit "tabulos" werben, würde ich persönlich eher nicht
Womit sich nur noch die Frage stellt warum du eigentlich Mitglied im Syphilisforum bist, aber wahrscheinlich ist das ja was ganz anderes, da die Damen das natürlich nur bei dir machen, und auch nur deshalb weil ihr euch gleich auf Anhieb so wunderbar versteht

Deine ständige Heuchelei ist teilweise wirklich nur schwer erträglich..
Antwort erstellen         
Alt  12.05.2015, 08:38   # 314
-
 

Beiträge: n/a


Nochmal ein paar Gedanken

zu meinem Posting von gestern;

a) ich stehe FO aufgeschlossen gegenüber, hab das mit meinem Urologen abgesprochen, und verhalte mich entsprechend. Das schließt IMMER auch Vorsorge und Hygiene mit ein. Oft gibt es das nicht bei den Frauen, die ich besuche. Aber wenn, dann nehme ich das gerne an. Ist schon ein sehr geiles Erlebnis. Ich akzeptiere aber natürlich auch, dass viele Frauen das NICHT anbieten, besonders NICHT in München. Es ist halt nochmal was anderes, ob ich MIR einmal im Monat / die Woche einen blank blasen lasse, oder ob eine Frau das 10 mal am Tag macht. Was die Hygiene von manchen Männern anlangt, hab ich das ja an anderer Stelle schon ausreichend beschrieben. Und die Kerle, die auf die Dusche geschickt werden, und dort nur mal kurz das Wasser aufdrehen, um dann ungeduscht zurück zu kommen, gehen vielleicht auch nicht SOOO regelmäßig zum Doc.

Was das Argument anlangt: "aber außerhalb Bayerns macht sie es doch auch", so ziehe ich eher den Umkehrschluß drauß: sie macht es nicht gerne, deshalb macht sie es HIER nicht. Woanders ist sie halt dazu gezwungen, aber deshalb werde ich sie nicht "zwingen". Wenn die Frauen das woanders anbieten ist das ihre Sache. Da kann ich das Angebot annehmen oder sein lassen. Etwas Eigenverantwortung haben sie ja schon auch. Erlebt habe ich, dass es mir eine Frau angeboten hat, obwohl sie es sonst (eher) nicht macht. Warum soll ich das nicht annehmen. Siehe die Meinung meines Urologen im gestrigen Posting.

Klar kann ich mir da auch was holen (oder die Frau), aber es hält sich im Rahmen. Wenn Du überlegst wieviele Leute in unseren Kliniken an Klinikkeimen sterben (glaub so 16.000) im Jahr, dürfte das Risiko bei FO überschaubar sein. Wie gesagt: Du kannst auch vom Laster auf dem Weg in den Puff überrolt werden, oder Dein Hobby wird irgendwie aufgedeckt... Das Leben hat halt nun mal Risiken parat. Aber überschaubar sollten sie schon bleiben. Bleibst Du Hause, erwischt es Dich halt vor dem Fernseher

Wo ich zum Beispiel SEHR drauf achte, dass die Dame möglichst nicht ihre Tage hat, wenn ich sie lecke (ich frage einfach, und die Frauen die ich besuche, arbeiten in der Zeit normalerweise nicht). Aus diesem Grund lehne ich zum Beispiel rote Gummis ab, die gerne mal Verwendung finden, um diese Tatsache zu verschleiern... Für den Fall hab ich immer ein paar eigene, "gefühlsechte" dabei

