HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


SB 10


SB 11


SB 12


SB 14


SB


31


32


33


34


37



38


39


40

^ Bannertausch ^





Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  14.08.2016, 12:30   # 1
jeffhuntington
 
Mitglied seit 5. August 2016

Beiträge: 20


jeffhuntington ist offline
Lady Black Mira (Jacky) - Hofer19

Bild - anklicken und vergrößern
e704e8d6d752c8f05d97ef6c2f2592b0_3_0.jpg  
Lady Black Mira (Jacky)
Zitat:


Alter: 21
Größe: 168 cm
Maße: 75D natur
Gewicht: 58 kg
KFG: 36
Augen: grün
Haare: schwarz
Konversation: deutsch, italienisch, polnisch
Cuisine: mediterrane Küche
Getränk: Mochito, Weisswein
Garderobe: elegant, casual, klassisch
Dessous: sexy
Parfüm: Dolce Gabana One
Blumen: rote Rosen
Hobbies: Hunde, schwimmen, reisen,

Beruf: Gastronomiefachfrau

Sonstiges: pünktliches leidenschaftliches Wesen, das auch gerne den Chef im Bett spielt.


0152-1793 8806

München
Bayern
DE - Deutschland
Eigentlich wollte ich heute Morgen zu Alexandra – gleich als erster Kunde nach ihrer Ankunft. :-) Den Termin dazu hatte ich schon vor einer Woche gemacht. Als ich ankam, machte Jacky die Türe auf; Alexandra sei leider noch nicht im Haus. Per SMS nachgefragt kam auch kurz darauf die Antwort, dass ihr Flieger Verspätung hatte und sie vor 11 Uhr nicht da sein werde – zwei Stunden zu warten wäre mir dann doch zu lange gewesen. Und ich hatte mich auf dem Weg sogar beeilt, weil ich nich zu spät kommen wollte…

Also kurz nochmal Jacky auf der Webseite nachgeschaut – wieso hatte ich sie vorher nicht gesehen? Definitiv auch interessant, also wieder kurz geklingelt, dieses Mal bei Jacky. Die Frage, ob sie Zeit habe, hat sie bejaht und so ging ich durch die Türe. Zweiter Besuch im PHP, dieses Mal in einem der schöneren Zimmer. Sehr stilvoll, an dieser Stelle mal ein Lob dafür ans PHP. Dann ging es kurz in die Dusche, während Jacky sich auch fertig machte.

Mit Jacky dann kurz geplaudert, 180460 wie eigentlich mit Alexandra geplant, teilweise bezahlt mit dem 20€-Gutschein aus dem Forum (auch eine coole Sache!). Jacky kam zurück in Unterwäsche. Eieiei. Die Bilder lügen nicht – ob 21 nun der Wahrheit entspricht oder nicht, sie a) ist auf jeden Fall jung und b) hat einen Hammer-Body. Zusammen mit den sofort startenden Küssen hat der kleine Mann auch nicht lange gebraucht um sich zum Dienst zu melden und als Jacky auf Fühlung ging schien sie davon etwas überrascht zu sein.

Dann ging es auf's Bett. Ein wenig mehr Schmusen und Küssen, dann ging es weiter nach unten; inkusive ausdauerndem EL und, nachdem der Regenmantel drauf war, auch französisch. Jacky ist wirklich ein heißes Mädel und bei dem Anblick fühlte ich mich fast wie in einem Porno. Da ich auch an ihrem Körper etwas streichelte unterbrach sie schließlich, sagte bestimmend "Auspacken!" und entkleidete sich. An den Brüsten sind noch die Narben einer OP erkennbar, aber sie hat jetzt nicht unnatürlich riesige Dinger, sondern, wie ich finde, eine sehr angenehme Größe. Dieses Mal legte ich dann aber sie auf den Rücken, was sie mit "Willst du mich verwöhnen?" kommentierte – ja, genau das hatte ich vor. Sie war perfekt rasiert (was ich persönlich geil finde – ich rasiere mich am Vortag auch kahl) und was sie unten zu bieten hatte konnte sich sehen lassen – sehr ahnsehnlich. :-) Leider schien ich bei ihr, bis auf einige Momente, nicht das richtige Feeling zu treffen. Soll vorkommen, aber genossen hat sie es sicherlich dennoch. Trotzdem hätte ich es natürlich schöner gefunden, die richtige Note zu treffen, aber mir ist es so allemal lieber als falsches Gestöhne.

