HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  15.11.2017, 09:24   # 1
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.435


ssuunnyybbooyy ist offline
Smile Diana - nettes, unterhaltsames Mäuschen , Shivala - Rüdesheimer 5 , München

Bild - anklicken und vergrößern
00000003.jpg   00000001.jpg   00000004.jpg   00000008.jpg   00000002.jpg  

Diana - nettes, unterhaltsames Mäuschen , Shivala
Zitat:
Hallo mein Lieber, ich bin Diana, deine erotische Massagefee, die dich mit Klasse und Wärme verwöhnt. Einfach nur massieren kann jede, bei meiner
kreativen Massage wirst du aber zappeln. Ich verspreche dir Erlebnis der Exstraklasse. Lustvoll verführe ich dich in meinen zarten Umarmungen und führe Dich in Welt der puren Genüße. Durch meine liebevollen Berührungen wirst du alles vergessen, was bisher wo anders erlebt wurde. Mach Dich auf etwas Besonderes gefasst. Mit meiner einfühlsamen Art und unter anderem mit Hilfe meiner natürlichen grossen Oberweite werde ich dich zum Höhepunkt bringen.
Ich verwöhne Dich gern mit eine Tantramassage, Body-to-Body Massage, Fusserotik, Spanische Massage, Prostatamassage, Lomi Lomi, Hotston, indische, Klassische Massage, auch Gesicht-Massage, gegenseitige Massage.



Neue Handynummer: 0157-78644453


Rüdesheimer 5
München
Bayern
DE - Deutschland
Die Bilder haben mich vor ein paar Tagen zu ihr gelockt, ich habe sie mir größer vorgestellt. Diana ist ein kleines Kuschelmäuschen, als die Schühchen weg waren, blieben noch maximal 160cm übrig.
Ein sehr netter Empfang, die Bilder lassen sie eindeutig erkennen, sollten aktuell sein.

Als ich aus der Dusche kam, erwartete sie mich bereits an der Kommode angelehnt vorm Spiegel, mit dem Rücken zu mir. Langsam ließ sie die Hüllen fallen, schöne schlanke Figur, herzförmiger Popo, die Naturbrüste waren im Spiegel zu sehen. Ankuscheln von hinten und ich durfte schon mal ihre weichen Möpse abgreifen. Die langen, dicken Nippel stellt es sofort auf. Mein vorfreudiger Ständer suchte auch schon einen Ausweg an, um, neben, zwischen ihren Pobäckchen.

Diana massiert sehr sanft. Von Nacken bis Füße wird alles zärtlich durchmassiert. Dazu ein angenehmes, ruhiges Gespräch. Sie kommt aus der Ukraine, spricht perfektes Deutsch. Ich hätte sie auf knappe 30 Jahre geschätzt, ist aber wohl doch noch ein paar Jährchen älter. Während der Rückenmassage immer wieder kleine Berührungen mit ihrer Nasenspitze an meinem Ohr.
Meinen erigierten Kollegen parkte ich seitwärts. Das nutze Diana gelegentlich für kleine neckische Griffe an die überstehende Eichel und flüsterte mir dazu verführerische Dinge ins Ohr.
Body-to-Body natürlich sehr fein mit solchen weichen Naturtitties.

Dann kam die Aufforderung zum Umdrehen. Sie setzte sich erst rücklings auf mich und begann den kleinen Freund variantenreich zu bespielen. Das Berühren im Genitalbereich bei ihr ist nicht erwünscht, mache ich normalerweise auch nicht. In dem Falle aber schade. Ab und an hob sie ihren Hintern leicht an und ein paar ziemlich ausgeprägte, lange Schamlippen baumelten vor meiner Nase. Ein wirklich spannender Teaser. "Gefällt dir was du siehst? Ich hoffe das regt deine Fantasien an."
Nach einigen Positionswechseln setzte sie sich zum Finale grande auf meine Oberschenkel. Sie zog mich zu sich hoch und führte meine Hände an ihre Brüste. Während ich ihre weichen Titties massierte und an den langen Nippelchen spielte, wixte sie mich ab.

Fazit: Diana ist ein sehr nettes, verführerisches Mädchen mit solider Massage. Für meinen Geschmack feine Naturbrüste, die sie toll in Szene setzt. Die langen Nippelchen sind spannend ... und die Schamlippen sehenswert.
Empfehlung: Man kann während der Rückenmassage schön mit ihr kommunizieren. Sie schlägt interessante Themen an und pflegt die leisen Töne. Irgendwie passend zu ihrem ruhigen, gefühlvollen Massagestil. Das empfand ich in dieser Kombination besonders angenehm, der Wohlfühlfaktor hat mich ein Wenig an Stella erinnert.