b) Anders sehe ich das bei GV ohne. Auch da ist wohl das Risiko nicht allzugroß, wenn man betrachtet von wieviel Männern und Frauen das angeboten, bzw. nachgefragt wird. Ich glaub da halt mal meinem Urologen. Auch behagt mir Vorstellung, das ich eine Frau besuche, die vorher von 10 Männern AO beglückt wurde nicht so sogenannte "Schlammschieber" sehen das wohl anders Sollte man sich einen Tripper oder sonst was holen, ist das ja auch kein Weltuntergang. Aber wenn alleine das HIV-Risiko von 1:1 Million auf 1:10.000 sinkt ist es MIR zu hoch. Nur weil es AOler gibt, die sich damit brüsten, sich noch NIE was geholt zu haben, muss das ja nicht für ALLE gelten. In Meiner Nachbarschaft wohnt ein älterer Herr, der sich immer damit brüstet sich noch NIE die Zähne geputzt zu haben, trotzdem hat er ein Gebiss wie ein Orang Utan. OK, er hat halt eine entsprechende Speichelflora, und ist ständig rohe Äpfel und rohe Karotten... aber daraus würde ich jetzt noch nicht schließen, dass Zähneputz nur eine Erfindung amerikanischer Zahnpastahersteller ist...

Würde es mir eine Frau anbieten, von der ich weiß, dass sie es sonst NICHT macht, würde ich mich, wenn mein Attest auch nicht älter ist als 2-3-4 Wochen, ggf. mal hinreisen lassen. Aber regelmäßig Frauen besuchen, die mit "tabulos" werben, würde ich persönlich eher nicht Abgesehen davon, dass Frauen die das anbieten in der Regel nicht meinem BS als bekennender Optikficker entsprechen Sollte allerdings der erstgenannte Fall mal eintreten, könnt ihr sicher sein, dass ich NICHT darüber berichten würde

Und schlagt Euch nicht die Köpfe ein Jungs, muss doch jeder selber wissen, oder? Langfristig gesehen sind wir bald ALLE tot

NUR BEI ZWANG (=auch ausnützen von Notlagen) WERD ICH GRANTIG Aber auch DAMIT, werd ich (leider) nicht jeden erreichen

Euer ********
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2015, 16:18   # 313
Usual Suspect
Marshal
 
Benutzerbild von Usual Suspect
 
Mitglied seit 13. May 2013

Beiträge: 297


Usual Suspect ist offline
Zitat:
Um "Mäßigung" zu bitten ist nett und ehern, dass das irgendeinen Erfolg hat, kann man von solchen Personen allerdings nicht erwarten, im Gegenteil.
Die freundliche Aufforderung des Kollegen Jesse Stone ist ja nur die erste Stufe. Sollten weitere Drohungen bzw. tatsächliche Anonymitätsverletzungen vorliegen, können wir auch anders. Das gilt übrigens ausdrücklich für "beide Seiten".

Anstatt sich gegenseitig ständig anzufetzen, sollte man(n) lieber den sehr interessanten und sachlichen Beitrag des Kollegen ******** lesen. Danke dafür.

US (Marshal)
__________________
Im Auftrag der Guten

Antwort erstellen         
Alt  11.05.2015, 16:03   # 312
-
 

Beiträge: n/a


Ich geh mal davon aus

dass mein Urologe ein ziemlicher Trottel ist weil er zu dem Thema

Zitat:
FO geniese ich!!!
sagt: genießen Sie es Auch für Frauen nicht wirklich gefährlich. WEIL, es ist ja im Grunde nix anderes, als LO (Lecken Ohne), und wer legt denn schon einer Frau eine Klarsichtfolie auf die Muschi?

Seither genieße ich es noch mehr, leider viel zu selten

Im Ernst, jetzt mal für den "braven Familienvater" (ich bin auch einer): ich habe mich nach den ersten paar Wochen auf der Piste von einem Urologen beraten lassen, gezielt im Hinblick auf mein Hobby. Seine Meinung: wenn man im entferntesten darauf achtet wo man hingeht, und man extrem ausgefallene Praktiken meidet, ist das keine große Sache. ZK, FO etc. kein Problem, Frauen rät er vom Schlucken unbedingt ab, GVO ist zu vermeiden, regelmäßige Untersuchungen und gegenseitiger Respekt sollten eine Selbstverständlichkeit sein.

Und Vorsicht im Straßenverkehr auf dem Weg in den Puff, iss auch nicht ganz ungefährlich

VGB

Antwort erstellen         
Alt  11.05.2015, 15:52   # 311
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Es ist ja immer der gleiche Kläffer mit seinen Fakenicks JS, man muss nur den Thread runterlesen. Leider ist das mit der Sperrung nur graue Theorie, sonst könnte der sich das nicht dauernd erlauben und den Mods weiter auf der Nase herumtrampeln. Ich frage mich auch, ob dort überhaupt noch jemand einen Überblick hat, um wie viele Fakenicks es sich bei dem Stänkerer handelt.