Nach ein paar Minuten ging es dann also wieder zurück auf den Rücken für mich. Mit etwas mehr EL und blasen wieder hart gemacht fragte sie, ob ich sie will – was ich bejahte – und so sattelte sie auf. Erst aufrecht sitzend, dann auch nach vorne gebeugt. Sie ist nicht extrem eng gebaut, aber auch kein Scheunentor. Leider wollte der Regenmantel nicht so richtig sitzen. Das Problem habe ich bei diversen Kondommarken leider schon beobachtet (keine Ahnung warum – ich bin weder besonders dünn noch dick gebaut, eigentlich ziemlich normal). Privat habe ich Kondome, die perfekt passen und sitzen. Nächstes Mal nehme ich die mal mit.

Danach wollten wir zu Doggy wechseln. Da das Conti einfach nicht wollte und der Pullermann daher am frühen Morgen nochmal das Schlafen begonn, wechselte sie den Reifen und bot nochmal französisch vor mir liegend während ich in der Hocke auf dem Bett saß. Man, was für ein Anblick. Sowohl direkt nach unten als auch vor mir. Wahnsinn. Dabei fragte sie auch, ob ich tief mag, was sie danach auch tat. Sie kam zwar nicht ganz nach unten, nahm aber Fahrt auf und hätte sie das noch 1–2 Minuten gemacht, wäre es vorbei gewesen. Stattdessen ging es jetzt im Doggy weiter. Auch hier… was für ein Ausblick. Und was für ein Body, an dem man sich da festklammert. Sie hat, wie in den Bildern zu sehen, übrigens ein großflächiges Tattoo. Mich stört's nicht, aber manche mögen das ja nicht. Übrigens sei hier erwähnt dass Jacky immer mal wieder kleine Momente hatte, wo sie etwas dominant wurde. Fand ich super geil. Vielleicht sollte ich das mal explizit vorher anfragen, habe ich so noch nie erkundet.

Danach ging es wieder in die altbewährte Stellung mit altbewährtem EL / BJ, darauf dann – mit Nachfrage – HJ. Dabei sagte ich zu ihr, dass sie gern etwas fester greifen darf (ich war jetzt bei 3 DLs, die alle so sanft greifen, ist das normal?). Sie meinte, dass sie ihn nicht brechen möchte – keine Sorge, das passiert so schnell schon nicht… Für den Abschluss sorgte ich dann selber während sie die Juwelen bediente. Ich bin ja ein riesiger Fan eines guten ELs und finde das daher ziemlich geil so. Noch lieber wäre mir zwar MS / GS, aber man kann nicht alles haben. Ich hätte auch nichts dagegen wenn sie dafür gesorgt hätte, aber in dem Moment fand ich es so tatsächlich einfach geiler.

Danach fragte sie, ob ich eine Massage möchte, was ich gerne bejahte. Dabei fiel ihr auch auf, dass sie ganz vergessen hatte Musik anzumachen. War halt alles etwas spontan. Während der Massage sprachen wir über dieses und jenes und die Konversation lief tatsächlich sehr easy und natürlich. Das hatte ich mit Cataleya zuvor so nicht. Ich hatte auch das Gefühl, dass Jacky Spaß an dem hat, was sie tut. So lies es sich auf jeden Fall angenehm entspannen. Sie schaute dann irgendwann auf die Uhr, aber wir hatten noch einige Minuten. Vermutlich wäre Runde 2 drin gewesen, aber ich fand die Massage + Gespräch zu dem Zeitpunkt einfach angenehmer. Ich denke auch nicht, dass die Zeit für den erneuten Abschluss gereicht hätte. Am Ende bot sie mir nochmal ein Getränk an, ich duschte und verabschiedete mich.

Mein Fazit:

Preis: Üblicher PHP-Preis.
Optik: So wie auf den Bildern, absolut nichts zu beanstanden.
Service:
Wiederholungsgefahr: 100% sofern sie mal wieder nach München kommt

----------------------

Weitere Berichte zu "Jacky" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  14.08.2016, 22:00   # 4
jeffhuntington
 
Mitglied seit 5. August 2016

Beiträge: 20


jeffhuntington ist offline
Die besonders nette Art fand ich bei Jacky übrigens auch wirklich super. Ich schließe mich an, dass eine Rückkehr nach München ganz toll wäre – also falls du das liest, Jacky, bitte komm mal wieder zurück. :-)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.08.2016, 21:11   # 3
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 224


Sheldon007 ist offline
Jacky - ein Engel im PHP

Da mein Terminplaner über das lange Wochenende eine gute Chance für einen Besuch in lieber Gesellschaft anbot, checkte ich mal kurz die PHP Homepage. Dort stach mir Jacky gleich ins Auge. Mann, was für eine Frau! Dieser Blick haute mich schon fast um. ABER! Zu jung, zu schön = zu gefährlich. Also lieber mal kein Date ausgemacht.