----------------------

Weitere Berichte zu "Diana - nettes, unterhaltsames Mäuschen , Shivala" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  21.10.2018, 19:53   # 12
MuenchenGast
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 102


MuenchenGast ist offline
Unsere Wege in München kreuzten sich mal wieder und so durfte ich auch wieder eine Wahnsinn Stunde bei Diana verbringen. Schon die Begrüßung an der Türe, als wenn man sich jahrelang kennen würde. Hinter der Topfigur her geschlichen ins Zimmer. Die mitgebrachte grüne Flasche vorsichtig geöffnet und nach ausziehen und duschen erst mal angestoßen auf das Wiedersehen. Die folgende Massage, einfach wieder ein Traum. Kaum zu beschreiben weil einfach wieder alles stimmte für mich. Netter Smalltalk den ich unterbrechen mußte wenn ihre Berührungen einem einfach den Atem nahmen. Auch nach dem Finale noch schnell nackert prosten die Pulle geleert. Da ich anschließend in die Hotelsauna wollte entfiel die Dusche danach. Also noch Zeit zu quatschen. Nach 80 Minuten insgesamt dann wieder zur Tür. Küßchen links und rechts und einen dicken Schmatzer zum Abschluß. Diana ist einfach traumhaft. Ihre Figur, ihre Art, ihre Massage ... einfach perfekt ... alles zwischen uns stimmte wieder. Danke, wir sehen uns wieder ... hoffentlich bald. 130460 nach dem Date unauffällig auf das Tischchen gelegt. Fast vergessen die Euros ... war die Zeit mit Diana aber wert !!! Küßchen ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2018, 12:55   # 11
Madalena
LH Support
 
Benutzerbild von Madalena
 
Mitglied seit 5. July 2005

Beiträge: 689


Madalena ist offline
Post Update

Zitat:
Mittwoch 10.10. bis Freitag 19.10. wieder im Massagestudio Shivala, in der Rüdesheimer Straße 5.


0157 78644453


viele spass







__________________
Warum darf NUR Madalena solche Ankündigungen posten? Info...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.10.2018, 14:06   # 10
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 993


Yannik ist gerade online
Nun denn, vor kurzem war ich auch bei Diana, ein sehr glücklicher Zufall. Hatte ein kurzes Zeitfenster so von etwa eineinhalb Stunden. Da ich vom Büro aus aufgrund der ungewissen Verkehrssituation keinen Termin für sofort machen wollte bin ich einfach in die Rüdesheimer gefahren, habe geparkt und dann das Rüdesheimer Massage-Lotto gespielt. Rote Laterne auf und der Reihe nach durchtelefoniert, wer jetzt sofort für ein Stündchen Zeit hat. Ja, so einfach, wie ich mir das vorgestellt habe wars dann leider nicht. Die Mädels, die ich erreicht habe, hatten keine Zeit für mich und der Rest ist nicht ans Telefon gegangen. Als ich dann schon wieder unverrichteter Dinge fahren wollte klingelte mein Telefon und Diana rief zurück. Hervorragend, die war eh auf meiner Liste ganz oben.

Also, hoch, geklingelt und rein in die gute Stube. Und ganz ehrlich, die kleine Maus ist wirklich entzückend. Ich schätze sie auf etwas über dreissig, mit einer heissen Figur mit allem was da auch drangehört, einem Paar echt geilen Möpsen, selbstverständlich natur, wohlgeformter Birnen-Hintern, ein paar Tattoos und ein wirklich bezaubendes Lächeln. Die Haare trug sie eher rötlich, #ReadheadsRule, passte ganz ausgezeichnet zum Look.

Kurz das Wesentliche geklärt, 130,- für eine Stunde, ab unter die Dusche, vor der sie auch brav auf mich wartete. Dann bequem auf den Futon gelegt und von der ersten Berührung an wusste ich, hier bin ich richtig. Was folgte, war eine gleichermassen erotische wie entspannende Massage der Hinterseite. Erotisch deshalb, weil sie ihren tollen Body in Szene zu setzen weiss, weil sie auch Pofalte, Damm und Eier, sogar die Lenden mit in ihr Massagespiel einbezogen hat und weil sie auch immer wieder gefährlich nah kam, ich immer wieder ihren Atem in meinem Nacken oder Ohr spüren konnte. Ihr Köpereinsatz beim B2B war variantenreich und ihre nackte Haut hat sich auch sensationell angefühlt, sie gab mir Wärme und war sehr zugewandt dabei. Entspannend war es auch, weil sie immer wieder das Tempo rausnahm und sich auf reine Massageteile und leichtes Streicheln, teils auch nur mit den Fingernägeln, konzentriert hat. Lediglich der Fussmassage konnte ich wenig abgewinnen, muss für mich nicht sein.