Um "Mäßigung" zu bitten ist nett und ehern, dass das irgendeinen Erfolg hat, kann man von solchen Personen allerdings nicht erwarten, im Gegenteil.
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2015, 15:25   # 310
Jesse Stone
East Coast Cop
 
Benutzerbild von Jesse Stone
 
Mitglied seit 12. May 2013

Beiträge: 652


Jesse Stone ist offline
Auch im Small Talk gelten die Lusthaus-Regeln...

Zitat:
User, die Hinweise auf die wahre Identität (z.B. Name, Familie, persönliche Merkmale, Facebook-Profil, Haus, Wohnort, Ausbildung, Beruf, Arbeitgeber, Auto, Hobbys etc.) eines anderen LUSTHAUS-Users im LH Forum oder anderswo veröffentlichen, werden dauerhaft gesperrt - inkl. aller (!) Zusatznicks - und die entsprechenden Textstellen/Postings gelöscht.
Das gilt auch für die Androhung....

Zitat:
Im Bildchenreinstellen hier im LH bist besondes spezialisiert, aber wenn magst,
kann ich ja mal deine Fresse reinstellen, brauchst mir nur bescheid zu geben.
Bitte um allseitige Mäßigung!
Antwort erstellen         
Alt  11.05.2015, 08:43   # 309
free
 
Mitglied seit 12. January 2015

Beiträge: 62


free ist offline
Grubert schrieb: OMG. Dieser Thread ist völlig intellektfrei.


Grubert, was willst du schon von Intellekt schreiben,
dein Intellekt reicht höchstens bis zu deinen Youtubevideos.
Im Bildchenreinstellen hier im LH bist besondes spezialisiert, aber wenn magst,
kann ich ja mal deine Fresse reinstellen, brauchst mir nur bescheid zu geben.
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 19:06   # 308
Pasror
 
Mitglied seit 23. July 2013

Beiträge: 34


Pasror ist offline
Wer mit gummi fickt ohne angst sich was zu holen,ist zumindest halb so dumm,wie die AOler.
Leben ohne Risiko?
Bei eurer Logik müsste sich Aids als Seuche durch Deutschland ziehen und Huren HIV ohne ende haben...
Irgend etwas stimmt wohl nicht im FO oder AO Aidsbetrieb.
FO geniese ich!!!
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 17:01   # 307
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.147


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Blowjob mit Gummi geht gar nicht, das Risiko war mir dabei schon immer egal - man lebt nur einmal
Ausschlaggebend ist gar nicht, ob sie ein Gummi oder keines benutzt, sondern ob Blasen kann oder nicht. Alles eine Frage der Technik.
Ich habe einige Mädels erlebt, die es auch mit Gummi wirklich sehr sehr gut machen.
Ich habe aber auch schon einige erlebt, wo ich bei Blasen ohne Gummi froh war, ihn wieder heil herauszubekommen, weil sie ihre Zähne nicht zurückhalten konnten.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.05.2015, 11:55   # 306
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Zitat:
Es ist irgendwie eine traurige Entwicklung in Emanzistan(= Deutschland),wenn Männer(?) es als normal empfinden,wenn der Blow-Job nur mit Gummi stattfindet.
Nicht nur dann. Männer? Haha.



Zitat:
Also ich gehöre mir, wenn ich die Diskussion hier verfolge, wohl zu denjenigen die ihre letzte noch funktionierende Gehirnzelle in Altersteilzeit geschickt haben ...
OMG.

Zitat:
HIV: Ist nicht nachgewiesen, hat noch keiner gesehen also gibt es auch kein HIV. Ich habe auch noch nie eine Kalorie gesehen, gibts also auch nicht?
OMG. Dieser Thread ist völlig intellektfrei.


Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 10:28   # 305
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.509


justus ist offline
Also ich gehöre, wenn ich die Diskussion hier verfolge, wohl zu denjenigen die ihre letzte noch funktionierende Gehirnzelle in Altersteilzeit geschickt haben ...

Zitat:
Aber das ist nicht das einzige warum ich mich selbst auch zu den "ganz doofen" zähle. Zu nett sein und vor allem sich verlieben gehört noch zu den weitaus dooferen Dingen die man im Pay-Sex offensichtlich machen kann. Letzteres weiß ich rein "hirn-technisch" an sich ja auch schon lange genug.
Kann ich ohne Änderung unterstreichen ... ABER ... ist gar nicht schwer, vollkommen menschlich, und wenn das Herz übernimmt hat das Hirn Sendepause ... und wenn die letzte Gehirnzelle ihren wohl verdienten Ruhestand genießt sowieso ....

So jetzt mal zum Rest der Diskussion: Über FO kann man diskutieren ... endlos ... ist aber wohl von der Ansteckungsgefahr für irgendwas nicht mal das große Problem. Wenn Mädel das wirklich gut beherrscht ists mit Tüte wohl nicht weniger schön wie ohne. Mädel kanns entweder und es ist schön oder Mädel kanns halt nicht und es ist nix.

Was mir viel mehr zu denken gibt ist diese AO und "es gibt kein HIV" Diskussion.

AO: Ich will bei keiner aufschlagen die das mit sich machen lässt warum auch immer und mit wem auch immer. Es gibt nicht nur HIV sondern auch noch so einiges andere das ich mir nicht gerne in den Lebenslauf schreiben will. Also Jungs bitte Butter bei die Fische. Das manche Jungs von manchen Mädels mehr kriegen als der Otto Normalgast ist schon auch klar. Sympathie sag ich blos, Liebe sag ich nicht, Kundenbindung könnte auch sein ... aber ich würde es schon wissen wollen ... und bei den AOs würde ich nicht mal überlegen hinzugehen ... aber OK ist vielleicht auch durch den Vorruhestand meiner letzten Gehirnzelle bedingt ... Was mich noch stutzig macht ist z.B. die Mitgliederliste beim IF AO in Bayern ... also wenn diese Jungs wirklich nur zu Mädels gehen die für sie AO machen habe sogar ich ein Problem .... gut das meine Gehirnzelle in der Karibik surfen ist ....

HIV: Ist nicht nachgewiesen, hat noch keiner gesehen also gibt es auch kein HIV. Ich habe auch noch nie eine Kalorie gesehen, gibts also auch nicht? Aber: Warum wird meine Hose schon wieder eng und ich brauch die nächste Größe wenn es gar keine Kalorien gibt? Fragen über Fragen ... hoffentlich kommt meine Gehirnzelle bald aus der Karibik zurück und ich kann sie mittels Beratervertrag wieder zur Arbeitsaufnahme bewegen ...

Also zusammenfassend gehöre ich wohl zu den Dümmsten hier! Ich will eigentlich nur schöne Erlebnisse mit einer traumhaften Frau ohne Angst zu haben das ich mir was hole weil ich an der Guten rumschmuse und diejenige außer mit mir nicht einfordernden Dummkopf mit jedem der nur pieps sagt AO praktiziert. So jetzt ist es wieder Zeit den Entschluss zu fassen das ich meine Gehirnzelle wenn sie aus der Karibik kommt gleich weiterschicke nach Neuseeland ... des ist noch weiter und ich muss nicht zu denken anfangen ...

Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 10:04   # 304
DorianG
 
Mitglied seit 12. July 2013

Beiträge: 384


DorianG ist offline
Cool Das Hauptproblem

beim Poppen ohne(FO ist Standard!) ist der LKS!
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 09:50   # 303
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 984


Intoleranzistnichtok ist offline
Blowjob mit Gummi geht gar nicht, das Risiko war mir dabei schon immer egal - man lebt nur einmal

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.05.2015, 09:35   # 302
Exoticlover
 
Mitglied seit 10. August 2014

Beiträge: 74


Exoticlover ist offline
Es ist irgendwie eine traurige Entwicklung in Emanzistan(= Deutschland),wenn Männer(?) es als normal empfinden,wenn der Blow-Job nur mit Gummi stattfindet.
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 09:21   # 301
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.647


stb99 ist offline
@LeonsFriend

Sind sowieso alles Schlampen außer Mutti?