Jacky ließ mir aber dann doch keine Ruhe und ich beschloss, das Schicksal entscheiden zu lassen. Also ohne Anmeldung mittags zum PHP losgetigert und dort auf "Info" gedrückt. Die Anwesenheitsliste führte noch Alexandra und Heidi. Also stand die Chance 1:3, dass sich das Schicksal gegen Jacky entscheiden würde. War aber nicht so. Jacky öffnete mir die Tür mit genau diesem Blick, dem ich eigentlich entgehen wollte ... und sie sagte, dass leider nur sie Zeit hätte. Hätte sie mal gewusst, wie sehr mich das gefreut hat! Also rein in die gute Stube und nach der Bestätigung, dass es auch ZK geben wird, buchte ich mal gleich die Stunde für 180 €. Da ich Jacky noch nicht kannte und auch bis dahin nichts über sie im LH gefunden habe, könnte das einigen von Euch etwas unvorsichtig erscheinen. Irgendwie war ich mir aber sicher und sollte auch in keiner Weise enttäuscht werden!

Ab in die Dusche (bitte mal den Türanschlag reparieren, sonst setzt einer noch die ganze Bude unter Wasser!) und dann zu Jacky ins Zimmer. Jacky ist eine Frau zum absoluten Genießen. Jung, groß, schlank, gebräunt, wohlgeformt, ein äußerst hübsches Gesicht mit Augen so tief wie ein Ozean, schwarze lange seidige Haare, ... diese Aufzählung könnte ich noch unendlich lange fortsetzen. Aber was mich neben diesen nicht unerwünschten äußeren Merkmalen noch mehr beeindruckt hat, ist ihre absolut bezaubernde und liebe Art. Auf Jacky's PHP Homepage sieht man ihr außergewöhnliches Rücken-Tattoo. Nachdem ich sie kennen lernen durfte bin ich mir da nicht mehr so sicher, ob das nun ein Tattoo ist, oder ob sie vielleicht doch ein wirklicher Engel ist. Auf jeden Fall stelle ich mir Engel so vor (die Kirche würde das wohl anders sehen).

Jacky erfüllte mir umgehend jeden Wunsch und überschüttete mich während der ganzen Zeit mit herrlichen ZKs. Da schlägt das Herz eines GFS-Freundes doch gleich höher. Als ich mich zwischen ihren schier endlosen Beinen Richtung Paradies küsste, wies sie mich darauf hin, dass das jetzt ihrer Muschi sei. Ich war sehr dankbar für den Hinweis und unglaublich froh endlich dort angekommen zu sein. Deshalb entschied ich mich auch dafür dort eine gewisse Zeit zu verbringen und die Situation ausgiebig zu kosten.

Es gab die gesamte Dauer unseres Dates innige Nähe und ich hatte fast den Eindruck, dass auch sie etwas Freude mit mir hatte (bin ja normal nicht so der Typ, der den Mädels einen Orgasmus nach dem anderen beschert ). Ich werde sie auf jeden Fall wieder besuchen und wenn sie mir dann nicht die Tür vor der Nase zuknallt, werte ich das mal als kleinen Erfolg.

Was soll ich sagen? Jacky ist für mich der absolute Hammer. Sie vereinbart Optik und Service auf höchstem Niveau. Dazu hat sie noch eine unglaublich nette Art. Sie wäre auf jeden Fall ein echter Gewinn für München. Ich hoffe sie wird wieder kommen!!! (bitte, bitte, liebe Jacky )

Ein kleiner Hinweis noch an die Organisatoren der PHP Homepage: es stellt sich dann noch raus, dass Jacky allein im PHP war. Es war nur noch eine neue Kollegin da, die aber erst angereist und noch beim Ausruhen war. Vielleicht kann man die Anwesenheits-Liste besser aktualisieren. Aber egal - mich hat's heute auf jeden Fall nicht gestört! Wären noch hundert andere Mädchen da gewesen, keine hätte mir eine so schöne Zeit wie Jacky bereiten können.
Antwort erstellen         
Alt  14.08.2016, 13:04   # 2
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16. October 2004

Beiträge: 2.948


Cornelius ist offline
Weiterer Bilder- und Linkservice

Bild - anklicken und vergrößern
Jacky_C_01.jpg   Jacky_C_02.jpg   Jacky_C_03.jpg   Jacky_C_04.jpg   Jacky_C_05.jpg  

Jacky im PHP
Zitat:
Kontakt: 0177-6790592, [email protected]
Ladies-Forum:
Chanel aus PL (F, Gallusviertel)


Cornelius
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:18 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)