Nach dem Umdrehen hielt sie immer Augenkontakt, war immer bei mir und auch hier setzte sie ihren Körper perfekt ein. Berührungen waren erwünscht, ihr Lustzentrum hab ich dabei Gentlemanlike ausgespart, aber Po, Möpse, Rücken, Oberschenkel, nirgends gab es eine Einschränkung. Beim auch hier folgenden B2B verschmolzen wir zwei benahe zu einer Einheit, ein hocherotisches Gekuschele mit viel Wärme und Nähe. Das hat mir an diesem Tag wirklich gut gefallen. Bevor es dann zum Finale Furioso kommen sollte, stellte sie mir noch die Frage ob langsam oder schnell, mir war nach dem liebevollen Vorspiel eher nach der langsamen Nummer, was sie dann auch perfekt ausführte, auch mit einigen Verzögerungen und sehr variantenreichem Spiel an der Nudel. Also entlud ich mich dann, während sie mir in die Augen sah und ich sie fest in meinen Händen hielt. Das war schon sehr geil.

Auch im AfterSale war alles bestens, ein nettes Gespräch hier noch und so wurde ich, wie es sich gehört, mit Küsschen verabschiedet. Alles in allem ein ganz ausgezeichnetes Erlebnis.

Fazit: Diana ist eine hochattraktive Frau mit einer guten Massage, viel Erotik, berührbar und, und das ist ihr grosses Plus, sehr liebevoll, warm, offen und zugewandt. Ich habe mich angenommen und sofort und bis zur Verabschiedung rundum wohlgefühlt. Ich geh da ganz sicher wieder hin, das hat mir absolut gefallen und vor allem sehr gut getan.
Antwort erstellen         
Alt  23.07.2018, 06:43   # 9
Sabata
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 2.025


Sabata ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
u1.JPG   u2.JPG   u3.JPG   u4.JPG   u5.JPG  

Neue Handynummer: 0157-78644453

Und neue Fotos von ihr.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.07.2018, 06:36   # 8
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.435


ssuunnyybbooyy ist offline
Zitat:
Was bedeutet "kein Interesse" an Kommentaren in diesem Forum?
Manche Mädels bekommen halt gleich die Panik, wenn da mal ein schlechter Bericht auftaucht und meinen, es sei nun besser, gar nicht mehr erwähnt zu werden.

Diana ist eine der Süßesten in München, ganz klein, verführerisch erotisch, ein Body der schon beim Türöffnen geil macht.
Und sie hat diesen kleinen frechen Schalk im Nacken. Die hat als Kind bestimmt immer mit den Jungs gespielt. Das kleine freche Mädchen mit den Sommersprossen auf der Nase, mit dem man Pferde stehlen kann. Ich mag sie auch total gern.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.07.2018, 07:27   # 7
Nighty_from_Mars
 
Mitglied seit 26. October 2012

Beiträge: 49


Nighty_from_Mars ist offline
@MünchenGast:
Was bedeutet "kein Interesse"? Möchte sie es nicht oder ist es ihr egal? Danke!
Antwort erstellen         
Alt  15.07.2018, 12:37   # 6
MuenchenGast
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 102


MuenchenGast ist offline
Ich war auch zuletzt bei Diana. Da sie kein Interesse hätte an Kommentaren in diesem Forum habe ich auch nix geschrieben. Wenn ich jetzt aber die letzten Kommentare lese ... gebe ich auch noch meinen Senf dazu und zwar kurz und knapp nach inzwischen einigen Jahren Münchener Massage Szene: Beim ersten Besuch bei Diana hat sie sich gleich in meine persönliche TOP 3 Liste gearbeitet. In dieser Stunde stimmte zwischen uns einfach alles. Vom ersten Blickkontakt bis zur Verabschiedung nach einiger Zeit über die vereinbarte Stunde. Lieb, nett, sexy, super Massage von der ersten bis zur letzten Minute. Einfach nur empfehlenswert .... gerne wieder ... 100 % ...
Antwort erstellen         
Alt  15.07.2018, 09:29   # 5
Nighty_from_Mars
 