Die Anzeigen der Damen kann man dank Internet problemlos auch in anderen Städten verfolgen.

Mir fällt auf, dass FO außerhalb Münchens und erst recht außerhalb Bayerns Standard ist. Außerhalb Bayerns wird es ganz offen beworben. Nicht selten gibt es dazu noch ein "mit Aufnahme" oder für ein paar ganz harte "ich schlucke gern". Schau einfach mal nach so netten Serviceangeboten wie "arabische Küsse". Meiner Beobachtung nach wird die Aufnahme durchaus auch noch von Damen angeboten, die keine ZK machen. Also kann man hier aus dem Fehlen von Küssen keine entsprechenden Schlüsse ziehen.

Da sind auch viele Frauen darunter, die hier in München sind. Von daher ist es Augenwischerei, wenn man denkt, dass hier in München nur die Guten sind. Nein, hier sind genau dieselben und auch in München dürfte es damit vorkommen, dass man den Gummi einfach vergißt.

Das Angebot zum Weitervögeln ohne Gummi ist damals nebenbei von einer Dame gekommen, die ich von ein paar Besuchen kannte und anhand der Smalltalks hinterher immer als sehr verantwortungsbewußt eingestuft hatte. Mag sein, dass sie in dem Moment auf mehr als bloß die pure Dienstleistung Lust hatte. Für mich ist es aber ein Zeichen, dass durchaus mehr geht, als behauptet wird und man annimmt. Und vor allem, dass man die entsprechenden Damen auch nicht erkennt.

Damit möchte ich dir nicht den Spaß und die Lust verderben. Aber wird sollten uns bewußt sein, in welchem Gewerbe wir unterwegs sind und welche Abgründe und auch Gefahren es dort gibt.
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 09:11   # 300
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.647


stb99 ist offline
Ich kann schon problemlos damit leben, in den Augen einiger als ein ganz Dummer angesehen zu werden. Meine Meinung zu AO ist bekannt, nicht nur wegen diverser Krankheiten, sondern auch wegen der potenziellen Nachkommen. Ich gehe davon aus, dass sich diese Leute dann auch um diese kümmern.

Aber schon klar, die Frauen nehmen alle die Pille. Genauso, wie jetzt Weihnachtsmann und Osterhase gemeinsam in der Karibik beim Badeurlaub sind.
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2015, 08:29   # 299
LeonsFriend
 
Mitglied seit 5. July 2008

Beiträge: 956


LeonsFriend ist offline
Tag Gemeinde,

ich habe mir mal einige von Nory999's letzten Beiträgen so angesehen. Und mein Fazit fällt gleich aus. Wenn es Berichte sind, sind es welche aus Locations die ich kaum frequentiere oder Mädels die selten in mein Beuteschema passen würden. Nur mal als "Stichprobe". Von daher ändert sich an meiner Aussage, ich gehe entweder in die "falschen renomierten" Häuser oder zu den "falschen Girls" in M um auch öfter mal in den Genuss zu kommen, dass ihn sich eine "einfach so" mal in den Mund schiebt , an sich nichts.

Nory999 hat es sich wohl "nicht nehmen lassen wollen" auf meine evtl. auch "provozierende" Aussage einen "raus zu lassen". Ich muss allerdings sagen, dass es in M doch unbestreitbar mehr als nur ein "renomiertes Puff" gibt (?). Ich jedenfalls kann allein aus dieser Aussage keineswegs auf den Namen schließen - auch weil ich der Meinung bin in jedem dass darunter fallen könnte in M schon mindestens einmal gewesen zu sein. Ohne in den entsprechenden Genuß gekommen zu sein. Die "Aufregung" darum verstehe ich also nicht.

Allerdings bin ich ja auch einer von den "ganz Doofen" - danke dafür

Aber das ist nicht das einzige warum ich mich selbst auch zu den "ganz doofen" zähle. Zu nett sein und vor allem sich verlieben gehört noch zu den weitaus dooferen Dingen die man im Pay-Sex offensichtlich machen kann. Letzteres weiß ich rein "hirn-technisch" an sich ja auch schon lange genug.

Ich versuche in beiden Punkten "etwas schlauer zu werden". Ohne aber so schlau werden zu wollen, dass ich dann zu den "ganz schlauen" (AOlern) gehöre

Keep on fuckin'
Leon's Friend
__________________
Das Leben ist lange genug um die wahre Liebe zu finden. Man muss sie sich nur verdienen .. und ein wenig Glück und Geduld haben

Antwort erstellen         
Alt  09.05.2015, 15:39   # 298
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Zitat:
und ficken ohne Gummi für die ganz Schlauen
Ich hätte es weniger drastisch formuliert, aber in letzter Konsequenz ist deine Aussage nicht von der Hand zu weisen.

Antwort erstellen         
Alt  09.05.2015, 15:15   # 297
vino
in vino veritas
 
Benutzerbild von vino
 
Mitglied seit 28. June 2006

Beiträge: 2.579


vino ist gerade online
und ficken ohne Gummi für die ganz Schlauen
__________________
Che fantastica storia è la vita!!!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.05.2015, 15:00   # 296
grubert
 
Mitglied seit 3. November 2006

Beiträge: 2.075


grubert ist offline
Blasen mit Gummi ist für die ganz Doofen.
Antwort erstellen         
Alt  08.05.2015, 23:45   # 295
-
 

Beiträge: n/a


Zitat:
FO Standard auch in renommierten Puffs in M
Schreib doch gleich die Lokation rein
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.05.2015, 18:56   # 294
Nory999
 
Benutzerbild von Nory999
 
Mitglied seit 17. November 2012

Beiträge: 806


Nory999 ist offline
FO Standard auch in renommierten Puffs in M

Zitat:
Vielleicht müsste ich selbst aktiv mal noch FO fragen - aber das ist an sich nicht "mein Ding". An dem Ruf von mir ist mir gelegen.
kommt auf den Laden an. In M in einem renommierten Puff hat sich das Girl mein Ding einfach in den Mund gesteckt. Ich war so erstaunt und dann aufgegeilt naja, war ja eh schon drin, war zu spät, dann hab ichs halt genossen. Und hab im Warmen abgespritzt .... steht ja auch unten.
__________________
Nory
der germe die Damen
__________________________________________________ __________________________________________
Gutscheine sind für Münchner Clubs sehr, sehr, sehr willkommen.
Antwort erstellen         
Alt  08.05.2015, 13:30   # 293
Pasror
 
Mitglied seit 23. July 2013

Beiträge: 34


Pasror ist offline
Das muß doch jeder selber wissen ,ob Gesetz oder nicht.
Ich bin nicht überzeugt das es kein HIV giebt,aber wenn,ist es so klein das die ganzen Kondomtests auf mich
lächerlich wirken.
Der Kieler Arzt hatte früher in ZA,auch nur die Beweißführung: HIV-Aids Krankheiten angezweifelt.
Wer Kondome benutzt um sein persönliches Risiko zu senken handelt besser.
Trotz dem glaube ich wenig ,von dem was uns als HIV Fackten vorgesetzt wird.
HIV leugner sind nicht in der Pflicht, Ihre Thesen zu Beweisen,solang sie nur die anderen Anzweifeln.
Wissenschaftler und Pharmaindustrie schon,dort ist das Problem.
Antwort erstellen         
Alt  06.05.2015, 22:35   # 292
LeonsFriend
 
Mitglied seit 5. July 2008

Beiträge: 956


LeonsFriend ist offline
N'Abend,

wie ich immer sage ist die Bayrische Verordnung ja eine vorwiegend Münchnerische. Ich weiß auch wo es AUSSERHALB München's FO gibt. Gar nicht soweit weg von der Stadtgrenze.
Aber IN M habe ich äußerst selten vom Mädel aus einen blank geblasen bekommen. Vielleicht gehe ich einfach zu den falschen (jungen attraktiven) DLs? Sind ja meistens die "Optik-Ficks" die mich anziehen. Liegt es daran? Oder dass ich eher in "renomierte" Häuser gehe - mit Ausnahmen.