Mitglied seit 26. October 2012

Beiträge: 49


Nighty_from_Mars ist offline
Hi
Ich auch mal wieder hier zu Gange:
https://www.massage-shivala.de
Dieses Mal sollte Diana, eine schöne vollbusige, ukrainische Grazie meines Glückes Schmiedin sein .
Sie massierte ausgiebig und sehr erotisch Rücken und Beine und vergaß auch nicht meine in Sommerlaune zum Bersten gefüllten Samenbehälter. Sie scheint gerne damit zu spielen und sich an den Reaktionen zu erfreuen . Nachdem Umdrehen konnte ich endlich ihre schönen Brüste in ihrer ganzen Pracht bewundern. Schön groß und natürlich die Beiden.
Wie so eine Massage endet wißt Ihr ja .
Ich würde wieder zu Ihr gehen
Antwort erstellen         
Alt  24.06.2018, 17:01   # 4
krügerrand
 
Benutzerbild von krügerrand
 
Mitglied seit 19. October 2007

Beiträge: 45


krügerrand ist offline
Ich hatte vor einem Monat das Vergnügen mit ihr. Ich kann den Kommentar eines Vorredners
Zitat:
Kurz und knapp - mein Rücken und meine Beine wurden noch nie so hingebungsvoll über mehr als 30min massiert. Ab und an verirrte sich dann auch mal eine Hand an die wirklich interessanten Stellen
teilweise zustimmen. Allerdings scheint sie die Zeit nun deutlich besser einzuteilen als damals, denn in Rückenlage folgten noch einige andere Techniken. Ich empfand Sie als sehr freundlich und nett im Umgang. Auch geht sie auch Wünsche ein.
__________________
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.04.2018, 11:44   # 3
Kuschler
 
Mitglied seit 25. September 2015

Beiträge: 6


Kuschler ist offline
Nach These und Antithese...

Habe ganz andere Erfahrung gemacht als Hornybastard: Sie hat sehr wohl einen schönen Spannungsaufbau: Sehr bald streicht sie immer wieder zart über die Pospalte bis "ganz nach unten", btb kommt dazu, das immer intensiver wird. Dass Rücken und Beine ausführlich drankommen stimmt schon, aber die Erotik kommt keineswegs zu kurz, vielmehr ist ihre Massage eben sehr abwechslungsreich und wechselt häufig zwischen Spannung und Entspannung, was ich sehr schön finde.
Die schönen Extras, vom Beginn bis zum Finale, die ssuunnyybbooyy zuteil wurden, scheint sie aber für Spezialfälle reserviert zu haben. Bei mir war es eher ein "normaler" Ablauf Rüdesheimer Art.
Was mir besonders gefallen hat ist der große Variantenreichtum: Sie massiert mal kräftig (fühlt sich etwas nach gelernter Masseuse an), aber nur kurz (artet in keine Gesundheitsmassage aus), mal massiert sie sanft streichend, öfter auch mit den Fingerspitzen, was ich besonders mag. Beim btb war mir manchmal gar nicht klar, wie sie genau auf mir rumturnt, aber es hat sich rundum sehr schön angefühlt. Von vorne setzt sie ihre Brüste gut ein (wie groß die sind ist mir völlig schnuppe, die Pimperei i.d. Regel völliger Unsinn). Beim Finale konnte ich mich an ihren Brüsten "festhalten".
Äußerlich ist sie schon etwas anders als erwartet. Eher ein wenig dunklerer Teint, die Haare rot-braun. Die Fotos als Blondine sind dehalb kein Fake. Denke es ist eher dieses "Typ-Gespiele", das Frauen halt bisweilen mögen. Wie von ssuunnyybbooyy beschrieben ist sie klein (ca. 1,60) und zierlich.
Fazit also: Schöne Variante im guten Rüdesheimer-Spektrum.
Antwort erstellen         
Alt  17.11.2017, 14:29   # 2
Hornybastard
 
Mitglied seit 18. July 2002

Beiträge: 53


Hornybastard ist offline
Red face Geschmäcker sind verschieden

Ich kann leider nicht so begeistert berichten:
Kurz und knapp - mein Rücken und meine Beine wurden noch nie so hingebungsvoll über mehr als 30min massiert. Ab und an verirrte sich dann auch mal eine Hand an die wirklich interessanten Stellen - aber keine Sorge: wirklich nur sehr kurz.
Dann wie vom Wecker aufgeschreckt wird auf einmal mit einem Body-to-Body begonnen und zeitgleich gestöhnt, was das Zeug hält.
Mag ja bei Anderen funktionieren aber ich und mein bester Kumpel waren da schon fast weggenickt.
Figur ok aber Brüste deutlich kleiner als es die Bilder erahnen lassen.
Also für mich keine Wiederholungsgefahr - dafür gibt weitaus hübschere und engagierte in München !

Aber nochmal - Geschmäcker sind verschieden. Für mich warens in diesem Fall verbrannte 100 (T)Euros
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:39 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City