Von einer aus der Lerchen weiß ich das wohl erst jemand in "zivil" da war, der das getestet hat. Und erfolgreich war. Die Konsequenzen für den Laden kenne ich nicht. Aber das/die Girl(s) waren dann wohl kurz darauf nicht mehr dort.
Außer die DL hat gelogen .. sie selbst wollte eigentlich nie FO machen, aber in Leipzig *musste* (so viel zu "lässt vieles mehr mit sich machen in anderen Städten" - ja, und nicht selten unter einem "gewissen Zwang") sie wohl - auch anal mit einem 22 cm Gerät, obwohl sie auch das nicht wollte. Und auch wo sie jetzt ist wird FO "erwartet". Auch nicht IN M. Naja und bei Haus und Hotelbesuchen die sie mittlerweile auch macht ..

Vielleicht müsste ich selbst aktiv mal noch FO fragen - aber das ist an sich nicht "mein Ding". An dem Ruf von mir ist mir gelegen.
Und ich wäre schon froh wenn die Girls bei der KB nicht schon Panik bekommen, dass ein Tröpfchen bis zum Gesicht spritzen könnte - kennt Ihr das auch mit der "drübergehaltenen Hand" selbst wenn man von knapp oberhalb der Muschi abspritzt?! Geschweige denn eine vernünftige GB - selbst wenn sie angeboten wird. Oder gar einen Tropfen auf Mumu oder Po abspritzt - kann man sich ja sonstwas von holen! Von INTERNAL INJECTION ist das noch Meilen entfernt. Das ist jedenfalls meine Erfahrung.

Aber scheinbar bin ich dann nur ein Träumer .. oder selbst zu Huren immer einfach nur "zu nett"?

Keep on fuckin'
Leon's Friend
__________________
Das Leben ist lange genug um die wahre Liebe zu finden. Man muss sie sich nur verdienen .. und ein wenig Glück und Geduld haben

Antwort erstellen         
Alt  05.05.2015, 07:08   # 291
Nory999
 
Benutzerbild von Nory999
 
Mitglied seit 17. November 2012

Beiträge: 806


Nory999 ist offline
stimm voll

Ich möchte Intoleranzistnichtok hierbei voll zustimmen. Ich habe bei genauem Lesen zwischen den Zeilen bemerkt, daß viele große Puffs in München inziwschen FO ohne weiteres anbieten. Es gibt sogar Bordelle, wo das Standard ist. Es für Mann nicht so einfach da Nein zu sagen, wenn auf einmal ein süßes Girly Deinen Schniedel in ihren süßen Mund nimmt und Dich dabei wahnsinnsgeil ansieht. Schwierig bis unmöglich.
Ich spritzte dann sogar in ihrem Mund ab. Ich war total erstaunt und sie meinte nur: Wemm der Kunde 100 die halbe Stunde zahlt, dann will er auch keinen Gummi beim Blasen !!!!
Ich meide solche Läden, solange ich noch zurechnunsfähig bin. Wenn ich den Superständer hab und Blutleere im Gehirn, dann laß ich mir auch den Schniedel blank blasen, aber .... hab dann nachher ein schlechtes Gewissen und nach einem Monat denke ich nochmal gut gegangen.
Ürbigens, sollte ich mir was holen, dann ist es ausgeschlossen, daß ich es daheim jemand anhänge, das gibt keine Möglichkeit zum Fick ... von daher ein Problem weniger
aber das Problem mit der Gesundheit bleibt. Blasen ohne Gummi hat was, was mann schwer ablhehnen wird , ..... wahrscheinlich was im Gehirn, vom Gefühl am Schwanz ist es ja identisch mit und ohne
__________________
Nory
der germe die Damen
__________________________________________________ __________________________________________
Gutscheine sind für Münchner Clubs sehr, sehr, sehr willkommen.
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:33 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Bannerwerbung buchen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City